UTC±00:00

UTC ± 00: 00
Zeitzone
Timezones2008 UTC+0 gray.png
Weltkarte mit hervorgehobener Zeitzone
UTC -Offset
koordinierte Weltzeit UTC ± 00: 00
Aktuelle Uhrzeit
22:50, 3. August 2022 UTC ± 00: 00 [Aktualisierung]
Zentral Meridian
0 Grad
Date-Zeit-Gruppe
Z
UTC ± 00: 00: Blau (Januar), Orange (Juli), Gelb (ganzjährig), hellblau (Meeresflächen)
Zeitzonen Afrikas:
 -01: ​​00  Cape Verde Zeit[a]
 ± 00: 00  Greenwich mittlere Zeit
 +01: 00 
 +02: 00 
 +03: 00  Ostafrika -Zeit
 +04: 00 
a Die Inseln von Kap Verde befinden sich westlich des afrikanischen Festlandes.
b Mauritius und die Seychellen sind im Osten bzw. nordöstlich von Madagaskar.

UTC ± 00: 00 ist eine Kennung für a Zeitversatz von UTC von +00: 00. Im ISO 8601Ein Beispiel für die damit verbundene Zeit würde als 2019-02-07T23: 28: 34+00: 00 geschrieben. Es ist auch unter folgenden geografischen oder historischen Namen bekannt:

Als Standardzeit (Winter der Nordhalbkugel)

Hauptstädte: London, Belfast, Glasgow, Cardiff, Dublin, Las Palmas de Gran Canaria, Santa Cruz de Tenerife, Lissabon, Porto

Europa

Westeuropa

Atlantische Inseln

Anmerkungen:

  1. Der westlichste Punkt, an dem UTC mit DST angewendet wird, ist El Hierro, Kanarische Inseln, Spanien (18 ° 00 'w). Die Zeit ist 2 Stunden und 12 Minuten vor der körperlichen Zeit im Sommer und die größte Diskrepanz in der UTC -Zeitzone.
  2. Die östlichste Siedlung, bei der UTC mit DST angewendet wird, ist Lowestoft in Suffolk, Ostanglien, Großbritannien (bei nur 1 ° 45 'E).
  3. Marokko beobachtet normalerweise UTC+01: 00, aber die Uhr ist eine Stunde während während Ramadan. Sehen Zeit in Marokko Für weitere Informationen.
  4. Während de facto Irland arbeitet zur gleichen Zeit wie das Vereinigte Königreich, es de jure Basis dazu unterscheidet sich. Während die Standardzeit in Großbritannien im Winter GMT ist und Bst (Tageslichtsparenzeit) im Sommer, Irische Standardzeit (UTC+01: 00) wird im Sommer beobachtet und GMT wird im Winter verwendet. Weitere Informationen finden Sie unten.

Als Tageslicht Rettungszeit (Sommer der Nordhalbkugel)

Europa

arktischer Ozean

Als Standardzeit (ganzjährig)

Hauptstädte: Accra, Bamako, Dakar, Abidjan, Conakry, Ouagadougou, São Tomé, Reykjavík, Bissau, Monrovia, Bamako, Nouakchott, Freetown, Lomé, El Aaiún (Laayoune), Tifariti, Tindouf

Afrika

Westafrika

Greenwich mittlere Zeit

Europa (und Besitztümer)

Atlantische Inseln

Antarktis

Einige Stützpunkte in Antarktis. Siehe auch Zeit in der Antarktis

Anmerkungen:

  1. Der westlichste Punkt, an dem UTC ohne DST angewendet wird, ist Bjargtangar, auf der Nordwest -Halbinsel von Island (24 ° 32 'W). Die Zeit ist 1 Stunde und 38 Minuten vor körperlicher Zeit vor. Dies ist die größte Abweichung von der physischen Zeit für UTC+00: 00 ohne DST.

Diskrepanzen zwischen der Verwendung von UTC+00: 00 als Standardzeit und nicht der lokalen Sonnenzeit

Farbe Rechtszeit gegen lokale Zwischenzeit
1 H ± 30 m hinter
0 H ± 30 m
1 H ± 30 m voraussichtlich
2 H ± 30 m voraussichtlich
3 H ± 30 m voraussichtlich
Europäischer Winter
Europäischer Sommer

Da legale, politische, soziale und wirtschaftliche Kriterien zusätzlich zu den physischen oder geografischen Kriterien in Zeitzonen verwendet werden, halten sich die tatsächlichen Zeitzonen nicht genau an Meridian -Linien. Die UTC+00: 00 -Zeitzone, wurden sie nur durch bestimmt Längengradwürde aus der Fläche zwischen Meridians 7 ° 30'W und 7 ° 30'E bestehen. In weiten Teilen des Westens und Mitteleuropas wird jedoch UTC+01: 00 verwendet, obwohl sie zwischen diesen beiden Meridianen liegen. In ähnlicher Weise gibt es europäische Gebiete, die UTC verwenden, obwohl ihre physische Zeitzone ist UTC - 01: 00 (z. B. die meisten von Portugal), oder UTC - 02: 00 (der westlichste Teil von Island). Weil die Zeitzone der UTC+00: 00 in Europa am westlichen Rand ist, Lowestoft Im Vereinigten Königreich ist bei nur 1 ° 45'E die östlichste Siedlung in Europa, in der UTC+00: 00 angewendet wird.

Länder und Gebiete westlich von 22 ° 30'W ("physikalischer" UTC - 02: 00), die UTC+00: 00 verwenden

  • Der westlichste Teil Islands, einschließlich des Nordwestens Halbinsel (die Westfjords) und seine Hauptstadt von Ísafjörður, westlich von 22 ° 30'W, verwendet UTC+00: 00. BjargtangarIsland ist der westlichste Punkt, an dem UTC angewendet wird.

Länder und Gebiete westlich von 7 ° 30'W ("physikalischer" UTC - 01: 00), die UTC+00: 00 verwenden

In Europa

In Afrika

  • Liberia
  • Sierra Leone
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Senegal
  • Der Gambia
  • Sahrawi Arabische Demokratische Republik (umstrittenes Gebiet)
  • Der größte Teil von Mauretanien
  • Südwestlichster Teil von Mali
  • Der westlichste Teil von Côte d'Ivoire
Dieser Bogen, der sich über einer Autobahn erstreckt Iers Referenz Meridian (0 °) in Spanien.

Länder, die UTC+01: 00 als Grundlage für die Standardzeit verwenden, obwohl die lokale Sonnenzeit UTC+00: 00 vorschlagen würde

In Europa

  • Spanien (mit Ausnahme der Kanarischen Inseln, die UTC+00: 00 verwenden). Teile von Galicien Lügen Sie westlich von 7 ° 30'W ("physikalischer" UTC - 01: 00), während es kein spanisches Territorium gibt, das sich sogar 7 ° 30'E nähert (die Grenze von "physischer" UTC+01: 00). Spanienzeit ist das direkte Ergebnis von Generalissimo Franco's Präsidentschaftsbeschluss (veröffentlicht in Boletín official del estado vom 8. März 1940)[2] Verlassen von Greenwich Mean Time und Fortschritte Uhren eine Stunde, wirksam von 23:00 Uhr am 16. März 1940. Dies ist ein hervorragendes Beispiel für politische Kriterien, die in der Zeichnung der Zeitzonen verwendet wurden: Die Zeitänderung wurde verabschiedet "unter Berücksichtigung der Bequemlichkeit der Nationalen Zeit marschiert nach dem anderer europäischer Länder ".[3][4] Die Präsidentschaftsordnung (höchstwahrscheinlich als Synchronisation erlassen mit Nazi Deutschland und Faschistischer Italienmit welcher Franco -Regime war inoffiziell verbündet) in seinem 5. Artikel eine Bestimmung für seine zukünftige Auswahl aufgenommen,[4] was nie stattgefunden hat. Aufgrund dieser politischen Entscheidung ist Spanien zwei Stunden voraus sein Lokale Zwischenzeit Im Sommer eine Stunde im Winter.[5]
  • Andorra
  • Belgien
  • Das meiste von Frankreich, einschließlich der Städte von Paris, Marseille und Lyon. Nur kleine Teile von Elsass, Lorraine und Provence sind östlich von 7 ° 30'E ("physikalischer" UTC+1).
  • Irland (Irische Standardzeit wird im Sommer verwendet,[6] GMT im Winter:[7] Dies ist die Umkehrung der üblichen Konvention, liefert jedoch die gleichen Endergebnisse. Sehen Zeit in der Republik Irland).
  • Luxemburg
  • Monaco
  • Niederlande
  • Gibraltar (Vereinigtes Königreich)
  • Der westlichste Teil Deutschlands
  • Westlichster Teil von Schweiz
  • Der sehr nordwestlichste Teil Italiens
  • Bouvet Island und südwestlichster Teil von Norwegen

In Afrika

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b c d e "Westeuropäische Zeit". Timeanddate.com.
  2. ^ "Boe Orden Sobre Adelanto de la Hora Legal EN 60 Minutos". Abgerufen 2. Dezember 2008.[Permanent Dead Link]
  3. ^ "B.O.E. #68 03/08/1940 S.1675". Abgerufen 2. Dezember 2008.
  4. ^ a b "B.O.E. #68 03/08/1940 S.1676". Abgerufen 2. Dezember 2008.
  5. ^ "Hábitos y Horarios Españoles". Archiviert von das Original am 25. Januar 2009. Abgerufen 27. November 2008.
  6. ^ "Standard Time Act, 1968". Büro des Generalstaatsanwalts Irland. Abgerufen 29. Juni 2012.
  7. ^ Standardzeit (Änderung) Gesetz, 1971 - Anhang 1 Irish Statut Book
  8. ^ "Marokko ändert seine Uhren für Ramadan 2019". www.timeanddate.com. Abgerufen 2021-10-08.

Externe Links

  • Medien im Zusammenhang mit UTC ± 00: 00 bei Wikimedia Commons