Xiamen

Xiamen
厦门市
Amoy
Xiamen skyline
Xiamen University
Gulangyu
Nanputuo
Gulangyu beach
Haicang Bridge
Von oben, links nach rechts: Xiamens CBD, Xiamen University, Gulangyu Insel, South Putuo Tempel, Strand auf Gulangyu Island und Haicang -Brücke
Motto (s):
温馨城市·海上花园 (Komfortable Stadt, Garten am Meer)
Location of Xiamen City jurisdiction in Fujian
Standort der Gerichtsbarkeit von Xiamen City in Fujian
Xiamen is located in China
Xiamen
Xiamen
Standort in China
Koordinaten (Xiamen Municipal Government): 24 ° 28'47 ″ n 118 ° 05'20 '' e/24,4796 ° N 118.0889 ° E
Land China
Provinz Fujian
Stadtsitz Siming -Distrikt
Kreisebene
Abteilungen
6 Distrikte
Regierung
• Typ Sub-Provincial City
• Körper Xiamen Municipal People's Congress
CCP -Sekretärin Cui Yonghui
• Vorsitzender des Kongresses Yang Guohao
Bürgermeister Huang Wenhui
CPPCC Vorsitzende Wei Keliang
Bereich
Präfekturebene und Sub-Provincial City 1.700,61 km2 (656,61 m²))
• Urban
1.700,61 km2 (656,61 m²))
• Metro
4,290,84 km2 (1.656,70 m²))
Bevölkerung
 (Volkszählung 2020)[1]
Präfekturebene und Sub-Provincial City 5,163,970
• Dichte 3.000/km2 (7.900/m²)
Urban
5,163,970
• Stadtdichte 3.000/km2 (7.900/m²)
Metro
7.284.148
• U -Bahn -Dichte 1.700/km2 (4.400/m²)
• Haupt Nationalitäten
Zeitzone UTC+8 (China Standard)
Postleitzahl
361000
Vorwahl (en) 592
ISO 3166 Code CN-FJ-02
BIP 2021
- Gesamt CNY 703,389 Milliarden (109,027 Milliarden US -Dollar)
- pro Kopf CNY 134.491 (20.847 US -Dollar) (2021)
- Wachstum Increase 8,1%
Nummernschild Präfixe 闽D
Sprache Standardmandarin (offiziell), Xiamen Min Nan (lokale Umgangssprache)
Webseite www.xm.gov.cn
Xiamen
Xiamen (Chinese characters).svg
"Xiamen" in vereinfachten (oberen) und traditionellen (unteren) chinesischen Charakteren
Vereinfachtes Chinesisch 厦门
Traditionelles Chinesisch 廈門
Hokkien Poj Ē-mn̂g oder Ē-mûi
Post Amoy
Wörtliche Bedeutung "Villa -Tor"[2]

Xiamen (Vereinigtes Königreich: /ʃ(j)ːˈmɛn/ sh (y) ah-MÄNNER, UNS: /-ˈmʌn/ -⁠Mun; vereinfachtes Chinesisch: 厦门; traditionelles Chinesisch: 廈門; Pinyin: Xiàmén), auch bekannt als Amoy (/əˈmɔɪ/,[3] aus Hokkien Aussprache Pe̍h-ōe-jī: Ēe-muî / Ē-mn̂g Taiwanesische Aussprache:[E˨˩ Mŋ̍˨˦]), ist ein Sub-Provincial City im Südosten Fujian, Volksrepublik China, neben der Taiwan Strait. Es ist in sechs unterteilt Bezirke: Huli, Siming, Jimei, Tong'an, Haicang, und Xiang'an. Insgesamt bedecken diese eine Fläche von 1.700,61 Quadratkilometern (656,61 m²) mit einer Bevölkerung von 5.163.970 Mio. Mio. Mio. 2020 und schätzungsweise 5,28 Millionen zum 31. Dezember 2021. Die urbanisiert Der Gebiet der Stadt hat sich von seiner ursprünglichen Insel aus verbreitet, um die meisten Teile aller sechs ihrer zu enthalten Bezirkeund mit 4 Zhangzhou Bezirke (Xiangcheng, Longwen, Longhai und Changtai), bilden eine aufgebaute Fläche von 7.284.148 Einwohnern.[4] Dieser Bereich verbindet sich auch mit Quanzhou Im Norden bildeten eine Metropole von fast zehn Millionen Menschen.[5] Das Kinmen Inseln (Quemoy), die von der verwaltet werden Republik China (Taiwan) die weniger als 6 Kilometer entfernt liegen, getrennt durch Xiamen Bay.

Xiamen Island besaß einen natürlichen Hafen in Yundang Bay, aber Fujians internationaler Handel konzentrierte sich weitgehend auf Quanzhou oder zu Guangzhou in Guangdong. Seit dem 12. Jahrhundert war Xiamen ein wichtiger Ursprung für viele Migranten zu Singapur, Malaysia, Indonesien und die Philippinen. Das Auslandschinesen Unterstützen Sie die Bildungs- und Kulturinstitutionen von Xiamen weiter. Im Rahmen des Politik eröffnen unter Deng XiaopingXiamen wurde einer der ursprünglichen vier Chinas vier Sonderwirtschaftszonen Anfang der 1980er Jahre für ausländische Investitionen und Handel geöffnet. Sein ehemaliger Hafen wurde eingeschlossen Mit dem Land, das während der Ausdehnung der Stadt ausgegraben wurde, bleibt die Stadt jedoch eine Insel, die durch Brücken mit dem Rest des chinesischen Festlandes verbunden ist.[6]

Die Stadt ist bekannt für ihr mildes Klima, Minnan -Kultur und Gulangyu Islandsowie seine relativ geringe Verschmutzung. Im Jahr 2006 wurde Xiamen 2011 als Chinas zweitmehr als zweites "am besten geeignetes Leben" sowie Chinas "romantischste Freizeitstadt" eingestuft.

Xiamen ist einer der Top 100 Städte in der Welt durch wissenschaftliche Forschung, die von der verfolgt wurde Naturindex.[7] Die Stadt ist Heimat der Heimat mehrere Großuniversitäten, einschließlich Huaqiao Universität, Jimei University, Xiamen University of Technology, Xiamen Medical College und vor allem Xiamen University, einer von Chinas prestigeträchtigste Universitäten als Mitglied der Projekt 985.[8]

Name

Die Statue von Koxinga (Zheng Chenggong) auf Gulangyu Island.

Der Bereich um Xiamen Bay erscheint als Tong'an in einigen Han Aufzeichnungen. Xiamen Island wurde beschrieben als Jihe Insel während der Song -Dynastie (960–1279). Es erhielt seinen heutigen Namen von der Xiamen -Burg auf der Insel von Zhou Dexing 1387 während der Ming-Dynastie um den Bedürfnissen der Küstenverteidigung gerecht zu werden.[9] Der Name wurde früher mit geschrieben, mit Chinesisch: 下門; zündete. 'Unteres Tor' und dann in umwandelte in Chinesisch: 廈門; zündete. 'Mansion Gate' oder "Tor Chinas".

Nach dem Fall der Ming -Dynastie, Zheng Chenggong, oder Koxinga, ein Ming-Loyalist und General, besetzt Xiamen als Anti-AntiQing Base. 1650, das siebte Jahr des Kaisers Shunzhi der Qing -Dynastie, legte Zheng eine Militärbasis in Xiamen und änderte seinen Namen in den Namen Chinesisch: 思明州; Pinyin: Sīmíng zhōu; Pe̍h-ōe-jī: Su-bêng chiu; zündete. 'Denken Ming (Dynastie) Präfektur ', was "Erinnerung an das Ming" bedeutet.

Wenn sein Hafen unter dem gedieh Qingbesonders während der Regierungszeit von Kaiser KangxiDer Name wurde in geändert Chinesisch: 廈門; Pinyin: Xiàmén; Pe̍h-ōe-jī: Ē-mn̂g / Ēe-mûi wieder.

Der Name von 思明 wurde nach dem wiederhergestellt Xinhai Revolution das hat das eingeleitet Republik 1912.

Der Name von 廈門 wurde 1933 wiederhergestellt, zusammen mit Xiamen, die administrativ als Stadt geplant wurde, die erste seiner Art in der Provinz Fujian.思明 wird weiterhin als Name eines seiner Bezirke verwendet.

Xiamen ist das atonal Pinyin Romanisierung der Aussprache der Zeichen in Mandarin. Es wurde auch romanisiert als Himen.[10] Der ältere englische Name "Amoy" basierte auf der Aussprache desselben Namens in der Zhangzhou Dialekt von Hokkien, Ēe-mûi.[11]

Erdkunde

Xiamen Island, nach Süden schauen. Das Gaoji Causeway Liegt unten und der alte Yundang -Hafen - jetzt ein eingeschlossener See - ist rechts. Das Kinmen Inseln, Republik China (Taiwan) ist in der oberen Hälfte des Fotos zu sehen. Das Foto wurde an Bord a aufgenommen China Eastern Airbus A320-214.

Xiamen ist a Sub-Provincial City im Südosten Fujian dessen städtischer Kern aus dem Hafen von Xiamen im Süden aufgewachsen ist Xiamen Island, jetzt befinden sich innerhalb Siming -Distrikt. Es beinhaltet jetzt auch Gulangyu Island und die raue Küste des Festlandes vom Nordosten der Ufer des Jiulong River im Westen zu den Inseln von Xiang'an im Osten. Xiamen Island liegt etwa einen Grad nördlich der Tropen von Krebs.[12] Es ist zwischengeteilt zwischen Distrikt Huli im Norden und Siming -Distrikt im Süden. Siming enthält auch Gulangyu. Sein Festlandgebiet ist unterteilt unter Haicang, Jimei, Tong'an, und Xiang'an Bezirke.

Im 19. Jahrhundert galt Xiamens Hafen in der Yundang Bay als einer der großen Naturhäfen der Welt. Landgewinnung wurde seitdem verwendet, um den Mund dieses Einlasses zu füllen und ihn in den Yundang -See des Siming District zu verwandeln. Die städtische Regierung befindet sich auf einem anderen zurückgewonnenen Land daneben.

Der nächste Punkt von Liehyu in dem Kinmen Inseln, Republik China (Taiwan) liegt nur 6 Kilometer vor Xiamen Island.[13]

Xiamen Island ist die viertgrößte Insel der Provinz Fujian. Nach Abschluss der Wälder im Jahr 1955 wurde es eine Halbinsel. Zu Xiamen gehören Xiamen Port, Outer Harbor Area, Maluan Bay, Tongan Bay, Jiulong Rivers Mündungsgebiet und die Wasserstraße auf der Ostseite. Außerhalb des Xiamen -Hafens sind große Kinmen, kleine Kinmen, Dadan, Erdan und andere Insel in einer horizontalen Linie arrangiert. Im Inneren hat es Xiamen Island, Gulangyu Island und andere Inselbarrieren, was es zu einem guten natürlichen Hafen macht, der vor Stürmen geschützt ist.

Klima

Xiamen hat a Monsonal humid subtropical climate (Köppen CWA), gekennzeichnet durch lange, heiße und feuchte Sommer (aber mäßig im Vergleich zum Rest der Provinz) und kurze, milde und trockene Winter. Der wärmste Monat ist Juli mit einem 24-Stunden-Durchschnitt von 27,8 ° C (82,0 ° F), und der kühlste Monat ist im Januar im Durchschnitt 12,8 ° C (55,0 ° F); Der jährliche Mittelwert beträgt 20,7 ° C (69,3 ° F). Die Extreme seit 1951 lagen am 29. Dezember 1991 und 39,2 ° C (103 ° F) am 20. Juli 2007 zwischen 1,5 ° C (35 ° F).[14] Der Frühling, sowohl durch Luftfeuchtigkeit als auch von Sonnenschein, ist die feuchtste Jahreszeit, aber Taifune im Spätsommer und im frühen Herbst können die letztere Periode insgesamt feuchter machen. Sommer und Herbst sind durch vergleichsweise sonnige Bedingungen gekennzeichnet, während der Herbst warm und trocken ist. Der jährliche Niederschlag beträgt 1.350 Millimeter (53 Zoll). Mit monatlich prozentual möglicher Sonnenschein von 24% im März und 56% im Juli erhält die Stadt jährlich 1.853 Stunden heller Sonnenschein. Frost tritt sehr selten vor, und der letzte Schneefall in der Stadt fand im Januar 1893 statt, als auch Schnee fiel Guangzhou, Macau, im Landesinneren von Hongkong und in den Hügeln von Taipei.

Das Gebiet ist in China für seine relativ geringe Verschmutzung bekannt.[15]

Klimadaten für Xiamen (Normalen 1981–2010)
Monat Jan Feb Beschädigen Apr Kann Jun Jul August Sep Oktober Nov. Dez Jahr
Aufzeichnen Sie hoch ° C (° F) 28.4
(83.1)
28.4
(83.1)
29.6
(85,3)
33.6
(92,5)
35.4
(95.7)
36.1
(97.0)
39.2
(102.6)
39.0
(102.2)
35.4
(95.7)
36.0
(96.8)
31.4
(88,5)
27.9
(82,2)
39.2
(102.6)
Durchschnittlicher hoher ° C (° F) 17.3
(63.1)
17.5
(63,5)
19.5
(67,1)
23.5
(74,3)
27.0
(80.6)
29.7
(85,5)
32.2
(90.0)
32.0
(89,6)
30.4
(86,7)
27.5
(81,5)
23.8
(74,8)
19.4
(66,9)
25.0
(77.0)
Täglicher Mittelwert ° C (° F) 12.8
(55,0)
13.1
(55.6)
15.0
(59,0)
19.1
(66,4)
22.9
(73,2)
26.0
(78,8)
28.0
(82.4)
27.8
(82.0)
26.3
(79,3)
23.2
(73,8)
19.3
(66,7)
14.9
(58,8)
20.7
(69,2)
Durchschnittlicher niedriger ° C (° F) 10.0
(50.0)
10.4
(50,7)
12.1
(53,8)
16.2
(61,2)
20.3
(68,5)
23.5
(74,3)
25.2
(77,4)
25.1
(77,2)
23.6
(74,5)
20.5
(68,9)
16.5
(61,7)
12.0
(53,6)
18.0
(64,3)
Aufzeichnen Sie niedrig ° C (° F) 2.0
(35.6)
2.6
(36.7)
2.5
(36,5)
6.4
(43,5)
12.2
(54,0)
16.3
(61,3)
20.7
(69,3)
21.4
(70,5)
16.7
(62.1)
13.3
(55,9)
7.5
(45,5)
1.5
(34.7)
1.5
(34.7)
Durchschnitt Niederschlag mm (Zoll) 35.1
(1.38)
83.1
(3.27)
111.6
(4.39)
147.0
(5.79)
171.7
(6.76)
198.8
(7,83)
129,5
(5.10)
207.1
(8.15)
148,6
(5.85)
42.6
(1.68)
29.3
(1.15)
28.0
(1.10)
1,332,4
(52,45)
Durchschnittliche regnerische Tage (≥ 0,1 mm) 7.1 12.0 15.4 14.6 15.2 14.8 9.9 10.9 9.0 3.2 4.0 4.9 121.0
Durchschnitt relative Luftfeuchtigkeit (%) 74 78 80 80 82 85 81 81 77 69 69 70 77
Monatlich bedeuten Sonnenscheinstunden 133.3 88,3 89,6 105.6 132.6 163.8 234.6 211.6 178.9 188.4 163.0 163.5 1.853,2
Prozent Möglicher Sonnenschein 40 28 24 28 32 40 56 53 49 52 50 50 42
Quelle: Meteorologische Verwaltung Chinas (Niederschlagstage und Sonnenschein 1971–2000)[16][17]

Geschichte

Die erste Flagge in der zweiten Reihe war eine Flagge von Amoy, die in einer Karte 1787 aufgezeichnet wurde
Amoy (Xiamen) und Kolang-soo (Gulangyu) im Jahr 1844[18]
Amoy (Xiamen) Stadt und Hafen von Kalangsu (Gulangyu) im Jahr 1874.
Lai Afong's c.1870 Foto von Amoy (Xiamen) von Koolansoo (Gulangyu).
A Krupp Waffe bei der Hulishan Battery, installiert, um Xiamen während der späten Qing -Ära zu schützen.
Hsia-Men (Xiamen) und Ku-lang hsü (Gulangyu) In einer amerikanischen Karte von 1945.
Große Charaktere sagen "ein Land, zwei Systeme" und "Wiedervereinigung China" an der Westküste der Xiamen Island vor der nahe gelegenen Kinmen Inseln, Republik China (Taiwan). Ähnliche Propaganda auf Kinmen sehen sich Xiamen gegenüber und lesen "Drei Prinzipien des Volkes China vereinen ".
Gulangyu (Vordergrund) und Xiamen (Hintergrund).

Das Gebiet von Xiamen wurde größtenteils von der umgangen Qin und Han Eroberungen und Kolonisierung von Guangdong, das westlich von Fujian im Down ton die vorbeikam Lingqukanal zwischen den Xiang und Li Flüsse. Es wurde zuerst als organisiert als Tong'an County in der Werbung 282 unter der Jin, aber es verlor diesen Status bald danach. Tong'an County wurde 933 unter dem erneut gegründet Später Tang.

Die Siedlung am südöstlichen Ufer der Insel Xiamen[19] (jetzt Teil von Siming -Distrikt) entwickelt als Seehafen unter dem Lied, obwohl der Rechtshandel des Rechts Außenhandel auf die Nähe beschränkt war Quanzhou, die den Bereich verabreicht. 1387 Angriffe von der "Japanisch" oder "Zwerg" Piraten- Viele von ihnen tatsächlich unzufriedene Chinesen - haben das verpflichtet Ming Um den Hafen mit der Festung zu schützen, die Xiamen ihren Namen gab. Das Portugiesisch Erst Xiamen 1541 zuerst erreichte Sturz des Mings zum Qing 1644, Southern Ming Loyalisten einschließlich Koxinga benutzte Xiamen als Basis, um Angriffe gegen den eindringenden Qing-ausgerichteten Han zu starten Bannermen von 1650 bis 1660.[20] 1661 fuhr Koxinga das Niederländisch aus Taiwan und bewegte seine Operationen dort. Seine Basis auf Xiamen fiel 1663 auf eine kombinierte Qing- und niederländische Invasion.[21] Das Ostindische Kompanie ausgiebig mit dem Port gehandelt, baut a Fabrik dort im Jahr 1678.[21][a] Es wurde zum Status von a angehoben Subprefektion 1680, aber die Steuern und anderen Einschränkungen, die den Händlern aufgestellt wurden Fuzhou Das nächste Jahr.[21] Der Handel wurde 1685 wieder aufgenommen[22] und fuhr bis zur Auferlegung des Kantonsystem. Trotz des Kantonsystems, das den westlichen Handel auf den Hafen von Guangzhou beschränkte, die Spanisch durften immer noch in Xiamen tauschen. Allerdings die Spanisch Nutzte dieses Privileg selten, da chinesische Händler ihre Waren von Xiamen an versenden würden Manila und umgekehrt, was für beide Seiten profitabler war.[23]

Bis zum 19. Jahrhundert die Stadtmauern Hatte einen Umfang von etwa 14 km mit einer inneren und äußeren Stadt, geteilt durch eine innere Mauer und einen Hügelkamm, der von einem gut gebauten Fort überragt wurde.[19] Der innere Hafen in Yundang Bay war ebenfalls gut angereichert[19] und diese Abwehrkräfte wurden beim Ausbruch des Ausbruchs weiter verstärkt Erster Opiumkrieg.[22] Trotzdem Xiamen wurde gefangen im Jahr 1841 zwischen Guangzhou und Zhoushan. Konteradm. Parker bombardierte die Qing -Position in geringer Wirkung, aber den Angriff der Männer unter Generalleutnant Gough veranlasste die Chinesen, ohne Kampf vor ihren Positionen zu fliehen.[22][24] Die Stadt wurde während der Nacht verlassen[18] und fiel am nächsten Tag am 27. August.[25] Die Chinesen hatten die gesamte Schatzkammer von erläutert Sycee Bullion unter der Nase der Briten durch Verkleidung in hohlen Stämmen.[18] Xiamen war zu groß in Richtung Garrison, eine kleine Streitmacht, um Gulangyu zu halten.[26] Im nächsten Jahr die Vertrag von Nanjing machte Xiamen zu einer der ersten fünf Die Häfen wurden für den britischen Handel geöffnet, was zuvor gesetzlich beschränkt war Guangzhou. Nachfolgende Verträge öffneten den Hafen für andere internationale Befugnisse.

Als der primäre internationale Hafen für Fujian, insbesondere für Fujian Zhangzhou und sein Hinterland,[19] Xiamen wurde ein Zentrum Chinas Teehandel, mit Hunderttausenden von Tonnen, die jährlich nach Europa und Amerika verschifft werden.[27] Sein lokaler Dialekt beeinflusst Eine Vielzahl von Übersetzungen chinesischer Begriffe. Seine Hauptexporte während des Zeitraums waren Tee, Porzellan und Papier;[b] Es importierte Zucker, Reis, Baumwolle und Opium sowie einige hergestellte Waren.[19][c] Xiamen war auch ein Zentrum von Protestantische Missionare in China;[28][29] Die Missionen betrieb die beiden Krankenhäuser der Stadt.[30] Die Kaufleute von Xiamen wurden unter den reichsten und unternehmerischsten angesehen[19] und fleißig[31] In China, aber die Stadt wurde weithin als die schmutzigste Stadt in China berücksichtigt.[19][10][30] Aufgrund des lokalen Glaubens an Feng ShuiDie Straßen waren "so krumm wie Rams Hörner"[30] und im Durchschnitt etwa 1 m in Breite, um Sonnenlicht fernzuhalten und öffentliche Störungen zu kontrollieren.[32] Die Bevölkerung wurde in den 1870er Jahren auf 250.000 geschätzt;[19][d] Zu diesem Zeitpunkt war die Insel weitgehend unfruchtbar und voller rund 140 Dörfer mit einer Gesamtbevölkerung von rund 400.000.[33] Die europäische Siedlung im Hafen war auf Gulangyu Island aus Xiamen eigentlich; Es bleibt bekannt für seine koloniale Architektur.

Eine Karte von 1915 der "Umgebung von Amoy",[37] zeigt die Stadt und die Insel vor den massiven Landgewinnprojekten des 20. Jahrhunderts.

Bis zum 20. Jahrhundert war die lokale Exportwirtschaft aufgrund des Erfolgs britischer Teeplantagen in Indien zusammengebrochen.[10] Während der Qing und im frühen 20. Jahrhundert wanderten viele südfujianische aus Taiwan und Südostasien, wie in der Philippinen, Indonesien, Brunei, Malaysia, Singapur, Thailand, Myanmarusw., verbreiten Hokkien -Sprache und Kultur Übersee-. Etwa 350.000 Chinesen in Übersee verfolgen derzeit ihre Abstammung nach Xiamen.[38] Einige dieser Diaspora kehrten später zurück: Schätzungsweise 220.000 Xiamen -Einwohner kehren in Übersee Chinesisch und ihre Verwandten zurück.[38] Andere helfen weiterhin bei der Finanzierung von Universitäten und kulturellen Institutionen in Xiamen.

Zum Zeitpunkt der Xinhai RevolutionDie Einheimische der Stadt wurde auf 300.000 und die ausländische Siedlung von 280 geschätzt.[10] Nach der Gründung der Republik ChinaDie Gegend um Xiamen wurde umbenannt Siming County. Xiamens Handel in dieser Zeit wurde größtenteils durchgeführt Taiwan,[10] die von beschlagnahmt worden war von Japan während der Erster chinesisch-japanischer Krieg. Die Japaner beanspruchten anschließend Fujian als ihre Einflussbereich Während des kolonialen Streits über China.[10] Japan besetzte die Insel Xiamen von Mai 1938 bis September 1945 während Zweiter Weltkrieg. Während der japanischen Besatzung stellte die Stadt einige Reislieferungen an die portugiesische Kolonie von zur Verfügung Macau.[39] In den späten Phasen der Chinesischer Bürgerkrieg folgte die, die Kommunisten eroberte Xiamen und Gulangyu im Oktober 1949 aber aber Kinmen versäumt es, Kinmen zu fangen. Im selben Jahr wurde Xiamen eine provinziell verwaltete Stadt (省辖市).

In den Jahren 1955 und 1958 eskalierte das chinesische Festland China Kalter Krieg Politische Spannungen, indem sie in der Nähe von Inseln von Xiamen in sogenannten als die bezeichnet werden Zuerst und Zweite Taiwan -Strait -Krise. Die Nationalisten reagierten, indem sie Kinmen verstärkten und Xiamen beschaten. Das Gaoji Causeway gebaut von 1955 bis 1957 verwandelte Xiamen Island in eine Halbinsel, und so wurde es in der bezeichnet berauschende Propaganda der ganzen Zeit. Aufgrund der politischen Spannungen blieben die östliche Hälfte der Island in Xiamen und ein Großteil an der Fujianischen Küste, die den Offshore -Inseln gegenübersteht, in den 1960er und 1970er Jahren unentwickelt. Die Wasserpolizei und die Post befanden sich direkt über das Wasser der amerikanischen Botschaft.

Siming -Distrikt, schaut nördlich vom südlichen Ufer des Yundang -Sees nach Norden

Wann Deng Xiaoping initiierte seine Politik eröffnen, Xiamen wurde zu einer der Erste vier Sonderwirtschaftszonen 1980 mit besonderen Investitions- und Handelsvorschriften anzogen Auslandsinvestitionbesonders aus Übersee -Chinesen.[40] Der Bau der Huli -Exportverarbeitungszone in Xiamen Sonderwirtschaftszone wurde am 15. Oktober 1981 offiziell begonnen. 1984 wurde die Xiamen -Spezialwirtschaftszone von einer Fläche von 2,5 Quadratkilometern Huli auf 131 Quadratkilometer der gesamten Insel erweitert. Die Stadt wuchs und gedieh. Im Juni 2010 wurde die Xiamen -Spezialwirtschaftszone in die gesamte Xiamen -Stadt erweitert, und vier Bezirke außerhalb der Island von Xiamen - einschließlich Jimei, Haicang, Tongan und Xiang'an - wurden in die Zone einbezogen. Nach dieser Expansion erreichte die Fläche der Xiamen -Sonderwirtschaftszone 1.573 Quadratkilometer, 11 -mal größer als zuvor.

Am 18. April 1988 wurde Xiamen befördert Sub-Provincial-Status und begann speziell in Chinas staatlicher Planung zu berücksichtigen.

Xiamen beantwortet den Ruf der Gürtel- und Straßeninitiative und konzentriert sich auf den Umgang mit internationalem Wettbewerb mit einer selbstbewussteren Haltung und dem Bau der wichtigen Seidenstraße des 21. Jahrhunderts.[Klarstellung erforderlich]

Im Jahr 2001 erklärten sich die Regierungen des Festlandes China und Taiwan einig, das zu initiieren "Drei Mini-Links"und restaurierte Fähr-, Handels- und Postverbindungen zwischen dem Festland und den Offshore -Inseln. Handel und Reisen zwischen Xiamen und Kinmen wurden restauriert und später erweitert, um direkte Flugreisen zu beinhalten Insel Taiwan. Im Jahr 2010 machten Reisende zwischen Xiamen und Kinmen 1,31 Millionen Reisen.[41]

Im Jahr 2006 wurde Xiamen als Chinas 2. "am besten geeignetes Leben" eingestuft.[42] sowie Chinas "romantischste Freizeitstadt" im Jahr 2011.[43]

Demografie

Laut dem 2020 VolkszählungXiamen hat eine Bevölkerung von 5.163.970 Einwohnern. Laut dem Volkszählung 2010Xiamen hat eine Bevölkerung von 3.531.347 Einwohnern, fast das 1,8 -fache der Bevölkerung für die letzte Volkszählung im Jahr 2000 (bei 2.053.070 Einwohnern). Das jährliche durchschnittliche Bevölkerungswachstum betrug 5,57% für den Zeitraum von 2000–2010.[44] Dies maskiert die Bevölkerungsexplosion in Jimei Bezirkdie sich jedoch seit der vorherigen Volkszählung vervierfacht haben; Distrikt HuliDie Bevölkerung hat sich mehr als verdoppelt.[45] Die ansässige Bevölkerung betrug im Jahr 2013 1.967.800 und mit 3,73 Millionen Einwohnern (mindestens ein halbes Jahr).[46] Die Gesamtbevölkerung der Bevölkerung soll im Dezember 2014 4.255.000 beträgt, ohne festzustellen, was als Einwohner zählt.[47]

Bis Ende 2016 hat die ansässige Bevölkerung von Xiamen 3,92 Millionen erreicht, wobei die Mehrheit Han -Bevölkerung ist. Es gibt auch einige ethnische Minderheiten wie sie und Hui. Xiamen ist auch die berühmte Heimatstadt in Übersee Chinesisch mit einer beträchtlichen Bevölkerung von Chinesen in Übersee, die in Übersee Chinesen und Verwandte von Chinesen in Übersee zurückgegeben wurden.

Sprachen

Die lokale Vielfalt ist Xiamenese (auch bekannt als Amoynese), ein Dialekt von Hokkien das ist Teil der Südliche min Sprachen. Amoy -Dialekt wird weit verbreitet und verstanden über die südlicher Teil von Fujian Provinz sowie Übersee. Während es in und um Xiamen weit verbreitet ist, insbesondere durch seine MuttersprachlerDer Amoy -Dialekt hat keinen offiziellen Status. Die offizielle Sprache aller Regierung und politischen Geschäfte ist MandarinObwohl die Einheimischen in ihrem täglichen Leben nicht viel davon verwenden. Die englischen Worte "Amoy", "Tee" (Chinesisch: ; Pe̍h-ōe-jī: ), "Cumshaw" (感謝; kám-siā) ","Pekoe"(白毫; pe̍h-hô), Kowtow (磕頭; khàu-thâu) ","Ketchup"(鮭汁; koê-chiap) Ursprung aus dem Amoy -Dialekt.

Religion

Der erste Beweis der organisierten Religion bestand in der Gegend mit der Sui -Dynastie, als der Buddhismus zum ersten Mal in die Region Tong'an verbreitet und während der Tang -Dynastie auf Xiamen Island verbreitet wurde. Im 19. Jahrhundert hatte Xiamen eigentlich zwei Niederländisch reformiert[e] und zwei LMS Kirchen.[28] Xiamen Island war die Heimat von drei Niederländisch reformiert Missionen bei "Kang-Thau", "Kio-Than" und "Chhan-Chhu-Oa".[33]

Verwaltung

Xiamen ist a Sub-Provincial City[48] von Fujian mit direkter Zuständigkeit über 6 Bezirke.

Karte Name Vereinfachtes Chinesisch Pinyin Bevölkerung
(2020 Volkszählung)
Bereich
(km2))
Dichte
(/km2))
Huli 湖里区 Húlǐ qū 1.036.974 73,98 14.017
Siming 思明区 Sīmíng qū 1.073.315 84.00 12.778
Haicang 海沧区 Hǎicāng Qū 582,519 186.82 3.118
Jimei 集美区 Jíměi qū 1.036.987 274.30 3.780
Tong'an 同安区 Tóng'ān qū 855,920 669.36 1,279
Xiang'an 翔安区 Xiáng'ān qū 578,255 412.15 1.403

Im Mai 2003, Gulangyu und Kaiyuan Bezirke wurden in Siming District zusammengefasst; Bezirk Xinglin (Bezirk (杏林区) wurde in Jimei District zusammengefasst; und Xiang'an District wurde aus einem Abschnitt des Distrikts Tong'an geschaffen.

Wirtschaft

China Construction Bank Gebäude, Xiamen

Xiamen hat eine vielfältige und gut entwickelte Wirtschaft. Es ist das erste, das sich auf die Geschäftsumweltindizes der Weltbank bezieht, um das erstbewertete Geschäftsumfeld der Welt zu schaffen.[49] Im Jahr 2018 belegte sein Geschäftsumfeld unter 22 Städten im ganzen Land, die von der National Development and Reform Commission bewertet wurden, den zweiten Platz.[50] Die Maßnahmen in Bereichen wie dem Umgang mit Baugenehmigungen, Strom und Handel über Grenzen übernehmen die Führung im Land.

Das soziale Kreditsystem wurde verbessert. Im Jahr 2018 belegte sein Gesamtkreditindex unter den 36 Provinzhauptstädten und unter provinziellen Städten und höher.

Die Bezirke Siming und Huli bilden ihre Sonderwirtschaftszone.

Xiamen konzentriert sich auf die Entwicklung von fünf großen Industrien - elektronische Informationen, Ausrüstungsherstellung, Tourismus und Kultur, moderne Logistik und Finanzdienstleistungen.

Die Stadt ist bestrebt, mehr als 10 Industrieketten mit jeweils einen Ausgangswert von 100 Milliarden Yuan (14,71 Milliarden US , Tourismus und Ausstellungen, kulturelle Kreativität, moderne Logistik, Finanzdienste, biologische Medizin und moderne Landwirtschaft.

Das BIP von Xiamen ist seit Chinas Reform und Eröffnung vor vier Jahrzehnten mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von 15,4 Prozent gewachsen. 2018 Pro -Kopf -BIP: 118.015 Yuan (17.105 USD); Pro -Kopf -verfügbares Einkommen: 50.948 Yuan; Einnahmen aus öffentlichem Finanzbudget: 128,3 Milliarden Yuan; 1.626 Hi-Tech-Unternehmen, die 44 Prozent der Gesamtzahl der Provinz Fujian ausmachen; 600,5 Milliarden Yuan des gesamten Außenhandelswerts; Der Grad der Abhängigkeit vom Außenhandel hat 125 Prozent erreicht.[51]

Bis Ende 2018 brachte Xiamen insgesamt 14.818 ausländische Projekte ein; Vertragliche ausländische Investitionen: 66 Milliarden US -Dollar, tatsächliche ausländische Investitionen: 37,9 Milliarden US -Dollar; 62 Übersee -Fortune 500 -Unternehmen investierten in 112 Projekte in Xiamen.[52]

Die Stadt verfügt über Wirtschafts- und Handelsbeziehungen mit 162 Ländern und Regionen weltweit und profitiert von ausländischen Investitionen, insbesondere von Kapital aus Hongkong, Macau. Taiwan, Singapur, USA, Japan, Schweiz, Malaysia, Philippinen, Deutschland und Großbritannien.

Xiamen ist auch der Gastgeber der China International Fair für Investitionen und Handel Anfang September jährlich abgehalten, um ausländische Direktinvestitionen auf das chinesische Festland zu gewinnen.

Xiamen auch halten Straits Forum jährlich. Die Ausgabe 2019 begann in der Küstenstadt vom 15. bis 21. Juni. In diesem Jahr nahmen mehr als 10.000 Menschen am jährlichen Forum teil.

Finanzdienstleistungen

Xiamen hat hoch entwickelte Bankdienste. Die größte Bank ist die staatliche Handelsbank, Sineo-Foreig-Joint Venture Xiamen International Bank, ausschließlich aus dem Ausland finanzierte Xiamen Bank und Xiamen Rural Commercial Bank.

Verschiedene ausländische Banken, die repräsentative Büros in Xiamen eingerichtet haben.

In Xiamen sind mehr als 600 Finanzinstitute in Betrieb.

Entwicklungszonen

Haicang -Investitionszone (厦门海沧台商投资区)[53] befindet sich südöstlich von Xiamen Island, an der Spitze des Xiamen-Zhangzhou-Quanzhou-Deltas im Südfujian und grenzt an die Stadt Zhangzhou im Westen, Jimei District im Norden, und überblickt Xiamen Island über das enge Wasser. Die 100 Quadratmeter große Haicang-Investitionszone ist die größte nationale Investitionszone für Geschäftsleute in Taiwan, die 1989 vom Staatsrat genehmigt wurde. Sie liegt in der Nähe von Xiamen Hafen.[54] Die Zone zielt darauf ab, im 21. Jahrhundert ein neues Hafengebiet, ein neues Industriegebiet und ein Unterzentrum von Greater Xiamen zu werden. Es ist in die folgenden vier funktionalen Gebiete unterteilt, die dem Gesamtplan entsprechen: Haicang Hafengebiet, Xinyang Industrial Area, Southern Industrial Area und Haicang New Urban Area.

Xiamen Area of ​​China (Fujian) Pilot Freihandelszone (福建自贸试验区厦门片区管委会)[55] befindet sich im nordwestlichen Teil von Xiamen im Bereich des Hafens Dongdu. In der Nähe der Nr. 319 National Road und der Yingxia Railway ist sie mit dem internationalen Flughafen Gaoqi verbunden. Am 15. Oktober 1992 genehmigte der Staatsrat die Einrichtung der Zone mit einer Fläche von 5 Quadratkilometern. Die erste Phase umfasst 0,63 Quadratkilometer und wurde am 28. November 1993 in Betrieb genommen. Es ist die modernste internationale Logistikzone im Südosten Chinas.

Xiamen -Fackelentwicklungszone für Hochtechnologieindustrien (厦门火炬高新区管委会)[56] wurde 1990 gemeinsam von der ehemaligen wissenschaftlichen und technologischen Kommission der staatlichen wissenschaftlichen und technologischen Kommission und der Xiamen -Gemeinderegierung eingerichtet und hat sich allmählich zu "One Zone with Multi Parks" entwickelt. Ein günstiges Investitionsumfeld und hohe Renditen hat die Zone zu einem Hotspot für ausländische Investitionen gemacht. Bourns Inc. aus den Vereinigten Staaten hat der Zone das idealste Ziel für ausländische Investoren in China abgeschlossen. Einige der weltweit besten Unternehmen wie Dell, ABB Switch, ABB Low-Volt, ABB High-Voltage, Panasonic, FDK, Xiamen Tungaloy und Fujitsu erweitern ihre Operationen in Xiamen schnell. Die Zone ist auf Informationstechnologie, Biotechnologie, neue Energie, neue Materialien, Ozeanologie, fortschrittliche Fertigung und Umwelttechnologie ausgerichtet. Die meisten seiner Exporte gehen in Länder und Gebiete wie die USA, Japan, Südostasien, Westeuropa, Hongkong, Macao und Taiwan. Zu den Hi-Tech-Exporten gehören Computer, Farbmonitore, Mikroskope, Stromversorgungseinheiten, integrierte Schaltkreise, Trittmotoren, drahtlose Telefone, Schaltgeräte, Wolfram-Carbid-Mikro-Drills und ähnliche Produkte.


Schlüsselindustrien

Panel Display -Industrie

Xiamen ist eine der Regionen Chinas mit einer schnellen Entwicklung der LCD -Industrie (TFT Liquid Crystal Display). Die industrielle Skala belegt den sechsten Platz im Land und ist die einzige Pilotstadt mit einem nationalen optoelektronischen Industriecluster. Die Stadt hat auch die größte F & E- und Produktionsbasis von Touchscreen -Modulen der Welt. Die Panel -Displayindustrie von Xiamen erreichte 2018 einen Ausgangswert von 131,5 Milliarden Yuan und bildete ein vollständiges Layout der Industriekette. Industrieparks sind Xiamen Tongan Xiang'an Hi-Tech Industrial Base und Xiamen Torch Hi-Tech Industrial Zone (Xiang'an).

Branche für Computer- und Kommunikationsgeräte

Xiamen hat integrierte Fertigungsunternehmen in Bereichen wie vollständige Computer, Mobiltelefone, Mobiltelefonlinsen, Mikromotoren, flexible Leiterplatten, Bluetooth- und drahtlose Zugangsgeräte sowie Positionierungs- und Navigationssensoren gesammelt Ausrüstung und IT -Dienstleistungen. Die komplette Maschinenmarke hat einen globalen Einfluss. Die Branche erzielte 2018 einen Produktionswert von 120,4 Milliarden Yuan (17,68 Milliarden US-Dollar). Zu den Industrieparks von Xiamen Tongan Xiang'an Hi-Tech Industrial Base und Xiamen Torch Hi-Tech Industrial Zone (Xiang'an).

Halbleiter und integrierte Schaltkreise Industrie

Xiamen beherbergt mehr als 200 IC -Unternehmen (Integrated Circuit), die eine industrielle Kette bilden, die IC -Design, Fertigung, Test, Geräte und Materialien sowie Anwendungen abdeckt. Die IC-Industrie von Xiamen erreichte 2018 einen Produktionswert von 41,7 Milliarden Yuan (6,11 Milliarden US Handelszone Industriebasis.

Branche der Software- und Informationsdienste

Die Software- und Informationsdienstleistungsbranche in Xiamen deckt verschiedene Bereiche ab, einschließlich der Plattformwirtschaft, der industriellen Anwendungssoftware, der Animation sowie der Cloud -Computing sowie der Informationssicherheit. Die Stadt hat den Titel "Chinas charakteristische Stadt in Software" gewonnen. Der industrielle Produktionswert der Software- und Informationsdienstleistungsbranche von Xiamen im Jahr 2018 erreichte 149,3 Milliarden Yuan (21,78 Milliarden US -Dollar), wobei der Xiamen -Softwarepark 67 Prozent dieser Zahl ausmachte.

Maschinen- und Ausrüstungsindustrie

Die Maschinen- und Ausrüstungsindustrie von Xiamen umfasst fünf Industriesektoren-große und mittelgroße Personenwagen, Stromübertragungs- und Vertriebsgeräte, Luftfahrtwartung, technische Maschinen und Schiffsbauten mit einem Ausgangswert von 103,7 Milliarden Yuan (15,13 Milliarden US-Dollar) im Jahr 2018. Xiamen Machinery Industry -Konzentration, Xiamen -Fackel -Stromübertragungs- und Vertriebsbranchenbasis, Xiamen Haicang Schiff -Industriezone, Industriezone der Xiamen Aviation und der Industriezone der Xiamen Airport.

Neue Materialindustrie

Die neue Materialindustrie von Xiamen wird von speziellen Metallmaterialien und fortschrittlichen Polymermaterialien dominiert, einschließlich photoelektrischer Informationsmaterialien, neuer Energie, Energieeinsparung und Umweltschutzmaterialien sowie fortschrittlichen Kohlenstoffnanomaterialien. Die Branche erzielte 2018 einen Produktionswert von 88,9 Milliarden Yuan (12,95 Milliarden US-Dollar). Zu den Industrieparks von Xiamen Tongan Xiang'an Hi-Tech Industrial Base und Xiamen Torch Hi-Tech Industrial Zone (Xiang'an).

Tourismus Industrie

Xiamen wurde als die beste Touristenstadt in China, eine Demonstrationsstädte Tourismus und Freizeit in China und eine der romantischsten Freizeitstädte Chinas ausgezeichnet. Die Popularität der Ferientourismus und die Befriedigung der Touristen in Xiamen standen seit langem in China an vorderster Front, und der eingehende Tourismus- und Devisenergebnis wurde in den Top 10 Chinas eingestuft.

Ausstellungsbranche

Im Jahr 2018 veranstaltete Xiamen insgesamt 229 Ausstellungen mit einer Gesamtausstellungsfläche von 2,38 Millionen Quadratmetern von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In den Hotels und Konferenzzentren in der Stadt veranstalteten 9.262 Handelssitzungen mit mehr als 50 Teilnehmern, einem Anstieg von 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Gesamtzahl der Teilnehmer von Inland und Ausland bis zu Xiamen erreichte 1,88 Millionen, mit einem Anstieg von 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Gesamtumsatz der Ausstellungsbranche in Xiamen erreichte 40,3 Milliarden Yuan (5,86 Milliarden US -Dollar). Zu den Industrieparks gehören Xiamen International Conference & Exhibition Center, das Xiamen International Conference Center, das Xiamen Fliport Conference & Exhibition Center und das Xiamen East Sports Exhibitions Area (im Bau).

Kultur- und Kreativitätsbranche

Xiamen hat in den letzten Jahren eine schnelle Entwicklung im kreativen Design, in der Filmindustrie und in High-End-Kunstwerken verzeichnet. Die Stadt wurde zu den ersten nationalen Kultur -Exportbasen aufgeführt und beherbergt das dritte Red Dot Design Museum der Welt. Außerdem soll der Golden Rooster und Hundert Flowers Film Festival, eines der Top -Events in der chinesischen Filmindustrie, für die 10 Jahre nach 2019 in Xiamen einmal in Xiamen vorgestellt werden Yuan (15,13 Milliarden US -Dollar) im Jahr 2018. Die Industrieparks umfassen die nationale Demonstrationsbasis für die Integration von Kultur und Wissenschaft und Technologie, National Fujian und Taiwan Cultural Industry Experimental Park, Longshan Cultural and Creative Industrial Park, Huli Creative Industrial Park, Jimeiji Film und Fernsehindustrie Park, Tongan Cultural Industrial Park und Cross-Straits Architectural Design Cultural and Creative Park.

Moderne Logistikbranche

Xiamen wurde als nationale moderne Logistik-Innovations- und Entwicklungsstadt, eine nationale grenzüberschreitende E-Commerce-umfassende Pilotzone, eine intelligente Logistikstadt und eine Pilotzone der Logistikstandardisierung sowie eine Demonstrationsstadt für die Standardisierung von zugelassen kalte Kette Verbreitung landwirtschaftlicher Produkte. Im Jahr 2018 erreichte die moderne Logistikbranche in Xiamen einen Produktionswert von 118 Milliarden Yuan (17,17 Milliarden US -Dollar). Und Xiamen Hafen belegte den 7. Platz in China und den 14. Platz in der Welt in Bezug auf den Containerdurchsatz. Xiamen hat einen Güterknotenpunkt gebildet, der die Autobahnen und Eisenbahnen in Südostküsten integriert. In Xiamen gibt es fünf Agglomerationsbereiche der Logistikindustrie: Haicang und Dongdu Port-Surround-Gebiete, Qianchang, Tongan und Xiang'an.

Finanzdienstleistungsbranche

Im Jahr 2018 erreichte Xiamens Gesamtumsatz von Finanzdienstleistungen 152,9 Milliarden Yuan (22,24 Milliarden US -Dollar) und der Mehrwert für 52,4 Milliarden Yuan. Zu den Industrieparks zählen das Xiamen Cross-Straits Financial Center und Xiamen Area of ​​China (Fujian) Pilot-Freihandelszone.

Bio-Medizin- und Gesundheitsindustrie

Xiamen ist eine Pilotstadt für die regionale Agglomeration der aufstrebenden Branchen in der Biomedizin mit einem Gesamtleistungswert von 58,9 Milliarden Yuan (8,56 Milliarden US-Dollar) im Jahr 2018. Xiamen Biobay ist das Inkubationszentrum für lokale Bio-Medizinenerleistungen.

Urban Modern Agriculture Industry

Die urbane moderne Landwirtschaft in Xiamen deckt die Pflanzindustrie, die Tierhaltung, die landwirtschaftlichen und Seitenlinien, die Lebensmittelindustrie, den ländlichen Tourismus und die ökologische Freizeitlandwirtschaft ab. Im Jahr 2018 entwickelte sich die Agrarproduktverarbeitung von Xiamen stetig mit 44 führenden landwirtschaftlichen Industrialisierungsunternehmen um Umsatzerlöse von 55,3 Milliarden Yuan (8,05 Milliarden US -Dollar). Industrieparks zählen Xiamen Cross-Straits Agricultural High-Tech Park, Xiamen Tongan National Agricultural Science and Technology Park, Xiamen Tongan Light Industry Food Industrial Park, landwirtschaftliche und Nebenprodukte Logistikzentrum von Southern Fujian sowie Freizeit-Landwirtschaftsgebiete wie Xiangshan, Damaoshan und Zhubawuxian .

Transport

Lokaler Transport

Das Haicang -Brücke in 2007
Das Xiamen BRT neben der Hauptbahnhof. Seine Schnellstraßen und erhöhten Straßen bilden ein geschlossenes Netzwerk, das nur für die Busse des Systems zugänglich ist

Das Gaoji Causeway, fünf Hauptstraßenbrücken (The Jimei, Xiamen, Xiang'an, Xinglin und Haicang -Brücken) und zwei Unterwassertunnel (Xiang'an -Tunnel und Haicang -Tunnel) Link Xiamen Island Mit dem Festland.

Die wichtigsten Formen der öffentlichen Verkehrsmittel in Xiamen sind Busse, Bus Rapid Transit (BRT) und die U -Bahn. Einheimische Menschen können jetzt gebrauchen Alipay, eine mobile Zahlungsanwendung von Alibaba, um den Bus, die U -Bahn und den Brt der Stadt zu bezahlen.[57]

Taxis können in den meisten Bereichen der Stadt leicht gefeiert werden. Fahrräder werden üblicherweise von Bewohnern verwendet, insbesondere auf Xiamen Island. Im Gegensatz zu vielen chinesischen Städten, Motorrädern, Mopeds, Dreirädern und Holzhandwagen sind in Xiamen nicht gestattet. Die Stadt hat seit den 1990er Jahren ein Verbot dieser Fahrzeuge bestätigt. Elektrofahrräder sind mit ordnungsgemäßer Lizenzierung und Gehorsam gegenüber Verkehrsgesetzen gestattet.[58] Auf der kleinen Insel von Gulangyu Außerdem sind Automobile verboten.

Eisenbahn

Xiamen BahnhofSouth -Eingang.

Xiamen ist eine Bahnhubstadt in der Südostküste Chinas und verfügt über zwei Stationen, den Bahnhof Xiamen, der Bahnhof Xiamen North. Passagiere können die Tickets kaufen www.12306.cn.[59]

Xiamen wird von der bedient Yingtan -Xiamen Railway, Fuzhou -Xiamen Railway, Longyan -Xiamen Railway und die Xiamen -Shenzhen Railway, die mit verbunden sind mit Chinas National Railway Network und ermöglichen es den Passagieren, in fünf Stunden in Shanghai, in drei Stunden und Fuzhou in zwei Stunden zu kommen. Derzeit die Fuzhou-Xiamen-Hochgeschwindigkeitsbahn Zwischen Fuzhou und Xiamen und einem Intercity Rail Transit, der Xiamen verbindet, sind Zhangzhou und Quanzhou in Planung.[60]

Das Xiamen Bahnhof Auf der Insel Xiamen ist mit einer Eisenbahnbrücke mit dem Festland verbunden. Es ist 10 km von entfernt Xiamen Gaoqi Internationaler Flughafen, 23 km von Xiamen North railway station und 7 km entfernt Nanputuo -Tempel. Erstes wurde 1957 eröffnet und wurde im März 2014 einem großen Wiederaufbau und Expansion unterzogen und wurde am 4. Februar 2015 erneut in Dienst gestellt.[61]

Das Xiamen North Bahnhof befindet sich im Bezirk Jimei. In Betrieb seit April 2010 ist die Station 13 Kilometer von entfernt Xiamen Gaoqi Internationaler Flughafen und 23 km vom Bahnhof Xiamen entfernt. Der Bahnhof betreibt nur Kugelzüge. Gegenwärtig fahren seine Züge nach Peking, Shanghai, Fuzhou, Wuhan, Chongqing, Nanjing, Shenzhen und anderen Städten.

Straße

Die Expressway Networks von Xiamen und das Gebiet des Mittleren Westens des chinesischen Festlandes sind nahtlos vom Shenyang-Haikou Highway, dem Xiamen-Chegdu Highway, dem Xiamen-Shaxian Highway und dem Urban Expressways verbunden.[62]

Brücke

Xiamen Bridge, Die erste Straßenbrücke in China, die die Straße überquerte, wurde 1991 für die Öffentlichkeit geöffnet. Acht Jahre später,, Haicang -Brücke wurde für den Verkehr geöffnet, was es Asiens erster und weltweit zweiter Suspensionsbrücke mit schwimmender Bewehrungsstärken zu dieser Zeit machte. Im Jahr 2008 baute Xiamen Jimei Bridge und Xinglin -Brücke. In der Zwischenzeit wurden 14 Straßen zum Ein- und Ausstieg am Nordtor von Xiamen zur Karte hinzugefügt. Darüber hinaus gibt es die Xiang'an -Brücke, die im Bauwesen im Bauwesen im Bauwesen geplant werden soll. Gegenwärtig arbeitet Xiamen an einem Straßensystem mit zwei inneren und äußeren Ringstraßen sowie acht ergänzenden Straßen.[63]

U -Boot -Tunnel

Zusätzlich zu Brücken helfen Tunnel Xiamen auch, die Innen- und Außen -Teile der Insel zu verbinden. Der Xiang'an-Tunnel ist Chinas erster U-Boot-Tunnel mit großem Querschnitt und auch die sechste Route zum Zugang zu Xiamen Island. Es wurde am 26. April 2010 mit einer Gesamtlänge von 8,695 km für den Verkehr geöffnet, von denen der Tunnelteil 6,05 km mit Xian Island und Xiang'an District verbindet. Darüber hinaus gibt es den Haicang -Tunnel, der am 17. Juni 2021 für den Verkehr geöffnet wurde.[64] Es hat eine Gesamtlänge von 7,102 km, von denen der Tunnelteil 6,28 km abdeckt. Es setzte drei Austausch, um die Bezirke Haicang und Huli zu verbinden.

U-Bahn

Xiamen Subway initiierte den Bau am 1. April 2014 und wurde am 31. Dezember 2017 in den experimentellen Betrieb gebracht.[65] Laut der von der Zentralregierung genehmigten Bahnverkehrsplanung von Xiamen hat die Stadt bis zum 25. Juni 2021 drei U -Bahn -Linien und wird auch den Bau der U -Bahn -Linie 4 und 6 mit einer Gesamtlänge von 233 Kilometern beschleunigen. Die Stadt wird die schnelle Entwicklung ihres U -Bahn -Verkehrsnetzwerks erleben. Die U -Bahn -Linie 1, 2 und 3 hat derzeit den Betrieb gestartet.[66]

Brt

Xiamen BRT Wurde am 31. August 2008 in Betrieb genommen. Das BRT-System verfügt über ein spezielles Bus-Closed-Straßensystem mit Stationen und Ticketing-System ähnlich wie Light Rail. Der größte Teil des 71 mi-Brt-Netzwerks (115 Kilometer) besteht aus Busspuren entlang der Schnellstraßen und erhöhten BRT-Viadukten auf Xiamen Island. BRT -Routen haben keine Ampeln und die Reisegeschwindigkeit ist durch das Design auf 60 Kilometer pro Stunde begrenzt. Neun BRT -Strecken[67] befinden sich derzeit in Betrieb, einschließlich der Brt-1-Route, der BRT-2-Route, der Huandao Avenue BRT Route, der Chenggong Avenue BRT Route und der Connecting BRT Route. Der Fahrpreis beträgt 0,6 RMB pro km für die klimatisierten Busse. Die BRT wird durch 20 Shuttle -Busdienstleistungen ergänzt, die in der Nähe von Orten mit den BRT -Stationen verbinden. Der Shuttlebusservice hat eine Pauschalrate von 0,5 RMB. Fahrpreisrabatt ist erhältlich, wenn eine vorbezahlte E-Card verwendet wird.

Zyklus

Bereits 2013 baute Haicang einen 13,4 Kilometer langen grünen Fahrrad-Weg außerhalb von Xiamen Island und war der erste Bezirk der Stadt, der ein öffentliches Fahrradsystem erfüllt. Anfang 2017 baute Xiamen den ersten und den längsten Luftkreislauf des Landes.[68] Die White Hohlloch -Leitplanken mit 1,5 Metern hoch auf beiden Seiten machen die Menschen nicht "Angst vor der Höhe" oder haben Auswirkungen auf die Sicht.

Luft

Das Xiamen Gaoqi Internationaler Flughafen (Iata: xmn; icao: zsam) im Nordosten Xiamen Island ist ein Hauptluftzentrum in Ostchina mit Flügen zu über 90 inländischen und internationalen Zielen. Unter Flughäfen in ChinaXiamen belegte im Jahr 2020 den 14. Platz in den Top. Der gesamte Fracht- und Postverkehr erreichte 330.511,6 Tonnen, und der Flugverkehr überstieg 192.929, gegenüber dem Vorjahreswachstum von -4,35% bzw. -0,24%.[69] Der Flughafen ist der Hauptquartier von Hub von Xiamenairund Hub von Shandong Airlines und China Eastern Airlines.

Xiamen hat jetzt 187 Strecken auf 128 Städte gestartet und entwickelt sich zu einem internationalen Luftverkehrszentrum für Asien, Europa, Nordamerika und Ozeanien.[70] Es gibt Direktflüge in die meisten Städte in China, Hongkong, Macao, Taiwanund große Städte in Ostasien wie Tokio, Osaka, Nagoya und Seoul. Interkontinentalflüge nach Amsterdam, Sydney, Melbourne, Vancouver, Seattle(Stoppover Shenzhen), Los Angeles, Moskau Begonnen von 2011. Xiamen hat auch ein starkes Netzwerk für südostasiatische Städte wie möglich Bangkok, Kuala Lumpur, Manila, Jakarta, Cebu, Siem Reap, Phnom Penh, Phuket Island, Bali, Singapur, Ho Chi Minh Stadt, und Sabah, um den großen Gemeinden der in Übersee Diaspora in Übersee in Südfujian und den zunehmenden Tourismusströmen zu dienen.

Es gibt auch Trainerbusendienste, die Xiamen miteinander verbinden Internationaler Flughafen Hong Kong (HKIA).[71] Der Massentransitanbieter in Australasien Skybus vertieft seine Beziehungen in Asien durch Partnerschaft mit Xiamen Airlines.[72]

Xiamen begann am 1. Januar 2019 144-Stunden-visumfreie Transitdienste aus 53 Ländern aus 53 Ländern.[73]

Meer

Fähren

Xiamen hat Passagierfährdienste für Städte entlang der Küste Chinas sowie auf der Nachbarinsel von Kinmen (Quemoy) im Osten, das von der verwaltet wird Republik China auf Taiwan. Diese Fähren werden alle aus dem bedient Wutong Ferry Terminal zu Shuitou PierKinmen auf der Nordostseite der Xiamen-Insel (recht von der Innenstadt von Xiamen) und Kinmen dauern 60 Minuten. Es gibt Einrichtungen in beide Richtungen Xiamen Gaoqi Flughafen (für Festlandziele) und Flughafen Kinmen (für taiwanesische Ziele), die besonders in großen Reisegruppen sehr beliebt sind.

Während das Hing-Wharf Ferry-Terminal auf der Südwestseite von Xiamen Island kurze 5-minütige Bootsfahrten zur Insel von anbietet GulangyuDiese Fähre ist nur von Xiamen -Bewohnern zugänglich. Touristen und Nicht-Lokale müssen jetzt eine längere 20-minütige Fährfahrt vom Hauptterminal des internationalen Fährens von Dongdu auf der südwestlichen Seite von Xiamen Island ab dem 20. Oktober 2014 mit einem Tarif von 8RMB vom 20. Oktober 2014 abhalten bis 35RMB. Ziel war es, die Anzahl der Touristen zu reduzieren, die auf die Insel zugreifen, um sie zu erhalten. Dieses Terminal hatte früher Fähren, die 90 Minuten nach Kinmen Island dauerten, aber 2014 eingestellt wurden.

Hafen

Das Hauptquartier der Xiamen Port Verwaltung.

Der historische Hafen von Xiamen in Yundang Bay auf der Südwestseite von Xiamen Island wurde von in einen See umgewandelt von Landgewinnung Projekte.

Die Gegenwart Hafen von Xiamen liegt am nordwestlichen Ufer der Insel Xiamen gegenüber seinem Flughafen und an elf anderen Standorten um Xiamen Bay und entlang der Jiulong Mündung, einschließlich der benachbarten Zuständigkeit von Zhangzhou. Die Hafeneinrichtungen sind mit Schiff, Straße und Schiene verbunden. Der Hafen ist seit den frühen 1980er Jahren einer der geschäftigsten in China[74] und wird von allen 20 größten Schifffahrtslinien der Welt gewartet. Im Jahr 2021 rangierte Xiamen unter den Top 13 Häfen der Welt Für Containerfracht.

Die natürliche Küste im Hafengebiet beträgt 64,5 Kilometer, während das Wasser über 12 Meter 39 Fuß liegt. Es gibt 81 Liegeplätze, darunter 16 Tiefwasser-Liegeplätze, von denen 6 Behälter mit über 10.000 Tonnen betreiben. Xiamen ist unter anderem die weltweit größte Versorgungsbasis für RAW. Wolfram Materialien[75] und Sonnenbrillejährlich 120 Millionen Paare exportieren.[75]

Xiamen ist auch eine wichtige Basis in der Provinz Fujian für Herstellung mittelgroße und große Behältergefäße und Yachten.[75]

Tourismus

Gehweg auf Gulangyu
Ein lokales Geschäft auf Gulangyu
Buddhistische Bibliothek, Nanputuo -Tempel
Bemalten Dächer im Nanputuo -Tempel
XIENEN LOCAL HANDIKRAFT, GLOSSE LACKERWARE

Xiamen und seine umliegende Landschaft sind bekannt für seine Kulissen und von Bäumen gesäumte Strände. Xiamens botanischer Garten ist ein Paradies eines Naturliebhabers. Der Buddhist Nanputuo -Tempel, stammt aus der Tang -Dynastie, ist ein nationaler Schatz. Xiamen ist auch als fortlaufende Front in der bekannt Chinesischer Bürgerkriegmit dem nahe gelegenen Kinmen Inseln (Quemoy), Republik China (Taiwan). Der Wassergartenpark hat eine Gesamtfläche von etwa 6,76 km2 (2,61 sq mi) mit einer Landfläche von 3,03 km2 oder 1,17 m² bestehend aus fünf Ausstellungsparkinseln, vier ökologischen Landschaften, Inseln und zwei Halbinseln, darunter der Hauptpavillon, der chinesische Bildungspark, die Insel der Meereskultur, die Insel Spa und andere funktionale Gebiete und verwandte Einrichtungen.

Sehenswürdigkeiten

Gulangyu Island

Gulangyu, ein ehemaliger Vertragsport Enclave hat einen Blick auf die Stadt und viele Gebäude im viktorianischen Stil. Der Ticketpreis für den szenischen Spot von Gulangyu beträgt 50 Yuan/Person (einschließlich Fährkosten und Haoyue Park -Ticket). Überall in Gulangyu gibt es kleine Geschäfte, in denen Sie lokale Produkte wie Handwerk, Kalligraphie, Perlen, geschnitzte Lack, bemalten Skulpturen, Keramik usw. kaufen können. Es ist auch in den Einkaufsstraßen voller Restaurants und hat zahlreiche Gerichte außer Meeresfrüchten.

Es wurde im Juli 2017 in die Liste der UNESCO -Weltkulturerbe aufgenommen.[76]

Sonnenlicht Rock

Sonnenlicht Felsen (日光岩), der als Huang-Rock bezeichnet wurde, liegt auf der Spitze des Longtou-Berges auf der südlich-zentralen Gulangyu-Insel. Zwei Felsen, die sich gegeneinander lehnen, sind die höchsten auf der Insel, die auf 92,7 Metern über dem Meeresspiegel stehen.

Es gibt ein Sprichwort, das lautet: "Wenn Sie nicht auf dem Sonnenlicht gestiegen sind, waren Sie nicht wirklich in Xiamen".

Kulangsu Historische internationale Siedlung

Kulangsu ist ein Beispiel für die kulturelle Fusion, die sich aus internationalen Austausch entstanden, die in seinem städtischen Gefüge lesbar bleiben. Gebäude hier haben eine Mischung aus verschiedenen architektonischen Stilen, darunter traditioneller südlicher Fujian -Stil, Western Classical Revival Style und Veranda Colonial Style. Ein Beispiel für die Fusion verschiedener stilistischer Einflüsse ist eine neue architektonische Bewegung, der Amoy -Deco -Stil, eine Synthese des modernistischen Stils des frühen 20. Jahrhunderts und der Art -Deco.

Yundangsee

Yundang Lake (筼筜湖) wird ursprünglich Yundang Harbor genannt, der nach dem Namen eines Bambus benannt wurde, der dort in Wäldern gewachsen ist.

Der See, der im Zentrum der neuen und alten städtischen Gebiete von Xiamen steht die Seebanken und beleuchtete Brücken.

Hulishan Festung

Die hulishanische Festung (胡里山炮台) ist ein konkreter defensiver Außenposten auf der Südseite von Xiamen, direkt über dem Wasser von den historisch umstrittenen Kinmeninseln.

Das Highlight für heutige Besucher ist die riesige Kanone, die noch übrig bleibt (ursprünglich gab es zwei; eines für die Ost- und Westverteidigung). Die von der deutschen Munitionsgesellschaft Krupp gebauten Kanonen mit 46 m (46 ft), wenn sie zusammen mit den Dutzenden anderer kleinerer Artillerie betrachtet werden.

Die hulishanische Festung befindet sich an der Südküste von Xiamen südlich der Xiamen University.

Zengcuoan

Das Hotel liegt in der Huandao Rd, Zengcuoan (曾厝垵) Früher war ein kleines Fischerdorf in der Nähe des Meeres. Menschen, die am Wasser leben, machten ihre Leber auf dem Wasser. Allmählich wurden viele alte Häuser mit roten Ziegeln nacheinander gegründet und kleine Gassen entstanden.

Heutzutage ist Zengcuoan zum Treffpunkt der Literatur und Kunst geworden. Mit seinem einzigartigen geografischen Vorteil und künstlerischen Merkmalen zieht Zengcuoan viele innovative Künstler an, um hier zu leben.[Ton] Sie betreiben hier Geschäfte, die dieses kleine Fischerdorf zu einem Kultur- und Freizeitpark machen.

Shapowei

Versteckt in der Innenstadt, mit Docks und niedrigen Häusern, Shapowei (沙坡尾) Beim Szene des alten Xiamens.[Ton] Die Steinstraße taufte zu der Zeit und der Rusty Wharf das Wachstum mehrerer Generationen von Xiamen -Leuten.

Der Geschmack des alten Xiamen ist der Grund, warum junge Menschen mit künstlerischen Talenten gerne nach Shapowei gehen.[Ton] In der Vergangenheit gab es viele kleine und mittelgroße Kai, aber jetzt ist es ein Ziel für Essen und Einkaufen.

Aotou Village

Aotou Village (澳头村), befindet sich in der Xindianischen Stadt im Bezirk Xiang'an und befindet sich in der Nähe des Meeres und des Berges. Es ist gegenüber Kinmen Island und Xiamen Island über das Meer. Es ist nicht nur eine berühmte Heimatstadt in Übersee Chinesen in South Fujian, sondern auch ein Hafen- und Fischerdorf.

Arcade -Gebäude

Genau wie der breite Viereck -Hof in Peking und das Shikumen mit chinesischen und westlichen Merkmalen in Shanghai, dem Arcade -Gebäude (das Arcade -Gebäude (骑楼) ist das Symbol der traditionellen Kultur von Xiamen.

Die Popularität von Arcade -Gebäuden ist auf den Boom von "nach Übersee" zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurückzuführen. Viele Chinesen in Übersee, die im Ausland ein großes Vermögen gemacht haben, kamen mit neuen Geschäftsideen sowie ausländischen architektonischen Ideen nach Hause.

Innerhalb des Arcade -Gebäudes hat das Obergeschoss Räume, in denen Menschen leben, während das Erdgeschoss Korridore hat, die als Geschäfte verwendet werden.

Die Arcade -Gebäude entlang der Lujiang Ave, die sich auf dem Gegenteil von Gulangyu Island befinden, genießen eine Geschichte von mehr als 100 Jahren.

Xiamen Horticulture Expo Garten

Der Xiamen Horticulture Expo Garden (园林博览苑) befindet sich in der Xinglin Bay im Bezirk Jimei, Xiamen, Provinz Fujian.

Der Park umfasst eine Gesamtfläche von etwa 10 Quadratkilometern, wobei Land- und Wasserlandschaften die Hälfte der Gesamtfläche ausmachen.

Als Veranstaltungsort für die sechste internationale Garten- und Blumenausstellung in China genießt der Park ein natürliches und umweltfreundliches Layout. Es besteht aus neun Inseln und verschiedenen Gärten mit unterschiedlichen Stilen.

Es dient als Veranstaltungsort für Gartenbauausstellungen, Tourismus, Freizeitaktivitäten und Bildungsaktivitäten für die Öffentlichkeit.

Chengyi Discovery Center

Themen in Luft- und Raumfahrt, Navigation, Naturkatastrophen und Informationskommunikation, Chengyi Discovery Center (诚毅科探中心) hat sieben Ausstellungsgebiete, darunter Traumsuchung, Weltraumforschung, Luftfahrtlabor und Navigationslabor.

Das Zentrum verfügt über fünf wichtige Ausstellungsprojekte in China, darunter zwei spezielle Kinos der X-Flug Space Exploration und angenehme Reise, Tiangong-1, eine riesige Rutsche und Lichtshow. Außerdem sind hier Themenrestaurants, Kaffeebar und Einkaufszentrum erhältlich. All diese Elemente machen den ersten in der Innenräume des Zentrum Chinas im Innenräumung im Innenbereich.

Museen

Xiamen Museum

1983 gegründet, Xiamen Museum (厦门博物馆) befand sich in Gulangyu Island, der bekannteste malerische Ort in der Stadt und wurde 2007 in das Xiamen Culture and Arts Center im Siming District verlegt.

Das neue Museum umfasst 25.300 Quadratmeter und ist sechsmal größer als das Original und zeigt 30.000 Stücke kultureller Relikte, hauptsächlich mit Porzellan, Gemälden, Kalligraphie, Jades und Steinschnitzereien.

Tan Kah Kee Memorial Museum

Tan Kah Kee Memorial (陈嘉庚纪念馆) Museum ist ein Museum, um soziale und historische Prominente zu erinnern. Das Gebäude erbt die einzigartigen südlichen Fujian -Funktionen, die sich in Jimei Aoyuan Park und Kah Kee Park integrieren und ein Touristenziel bilden.

Als Inhaber der kulturellen Denkmäler von Tan Kah Kee (Ein bekannter patriotischer chinesischer Führer in Übersee) Das Museum ist auch eine wichtige patriotische Bildungsbasis in Xiamen.

Übersee chinesisches Museum

Gegründet von Tan Kah Kee, ein Unternehmer, dessen Stammhaus in Xiamen, dem Übersee -chinesischen Museum, ist (华侨博物院) zeigt die Geschichte der Chinesen, die außerhalb ihres Heimatlandes leben und Sammlungen kultureller Relikte, Ausstellungen und akademischer Forschung integrieren.

Bis März 2017 zeigte das Museum mehr als 1.200 Fotos, 2.000 kulturelle Relikte und 1.000 Exemplare seltener Vögel, Tiere und Meereskreaturen.

Gulangyu Klaviermuseum

Gulangyu Island, aufgeführt als World Cultural Heritage Site Im Jahr 2017 wird auch die Insel Klavier bezeichnet, da mehr als 100 Musikfamilien einst im 1,87 Quadratkilometer langen Gebiet lebten.

Das Klaviermuseum (鼓浪屿钢琴博物馆) zeigt mehr als 40 alte Klaviere, die vom Pianisten Hu Youyi gespendet wurden, darunter ein vergoldetes Klavier, ein Klavier mit vier Ecken, das früheste der Welt und ein mechanisches Klavier, das vom Pumpen von Pedalen betrieben wird.

Xiamen Olympic Museum

Xiamen Olympic Museum (厦门奥林匹克博物馆) ist das erste Museum mit olympischem Thema in China, das von der zugelassen wurde Internationales Olympisches Komitee und Chinesischer Olympischer Komitee. Es beherbergt eine Sammlung olympischer Relikte.

Orientalische Fischknochengalerie

Die orientalische Fischknochengalerie (东方鱼骨博物馆) In Xiamen wurde die Provinz Fujian im April 2006 vom chinesischen Künstler Lin Hanbing gegründet und ist der erste seiner Art überall auf der Welt.

Lin erstellt Kunstwerke, indem Rohstoffe häufig arrangieren Lebensmittelverschwendung wie Fischknochen, Flossen, Schuppen, Augen, Garnelenantennen und Krabbenschalen, durch 12 Verarbeitungsschritte, einschließlich Trennung von Knochen und Fleisch, Waschen, Entfernen des fischigen Geschmacks, Whitening, Aufbringen von Mehltau -Beweisen und Dehydrieren.

Die Rohstoffe sind aufgrund ihrer verschiedenen Formen und Farben von Lin in realistische Gemälde wie Blumen, Vögel und Bestien sowie abstrakte Kunstwerke angeordnet, die mit einer tieferen Bedeutung durchdrungen sind.

In den vergangenen Jahren,[wenn?] Lin hat seinen Stil von originalen Landschaftsgemälden zu Kunstwerken verändert, die Umweltprobleme wie Luft, Fluss und Meerverschmutzung widerspiegeln.[77]

Museum für 'unaufhörliche' Xiamen -Erinnerungen

Das Museum (不辍旧物馆) In der MINzu RD Nr. 122 in Xiamen befindet sich die Provinz Fujian, die eine Vielzahl alter Geräte beherbergt, die die Erinnerungen an die Küstenstadt enthält. Chen Zhaowei, der 48-jährige gebürtige Xiamen-Kurator, sagte, das Museum sei inspiriert und benannt nach Die Analekte des Konfuzius und bedeutet "unaufhörlich" auf Chinesisch.[78]

Kultur

Xiamen ist bekannt für seine Musik-, Puppenspielshows, Gezai Opera und Temple Celebration Events.

Volksbräuche

Gongfu -Tee

Xiamen ist einer der Ursprünge von Teezeremonie Gongfu (Kung Fu) mit einer tiefen Teekultur. Die Essenz der Xiamen -Teekultur ist die Teezeremonie, die fünf Elemente umfasst: Teeblätter, Wasser, Tee, Feuer und Umwelt. Xiamen -Leute trinken meistens Oolong Tee und vor allem Liebesangehörigkeit Tieguanyin, das als die höchste Tee -Klasse bekannt ist.

Xiamen -Leute beginnen normalerweise ihren Tag, indem sie eine Tasse Kungfu -Tee machen.

Jiandgu

Jiandgu (讲古场) ist eine Art Geschichtenerzählen in Minnan (Southern Fujian Province) Dialekt und ist in Minnan, Taiwan und chinesischen bewohnten Gebieten in Südostasien zu sehen.

Der Darsteller erzählt normalerweise Geschichten mit lebendigem und lustigem Slang, Sprichwörtern oder Doggerel, wobei ein dramatischer Ton, starke Gesichtsausdrücke und Körpersprache verwendet werden, um das Publikum anzulocken. Es ist eine beliebte traditionelle chinesische Volksunterhaltung.

Mid-Autumn Mooncake-Glücksspiel

Mid-Autumn Mooncake-Glücksspiel (中秋博饼), Wetten auf Mondkuchen, ein Volksspiel, das um das Festival des Mid-Autumn-Festivals gespielt wird. Es entstand in Xiamen und reiste dann zum benachbarten Zhangzhou, Quanzhou und Kinmen (Quemoy).

Es ist ein Spiel mit sechs Würfel. Werfen Sie einfach die Würfel in eine Schüssel und die verschiedenen Pips, die Sie für verschiedene Ränge von Auszeichnungen erhalten, die Sie gewinnen werden.[Ton]

Das Glücksspielspiel hat sechs Reihen von Auszeichnungen, die die Namen der Gewinner in alten kaiserlichen Untersuchungen erhielten: Zhuangyuan, Bangyan, Tanhua, Jinshi, Juren und xiucai.

Senden Sie das Wang -Boot ab

Die Feier nannte "Lied Wang Chuan"(送王船) ist ein sehr wichtiges und langjähriges traditionelles Festival in den Küstendörfern in der Provinz Fujian, Taiwan und Minnanien aus Übersee, um Katastrophen abzuwenden und für göttliche Segen zu beten.

Auch bekannt als "Shao Wang Chuan"(烧王船) oder "Ji Wang Chuan"(祭王船), dieses Festival stammt aus einer religiösen Tradition, die alte Voyager kleine Boote oder dekorierte Schiffe freigaben Wang ye Wie Zheng Chenggong, ein Admiral der Ming -Dynastie (1368–1644) und das taoistische Ritual "Hai Jiao". Während der Feier würde die lokale Gemeinschaft auch eine Vielzahl von Volksaufführungen in das traditionelle religiöse Festival einbeziehen.

Der Brauch wurde durch Boote, die dorthin reisen, in Taiwan und in den Minnanien aus Minnanien, Migration und religiöse Austauschaktivitäten verteilt. Es zeigt den Respekt des Volkes von Minnan (Südfujian) für Ozean, Leben, Frieden und Gerechtigkeit sowie ihr Mitgefühl für schutzbedürftige Gruppen.

Küche

Wie bei einem Großteil Südchina sind die Grundnahrungsmittel von Xiamen seit langem Reis. Meeresfrüchte, Schweinefleisch, Süßkartoffeln, verschiedene eingelegtes Gemüse, und Bok Choy.[79] Seine traditionellen Gerichte bilden einen Zweig im Süden Fujianische Küche, mit Taiwanese beeinflussen. Es ist in China besonders bekannt für seine Straßenessen und Snacks. Eine lokale Spezialität ist Wurmgelee (t 土笋凍, s 土笋冻, tǔsǔndòng), a Gelatine gemacht aus eine Art Meeres Erdnusswurm.

  • Satay -Nudeln (沙茶面) sind ein Street Food mit dem würzigen Geschmack von Satay, und werden kostengünstig verkauft.
  • Oyster -Omeletts (海蛎煎): Es ist bekannt, dass die Anwohner dieses Gericht mit Brei begleiten. Frische Austern, Süßkartoffeln, Stärke und Ei mischen, dann einen Esslöffel Sojasauce hinzufügen und sie in einer Pfanne mit flachem Öl braten, bis die Austern knusprig werden.
  • Misua Paste (面线糊): Die Hauptzutaten für die Herstellung von Misua -Paste sind Misua, koaguliertes Schweinblut, Zwiebelöl und Meeresfrüchte. Alle erforderlichen Zutaten werden zu einer Misua -Paste zusammengekocht, die eine zarte Klebstoff -Misua -Nudel und einen glatten Geschmack umfasst.
  • Gedämpfte Tarobrötchen (芋包): Für die älteren Generationen in Xiamen sind gedämpfte Taro -Brötchen ein wesentlicher Bestandteil des Spring Festivals, ähnlich der Türkei am Erntedankfest. Die Anwohner essen es normalerweise mit süßer Chilisauce oder Barbeque -Sauce.
  • Schweinefleisch eingewickelt (Tong'an同安封肉: Dieses Gericht ist eine lokale Küche mit typischem Xiamen -Geschmack mit geschmorten Schweinefleisch und Gewürzen wie schwarzem Pilz, Lotussamen, Garnelen und getrockneten Auster.
  • Ingwerente (姜母鸭): Lokale Enten und gealterte Ginger sind die Hauptzutaten. Anstatt über Feuer gekocht zu werden, kann die gewürzte Ente auch in Sand geschmort werden, was zur Aufrechterhaltung der Temperatur gut ist.

Musik

Musiker, die aus Xiamen stammen und Gulangyu Insel umfassen Huang Yujun, Yin Chengzong, Jing Yangund Xu Feiping. Es hat ein großes Symphonieorchester, das Xiamen Philharmonic Orchestra. Jedes Mai gibt es ein internationales Musikfestival, und es werden häufig auch Klavierwettbewerbe und Musikfestivals stattfinden. An GulangyuAuf der Huangyan Road auf dem Weg zum Sunlight Rock befindet sich die Gulangyu -Konzerthalle, in der regelmäßig klassische Konzerte am Wochenende stattfinden.

Oper

Nanyin

Nanyin (南音), genannt "A Living Fossil of Music", ist eine der vier ältesten Formen chinesischer Musik, die in ihrem ursprünglichen Zustand aufbewahrt werden. Auch genannt Nanqu, Xianguan, Nanguan oder NanyueEs entwickelte .

Die Nanyin -Oper besteht aus drei Teilen: Zhitao, Dapu und Sanqu. Es kann in zwei Formen durchgeführt werden: Tanchang (singen beim Spielen eines Musikinstruments) und Qingchang (singen, ohne ein Musikinstrument zu spielen).

Es bewahrt auch die alte Tradition der Aufstellungen für Aufführungen in der Han-Dynastie (206 v. Chr. 220).

Verschiedene Volksmusikinstrumente werden in Nanyin verwendet, einschließlich Pipa, Dongxiao, Erxian, Sanxian, Stift(qudi), Nan'ai, Paiban, Xiangzhan, Sibao, Goujiao, muyu und Shuangling.

Gajia Opera

Gajia Opera (高甲戏; oder Gejia Opera, Daban) ist eine traditionelle Volkskunst in Minnan in der südlichen Provinz Fujian. Es ist auch in Taiwan und den in Südostasien lebenden chinesischen Expatriate -Gemeinden beliebt.

Es ist ausgewachsen Songjiang Zhen, eine Volkskulturperformance, die in der späten Ming -Dynastie (1368–1644) und der frühen Qing -Dynastie (1644–1911) auftrat, die sich zu hexierendem Drama entwickelte, eine Kunstform, die Literatur und Kampfkünste in der mittleren Qing -Dynastie kombinierte, die das absorbierte, die die in der mittleren Qing -Dynastie absorbierten Elemente verschiedener Opernstile und wendeten sich in die Gaojia -Oper in der späten Qing -Dynastie.

Es kann in drei Kategorien eingeteilt werden: Gerichtsdrama (Daqi Drama), Shengdan Opera (auch Xiufang Opera) und Choudan (Comic -Rolle) Opera nach dem Repertoire.

Es ist Qupai (Die Namen der Melodien) gehört zu Nanyin, ein alter Musikstil aus der Fujianischen Provinz East China. Die Darsteller singen mit einem starken und hohen Stimmton in ihrer Heimatstimme. Die Rolle des Puppenspielclowns, der in anderen Opern selten ist, erfordert gute Tanzfähigkeiten und ist sehr lustig und interessant.

Gezai Opera

Gezai Opera (歌仔戏) ist die einzige traditionelle chinesische Oper, die in Minnan in der südlichen Provinz Fujian gegründet wurde und aus Taiwan entstanden ist.

Es basiert auf Minnan Gezai (Balladen) und absorbiert Elemente der Liyuan Opera, der Beiguan Opera, der Gaojia Opera, der Peking Opera und der Minju Opera.

Die Kunstform entstand zu Beginn des letzten Jahrhunderts in Taiwan und verbreitete sich dann nach Minnan und dann nach Südostasien durch chinesische Menschen und ausländische Bürger chinesischer Herkunft.

Die Gezai Opera verwendet ein kostenloses metrisches Muster, verschiedene Melodien, nur wenige Texte. Es gibt mehr als 100 traditionelle Melodien. Zasui Melodien und Sieben-Charakter-Melodien sind die beiden Hauptarien in der Gezai-Oper.

Darsteller in allen Rollen singen in ihren wirklichen Stimmen. Unter ihnen, Kudan (Frau der Frau) ist der markanteste Singenstil. Shao Jianghai und andere Volkskünstler in Minnan schufen die Zasui Stimmen und förderten diese traditionelle Kunst.

DAZUIGU

DAZUIGU (答嘴鼓) ist ein Volkskomic-Talk und eine populäre Kunst, die im Minnan Dialekt in der südlichen Provinz Fujian aufgeführt wird, ähnlich wie das Übersprechen in Nordchina. Es nimmt einen streng reimenden Dialog mit starken sprachlichen Rhythmen an und ist in Minnan, Taiwan und Südostasien beliebt.

Mit Hilfe der einzigartigen Reimstruktur des Minnan -Dialekts bietet die Kunst einen einzigartigen rhythmischen Stil. Es verwendet lebendige und humorvolle Slang und Sprichwörter im Dialekt, konzentriert sich auf Handlungsstoryline und Charaktere und ist voller Witze.

Brustschalttanz

Der Brustklappertanz (拍胸舞) ist ein traditioneller Volkstanz in South Fujian, der seit dem übergeben wurde Lied Dynastie. Mit hemdlosen und barfüßigen Männern hockten und schlugen und schlugen nacheinander ihre Brust, Flanken, Beine und Handflächen mit den Händen und schüttelten glücklich die Köpfe. Der Rhythmus und die Bandbreite der Schritte variieren mit der Veränderung der tanzenden Umgebung und der Emotion. Mit einer starken Emotion stampfen sie wiederholt die Füße, klatschen Brust, Rippe und den ganzen Körper sehr rot mit den Händen; Während sie in einer bequemen Stimmung die Brust heben, Handflächen umdrehen und Taillen sowie Hüften weich und glücklich drehen, was eine Art lebhafte und humorvolle Atmosphäre schafft.

Der Tanz betont den Rhythmus, den Körper zu klatschen. Einerseits spiegelt es die Eigenschaften des Tanzes selbst wider. Andererseits wird es verwendet, um Gruppenbewegungen zu koordinieren und eine tanzende Atmosphäre zu schaffen, die den rauen und einfachen Tanzstil der alten Anwohner gut bewahrt.

Im Jahr 2006 wurde der Brusttanz in die erste nationale immaterielle Kulturerbeliste unter Zustimmung des Staatsrates aufgenommen.

Kunst

Wushipu Ölmalerei Dorf, Xiamen

Xiamen Wushipu Oil Painting Village wurde von der China Artist Association und dem Kulturministerium des Kulturabteilung für Kultur des Kultur -Eigentums für Kulturministerium als "zweiter der weltweit Ölmalereibranche Basis" und als zweite Charge der National Cultural Cultural (ART) -Basis "bezeichnet.

Xiamen hat einen starken Branchenvorteil in der Hand-Done-Ölgemälde, das hier zwei Hauptherstellungsbasis hat, Xiamen Wushipu Oil Painting Village und Xiamen Haicang Oil Painting Village. 80% Marktanteile auf dem europäischen und amerikanischen Markt werden von aus Xiamen exportierten Produkten aufgenommen. Als wichtigste handbemale Ölgemälde in China hat Xiamen Wushipu Oil Painting Village mehr als 5.000 Künstler. Es hat die Fähigkeit, alle Arten von Ölgemälden mit unterschiedlichen Spezifikationen und Stilen zu produzieren. Mit der Unterstützung der Xiamen Municipal Government hat es eine leistungsstarke Industriekette gebildet, die verwandte Accessoires wie Frames, Pinsel und Farben sowie stabile Zielkunden bildete, die aus Hotels, Villen, hochklassigen Abteilungen, Galerien usw. komponiert wurden. Xiamen Haicang Oil Painting Village hat als eine weitere Mail -Herstellung von Ölgemälden mehr als 3.000 Maler. Das Ausmaß des Ölmalereidorfes von Xiamen Haicang hat sich in den letzten Jahren rasch entwickelt, was ursprünglich 28 Unternehmen bis zu mehr als 250 Unternehmen im Moment stammt. Die Kombination aus Herstellung, Verkauf und Vertrieb lässt es zu einer industriellen Basis der kommerziellen Ölgemälde werden.

Lackfadenskulptur

Lackfadenskulptur (漆线雕) ist ein traditionelles Artware in Ostchina, die gut gelaunte Lackfäden verwendet, um dekorative Muster aufzubauen.

Das Hauptmaterial der Lackfadenskulptur ist die Mischung aus Lack, speziellem Ziegelpulver und gekochtem Wolkenöl. Nachdem die Mischung geschlagen und in eine Schnur gedreht hat, spucken die Handwerker, Verwicklung, Stapel, Stapel, Schnitzerei und Gravel auf die Skulptur, die dann mit Primer beschichtet wird.

Die Entwicklung der Technik hing von blühenden Volksreligionen und der buddhistischen Skulpturtradition ab. Als Vermächtnis der Farbskulptur der Tang -Dynastie (618–907) wurde es von der Fadenskulpturtechnologie des Songs und der Yuan -Dynastien (960–1368) inspiriert, insbesondere des Prozesss des Auslaugenpulvers und der Tonfadenskulptur.

Die Lack -Faden -Skulptur -Technik wurde in den späten Ming- und frühen Qing -Dynastien (1368–1911) gebildet. Es hat vier Hauptschritte: Skulptur, Grundbeschichtung, Lackfadendekoration und Vergoldung der Oberfläche. Es konzentriert sich auf die ästhetischen Eigenschaften des Lackfadens selbst und demonstriert die Entwicklung der Verwendung der Linie im chinesischen Kunsthandwerk.

Perlenstickerei

Die Perlenstickerei (珠绣) In Xiamen haben kleine Perlen, Glasperlen und Juwelen am Tuch gestickt und schaffen die glänzende Ruhm, farbenfrohe Dekorationen, ein klares Layout und ein starkes Kunstgefühl mit stereoskopischem Eindruck.

Die Handwerkskunst hat eine Geschichte von fast 100 Jahren. In den 1970er und 1980er Jahren erreichte die Kunst ihren Höhepunkt und viele Arten von Perlenstickprodukten wurden in über 50 Länder und Regionen in Asien, Europa und Amerika exportiert. Im Jahr 2007 wurde die Kunst in die Liste der immateriellen Kulturerbe in Fujian aufgenommen.

Religion

Nanputuo -Tempel

Wie die meisten Tempel in PRC, Nanputuo -Tempel (南普陀寺) hat ihren Anteil an Gewalt und Zerstörung während des katastrophalen Kulturrevolution. Die ursprüngliche Konstruktion des Tempels wurde vor mehr als einem Jahrtausend gebaut, dann wurde er zerstört und später während der wieder aufgebaut Tang-DynastieDer Tempel wurde von General wieder aufgebaut und erweitert Shi Lang früh Qing-Dynastie. Der Tempel wurde nach der buddhistischen heiligen Stätte benannt Berg Putuo der Provinz Zhejiang, die als Wohnsitz von angesehen wird Guanyin Bodhisattva. Der erste gewählte Abt des Tempels, Meister Hui Quan, gründete 1925 das Minnan Buddhist College. Während der kulturellen Revolution wurde der Tempel schwer beschädigt und in eine Fabrik umgewandelt. Nach der kulturellen Revolution wurde der Status des Tempels in den 1980er Jahren schließlich wieder hergestellt und renoviert.

Der Tempel besteht aus vier getrennten Hallen der Anbetung, den Mönchs -Quartieren und einigen der besten gepflegten Gelände und Landschaften, die Sie wahrscheinlich in einem chinesischen Tempel finden. Steinschnitzereien, Lotus -gefüllte Teiche und abgelegene Höhlen sind auf dem Gelände verstreut. Wenn Sie ein bisschen Glück haben, versuchen Sie, eine Münze auf den Felsen hinter dem Haupttempel zu werfen, was gesagt wird, dass Sie viel Glück auf Ihren Weg bringen sollen. Hinter den rauchigen Innenhöfen, Bibliotheken, Mönchsgräben, Tempeln und Statuen des lachenden Buddha Milefo ist Wulao Feng, "Der Höhepunkt von fünf alten Männern", der das Südchinesische Meer übersieht und einen malerischen Blick auf den Campus der Xiamen University und die weitläufige Stadtmetropole bietet von Xiamen.

Nehmen Sie einen Bus oder Taxi zum Tempel, der sich in der Nähe der Xiamen University in Siming Nanlu befindet. Der Tempel und die Universitätstore sind innerhalb von 100 Metern voneinander entfernt.

Brahma -Tempel

Brahma -Tempel (梵天寺) befindet sich am südlichen Fuß des Dalun Mountain (大轮山), das im ersten Jahr von Kaihuang des Sui -Dynastie (581). Sein primitiver Name ist der Xingjiao -Tempel, der einer der frühesten buddhistischen Tempel in der Provinz Fujian ist. Beide Miaoshi -Tempel in Xiamen Island und Sunlight Rock Temple auf der Insel Gulangyu sind die Zweig -Tempel.

Obwohl der Brahma -Tempel viele Wechselfälle des Lebens erlebt hat, kultivierte er viele bedeutende Mönche, zog raffinierte Gelehrte an, sammelte unaufhörliche brennende Weihrauch und genoss einen weit verbreiteten Ruf. Der angesehene Meister Hong Yi, Meister Hong Choon und der Meister Yin Shun Wer die charismatische Figur des humanistischen Buddhismus in Taiwan ist, ist einmal im Tempel geblieben. Es gibt eine Brahman -Pagode der Song -Dynastie im Tempel, die in der ersten Gruppe kultureller Relikte in der Provinz Fujian aufgenommen wurde.

Glaube an Lebensschutzkaiser

Lebensschutzkaiser (保生大帝信仰文化), allgemein als "bezeichnet"Baosheng Dadi"(保生大帝) oder "Dadaogong" (大道公), "Wuzhenren" (吴真人) oder "Huajiaogong" (花桥公), ist die medizinische Gottheit, die von Menschen in der südlichen Fujian und in der Region Chaozhou-Jieyang-Shantou (teochew sprechende Region in der Provinz Guangdong) im Volksmund verehrt wird. Es gibt Tempel, die der Gottheit in Südchina, Taiwan und Südostasien gewidmet sind. Unter ihnen werden der Qingjiao Tzu Chi -Tempel und der Baijiao Tzu Chi -Tempel als die angestammten Tempel des Lebensschutzkaisers anerkannt.

Wu Tao oder Wu Ben[80] (吳本) wurde im Dorf Bailiao in der Nähe von Xiamen in der Provinz Fujian während der Provinz geboren Lied Dynastie im Jahr 979.[81] Er war ein qualifizierter Arzt und taoistischer Praktizierender, dem medizinische Wunder zugeschrieben wurde, einschließlich der Anwendung von Augentropfen auf das Auge eines Drachen und das Entfernen eines Fremdkörpers aus einem Tiger.[82] Nach seinem Tod im Jahr 1036 wurde er als verehrt als Gottheit. Sein vergötterter Status wurde offiziell von der anerkannt Hongxi Kaiser der Ming -Dynastie, die ihm den Titel „Imperial Inspector am Heavenly Gate, Miracle Doctor of Mitgefühlserleichterung“ verlieh, Großer taoistischer Unsterblicherund die langlebigen, uneingeschränkten Lebensschutzkaiser “.

Glaube an Lord Chi

Lord Chi (池王信仰文化) oder Chi lief, ist ein kaiserlicher Beamter von Nanjing Ursprung. Er ist sehr aufrecht, sich selbst zu disziplinieren und seine offiziellen Verantwortung zu erfüllen. Es wird gesagt, dass in der Ära von Kaiser Wanli Von der Ming -Dynastie wurde Chi vom kaiserlichen Gericht zum Magistrat von Zhangzhou, Provinz Fujian, ernannt. Er traf zwei Gesandte, als er einen kleinen Yingling -Berg vorbeikam, der im gegenwärtigen Bezirk Xiang'an ist. Nachdem er ein gutes Gespräch mit ihnen geführt hatte, wusste er, dass sie unter der himmlischen kaiserlichen Ordnung von der waren Jade Kaiser (der höchste Herr des Himmels) und wurde angewiesen, die Pest in der Bevölkerung in Zhangzhou zu verbreiten. Chi versuchte, das Gift aus ihnen zu holen, und schluckte das Gift sofort, um die Pest zu verhindern. Als er in Maxiang ankam, war er schlecht vergiftet und sein Gesicht wurde schwarz, dann starb er unter einem großen Banyan -Baum. Jade Kaiser wurde von Chis Tapferkeit und selbstloser Opfer und seine Liebe zu den Menschen als seine Kinder berührt, so dass Chi vergöttert und den Titel "Der himmlische kaiserliche Inspektor, der den Himmel darstellte" (den Himmel "(" (Repräsentierte "(Repräsentation des Himmels" (代天巡狩), und wurde als befördert als Wang ye oder heiliger Herzog.

Nach Koxinga Übernahm Taiwan, der Glaube an Lord Chi wurde nach Taiwan und Südostasien übertragen. Es hat eine Geschichte von über 300 Jahren und Lord Chi ist zu einer der in Taiwan verehrten Gottheiten (Wang Ye) geworden.

Glaube an Fude Zhengshen

Glaube an Fude Zhengenshen (福德正神信仰文化) ist der Glaube an den Gott der Erde. Im Chinesische VolksreligionDie Erdgottheit wird auch als Gott des Reichtums und des Wohlstands angesehen, weil die Menschen glauben, dass "Land Reichtum verliehen" (Reichtum verliehen "(有土斯有財).

Jedes Jahr, der zweite Tag des zweiten Monats und der fünfzehnte Tag des achten Monats auf dem Chinesischer Mondkalender werden als Geburtstag der Erdgottheit angesehen. Jeder 16. Tag des 12. Monats des Mondkalenders ist der Opfertag des "Jahresendedinners". Die Folk -Aktivitäten beinhalten die Zeremonie, um den ersten Weihrauch anzündeten, um den Herrscher des Himmels einzuladen, die Opferzeremonie abzuhalten, Öfen zu schicken und Buddha Schnitzereien anzubieten. Unter diesen Aktivitäten sind die Gottheiten, Tanzleistungen und die Oper, um Dankbarkeit für Götter zu zeigen, alle kulturelle Ereignisse.

Medien

Xiamen wird von bedient von Xiamen Media Group, der Nachrichten und Unterhaltung wie Filme und Fernsehserien von AM/FM Radio, Close Circuit Television und Satellite Television überträgt. Die Medien in Xiamen wurden im Juni 2007 vorübergehend von der Regierung blockiert, als etwa 10.000 Menschen an Proteste gegen den Aufbau von a teilnahmen Paraxylen Fabrik von Tegglong Aromatic PX (Xiamen) Co. Ltd., der dem taiwanesischen Geschäftsmann Chen Yu-Hao gehört.[83] Der Vorfall wurde jedoch später in diesem Jahr reibungslos gelöst.

Colleges und Universitäten

Ein Blick auf die Xiamen University Campus
Ein Blick auf die Xiamen University
Jiannan Auditorium an der Xiamen University

Öffentliche Universitäten

Die ersten beiden folgenden Universitäten wurden von gegründet von Tan Kah Kee.[84]

  • Xiamen University (厦门大学) (gegründet 1921, Projekt 985, Projekt 211, angetrieben vom Bildungsministerium der Volksrepublik China): Die Schule hat mit über 300 überseeischen Universitäten zusammengearbeitet und mit 47 ausländischen Universitäten, die zu den Top 200 der Welt gehören. Die Universität fördert energisch die Kampagne des Unterrichts als Fremdsprache weltweit, indem sie 15 konfuzius Institute mit Universitäten in Nordamerika, Europa und Afrika gemeinsam etabliert.[85]
  • Jimei University (集美大学) (Antrieb durch das Fujian Provincial Department of Education): Die Universität stellt Studenten aus dem ganzen Land sowie aus Übersee ein; Ungefähr 600 Studenten in Übersee studieren jetzt in Jimei.[86]
  • Jimei University Chengyi College (集美大学诚毅学院) (Independent College)
  • Huaqiao Universität (华侨大学): 4.627 internationale Studenten aus über 50 Ländern und Regionen, einschließlich Hongkong, Macao und Taiwan, studieren derzeit an der Huaqiao University. Die Schule ist eines der Top -Ziele für Studenten in Übersee in China.[87]
  • Chinesische Sprach- und Kultur College der Huaqiao University (华侨大学华文学院) (Sekundarschule der Huaqiao University)
  • Xiamen University of Technology (厦门理工学院): Anziehen internationaler Studenten aus mehr als 10 Ländern zum Studium.[88]
  • Xiamen Medical College (厦门医学院): Das College hat eine freundliche Zusammenarbeit mit der National Taiwan Ocean University, der National Yang-Ming University, der National Taipei University für Krankenpflege- und Gesundheitswissenschaften, Tzu Chi Universität für Wissenschaft und Technologie, Foyin University, China University of Science and Technology, Central Taiwan, hergestellt Universität für Wissenschaften und Technologie, die südkoreanische katholische Universität von DEAGU, das Gimcheon College, die Daejeon University, die Daegu Haany University und die deutsche Köln University of Applied Sciences. Sie haben eine internationale Zusammenarbeit in gemeinsamen Schulen und Forschungsprogrammen durchgeführt und gleichzeitig die Austauschbesuche von Wissenschaftlern ermutigt.[89]
  • Xiamen Academy of Arts and Design, Universität Fuzhou (福州大学厦门工艺美术学院) (Sekundarschule der Universität Fuzhou)

Privatuniversitäten

  • Xiamen Huaxia University (厦门华夏学院): Die Schule hat Vereinbarungen mit Universitäten und Hochschulen aus den USA und Taiwan unterzeichnet, darunter der Universität von Arkansas-Little Rock, die National Taichung University of Science and Technology und die Tzu Chi University of Science and Technology. Sie tauschen Lehrer und Schüler aus, wobei über 200 Schüler nach Taiwan und in die USA in Austauschstudien geschickt wurden.[90]
  • Xiamen Institute of Technology (厦门工学院): Die Schule hält eine ständig verbesserte internationale Vision von Talentausbildung auf und hat verschiedene Formen der Zusammenarbeit und des Austauschs mit 16 Universitäten in den USA, Kanada, Großbritannien, Taiwan und anderen Ländern und Regionen durchgeführt. Es wurde ein Kooperationssystem entwickelt, um die Schüler dazu zu ermutigen, für eine bestimmte Zeit im Kontext zu lernen, dass Credits von beiden Schulen akzeptiert werden. Es gibt ein weiteres Programm, das Doppelabschlüsse und kontinuierliches Studium und Graduiertenstudium bietet.[91]

Öffentliche höhere Berufsschulen

  • Xiamen Ocean Vocational College (厦门海洋职业技术学院)
  • Xiamen City University (厦门城市职业学院): Die Schule hat insgesamt 193 Auslandsschüler aus neun Ländern zugelassen. Es hat außerdem ein Subvention College eingerichtet, das als International Vocational Education College bekannt ist und mit Universitäten aus den USA, Kanada, Japan und anderen Ländern zusammengearbeitet hat, um professionelle Talente mit einer internationalen Vision und einem "Handwerkergeist" zu fördern.[92]

Private Schulen mit höherer Berufung

  • Xiamen Huatian International Vocational Institute (厦门华天涉外职业技术学院): Das College hat die internationale Zusammenarbeit aktiv erweitert und Partnerschaften mit der Hosan University und der Catholic University in Südkorea genossen. Die Schule erreichte auch kooperative Absichten mit vier US -amerikanischen Universitäten, darunter dem South Seattle Community College und der Victoria University of Wellington in Neuseeland.
  • Die Xiamen Academy for Performing Arts (厦门演艺职业学院): Die Schule konzentriert Akademische Austausch durchführen.
  • Xiamen Xingcai Vocational & Technical College (厦门兴才职业技术学院)
  • Xiamen Institute of Softwaretechnologie (厦门软件职业技术学院): Die Schule kooperiert mit Top -Universitäten wie der Deakin University in Australien, der Dublin Business School in Irland, der University of Central Lancashire in Großbritannien und der Feng Chia University in Taiwan über akademischen Austausch und wissenschaftliche Forschung.
  • Xiamen Nanyang University (厦门南洋职业学院): Die Schule unterhält kooperative Beziehungen zu Hochschulen und Universitäten aus den USA, Kanada, Singapur und Taiwan und bereitet sich darauf vor, den gegenseitigen Austausch zu verbessern und Xiamen zu einem umfassenderen internationalen Publikum zu fördern.[93]
  • Xiamen Donghai Institute (厦门东海职业技术学院): Um seinen internationalen Austausch und Zusammenarbeit voranzutreiben, gründete das Institut im Dezember 2017 eine internationale Schule und baute Partnerschaften mit der südkoreanischen DAEGU University, der Sangmyung University, der Hosan University und der Wesleyan University in den USA auf.[94]
  • Xiamen Security Science and Technology College (厦门安防科技职业学院): Das College ist seit 2017 der internationalen Bildung mit dem Ziel gewidmet, die Qualität seiner Bildung zu verbessern. Es erhielt die Qualifikation, um Studierende in Übersee zu rekrutieren, nachdem sie die Genehmigung der leitenden Verwaltung erhalten hatte. Gegenwärtig hat es eine Reihe von Studenten aus Großbritannien, der Türkei, Indien und anderen Ländern rekrutiert.[95]

Weiterbildung

Nicht-Grad-Hochernsinstitutionen

Quelle[96]

Militär

Xiamen fungiert als Hauptquartier der 73. Gruppenarmee des Volksbefreiungsarmee, eine der drei Gruppenarmeen darunter Nanjing Militärregion,[97] jetzt die Osttheaterkommando Welches ist verantwortlich für die Verteidigung der Ostchina, einschließlich militärischer Aktionen in der Taiwan -Straße.

Bemerkenswerte Leute

  • Lua Chiong Seng, Geschäftsmann
  • Raymond Lam, a TVB Schauspieler und Sänger, der in Xiamen geboren wurde
  • Rosina Lam, eine Schauspielerin, die in Xiamen geboren wurde
  • Un Seng Chong, oder Yin Chengzong, ein chinesischer Pianist und Komponist, der in Xiamen geboren wurde
  • Henry Sy Sr., Geschäftsmann, Gründer der SM Group und Vorsitzender von SM Prime Holdings
  • Tan Kah Kee, Geschäftsmann, Gemeindevorsteher und Philanthrop im kolonialen Singapur und ein kommunistischer Führer in der Volksrepublik China.
  • Lin Qiaozhi, ein chinesischer Geburtshelfer und Gynäkologe Gulangyu, Xiamen
  • Walter Houser Brattain, Amerikanischer Erfinder des Transistors; Co-Rezipient von 1956 Nobelpreis für Physik.
  • Han Kuo-Huang, ein Ethnomusikologe und Musiker, der in Xiamen geboren wurde
  • Lin Yutang, ein bekannter Hokkien Schriftsteller, Übersetzer, Linguist, Philosoph und Erfinder der Republik China
  • Lu Jiaxioder Chia-Si Lu, ein in Xiamen geborener physikalischer Chemiker
  • Robert Lim, oder Lin Kesgel, lim-kho-seng, ein Physiologe, der unterrichtete Xiamen University
  • Chen Duling, eine Schauspielerin

Internationale Beziehungen

Konsulate

Singapur, Philippinen und Thailand Konsulate in Xiamen pflegen.[98]

Schwesterstädte

Quelle[99]

Freundliche Austauschstädte

Quelle[100]

Schwesterhäfen

Quelle[101]

Freundliche Kooperationshäfen

Quelle[101]

Anmerkungen

  1. ^ Die Fabrik war eine Investition von $30.000 in Goldbarren und 20.000 US -Dollar an Waren.[21]
  2. ^ Für 1870, 314 britisch und 240 andere ausländische Schiffe lösten den Hafen mit £1.144.046 Exporte, abgesehen von den inländischen Händlern.[19] Dies war bis 1904 auf 384.494 Pfund gestiegen.[10]
  3. ^ Für 1870, 315 britisch und 245 andere ausländische Schiffe betraten den Hafen mit £1.915.427 Importe, abgesehen von den inländischen Händlern.[19] Für 1904 betrug die Zahl £ 2.081.494.[10]
  4. ^ Die Schätzung ist sehr rau. Pitcher, der etwas später schrieb, legte die Bevölkerung der Stadt auf 60 bis 100.000.[28]
  5. ^ Die Kirchen trugen die Namen "Sin-Koe-a" und "Tek-Chhiu-kha".[28]

Verweise

Zitate

  1. ^ "China: Fújiàn (Präfekturen, Städte, Bezirke und Landkreise) - Bevölkerungsstatistik, Diagramme und Karte".
  2. ^ Ehemals "unteres Tor" (下門); Siehe Abschnitt Name.
  3. ^ "Amoy". Oxford Englisch Wörterbuch (Online ed.). Oxford University Press. (Abonnement oder teilnehmende Institutsmitgliedschaft erforderlich.)
  4. ^ "China: Jiāngsū (Präfekturen, Städte, Bezirke und Landkreise) - Bevölkerungsstatistik, Diagramme und Karte". Archiviert Aus dem Original am 2. Oktober 2018. Abgerufen 9. Januar 2021.
  5. ^ "Hauptagglomerationen der Welt - Bevölkerungsstatistik und Karten". Archiviert Aus dem Original am 12. Juni 2018. Abgerufen 9. Januar 2021.
  6. ^ "Heiße Begriffe in Chinas Reform". CRI Englisch. 31. Oktober 2008. Archiviert Aus dem Original am 17. August 2018. Abgerufen 17. August 2018.
  7. ^ "Nature Index 2020 Science Cities | Ergänzungen". www.natureIndex.com. Archiviert vom Original am 20. September 2020. Abgerufen 16. Oktober 2020.
  8. ^ "US News Best Global Universities Rankings in Xiamen". US News & World Report. 26. Oktober 2021. Archiviert vom Original am 31. Oktober 2021. Abgerufen 31. Oktober 2021.
  9. ^ 中国 古今 地名 大 词典 词典. 2005. p. 2855. ISBN 9787532617432.
  10. ^ a b c d e f g h Eb (1911).
  11. ^ Chia, Caroline (2019). Hokkien Theatre in der gesamten Meere: Eine soziokulturelle Studie. Singapur: Springer. p. 59. ISBN 978-981-13-1834-4.
  12. ^ Pitcher (1893), p.26.
  13. ^ 金门 , 离 大陆 真 近 近. 中国 网. 22. April 2002. archiviert von das Original am 25. März 2012. Abgerufen 11. Juni 2011.
  14. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 18. März 2013. Abgerufen 18. Februar 2013.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  15. ^ Wile, Rob. "Diese 10 Städte sind die beste Wahl, um Chinas epischem Verschmutzungsproblem zu entkommen". Geschäftseingeweihter. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2016. Abgerufen 17. Juli 2016..
  16. ^ 中国 气象 数据 网 - Wetterbk -Daten (in Chinesisch (China)). China Meteorologische Verwaltung. Archiviert Aus dem Original am 5. September 2018. Abgerufen 15. April 2020.
  17. ^ 中国 地面 国际 交换 站 气候 标准 值 月值 数据集 (1971- 2000 年))). China Meteorologische Verwaltung. Archiviert von das Original am 21. September 2013. Abgerufen 25. Mai 2010.
  18. ^ a b c OUCHTERLONY (1844), p.175
  19. ^ a b c d e f g h i j Eb (1878).
  20. ^ Struve, Lynn A. (1984), Das südliche Ming 1644–1662, New Haven: Yale University Press, p. 181.
  21. ^ a b c d Pitcher (1893), p.31.
  22. ^ a b c Pitcher (1893), p.32.
  23. ^ Greenberg, Michael (1969). Britischer Handel und die Eröffnung Chinas 1800–1842. Cambridge University Press. p. 47.
  24. ^ OUCHTERLONY (1844), pp.173 ff.
  25. ^ Pitcher (1893), p.33.
  26. ^ OUCHTERLONY (1844), p.176.
  27. ^ Pitcher (1893), p.30.
  28. ^ a b c d Pitcher (1893), p.27.
  29. ^ Cheung, David Yiqiang (2004), Christentum im modernen China: Die Erstellung der ersten protestantischen Kirche der ersten einheimischen, Leiden, pp.205 ff.
  30. ^ a b c Pitcher (1893), p.28.
  31. ^ Pitcher (1893), p.34.
  32. ^ Pitcher (1893), p.29.
  33. ^ a b Pitcher (1893), p.25.
  34. ^ Wright, G.N. (1843), China, in einer Reihe von Ansichten, die die Landschaft, Architektur und soziale Gewohnheiten dieses alten Reiches zeigen, Vol. II, Fisher, Sohn & Co., p.69, archiviert vom Original am 20. Dezember 2016, abgerufen 29. Oktober 2017, illustriert von Thomas Allom.
  35. ^ Morrison, George Ernest (ca. 1870), Album von Hongkong, Canton, Macao, Amoy, Foochow, p. 50.
  36. ^ Thomson, John (1898), Durch China mit einer Kamera, Westminster: A. Constable & Co., p.96, archiviert vom Original am 8. Mai 2016, abgerufen 23. November 2016.
  37. ^ Ein offizieller Leitfaden für Ostasien, Vol. IV: China, Tokio: Imperiale japanische Gover Railways, 1915.
  38. ^ a b "侨乡 厦门" 厦门市 华侨 博物院 博物院. xmqs.xm.fj.cn. Archiviert von das Original am 12. Februar 2012. Abgerufen 11. Juni 2011. Zugriff am 11. Juni 2011
  39. ^ Gunn, Geoffrey (2016). Kriegszeit Macau unter dem japanischen Schatten. Hongkong: Hong Kong University Press. p. 85. ISBN 978-988-8390-51-9.
  40. ^ Brown, Bill & Brown, Sue, URL =[1] Geschichte von Xiamen
  41. ^ "厦门港 为 赴 台 自由 开通 夜航 拉动 厦 漳泉 旅游 资源 整合 整合". 厦门 商报 (in Chinesisch (China)). 2. Juni 2011. archiviert von das Original am 12. August 2011. Abgerufen 11. Juni 2011 - via Ifeng Geschäft.
  42. ^ Jing Fu (3. Januar 2006). "Peking fällt aus der Top 10 'Best City' Liste". China täglich. Archiviert Aus dem Original am 27. Oktober 2007. Abgerufen 25. April 2012.
  43. ^ Täglich, Xiamen (4. November 2011). "Xiamen als 'romantischste Freizeitstadt' genannt '". Xiamen täglich. Archiviert von das Original am 6. März 2012. Abgerufen 22. Juni 2012.
  44. ^ (auf Chinesisch) Zusammenstellung von Lianxin -Website. Daten aus der sechsten nationalen Bevölkerungszählung der Volksrepublik China Archiviert 25. März 2012 bei der Wayback -Maschine
  45. ^ "China: Fújiàn (Präfekturen, Städte, Bezirke und Landkreise) - Bevölkerungsstatistik, Diagramme und Karte". CityPopulation.de. Archiviert Aus dem Original am 18. März 2015. Abgerufen 21. Januar 2015.
  46. ^ "Die schwimmende Bevölkerung in Xiamen erreicht 2,07 Millionen - was ist auf Xiamen". WhatSonxiamen.com. Archiviert Aus dem Original am 26. August 2014. Abgerufen 23. August 2014.
  47. ^ "Der Bericht zeigt, dass die Bevölkerung von Xiamen 2014 4,255 Millionen erreicht hat - was ist auf Xiamen". WhatSonxiamen.com. Archiviert Aus dem Original am 21. Januar 2015. Abgerufen 21. Januar 2015.
  48. ^ 中央 机构 编制 委员会 印发 关于 副省级 市 若干 问题 的 意见》 的 通知 通知.中 编发 [1995] 5 号 (in vereinfachtem Chinesisch).豆丁网. 19. Februar 1995. archiviert von das Original am 29. Mai 2014. Abgerufen 28. Mai 2014.
  49. ^ 厦门 : "多 规合" 改善 营商 环境 _ 光明 日报 _ 光明网 光明网. news.gmw.cn. Archiviert Aus dem Original am 12. Juli 2019. Abgerufen 12. Juli 2019.
  50. ^ 厦门 : 聚焦 "互联网+政务" 提升 城市 营商 环境 _ 地方 政务 _ 中国 政府 网 网 网. gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 12. Juli 2019. Abgerufen 12. Juli 2019.
  51. ^ 2018 年 厦门 经济 运行 年报 : : 厦门 2018 年 GDP 增长 7,7%_ 时政 _ _ _ 新闻 中心 _ _ 台海网. taihainet.com. Archiviert Aus dem Original am 12. Juli 2019. Abgerufen 12. Juli 2019.
  52. ^ 对 外 经济-中国 厦门 厦门. xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 12. Juli 2019. Abgerufen 12. Juli 2019.
  53. ^ "Taiwanesische Investitionszone auf nationaler Ebene". haicang.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 27. Juni 2019. Abgerufen 19. Juli 2019.
  54. ^ Xiamen Haicang Taiwanesische Investitionszone Archiviert 5. Mai 2010 bei der Wayback -Maschine. Rightsite.Asia. Abgerufen am 28. August 2011.
  55. ^ "China (Fujian · Xiamen) Pilot Freihandelszone". englisch.xmftz.gov.cn. Archiviert von das Original am 15. November 2016. Abgerufen 19. Juli 2019.
  56. ^ 厦门 火炬 高 技术 产业 开发区 开发区. xmtorch.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 19. Juli 2019. Abgerufen 19. Juli 2019.
  57. ^ 厦门 地铁 BRT 都 能 刷 支付 宝 了 了 了. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  58. ^ "Xiamen knackt gegen Elektrofahrradverkehrsverstöße - was ist auf Xiamen". WhatSonxiamen.com. Archiviert Aus dem Original am 2. September 2016. Abgerufen 31. August 2016.
  59. ^ "Xiamen Municipal Volksregierung". englisch.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 26. Juli 2019. Abgerufen 26. Juli 2019.
  60. ^ "2019 Xiamen Investment Manual" (PDF). Archiviert (PDF) Aus dem Original am 19. Juli 2019. Abgerufen 19. Juli 2019.
  61. ^ 厦门 火车站 今起 重新 启用 士候车区 因 标识 不明 车 太 少 _ 厦门 新闻 _ 厦门网 厦门网. news.xmnn.cn. Archiviert Aus dem Original am 26. Juli 2019. Abgerufen 26. Juli 2019.
  62. ^ "2019 Xiamen Investment Manual" (PDF). Archiviert (PDF) Aus dem Original am 19. Juli 2019. Abgerufen 19. Juli 2019.
  63. ^ 厦门 轨道 交通 2019 上半年 完成 投资 88 亿 元 元. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  64. ^ 海沧 隧道主 隧道 将 于 今年 年底贯通 争取 2020 年底 建成 通车 通车. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  65. ^ 厦门 地铁 1 号线 12月 31 日 10 时 将 开通 试运营 试运营. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  66. ^ "2019 Xiamen Investment Manual" (PDF). Archiviert (PDF) Aus dem Original am 19. Juli 2019. Abgerufen 19. Juli 2019.
  67. ^ Brt 新 增 快 9 路. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  68. ^ 厦门 空中 自行车道 明日 试运行 全长 7.6 公里 全球 最 长 长. Archiviert Aus dem Original am 16. August 2019. Abgerufen 16. August 2019.
  69. ^ 关于 我们. XiamenAirport.com.cn. Abgerufen 24. Juli 2019.
  70. ^ 厦门 成为 我 国 主要 国际 中转 _ 厦门 厦门 电子报 电子报 厦门 日报] _ 厦门网 厦门网. epaper.xmnn.cn. Archiviert Aus dem Original am 24. Juli 2019. Abgerufen 24. Juli 2019.
  71. ^ "Festlandtrainer Archiviert 8. Mai 2018 bei der Wayback -Maschine. " Internationaler Flughafen Hong Kong. Abgerufen am 8. Mai 2018. "Dienstleistungen sind an der Coach Station von Terminal 2 für Reisen zu Zielen wie [...] Xiamen über verschiedene grenzüberschreitende Landkontrollpunkte erhältlich."
  72. ^ Skybus. "Skybus hat sich mit Xiamenair zusammengetan, um weiter nach China zu expandieren". Skybus. Archiviert Aus dem Original am 24. Juli 2019. Abgerufen 24. Juli 2019.
  73. ^ "Fünf weitere Städte bieten einen 144-Stunden-visumfreien Transit".
  74. ^ "China Briefing Business Reports". Asien -Briefing. 2009. archiviert von das Original am 18. Februar 2009. Abgerufen 8. Februar 2009.
  75. ^ a b c "China Expat City Guide Xiamen". China Expat. 2008. Archiviert Aus dem Original am 24. Januar 2009. Abgerufen 8. Februar 2009.
  76. ^ 详讯 : 中国 福建省 鼓浪屿 正式 列入 世界 遗产 名录-新华网. Xinhua. Archiviert von das Original am 30. September 2019. Abgerufen 30. September 2019.
  77. ^ "Orientalische Fischknochengalerie". chinadaily.com.cn. 26. Juli 2019. Archiviert vom Original am 26. Februar 2020. Abgerufen 26. Februar 2020.
  78. ^ 厦门网 直播 《厦门人 的 一》 : : "时光 摆渡 人 人". zt.xmnn.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. September 2019. Abgerufen 5. September 2019.
  79. ^ Pitcher (1893), p.38.
  80. ^ Li, C (2011). "Folk Erinnerung an Baosheng Dadi". Zhonghua Yi Shi Za Zhi (Peking, China: 1980) [2011, 41 (4): 249-251]. 41: 249–51. PMID 22169495.
  81. ^ Pregadio, Fabrizio (2013). Die Enzyklopädie des Taoismus. Routledge. p. 218. ISBN 9781135796341.
  82. ^ "Baosheng Kaiser". Dalongdong Baoan Tempel. Dalongdong Baoan Tempel. Archiviert von das Original am 7. März 2014. Abgerufen 17. Juni 2014.
  83. ^ Cody, Edward (28. Juni 2007). "Textnachrichten, die Chinesisch Stimme geben". Die Washington Post. Archiviert Aus dem Original am 1. Juli 2017. Abgerufen 29. Oktober 2017.
  84. ^ 在 厦部 、 省 、 高等 院校 名录 名录-高等 院校 名录-厦门 教育局 教育局 教育局. edu.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 11. Juni 2019. Abgerufen 28. Juni 2019.
  85. ^ "Überblick". en.xmu.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  86. ^ Über JMU- 集美 大学 英文站 英文站. englisch.jmu.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  87. ^ "Überblick über die Hqu-Huaqiao-Universität". en.hqu.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  88. ^ "Xiamen University of Technology". englisch.xmut.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  89. ^ 学校 简介-厦门 医学院-Xiamen Medical College. xmmc.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  90. ^ "Xiamen Huaxia University" (in Chinesisch (China)). Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  91. ^ 厦门 工 学院-学院 概况 概况. xit.edu.cn. Archiviert Aus dem Original am 26. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  92. ^ 厦门 城市 职业 学院-欢迎 您 您. xmcu.cn. Archiviert Aus dem Original am 6. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  93. ^ 厦门 南洋 学院 简介 --- 厦门 南洋 学院 学院. NY2000.cn. Archiviert Aus dem Original am 28. Oktober 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  94. ^ 学校 概览 |厦门 东海 职业 技术 学院 学院. www.xmdh.com. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  95. ^ 厦门 安防 科技 职业 学院 学院. xmafkj.com. Archiviert Aus dem Original am 6. April 2019. Abgerufen 5. Juli 2019.
  96. ^ 民办 非 学历 高等 教育 机构-高等 院校 名录-厦门 教育局 教育局. edu.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 11. Juni 2019. Abgerufen 28. Juni 2019.
  97. ^ "". Das Papier. 16. August 2017. Archiviert vom Original am 5. November 2020.
  98. ^ 厦门 领事馆区 大楼 封顶 封顶 (auf Chinesisch). Xiamen -Volksregierung. 30. Dezember 2014. Archiviert vom Original am 24. November 2021. Abgerufen 17. Juli 2017.
  99. ^ 厦门市 外事办-友城 一览-厦门市 20 个 国际 友好 城市 名录 名录 (auf Chinesisch). Büro aus dem auswärtigen Angelegenheiten, Xiamen -Volksregierung. 18. August 2015. Archiviert vom Original am 8. Januar 2021. Abgerufen 21. Juni 2019.
  100. ^ 厦门市 外事办-国际 友好 交流 城市-厦门市 国际 友好 交流 一览 一览 一览 一览. fao.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 21. Juni 2019. Abgerufen 21. Juni 2019.
  101. ^ a b 厦门市 外事办-国际 友好 港口-厦门市 友好 港口 一览 一览 一览. fao.xm.gov.cn. Archiviert Aus dem Original am 21. Juni 2019. Abgerufen 21. Juni 2019.

Quellen

Weitere Lektüre

Externe Links