Stadtgebiet

Großraum Tokio, Japan, das am meisten besiedelte städtische Gebiet der Welt, mit rund 38 Millionen Einwohnern

Ein Stadtgebiet, oder bebaute Fläche, ist ein menschliche Siedlung mit einem hohen Bevölkerungsdichte und Infrastruktur von gebaute Umwelt. Städtische Gebiete werden durch geschaffen Urbanisierung und werden von kategorisiert von städtische Morphologie wie Städte, Städte, Bürgerungen oder Vororte. Im Urbanismus, der Begriff steht im Gegensatz zu ländliche Gebiete wie zum Beispiel Dörfer und Weiler; in städtische Soziologie oder Urban Anthropology es steht im Gegensatz zu natürlichen Umgebung. Die Schaffung früherer Vorgänger städtischer Gebiete während der Urban Revolution führte zur Schaffung des Menschen Zivilisation mit modern Stadtplanung, was zusammen mit anderen menschlichen Aktivitäten wie wie Ausbeutung natürlicher Ressourcen führte zu a menschliche Auswirkungen auf die Umwelt. "Agglomerationseffekte" liegen in der Liste der Hauptsexuellen der erhöhten Schaffungsraten seitdem. Dies ist auf Bedingungen zurückzuführen, die durch ein höheres Maß an industrieller Aktivität in einer bestimmten Region geschaffen wurden. Ein günstiges Umfeld für die Entwicklung des Humankapitals würde jedoch ebenfalls gleichzeitig generiert.[1]

1950, auf der ganzen Welt, lebten 764 Millionen Menschen in städtischen Gebieten. Bis 2014 waren es 3,9 Milliarden. Die Veränderung wurde durch eine Kombination aus erhöhter Gesamtbevölkerung und erhöhtem Prozentsatz der Bevölkerung in städtischen Gebieten angetrieben.[2] Im Jahr 2009 übertraf die Zahl der Menschen in städtischen Gebieten (3,42 Milliarden) die Zahl der in ländlichen Gebieten (3,41 Milliarden) lebenden Zahl, und seitdem ist die Welt städtischer als ländlich geworden.[3] Dies war das erste Mal, dass die Mehrheit der Weltbevölkerung in einer Stadt lebte.[4] Im Jahr 2014 lebten 7,3 Milliarden Menschen auf dem Planeten,[5] Davon umfasste die globale städtische Bevölkerung 3,9 Milliarden. Die Bevölkerungssteilung der Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten der Vereinten Nationen Zu dieser Zeit prognostizierte die städtische Bevölkerung bis 2050 68% der Weltbevölkerung, 90% dieses Wachstums aus Afrika und Asien.[6] Der Geograph Antonio Rangel ist zu den besten Forschern in diesem Bereich.

Die UN veröffentlicht Daten zu Städten, städtischen Gebieten und ländlichen Gebieten, stützt sich jedoch fast ausschließlich auf nationale Definitionen dieser Gebiete. In den Prinzipien und Empfehlungen der Vereinten Nationen heißt es, dass aufgrund unterschiedlicher Merkmale städtischer und ländlicher Gebiete weltweit eine globale Definition nicht möglich ist.[7]

Städtische Gebiete werden durch den Urbanisierungsprozess geschaffen und weiterentwickelt. Städtische Gebiete werden für verschiedene Zwecke gemessen, einschließlich der Analyse Bevölkerungsdichte und städtische Ausbreitung.

Im Gegensatz zu einem städtischen Gebiet a Metropolregion beinhaltet nicht nur das städtische Gebiet, sondern auch Satellitenstädte plus intervenierendes ländliches Land, das sozioökonomisch mit dem verbunden ist Urban Core Stadt, normalerweise von Beschäftigung bindet durch Pendeln, wobei die Stadtkernstadt der primäre Arbeitsmarkt ist.

Das Konzept eines "städtischen Gebiets", das in Wirtschaftsstatistik verwendet wird, sollte nicht mit dem Konzept des in der Straßensicherheitsstatistik verwendeten "städtischen Gebiets" verwechselt werden. Dieser Begriff wurde zuerst von Geograph Brian Manning geschaffen. Das letzte Konzept ist auch als "bekannt"Gebäudebereich in der Straßensicherheit". Nach der Definition durch die Büro für nationale Statistiken, "Gebaute Gebiete werden als Land definiert, das" irreversibel städtisch im Charakter "ist, was bedeutet, dass sie für eine Stadt oder eine Stadt charakteristisch sind. Dazu gehören Gebiete mit gebautem Land mit mindestens 20 Hektar (200.000 m)2; 49 Morgen). Alle Bereiche [getrennt von weniger als 200 Metern [nicht städtischer Raum] sind mit einem einzigen aufgebauten Bereich verbunden.[8]

Städtisches Landgebiet (km2), 2010[9]
Städtische Gebiete mit mindestens einer Million Einwohnern im Jahr 2006

Größte städtische Gebiete der Welt

[10]

  1. Japan Tokio (Japan) - 37.274.000
  2. India Neu-Delhi (Indien) - 32.066.000
  3. China Shanghai (China) - 28.517.000
  4. Bangladesh Dhaka (Bangladesch) - 22.478.000
  5. Brazil Sao Paulo (Brasilien) - 22.430.000
  6. Mexico Mexiko Stadt (Mexiko) - 22.085.000
  7. Egypt Kairo (Ägypten) - 21.750.000
  8. China Peking (China) - 21.333.000
  9. India Mumbai (Indien) - 20.961.000
  10. United States New York - Newark (Vereinigte Staaten) - 18.867.000

Größte städtische Gebiete nach Kontinent

[10]

Afrika

  1. Egypt Kairo (Ägypten) - 21.750.000
  2. Democratic Republic of the Congo Kinshasa (Dr. Kongo) - 15.628.000
  3. Nigeria Lagos (Nigeria) - 15.388.000
  4. South Africa Johannesburg (Südafrika) - 10.110.000
  5. Angola Luanda (Angola) - 8.952.000
  6. Tanzania Dar es Salaam (Tansania) - 7.405.000
  7. Sudan Khartoum (Sudan) - 6.160.000
  8. Ivory Coast Abidjan (Elfenbeinküste) - 5.516.000
  9. Egypt Alexandria (Ägypten) - 5.484.000
  10. Ethiopia Addis Abeba (Äthiopien) - 5.228.000

Asien

  1. Japan Tokio (Japan) - 37.274.000
  2. India Neu-Delhi (Indien) - 32.066.000
  3. China Shanghai (China) - 28.517.000
  4. Bangladesh Dhaka (Bangladesch) - 22.478.000
  5. China Peking (China) - 21.333.000
  6. India Mumbai (Indien) - 20.961.000
  7. Japan Osaka (Japan) - 19.060.000
  8. Pakistan Karachi (Pakistan) - 16.840.000
  9. China Chongqing (China) - 16.875.000
  10. Turkey Istanbul (Türkei) - 15.636.000

Europa

  1. Russia Moskau (Russland) - 12.641.000
  2. France Paris (Frankreich) - 11.142.000
  3. United Kingdom London (Vereinigtes Königreich) - 9.426.000
  4. Spain Madrid (Spanien) - 6.714.000
  5. Spain Barcelona (Spanien) - 5.658.000
  6. Russia Sankt Petersburg (Russland) - 5.536.000
  7. Italy Rom (Italien) - 4.298.000
  8. Germany Berlin (Deutschland) - 3.571.000
  9. Greece Athen (Griechenland) - 3.154.000
  10. Italy Mailand (Italien) - 3.149.000

Nordamerika

  1. Mexico Mexiko Stadt (Mexiko) - 22.085.000
  2. United States New York - Newark (Vereinigte Staaten) - 18.867.000
  3. United States Los Angeles - Langer Strand - Santa Ana (Vereinigte Staaten) - 12.488.000
  4. United States Chicago (Vereinigte Staaten) - 8.901.000
  5. United States Houston (Vereinigte Staaten) - 6.603.000
  6. United States Dallas - Fort Worth (USA) - 6.488.400
  7. Canada Toronto (Kanada) - 6.313.000
  8. United States Miami (USA) - 6.079.000
  9. United States Philadelphia (Vereinigte Staaten) - 5.705.000
  10. United States Washington, D.C. - Baltimore (Vereinigte Staaten) - 5.434.000

Ozeanien

  1. Australia Melbourne (Australien) - 4.870.000
  2. Australia Sydney (Australien) - 4.859.000
  3. Australia Brisbane (Australien) - 2.372.000
  4. Australia Perth (Australien) - 2.016.000
  5. New Zealand Auckland (Neuseeland) - 1.582.000
  6. Australia Adelaide (Australien) - 1.328.000
  7. Australia Goldküste (Australien) - 687.000
  8. Australia Canberra (Australien) - 452.000
  9. Australia Newcastle (Australien) - 447.000
  10. New Zealand Wellington (Neuseeland) - 413.000

Südamerika

  1. Brazil São Paulo (Brasilien) - 22.430.000
  2. Argentina Buenos Aires (Argentinien) - 15.370.000
  3. Brazil Rio de Janeiro (Brasilien) - 13.634.000
  4. Colombia Bogotá (Kolumbien) - 11.344.000
  5. Peru Lima - Callao (Peru) - 11.176.000
  6. Chile Santiago (Chile) - 6.857.000
  7. Brazil Belo Horizonte (Brasilien) - 6.194.000
  8. Brazil Brasília (Brasilien) - 4.804.000
  9. Brazil Recife (Brasilien) - 4.220.000
  10. Brazil Porto Alegre (Brasilien) - 4.185.000

Größte städtische Gebiete nach Land

[10]

Afghanistan

4,458 Millionen Kabul (Kapital) (2022)

Albanien

512.000 Tirana (Hauptstadt) (2022)

Algerien

2,854 Millionen Algier (Kapital); 922.000 Oran (2022)

Amerikanischen Samoa-Inseln

49.000 Pago Pago (Hauptstadt) (2018)

Andorra

23.000 Andorra La Vella (Hauptstadt) (2018)

Angola

8,952 Millionen Luanda (Hauptstadt); 914.000 Lubango; 862.000 Cabinda; Benguela 777.000 (2022)

Anguilla

1.000 das Tal (Hauptstadt) (2018)

Antigua und Barbuda

21.000 Saint John's (Capital) (2018)

Argentinien

15,370 Millionen Buenos Aires (Hauptstadt); 1,598 Millionen Cordoba; 1,574 Millionen Rosario; 1,209 Millionen Mendoza; 1,014 Millionen San Miguel de Tucuman; 904.000 La Plata (2022)

Armenien

1,092 Millionen Eriwan (Hauptstadt) (2022)

Aruba

30.000 Oranjestad (Hauptstadt) (2018)

Australien

5.151 Millionen Melbourne; 5,057 Millionen Sydney; 2,472 Millionen Brisbane; 2,093 Millionen Perth; 1,356 Millionen Adelaide; 467.000 Canberra (Hauptstadt) (2022)

Österreich

1,960 Millionen Wien (Hauptstadt) (2022)

Aserbaidschan

2,401 Millionen Baku (Hauptstadt) (2022)

Bahamas, die

280.000 Nassau (Kapital) (2018)

Bahrain

689.000 Manama (Hauptstadt) (2022)

Bangladesch

22,478 Millionen Dhaka (Hauptstadt); 5,253 Millionen Chittagong; 950.000 Khulna; 942.000 Rajshahi; 928.000 Sylhet; Bogra 864.000 (2022)

Barbados

89.000 Bridgetown (Capital) (2018)

Weißrussland

2,049 Millionen Minsk (Kapital) (2022)

Belgien

2,110 Millionen Brüssel (Hauptstadt); 1,053 Millionen Antwerpen (2022)

Belize

23.000 Belmopan (Hauptstadt) (2018)

Benin

285.000 Porto-Novo (Kapital) (2018); 1,189 Millionen Abomey-Calavi; 709.000 Cotonou (Regierungssitz) (2022)

Bermuda

10.000 Hamilton (Hauptstadt) (2018)

Bhutan

203.000 Thimphu (Kapital) (2018)

Bolivien

1,908 Millionen La Paz (Hauptstadt); 1,784 Millionen Santa Cruz; 1,369 Millionen Cochabamba; 278.000 Sucre (Verfassungskapital) (2022)

Bosnien und Herzegowina

344.000 Sarajevo (Kapital) (2022)

Botswana

269.000 Gaborone (Kapital) (2018)

Brasilien

22,430 Millionen Sao Paulo; 13,634 Millionen Rio de Janeiro; 6,194 Millionen Belo Horizonte; 4,804 Millionen Brasilien (Hauptstadt); 4,220 Millionen Recife; 4,185 Millionen Porto Alegre (2022)

Britische Jungferninseln

15.000 Straßenstadt (Hauptstadt) (2018)

Brunei

241.000 Bandar Seri Begawan (Hauptstadt) (2011)

Bulgarien

1,287 Millionen Sofia (Kapital) (2022)

Burkina Faso

3,056 Millionen Ouagadougou (Hauptstadt); 1,074 Millionen BOBO-Dioulasso (2022)

Burundi

1,139 Millionen Bujumbura (Hauptstadt) (2022)

Cabo Verde

168.000 Praia (Hauptstadt) (2018)

Kambodscha

2,211 Millionen Phnom Penh (Hauptstadt) (2022)

Kamerun

4,164 Millionen Yaounde (Hauptstadt); 3,927 Millionen Douala (2022)

Kanada

6,313 Millionen Toronto; 4,277 Millionen Montreal; 2,632 Millionen Vancouver; 1,611 Millionen Calgary; 1,519 Millionen Edmonton; 1,423 Millionen Ottawa (Hauptstadt) (2022)

Cayman Inseln

35.000 George Town (Hauptstadt) (2018)

Zentralafrikanische Republik

933.000 Bangui (Kapital) (2022)

Tschad

1,533 Millionen N'djamena (Hauptstadt) (2022)

Chile

6,857 Millionen Santiago (Hauptstadt); 1.000 Millionen Valparaiso; 902.000 Concepcion (2022)

China

28,517 Millionen Shanghai; 20,133 Millionen Peking (Hauptstadt); 16,875 Millionen Chongqing; 14.012 Millionen Tianjin; 13,965 Millionen Guangzhou; 12,831 Millionen Shenzhen (2022)

Kolumbien

11,344 Millionen Bogota (Hauptstadt); 4,068 Millionen Medellin; 2,837 Millionen Cali; 2,325 Millionen Barranquilla; 1,366 Millionen Bucaramanga; 1,079 Millionen Cartagena (2022)

Komoros

62.000 Moroni (Hauptstadt) (2018)

Kongo, Demokratische Republik der

15,628 Millionen Kinshasa (Hauptstadt); 2,765 Millionen Mbuji-Mayi; 2,695 Millionen Lubumbashi; 1,593 Millionen Kananga; 1,366 Millionen Kisangani; 1,190 Millionen Bukavu (2022)

Kongo, Republik der

2,553 Millionen Brazzaville (Hauptstadt), 1,295 Millionen Punkte-Noire (2022)

Costa Rica

1,441 Millionen San Jose (Hauptstadt) (2022)

Cote d'Ivoire

231.000 Yamussoukro (Kapital) (2018), 5,516 Millionen Abidjan (Regierungssitz) (2022)

Kroatien

684.000 Zagreb (Kapital) (2022)

Kuba

2,146 Millionen Havanna (Hauptstadt) (2022)

Curacao

144.000 Willemstad (Capital) (2018)

Zypern

269.000 Nicosia (Kapital) (2018)

Tschechische Republik

1,318 Millionen Prag (Kapital) (2022)

Dänemark

1,370 Millionen Kopenhagen (Hauptstadt) (2022)

Dschibuti

591.000 Dschibuti (Kapital) (2022)

Dominica

15.000 Roseau (Hauptstadt) (2018)

Dominikanische Republik

3,458 Millionen Santo Domingo (Kapital) (2022)

Ecuador

3,092 Millionen Guayaquil, 1,928 Millionen Quito (Kapital) (2022)

Ägypten

21,750 Millionen Kairo (Hauptstadt); 5,484 Millionen Alexandria; 764.000 Bur Sa'id (2022)

El Salvador

1,111 Millionen San Salvador (Hauptstadt) (2022)

Äquatorialguinea

297.000 Malabo (Kapital) (2018)

Eritrea

1,035 Millionen Asmara (Hauptstadt) (2022)

Estland

452.000 Tallinn (Hauptstadt) (2022)

Eswatini

68.000 Mbabane (Kapital) (2018)

Äthiopien

5,228 Millionen Addis Abeba (Kapital) (2022)

Falkland Inseln

2.000 Stanley (Hauptstadt) (2018)

Färöer Inseln

21.000 Tórshavn (Kapital) (2018)

Fidschi

178.000 SUVA (Kapital) (2018)

Finnland

1,328 Millionen Helsinki (Kapital) (2022)

Frankreich

11,142 Millionen Paris (Hauptstadt); 1,748 Millionen Lyon; 1,620 Millionen Marseille-Aix-en-Provence; 1,073 Millionen Lille; 1,049 Millionen Toulouse; 991.000 Bordeaux (2022)

Französisch Polynesien

136.000 Papeete (Kapital) (2018)

Gabon

857.000 Libreville (Hauptstadt) (2022)

Gambia, die

470.000 Banjul (Kapital) (2022)

Georgia

1,080 Millionen Tiflisi (Kapital) (2022)

Deutschland

3,571 Millionen Berlin (Hauptstadt); 1,788 Millionen Hamburg; 1,566 Millionen München; 1,137 Millionen Köln; 800.376 Nürnberg;[11] 791.000 Frankfurt (2022)

Ghana

3,630 Millionen Kumasi, 2,605 Millionen Accra (Kapital), 1,035 Millionen Sekondi Takoradi (2022)

Gibraltar

35.000 Gibraltar (Kapital) (2018)

Griechenland

3,154 Millionen Athens (Hauptstadt), 814.000 Thessaloniki (2022)

Grönland

18.000 Nuuk (Kapital) (2018)

Grenada

39.000 Saint George's (Capital) (2018)

Guam

147.000 Hagatna (Kapital) (2018)

Guatemala

3,036 Millionen Guatemala -Stadt (Hauptstadt) (2022)

Guernsey

16.000 Saint Peter Port (Kapital) (2018)

Guinea

2,049 Millionen Conakry (Hauptstadt) (2022)

Guinea-Bissau

643.000 Bissau (Hauptstadt) (2022)

Guyana

110.000 Georgetown (Capital) (2018)

Haiti

2,915 Millionen Port-au-Prince (Hauptstadt) (2022)

Heiliger See

1.000 Vatikanische Stadt (Hauptstadt) (2018)

Honduras

1,527 Millionen Tegucigalpa (Hauptstadt), 956.000 San Pedro Sula (2022)

Hongkong

7,643 Millionen Hongkong (2022)

Ungarn

1,775 Millionen Budapest (Kapital) (2022)

Island

216.000 Reykjavík (Hauptstadt) (2018)

Indien

32,066 Millionen Neu -Delhi (Hauptstadt); 20,961 Millionen Mumbai; 15,134 Millionen Kolkata; 13.193 Millionen Bangalore; 11,503 Millionen Chennai; 10,534 Millionen Hyderabad (2022)

Indonesien

11,075 Millionen Jakarta (Hauptstadt); 3,622 Millionen Bekasi; 3,005 Millionen Surabaya; 2,942 Millionen Depok; 2,638 Millionen Bandung; 2,456 Millionen Tangerang (2022)

Iran

9,382 Millionen Teheran (Hauptstadt); 3,318 Millionen Mashhad; 2,219 Millionen Esfahan; 1,699 Millionen Shiraz; 1,644 Millionen Tabriz; 1,587 Millionen Karaj (2022)

Irak

7,512 Millionen Bagdad (Hauptstadt); 1,737 Millionen Mosul; 1,414 Millionen Basra; 1,052 Millionen Kirkuk; 930.000 Najaf; 878.000 Erbil (2022)

Irland

1,256 Millionen Dublin (Kapital) (2022)

Isle of Man

27.000 Douglas (Kapital) (2018)

Israel

4,344 Millionen Tel Aviv-Yafo, 1,164 Millionen Haifa (2022)

Italien

4,298 Millionen Rom (Hauptstadt), 3,149 Millionen Mailand, 2,180 Millionen Neapel, 1,798 Millionen Turin, 907.000 Bergamo, 850.000 Palermo (2022)

Jamaika

595.000 Kingston (Hauptstadt) (2022)

Japan

37,274 Millionen Tokio (Hauptstadt), 19,060 Millionen Osaka, 9,572 Millionen Nagoya, 5,503 Millionen Kitakyushu-fukuoka, 2,935 Millionen Shizuoka-Hamamatsu, 2,669 Millionen Sapporo (2022)

Jersey

34.000 Saint Helier (Kapital) (2018)

Jordanien

2,210 Millionen Amman (Kapital) (2022)

Kasachstan

1,958 Millionen Almaty, 1,254 Millionen Nur-Sultan (Kapital), 1,126 Millionen Shimkent (2022)

Kenia

5,119 Millionen Nairobi (Kapital), 1,389 Millionen Mombasa (2022)

Kiribati

64.000 Tarawa (Kapital) (2018)

Korea, Norden

3,133 Millionen Pjöngjang (Hauptstadt) (2022)

Korea, Süden

9,976 Millionen Seoul (Hauptstadt); 3,468 Millionen Busan; 2,834 Millionen Zoll; 2,185 Millionen Daegu (Taegu); 1,573 Millionen Daejon (Taejon); 1,526 Millionen Gwangju (Kwangju) (2022)

Kosovo

216.870 Pristina (Hauptstadt) (2019)

Kuwait

3,239 Millionen Kuwait (Kapital) (2022)

Kirgisistan

1,082 Millionen Bishkek (Hauptstadt) (2022)

Laos

706.000 Vientiane (Hauptstadt) (2022)

Lettland

625.000 Riga (Kapital) (2022)

Libanon

2,433 Millionen Beirut (Kapital) (2022)

Lesotho

202.000 Maseru (Hauptstadt) (2018)

Liberia

1,623 Millionen Monrovia (Hauptstadt) (2022)

Libyen

1,176 Millionen Tripolis (Hauptstadt), 953.000 Misratah, 848.000 Bengasi (2022)

Liechtenstein

5.000 Vaduz (Kapital) (2018)

Litauen

541.000 Vilnius (Hauptstadt) (2022)

Luxemburg

120.000 Luxemburg (Kapital) (2018)

Madagaskar

3,700 Millionen Antananarivo (Hauptstadt) (2022)

Malawi

1,22 Mio. Lilongwe (Hauptstadt), 995.000 Blantyre-Limbe (2022)

Malaysia

8,420 Millionen Kuala Lumpur (Hauptstadt); 1,065 Millionen Johor Bahru; 842.000 IPOH (2022)

Malediven

177.000 männlich (Kapital) (2018)

Mali

2,817 Millionen Bamako (Hauptstadt) (2022)

Malta

213.000 Valletta (Hauptstadt) (2018)

Marshallinseln

31.000 Majuro (Hauptstadt) (2018)

Mauretanien

1,432 Millionen Nouakchott (Hauptstadt) (2022)

Mauritius

149.000 Port Louis (Kapital) (2018)

Mexiko

22.085 Millionen Mexiko -Stadt (Hauptstadt); 5,340 Millionen Guadalajara; 5,037 Millionen Monterrey; 3,295 Millionen Puebla; 2,576 Millionen Toluca de Lerdo; 2,221 Millionen Tijuana (2022)

Die Verbündeten Staaten von Micronesia

7.000 Palikir (Hauptstadt) (2018)

Moldawien

491.000 Chisinau (Hauptstadt) (2022)

Monaco

39.000 Monaco (Hauptstadt) (2018)

Mongolei

1,645 Millionen Ulaanbaatar (Hauptstadt) (2022)

Montenegro

177.000 Podgorica (Kapital) (2018)

Marokko

3,840 Millionen Casablanca; 1,932 Millionen Rabat (Hauptstadt); 1,267 Millionen fe; 1,238 Millionen Tanger; 1,277 Millionen Marrakesch, 960.000 Agadir (2022)

Mosambik

1,797 Millionen Matola; 1,139 Millionen Maputo (Kapital); 927.000 Nampula (2022)

Myanmar (Birma)

5,514 Millionen Rangun (Yangon); 1,501 Millionen Mandalay; 925.000 Naypyidaw (Kapital) (2022)

Namibia

461.000 Windhoek (Hauptstadt) (2022)

Nepal

1,521 Millionen Kathmandu (Hauptstadt) (2022)

Niederlande

1,166 Millionen Amsterdam (Kapital), 1,015 Millionen Rotterdam (2022)

Neu-Kaledonien

198.000 Noumea (Capital) (2018)

Neuseeland

1,652 Millionen Auckland, 419.000 Wellington (Hauptstadt) (2022)

Nicaragua

1,083 Millionen Managua (Kapital) (2022)

Niger

1,384 Millionen Niamey (Hauptstadt) (2022)

Nigeria

15,388 Millionen Lagos; 4,219 Millionen Kano; 3,756 Millionen Ibadan; 3,652 Millionen Abuja (Hauptstadt); 3,325 Millionen Port Harcourt; 1,841 Millionen Benin City (2022)

Niue

1.000 Alofi (Kapital) (2018)

Nordmakedonien

606.000 Skopje (Kapital) (2022)

Nördliche Marianneninseln

51.000 Saipan (Hauptstadt) (2018)

Norwegen

1,071 Millionen Oslo (Kapital) (2022)

Oman

1,623 Millionen Muscat (Kapital) (2022)

Pakistan

16,840 Millionen Karachi; 13,542 Millionen Lahore; 3,625 Millionen Faisalabad; 2,353 Millionen Gujranwala; 2,343 Millionen Peshawar; 1,198 Millionen Islamabad (Hauptstadt) (2022)

Palau

277 Ngerulmud (Kapital) (2018)

Palästina

756.000 Gaza; 500.000 Jerusalem (Hauptstadt) (2022)

Panama

1,938 Millionen Panama City (Hauptstadt) (2022)

Papua Neu-Guinea

400.000 Port Moresby (Hauptstadt) (2022)

Paraguay

3,452 Millionen Asuncion (Kapital) (2022)

Peru

10.004 Millionen Lima (Hauptstadt); 1,226 Millionen Arequipa; Callao 1,172 Millionen; 1,163 Millionen Trujillo; 929.055 Piura; 605.300 Chiclayo (2022)

Philippinen

14,406 Millionen Manila (Hauptstadt); 1,908 Millionen Davao; 1,009 Millionen Cebu City; 931.000 Zamboanga; 925.000 Antipolo; 786.000 Cagayan de Oro City (2022)

Polen

1,795 Millionen Warschau (Hauptstadt); 770.000 Krakau (2022)

Portugal

3,035 Millionen Lissabon (Hauptstadt); 1,737 Millionen Porto (2022)

Puerto Rico

2,443 Millionen San Juan (Hauptstadt) (2022)

Katar

779.000 Ar-Rayyan; 652.000 Doha (Hauptstadt) (2022)

Rumänien

1,785 Millionen Bukarest (Kapital) (2022)

Russland

12,641 Millionen Moskau (Hauptstadt); 5,536 Millionen Saint Petersburg; 1,686 Millionen Novosibirsk; 1,521 Millionen Yekaterinburg; 1,286 Millionen Kazan; 1,253 Millionen Nizhniy Novgorod (2022)

Ruanda

1,208 Millionen Kigali (Kapital) (2022)

Saint Helena, Ascension und Tristan da Cunha

1.000 Jamestown (Hauptstadt) (2018)

St. Kitts und Nevis

14.000 Basseterre (Kapital) (2018)

Heiliger Lucia

22.000 Kastries (Kapital) (2018)

Saint Pierre und Miquelon

6.000 Saint - Pierre (Hauptstadt) (2018)

St. Vincent und die Grenadinen

27.000 Kingstown (Hauptstadt) (2018)

Samoa

36.000 APIA (Kapital) (2018)

San Marino

4.000 San Marino (2018)

São Tomé und Príncipe

80.000 São Tomé (Hauptstadt) (2018)

Saudi-Arabien

7,538 Millionen Riad (Hauptstadt); 4,781 Millionen Jeddah; 2,115 Millionen Mekka; 1,545 Millionen Medina; 1,305 Millionen n. Chr. Dammam; 860.000 Millionen Hufuf-Mubrarraz (2022)

Senegal

3,326 Millionen Dakar (Hauptstadt) (2022)

Serbien

1,405 Millionen Belgrad (Kapital) (2022)

Seychellen

28.000 Victoria (Hauptstadt) (2018)

Sierra Leone

1,272 Millionen Freetown (Hauptstadt) (2022)

Singapur

3,040 Millionen Singapur (Kapital) (2022)

Sint Maarten

1.327 Philipsburg (Hauptstadt) (2011)

Slowakei

439.000 Bratislava (Kapital) (2022)

Slowenien

286.000 Ljubljana (Kapital) (2018)

Salomon-Inseln

82.000 Honiara (Hauptstadt) (2018)

Somalia

2,497 Millionen Mogadischu (Hauptstadt); 1,079 Millionen Hargeysa (2022)

Südafrika

10.110 Millionen Johannesburg (einschließlich Ekurhuleni); 4,801 Millionen Kapstadt (Gesetzgebungskapital); 3,199 Millionen Durban; 2,74 Millionen Pretoria (Verwaltungskapital); 1,281 Millionen Port Elizabeth; 909.000 West Rand (2022)

Südsudan

440.000 Juba (Hauptstadt) (2022)

Spanien

6,714 Millionen Madrid (Hauptstadt); 5,658 Millionen Barcelona; 837.000 Valencia (2022)

Sri Lanka

626.000 Colombo (Hauptstadt); 103.000 Sri Jayewardingenepura Kotte (Gesetzgebungskapital) (2022)

Sudan

6,160 Millionen Khartoum (Hauptstadt); 1,012 Millionen Nyala (2022)

Suriname

239.000 Paramaribo (Kapital) (2018)

Schweden

1,659 Mio. Stockholm (Kapital) (2022)

Schweiz

1,420 Millionen Zürich, 437.000 Bern (Hauptstadt) (2022)

Syrien

2,503 Millionen Damaskus (Hauptstadt); 2,098 Millionen Aleppo; 1,398 Millionen HIMS (HOMS); 964.000 Hamah (2022)

Taiwan

4,471 Millionen New Taipei City; 2,821 Millionen Taichung; 2,770 Millionen Kaohsiung; 2,742 Millionen Taipei (Hauptstadt); 2,296 Millionen Taoyuan; 863.000 Tainan (2022)

Tadschikistan

962.000 Dushanbe (Hauptstadt) (2022)

Tansania

7,405 Millionen Dar es Salaam (Verwaltungskapital); 1,245 Millionen Mwanza; 766.000 Sansibar; 262.000 Dodom (Gesetzgebungskapital) (2022)

Thailand

10,700 Millionen Bangkok (Hauptstadt); 1,198 Millionen Chiang Mai; 500.000 Nakhon Ratchasima; 420.000 Khon Kaen; 410.000 Udon Thani (2022)

Timor-Leste

281.000 Dili (Kapital) (2018)

Gehen

1,926 Millionen lome (Kapital) (2022)

Tonga

23.000 Nuku'alofa (2018)

Trinidad und Tobago

545.000 Hafen von Spanien (Kapital) (2022)

Tunesien

2,439 Millionen Tunis (Kapital) (2022)

Truthahn (Türkiye)

15,636 Millionen Istanbul; 5,310 Millionen Ankara (Hauptstadt); 3,056 Millionen izmir; 2,055 Millionen Bursa; 1,814 Millionen Adana; 1,773 Millionen Gaziantep (2022)

Turkmenistan

883.000 Ashgabat (Kapital) (2022)

Türken und Caicos -Inseln

5.000 Grand Turk (Hauptstadt) (2018)

Tuvalu

7.000 Funafuti (Kapital) (2018)

Uganda

3,652 Millionen Kampala (Hauptstadt) (2022)

Ukraine

3,010 Millionen Kyiv (Hauptstadt); 1,423 Millionen Kharkiv; 1,008 Millionen Odesa; 952.000 dnipro; 893.000 Donetk (2022)

Vereinigte Arabische Emirate

2,964 Millionen Dubai; 1,786 Millionen Sharjah; 1,540 Millionen Abu Dhabi (Hauptstadt) (2022)

Vereinigtes Königreich

9,426 Millionen London (Hauptstadt); 2,750 Millionen Manchester; 2,626 Millionen Birmingham; 2,240 Millionen Liverpool; 1,902 Millionen West Yorkshire; 1,681 Millionen Glasgow; 944.000 Southampton/Portsmouth (2022)

Vereinigte Staaten

18,867 Millionen New York - Newark; 12,488 Millionen Los Angeles - Long Beach - Santa Ana; 8,901 Millionen Chicago; 6,603 Millionen Houston; 6,488 Millionen Dallas - Fort Worth; 5,434 Millionen Washington, DC (Hauptstadt) (2022)

Uruguay

1,767 Millionen Montevideo (Hauptstadt) (2022)

Usbekistan

2,574 Millionen Taschkent (Kapital) (2022)

Vanuatu

53.000 Hafen - Vila (Kapital) (2018)

Venezuela

2,957 Millionen Caracas (Hauptstadt); 2,333 Millionen Maracaibo; 1,959 Millionen Valencia; 1,241 Millionen Barquisimeto; 1,230 Millionen Maracay; 950.000 Ciudad Guayana (2022)

Vietnam

9.077 Millionen Ho Chi Minh City; 5,067 Millionen Hanoi (Hauptstadt); 1,786 Millionen können Tho; 1,382 Millionen Hai Phong; 1,188 Millionen Da Nang; 1,078 Millionen Bien HOA (2022)

Jungferninseln

52.000 Charlotte Amalie (Capital) (2018)

Wallis und Futuna

1.000 Mata - UTU (Kapital) (2018)

Jemen

3,182 Millionen Sanaa (Kapital), 1,045 Millionen Aden (2022)

Sambia

3,042 Millionen Lusaka (Hauptstadt) (2022)

Zimbabwe

1,558 Millionen Harare (Hauptstadt) (2022)

Definitionen

europäisch Länder[die?] Definieren Sie urbanisierte Gebiete auf der Grundlage des städtischen Typs Landnutzungohne Lücken von typischerweise mehr als 200 Metern (220 YD) zuzulassen und zu verwenden Satellitenbilder anstelle von Volkszählungsblöcken, um die Grenzen des städtischen Gebiets zu bestimmen. In weniger entwickelten Ländern[die?]Zusätzlich zu den Anforderungen an die Landnutzung und Dichte wird eine große Mehrheit der Bevölkerung, in der Regel 75%, nicht in der Landwirtschaft und/oder Fischerei verwendet.

Ostasien

China

Seit 2000, ChinaDie Städte sind jährlich mit durchschnittlicher Rate von 10% erweitert. Es wird geschätzt, dass die städtische Bevölkerung Chinas bis 2050 um 292 Millionen Menschen steigen wird.[2] Wenn seine Städte eine kombinierte Bevölkerung von über einer Milliarde unterbringen werden.[12] Die Urbanisierungsrate des Landes stieg zwischen 1978 und 2009 von 17,4% auf 46,6%.[13] Zwischen 150 und 200 Millionen Gastarbeiter Arbeiten Sie in Teilzeit in den großen Städten und kehren regelmäßig mit ihrem Einkommen auf die Landschaft zurück.[14][15]

Heute hat China mehr Städte mit einer Million oder mehr langfristigen Einwohnern als in jedem anderen Land, einschließlich der drei Globale Städte von Peking, Hongkong, und Shanghai; Bis 2025 wird das Land 221 Städte mit über einer Million Einwohnern beherbergen.[12] Die Zahlen in der folgenden Tabelle stammen aus der Volkszählung von 2008 und sind nur Schätzungen der städtischen Bevölkerungsgruppen innerhalb der Verwaltungsstadtgrenzen. Ein anderes Ranking besteht bei der Betrachtung der gesamten kommunalen Bevölkerungsgruppen (einschließlich Vorstadt- und Landbevölkerung). Der Grosse "Schwimmende Populationen"Von Wanderarbeitnehmern erschweren leitende Volkszählungen in städtischen Gebieten;[16] Die folgenden Zahlen umfassen nur langfristige Bewohner.

Panoramablick PudongSkyline von der Damm in Shanghai.
 
Größte Städte oder Gemeinden in der Volksrepublik China
China Urban Construction Statistisches Jahrbuch 2020 Städtische Bevölkerung und städtische vorübergehende Bevölkerung [17][Anmerkung 1][Anmerkung 2]
Rang Name Provinz Pop. Rang Name Provinz Pop.
Shanghai
Shanghai
Beijing
Peking
1 Shanghai Sch 24.281.400 11 Hongkong HK 7.448.900 Guangzhou
Guangzhou
Shenzhen
Shenzhen
2 Peking Bj 19.164.000 12 Zhengzhou HA 7,179.400
3 Guangzhou Gd 13.858.700 13 Nanjing JS 6.823.500
4 Shenzhen Gd 13.438.800 14 Xi'an Sn 6.642.100
5 Tianjin Tj 11.744.400 15 Jinan SD 6,409.600
6 Chongqing CQ 11.488.000 16 Shenyang Ln 5.900.000
7 Dongguan Gd 9.752.500 17 Qingdao SD 5,501.400
8 Chengdu SC 8.875.600 18 Harbin Hl 5.054.500
9 Wuhan Hb 8.652.900 19 Hefei AH 4.750.100
10 Hangzhou Zj 8.109.000 20 Changchun J L 4,730.900
  1. ^ Bevölkerung von Hongkong Ab 2018 Schätzung.[18]
  2. ^ Die Daten von Chongqing in der Liste sind die Daten des "Metropolitan entwickelten Wirtschaftsgebiets", das zwei Teile enthält: "City Richtig" und "Metropolitan Area". Die "eigentliche Stadt" bestehen aus 9 Distrikten: Yuzhong, Dadukou, Jiangbei, Shapingba, Jiulongpo, Nan'an, Beibei, Yubei, & Bananehat die städtische Bevölkerung von 5.646.300 ab 2018. und die "Metropolregion" bestehen aus 12 Distrikten: Füllung, Changshou, Jiangjin, Hechuan, Yongchuan, Nanchuan, Qijiang, Dazu, Bishan, Tonliang, Tonnan, & Rongchanghat die städtische Bevölkerung von 5.841.700.[19] Die Gesamtbevölkerung aller 26 Distrikte Chongqing beträgt bis zu 15.076.600.

Japan

Im Japan Urbanisierte Gebiete sind definiert als zusammenhängend Gebiete dicht bewohnter Bezirke (DIDS) verwenden Volkszählung Aufzählungsbezirke als Einheiten mit einer Dichteanforderung von 4.000 Einwohnern pro Quadratkilometer (10.000/m²).

Südasien

Indien

Für die Volkszählung Indiens 2011 ist die Definition des städtischen Gebiets ein Ort mit einer Mindestbevölkerung von 5.000 Dichte von 400 Personen pro Quadratkilometer (1.000 m²) oder höher und 75% plus der männlichen Bevölkerung, die in Nichts beschäftigt ist landwirtschaftliche Aktivitäten. Orte, die von einem städtischen Unternehmen, einem Cantonment Board oder einem benachrichtigten Stadtkomitee verwaltet werden, werden automatisch städtische Gebiete berücksichtigt.[20]

Die Volkszählung Indiens 2011 definierte auch den Begriff "städtische Agglomeration" als ein integriertes städtisches Gebiet, das aus einer Kernstadt zusammen mit seinen "Auswachsen" (zusammenhängende Vororte) bestand.[21]

India Gate Panorama.
(Volkszählung 2011)[22][23]

Mumbai
Mumbai
Delhi
Delhi
Kolkata
Kolkata
Chennai
Chennai
Bangalore
Bangalore
Hyderabad
Hyderabad

Rang Stadtname Staat/Territorium Bevölkerung Rang Stadtname Staat/Territorium Bevölkerung

Ahmedabad
Ahmedabad
Pune
Pune
Surat
Surat
Jaipur
Jaipur
Kanpur
Kanpur
Lucknow
Lucknow

1 Mumbai Maharashtra 18.394.912 28 Ludhiana Punjab 1.618.879
2 Delhi Delhi 16.349.831 29 Nashik Maharashtra 1.562.769
3 Kolkata West Bengal 14.112.536 30 Vijayawada Andhra Pradesh 1.491.202
4 Chennai Tamil Nadu 8.696.010 31 Madurai Tamil Nadu 1.465.625
5 Bengaluru Karnataka 8.520.435 32 Varanasi Uttar Pradesh 1.435,113
6 Hyderabad Telangana 7.749.334 33 Meerut Uttar Pradesh 1,424,908
7 Ahmedabad Gujarat 6,361.084 34 Faridabad Haryana 1.414.050
8 Pune Maharashtra 5.057.709 35 Rajkot Gujarat 1,390.933
9 Surat Gujarat 4,591.246 36 Jamshedpur Jharkhand 1,339.438
10 Jaipur Rajasthan 3.073.350 37 Srinagar Jammu und Kaschmir 1,273,312
11 Kanpur Uttar Pradesh 2.920.496 38 Jabalpur Madhya Pradesh 1,268.848
12 Lucknow Uttar Pradesh 2.902.920 39 Asansol West Bengal 1,243.414
13 Nagpur Maharashtra 2.497.870 40 Vasai-Virar Maharashtra 1,222.390
14 Ghaziabad Uttar Pradesh 2.375.820 41 Allahabad Uttar Pradesh 1,216.719
15 Indore Madhya Pradesh 2.170.295 42 Dhanbad Jharkhand 1,196,214
16 Coimbatore Tamil Nadu 2.151.466 43 Aurangabad Maharashtra 1,193,167
17 Kochi Kerala 2.119,724 44 Amritsar Punjab 1.183.705
18 Patna Bihar 2.049.156 45 Jodhpur Rajasthan 1.138.300
19 Kozhikode Kerala 2.030.519 46 Ranchi Jharkhand 1,126.741
20 Bhopal Madhya Pradesh 1.886.100 47 Raipur Chhattisgarh 1,123.558
21 Thrissur Kerala 1.861.269 48 Kollam Kerala 1,110.668
22 Vadodara Gujarat 1,822,221 49 Gwalior Madhya Pradesh 1,102.884
23 Agra Uttar Pradesh 1.760.285 50 Bhilai Chhattisgarh 1.064.222
24 Visakhapatnam Andhra Pradesh 1.730.320 51 Chandigarh Chandigarh 1.026.459
25 Malappuram Kerala 1.699.060 52 Tiruchirappalli Tamil Nadu 1.022.518
26 Thiruvananthapuram Kerala 1.687.406 53 Kota Rajasthan 1.001.694
27 Kannur Kerala 1.642.892 54 Mysore Karnataka 990.900


Pakistan

Im Pakistan, ein Gebiet ist ein Hauptfach Stadt und Gemeinde Wenn es mehr als 100.000 Einwohner entsprechend der Volkszählungsergebnisse gibt. Städte umfassen angrenzend Kantone. Urbanisierung in Pakistan hat seit der Unabhängigkeit zugenommen und hat verschiedene Ursachen. Die Mehrheit der Bevölkerung Südpakistans lebt entlang der Indus Fluss. Karachi ist die bevölkerungsreichste Stadt.[24] In der nördlichen Hälfte des Landes lebt der größte Teil der Bevölkerung in einem Bogen, der von den Städten von gebildet wird Lahore, Faisalabad, Rawalpindi, Islamabad, Gujranwala, Sialkot, Gujrat, Jhelum, Sargodha, Sheikhupura, Nowshera, Mardan und Peshawar. In den Jahren 1990–2008 machten die Stadtbewohner 36% der pakistanischen Bevölkerung aus und machten sie die am stärksten urbanisierte Nation in Südasien. Darüber hinaus leben 50% der Pakistaner in Städten mit 5.000 Menschen oder mehr.[25] Karachi ist die bevölkerungsreichste Stadt in Pakistan, gefolgt von Lahore nach dem Volkszählung 2017.

Bangladesch

Im BangladeschEs gibt insgesamt 532 städtische Gebiete, die in drei Kategorien unterteilt sind. Jene sind City Corporation, Municipal Corporation (Purasova) und Upazila -Stadt. Unter diesen städtischen Gebieten, Dhaka ist die größte Stadt von Bevölkerung und Gebiet mit 19,10 Millionen Einwohnern.[26] Im BangladeschEs gibt insgesamt 11 Stadtunternehmen und 329 Gemeindeunternehmen und 203 Kleine Städte, was als Zentrum für dient Upazilas. Laut Volkszählung von 2011,, Bangladesch hat eine städtische Bevölkerung von 28%mit einer Wachstumsrate von 2,8%.[27] Bei dieser Wachstumsrate wird geschätzt, dass die städtische Bevölkerung von Bangladesch bis 2035 79 Millionen oder 42% der Gesamtbevölkerung erreichen wird.

Südostasien

 
Rang Name Land Pop. Rang Name Land Pop.
Jakarta
Jakarta
Manila
Manila
1 Jakarta Indonesien 34.540.000 11 Medan Indonesien 3.632.000 Bangkok
Bangkok
Ho Chi Minh City
Ho Chi Minh Stadt
2 Manila Philippinen 23.088.000 12 Cebu City Philippinen 2.275.000
3 Bangkok Thailand 17.066.000 13 Phnom Penh Kambodscha 2.177.000
4 Ho Chi Minh Stadt Vietnam 13.312.000 14 Semarang Indonesien 1.992.000
5 Kuala Lumpur Malaysia 8.285.000 15 Johor Bahru Malaysia 1.981.000
6 Bandung Indonesien 7.065.000 16 Makassar Indonesien 1.952.000
7 Hanoi Vietnam 6.576.000 17 Palembang Indonesien 1.889.000
8 Surabaya Indonesien 6.499.000 18 Mandalay Myanmar 1.633.000
9 Yangon Myanmar 6.314.000 19 Hai Phong Vietnam 1.623.000
10 Singapur Singapur 5.745.000 20 Yogyakarta Indonesien 1.568.000

Philippinen

Mit einer geschätzten Bevölkerung von 16,3 Millionen, Metro Manila ist die bevölkerungsreichste Metropolregion in der Philippinen und die 11. der Welt. Das größere städtische Gebiet ist jedoch das 5. größte der Welt mit einer Bevölkerung von 20.654.307 Menschen (Schätzung 2010).[28]

Singapur

Als Insel Stadtstaatetwa 5,6 Millionen Menschen leben und arbeiten innerhalb von 270 m²) innerhalb von 700 Quadratkilometern. Mit 64 Inseln und Inseln, Singapur Island macht das größte städtische Gebiet des Landes aus. Laut dem Wirtschafts- und Sozialkommission der Vereinten Nationen für Asien und den PazifikDas Land hat die höchste urbanisierte Bevölkerung in Südostasien, wobei 100 Prozent seiner Bevölkerung in einem städtischen Gebiet leben.[29] Das Städtische Sanierungsbehörde (URA) ist für die städtische Landnutzungsplanung verantwortlich städtische Dichte des Landes.[30] Das Land ist in 5 unterteilt Regionen Zu Planungszwecken der URA, obwohl als Stadtstaat Singapur als ein einziges kontinuierliches städtisches Gebiet definiert ist. Es wird weiter in 55 unterteilt Stadtplanungsgebiete, was als Grenzen von fungiert Geplante Städte innerhalb der Landesgrenzen.[31]

Vietnam

In Vietnam gibt es 6 Arten von städtischen Gebieten:

Europa

Finnland

Ein Straßenschild, das den Beginn eines städtischen Gebiets in Finnland anzeigt. Das Bild wurde aufgenommen Vimpeli.

Wie in anderen nordischen Ländern, ein städtisches Gebiet (Taajama in finnisch) in Finnland muss ein Gebäude mindestens alle 200 m (660 Fuß) und mindestens 200 Personen haben. Als ein betrachtet werden Stadt, Dorf oder ein Stadt (Kaupunki) Für statistische Zwecke muss ein städtisches Gebiet mindestens 15.000 Menschen haben. Dies ist nicht zu verwechseln mit der Bezeichnung der Stadt und der Stadt, die von verwendet wird Gemeinden.[32][33]

Frankreich

Im Frankreich, ein städtisches Gebiet (FR: Aire d'Atraction d'une ville) ist eine Zone, die ein Gebiet mit aufgebautem Wachstum umfasst (genannt "städtische Einheit" (Einheit Urbaine)[34] - Definition in der nordamerikanischen städtischen Region abgeschlossen) und seinen Pendlergürtel (Couronne). Amerikaner würden das finden Insee Definition des städtischen Gebiets[35] ähnlich sein wie ihrem Metropolregion.

Das größten Städte In Frankreich sind in Bezug auf die Bevölkerung der Stadtgebiet (2017) Paris (12.628.266), Lyon (2,323,221), Marseille (1.760.653), Toulouse (1.360.829), Bordeaux (1.247.977), Lille (1.191.117), nett (1.006.201), Nantes (972.828), Straßburg (790.087) und Rennes (733,320).[36]

Panorama von Paris, wie aus dem aus gesehen Eiffelturm Als vollständige 360-Grad-Ansicht (Fluss fließt von Nordosten nach Südwesten, rechts nach links)

Deutschland

Deutschland hat eine Reihe großer Städte. Das größte Ballungsraum ist der Rhein-Ruhr Region (11 Millionen im Jahr 2008), einschließlich Düsseldorf (die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen), Köln, Bonn, Dortmund, Essen, Duisburg, und Bochum.[37]

 
Größte städtische Agglomerationen in Deutschland
Rang Name Bundesland Pop. Rang Name Bundesland Pop.
Rhine-Ruhr
Rhein-Ruhr
Berlin
Berlin
1 Rhein-Ruhr Nordrhein-Westfalen 11,108,117 11 Chemnitz Sachsen 873.745 Rhine-Main
Rhein-Main
Stuttgart
Stuttgart
2 Berlin Berlin 4,544.525 12 Hannover Niedersachsen 796,298
3 Rhein-Main Hessen 3,146.343 13 Dresden Sachsen 790.534
4 Stuttgart Baden-Württemberg 3.016.208 14 Saar Saarland 758,249
5 München Bayern 2.374,272 15 Bremen Bremen 664,603
6 Hamburg Hamburg 2.342.356 16 Aachen Nordrhein-Westfalen 655,276
7 Rheinhals Baden-Württemberg 1,410,711 17 Karlsruhe Baden-Württemberg 611,319
8 Nürnberg Bayern 1,228.597 18 Augsburg Bayern 543,503
9 Leipzig Sachsen 1.038.996 19 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg 332.013
10 Bielefeld Nordrhein-Westfalen 929.005 20 Kassel Hessen 330.654

Niederlande

Die Niederlande sind der 30. am dichtesten besiedelt Land der Welt mit 404,6 Einwohnern pro Quadratkilometer (1.048/m²) - oder 497 Einwohner pro Quadratkilometer (1.287/m²), wenn nur die Landfläche gezählt wird. Das Randstad ist der größte des Landes Ballungsraum Das Hotel liegt im Westen des Landes und enthält die vier größten Städte: Amsterdam, Rotterdam, Den Haag, und Utrecht. Der Randstad hat eine Bevölkerung von 7 Millionen Einwohnern und ist die 6. größte Metropolregion in Europa.

Schweden

Städtische Gebiete in Schweden (tätorter) sind statistisch definierte Orte, völlig unabhängig von der administrativen Unterteilung des Landes. Es gibt 1.956 solcher Orte in Schwedenmit einer Bevölkerung von 200 bis 1.372.000 Einwohnern.[38]

Vereinigtes Königreich

2013 die Vereinigtes Königreich's Büro für nationale Statistiken (ONS) veröffentlicht 2011 aufgebaute Bereiche - Methodik und Anleitung Dies legt seine Definition eines bebauten Gebiets als Gebiet mit bebauten Land mit mindestens 20 Hektar (0,077 Quadratmeter) fest, die von mindestens 200 Metern (660 Fuß) von anderen Siedlungen getrennt sind. Für Zensusdaten von 2011 sind 5.493 gebaute Bereiche, von denen 501 in Unterabteilungen unterteilt sind, für die auch Daten verfügbar sind. Jeder aufgebaute Bereich wird algorithmisch benannt unter Verwendung von Ortsnamendaten der Ordnance Survey.[39]

Die ONS hat seit 1981 die Volkszählungsergebnisse aus städtischen Gebieten hervorgebracht, basierend auf dem Ausmaß der irreversiblen Stadtentwicklung Ordnance Survey Karten. Die Definition ist ein Ausmaß von mindestens 20 ha und mindestens 1.500 Volkszählung. Separate Bereiche sind verknüpft, wenn sie weniger als 200 m (220 YD) voneinander entfernt sind. Enthalten sind Transportfunktionen.[40] Großbritannien hat fünf städtische Gebiete mit einer Bevölkerung über eine Million und weitere neunundsechzig mit a Bevölkerung über einhunderttausend.

 
Größte städtische Gebiete des Vereinigten Königreichs
(England und Wales: Volkszählungsgebiet 2011;[41] Schottland: Schätzung der Siedlung 2016;[42] Nordirland: Volkszählung 2001 Stadtgebiet)[43][44]
Rang Stadtgebiet Pop. Hauptabrechnung Rang Stadtgebiet Pop. Hauptabrechnung
1 London 9.787.426 London 11 Bristol Urban Area 617,280 Bristol
2 West Midlands 2.919.600 Birmingham 12 Edinburgh Urban Area 512,150 Edinburgh
3 Manchester 2.553.379 Manchester 13 Leicester Urban Area 508,916 Leicester
4 Yorkshire 1,777.934 Leeds 14 Belfast Urban Area 483,418 Belfast
5 Glasgow 985,290 Glasgow 15 Brighton und Hove gebautes Gebiet 474.485 Brighton
6 Liverpool 864,122 Liverpool 16 South East Dorset CURUBATION 466,266 Bournemouth
7 South Hampshire 855.569 Southampton 17 Cardiff Urban Area 390,214 Cardiff
8 Tyneside 774.891 Newcastle 18 Teesside 376.633 Middlesbrough
9 Nottingham 729.977 Nottingham 19 Das städtische Gebiet der Töpfereien 372,775 Stoke-on-Trent
10 Sheffield 685,368 Sheffield 20 Coventry und Bedworth Urban Area 359,262 Coventry

Norwegen

Statistik Norwegen definiert städtische Gebiete ("Tettsteder") Ähnlich wie bei den anderen nordischen Ländern. Im Gegensatz zu Dänemark und Schweden muss der Abstand zwischen jedem Gebäude von weniger als 50 m liegen, obwohl Ausnahmen aufgrund von Parks, Industriegebieten, Flüssen und ähnlichem gemacht werden. Gruppen von Häusern, die weniger als 400 m vom Hauptteil eines städtischen Gebiets entfernt sind, sind im städtischen Gebiet enthalten.[45]

Polen

Im Polen, offizielle "städtische" Bevölkerungszahlen beziehen sich einfach auf die Orte, die den Status von Städten haben (Miasta). Die "ländliche" Bevölkerung ist die aller Gebiete außerhalb der Grenzen dieser Städte. Diese Unterscheidung kann in einigen Fällen einen irreführenden Eindruck erwecken[46] mit übermäßigem Beispiel von Posen, die meisten verbreiteten das städtische Gebiet des Landes mit Bevölkerung der Stadt -App. 534.000 und städtisches Gebiet über 1.100 Tausend Einwohnern. Andererseits die Obere silesische Industrieregion Die Bürgerschaft mit zahlreichen großen und mittleren Städten umfasst 3.200 km und hat ungefähr 3 Millionen Menschen.

Russland

Moskau, die Hauptstadt und größte Stadt von Russland, hat eine Bevölkerung auf 12,4 Millionen Einwohner innerhalb der Stadtgrenzen geschätzt,[47] während über 17 Millionen Einwohner im städtischen Gebiet,[48] und über 20 Millionen Einwohner in der Moskauer Metropolregion.[49] Es gehört zu den weltweit größte Städte, sein Bevölkerungsreichste Stadt ganz in im Inneren Europa, das Bevölkerungsreichste städtische Gebiet in Europa,[48] das Bevölkerungsreichste Metropolregion in Europa,[49] und auch die größte Stadt im Landgebiet auf dem europäischen Kontinent.[50] Sankt PetersburgDas kulturelle Hauptstadt ist die zweitgrößte Stadt mit einer Bevölkerung von rund 5,4 Millionen Einwohnern.[51] Andere große städtische Gebiete sind Yekaterinburg, Novosibirsk, Kazan, Nizhny Novgorod, und Chelyabinsk.

 
Größte Städte oder Städte in Russland
Rostat (2016[52][53]/2017)
Rang Name Bundesfach Pop. Rang Name Bundesfach Pop.
Moscow
Moskau
Saint Petersburg
Sankt Petersburg
1 Moskau Moskau [54]12.381.000 11 Rostov-na-donu Rostov Oblast 1.120.000
2 Sankt Petersburg Sankt Petersburg [54]5.282.000 12 Krasnoyarsk Krasnoyarsk Krai [55]1.084.000
3 Novosibirsk Novosibirsk Oblast [56]1.603.000 13 Dauerwelle Perm Krai 1.042.000
4 Yekaterinburg Sverdlovsk Oblast [57]1.456.000 14 Voronezh Voronezh Oblast 1.032.000
5 Nizhny Novgorod Nizhny Novgorod Oblast 1.267.000 15 Wolgograd Wolgograd Oblast 1.016.000
6 Kazan Tatarstan [58]1.232.000 16 Krasnodar Krasnodar Krai [59]881.000
7 Chelyabinsk Chelyabinsk Oblast [60]1.199.000 17 Saratov Saratov Oblast 843.000
8 Omsk Omsk Oblast [61]1.178.000 18 Tolyatti Samara Oblast [62]711.000
9 Samara Samara Oblast [62]1.170.000 19 Izhevsk Udmurtie [63]646.000
10 UFA Bashkortostan [64]1.126.000 20 Ulyanovsk Ulyanovsk Oblast 622.000

Ozeanien

Australien

Das Australian Bureau of Statistics bezeichnet städtische Gebiete als städtische Zentren, die im Allgemeinen als Bevölkerungscluster von 1.000 oder mehr Menschen definiert werden.[65] Australien ist eines der am stärksten urbanisierten Länder der Welt, wobei mehr als 50% der Bevölkerung in den drei größten städtischen Zentren Australiens leben.[65]

Sydney ist Australiens größte Stadt, in der 5,3 Millionen Einwohner leben.[66]

Neuseeland

Statistik Neuseeland Definiert städtische Gebiete in Neuseeland, die unabhängig von administrativen Unterteilungen sind und keine rechtliche Grundlage haben.[67] Es gibt vier Klassen städtischer Gebiete: große städtische Gebiete (100.000+), große städtische Gebiete (Bevölkerung 30.000-99.999), mittlere städtische Gebiete (Bevölkerung 10.000-29.999) und kleine städtische Gebiete (1000-9999). Ab 2021 gibt es 7 große städtische Gebiete, 13 große städtische Gebiete, 22 mittlere städtische Gebiete und 136 kleine städtische Gebiete. Städtische Gebiete werden nach jedem umklassifiziert Neuseeländische VolkszählungDaher verändert die Bevölkerungsänderungen zwischen Volkszählungen die Klassifizierung eines städtischen Gebiets nicht.

 
Größte Städte oder Städte in Neuseeland
Statistik Neuseeland Juni 2021 Schätzung (SSGA18 Grenzen)[68]
Rang Name Region Pop. Rang Name Region Pop.
Auckland
Auckland
Christchurch
Christchurch
1 Auckland Auckland 1.463.000 11 Hibiskusküste Auckland 60.400 Wellington
Wellington
Hamilton
Hamilton
2 Christchurch Canterbury 380.600 12 New Plymouth Taranaki 58.400
3 Wellington Wellington 215.900 13 Rotorua Bay of Fülle 58.400
4 Hamilton Waikato 178.500 14 Whangārei Nordland 54.300
5 Tauranga Bay of Fülle 155.200 15 Nelson Nelson 51.100
6 Unterer Hutt Wellington 111.800 16 Hastings Hawke's Bay 50,100
7 Dunedin Otago 105.000 17 Invercargill Südland 49.900
8 Palmerston North Manawatū-Whanganui 81.500 18 Upper Hutt Wellington 44.600
9 Napier Hawke's Bay 66.700 19 Whanganui Manawatū-Whanganui 42.300
10 Porirua Wellington 60.500 20 Gisborne Gisborne 37.300

Nordamerika

Kanada

Entsprechend Statistik Kanada, ein städtisches Gebiet in Kanada ist eine Fläche mit einer Bevölkerung von mindestens 1.000 Menschen, in denen die Dichte nicht weniger als 400 Personen pro Quadratkilometer (1.000 m²) beträgt.[69] Wenn sich zwei oder mehr städtische Gebiete auf der Straße innerhalb von 2 km (1,2 mi) voneinander befinden, werden sie in ein einzelnes städtisches Gebiet verschmolzen, vorausgesetzt, sie kreuzen nicht Zensus Metropolitan Area oder Volkszählungsagglomeration Grenzen.[70]

In dem Kanada 2011 Volkszählung, Statistics Canada haben städtische Gebiete mit dem neuen Begriff neu gestaltet "Bevölkerungszentrum";[71] Der neue Begriff wurde ausgewählt, um besser die Tatsache widerzuspiegeln, dass Urban vs. ländlich keine strenge Aufteilung ist, sondern ein Kontinuum, in dem mehrere unterschiedliche Siedlungsmuster existieren können. Zum Beispiel mag eine Gemeinschaft eine streng statistische Definition eines städtischen Gebiets entsprechen, kann jedoch nicht allgemein als "städtisch" angesehen werden Selbst zusammenhaltendes städtisches Unternehmen oder ist geografisch von anderen städtischen Gemeinden entfernt. Dementsprechend stellte die neue Definition drei verschiedene Arten von Bevölkerungszentren dar: kleine (1000 bis 29.999 Einwohner), mittel (30.000 bis 99.999 Menschen) und groß (100.000 oder mehr Bevölkerung).[71] Trotz der Änderung der Terminologie bleibt die demografische Definition eines Bevölkerungszentrums jedoch unverändert gegenüber dem eines städtischen Gebiets: einer Bevölkerung von mindestens 1.000 Menschen, bei denen die Dichte nicht weniger als 400 Personen pro km beträgt2.

 
Größte Metropolregionen in Kanada
Rang Name Provinz Pop. Rang Name Provinz Pop.
1 Toronto Ontario 6,202.225 11 London Ontario 543,551
2 Montreal Quebec 4,291.732 12 Halifax Neuschottland 465,703
3 Vancouver Britisch-Kolumbien 2.642.825 13 St. Catharines -Niagara Ontario 433,604
4 Ottawa -Gatineau Ontario - Quebec 1.488,307 14 Windsor Ontario 422,630
5 Calgary Alberta 1.481.806 15 Oshawa Ontario 415,311
6 Edmonton Alberta 1.418,118 16 Victoria Britisch-Kolumbien 397,237
7 Québec Quebec 839,311 17 Saskatoon Saskatchewan 317.480
8 Winnipeg Manitoba 834,678 18 Regina Saskatchewan 249,217
9 Hamilton Ontario 785,184 19 Sherbrooke Ontario 227,398
10 Kitchener -Cambridge -Waterloo Ontario 575.847 20 Kelowna Britisch-Kolumbien 222,162

Vereinigte Staaten

In den Vereinigten Staaten gibt es zwei Kategorien des städtischen Gebiets. Der Begriff Urbanisiertes Gebiet bezeichnet ein städtisches Gebiet von 50.000 oder mehr Menschen. Städtische Gebiete unter 50.000 Menschen werden genannt Urban Cluster. Urbanisierte Gebiete wurden erstmals in den USA in der Volkszählung von 1950 abgegrenzt, während in der Volkszählung 2000 städtische Cluster hinzugefügt wurden. Es gibt 1.371 städtische Gebiete und städtische Cluster mit mehr als 10.000 Menschen.

Das US -Volkszählungsbüro definiert ein städtisches Gebiet als "Kernzensus -Blockgruppen oder Blöcke Das hat eine Bevölkerungsdichte von mindestens 1.000 Menschen pro Quadratmeile (386 pro Quadratkilometer) und umgebende Volkszählungsblöcke mit einer Gesamtdichte von mindestens 500 Menschen pro Quadratmeile (193 pro Quadratkilometer). "[72]

Das größte städtische Gebiet in den Vereinigten Staaten ist die New Yorker Metropolregion. Die Bevölkerung von New York City, der Kern des Metropolengebiets, übersteigt 8,8 Millionen Menschen, deren statistischer Gebiet der Metropolitan hat eine Bevölkerung, die über 20 Millionen ist und ihre Kombinierter statistischer Bereich Die Bevölkerung beträgt über 23 Millionen. Die nächsten sieben größten städtischen Gebiete in den USA sind Los Angeles, Chicago, Miami, Philadelphia, San Francisco, Houston, und Atlanta.[73] Etwa 82 Prozent der Bevölkerung der Vereinigten Staaten leben ab Dezember 2010 innerhalb der Grenzen eines urbanisierten Gebiets.[74] Zusammen belegen diese Gebiete etwa 2 Prozent der Landfläche der Vereinigten Staaten. Viele Amerikaner leben in Agglomerationen von Städte, Vororte, und Städte Das grenzt an die größte Stadt einer Metropolregion.

Das Konzept der vom US -Volks Census Bureau definierten städtischen Gebiete wird häufig als genauerer Hinweis auf die Größe einer Stadt verwendet . Zum Beispiel die Stadt von Greenville, South Carolina hat eine Stadtbevölkerung etwas mehr als 68.000 und eine urbanisierte Gebietsbevölkerung von rund 400.000 Einwohnern Greensboro, North Carolina Hat eine Stadtbevölkerung etwas mehr als 285.000 und eine urbanisierte Gebietsbevölkerung von rund 300.000 Einwohnern - was bedeutet, dass Greenville in einigen Absichten und Zwecken tatsächlich "größer" ist, aber nicht für andere, wie z. B. Besteuerung, lokale Wahlen usw.

In dem US -Landwirtschaftsministerium's Inventar natürlicher Ressourcen, städtische Gebiete sind offiziell als bekannt als entwickelte Bereiche oder städtische und gebaute Gebiete. Zu diesen Gebieten gehören Städte, ethnische Dörfer, andere gebaute Gebiete mit mehr als 10 Wechselstrom (4 ha), Industrieorten, Eisenbahnhöfen, Friedhöfe, Flughäfen, Golfplätzen, Schießbereichen, institutionelle und öffentliche Verwaltungsstätten und ähnliche Bereiche. Das National Resources Inventory von 1997 lag in dieser Kategorie über 98.000.000 Wechselstrom (40.000.000 ha), ein Anstieg von 25.000.000 Wechselstrom seit 1982.[75]

 
Größte Metropolregionen in den USA
Rang Region Pop. Rang Region Pop.
New York
New York
Los Angeles
Los Angeles
1 New York Nordost 19.768.458 11 Boston Nordost 4,899.932
2 Los Angeles Westen 12.997.353 12 Riverside -San Bernardino Westen 4.653.105
3 Chicago Mittlerer Westen 9.509.934 13 San Francisco Westen 4,623.264
4 Dallas - Sofort wert Süden 7,759.615 14 Detroit Mittlerer Westen 4,365,205
5 Houston Süden 7,206.841 15 Seattle Westen 4,011.553
6 Washington, D.C. Süden 6,356.434 16 Minneapolis - Saint Paul Mittlerer Westen 3.690.512
7 Philadelphia Nordost 6,228,601 17 San Diego Westen 3.286.069
8 Atlanta Süden 6,144.050 18 Tampa -st. Petersburg Süden 3,219.514
9 Miami Süden 6.091.747 19 Denver Westen 2.972.566
10 Phönix Westen 4,946,145 20 Baltimore Süden 2,838,327

Südamerika

Argentinien

Argentinien ist sehr urbanisiert.[76] Die zehn größten Metropolregionen machen die Hälfte der Bevölkerung aus, und weniger als einer von zehn in ländlichen Gebieten lebt. Etwa 3 Millionen Menschen leben in Buenos Aires City und der Greater Buenos Aires Die Metropolregion ist rund 15 Millionen und ist damit zu einem der größten städtischen Gebiete der Welt, mit 18 Millionen Einwohnern.[77]

Córdoba hat rund 1,5 Millionen Menschen im städtischen Gebiet, während Rosario, Mendoza und Tucumán haben jeweils rund 1,2 Millionen Einwohner[77] und La Plata, Mar del Plata, Salta und Santa Fe[77][78] Haben Sie jeweils mindestens 500.000 Menschen.

Brasilien

Laut IBGE (Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik) konzentrieren sich städtische Gebiete bereits 84,35% der Bevölkerung, während die südöstliche Region mit über 80 Millionen Einwohnern nach wie vor am besten besiedelt ist.[79] Die größten Metropolen in Brasilien sind São Paulo, Rio de Janeiro und Belo Horizonte - alles in der südöstlichen Region - mit 21, 12 bzw. 5 Millionen Einwohnern.[80] Im Allgemeinen sind staatliche Hauptstädte die größten Städte in ihren Staaten, außer dass Vitória, die Hauptstadt von Espírito Santo, und Florianópolis, die Hauptstadt von Santa Catarina. In den Staaten São Paulo gibt es auch nichtkapitale Metropolen in den Staaten São Paulo (Campinas, Santos und die Paraíba Valley), Minas Gerais (Steel Valley), Rio Grande do Sul (Sinos Valley) und Santa Catarina (Itajaí Valley).[81]

São Paulo, die größte Stadt in Brasilien, das größte Stadt richtig in dem Südlichen Hemisphäre, in dem Amerikaund das neuntgrößte städtische Gebiet der Welt nach Bevölkerung.[82]
 
Größte städtische Agglomerationen in Brasilien
Rang Name Bundesland Pop. Rang Name Bundesland Pop.
São Paulo
São Paulo
Rio de Janeiro
Rio de Janeiro
1 São Paulo São Paulo 21.314.716 11 Belém Pará 2,157.180 Belo Horizonte
Belo Horizonte
Recife
Recife
2 Rio de Janeiro Rio de Janeiro 12.389.775 12 Manaus Amazonas 2,130.264
3 Belo Horizonte Minas Gerais 5,142,260 13 Campinas São Paulo 2.105.600
4 Recife Pernambuco 4,021.641 14 Vitória Espírito Santo 1.837.047
5 Brasília Bundesland 3.986.425 15 Baixada Santista São Paulo 1,702.343
6 Porto Alegre Rio Grande do Sul 3,894,232 16 São José Dos Campos São Paulo 1,572.943
7 Salvador Bahia 3.863.154 17 São Luís Maranhão 1.421.569
8 Fortaleza Ceará 3.594.924 18 Natal Rio Grande do norte 1,349.743
9 Curitiba Paraná 3.387.985 19 Maceió Alagoas 1,231.965
10 Goiânia Goiás 2.347.557 20 João Pessoa Paraíba 1.168.941

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Baten, Joerg (2003). "Unternehmen für ein neues Jahrhundert schaffen: Determinanten der festen Schöpfung um 1900". Europäische Überprüfung der Wirtschaftsgeschichte. 7 (3): 301–329. doi:10.1017/s136149160300011x. HDL:10419/76463. S2CID 51520898 - über EBSCO.
  2. ^ a b "Stadtbevölkerung, die bis 2050 6,4 Mrd. erreicht haben". Herald Globe. Archiviert von das Original Am 2014-07-14. Abgerufen 11. Juli 2014.
  3. ^ "Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen - Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten".
  4. ^ "Städtisches Bevölkerungswachstum". Weltgesundheitsorganisation. Archiviert von das Original am 8. März 2012.
  5. ^ "Aktuelle Weltbevölkerung". Vereinte Nationen, Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten. Archiviert von das Original am 2. Juli 2014. Abgerufen 11. Juli 2014.
  6. ^ "Klimawandel 2022: Minderung des Klimawandels". www.ipcc.ch. Abgerufen 2022-04-04.
  7. ^ Dijkstra, Lewis; Poelman, Hugo (2014). "Eine harmonisierte Definition von Städten und ländlichen Gebieten: das neue Grad der Urbanisierung" (PDF). Regionales Arbeitspapier. Europa -Kommission. Abgerufen 16. August 2021.
  8. ^ "Volkszählung 2011: Merkmale aufgebauter Bereiche (4. Einführung)". Büro für nationale Statistik. 28. Juni 2013. Abgerufen 20. Oktober 2019.
  9. ^ "Städtische Landfläche (km²)". Unsere Welt in Daten. Abgerufen 6. März 2020.
  10. ^ a b c "CIA das World Factbook - Große städtische Gebiete: Bevölkerung".
  11. ^ Region Nürnberg auf hey.bayern
  12. ^ a b "Vorbereitung auf Chinas städtische Milliarden". McKinsey Global Institute. Februar 2009. archiviert von das Original am 24. Dezember 2012. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  13. ^ "China Urbanisierung (PDF)" (PDF). Weltbank Institut. 2011. archiviert von das Original (PDF) am 15. Januar 2013. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  14. ^ Harney, Alexandra (3. Februar 2008). "Migranten sind Chinas" Fabriken ohne Rauch "". CNN. Abgerufen 27. März 2009.
  15. ^ Tschang, Chi-Chu (4. Februar 2009). "Ein hartes neues Jahr für Chinas Migrantenarbeiter". Arbeitswoche. Abgerufen 27. März 2009.
  16. ^ Francesco Sisci. "Chinas schwimmende Bevölkerung Kopfschmerzen zur Volkszählung". Die Straits Times. 22. September 2000.
  17. ^ Ministerium für Wohnungsbau und städtische Entwicklung der Volksrepublik China (Mohurd) (2021). 中国 城市 建设 统计年鉴 2020 [China Urban Construction Statistisches Jahrbuch 2018] (auf Chinesisch). Peking: China Statistic Publishing House.
  18. ^ August 2018 (PDF). Hongkong monatliche Digest der Statistik (Bericht). Zensus- und Statistikabteilung. August 2018. p. 4.
  19. ^ Chongqing Statistics Bureau (2019). 重庆 统计年鉴 2019 [Chongqing Statistisches Jahrbuch 2019] (auf Chinesisch). Peking: China Statistic Publishing House. p. 613. ISBN 978-7-5037-8854-3.
  20. ^ "Provisorische Bevölkerung Gesamtzahl der städtischen Agglomerationen und Städte, Daten hob Highlights" (PDF). Volkszählung Indiens 2011. 13. Februar 2012.
  21. ^ "Ballungsraum". Arthapedia. Indien wirtschaftlicher Dienst. 10. April 2015.
  22. ^ "Tabelle 3: Urban Agglomerationen mit 1 lakh und höher" Bevölkerung " (PDF). Provisorische Bevölkerungszahlen. Indische Regierung. Abgerufen 2011-10-19.
  23. ^ "Agglomerationen & Städte". Indien: Staaten und große Agglomerationen Bevölkerungssummen. Büro des Generalkanzlerbeauftragten und Volkszählungskommissars. Abgerufen 2020-03-27.
  24. ^ "Die städtische Grenze - Karachi". NPR. Nationales öffentliches Radio. 2. Juni 2008. Abgerufen 2. Juli 2008.
  25. ^ Jason Burke (17. August 2008). "Pakistan schaut ohne den General zum Leben". Der Wächter. London. Abgerufen 20. Mai 2010.
  26. ^ "Bangladesch-Bevölkerung und Wohnungsbevölkerung-2011" (PDF). Bangladesch Bureau of Statistics. Marz 2014. Archiviert (PDF) Aus dem Original am 8. Dezember 2015.
  27. ^ Volkszählung von Bevölkerung und Wohnungsnutzung 2011 - Band 3: Bericht der Stadtgebiet (PDF), Bangladesh Bureau of Statistics, August 2014
  28. ^ "Welt: Metropolengebiete". World Gazetteer. Archiviert von das Original Am 2007-09-30. Abgerufen 2010-01-22.
  29. ^ "Der Zustand der asiatischen und pazifischen Städte 2015" (PDF). Die Vereinten Nationen entkommen. 2015. Abgerufen 18. August, 2021.
  30. ^ "Singapur Urban Redevelopment Authority". URA (Singapur). Abgerufen 18. August, 2021.
  31. ^ "Urban Redevelopment Authourity". Archiviert von das Original am 2007-06-12. Abgerufen 2007-06-02.
  32. ^ "Ort - Konzepte". Statistik Finnland.
  33. ^ "Alueluokkien kuvaukset". Ymparisto.
  34. ^ "Urban Unit". Definitionen, Methoden und Qualität. Insee. 31. Oktober 2016. Abgerufen 2019-01-18.
  35. ^ "Stadtgebiet". Definitionen, Methoden und Qualität. Insee. 31. Oktober 2016. Abgerufen 2019-01-18.
  36. ^ "Tableaus de l'économie française, Édition 2020, Villes et Communes de France". Insee. Abgerufen 11. Dezember 2020.
  37. ^ "Verdichtungsräume Nachfläche, Bevölkerung und Bevölkerungsdicht AM 31.12.2017, im November 2018 Wegen Korligierter Bevölkerung Revidiert" (auf Deutsch). Statistische Bundesamt. 2017. p. 10. Abgerufen 24. März 2019.
  38. ^ "Fortsatt Stor ökning av tätorter" tätorter ". Statistik Schweden. Archiviert von das Original Am 2012-01-12. Abgerufen 2011-06-24.
  39. ^ "2011 aufgebaute Bereiche - Methodik und Führung" (PDF). Büro für nationale Statistik. 2013. Abgerufen 28. Juni 2021.
  40. ^ KS01 Usual Resident Bevölkerung: Volkszählung 2001, Schlüsselstatistiken für städtische Gebiete
    Die OS -Definition eines städtischen Gebiets finden Sie in der Registerkarte Notizen in der Excel -Version.
  41. ^ "Volkszählung 2011 - Gebäudebereiche". Ons. Abgerufen 1. Juli 2013.
  42. ^ "NRS - Hintergrundinformationen Siedlungen und Orte" (PDF). Nationale Aufzeichnungen von Schottland. Abgerufen 29. September 2020.
  43. ^ Die großen städtischen Gebiete Großbritanniens Büro für nationale Statistiken (Stadtgebiet von Belfast und Connected Siedlungen, Tabelle 3.1, Seite 47)
  44. ^ "P01 -Volkszählung 2021: übliche Bevölkerung von Geschlecht, lokale Behörden in England und Wales.". Büro für nationale Statistiken. Abgerufen 28. Juni 2021.
  45. ^ "Bevölkerungsstatistik. Bevölkerung und Landfläche in städtischen Siedlungen, 1. Januar 2008". Statistik Norwegen. 20. Juni 2008. Abgerufen 2009-04-17.
  46. ^ "Polnische offizielle Bevölkerungszahlen".
  47. ^ "Russland: Central'nyj Federal'nyj OKRUG - Zentraler Bundesbezirk". Stadtbevölkerung. 8. August 2020. Abgerufen 1. September, 2020.
  48. ^ a b "Demografie World Urban Gebiete" (PDF). Demografie. Abgerufen 22. Juli, 2020.
  49. ^ a b Alexander Akishin (17. August 2017). "Ein 3-stündiger Pendelverkehr: Ein enger Blick auf Moskau, die Megapolis". Strelka Mag. Abgerufen 23. Mai, 2020.
  50. ^ "Moskau, eine Stadt, die sich verändert hat". Planète Énergies. 11. September 2017. Abgerufen 27. Mai, 2020.
  51. ^ "Russland: Severo-Zapadnyj Federal'nyj OKRUG: Nordwestlicher Bundesbezirk". Stadtbevölkerung. 8. August 2020. Abgerufen 24. Oktober, 2020.
  52. ^ Surinov, a.; et al., Hrsg. (2016). "5. Bevölkerung: Städte mit Bevölkerungsgröße von 1 Million Personen und über". Russland in Zahlen (PDF) (Bericht). Moskau: Federal State Statistics Service (Rostat). p. 82. ISBN 978-5-89476-420-7. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  53. ^ Оксенойй, г. К. (2016). 31.. In рахханинов, м. В. (ed.). Численность населения р р & сй & ф федерациches: по мнниципальныы бразанияgst (Bericht) (auf Russisch). Москва: erwunden. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  54. ^ a b Ценка численноfolgen. gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  55. ^ Предварительная оценка численности постоянного населения на 1 января 2017 года и в среднем за 2016 год по городским округам и муниципальным районам Красноярского края. krasStat.gks.ru. Archiviert von das Original am 3. Februar 2017. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  56. ^ " (PDF). novosibstat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  57. ^ Предварительiges я ценка числености населeicht. sverdl.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  58. ^ Численность населения мнниципальных о базований ресвole 2017 (PDF). tatstat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  59. ^ Ц ценка численности населения на 1 января 2017. krsdstat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  60. ^ Численность постоянного населения Челябинской области в разрезе городских округов, муниципальных районов, городских и сельских поселений на 1 января 2017 года. chelstat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  61. ^ База даных п п пазателей мниципаных о базований о & м & м & о б? бласти (. gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  62. ^ a b Уттвержденая численость постонног населения саарской о б & нси (на 1. за 2016. г г г и и и и заяesse за 2017. г г г за 2017. г г г за 2017. г г заяая & за 2017. г г зoge зoge зoge зoge зoge за н нoge зoge зoge зoge нoge нoge нoge нoge на im) $ учаtschaft & iges iges н з у träum.. samarastat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  63. ^ " (PDF). udmstat.gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  64. ^ Ц ценка численности постоянноdecken (PDF). gks.ru. Abgerufen 12. Juni, 2017.
  65. ^ a b "Australian Statistical Geography Standard (ASGS)". 23. Mai 2011. Abgerufen 21. Oktober 2021.
  66. ^ "3218.0 - Regionales Bevölkerungswachstum, Australien, 2019–20". Australian Bureau of Statistics. 30. März 2021. archiviert von das Original am 30. März 2021. Abgerufen 30. März 2021.
  67. ^ "Urban Area: Definition". Statistik Neuseeland. Archiviert von das Original am 13. November 2013. Abgerufen 10. Dezember 2014.
  68. ^ "Subnationale Bevölkerungsschätzungen (RC, SA2) nach Alter und Geschlecht vom 30. Juni 1996-2021 (2021 Grenzen)". Statistik Neuseeland. Abgerufen 22. Oktober 2021. (Regionalräte); "Subnationale Bevölkerungsschätzungen (TA, SA2), nach Alter und Geschlecht, am 30. Juni 1996-2021 (2021 Grenzen)". Statistik Neuseeland. Abgerufen 22. Oktober 2021. (Territorialbehörden); "Subnationale Bevölkerungsschätzungen (Urban Rural), nach Alter und Geschlecht, am 30. Juni 1996-2021 (2021 Grenzen)". Statistik Neuseeland. Abgerufen 22. Oktober 2021. (Stadtgebieten)
  69. ^ "Urban Area (UA)". Statistik Kanada. 2009-11-20. Abgerufen 2011-01-21.
  70. ^ "Weitere Informationen zum städtischen Gebiet (UA)". Statistik Kanada. 2009-11-20. Abgerufen 2011-01-21.
  71. ^ a b "Von städtischen Gebieten bis zu Bevölkerungszentren" Archiviert 2012-12-13 at the Wayback -Maschine. Statistik Kanada, 5. Mai 2011.
  72. ^ "Die städtischen und ländlichen Klassifikationen" (PDF). Geografische Bereiche Referenzhandbuch. US -Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten.
  73. ^ Volkszählung der US -Volkszählungsbüro 2010 Urban Gebietsliste "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original Am 2012-10-10. Abgerufen 2013-05-16.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link) 2010 Census Urban Area List. Abgerufen am 7. Mai 2013.
  74. ^ [1] - Zugriff auf Januar 2012
  75. ^ Public DomainDieser Artikel enthältPublic Domain Material von dem Kongressforschungsdienst dokumentieren: Jasper Womach. "Bericht für den Kongress: Landwirtschaft: Ein Glossar von Begriffen, Programmen und Gesetzen, Ausgabe 2005" (PDF).
  76. ^ "Feldliste - Urbanisierung". Das World Facebook. CIA. Archiviert von das Original am 25. Juli 2009.
  77. ^ a b c "Großstädte". Regierung von Argentinien. Archiviert Aus dem Original am 19. September 2009.
  78. ^ "Ubicación de la Ciudad de Salta" (in Spanisch). Generaldirektion des Tourismus, Gemeinde der Stadt Salta. Archiviert von das Original Am 2010-01-17.
  79. ^ "Idbge" (auf Portugiesisch). Ibge. 2011. Abgerufen 2011-10-08.
  80. ^ 2008 Pnad, Ibge. "População ansässiger por situação, sexo e grupos de idade. "
  81. ^ "Hauptstädte". Encarta. Msn. Archiviert von das Original am 29. Oktober 2009. Abgerufen 2008-06-10.[zweifelhaft ]
  82. ^ "RMSP Supera 20 Milhões de Habitantes, Calcula Seade - Economia - Geral - Estadão". Estadao.com.br. Abgerufen 6. Juni, 2014.
  83. ^ "Mais da Metade da População Vive EM 294 Arranjos Formados por contiguidade urbana e por Deslocamentos para trabalho e estudo" (auf Portugiesisch). Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik. Abgerufen 16. März 2017.
  84. ^ "Arranjos populacionais e concentrações Urbanas do Brasil" (PDF) (auf Portugiesisch). Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik. p. 148. Abgerufen 16. März 2017.
  85. ^ "Schätzung der População -Bewohnerin ohne Brasil e Unidades da federação com data de referência em 1º de julho de 2017" (PDF) (auf Portugiesisch). Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik. Abgerufen 14. Mai 2018.

Externe Links