William Windom (Schauspieler)

William Windom
William Windom 1972.JPG
Geboren 28. September 1923
Manhattan, New York City, USA
Gestorben 16. August 2012 (88 Jahre)
Beruf Schauspieler
Aktive Jahre 1950–2006
Ehepartner (en)
  • Carol Keyser
    (m.1947; div.1955)
  • Barbara Joyce
    (m.1958; div.1963)
  • Barbara Goetz Clare
    (m.1963; div.1968)
  • Jacqulyne Hopkins
    (m.1969; div.1975)
    [1]
  • Patricia Tunder
    (m.1975)
Kinder 6[2]
Auszeichnungen 1970 Primetime Emmy Award für herausragenden Hauptdarsteller in einer Comedy -Serie

William Windom (28. September 1923 - 16. August 2012) war ein amerikanischer Schauspieler. Während einer fast 60-jährigen Karriere spielte er eine Vielzahl von Rollen sowohl im Film als auch im Fernsehen, ist aber vielleicht am bekanntesten für seine Rolle als Karikaturist John Monroe in der kurzlebigen Komödie Meine Welt und willkommen dabei (1969–1970) Gewinn ihn a Primetime Emmy Awardund seine wiederkehrende Rolle als Dr. Seth Hazlitt neben Angela Lansbury in Mord, schrieb sie (1984–1996).

Windom war auch bekannt für seine produktive Arbeit im Fernsehen, die in solchen Shows erschien wie Star Trek, Die Dämmerungszone, Columbo, Gunsmoke, Unmögliche Mission, Magnum, P.I., Newhart, und L.A. Law. Er stellte auch die Stimme von Onkel Chuck in Sonic the Hedgehog.

Windom erschien auch in Spielfilmen wie dem Oscar-Preis ausgezeichnet Einen Spottdrossel töten (1962), Der Detektiv (1968) und Flucht aus dem Planeten der Affen (1971) und in mehreren John Hughes Filme, Flugzeuge, Züge und Automobile (1987), Sie hat ein Baby (1988) und Onkel Buck (1989) und Clint Eastwood's Echte Kriminalität (1999).

Frühen Lebensjahren

Windom wurde geboren in ManhattanNew York, der Sohn von Isobel Wells (geb. Peckham) und Paul Windom, ein Architekt.[3] Er war der Urenkel des US-Finanzministers der Vereinigte Staaten gleichnamig, wem der Schauspieler physisch ähnelte. Er nahm teil Williams College Bevor er in die US -Armee eingetreten ist. Er nahm an der teil Spezialausbildungsprogramm der Armee wo er studierte Die Zitadelle, Antioch College und die Universität von Kentucky.[3]

Windom wurde dann ein Fallschirmjäger mit Firma B, 1. Bataillon 508. Fallschirm -Infanterie -Regiment, 82. Airborne Division. Während stationiert in Frankfurt während der Alliierter Besatzung Deutschlands Er schrieb sich ein Biarritz American University in Frankreich und engagierte sich in Drama.[3][4]

Karriere

Playbill: Windom spielt Thurber

Während seiner frühen Bildschirmkarriere in den 1950er Jahren erschien Windom in TV -Serien einschließlich Omnibus und Robert Montgomery präsentiertund setzte seine Gastrollen in Serien in den 1960er Jahren wie The "fort"Fünf Zeichen auf der Suche nach einem Ausgang"1961 Folge von Die Dämmerungszone, das er behauptete, war sein Debüt mit dem Fernseher an der Westküste. Er spielte den Major, einen der fünf Charaktere, die sich an einem nicht identifizierten Ort befinden, der am Ende der Episode enthüllt wird. Er berichtete einige Jahre später das Richard Widmark wurde ursprünglich die Rolle angeboten, aber als Widmark erfuhr, dass die Bezahlung nur 1.000 US -Dollar für die Woche betragen sollte, lehnte er sie ab. Darstellerin Susan Harrison, der die Ballerina spielte, bekam die erste Abrechnung, während Windom den zweiten Platz belegte. Windom sagte das Murray Matheson, der den Clown spielte, hätte vor beiden eine Abrechnung erhalten sollen.

Seine erste Hauptrolle im Fernsehen kam in der Sitcom Die Tochter des Bauern (1963–1966), eine Serie (basierend auf dem Film von 1947) über eine junge Frau aus Minnesota (gespielt von Inger Stevens) Wer wird Haushälterin eines verwitweten Kongressabgeordneten (Windom), der drei Jahreszeiten lief.

Windoms erste Rolle im Film war neben Gregory Peck in dem Oscar-Winning Einen Spottdrossel töten (1962) als Horace Gilmer, der Staatsanwalt von Tom Robinson (Brock Peters) zu Pecks Verteidigeranwalt Atticus Finch.

Er fuhr in amerikanischen Fernsehauftritten fort, einschließlich Die Donna Reed Show, Gunsmoke und Star Trek (Commodore spielen Matt Decker, Kommandant der zum Scheitern verurteilten USS Konstellation In der beliebten Folge von 1967 "Die Doomsday -Maschine", eine Rolle, für die er fast 40 Jahre später wiederholen würde Star Trek: Neue Reisen). Er spielte eine wiederkehrende Rolle (3 Folgen) in "Die Eindringlinge"1967.

1968 spielte Windom zusammen mit Peter Falk und Gene Barry Im Fernsehfilm Rezept: Mord, der Pilot für die TV -Serie Columbo. Er würde in einer anderen Ausgabe der Serie ein Gaststar (mit dem Titel "mit dem Titel"Kurze Sicherung") 1972. 1971 spielte er zusammen mit Jimmy Stewart, George Kennedy und Kurt Russell in der Columbia -Produktion" Fools 'Parade "eine unterstützende Rolle.

Windom spielte mit Frank Sinatra im Film Der Detektiv (1968), das einen homophobischen Killer spielt, eine Rolle, die großartige Bewertungen von erhielt Die New York Times. Im folgenden Jahr hatte er die Hauptrolle als Karikaturist John Monroe in der Sitcom Meine Welt und willkommen dabei. Obwohl die Serie nur für eine Saison ausgestrahlt wurde, gewann er die 1970 Primetime Emmy Award für herausragenden Lead -Schauspieler in einer Comedy -Serie.

Nach der Stornierung der Serie tourte Windom eine Zeit lang in einer Ein-Mann-Thurber-Show durch das Land. Nach Abschluss des Laufs filmte er den Piloten für eine neue Serie Gibt es einen Arzt im Haus? mit Rosemary Forsyth.[5] Der Pilot wurde mit beiden Schauspielern für die beiden Hauptrollen geschrieben, und obwohl er von den Kritikern gut aufgenommen wurde und im Sommer 1971 auch in seinem ersten Lauf und einer erneuten Ausführung in den Bewertungen zu sehen war, wurde er nicht aufgegriffen, für die er nicht aufgegriffen wurde eine Serie.

Nach einer Vielzahl von Rollen in Film, Fernsehfilmen und Gastauftritten in den 1970er und 1980er Jahren trat Windom in die Serie bei Mord, schrieb sie 1985 als Dr. Seth Hazlitt. Sein erster Auftritt war im Oktober 1985. (Er hatte zuvor als Gaststar erschienen, als er im April 1985 einen anderen Charakter spielte.) Die Produzenten genossen seine Arbeiten und luden ihn folglich ein, zu Beginn der zweiten Staffel zurückzukehren, um die Rolle dauerhaft zu übernehmen . Windom verließ die Show im Jahr 1990 kurz, um an der ersten Fernsehversion von zu arbeiten Elternschaft (basierend auf 1989 gleichnamiger Film), spiele die Rolle des Patriarchs Frank Buckman (gespielt von Jason Robards im Film und später, Craig T. Nelson in dem Zweite TV -Version). Die Show wurde letztendlich nach 12 Folgen abgesagt und Windom zurückkehrte Mord, schrieb sie als halbregulär für den Rest des Laufs dieser Serie. Insgesamt erschien Windom in 53 Folgen von Mord, schrieb sie, zweiters nur zum Hauptstern der Show, Angela Lansbury.

Windom erschien in den 1990er und 2000er Jahren weiter Sommersby (1993), Wunder in der 34. Straße (1994) und Clint Eastwood's Echte Kriminalität (1999) und Episoden von Serien, einschließlich Verbündeter McBeal (2000) und Das Viertel (2001), bevor er seinen endgültigen Schauspielern im Drama 2005 auftritt Die Träume von gestern.

Persönliches Leben

Bill heiratete seine erste Frau Carol Keyser im August 1947 in New York. Sie arbeiteten zusammen und er arbeitete auch für ihren Vater, der drei Jahre lang eine Versicherung verkaufte. Sie ließen sich im Dezember 1955 scheiden. 1958 heiratete er die Schauspielerin Barbara Joyce in Edgartown, Massachusetts. Sie war sechs Jahre älter als Bill. Er zog jedoch bald nach Kalifornien und blieb dort zur Arbeit. Bill sagte, die Ehe dauere nur drei Jahre, aber die Scheidung wurde erst 1963 abgeschlossen. Einige Wochen später heiratete er seine dritte Frau Barbara Clare. Sie war die Enkelin des MGM -Gründers Louis B. Mayer und 11 Jahre Bills Junior. Bill wurde Stiefvater von Barbaras zwei Töchtern aus einer früheren Ehe. Sein erstes Kind, Rachel, wurde 1964 geboren. Bill und Barbara wurden 1968 geschieden. Im August 1969 heiratete er seine vierte Frau Jacmulyn D. Hopkins, 19 Jahre Junior. Sie hatten 1970 zwei Töchter, Heather Julia und Hope Teresa 1973.[6]

1974 traf Bill Patricia (Fehrle) Tunder, während er einen Fernsehfilm drehte. Sie arbeitete für die Produktionsfirma. Fast ein Jahr später beantragte er im Juli 1975 eine Scheidung von Jacmulyn.[7]

Bill und Patricia, 12 Jahre sein Junior, heiratete 1975 am Silvesterabend.[8] 1978 begrüßte Bill sein letztes Kind, einen Sohn namens Rebel Russell.[9]

Windom war ein Turnier Schachspieler, ein Seemann, ein Tennisspieler und ein lebenslanges Mitglied der USCF.[10]

Tod

Windom starb am 16. August 2012 im Alter von 88 Jahren in seinem Haus in Woodacre, Kalifornien aus Herzinsuffizienz.[3]

Filmographie

Filme

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1962 Einen Spottdrossel töten Horace Gilmer - Staatsanwalt Filmdebüt
1963 Viehkönig Harry Travers
1963 Für Liebe oder Geld Sam Travis
1963 Weg eines Mannes Rev. Clifford Peale
1964 Die Amerikanisierung von Emily Kapitän Harry Spaulding
1967 Stunde der Waffe Texas Jack Vermillion
1968 Der Detektiv Colin Maciver
1968 Die wütende Rasse Vance Patton
1969 Die Zigeunermotten John Brandon
1970 Brewster McCloud Haskell Wochen
1971 Der Mephisto Waltz Dr. Roger West
1971 Flucht aus dem Planeten der Affen Der Präsident
1971 Parade der Narren Roy K. Sizemore
1972 Jetzt siehst du ihn, jetzt tust du es nicht Prof. Lufkin
1972 Der Mann Arthur Eaton
1975 Stevie, Samson und Delilah Erzähler
1976 Echos eines Sommers Dr. Hallet
1978 Mean Dog Blues Victor Lacey
1978 Auf Wiedersehen, Franklin High Clifford Armer
1981 Getrennte Wege Huey Block
1983 Letztes Flugzeug aus James Caldwell
1984 Prinz Jack Ferguson
1984 Grandview, USA Bob Cody
1985 Raumwut Gouverneur Tora
1985 Bedeutet und endet Burt
1987 Funland Angus Perry
1987 Flugzeuge, Züge und Automobile Mr. Bryant Nicht im Abspann
1987 Pinocchio und der Kaiser der Nacht Puppetino (Stimme)
1987 Toter Ziel McWhorter
1988 Sie hat ein Baby Russ Bainbridge
1989 Onkel Buck Mr. Hatfield (Stimme)
1991 Engagiert sein Dr. Magnus Quilly
1993 Sommersby Reverend Powell
1994 Wunder in der 34. Straße C.F. Cole
1996 Kinder des Mais IV: Die Versammlung Doc Rob Larson
1999 Echte Kriminalität Neil, der Barkeeper
2000 Der donnernde 8. Alter Joe
2001 Frühbucher -Special Fred
2002 Tot großziehen Chef Silton
2003 Dopamin Tom - Rands Vater
2003 Zerstückelt Polizei Kapitän Hart
2005 Die Träume von gestern Herb Radford Letzte Filmrolle

Fernsehen

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1949 Philco Television Playhouse Tybalt/Dennis 2 Folgen
1950 Lichter aus Künstler Episode: Das Herz von Jonathan O'Rourke
1950 Meisterwerk Playhouse König Richard III Episode: "Richard III" "
1950-51 Martin Kane, Privatauge Künstler 1 Episode
1950-51 Famous Jury Trials Künstler 1 Episode
1950 Studio eins Pilger Episode: "Der scharlachrote Brief"
1950-51 Cameo -Theater Künstler Verschiedene Episoden
1950-51 Tom Corbin, Weltraumkadett Künstler 1 Episode
1951 Der Plainclothesman Künstler 1 Episode
1951-57 Robert Montgomery präsentiert Verschiedene Rollen 4 Folgen
1954-1955 Der geheime Sturm Künstler Verschiedene Episoden
1955 Termin mit Abenteuer Dan Vance Episode: "Relative Fremde"
1955 Omnibus Verschiedene 2 Folgen
1957 Hotel Cosmopolitan Künstler Verschiedene Episoden
1958 Zifferblatt für Mord Max Halliday Fernsehfilm
1960 Spiele der Woche Bob Folge: "Siebenmal Montag"
1960 Guestward, ho! Künstler Episode: "The Christmas Spirit"
1961-62 Surfside 6 Stellvertreter McDoug/Robby Brooks 2 Folgen
1961-62 Die Donna Reed Show Ed Perkins/David Adams 2 Folgen
1961 Die Dämmerungszone Der Bürgermeister Episode: "Fünf Charaktere auf der Suche nach einem Ausgang"
1961-72 Gunsmoke Lee Sharkey/Paul Hill/Ira Spratt 3 Folgen
1961 Armstrong Circle Theatre Künstler Episode: "Black Market Babies"
1961 Die Detektive Sutter Folge: "Tobeys Platz"
1961 Die neue Rasse Warren Giles Episode: "Der Zwang zu gestehen"
1961 Schachmatt Peter Morell Episode: "Durch ein dunkles Glas"
1961 Cheyenne Dennis Carter Episode: "Vermächtnis der Verlorenen"
1961 Ben Casey Dr. Bill Owen Episode: "Der süße Kuss des Wahnsinns"
1962-63 77 Sonnenuntergangsstreifen Calvin Otterman/Cuthbert Carmichael 2 Folgen
1962 Frau G. geht aufs College Ernie Folge: "Auf Wiedersehen Mr. Howell"
1962 Bushaltestelle Ed Henderson Folge: "Die Tortur von Kevin Brooke"
1962 Folge der Sonne Meredith St. John Episode: "Ein Geist in ihrem Pavillon"
1962 Thriller Lou Walters Episode: "Man of Mystery"
1962 Kraftfernsehtheater Vincent Fuller Episode: "In enger Verfolgung"
1962 Die galanten Männer Privat Jake Miller Episode: Pilot
1962 Die Lucy -Show Henry Taylor Episode: "Lucy gräbt ein Date auf"
1962 Sieben Mal Montag Bob Fernsehfilm
1962 Stoney Burke Reese Ludlow Episode: "Eine Frage des Stolzes"
1963-66 Die Tochter des Bauern Kongressabgeordneter Glen Morley 101 Folgen
1963 Kampf! Kapitän Lew Anders Episode: "Off Limits"
1963 Die Dämmerungszone Dr. Charles Wallman Episode: "Miniatur"
1963 Reich Lawrence Rowan Episode: "Hidden Asset"
1966 Der F.B.I. Anton Christopher Episode: "The Assassin"
1966 Zwölf Uhr hoch Oberstleutnant Bill Christy Episode: "Gauntlet of Fire"
1966 Der wilde Wildwesten Ben Victor Episode: "The Night of the Flying Pie Plate"
1966 Eisen Pferd Colin McCrory Episode: "Stadt voller Angst"
1967 Unmögliche Mission Stellvertretender Premier Milos Pavel Folge: "Der Zug"
1967 Lauf um dein Leben Ralph Wilson Folge: "Die Liste von Alice McKenna"
1967 Der F.B.I. David Roger "Davey" Spines Episode: "Mit Gewalt und Gewalt"
1967 Der Flüchtling Professor Fritz Simpson Episode: "The Ivy Maze"
1967 Unmögliche Mission Alex Cresnic Episode: "Die Witwe"
1967 Star Trek Commodore Matt Decker Folge: "Die Doomsday -Maschine"
1967 Die Eindringlinge Maj. Rick Graves Episode: "Doomsday minus eins"
1967 Custer Clark Samson Episode: "Under Fire"
1967 Sanfte Ben James Harkness Folge: "Jennifer"
1967 Dundee und der Culhane Robert Campbell Episode: "Der Keeper's Keeper's Mord's des Bruders"
1967 Die Eindringlinge Michael Tressider Folge: "Summit Meeting"
1967 Judd zur Verteidigung IRA Creighton Episode: "Engagement"
1968-70 Der Name des Spiels Charlie Ross/Mr. John Price Folge: 2 Folgen
1968-72 Ironside Eldon Chase/Richter Van Buren Folge: 2 Folgen
1968 Mannix Calvin Norris Episode: "Das Mädchen im Rahmen"
1968 Der F.B.I. Howard Converse Episode: "The Nightmare"
1968 Columbo Burt Gordon Folge: Rezept: Mord
1968 Goldgrube Marshal Passmore Episode: "Star Crosded"
1969 Der Virginianer Joss Kardine Episode: "halb zurück aus der Hölle"
1969-70 Meine Welt und willkommen dabei John Monroe 26 Folgen
1969 Mannix Nils Sanderson Episode: "Shadow of a Man"
1969-74 Hawaii Five-O Ossie Connors/Harlan Henderson 2 Folgen
1969-76 Ärztezentrum Raymond Hanson/Nick McCrae/Dr. Nolan/dr. Gillette/MR. Krain 5 Folgen
1969 Der Mod -Kader Fred Williams Folge: "Hallo Mutter, mein Name ist Julie"
1969 Lancer Claude Buttermere Episode: "The Great Humbug"
1969 Die Ausgestoßenen Lafe Partman Episode: "The Stalking Devil"
1969 Der Aussenseiter Bernard Christie Episode: "Service für einen"
1969 CBS Playhouse Art Richardson Episode: "Shadow Game"
1969 Mein Freund Tony Phil Liser Folge: "Die kürzeste Werbung"
1969-70 Meine Welt und willkommen dabei John Monroe 26 Folgen
1970-72 Liebe, amerikanischer Stil Charlie/Harrison/Hubert 3 Folgen
1970-76 Einblick Gott/Mr.Clark/Todd 3 Folgen
1970 Haus auf der Greenapple Road Paul Durstine Fernsehfilm
1970 Die achtundvierzig Stunde Meile Bernard Christie Fernsehfilm
1971 Der Virginianer Foster Bonham Episode: "Der Politiker"
1971 Dieses Mädchen Joseph Nelson Episode: "Das Skript"
1971 Unmögliche Mission Stu Gorman Episode: "Blues"
1971 Großer Fisch, kleiner Fisch William Baker Fernsehfilm
1971 Angriff auf die Wayne Kapitän Frank Reardon Fernsehfilm
1971 Alias ​​Smith und Jones Jeremiah Daley Folge: "Falscher Zug zu Brimstone"
1971 Menschen bei der Gesetzes Dr. Simon Branby Episode: "Lass den Dier aufpassen"
1971 Gibt es einen Arzt im Haus? Dr. Tim Newley Fernsehpilot
1971 Alle in der Familie Eddie Frazier Episode: "Erfolgsgeschichte"
1971 Flucht Dr. Henry Walding Fernsehfilm
1971 Kanone Harry Kendrix Episode: "Todeskette"
1971 Ein Geschmack des Bösen Harold Jennings Fernsehfilm
1971 Ehe: Jahr 1 Warren Duden Fernsehfilm
1971 Cades County Frank Leonard Episode: "gewalttätiges Echo"
1971 Marcus Welby, M.D. Dr. Sam Mason Folge: "Fragen Sie mich morgen noch einmal"
1971 Nachtgalerie Randy Lane Folge: "Sie reißen Tim Rileys Bar"
1971 Robert Young präsentiert die Familie Künstler 1 Episode
1971 Der Mann und die Stadt Kongressabgeordneter Ralph Lawson Folge: "Der tödliche Brunnen"
1971 Die Waltons Charlie Snead Episode: "The Homecoming: Eine Weihnachtsgeschichte"
1971 Jamisons Kinder Künstler Pilot -Episode
1972-76 Die Straßen von San Francisco Russell "Russ" Rankin/John Kovic/Msgr. Carruthers 3 Folgen
1972 Columbo Everett Logan Episode: "kurze Sicherung"
1972 Zweite Chance Stan Petryk Fernsehfilm
1972 Die Jimmy Stewart Show Mike Carruthers Episode: "Old School Bindungen"
1972 Die neuen Heiler Mr. Farrigan Fernsehfilm
1972 BANACEK Harry Wexler Episode: "Projet Phoenix"
1972 Geistergeschichte Charlie Pender Folge: "The Summer House"
1972 Die Neulinge Frank Queenlin Episode: "Zeit ist das Feuer"
1972 Eine großartige amerikanische Tragödie Rob Stewart Fernsehfilm
1972 Verfolgen Robert Phillips Fernsehfilm
1972 Nachtgalerie Prof. Putnam Episode: "Little Girl Lost"
1972 Der F.B.I. Elias Devon Episode: "The Jug Marker"
1973-74 Das Mädchen mit etwas extra Stuart Kline 2 Folgen
1973 Die Familie der Partridge Onkel Erwin Episode: "Bettknobs und Drumsticks"
1973 Unmögliche Mission Paul Mitchell Episode: "Der Kämpfer"
1973 Die Mädchen von Huntington House Sam Duton Fernsehfilm
1973 Winesburg, Ohio Dr. Reefy Fernsehfilm
1973 Die Flip Wilson Show Selbst 1 Episode
1973 Das Delphi Bureau Makler Folge: "The Terror Broker Project"
1973 Dr. Simon Locke/Polizeichirurg Delbert Norman Woodward Episode: "Verlierer, Weepers"
1973 Tenafly Weyburn Episode: "The Cash and Carry Caper"
1973 Griff Christopher Woods Folge: "Die letzte Ballade"
1973 Hawkins Joe Hamilton Episode: "Ein Leben für ein Leben"
1974-75 Petrocelli Alan Brewster/Alex Mayberry 2 Folgen
1974-77 McMillan & Frau Whalen/Ted Hoffenstein 2 Folgen
1974-77 Die Polizistin Ted Adrian/Silky Chamberlain 2 Folgen
1974 Hubschrauber Marklund Episode: "The Drop"
1974 Mord in der ersten Person Singular Alfred Emerson Fernsehfilm
1974 Der Tag, an dem sich die Erde bewegte Richter Tom Backsler Fernsehfilm
1974 Männliche Wechseljahre: die Pause, die verwirrt ist Künstler PBS Special
1975-81 Barney Miller George Webber/Stimme von Cellmate Folge: 3 Folgen
1975 Die Entführung von Saint Anne Ted Morrisey Fernsehfilm
1975 Lucas Tanner Ed Michaelson Episode: "Shattered"
1975 Reise von der Dunkelheit Dr. Cavaliere Fernsehfilm
1975 Mannix George Kane Folge: "Hardball"
1975 KLATSCHE. Ross Collins Episode: "Ein Coven of Killers"
1975 Schuldig oder unschuldig:
Der Sam Sheppard -Mordfall
Walt Adamson Fernsehfilm
1975 Ärztekrankenhaus Dr. Ralph Keyes Episode: "Chirurg, heilen Sie sich selbst"
1976 Bridger Senator Daniel Webster Fernsehfilm
1976 Dokument Dr. Pike Folge: "Come Scrub With Me"
1976 Richie Brockelman:
Die fehlenden 24 Stunden
Arthur Springfield Fernsehfilm
1976 Die bionische Frau Kriegsfeld Episode: "Black Magic"
1976 Gibbsville Charlie Paxton Folge: "Samstagabend"
1976 Die Feder- und Vater Gang General Northrup Folge: "Zwei-Sterne-Killer"
1976 Einmal ein Adler Gen. Duke K Pulleyne Miniserie
1976 The Tony Randall Show Hamilton Kuss Episode: "Fall: Money vs. Statur"
1976 Hecks Engel Col. Gregory Heck Pilot -Episode
1977 Seventh Avenue John Meyers Miniserie
1977 Jäger Josef Patel Episode: "Das Lysenko -Syndrom"
1977 Quincy, M.E. Arthur Brandeis Episode: "Der Hot Dog Mord"
1977 Familie Howard Stone Episode: "Eine gefährdete Art"
1977 Die wundervolle Welt von Disney Phil Wainwright Episode: "Das Bluegrass -Special"
1977 Der Oregon Trail Packy Devlin 2 Folgen
1977 Kojak K.C. Milano Episode: "Noch einmal von Birdland"
1978 Jäger des Riffs Panama Cassidy Fernsehfilm
1978 NETZ. Paul Brisbane Folge: "Gute Nacht und viel Glück"
1979-82 Trapper John, M.D. Harry Duvall/Theodore Rankin 2 Folgen
1979-83 Das Liebesboot Bill Kelly/Harold Wallingford 3 Folgen
1979 Brüder und Schwestern Larry Krandall 12 Folgen
1979 Blind Ehrgeiz Richard Klindienst Miniserie
1980 Porträt eines Rebells:
Die bemerkenswerte Frau Sanger
Mons. Soldini Fernsehfilm
1980 Landon Landon & Landon Ben Landon Pilot -Episode
1980 Dallas Amos Krebbs 2 Folgen
1981 Groß gehen Matthew Whittaker Episode: "Die Beschützer der Menschen"
1981 Schnell und ruhig Thaddeus Charles "T.C." Cooper Pilot -Episode
1981 Der unglaubliche Hulk Sgt. Jack Keeler Episode: "East Winds"
1981 Foulspiel Franklin Mills Episode: "Spiel es noch einmal, Tuck"
1981 100 Jahre goldener Hits Thomas Edison TV Special
1981 Ein Haus geteilt Gouverneur Thomas Bennett, jr. Folge: "Die Dänemark Vesey Rebellion"
1981 Einen Tag nach dem anderen Herr Tiller Episode: "Cavenat Emptor"
1981 Lass sie lachen Smiley Jenkins Fernsehfilm
1981 Seitenshow Byron Gage Fernsehfilm
1981 Flamingo Road Charlie Banks Episode: "Der Fremde"
1982-83 Matt Houston Dr. Walter Belkamp 2 Folgen
1982 Fantasy Island Bill Ackland Episode: "Daddys kleines Mädchen/die Pfeife"
1982 Verzweifeltes Leben Dr. Jarvis Fernsehfilm
1982 Die Regeln der Ehe George Olsen Fernsehfilm
1982 Hart zu Hart Charles Baines Episode: "Mit diesem Hart, ich habe verheiratet"
1982 Die Suzanne Sommers zeigen Vermieter Ungliedische Pilot -Episode
1983 Der größte amerikanische Held Henry Williams Folge: "Live at Eleven"
1983 Das A-Team Al Massey Episode: "Mexikanischer Slayride"
1983 Mamas Familie Woody Miller Episode: "Mamas Freund"
1983 Der Tom Swift und
Linda Craig Mystery Hour
Bronco Mallory Fernsehfilm
1983 Die Fakten des Lebens Pete Dawson Folge: "Store Games"
1983 Lotterie! Arthur Episode: "Boston: Falsche Illusion"
1983 Automan Richter Alexander Farnsworth Episode: Bleiben Sie am Leben und führen Sie ein hohes Flashdance -Fieber
1984 St. anderswo Charlie Halloran Episode: "Bei Krankheit und Gesundheit"
1984 Simon & Simon Dr. Lloyd - Chirurgie Chef Episode: "Unter dem Messer"
1984 Warum ich? Allgemein Fernsehfilm
1984 Regenbogen lesen Selbst Folge: "Hot Air Henry"
1984 Die gelbe Rose Bürgermeister Virgil Mapes Episode: Ferne Seite der Angst
1984 Nebenseiten (Schweine gegen Freaks) Bürgermeister Malcolm Wallwood Fernsehfilm
1984 Rosa Panther und Söhne Dr. Marcus Wealthy/Ticketverkäufer (Stimme) Folge: Rockos letzte Runde
1984 Samt Regierungsbeamter Fernsehfilm
1984 Heiße Verfolgung Künstler Folge: "Twilight Home"
1984 Jäger Kommissar Larry Crenshaw Episode: "The Hot Grounder"
1985-96 Mord, schrieb sie Sam Breen/Dr. Seth Hazlitt Wiederkehrende Rolle; 53 Folgen
1985 Autobahn zum Himmel Rev. David Stearns Episode: "Ein Kind Gottes"
1985 Überleben: Eine Familie in Krise Dr. Madsen Fernsehfilm
1985 Hotel Onkel Ray Folge: "Jubiläum"
1985 Hardcastle und McCormick James Maxwell Folge: "Überraschung am Seagull Beach"
1985 Dreckige Arbeit CMDR. Leevanhoek Pilot
1985 Die Jetsons Saturn Cyclops Folge: "Elroy im Wunderland"
1985 Airwolf Lou Stappleford Episode: "Eagles"
1985 Ritterreiter Wayne Altfield Folge: "Knight Racer"
1985 Funkeln Künstler 1 Episode
1986 Magnum, P.I. Kapitän James T. Lyle Episode: "Alle Diebe auf Deck"
1986 Comedy Factory Kräutermedlock Episode: "Moskauer Büro"
1986 Es muss ein Pony geben Lee Hertzig Fernsehfilm
1987 Mathnet Richter Herman Hoffman Folge: "Der Prozess von George offen"
1987 Square One Television Richter Hoffman 3 Folgen
1987 Newhart Lew Brooney Episode: "Good-bye & Good Riddance, Mr. Chips"
1987 Sky -Kommandeure 'Cutter' Kling (Stimme) 2 Folgen
1987 Dennis die Bedrohung Herr George Wilson Fernsehfilm
1989 Hab Vertrauen Alex Episode: "Briefe von zu Hause"
1990-91 Elternschaft Frank Buckman 12 Folgen
1990 Sein ihr Dougs Vater Episode: "Einfach einfach Bill"
1990 Die Rückkehr von Tom Sawyer
und Huckleberry Finn
Richter Thatcher Fernsehfilm
1990 Amen Nick St. Nicholas 2 Folgen
1991 Babes Darryl Kloner Episode: "Alles verblüfft"
1991 Die Fanelli -Jungs Ernie 2 Folgen
1991 Chance des Lebens Dr. Edelman Fernsehfilm
1992 L.A. Law Charles Flanagan Episode: "Diät, Diät mein Schatz"
1992 Batman: Die Animationsserie Ethan Clark (Stimme) Episode: "Prophezeiung des Dooms"
1992 Goof Truppe Onkel Bob Episode: "Major Goof"
1992 Camp Candy Stimme 1 Episode
1993-94 Sonic the Hedgehog Onkel Chuck (Stimme)[11] 25 Folgen
1993 Angriff der 50 Fuß. Frau Hamilton Cobb Fernsehfilm
1994 Murphy Brown Ross Bowen Episode: "Sei vorsichtig, was du willst"
1995 Burkes Gesetz Dale Montrose Folge: "Wer hat das Tennis -Ass getötet?"
1996 Flüchtling x: unschuldiges Ziel Onkel Billy Fernsehfilm
1996 Arbeitender Typ Stockdale Unmütiger Pilot
1998 Junge trifft Welt Ned Folge: "Ist das College nicht großartig?"
1999 Amy beurteilen Prof. Barnett Episode: "Witch Hunt"
1999 Hühnersuppe für die Seele Richter Episode: "gerettet"
2000 Verbündeter McBeal Henderson Porter Episode: "Der Mann mit der Tasche"
2001 Vorsehung Harold Joyce Episode: "Der unsichtbare Mann"
2001 Das Viertel Harlan Kirby Sr. Episode: "Bulldogs Geist"
2002 Jag Fmr. Chef der Marineoperationen Episode: "Muss wissen"
2004 Star Trek: Neue Reisen Commodore Matt Decker Episode: "In Harm's Way"

Theater

Jahr Titel Rolle Veranstaltungsort
1942 Die königliche Familie Oscar Wolfe Connecticut College für Frauen
1945 Richard III Richard III American University, Biarritz Frankreich
1946 Richard III Richard III Fordham University, New York City
1946 König Heinrich VIII Earl of Surrey Internationales Theater, Broadway
1946 Was jede Frau weiß Ensemble
1946 John Gabriel Borkman Erhart Borkman
1946 Androcles und der Löwe Retiarius
1947 Gelber Buchse Pvt. McClelland
1947 Alice im Wunderland Der weiße Kaninchen/Mann im Papierhut Majestätisches Theater, Broadway
Boston Opera House
1947 Traumfrau gießen Das Cape Playhouse
1947 Der Marquise gießen Das Cape Playhouse
1947 Joan von Lorraine Dichter Das Cape Playhouse
1948 Die Stimme der Schildkröte Billage Das Brookfield Center, CT
1948 Meine Schwester Eileen Hausmeister Das Brookfield Center, CT
1949 Romeo und Julia Romeo Fordham University, New York City
1949 Die Schwänze des Gefängnisses gießen Das Cape Playhouse
1950 Den Himmel beleuchten Autor Southbury Playhouse, CT
1950 Blitzer Geist Dr. Bradman Southbury Playhouse, CT
1950 Es ist ein weises Kind gießen Southbury Playhouse, CT
1950 Treffen Sie die Frau Freund Southbury Playhouse, CT
1950 Der Dreiermond gießen Southbury Playhouse, CT
1950 Der Essigbaum gießen Southbury Playhouse, CT
1950 Dein Onkel Dudley Mann verliebt in die Nichte Southbury Playhouse, CT
1950 Wenn der Äst bricht Bob Sanford Das Master Institute Theatre
1951 Charme Joe der Drogenangestellte Southbury Playhouse, CT
1951-1953 Glocke, Buch und Kerze Nicky Holroyd, ein Hexenmeister Nationale Tour
1953 Ein Mädchen kann es erkennen David, eine Stimme am Telefon Royale Theatre, Broadway
1954 Claudia David Putnam Playhouse, CT
1954 Die Starcross -Geschichte gießen Das Royale Theatre, Broadway
1954 Mademoiselle Colombe Edouard Longacre Theater, Broadway
1954 Sabrina Fair der Franzose Scandaga Theatre, New York
1954 Meine drei Engel Schlangenmann Putnam Playhouse, CT
1954 Staatsangelegenheiten gießen Theater in der Runde, NY
1954 Der Automobilmann Physiker Das Bucks County Playhouse, PA
1954 Ich bin eine Kamera führen Theater in der Runde, NY
1954 Privatleben Elyot Theater in der Runde, NY
1954 Voice of the Turtle gießen Theater in der Runde, NY
1955 Der Hauptpreis John Condon Mitchell Plymouth Theatre, Broadway
1955 Die Erbin Morris Townsend Zelt Theater, PA
1955 Mrs. Gibbons Jungen Rodla Bucks County Playhouse, PA
1955 Die Kinder des Schuhmachers gießen Bucks County Playhouse, PA
1955 Man kann nie wissen Valentinstag Olney Theatre, MD
1956 Gefallene Engel Frederick Starbuck Playhouse Theatre, Broadway
1956 Verdoppeln sich in Herzen Asst. Bühnenmanager John Golden Theater, Broadway
1956 Candide Bühnenhand kein Darsteller Das Martin Beck Theatre, NYC
1957 Karriere Sam Lawson Das Spielhaus der Seventh Avenue, NYC
1957 Der Jubiläumswalt führen Grant Lee Theatre
1957 Hotel Paradiso gießen Das Henry Miller Theatre, Broadway
1957 Der größte Mann lebendig Krankenhausberater Ethel Barrymore Theatre, Broadway
1957 Keine lachende Materie Jean Louis East Hampton, NY
1957 Der Zeit erinnerte sich Zweitbesetzung für Richard Burton Das Morosco Theatre, Broadway
1958 Zwölfte Nacht Herzog Orsino NY Shakespeare Festival, Beleveder Lake Theatre, NYC
1958 Die Welt von Suzie Wong Zweitbesetzung, Robert Lomax Das Broadhurst Theatre, NYC
1959 UNS gießen Martinique Theatre, NYC
1960 Viva Madison Avenue! Jim Leary Longacre Theater, Broadway
1960 Schlagzeug unter dem Fenster Adam und Cockney Offizier Cherry Lane Theatre, NYC
1960 Die Regeln des Spiels Guido Venanzi Gramercy Arts Theatre, NYC
1960-62 UNS gießen UCLA -Theatergruppe
1961 Komm blas dein Horn gießen Brooks Atkinson Theatre, NYC
1961-62 Der Kinderkäufer Erzähler UCLA -Theatergruppe
1961-62 Zeitraum der Anpassung George Haverstick UCLA -Theatergruppe
1969 Das Bertolt Brecht Festival gießen Kalifornien
1970er bis 90er Jahre Thurber Ein-Mann-Show auf der ganzen Welt
1970er bis 90er Jahre Thurber II Ein-Mann-Show auf der ganzen Welt
1970er bis 90er Jahre Ernie Pyle Ein-Mann-Show um die Vereinigten Staaten
1970er bis 90er Jahre Ernie Pyle II Ein-Mann-Show um die Vereinigten Staaten
1997 Auf Golden Teich Norman Thayer Tausend Oaks Civic Arts Plaza, CA
1999 Camping mit Henry und Tom Thomas Edison Mt. Gretna Playhouse, PA

Auszeichnungen und Nominierungen

Jahr Vergeben Kategorie Nominierte Arbeit Ergebnis
1970 Primetime Emmy Award Hervorragender Schauspieler in einer Comedy -Serie Meine Welt und willkommen dabei Gewonnen

Verweise

  1. ^ "Abstammung". Abstammung.
  2. ^ "Abstammung". ancestry.com.
  3. ^ a b c d Grode, Eric (19. August 2012). "William Windom, Emmy -Gewinner und TV Everyman, stirbt bei 88". Die New York Times. Abgerufen 19. August, 2012. William Windom, der einen Emmy Award gewann, der einen Evermanens von den Seiten von James Thurber spielte, aber am besten für seine Rollen in "Star Trek" und "Murder", schrieb sie, am Donnerstag in seinem Haus in Woodacre, Kalifornien nördlich von San Francisco. Er war 88 Jahre alt. Die Ursache war eine Herzversagen, sagte seine Frau Patricia. ...
  4. ^ "Das 508. Fallschirm -Infanterie -Regiment (PIR) -Sruppenbilder während des Zweiten Weltkriegs II". www.ww2-irborne.us.
  5. ^ "Gibt es einen Arzt im Haus? (Nicht verkaufter Piloten von NBC)". Fernseharchive: Nicht verkaufte Piloten. 22. März 1971.
  6. ^ Glenn, Justin (2016). Die Washingtons: Vol. 7, Teil 1. Savas Publishing. p. 289.
  7. ^ UPI (7. Januar 1975). "Schauspieler Windom sucht eine Scheidung". Republik Arizona.
  8. ^ Austin, Judy (29. Januar 1976). "Mrs. Windom auch beschäftigt". Zeitschrift und Kurierzeitung.
  9. ^ ancestry.com. {{}}: Fehlen oder leer |title= (Hilfe); Fehlen oder leer |url= (Hilfe)
  10. ^ Smith, Phillip R (21. August 2012). "William Windom (1923-2012)". Uschess.org. Abgerufen 7. Juni, 2019.
  11. ^ "William Windom (Visual Voices Guide)". BTVA. Abgerufen 8. März, 2021. Ein grünes Check -Mark zeigt an, dass eine Rolle unter Verwendung eines Screenshots (oder einer Collage von Screenshots) der Liste der Sprachakteure und ihrer jeweiligen Zeichen, die in seiner Eröffnungs- und/oder Schließung von Credits und/oder anderen zuverlässigen Informationsquellen enthalten sind, bestätigt wurde.{{}}: Cs1 montieren: postScript (link)

Externe Links