Treo 600

Palm Treo 600
Treo600.jpg
Hersteller Palme, (als "Palmone")
Handspring (Vorfertig)
Zuerst veröffentlicht November 2003[1]
Typ Smartphone
Maße 4,4 in × 2,4 in × 0,9 Zoll (11,2 cm × 6,1 cm × 2,3 cm)
Masse 5,9 oz (170 g)
Betriebssystem Palm os 5.2.1h
Zentralprozessor 144MHz Ti omap
Erinnerung 32 MB, 24 MB verfügbarer Benutzerspeicher
Wechselbarer Speicher MMC, SD, nicht mit SDHC kompatibel
Batterie 1800 mah Lithium-Ionen
Anzeige 160x160 2,5 Zoll, 3.375-Farben Passiv LCD, Berührungssensitiver Bildschirm
Rückseite Kamera 0,3 Megapixel
Konnektivität USB, Irda (Nur Sir -Modus)
Dateneingaben Tastenfeld

Treo 600 war ein Smartphone entwickelt von Handspringund unter der Marke Palmone (später unter der Marke Palmone angeboten Palm, Inc.) nach dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen. Veröffentlicht im November 2003,[1] Es verfügt über eine Reihe integrierter Funktionen und es ist möglich, die zu überprüfen Kalender Während Sie telefonieren, wählen Sie direkt von Kontaktliste, fotografieren oder senden E -Mails. Es enthält eine Fünf-Wege Telefon Funktionen.

Am 24. Oktober 2004 enthüllte Palmone den Nachfolger des Treo 600, den Nachfolger des Treo 600, offiziell Treo 650.

Entwurf

Der Treo 600 ist ein ziemlich großes Gerät für Handy -Standards, aber kompakt für a PDA. Der 600 ist etwas breiter und tiefer als sein Vorgänger und fast einen halben Zoll schlanker, was ihm ein mehr Handy-Gefühl verleiht. Der neue Formfaktor wurde mit einer Seifstange verglichen. Das Design ist definitiv ein Beispiel für die Funktionsfunktion. Die Vorderseite des Telefons besteht aus einem vollständigen QWERTY Tastatur unten mit Menü- und Home -Tasten unten rechts. Über der Tastatur befinden sich die 4 Anwendungsschaltflächen mit einem "Fünf-Wege" -Navigator dazwischen. Jede Anwendungstaste kann auf zwei Anwendungen abgebildet werden, mit Ausnahme der letzten Taste, bei der eine der Funktionen dauerhaft auf das Ein/Aus zugestimmt sind. Über den Tasten und dem Navigator befindet sich ein kleines Treo -Logo und der große 160x160 -Farb -Touchscreen.

Die Oberseite des Telefons wird vom Ohrhörer, Antenne, besetzt, Sdio/MMC -Slot; Vor dem Schlitz befindet sich das Infrarot Port mit der Ein- / Ausschalter, mit der der Bildschirm ausgeschaltet werden kann, oder, wenn sie einige Sekunden lang abgehalten werden, können die Funkfunktionen ausschalten. Das Gegenteil des IR -Ports befindet sich ein Schalter, der standardmäßig so eingestellt ist, dass sie zwischen dem normalen Ringer -Betrieb und dem stillen Modus mit Vibrationen wechseln. Die Rückseite des Treo ist einfach genug mit einem Palm -Logo unten mit einem zurücksetzenden Stiftloch nach rechts.

Auf der Rückseite des Telefons nach oben befindet sich ein Aufkleber mit verschiedenen Seriennummern und einem dreieckigen Lautsprechergrill links. Über dem Lautsprechergrill befindet sich das VGA -Kameraobjektiv und die Oberseite des Stifts ist oben und links vom Objektiv sichtbar. Der Boden des Treo beherbergt den 2,5 -mm -Buch, der Stereo -Sound ausgeben kann und einen Adapter für Standard 3,5 mm akzeptiert Jack. Neben der Audio -Buchse in der Mitte des Telefons befindet sich ein Stecker, der für die Datenübertragung und das Laden verwendet wird. Die obere linke Seite des Telefons enthält 2 Volumenschlüssel; Die rechte Seite ist ein Spiegelbild der linken ohne Volumenschlüssel.

Spezifikationen

  • Handy, GSM/GPRS Modell mit 850/900/1800/1900 MHz Bands, CDMA Modell mit 800/1900 MHz -Bändern.
  • 144-MHz ARM Prozessor.
  • 32 MB RAM (24 MB verfügbarer Speicher).
  • Eingebaute wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien, die mehr als 24 Stunden im normalen Gebrauch dauern.
  • Palm os Ver 5.2.1h komplett mit Standardanwendungen, einschließlich Webbrowsing, E -Mail, Kalender und Kontakten.
  • Größe 4,4 in × 2,4 in × 0,9 Zoll (11,2 cm × 6,1 cm × 2,3 cm)
  • Gewicht 5,9 oz (170 g)
  • Zeigen Sie 160 × 160 Pixel an CSTN Hintergrundbeleuchtung
  • Sdio / SD / MMC Speicherschlitz.
  • MP3- und Stereo -Audio -Headset -kompatibel (erfordert ein Konverter, um das Standard -Headset zu akzeptieren).
  • Digitalkamera VGA (640 × 480) Auflösung (die meisten Modelle)
  • Infrarot com Port und Touchscreen mit Stift.
  • Hinterbeleuchtete Tastatur mit Telefon -Dial -Layout.
  • Lautsprecher- und Vibratmodus.

Verweise

  1. ^ a b Morrison, Michael (2005). Treo Essentials. Que Publishing. p. 11. ISBN 978-0-7897-3328-3.

Externe Links