Der Magier (französische Fernsehserie)

Der Zauberer
The Magician cartoon.jpg
Genre Animationsserie
Erstellt von Florian Ferrier
Gilles Adrien
Savin Yeatman-Eiffel
Unter der Regie von Oummar n 'Diaye
Xavier Giacometti
Olivier Poirette
Stimmen von Michael Donovan
Charles Napier
Rob Paulsen
Kath Soucie
Billy West
Komponist Herve Lavandier
Herkunftsland Frankreich
Originalsprachen Französisch
Englisch
Nein. der Jahreszeiten 1
Nein. von Episoden 39
Produktion
Ausführender Produzent Marc du Pontavice
Hersteller Marc du Pontavice
Laufzeit 20 Minuten
Produktionsfirma Gaumont Multimedia
Veröffentlichung
Originalnetzwerk Frankreich 2
Bildformat Secam
Originalveröffentlichung 1997 -
1999

Der Zauberer (Französisch: Le Magicien) ist eine französische Animationsfernsehserie, die von Florian Ferrier, Gilles Adrien und Savin Yeatman-Eiffel erstellt wurde, von denen die letzten auch als Editor der Serie diente. Es wurde von produziert von Gaumont Multimedia (Es ist jedoch derzeit im Besitz von Xilam)[1] im Jahr 1997. Es wurde weitergeleitet Fuchs Im Jahr 1999 war eine der wenigen europäischen Shows in den USA zu dieser Zeit ausgestrahlt.[2]

Zusammenfassung

Eine Reihe wissenschaftlicher Entdeckungen und radikale Fortschritte in der Technologie haben die Gesellschaft im dritten Jahrtausend neu organisiert. Die Verbrechenssyndikate (hauptsächlich unter dem Mobster "Black Jack" Malone) haben die weit verbreitete Hoffnung und den Optimismus in Electro City nutzen, und haben diskret die Kontrolle über alle wichtigen Positionen übernommen. Sie werden wiederholt vom Protagonisten Ace Cooper und seinem magischen Assistenten Cosmo besiegt.

Figuren

Hauptfiguren

  • Ace Cooper (geäußert von Michael Donovan) - Der Hauptdarsteller der Serie. Er ist berühmt Bühnenmagier und Superheld, der mit der Polizei gegen Kriminelle zusammenarbeitet. In einem früheren Leben war Ace der ehemalige Assistent von Jack "Black Jack" Malone bis zu einem Unfall, an dem er beteiligt war, veranlasste Ace, Jacks Dienste zu hinterlassen. Seitdem gelang es ihm, ein magischen Superhelden zu werden, der gegen "Black Jack" Malone kämpft.
  • Cosmo (geäußert von Rob Paulsen) - Ace Coopers magischer Assistent und Kumpel. Er wurde von Ace aufgenommen, nachdem sein unachtsamer Vater ihn verlassen hatte.
  • Lt. Derek Vega (geäußert von Charles Napier) - Ein Polizeileutnant der Electro City Police Department, der Ace und Kosmos bei ihren Ermittlungen hilft.
  • Engel (geäußert von Kath Soucie) - Die CPU von Ace Coopers Magic Express.

Schurken

  • Jack "Black Jack" Malone (geäußert von Charles Napier) - Der Hauptgegner der Serie, der Auftraggeber Verbrechensboss in Electro City und der Eigentümer des "Croesus Palace" -Casinos. Nach einem Unfall mit Ace, der früher für ihn gearbeitet hat, ist "Black Jack" Malone auf einen schwebenden Stuhl beschränkt. Trotz der kriminellen Aktivitäten, die er begangen hat, wurde er aufgrund verschiedener Schlupflöcher und deren Verbindungen auf hoher Ebene noch nie wegen etwas verurteilt.
    • Diamant (geäußert von Rob Paulsen) - "Black Jack" Malones intelligentes Handlanger.
    • Spaten (geäußert von Michael Donovan) - "Black Jack" Malones starker Handlanger.
    • Im Uhrzeigersinn (geäußert von Billy West) - "Black Jack" Malone's Stratege, Buchhalter, und Anwalt Wer hilft oft "Black Jack" Malone bei der Verwendung von Methoden, um ihn davon abzuhalten, angeklagt zu werden.
  • "Sonny Boy" Serge (geäußert von Rob Paulsen) - Ein Millionärsmobster, Eigentümer des "Sunset" -Casinos und der Sohn des Ingenieurs Jonathan Serge. Er steht im Widerspruch zu "Black Jack" Malone und regelmäßig auch mit dem älteren Serge.
  • Gesichtslos (geäußert von Kath Soucie)-Ein voll kosten preiswerter weiblicher Attentäter und Sneak-Dieb von "Black Jack" Malone, um den Zauberer zu töten. Gesichtliche Handschuhe haben versenkbare Krallen. Captain Friedrich weigert sich zu glauben, dass sie trotz dessen, was Ace, Cosmo und Vega ihm immer wieder sagen.
  • Yago (geäußert von Rob Paulsen) - Ein Zauberer, der ein Rivale von Ace Cooper ist.
  • Dr. Blaun (geäußert von Michael Donovan) - EIN Verrückter Wissenschaftler.
  • Gus Morland (geäußert von Billy West) - Ein ehemaliger Freund von Ace Cooper, der von seinem Cryonic -Zustand als Cryonic -Mutante wiederbelebt wird. Er plante Rache an "Black Jack" Malone, bis Ace ihn anhielt und ihn wieder normalisierte.
  • Aldus Teron (geäußert von Billy West) - Der Leiter einer Firma, die seine Meinung in ein speziell gespannte Kind einsetzen wollte.
  • Glam (geäußert von Michael Donovan) - ein Pirat, der auf das abzielte Nova Promi -Kreuzfahrtschiff.
  • Zählen Sie Hebron (geäußert von Rob Paulsen) - Ein Jäger.

Andere Charaktere

  • Captain Friedrich (geäußert von Rob Paulsen) - Der Polizeikapitän der Electro City Police Department, der Ace Cooper misstraut.
  • Mona Malone (geäußert von Kath Soucie) - Die Tochter von "Black Jack" Malone und Ace Coopers Kindheit geliebt. Sie arbeitet oft mit Ace zusammen, um zu verhindern, dass die Pläne ihres Vaters zu weit gehen.
  • Duc Paparazzo (geäußert von Billy West) - Ein Reporter, der die verschiedenen Aktivitäten in Electro City abdeckt.
  • DJ Mikkus (geäußert von Michael Donovan) - Ein musikalischer Komponist, der mit Ace Cooper befreundet ist.
  • Überspringen Sie Ramsdale - Ein Flipballspieler für die Electro City -Stürmer, die ein Freund von Ace Cooper sind.
  • Senator Dobbs (geäußert von Michael Donovan) - Der Senator von Electro City, der "Black Jack" Malone von der Strafverfolgung als "Black Jack" Malone mit ihm aufschreibt.

Episoden

Nein. Titel Geschrieben von Originalluftdatum
1 "Rennen um dein Leben" Savin Yeatman-Eiffel 1997
Ace ist für ein Verbrechen von Doktorvideos von Black Jack umrahmt und erfährt, dass Diamond und Spade beabsichtigen, Jim Speed, einen professionellen Rennfahrer, zu ermorden. Dementsprechend spart ACE die Geschwindigkeit, während Cosmo die falsche Anschuldigung enthüllt.
2 "Schwarze Katze" Herve Renoh 1997
EIN Zirkus'Black Panther ist gezwungen, zwei Wissenschaftler von einem ehemaligen Kollegen im Namen des Konzern Für die alle drei gearbeitet hatten und Aces eigener Panther Zina von der Polizei verantwortlich gemacht wurde. Ace, Cosmo, Lt. Vega und der Zirkus -Trainer 'Yokiko' haben gemeinsam die beiden Panthers zurückerhalten, besiegen den verrückten Wissenschaftler Dr. Pax von der Millix Corporation und entlastet Zina.
3 "Verrückter Zug" Laurent Turner 1997
Es wird versucht, das Leben des Senators Dobb durch einen Ex-Mitarbeiter Bill Peach zu erleben. Cooper rettet dann Cosmo und einen Zirkus vor einem Zug (ursprünglich von Ace selbst gehörend) von Peach, um beide zu zerstören.
4 "Cyber" Herve Renoh 1997
Wenn Roboter zur Polizei geschickt werden, beenden Ace, Cosmo und Lt. Vega die Pläne von Black Jack, die Roboter gegen die Stadt zu verwenden.
5 "Meister der Magie" Jean-Luc Ayach 1997
Ein konkurrierender Magier namens Yago verliert seinen Assistenten Zeline an Ace, und daraufhin unterstützt ein Bank-Fucken und fordert Ace zu einem Magiewettbewerb heraus. Wenn Ace gewinnt, muss Yago das gestohlene Geld zurückgeben und sich der Polizei ergeben.
6 "Vega -Tor" Silvan Boris Schmid 1997
Lt. Vega wird beschuldigt, Bestechungsgelder bei der Einrichtung von Sänger Ritchie Vilanti aufgenommen zu haben. Ace und Cosmo klären seinen Namen und enthüllen Ritchie Vilanti.
7 "Ein Modell Top -Modell" Jean-Luc Ayach 1997
Schönheitskönigin 'Zelda' verwendet Ace und Cosmo, um ihren Arbeitgebern am Universal Beauty Institute zu entkommen, wo ihre Wissenschaftlerin Dr. Blaun Klone von ihr erstellt, um ihre zu rechtfertigen Urheberrechte © ihrer Ähnlichkeit. Ace und Cosmo unterbrechen das Schema, und Zelda enthüllt es in Live -Sendung, die die Schuldigen belastet.
8 "Croesus -Krise" Régis Vedal (Geschichte) und Frederic Lenoir 1997
Mobster "Sonny Boy" Serge öffnet a Kasino seinen Rivalen "Black Jack" Malone zu trotzen, und Ace und Cosmo intervenieren, um einen Bandenkrieg abzuschließen; Aber die Geschichte ist kompliziert, wenn Sonny Boy a anstellt Vodun Praktizierender, um den schwarzen Jack zu vergiften. Letztendlich erschrecken Ace und Cosmo beide Mobster zur Unterwerfung mit einem illusorischen Gott-Monster.
9 "Die Prophezeiung" Gilles Adrien 1997
Ein Zigeuner-Fortuner-Teller namens Nausica Hinweise auf eine gefährliche Strongbox. ACE erholt die Strongbox, bevor es von Black Jack verwendet wird, um die Wasserversorgung der Stadt zu verschmutzen.
10 "Hinter dem Orb-Ball" Jeffrey P. Kearney 1997
Der Sport -Champion 'Skip' Ramsdale ist der neueste von vielen, die illegal und verletzt werden. Ace infiltriert den Wettbewerb, um das Verbrechen aufzudecken.
11 "Was hast du in Electro City gemacht, als das Licht ausging?" Raphael Thomas 1997
Das kalte Fusion Batterien, die Electro City ermächtigen, werden gleichzeitig nach einem Versuch ihres Erfinders Johnathan Serges Leben durch seinen entfremdeten Sohn The Mobster "Sonny Boy" Serge deaktiviert. Ace und Cosmo Foil Sonnys Plan und sein Vaterprofessor Jonathan Serge aktiviert die Macht wieder.
12 "Beste Wünsche und Glück" Laurent Turner 1997
Black Jacks Tochter Mona willigt ein, einen Wissenschaftler namens Max Malden im Austausch für seine Wiederherstellung der langkritischen Beine ihres Vaters zu heiraten. Ace enthüllt die Heilung als Betrug.
13 "Die Herausforderung" Frederic Lenoir 1997
Patrick Schumacher, der Gastgeber einer nicht mehr existierenden Spielshow, versucht Ace für die größere Popularität des letzteren. Ace und Cosmo überleben seinen Hinderniskurs und enthüllen den Programmdirektor des Netzwerks als Mastermind hinter dem Verbrechen.
14 "Goldene Stimme" Herve Renoh 1997
Die Konkurrenten für den gleichnamigen Preis der Episode sind von unbekannten Angreifern, die für Crenone und Demonien arbeiten, in einigen Fällen verletzt. Ace und Cosmo retten die letzten beiden, und einer dieser (Mona Malone) gewinnt die Auszeichnung.
15 "Planet Electric" Laurent Turner 1997
Ace ist für eingerahmt für Lebensmittelvergiftung Im Restaurant "Planet Electric" und Cosmo, um seinen Namen zu räumen, wird von Black Jacks Schlägern gefangen genommen. Ace, D.J. Mikkas und Skip Ramsdale retten ihn, enthüllen aber nicht Black Jacks Verbindung zum Verbrechen und belasten nur seinen unmittelbaren Schuldigen: den Gastronomen Mr. Banks.
16 "Hör auf, herumzugehen" Herve Renoh 1997
EIN Zirkus ACT wird im Namen von Black Jack Malone sabotiert, bis Ace und Cosmo seinen Agenten unter den Darstellern enthüllen.
17 "Sterne der Leinwand" Herve Renoh 1997
Ein Film, der auf einer mutmaßlichen Karriere eines Journalisten basiert, wird von Sabotage geplagt, um die Verbrechen von Black Jacks früheren Verbrechen zu verhindern. Ace entdeckt, dass die führende Schauspielerin die Journalistin selbst ist und sie vor Diamond, Spades und Sonny Boy's Handlangern beschützt.
18 "Kaltes Schweiß, Teil 1" Olivier Montegut 1997
Ein ehemaliger Freund von Aces namens Gus Morland wird aus einem Cryonic -Zustand in Form einer kryogenen Mutante wiederbelebt und verfolgt Ace.
19 "Kaltes Schweiß, Teil 2" Olivier Montegut 1997
Gus greift Black Jack an, den er für seine Mutation verantwortlich macht. Beide werden von Ace gerettet und Gus wird in seinen menschlichen Zustand wiederhergestellt.
20 "Und sie lebten glücklich bis ans Ende" Taro Ochiai 1997
Black Jacks Stratege im Uhrzeigersinn sendet Diebe, um alle wichtigen Geheimnisse der Stadt unter dem Deckmantel einer Matchmaking -Agentur zu entdecken. Ace infiltriert die Agentur, um den Plan zu verderben, und entdeckt, dass alle Spione sind Androids. Als Black Jack den Plan aufgibt, schickt der Schöpfer von Androids, Dr. Cabaliye, seine verbleibenden Kreationen, um Black Jacks Tochter zu töten. Aber sie werden von Ace und Cosmo besiegt.
21 "Zwillingsbrüder" Silvan Boris Schmid 1997
Ein Betrüger hat Ace und überzeugt sowohl Cosmo als auch Aces Supercomputer -Engel "Engel" zu denken, er sei Ass. Der Betrüger wird von Ace in einem Magiewettbewerb besiegt.
22 "Gesichtslos" Silvan Boris Schmid 1997
Führt a ein Katzenfrau-S ähnliches Sneak-die-namens Feseess, den Ace verfolgt, aber nicht erfasst.
23 "Wahrheit oder Konsequenzen" Laurent Turner 1997
Aces Freund Skip Ramsdale wird beschuldigt, den rivalisierenden Flipball -Spieler Barsky verletzt zu haben. ACE legt die Anschuldigung bei Skips Test als falsch und belastet den Manager von Skips Manager Bob Redd.
24 "Schlechtes Programm" Gilles Adrien 1997
Rex-1, der führende Charakter von a Videospiel, wird versehentlich in ein echtes Wesen umgewandelt und hält einen Bürgeradministrator als Geisel, bis Ace und Cosmo besiegt werden.
25 "X-Oshi" Frederic Lenoir, Savin Yeatman-Eiffel 1997
X-Oshi (eine Art von Roboter-Haustier), die in der Stadt allgegenwärtig geworden sind, werden unerwartet kriminell; woraufhin Ace und Cosmo ihren Prototyp besiegen, der die anderen befiehlt.
26 "Stealth Räuber" Silvan Boris Schmid 1997
Ace entdeckt das gesichtslose Schmuggelgeld in einem unsichtbaren Geld Hubschrauberund wird von der Polizei bestellt, das Geld zurückzugewinnen und ihre Operation zu verkrüppeln.
27 "Die Paparazzo -Affäre" Laurent Turner 1997
Der Newscaster Duc Paparazzo wird von bewaffneten Männern angegriffen, nachdem er damit gedroht hat, einen pharmazeutischen Geschäftsmann John Woshs kriminelle Vergangenheit in seinem richtigen Namen Paul Kelly aufzudecken. Er wird von Ace gerettet und der Paul Kelly wird später für den Versuch eingesperrt, beides zu töten.
28 "Mehrflamme" Herve Renoh 1997
Ace untersucht mysteriöse Brände, die durch einen pyromanischen Multi-Flamme verursacht werden. Ace entdeckt, dass Multi-Flames eine Feuerwehrmannin namens Lt. Atika ist, wo sie eine Vendetta gegen Sonny Boy für die fehlerhafte Ausrüstung hat, in die er sich befand.
29 "Hardbeat" Frederic Lenoir 1997
Cosmo und andere Jugendliche der Stadt werden durch eine Musikstamme in ihren Lieblingsunterlagen zu Gewalt getrieben, um zu rechtfertigen Kriegsrecht in Electro City. Ace und Komponist 'D.J.' Mikkas, die Täuschung in der Öffentlichkeit enthüllen und seine Masterminds demütigen.
30 "Schlechtes Wetter für den Zauberer" Savin Yeatman-Eiffel, Laurent Turner 1997
Ace und Cosmo verfolgen eine Reihe von meteorologischen Störungen des Wetterreporters Zoran Spring und zerstören schließlich seinen Wetterkontrollapparat.
31 "Junior" Herve Renoh 1997
Die Wissenschaftlerin Nataschia, um ihren Arbeitgeber Aldus Terons Übertragung seines eigenen Geistes in das Gehirn eines besonders zerstörten Kindes zu verhindern, lässt das Kind in der Obhut von Ace, Cosmo und Mona. Ihr Arbeitgeber kämpft mit diesen wegen Besitzes des Kindes bis zu seiner Niederlage.
32 "Die Kreuzfahrt" Jeffrey P. Kearney, Savin Yeatman-Eiffel 1997
Das Nova Promi Cruise Liner ist versenkt. Ace und Cosmo finden einen Piratenkapitän namens Glamscheming, um die alten Artefakte zu plündern, die sie trug, und die Polizei dazu führten, seine Basis zu zerstören und die Artefakte wiederzugewinnen.
33 "Ein Schaf in Wolfskleidung" Frederic Lenoir, Savin Yeatman-Eiffel 1997
Einige von Cosmo's Freunden werden von Sonny Boy dazu gebracht, seinen Vater und somit mit der Polizei und den Anhängern von Sonny in einen Waffenkampf zu entführen. Aber Ace rettet den älteren Anstieg und Cosmo verbirgt die Beweise für die Teilnahme seiner Freunde am Verbrechen.
34 "Kein Würfel!" Laurent Turner 1997
Gambler Joe Tucker pflanzt Sprengstoff in zwei berühmten Glücksspiel-Casinos und bedroht einen dritten. Ace besiegt ihn im Einzelkampf und führt dazu, dass der dritte Sprengstoff harmlos in der Luft explodiert.
35 "Virtuelle Todesfälle" Laurent Turner 1997
Jimmy Hagen, ein Nachkomme der Gründer der Stadt, entführt Ace, um seine Magie durch einen Telepathie zu kopieren virtuelle Realität Gerät. Ace wird von Cosmo gerettet und demütigt Hagen in der Öffentlichkeit.
36 "Der Flug des Wohlstands" Frederic Lenoir 1997
Zwei entkommene Sträflinge, Sally Blade und ihre Schwester BodyCount, zwingen die Sängerin Mona Malone, die zu unterstützen Entführung von einem Luxus Luftschiff und seine Passagiere, nachdem er von Black Jack eingestellt wurde. Ace und Lt. Vega besiegen die Sträflinge im Flug und Ace gibt die Passagiere sicher zu Boden zurück.
37 "Die Jagd" Jeffrey P. Kearney, Savin Yeatman-Eiffel 1997
Ace und Cosmo entgleisen in der Wüste, werden vom exzentrischen Hunter Count Hebron gefangen genommen und durch einen Hindernislauf mit ihm gezwungen. Sie überlisteten ihn später und Lt. Vega nimmt Hebron gefangen.
38 "Professor Cosmo" Frederic Lenoir 1997
Bei einem Wissenschaftsfair und später durch die Stadt konkurrieren Cosmo und Black Jack um die Kontrolle eines fast unzerstörbaren Roboters, bis Jack seinen eigenen motorisierten Stuhl an den Roboter anhält und somit eine undurchdringliche neuronale Grenzfläche festlegt. Daraufhin besiegt Ass, nachdem er ursprünglich Cosmo gekommen ist, Jack im Einzelkampf. Danach behauptet Jack, den Roboter selbst unterdrückt zu haben, und entkommt so der Strafe.
39 "Alles gegen eins" Savin Yeatman-Eiffel 1997
Nach gesichtslosen, Spade und Diamond führen eine Gefängnispause in der Electro City Police Department, Aces Feinde Yago, Dr. Blaun, Glam und Count Hebron Unite mit Black Jacks Gruppe und Sonny Boy's Group. Ace erfährt sogar davon, wenn er Aldus Teron unterscheidet, der selbst Freiheit erlangt hatte. Nach einem Hinterhalt von Yago, Dr. Blaun, Graf Hebron und gesichtsloser wird Ace nach dem Angriff auf ihn tot vermutet. Er wird von Cosmo, Vega, Mona und Zina geborgen. Mona hilft Ace und Cosmo, die kriminellen Masterminds gegeneinander zu erregen. Letztendlich sind die meisten Kriminellen mit Ausnahmen von gesichtslosen und Sonny Boy eingesperrt. Im Uhrzeigersinn erinnert Captain Friedrich, dass Black Jack ein enger Freund von Senator Dobbs ist und behauptet, dass die Bösewichte ihn und Mona als Geisel gehalten haben.

Besatzung

  • Jim Gomez - Sprachdirektor

Verweise

  1. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 2009-06-27. Abgerufen 2009-01-13.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  2. ^ Erickson, Hal (2005). Fernseh -Cartoon -Shows: Eine illustrierte Enzyklopädie von 1949 bis 2003 (2. Aufl.). McFarland & Co. p. 522. ISBN 978-1476665993.

Externe Links