William Murison

William Dick Murison (24. Februar 1837 - 28. Dezember 1877)[1] war ein Abgeordneter des 19. Jahrhunderts und ein Cricketspieler von Otago, Neuseeland.

Biografie

Neuseelandes Parlament
Jahre Begriff Wählerschaft Party
1866–1868 4. Waikouaiti Unabhängig

Murison wurde geboren in Alyth, Perthshire, Schottland,[1] und wanderte 1856 nach Neuseeland.[2] Er spielte drei erstklassige Matches zum Otago Zwischen 1864 und 1867.[1]

Er vertrat das Waikouaiti Wähler aus 1866, als er knapp besiegte Julius Vogel,[3] bis 1868, als er zurücktrat.[4] Von 1871 bis zu seinem Tod im Jahr 1877 war er Herausgeber des Otago Daily Times.

Er starb am 28. Dezember 1877 in Dunedin, 40 Jahre alt.[1] Er hinterließ eine Frau und fünf Kinder.[2]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b c d "William Murison". ESPN Cricinfo. Abgerufen 17. September 2011.
  2. ^ a b "Tod von Herrn W. D. Murison". Otago Daily Times (4951): 3. 29. Dezember 1877. Abgerufen 23. Juli 2017.
  3. ^ "Waikouaiti -Wahl". Otago Zeuge. Nr. 744. 3. März 1866. p. 8. Abgerufen 8. Januar 2017.
  4. ^ Wilson, James Oakley (1985) [First Ed.veröffentlicht 1913]. Neuseeland Parlamentary Record, 1840-1984 (4 ed.).Wellington: V.R.Ward, Regierung.Drucker.p.222. OCLC 154283103.