Jugendflügel

A Jugendflügel ist eine Tochtergesellschaft, autonome oder unabhängig verbündete Front einer größeren Organisation (normalerweise a politische Partei aber gelegentlich eine andere Art von Organisation), die gebildet wird, um diese Organisation von Mitgliedern und potenziellen Mitgliedern von a zu unterstützen jüngeres Alterund konzentrieren sich nicht auf Themen und Themen, die unter den Jugendlichen dieser Organisation weit verbreitet sind. Jugendflügel können auch Diskussionsforen für jüngere Mitglieder und Unterstützer der Organisation sein, um Politik und Ideologie zu diskutieren.

Politische Parteien

Der Begriff "Jugendflügel" wird am häufigsten verwendet, um sich auf die Jugendflügel von zu beziehen politische Parteien; Bei solchen Jugendflügeln werden Ranking- oder führende Mitglieder häufig nach Erreichen des Mindestalters als potenzielle Führer oder Bürokraten der politischen Hauptpartei beobachtet. Dies hat zu einer Wahrnehmung von Jugendflügeln der politischen Partei als bloße Tore der Beschäftigungsmöglichkeit in der Regierung geführt Bürokratie für jüngere Mitglieder, insbesondere bei Fall von Dominant- oder eine Party Systeme, bei denen eine Partei bei den Umfragen einen Sieg gewährleistet.

Jugendflügel der politischen Partei bestehen hauptsächlich aus jungen Jahren Erwachsene. Das Altersbedarf für die meisten Jugendflügel der politischen Partei liegt zwischen einem Mindestalter von 15 Jahren bis zu einer oberen Altersgrenze von 30 Jahren 35).[1][2]

Unterscheidungen

Von Studentenflügeln

Jugendflügel unterscheiden sich von unterscheiden sich von Studentenflügel, wie erstere nicht unbedingt auf eine ausschließliche Basis von Student-Exklusive festgelegt oder nur darauf konzentriert ist.

Aus politischen Fraktionen

Jugendflügel werden normalerweise nicht als Fraktionen einer politischen Partei angesehen, da Jugendflügel normalerweise als jugendorientierte Erweiterungen der Parteipolitik und -ideologie gedacht sind, anstatt anders ideologisiert als die Führung der geeigneten Partei. Manchmal können sie sich jedoch für unterschiedliche Themen im Rahmen der Parteiideologie einsetzen als für die Partei als Ganzes.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Politische Parteien müssen junge Mitglieder besser integrieren und ihnen die Möglichkeit geben, die Politik zu beeinflussen. Demokratisches Audit. Veröffentlicht am 11. Juli 2014. Abgerufen am 17. Dezember 2018.
  2. ^ Jugendflügel tragen Politiker zu größeren Höhen. Swissinfo. Veröffentlicht am 11. Juli 2014. Abgerufen am 17. Dezember 2018.