Wildfliege

Wildfliege
Wildfly logo.png
Wildfly16 HAL Management Console Screenshot.png
Originalautor (en) Marc Fleury
Entwickler (en) Jboss, roter Hut
Stabile Version
26.0.1.Final / 21. Januar 2022; vor 6 Monaten[1]
Repository Wildfly -Repository
Geschrieben in Java
Betriebssystem Plattformübergreifend
Typ Anwendungsserver
Lizenz LGPLV2.1
Webseite Wildfliege.org

Wildfliege,[2] früher bekannt als Jboss als, oder einfach Jboss, ist ein Anwendungsserver geschrieben von Jboss, jetzt entwickelt von roter Hut. Wildfly ist geschrieben in Java und implementiert die Java -Plattform, Enterprise Edition (Java ee) Spezifikation. Es läuft weiter Mehrere Plattformen.

Wildfly ist Kostenlose und Open-Source-Software, vorbehaltlich der Anforderungen der Gnu weniger allgemeine öffentliche Lizenz (LGPL), Version 2.1.

Herkunft

Im Jahr 1999, Marc Fleury startete ein kostenloses Softwareprojekt mit dem Namen Ejb-oss (steht für Enterprise Java Bean Open Source -Software) Implementierung der Ejb API aus J2EE (Java 2 Enterprise Edition). Sun Microsystems forderte das Projekt auf, die Verwendung des Markenzeichens nicht mehr zu verwenden Ejb Innerhalb seines Namens. Ejb-oss wurde dann umbenannt in Jboss, dann Jboss später.[3]

Am 20. November 2014 wurde JBoss Application Server in WildFly umbenannt. Die Jboss -Community und andere Red Hat Jboss -Produkte wie JBoss Enterprise Application Platform wurden nicht umbenannt.[4]

Lizenzierung und Preisgestaltung

Jboss EAP selbst ist Open Source, aber Red Hat berechnet ein Support -Abonnement für JBoss Enterprise Middleware. Vor November 2010 wurde JBoss als Jahresabonnement in Bündeln von 4 und 32 CPU -Sockeln lizenziert. Ab November 2010 änderte sich die Lizenzierung und alle Kerne im System werden nun gezählt. Die Kernbündel -Lizenzierung sind für 2, 16 und 64 Kerne erhältlich.

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ "Downloads". Wildfliege. Abgerufen 2022-02-10.
  2. ^ "JBoss Application Server hat einen neuen Namen ..." Wildfliege. Archiviert von das Original 2013-04-23. Abgerufen 2013-04-23.
  3. ^ Jamae & Johnson 2010, p. 4.
  4. ^ "Häufig gestellte Fragen". Wildfliege. Archiviert von das Original 2013-09-28. Abgerufen 2013-04-23.

Verweise

Externe Links