Washington, Illinois

Washington
Denhart Bank Building at 101 Washington Sq.
Denhart Bank Building bei 101 Washington Sq.
Motto (s):
"Ihr Weg zur Entdeckung; Genuss und Wissen"
Location of Washington in Tazewell County, Illinois.
Standort von Washington in Tazewell County, Illinois.
Location of Illinois in the United States
Standort von Illinois in den USA
Koordinaten: 40 ° 42'n 89 ° 25'W/40.700 ° N 89.417 ° W.
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Illinois
Bezirk Tazewell
Gemeinde Washington
Regierung
• Typ Ratsmitglied
Bürgermeister Gary W. Manier
Stadtverwalter Ray Forsythe
Bereich
• Gesamt 8,56 m² 22,17 km2)
• Land 8,54 m² 22,13 km2)
• Wasser 0,01 m² (0,03 km2)
Elevation
231 m (757 ft)
Bevölkerung
 (2020)
• Gesamt 16.071
• Dichte 1,880,75/m² (726,17/km2)
Zeitzone UTC - 6 (CST)
• Sommer (Dst) UTC - 5 (CDT)
Postleitzahlen)
61571
Vorwahl (en) 309
FIPS -Code 17-79033
Wikimedia Commons Washington, Illinois
Webseite CI.Washington.Il.uns

Washington ist eine Stadt in Tazewell County, Illinois, Vereinigte Staaten. Washington ist an US -Route 24 und Illinois Route 8nordöstlich von East Peoria. Die Bevölkerung betrug 15.134 im Jahr 2010 Volkszählung, 39,6 Prozent steigen um 2000.[2] Es ist ein Vorort von Peoria und Teil der Statistischer Gebiet von Peoria Metropolitan.

Geschichte

Washington wurde 1825 gegründet[3] Von William Holland, Sr., der aus North Carolina kam und von der US -Regierung eingestellt wurde, um Schmiedendienste für die lokalen Amerikanische Ureinwohner. Während seines langen und ereignisreichen Lebens war er dreimal verheiratet und war der Vater von einundzwanzig Kindern: vierzehn von seiner ersten Frau und sieben von seiner zweiten Frau. Er hatte zweiundachtzig Enkelkinder und zweizig Urenkelkinder. Er starb am 27. November 1871 in Washington im Alter von einundneunzig Jahren. Das Postamt (und später die Stadt) wurde ursprünglich Holland's Grove 1833 ernannt[3] Bevor er zu Ehren des ersten US -Präsidenten umbenannt wurde, George Washingtonim Jahr 1837.[3]

In den 1920er Jahren setzte ein Mann namens George Heyl Washington als Heimat der berühmten Heyl Pony Farm auf die Karte.[4] Einige der ursprünglichen Scheunen existieren noch in der North Main Street. Die Heylponyfarm lieferte Shetland -Ponys an Käufer auf der ganzen Welt; George Heyl hob auch reine Geflügel. Als Heyl im Jahr 1932 plötzlich starb, wurde es als eine der größten Beerdigungen in Washington angesehen.

Ein weiterer lokaler Standort von Interesse ist die "alte Konservenfabrik", die heute 1943 von American Allied Railway Equipment Company Inc. besetzt ist, die Konserven Fabrik (die nach dem Krieg von der geführt wurde Libby Firma) hatte einen Mangel an Arbeitnehmern, und die Regierung brauchte K Rationen und Konserven, um die Truppen zu ernähren.[5] Also 50 gefangen Deutsche Soldaten von dem Kriegsgefangener Camp bekannt als Camp Ellis in Fulton County wurden hereingebracht.[6] Der Washington-Sub-Camp wurde erstmals von Oberst John S. Sullivan und später von Kapitän T. A. Cox kommandiert. Die Kriegsgefangenen wurden auf der alten Eisenbahnlinie mitgebracht, die die Wood Street entlang lief (das Fundament eines Wachpostenturms ist nordöstlich der Kreuzung von Holz und Jefferson in der Nähe des Eingangs zum Bike Trail zu sehen). Sie wurden vom Lager zu verschiedenen lokalen Bauernhöfen gefahren, um bei der Kürbisernte zu helfen. Den Gefangenen durften keine Besucher und die Bewohner konnten auch mit den Gefangenen sprechen. Eine Ausnahme wurde für lokale Minister gemacht, wie Pastor Kammeyer aus dem Lutheraner von St. Mark, der fließend Deutsch sprach und den pough spirituellen Bedürfnissen diente. Sobald ein Puberweit aus einem Lastwagen sprang, fuhr die South Main Street hinunter und wurde fast erschossen, bevor der Wachmann feststellte, dass er nur versuchte, seinen Hut zu holen, der abgeblasen hatte.

Jahre später, als das Libby -Werk brannte, fanden sie ein Gewehr der US -Armee an einen Soldaten, der eine Wache war. Es wurde als vermisst gemeldet und vermutet, dass ein Gefangener versteckt war.

Ein neues Gemeindezentrum namens Five Points Washington wurde im Oktober 2007 eröffnet. Die Einrichtung beherbergt die Washington Public Library, ein darstellendes Kunstzentrum, Schwimmbäder, Fitnesscenter und Bankettzentrum.[7]

Anfang 2008 wurde ein neues Zentrum für assistiertes Leben für Senioren aus dem Washington Christian Village eröffnet.

2013 Tornado

Schäden an Häusern und Bäumen kurz nach dem Tornado vom 17. November 2013.

Ein EF4 Tornado, Teil der Tornado -Ausbruch vom 17. November 2013, betrat Washington aus dem Südwesten in East Peoria. Drei Menschen wurden getötet, einer während des Sturms und zwei weitere später wegen Verletzungen, einschließlich a Armee der Vereinigten Staaten Veteran.[8][9] Der Tornado zerstörte dann den Georgetown Common Apartment Complex, einschließlich der zweiten Etagen von den meisten der 16 Wohngebäude. Hunderte von Häusern wurden zerstört, als der Tornado durch die Stadt zog, bevor er schließlich auf der Nordseite stieß.[10]

Erdkunde

Washington befindet sich um 40 ° 42'n 89 ° 25'W/40.700 ° N 89.417 ° W. (40.7039, -89,4206).[11] Laut der Volkszählung 2010 hat Washington eine Gesamtfläche von 21,19 km (8,182 Quadratmeilen)2), von denen 21,16 km (8,17 Quadratmeilen)2) (oder 99,85%) ist Land und 0,012 Quadratmeilen (0,03 km2) (oder 0,15%) ist Wasser.[12]

Klima

Washington hat ein feuchtes kontinentales Klima (Köppen DFA) mit kalten, schneebedeckten Wintern und heißen, feuchten Sommer. Die monatlichen täglichen mittleren Temperaturen reichen von 22,5 ° F (–5,3 ° C) bis 24,0 ° C. Der Schneefall ist im Winter üblich, durchschnittlich 67 cm (26,3 Zoll), diese Zahl variiert jedoch erheblich für verschiedene Jahre. Niederschläge mit 914 mm (durchschnittlich 914 mm), Höhepunkt im Frühjahr und Sommer und im Winter am wenigsten. Die Extreme lagen im Januar 1884 bis 113 ° F im Juli 1936 zwischen –27 ° F (–33 ° C).

Schulen

Distrikt 308 ist Washington Community High School und hat im August 2017 1359 Studenten anwesend.[13] Distrikt 308 enthält drei Grundschule für öffentliche Schulbezirke: Distrikt 50 (John L. Hensey und Beverly Manor), 51 (Zentral) und 52 (die aus Lincoln Grade und Washington Middle School besteht) sowie die St. Patrick's School, die ist, ist privat und katholisch.

Transport

US -Route 24 Läuft Ost -West außerhalb von Washington. Business US 24 läuft durch den Innenstadt von Washington.

Regierung

Washington verwendet eine Regierungsform der Ratsmitglieder mit einem ernannten Stadtverwalter, der als Chief Administrative Officer fungiert und tägliche Operationen verwaltet, und als gewählter Bürgermeister. Ab Februar 2020 ist der derzeitige Stadtverwalter Ray Forsythe und der derzeitige Bürgermeister ist Gary W. Manier.[14][15][16]

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1850 712
1860 1.578 121,6%
1870 1.607 1,8%
1880 1,397 –13,1%
1890 1.301 –6,9%
1900 1.459 12,1%
1910 1.530 4,9%
1920 1.643 7,4%
1930 1.741 6,0%
1940 2.456 41,1%
1950 4,285 74,5%
1960 5,919 38,1%
1970 6,790 14,7%
1980 10.364 52,6%
1990 10.099 –2,6%
2000 10.841 7,3%
2010 15.134 39,6%
2020 16.071 6,2%
US -amerikanische Zehnenzensus[17]

Ab Volkszählung[18] Von 2000 gab es 10.841 Menschen, 4.189 Haushalte und 3.091 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte betrug 1.450,0 Personen pro Quadratmeile (559,6/km2). Es gab 4.403 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 588,9 pro Quadratmeile (227,3/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 98,36% Weiß, 0,26% Afroamerikaner, 0,08% Amerikanischer Ureinwohner, 0,42% asiatisch, 0,26% von Andere Rennenund 0,62% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 0,67% der Bevölkerung.

Es gab 4.189 Haushalte, von denen 35,3% Kinder unter 18 Jahren hatten, 63,8%, 63,8% Ehepaare Mit 7,7% hatten 7,7% einen weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, und 26,2% waren Nichtfamilien. 22,5% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 8,5% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,56 und die durchschnittliche Familiengröße 3,02.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 26,0% unter 18 Jahren, 7,9% von 18 auf 24, 29,7% von 25 auf 44, 23,3% von 45 auf 64 und 13,0% ausgebreitet älter. Das mittlere Alter betrug 37 Jahre. Für jeweils 100 Frauen gab es 95,3 Männer. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 90,5 Männer.

Das Durchschnittseinkommen für einen Haushalt in der Stadt betrug 71.702 USD,[19] und das mittlere Einkommen für eine Familie betrug 61.184 US -Dollar. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 64.388 USD gegenüber 43.460 USD für Frauen.[20] Das Pro Kopf Einkommen Für die Stadt war 24.231 US -Dollar. Etwa 2,8% der Familien und 4,1% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 4,5% der unter 18 Jahre und 3,5% des Alters von 65 Jahren oder mehr.

Beschäftigung

Ab 2000, 66,8% der Menschen ab 16 Jahren waren in der zivilen Erwerbsbevölkerung beschäftigt, 2,8% waren in der zivilen Arbeitskräfte "arbeitslos", 0,1% waren in der bewaffnete Kräfteund 30,3% waren nicht in der Erwerbsbevölkerung. Die durchschnittliche Reisezeit für die Arbeit für die Bewohner von Washington betrug 21,5 Minuten.[21]

Der Washington Handelskammer Listet die folgenden Informationen zu Arbeitgebern auf:[22]

Beschäftigung nach Berufskategorie
Kategorie Prozentsatz
Management und professionell 38,3%
Service 13,3%
Verkauf und Büro 27,5%
Landwirtschaft, Angeln und Forstwirtschaft 0,1%
Konstruktion, Extraktion und Wartung 8,1%
Produktion, Transport und materielle Bewegung 12,8%
Arbeitgeber - Hersteller und Händler
Name der Firma Unternehmensart Ca.
Angestellte
Illinois Valley Plastics geformte Komponenten 100
BTD -Herstellung Metallherstellung 70
American Allied Railway Equipment Bahnräder und Bremsen 66
WICC, Ltd. elektrische Bauteile 41
RP kurzfristig Druck und Grafik 36
Globale Feuerausrüstung/MES Feuerwehrwagen, Apparat 36
Akron Messing Brandbekämpfungsausrüstung 26
Arbeitgeber - Einzelhändler
Name der Firma Unternehmensart Ca.
Angestellte
Wal-Mart Supercenter allgemeine Handelswaren 340
Uftring Chevrolet Autoverkauf und Service 105
Kroger Lebensmittelhändler 90
Lindys Markt in der Innenstadt Lebensmittelhändler 54
Arbeitgeber - Dienstleistungen und Institutionen
Organisation Unternehmensart Ca.
Angestellte
Washington Schulbezirke (kombiniert) Ausbildung 425
Washington Christian Village Altenpflege 125
Stadt Washington Kommunalverwaltung 80
Washington Park District Parks und Freizeiteinheit 76

Ausbildung

Tazewell County hat eine gemeinsame besondere Bildung Service, The Tazewell-Mason Counties Sonder Education Association (TMCSEA).[23]

Jährliche Veranstaltungen

  • 9-11 Gedenkspaziergang
  • Gute Nachbartage, zuvor als Cherry Festival bezeichnet
  • Gedenktag Parade
  • Seien Sie stolz auf den Washington Day
  • Veteranen-Tag Parade
  • Washington Fine Arts Festival

Bemerkenswerte Leute

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "2020 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 15. März, 2022.
  2. ^ "Washington (Stadt) Schnellfakte vom US Census Bureau". Census.gov. Archiviert von das Original Am 2016-02-06. Abgerufen 2012-02-27.
  3. ^ a b c Callary, Edward. 2009. Ortsnamen von Illinois. Champaign: University of Illinois Press, p. 366.
  4. ^ "George Heyl". Historicillinois.com.
  5. ^ Lehman, Michele (5. März 2018). "Historiker verfolgt die Geschichte der Kriegsgefangenen". Der Pantagraph. p. A4. Abgerufen 25. Juni, 2020 - via Newspapers.com. open access
  6. ^ Fulton County Tourismus Archiviert 2007-09-15 in der Wayback -Maschine
  7. ^ "Zuhause - fünf Punkte Washington". Fünf Punkte Washington.
  8. ^ WLS-TV (18. November 2013). "Washington Il Tornado als EF-4;. Abkloke.Go.com. Archiviert von das Original am 22. November 2013. Abgerufen 2013-11-25.
  9. ^ Steve Stein (5. Januar 2014). "Armee -Tierarzt in Tornado stirbt". pjstar.com. Abgerufen 2014-01-20.
  10. ^ "Tornado in Washington behauptet ein Leben, verletzt Dutzende". Pjstar.com. Peoria, Illinois: Gatehouse Media. Abgerufen 2013-11-25. (Warnung: Site verwendet Popup -Anzeigen.)
  11. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 2011-02-12. Abgerufen 2011-04-23.
  12. ^ "G001 - Geografische Kennungen - Zensuszensuszählungsdatei 1". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 2020-02-13. Abgerufen 2015-12-27.
  13. ^ "Schulprofil - WCHS #308". Abgerufen 20. April 2016.
  14. ^ "Stadtverwalter verwalten 96 Illinois Gemeinden". Northern Illinois University. Abgerufen 19. Februar, 2020.
  15. ^ "Washington, IL / Stadtverwalter". Stadt Washington, IL. Abgerufen 19. Februar, 2020.
  16. ^ "Washington, IL / Bürgermeisterbüro". Stadt Washington, IL. Abgerufen 19. Februar, 2020.
  17. ^ "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Census.gov. Abgerufen 4. Juni, 2015.
  18. ^ "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2008-01-31.
  19. ^ "US Census Bureau QuickFacts: Washington City, Illinois; Illinois". Census Bureau QuickFacts.
  20. ^ "Washington, IL". DataUSA.io.
  21. ^ "DP-3. Profil der ausgewählten wirtschaftlichen Merkmale: 2000: Washington City, Illinois". American Factfinder. Volkszählung der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 2020-02-12. Abgerufen 2008-07-24.
  22. ^ "Washington Community Profil". Washington Chamber of Commerce. 2008-02-15. Abgerufen 2008-07-24.
  23. ^ "Tazewell-Mason Counties Special Education Association". Pekin, Illinois: Tazewell-Mason Counties Special Education Association. Abgerufen 2016-10-05.
  24. ^ "GPSHOF -Induktioniermark Dennis". gpshof.org.
  25. ^ "Doug Lee -Statistiken - Basketball-reference.com". Basketball-reference.com.
  26. ^ Vlahos, Nick (2021-04-14). "Der ehemalige Washingtoner Fußballspieler 'Bachelor' Star Colton Underwood ist schwul heraus.". Peoria Journal Star (Web ed.). Archiviert vom Original am 2021-04-16. Abgerufen 2021-04-16.

Externe Links