Die NFL heute

Die NFL heute
The NFL Today 2016 Logo.png
Auch bekannt als Pro Football Kickoff (1961–1962)
NFL Kickoff (1962–1964)
Der NFL -Bericht (1964)
Die NFL auf CBS (September bis Dezember 1974)
Genre Pre-Game-Show
Präsentiert von James Brown
Bill Cowher
Phil Simms
Nate Burleson
Boomer Essiaon
Jonathan Jones
Jim Rom
Tony Romo
Erzählt von Brittany Miller (2018 - present)
Eröffnungsthema Sehen NFL auf CBS Musik
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Ursprache Englisch
Nein. der Jahreszeiten 54 (durch 2021 Saison)[1]
Produktion
Produktionsstandorte CBS Broadcast Center, New York, New York
Kamera -Setup Multi-Kamera
Laufzeit 15 Minuten (1961–1967)
24 Minuten (1967–1993)
60 Minuten (1998 - present)
Produktionsfirma CBS -Sportarten
Veröffentlichung
Originalnetzwerk CBS
Originalveröffentlichung Erster Lauf:
17. September 1961 -
  • 23. Januar 1994
    Zweiter Lauf: 6. September 1998 - present
Chronologie
Verwandte Shows NFL auf CBS

Die NFL heute ist ein Amerikanischer Fußball Fernsehprogramm auf CBS das dient als die Pre-Game-Show für das Netzwerk des Netzwerks Nationale Fußball Liga (NFL) Spielsendung unter dem NFL auf CBS Marke. Das Programm enthält Kommentare zu den neuesten Nachrichten rund um die NFL von seinen Hosts und Studioanalysten sowie Vorhersagen für die Spiele und Interviews des Tages mit Spielern und Trainern. Ursprünglich Debüt als Pro Football -Kickoff Am 17. September 1961 wird das Programm vor allen von CBS ausgestrahlten NFL -Spielen ausgestrahlt (normalerweise sonntags um 12:00 Uhr. Ostzone) und läuft im Allgemeinen eine Stunde lang (mit Ausnahme von das Erntedankfest und während der Nachsaison, wenn es im Allgemeinen 30 Minuten dauert). Die Kommentatoren des Programms geben auch Kommentare während der Spielupdates, den Halbzeitberichten und der Postgame -Show auf der NFL auf CBS Sendungen.

Seit 2017 langjähriger Sportscaster James Brown hat als Gastgeber gedient; mit früheren Pittsburgh Steelers Cheftrainer Bill Cowher; ehemalige New York Giants Quarterback Phil Simms; ehemalige Seattle Seahawks, Minnesota Vikings, und Detroit Lions breiter Empfänger Nate Burleson;und früher Cincinnati Bengals, New York Jets, und Arizona Cardinals Quarterback Boomer Essiaon als Analysten dienen.

Die NFL heute Sendungen aus Studio 43 an der CBS Broadcast Center in New York City; Das Programm wird jedoch gelegentlich von der Spieleseite für die ausgestrahlt AFC -Meisterschaftsspiel und die Super Bowl. Die Pregame -Fernsehsendung des Super Bowl wird als Markenzeichen bezeichnet Der Super Bowl heute.

Von 2014 bis 2017 war CBS mit dem zusammengearbeitet NFL -Netzwerk zu luft ausgewählt Donnerstagabend Fußball Spiele; das NFL Gameday Die Crew ist in Segmenten aufgetaucht Die NFL heute sowohl für Donnerstag als auch für Sonntage (und samstags, wenn zutreffend).

Rundfunkgeschichte

Morgendämmerung des Pregame -Formats (1961–1974)

Das Programm begann am 17. September, 1961, als CBS die erste 15-minütige Vorrangshow vor dem Spiel debütierte, die erste ihrer Art im Netzwerk-Sportfernsehen. Ursprünglich mit dem Titel Pro Football -Kickoff,[2] veranstaltet von Johnny LujackDas Programm stammte aus NFL -Stadien im ganzen Land mit einem umfassenden Blick auf die Tagesspiele. Diese Show war erfolgreich in 1962 und 1963 durch NFL -Kickoff, mit Kyle rote als Gastgeber dienen.

Am 13. September, 1964, Frank Gifford begann, die Umbenennung zu veranstalten NFL -Bericht, was anschließend zurückgeführt wurde Die NFL heute später in dieser Saison. Diese Version von Die NFL heute[3] war ein 15-minütiges regionales Sportprogramm, das Interviews mit NFL-Spielern und -trainern sowie Nachrichten und Funktionen über die Liga präsentierte. Im 1967, Die NFL heute erweitert auf ein 30-minütiges Format vor der Spielberichterstattung.

Am 20. September, 1970, Die NFL heute Signierte branchenportierende Frauen: Marjorie Margolies (später gewählt in Kongress aus Pennsylvania in 1992) produzierte und berichtete Merkmale und die Schauspielerin Carole Howey, die auch für das Programm berichtete.

Im 1971, Jack Whitaker und Pat Summerall übernahm die Hosting-Aufgaben des Programms von Gifford, der CBS verließ, um Play-by-Play anzurufen ABC's Montagabend Fußball. Im 1973, Die NFL heute begann aus CBS 'Ursprung von' New York City Studios; Das Programm umfasste auch Berichte aus Stadien im ganzen Land, obwohl es vor jedem Spieltag der Woche weiter aufgezeichnet wurde.

Zum 1974, CBS gaben den vorgezeichneten Aufbau auf NFL heute Rundfunk und seine Kurzform-Wrap-up-Show, Pro Football Report, für ein Live -Programm mit dem rundum stilvollen Stil mit dem Titel " Die NFL auf CBS.[4] Es begann eine halbe Stunde vor dem Auftakt des SingleHeader- oder DoubleHeader-Fernsehsenders (12:30, 13:30 Uhr oder 15:30 Uhr. Ost). Am 15. September debütierte das überarbeitete Programm mit einem neuen Drei-Segment-Format: Die ersten Highlights der Tag und Kommentar, die während der Woche gedrehte Spezialfunktionen während des zweiten Segments ausgestrahlt wurden, und der dritte Abdeckung der Sportnachrichten des Tages, einschließlich Bewertungen und Highlights zur Halbzeit. Die Gastgeber des Programms waren Whitaker (der nach einigen Jahren als Play-by-Play-Ansager für die NFL-Sendungen des Netzwerks ins Studio gebracht wurde) und Lee Leonard.[4]

Das Programm brach in vielerlei Hinsicht den Boden: Es war die erste Live-Pre-Game-Show, die erste, die die Halbzeithighlights anderer von CBS ausgestrahlter Spiele zeigte, und die erste, die als Post-Game-Show abgeschlossen wurde. CBS begann auch mit der Überweisung seiner Stadiumstudios oder seines Vorspiels-Sets, das zuvor als "CBS Control" als "CBS Sports Center" bekannt ist. Das Programm enthielt auch kein drittes Mitglied der On-Air-Crew, die bei CBS Control stationiert war, um Punktzahlen, Halbzeitinformationen und-Zeit zuzulassen-nach dem Spiel-Interviews, eine Position, die häufig von gehalten wird Dick Stockton In seinen frühen Tagen im Netzwerk.

Musburger, George und Cross (1975–1989)

Das Programm hat seine vorherige wieder hergestellt NFL heute Titel am 21. September, 1975 Sendung, mit früheren WBBM-TV und KCBS-TV Sportscaster/Anchorman Brent Musburger (zuvor ein Play-by-Play-Ansager für CBS) als Gastgeber, ehemaliger NFL-Spieler Irv Kreuz Als Analyst und frühere Miss America Phyllis George Als einer der Reporter. In diesem Jahr gewann das Programm 13 Emmy Awards. SPORTS -Buchmacher Jimmy Snyder, mit dem Spitznamen "The Griechic", schloss sich dem Programm in an in 1976. Jack Whitaker trug in dieser Zeit auch als gelegentlicher Reporter und Essayist bei dem Programm bei. Es war in dieser Zeit das, dass Die NFL heute begann einen 18-jährigen Lauf als am besten bewertetes Programm in seinem Zeitfenster, bis das Netzwerk 1994 die Rundfunkrechte für Fox verlor, dem längsten in Folge für ein Fernsehsendung in einem konsequenten Zeitfenster.

Zu diesem Zeitpunkt begann das Programm mit dem komplexen Prozess der Herstellung von drei separaten Live-Programmen vor dem Spiel, zur Halbzeit- und Postgame-Programmen für 13:00 Uhr, 14.00 Uhr. (bis 1981) und 16.00 Uhr (Ostzeit) Spiele. Auch zum ersten Mal werden charakteristische Musikstücke zur NFL -Abdeckung hergestellt. Das charakteristische Thema der Show war "horizontaler Halt", ein Stück von Jan Stoeckart (aufgezeichnet unter seinem Pseudonym von Jack Trubey). Die NFL heute war unter den Empfängern der Sport Emmy Awards in seiner Eröffnungsveranstaltung in 1979.

Phyllis George wurde durch frühere ersetzt Miss Ohio USA Jayne Kennedy Beginnend mit dem 1978 NFL -Saison, bevor George zum Programm für die zurückkehrte 1980 NFL -Saison. George wurde über das Programm ersetzt durch Charlsie Kantey Mitte in die 1983 NFL -SaisonNach dem Auftreten Elternurlaub, mit George letztendlich das Programm sofort verlässt.[5] Jimmy Snyder wurde von entlassen von CBS -Sportarten Am 16. Januar 1988, einen Tag nach dem Kommentar zu rassistischen Unterschieden zwischen NFL -Spielern Martin Luther King Jr. Tag. Musburger kündigte Snyders Entlassung an Die NFL heute vor dem Minnesota Vikings-Washington Redskins NFC -Meisterschaftsspiel am nächsten Tag. Snyders Slot an Die NFL heute würde anschließend von gefüllt werden von Dick Butkus für die nächsten beiden Spielzeiten.

Gumbel und Bradshaw (1990–1993)

Nach dem 1989 NFL -Saison, Musburger war abrupt abgefeuert Am 1. April 1990 nach einer Kraftverschiebung bei CBS (er tauchte später bei ABC wieder auf), während Cross in die Position des Spielanalytikers herabgestuft wurde.[6] Sie wurden durch frühere ersetzt ESPN Fußballanalyst und Wfan Morgen Gastgeber Greg Gumbel (Bruder von damals-Heute Co-Moderator Bryant Gumbel), legendärer erstere Pittsburgh Steelers Quarterback Terry Bradshaw und langjähriger Sportjournalist Lesley Visser (Dann die Frau des CBS -Ansageres Dick Stockton), um einen weiblichen Reporter zurück zu bringen Die NFL heute Zum ersten Mal seitdem Super Bowl XVIII.

Am 18. Dezember 1993 verlieh die NFL Fuchs ein Vierjahresvertrag (wert $1,58 Milliarden) für die Fernsehrechte der Rundfunk an der National Football Conference (NFC), damit das Netzwerk reguläre Saison- und Playoff -Spiele von der Konferenz mit dem mit der Konferenz führen kann 1994 NFL -Saison (was es bis heute andauert). Der Deal wurde CBS von NFL -Fernsehsendungen befolgt 1993 NFL -Saison nach 38 Jahren;[7][8] als Ergebnis, Die NFL heute beendete seinen ursprünglichen Lauf und CBS leitete am 23. Januar 1994 seine endgültige NFC -Fernsehsendung aus.

Nachdem CBS die NFL -Rechte verloren hatte, ging Greg Gumbel zu NBC -SportTerry Bradshaw wurde analanyst für Fox 'neue Pre-Game-Show Fox NFL Sonntag und Lesley Visser schlossen sich ABC als Nebenreporter für Montagabend Fußball; Gumbel und Visser kehrten schließlich zu CBS zurück.

CBS recquires Rights (1998 - present)

Die NFL heute machte seine Rückkehr zu CBS in 1998, nachdem das Netzwerk einen Vertrag mit der NFL unterschrieben hatte Amerikanische Fußballkonferenz (AFC) Wirksam mit der diesjährigen NFL -Saison und übernehmen die Rechte von NBC.[9]

Unter Jim Nantz (1998–2003)

In den Monaten bevor CBS seinen AFC -Rundfunkvertrag begann, früher NFL heute Gastgeber Greg Gumbel trat CBS von NBC zurück, um als Lead-Play-by-Play-Ansager für das NFL-Spiel zu fungieren. während Jim Nantz wurde als Studio -Host für genannt Die NFL heute (Im Rahmen der Saison 1993 füllte Nantz für den Vorgänger Gumbel über das Programm ein Major League Baseball auf CBS' coverage of the American League Championship Series neben Jim Kaat). Neuling Bonnie Bernstein schloss sich CBS als Reporter für Die NFL heute, bevor er in eine Nebenberichtsrolle für die verlegt wurde 1999 NFL -Saison. Bernstein kehrte schließlich zur Show in zurück in 2004, bevor sie wieder gehen 2005.

Die NFL heute am 6. September zurückgekehrt, 1998, 1.687 Tage seit der letzten Ausstrahlung des Programms im Rahmen des vorherigen NFL -Vertrags, wobei Nantz die Zuschauer für die Berichterstattung über die National Football League zu CBS begrüßt. Zusätzlich zu Nantz als Host bestand das ursprüngliche Aufstellen der Studioanalysten des neu gestaunten Programms aus Marcus Allen, Brent Jones und George Seifert. Alle drei wurden nach der Saison 1998 losgelassen, mit Craig James (ein ehemaliger Studioanalyst für CBS ' Sec auf CBS Pre-Game-Show), Randy Cross (ein ehemaliger Farbkommentator für CBS und NBC) und Jerry Glanville (ein ehemaliger Analyst für Fox NFL Sonntag) In der nächsten Saison in der Pre-Game-Show mit einem Lone Holdover Nantz anschließen.

Während dieser Zeit führte das Programm neue Segmente ein, wie z. Kreidegespräch (in welchen Kommentatoren und Programmgästen Teamstrategien diskutieren) und Außerhalb der Huddle (Mit Kommentaren über Menschen rund um die NFL verspotten von Punt TV Pregame-Host "Thurston Long", eine computeranimierte Figur, die von Animatoren von Skript-Improvisationsmedien, Synergistix Media und entwickelt wurde Viacom - die CBS erworben hat - mit Hilfe von Animatoren und Animationssoftware von FACE2FACE, a Joint Venture von Lucent und andere Investoren).[10] Außerhalb der Huddle wurde später fallen, nachdem Viacom beschlossen hatte, sich in zwei Unternehmen zu teilen - CBS Corporation (Eine Umstrukturierung des ursprünglichen Viacoms, das CBS unter anderem beibehielt, einschließlich Vermögenswerte Showtime -Netzwerke und Upn) und eine neue Firma mit dem Viacom Name (die Vermögenswerte einschließlich erworben haben Paramount Pictures und MTV -Netzwerke).

Lesley Visser kehrte zu CBS Sports/ zurück/Die NFL heute für die 2000 NFL -Saison Nach einer sechsjährigen Pause, die als Feature-Reporter für das Programm dient. Visser ging Die NFL heute in 2004 als Hauptreporter für Top -NFL -Spiele zu arbeiten. Sie kehrte zwei Jahre später zum Programm zurück 2006und bleibt bis heute als führender Reporter. Auch während der Saison 2000, frühere Chicago Bears und New Orleans Saints Coach Mike Ditka trat dem Programm als Analyst bei; Deion Sanders wurde 2001 als Analyst hinzugefügt.

Die NFL heute Outdoor -Set, November 2001. Jim Nantz, Mike Ditka, und Randy Cross sind die sichtbaren Gastgeber.

Für die 2000 NFL -SaisonDas Programm wechselte Teilzeit vom CBS Broadcast Center in ein neues Outdoor-Studio auf dem Gelände der General Motors Gebäude, an Fifth Avenue und 59. Straße in Manhattan.[11] Das im Herbst genutzte Set wurde am Sonntagmorgen auf einem Platz in der Gegend in der Nähe des Gebäudes eingerichtet, das später zur Glasstruktur des Apple Fifth Avenue Laden,[12] neben der südöstlichen Ecke von Zentralpark. Im Winter, Die NFL heute wurde im Innenbereich aus Studio 43 im CBS Broadcast Center ausgestrahlt.[13]

Das Programm wurde nach der Saison 2001 erneut neu gestartet Dan Marino und Boomer Essiaon Zu Nantz und Sanders beitreten. Sanders verließ das Broadcast -Team danach Super Bowl xxxviii Um zur NFL zurückzukehren, für die zu spielen Baltimore Ravens bis um 2004. Kurz darauf folgte Nantz und wurde befördert, um Play-by-Play-Sender zu leiten.

Zu Beginn der 2003 NFL -Saison, CBS Sports eingeführt Posthumuszone als neue Themenmusik für Die NFL heute und für die NFL -Spielsendung des Netzwerks. Das Lied wurde von komponiert von Los Angeles Elektronik Gruppe E.S.S. Posthumusso benannt Motiv. Im 2006, Posthumuszone und eine Remixversion mit dem Titel " Sich zum Ruhm erheben wurden als Tracks in der zweiten CD -Veröffentlichung der Gruppe aufgenommen, Sich zum Ruhm erheben. Das Lied Sich zum Ruhm erheben war auch auf Die NFL heute und auf CBS -NFL -Sendungen während der 2005 NFL -Saison.

Zweite Amtszeit von Greg Gumbel (2004–2005)

Mit Nantz wechselt neben dem Lead -Broadcast -Team neben Phil Simms, Gumbel kehrte ins Studio zurück, um ihn zu ersetzen Die NFL heute. Shannon Sharpe schloss sich dem Team auch an, um Sanders als Analyst zu ersetzen. Sharpes Kritiker sagten, dass seine Rundfunkfähigkeiten durch seine schlechte Grammatik und seine Aussprache von Wörtern verletzt wurden (Sharpe hat eine sehr spürbare lispeln und Drawl). Dies wurde in a parodiert Satire Artikel in Die Zwiebel Mit der Überschrift "bitten CBS -Produzenten Shannon Sharpe, mindestens 3 reale Wörter pro Satz zu verwenden."[14]

Das Outdoor -Set wurde für die aufgegeben 2005 NFL -Saison, mit Die NFL heute Rundfunk aus Studio 43 für die gesamte Saison. In der folgenden Saison (2006 NFL -Saison), Die NFL heute begann auszustrahlen Hochdefinitionsfernseher; Das Programm führte mit der Konvertierung einen neuen HD-fähigen Set bei Studio 43 ein.

Unter James Brown (2006 - present)

Die NFL heute bei Super Bowl XLI.

Am 6. Februar 2006 kündigte CBS Sports die Rückkehr von James Brown an, der CBS elf Jahre zuvor untersuchte, um ein Studio -Moderator von zu werden Fox NFL Sonntag, zum Netzwerk als Gastgeber von Die NFL heute Beginnend mit der NFL -Saison 2006. Greg Gumbel kehrte zu Play-by-Play-Aufgaben zurück und arbeitete sich zusammen mit Dan Dierdorf Im Rahmen seines sekundären Ankündigungsteams ersetzen Dick Enberg.

Lesley Visser kehrte zu Die NFL heute Nach einer zweijährigen Pause in ihrer früheren Rolle als Feature-Reporterin ist eine Position, die sie bis heute hält. In der Zwischenzeit verließ Bonnie Bernstein das Netzwerk, um andere Rundfunkmöglichkeiten zu verfolgen. Abgesehen davon, dass Visser zur Show zurückkehrt, Sam Ryan kam im Juni 2006 als Reporter für CBS Sports bei Die NFL heute; Ryan verließ das Netzwerk nach dem 2010 NFL -Saison. Im 2007, CBS fügte ein fünftes Mitglied zu seiner Studio-Analystentabelle hinzu, indem er damals regelmäßig pensionierte Cheftrainer hinzufügte Bill Cowher.

Im Jahr 2012 nach dem Mord-Selbstmord von Kansas City Chiefs Linebacker Jovan Belcher und seine Freundin, Brown verschleiert das Programm über die Rolle, gegen die Männer den Kampf gegeneinander übernehmen mussten häusliche Gewalt. Er beschuldigte die Spieler der Liga, den Ruf der NFL auf häusliche Gewalt unverändert zu lassen.

Beginnend mit dem 2013 NFL season, Die NFL heutezusammen mit allen anderen CBS -Sportpräsentationen auf a 16x9 Breitbild Präsentation, die Grafiken außerhalb der 4: 3 verlängerte oder platzierte sicherer Bereichmit dem Netzwerk erfordert Kabelfernsehen Anbieter verwenden die #10 Aktive Formatbeschreibung Tag, um die Sendungen in a zu präsentieren Briefkasten Format für Zuschauer, die die CBS -Station beobachten Standard-Definition-Fernseher Einspeisung.

Am 18. Februar 2014 kündigte CBS Sports an, dass Sharpe und Marino von ihren Aufgaben als On-Air-Kommentatoren erleichtert wurden, um durch Ersetzungen zu ersetzen Tony Gonzalez und Bart Scott.[15]

Am 5. Februar 2014 kündigte die NFL an, dass ein Vertrag mit CBS zur Sendung Donnerstagabendspiele In den ersten acht Wochen der NFL -Saisonspiele begann die 2014 NFL -Saison in Simulcast mit NFL -Netzwerkmit dem Rest ausschließlich im NFL -Netzwerk ausgestrahlt.[16][17] Mit der Hinzufügung des Pakets kündigte CBS eine zusätzliche Ankündigung an NFL heute Ausstrahlung für die Spiele, um von der Website der einzelnen Woche ausgestrahlt zu werden; Mit Brown und Cowher, der sowohl in den Donnerstag- als auch in den Sonntagsübertragungen vorgestellt wurde, kehrte Deion Sanders als Analyst für die Donnerstagausgaben zum Programm zurück, und während Essison, Gonzalez und Scott in den Sonntagsübertragungen bleiben.

Während der ersten Donnerstagausgabe von Die NFL heute Am 11. September 2014 nach der Kontroverse der häuslichen Gewalt, an der Baltimore Ravens zurückgegangen sind Ray Rice, Brown sprach über Satelliten mit CBS News Anker Scott Pelley und sprach von Angesicht zu Angesicht mit CBS News-Korrespondent Norah O'Donnell, der NFL -Kommissar interviewt hatte Roger Goodell Tage zuvor. Baltimore Ravens Besitzer Steve Bisciotti erschien auch in einem aufgezeichneten Interview mit Brown. Während des Vorspiels aktualisierte Brown seine Exkurs über häusliche Gewalt 2012 und fragte sich, warum in den zwei Jahren seit seinem ersten Kommentar nichts getan worden war, um das Problem zu ändern und wie das Problem tatsächlich schlimmer geworden war.

Am 13. September 2015 (das erste Mal, dass CBS seit 17 Jahren in die Woche 1 Doubleheader ausgestrahlt wurde, seit die NFL zum Netzwerk zurückkehrte), Die NFL heute Debütierte einen völlig neuen Satz bei Studio 43 und ersetzte den seit 2006 verwendeten Satz.

Am 11. September 2016, Die NFL heute debütierte ein neues Programmlogo, das eine Variation des vorherigen Logos ersetzt, das seit dem verwendet wurde 2006 NFL -Saison.

Scott und Gonzalez gingen beide Die NFL heute Vor der Saison 2017, als Gonzalez Networks wechselt, um Fox 'Pregame -Berichterstattung anzuschließen. Phil Simms, der von CBS 'Lead Color Commentator -Position herabgestuft worden war, als das Netzwerk eingestellt wurde Tony Romo für diesen Beitrag und Nate Burleson, wer kommt herüber von NFL -Netzwerk, ersetzte Scott und Gonzalez.

Für die Saison 2020 aufgrund der Covid-19 PandemieDas Set wurde erheblich modifiziert, um soziale Distanzierung zu ermöglichen, was zur vorübergehenden Entfernung des Schreibtisches führte, und stattdessen saßen Brown, Burleson, Cowher, Ession und Simms auf Stuhl. Der Set kehrte für die Saison 2021 zu seiner normalen Konfiguration zurück.

Der Super Bowl heute

Der Super Bowl heute[18][19] ist die Ausgabe von Die NFL heute Das geht dem voraus Super Bowl In Jahren, in denen CBS die Rechte hat, das Spiel zu übertragen. Der Super Bowl heute wird im Allgemeinen von der Website des diesjährigen Spiels ausgestrahlt; in Super Bowl LVSo fand die Show zum Beispiel bei oder in der Nähe statt Raymond James Stadium in Tampa, Fl.

On-Air-Mitarbeiter

Studio -Hosts und Analysten

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Entwicklung eines Vorspiels". Viacomcbs Press Express. Abgerufen 15. September, 2020.
  2. ^ Brulia, Tim. "Eine Chronologie des Profi -Fußballs im Fernsehen: Teil 1" (PDF). Pro Football -Forscher.
  3. ^ "Die NFL ist heute 40. Jahr". CBS Sportsline. 21. August 2007. archiviert von das Original am 14. November 2007. Abgerufen 3. Oktober, 2012. Ähnlich wie die heutige NFL Today Show, die in den letzten 10 Minuten der Show "First to the Field" mit der aktuellen NFL in CBS -Broadcast -Teams, die Nachrichten und Spieler rund um ihre jeweiligen Spiele kommentieren Videoband auf den Spielfeldern, in denen die Spiele gespielt wurden, und aus speziellen Fernsehstudios in jedem Stadion. Die Show wurde regional in demselben Gebiet mit dem folgenden Spiel übertragen
  4. ^ a b Brulia, Tim (2004). "Eine Chronologie des Profi -Fußballs im Fernsehen: Teil 2" (PDF). Die Sargecke. Pro Football -Forscher. 26 (4).
  5. ^ Brulia, Tim. "Eine Chronologie des Profi -Fußballs im Fernsehen: Teil 3" (PDF). Pro Football -Forscher.
  6. ^ Brulia, Tim. "Eine Chronologie des Profi -Fußballs im Fernsehen: Teil 4" (PDF). Pro Football -Forscher.
  7. ^ Steve Wulf (27. Dezember 1993). "Out Foxed". Sports illustriert. Abgerufen 23. Juni, 2022.
  8. ^ "NBC erhält den endgültigen N.F.L. -Vertrag, während CBS seine Sonntage frei erhält". Die New York Times. 21. Dezember 1993. Abgerufen 22. Juni, 2012.
  9. ^ Milton Kent (4. September 1998). "CBS -Stimmung positiv" elektrisch ", nachdem sie sich wieder mit dem Comeback von AFC Games Caps Network aus dem Rechteumsatz in '94 abfasst" 94 "wiedergearbeitet hat.". Baltimore Sonne. Abgerufen 22. Juni, 2012.
  10. ^ "CBS Sports Animated Sequence 'Outside the Huddle' auf 'NFL Today' gewinnt an Popularität; erweitert auf Sportline.com". Sportlinie. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  11. ^ "Die NFL ist heute 40. Jahr". CBS Sportsline. 21. August 2007. archiviert von das Original am 14. November 2007. Abgerufen 3. Oktober, 2012. September 2000: Die NFL Today Studio Show wechselt vom CBS Broadcast Center zu einem neuen Innen- und Außenstudio im GM-Gebäude in der Fifth Avenue in New York City
  12. ^ "Karte von 767 5th Ave". Google Maps. 1. Oktober 1970. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  13. ^ "Westlich des Central Park (524 W 57th St)". Google Maps. 1. Oktober 1970. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  14. ^ "CBS -Produzenten bitten Shannon Sharpe, mindestens 3 reale Wörter pro Satz zu verwenden.". Die Zwiebel. 19. Januar 2010. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  15. ^ Nate Davis (18. Februar 2014). "CBS stellt Tony Gonzalez an, Teile mit zwei Analysten der Hall-of-Fame". USA heute. Abgerufen 18. Februar, 2014.
  16. ^ "CBS, um acht Fußballspiele am Donnerstagabend im Jahr 2014 zu übertragen". CBS -Sportarten. 5. Februar 2014. Abgerufen 24. Juni, 2022.
  17. ^ "CBS, um NFL -Spiele am Donnerstag 2014 zu übertragen". USA heute. 5. Februar 2014.
  18. ^ "18. Januar 1976: CBS überträgt Super Bowl X mit einem neuen 90-minütigen Pre-Game-Super Bowl-Sonntagsspezialitäten.". CBS Sportsline. 21. August 2007. archiviert von das Original am 14. November 2007. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  19. ^ "22. Januar 1984: Zum ersten Mal widmet der Super Bowl heute zwei Stunden vor dem Spiel mit 11 Sendern, 13 Features und Remote-Produzenten und vier Regisseuren". CBS Sportsline. 21. August 2007. archiviert von das Original am 14. November 2007. Abgerufen 3. Oktober, 2012.
  1. NFL heute bei CBS Sportsline
  2. Zeitpläne bei CBS Sportsline
  3. Die NFL heute Wöchentliche Transkripte 2004: WK 1|2|3| 4 |5|6|7|8|9| 10 |11|12|13| 14 |15|16|17|Wildkarte
  4. https://web.archive.org/web/20050209100510/http://www.esposthumus.com/images/posthumuszone.mp3
  5. History of Network NFL vor dem Spiel Shows

Externe Links