Trainingshosen

Trainingshosen sind Unterwäsche von Inkontinentern, typischerweise kleine Kinder, als Hilfe für Toiletten-Training. Sie sollen zwischen dem Übergang zwischen dem Tragen getragen werden Windeln Aber bevor sie bereit sind, regelmäßig zu tragen Unterhose. Trainingshosen können wiederverwendbar sein und aus Stoff bestehen, oder sie können sein verfügbar. In den USA können auch Einweg-Trainingshosen als "Klimmzüge" bezeichnet werden, und in Großbritannien werden die Trainingshosen häufig als als bezeichnet Windelhosen oder Trainerhose.[1][2] Der Hauptvorteil von Trainingshosen gegenüber Windeln besteht darin, dass sie im Gegensatz zu herkömmlichen Windeln leicht heruntergezogen werden können, um auf einem zu sitzen Töpfchen oder Toiletteund zog sich zur Wiederverwendung zurück, nachdem die Person die Toilette benutzt hat. Der Hauptvorteil des Tragens von Trainingshosen gegenüber regelmäßigen Unterhosen besteht darin, dass wenn die Person eine hat Unfall, sie boden nicht ihre Umwelt.[3]

Einweghose

Flexible Seiten

Viele Toilettentrainingshosen verwenden flexible Seiten, damit der Träger sie problemlos wie normale Unterwäsche abziehen kann. Hier Es kommt zur Enge. Auch im Gegensatz zu normalen Windeln werden die Seiten bereits mit dem Ziel verkauft, es den Trägern zu ermöglichen, sie unabhängig voneinander zu setzen.

Einige Marken sind starker Klettverschluss an den Seiten, wobei das Ziel darin besteht, die Seiten an Ort und Stelle zu halten und gleichzeitig den Elternteil die Hose zu entfernen. Umgekehrt sind die Seiten möglicherweise anfälliger für das Brechen und verlieren den psychologischen Nutzen, sich von Windeln zu entfernen.

Leckwächter

Darüber hinaus haben alle Trainingshosen einen Leckschutz, wenn der Träger die Hose dreht. Wenn die Hose nass ist, wird der Urin in ein Kompartiment absorbiert und gezogen, das die Nässe absorbiert, ähnlich wie eine Windel. Dies wird verwendet, um zu verhindern, dass die Nässe jegliche Kleidung, die sie umgibt, und auch zur Privatsphäre zu ruinieren. Wenn jedoch zu viel Urin absorbiert wird, kann er aufbrechen und den Schaum freilegen, der den Urin absorbiert. Viele Unternehmen haben eine ziemlich große Menge an Absorption in ihrer Hose zugelassen, die hauptsächlich für Nachttrainer verwendet werden, die das Bett nass sind.

Nässenindikator

Wet vs Dry.jpg

In vielen Fällen enthält eine Trainingshose einen Nässeindikator.

Dies ist eine Reihe von Designs, die in spezieller Tinte gedruckt sind, die von Flüssigkeiten verdampft, die vom Träger-Urin in der Nähe des am häufigsten urinierten Bereichs absorbiert wird. Wenn das Kind die Hose nass macht, verschmieren diese Konstruktionen bis zu dem Punkt, dass es vollständig zu Weiß verblasst. Dies soll ein Anreiz sein, trocken zu bleiben und eine Möglichkeit, Benten zu entmutigen und zu identifizieren, wann er oder sie nass ist. Eine solche Funktion wurde erstmals im Jahr 2000 an die Verbraucher verkauft.

Nässe

Zusätzlich zum Indikator für visuelle Nässe sind einige Unternehmen so weit gegangen, einen Liner in ihre Trainingshosen einzuführen, insbesondere in dem am häufigsten urinierten Bereich. Dieser Auskleid Konditionierung sie, um die Toilette zu benutzen. Pampers war der erste, der dieses Feature mit ihrem Feeling -Lern -Trainer verwendete, die speziell auf der Verwendung des Nassness -Liners beruhten. Dieses Produkt und die meisten anderen Nassness -Liner -Produkte werden jetzt eingestellt, wahrscheinlich aufgrund mangelnder Verbraucherinteresse. Die meisten Unternehmen, die diese Funktion nutzen, verwenden auch den Nässeindikator für ihre Trainingshose. Als Huggies diese Funktion bei ihren Klimmzügen verwendete, behaupteten sie, dass der Nässeindikator für diejenigen, die visuelle Lernende sind, am besten geeignet ist, während die Wetness-Liner für diejenigen sind, die aus Gefühl lernen.

Entwürfe auf Hosen

Einige Trainingshosen zeigen lizenzierte Charaktere, die wahrscheinlich von kleinen Kindern anerkannt werden.

Zum Beispiel hat Huggies die Disney -Prinzessinnen verwendet, Spielzeuggeschichte und Autos Entwürfe auf ihrer Trainingshose. Pampers hat verwendet dora die Erkunderin und Geh Diego geh! auf ihren einfachen Ups. Die Verwendung lizenzierter Charaktere in Trainingshosen wird im Allgemeinen verwendet, um den Träger zu motivieren und die Trainingshose interessanter zu machen.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Käuferleitfaden für Trainerhosen". Für Mütter gemacht. Abgerufen 2018-07-29.
  2. ^ "Zeit, zu Windelhosen zu wechseln?". Pampersuk. Abgerufen 2018-07-29.
  3. ^ "Die beste Töpfchen -Trainingshose und wie man sie benutzt". Eltern. 2018-01-29. Abgerufen 2018-07-29.