Per Anhalter durch die Galaxis

Per Anhalter durch die Galaxis
H2G2 UK front cover.jpg
Erstausgabe Cover des gleichnamigen Romans von 1979.
Erstellt von Douglas Adams
Originalarbeit Die Anhängerleitfaden für die Galaxien -Primär- und Sekundärphasen (1978–1980)
Druckpublikationen
Bücher)
Roman (en)
Filme und Fernsehen
Film (en) Per Anhalter durch die Galaxis (2005)
Fernsehserie Per Anhalter durch die Galaxis (1981)
Spiele
Videospiele) Per Anhalter durch die Galaxis (1984)
Starship Titanic (1997)
Audio
Radioprogramm (en)

Per Anhalter durch die Galaxis[Anmerkung 1] (manchmal bezeichnet als als Hg2g,[1] HHGTTG,[2] H2G2,[3] oder thgttg) ist ein Comedy Science -Fiction Franchise erstellt von Douglas Adams. Ursprünglich Eine Radio -Komödie von 1978 Sendung auf BBC Radio 4Es wurde später an andere Formate angepasst, darunter Romane, Bühnenshows, Comics, a 1981 Fernsehserie, a 1984 Textbasiertes Computerspiel, und 2005 Spielfilm.

Per Anhalter durch die Galaxis ist ein internationales Multimedia-Phänomen geworden; Die Romane sind am weitesten verbreitet, nachdem sie bis 2005 in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden.[4][5] Der erste Roman, Per Anhalter durch die Galaxis (1979) wurde auf dem vierten Platz in der BBC's Die große Lektüre Umfrage.[6] Der sechste Roman, Und außerdem, wurde geschrieben von Eoin Colfer mit zusätzlichem unveröffentlichtem Material von Douglas Adams. 2017, BBC Radio 4 kündigte eine 40. Jubiläumsfeier mit Dirk Maggs, einer der ursprünglichen Produzenten, verantwortlich.[7] Das erste von sechs neuen Folgen wurde am 8. März 2018 ausgestrahlt.[8]

Die breite Erzählung von Tramper folgt den Missgeschicken des letzten überlebenden Mannes, Arthur Dent, folgt dem Abriss der Erde durch a Vogon Konstruktorflotte, um Platz für einen Hyperraum -Bypass zu machen. Delle wird aus der Zerstörung der Erde durch gerettet durch Ford Präfekt-Ein menschlicher Alien-Schriftsteller für die exzentrische, elektronische Elektronik Reiseführer Per Anhalter durch die Galaxis- Durch Anhänken auf ein vorbeifahrendes Vogon -Raumschiff. Nach seiner Rettung untersucht Dent die Galaxie mit Präfekten und Begegnungen Trillian, ein anderer Mensch, der vom zweiköpfigen Präsidenten der Galaxie von der Erde genommen worden war (vor seiner Zerstörung) Zaphod Beebrobrox und die depressiv Marvin, das paranoide Android. Bestimmte narrative Details wurden unter den verschiedenen Anpassungen verändert.

Rechtschreibung

Die verschiedenen Versionen der Serie buchstabieren den Titel unterschiedlich - Thus Hitch-Hiker's Guide, Hitch Hiker's Guide und Anhängerführer werden in verschiedenen Ausgaben (Großbritannien oder USA), Formaten (Audio oder Druck) und Zusammenstellungen des Buches verwendet, wobei einige die Apostroph weglassen. Einige Ausgaben verwendeten verschiedene Schreibweisen auf der Seite der Wirbelsäule und der Titels. Das H2G2's Englische Nutzung in genehmigten Einträgen behauptet, dass Anhängerführer Ist die Rechtschreibung Adams bevorzugt.[9] Mindestens zwei Referenzarbeiten notieren die Inkonsistenz in den Titeln. Beide wiederholen jedoch die Aussage, dass Adams im Jahr 2000 entschieden hat, dass "jeder sie von da an genauso buchstabieren sollte [ein Wort, kein Bindestrich]."[10][11]

Zusammenfassung

Die verschiedenen Versionen folgen der gleichen Grundplot, sind jedoch an vielen Orten gegenseitig widersprüchlich, da Adams die Geschichte für jede neue Anpassung wesentlich neu geschrieben hat.[12] In allen Versionen folgt die Serie den Abenteuern von Arthur Dent, ein unglücklicher Engländer, der der Zerstörung der Erde durch die nach der Erde folgt Vogons (Eine Rasse unangenehmer und bürokratischer Aliens), um einen intergalaktischen Bypass Platz zu machen. Dents Abenteuer kreuzen sich mit mehreren anderen Charakteren: Ford Präfekt (ein Außerirdischer und Forscher für die gleichnamig Reiseführer, der Delle aus der Zerstörung der Erde rettet), Zaphod Beebrobrox (Fords exzentrischer Semi-Cousin und der Galaktische Präsident, der das gestohlen hat Herz aus Gold - Ein Raumfahrzeug mit unendlicher Unwahrscheinlichkeitsantrieb), der Depressive Roboter Marvin der paranoide Android, und Trillian (Früher bekannt als Tricia McMillan), eine Frau Arthur, die einst auf einer Party in Islington getroffen wurde und die - dank Beeblebrox 'Intervention - der einzige andere menschliche Überlebende der Erde ist.

Auf ihren Reisen erfahren Arthur, dass die Erde tatsächlich ein riesiger Supercomputer war, der von einem anderen Supercomputer, tiefen Gedanken, erstellt wurde. Deep Thinking wurde von seinen Schöpfer gebaut, um die "ultimative Frage des Lebens, das Universum und alles" zu beantworten, die nach Äonen von Berechnungen einfach als "als" einfach als "gegeben wurde"42". Deep Denk wurde dann angewiesen, den Erdbeamten zu entwerfen, um festzustellen, was die Frage tatsächlich ist. Die Erde wurde anschließend von den Vogons Momente vor Abschluss ihrer Berechnungen zerstört, und Arthur wird zum Ziel der Nachkommen der tiefen Gedankenschöpfer, gläubig und gläubig Sein Verstand muss die Frage aufnehmen. Mit der Hilfe seiner Freunde entkommt Arthur und sie beschließen, am Ende des Universums im Restaurant zu Mittag zu essen, bevor sie weitere Abenteuer aufnehmen.

Hintergrund

Douglas Adams

Die ursprüngliche, erste Radioserie stammt aus einem Vorschlag namens "The Enden of the Earth": Sechs in sich geschlossene Episoden, die alle mit der Zerstörung der Erde enden. Während des Schreibens der ersten Folge erkannte Adams, dass er jemanden auf dem Planeten brauchte, der ein Außerirdischer war, der einen Kontext bereitstellte, und dass dieser Außerirdische einen Grund brauchte, dort zu sein. Adams entschied sich schließlich dafür, den Außerirdischen zu einem umherziehenden Forscher für ein "völlig bemerkenswertes Buch" namens zu machen Per Anhalter durch die Galaxis. Als das Schreiben der ersten Radio -Episode fortschreitte, war die Führen wurde das Zentrum seiner Geschichte und beschloss, die Serie darauf zu konzentrieren, wobei die Zerstörung der Erde der einzige Überblick war.[13]

Adams behauptete, der Titel sei aus einem Vorfall von 1971 stammte, als er als junger Mann in Europa mit einer Kopie der Hitch-Hiker's Guide in Europa Buch: Während sie betrunken in einem Feld in der Nähe liegen Innsbruck Mit einer Kopie des Buches und dem Blick zu den Stars dachte er, es wäre eine gute Idee für jemanden, auch einen Anhängerführer für die Galaxie zu schreiben. Er behauptete jedoch später, er habe den Vorfall selbst vergessen und wusste nur, weil er die Geschichte so oft erzählt hatte. Seine Freunde werden zitiert, dass Adams die Idee erwähnte, 1973 im Urlaub in Griechenland in Griechenland herumzuhauen.[14]

Adams 'fiktiver Führen ist ein elektronischer Leitfaden für das gesamte Universum, das ursprünglich von Megadodo Publications veröffentlicht wurde, einem der großen Verlagshäuser der Ursa Minor Beta. Die Erzählung der verschiedenen Versionen der Geschichte wird häufig mit Auszügen aus dem unterbrochen Führen. Die Stimme der Stimme Führen (Peter Jones später in den ersten beiden Radioserien- und Fernsehversionen, später William Franklyn im dritten, vierten und fünften Radioserien und Stephen Fry In der Filmversion) bietet auch allgemeine Erzählung.

Radio

Überblick

Serie Episoden Ursprünglich ausgestrahlt
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt
1 6 8. März 1978 12. April 1978
2 6 24. Dezember 1978 25. Januar 1980
3 6 21. September 2004 26. Oktober 2004
4 4 3. Mai 2005 24. Mai 2005
5 4 31. Mai 2005 21. Juni 2005
6 6 8. März 2018 12. April 2018

Original -Radioserie

Das Erste Radioserie von sechs Episoden (genannt "fits" nach den Namen der Abschnitte von Lewis Carroll'S Nonsense Gedicht "Die Jagd des Snarks"))[15] wurde 1978 über ausgestrahlt BBC Radio 4. Trotz eines zurückhaltenden Starts der Serie (die erste Folge wurde am Mittwoch, dem 8. März 1978 um 22:30 Uhr), erhielt sie allgemein gute Kritiken und eine enorme Reaktion des Publikums für Radio.[16] Eine einmalige Folge (ein "Weihnachtsspecial") wurde später im Jahr ausgestrahlt. Die BBC hatte zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme von "Weihnachtsspezial" -Episoden für beliebte Radioserien und während eines frühen Entwurfs dieser Episode von Der Anhängerführer des Hitchhiker Wir hatten eine Weihnachts-Handlung, es wurde beschlossen, "in etwas schlechtem Geschmack" zu sein, und die Episode, die als Brücke zwischen den beiden Serien diente.[17] Diese Episode wurde als Teil der zweiten Radioserie und später veröffentlicht Die sekundäre Phase auf Kassetten und CDs. Die primären und sekundären Phasen wurden in einer leicht bearbeiteten Version in den USA ausgestrahlt NPR Playhouse.

Die erste Serie wurde allein 1978 und in den nächsten Jahren zweimal und oft noch mehrmals wiederholt. Dies führte zu einem LP-Wiederaufnahme, unabhängig von der BBC zum Verkauf und eine weitere Anpassung der Serie als Buch. Eine zweite Radioserie, die aus weiteren fünf Folgen bestand und die Gesamtzahl der Episoden auf 12 brachte, wurde 1980 ausgestrahlt.

Die Radioserie (und die LP- und TV -Versionen) wurden vom Comedy -Schauspieler erzählt Peter Jones als Buch. Jones wurde nach einer dreimonatigen Casting-Suche und nach mindestens drei Schauspielern besetzt (einschließlich Michael Palin) Die Rolle ablehnen.[18]

Die Serie war auch bemerkenswert für die Verwendung von Sound, die erste Comedy -Serie, die in Stereo produziert wurde.[19] Adams sagte, dass er wollte, dass die Produktion des Programms mit der eines modernen Rockalbums vergleichbar ist. Ein Groß Paddy Kingsland (für die Pilot -Episode und die komplette zweite Serie) an der BBC Radiophonic Workshop und Dick Mills und Harry Parker (für die verbleibenden Episoden (2–6) der ersten Serie). Die Tatsache, dass sie 1978 und 1980 an der Spitze der modernen Radioproduktion standen Anhalter wurde einige der ersten Radiosendungen, die in Vierkanal gemischt wurden Dolby Surround. Diese Mischung wurde auch in DVD -Veröffentlichungen der dritten Radioserie vorgestellt.

Die Themenstation, die für Radio-, Fernseh-, LP- und Filmversionen verwendet wird, ist "Reise des Zauberers", ein instrumental Stück komponiert von Bernie Leadon und aufgezeichnet von die Adler Auf ihrem Album von 1975 Eine dieser Nächte. Nur die übertragene Radioserie verwendete die ursprüngliche Aufnahme; eine schallende Abdeckung von Tim Souster wurde für die LP- und TV -Serie verwendet, eine weitere Arrangement von Joby Talbot wurde für den Film von 2005 und noch eine weitere Anordnung verwendet, diesmal von Philip Papst, wurde aufgenommen, um mit den CDs der letzten drei Radioserien veröffentlicht zu werden. Anscheinend wählte Adams dieses Lied für seine futuristisch klingende Natur aus, aber auch für die Tatsache, dass es a hatte Banjo drin, was, als Geoffrey Perkins Rückrufe, sagte Adams, sagte ein "auf der Straße, das Hitch-Hiking-Feeling".[20]

Die zwölf Episoden wurden veröffentlicht (in leicht bearbeiteter Form, die die Pink Floyd -Musik und zwei weitere Melodien "Summed" von Marvin, wenn das Team auf Magrathea landet) auf CD und entfernen Kassette 1988 wurde die erste CD -Veröffentlichung in der BBC -Radiosammlung. Sie wurden 1992 erneut veröffentlicht, und zu diesem Zeitpunkt schlug Adams vor, dass sie sich als "Primärphase" an die erste bis sechste zurücksetzen könnten und passt zum siebten bis zwölften "Die zweite Serie".[21] Ungefähr zu dieser Zeit wurde eine "Tertiärphase" zuerst mit Dirk Maggs diskutiert und sich anpasste Leben, das Universum und allesAber diese Serie würde für weitere zehn Jahre nicht aufgezeichnet werden.[22]

Radioserie 3–5

Am 21. Juni 2004 gab die BBC in einer Pressemitteilung bekannt[23] das eine neue Reihe von Anhalter Basierend auf dem dritten Roman würde im Rahmen seines Herbstplans ausgestrahlt, der von produziert wird Über den Titelproduktionen Ltd. Die Episoden wurden Ende 2003 aufgezeichnet, aber die tatsächliche Übertragung wurde verzögert, während eine Vereinbarung mit erzielte Die Walt Disney Company Über das Internet-RE-Broadcasts, wie Disney mit der Vorproduktion des Films begonnen hatte.[24] Es folgten Nachrichten, dass weitere Serien auf der Grundlage des vierten und fünften Romane produziert werden würden.

Die dritte Serie wurde im September und Oktober 2004 ausgestrahlt. Die vierte und fünfte wurde im Mai und Juni 2005 mit der fünften Serie unmittelbar nach dem vierten ausgestrahlt. CD -Veröffentlichungen begleiteten die Übertragung der letzten Folge in jeder Serie.

Die Anpassung des dritten Romans folgte dem Buch sehr eng, was zu großen strukturellen Problemen bei der Meshing mit den vorhergehenden Radioserien im Vergleich zum zweiten Roman führte. Da viele Ereignisse aus der Radioserie aus dem zweiten Roman weggelassen wurden und diejenigen, die auftraten, in einer anderen Reihenfolge auftraten, spalteten sich die beiden Serien in völlig unterschiedliche Richtungen. Die letzten beiden Anpassungen variieren etwas - einige Ereignisse in Meistens harmlos sind jetzt in der Anpassung von angepasst So lang und danke für alle FischeWährend beide einige zusätzliche Materialien enthalten, die auf Vorfällen in der dritten Serie aufbauen, um alle fünf (und ihre unterschiedlichen Handlungen) zusammenzubinden Sekundärphase. Während Meistens harmlos Dirk Maggs enthielt ursprünglich ein eher düsteres Ende und schuf ein anderes Ende für die übertragene Radioversion, wobei sie mit einer viel optimigeren Note beendete und die Besetzung ein letztes Mal wiedervereinigte.

Die Kernbesetzung für die dritte bis fünfte Radioserie blieb gleich, mit Ausnahme des Ersatzs von Peter Jones von William Franklyn als Buch und Richard Vernon von Richard Griffiths Als SlartiTriartfast, da beide gestorben waren. (Hommage an Jones 'legendäre Darstellung des Buches wurde zweimal bezahlt: Die allmähliche Veränderung der Stimmen zu einer "neuen" Version in Episode 13, die die neuen Produktionen startet, und eine Mischung aus Jones und Franklyns Stimmen am Ende der letzten Folge, Der erste Teil des alternativen Endes von Maggs.) Sandra Dickinson, der in der TV-Serie Trillian spielte, spielte Tricia McMillan, eine in englisch geborene, amerikanische alternative Version von Trillian, während David Dixon, die Fernsehserie 'Ford' Präfekt trat als "ökologischer Mann" auf. Jane Horrocks Er trat in der neuen semi-regulären Rolle von Fenchurch, Arthurs Freundin, und Samantha Béart traten in der letzten Serie als Arthur und Trillians Tochter Random Dent. Auch ihre Rollen aus der Original -Radioserie zu wiederholen, waren Jonathan Pryce als Zarniwoop (hier mit einem Charakter aus dem letzten Roman zu werden Zarniwoop Vann Harl), Rula Lenska als Lintilla und ihre Klone (und auch als Stimme des Vogels) und Roy Hudd als Milliways Compere Max Quordlepleen sowie der Ansager der Original -Radioserie, John Marsh.

Die Serie enthielt auch Gastauftritte von bekannten Persönlichkeiten wie Joanna Lumley Als Sydney Opera House Woman, Jackie Mason als die East River -Kreatur, Miriam Margolyes Als stinkende Fotokopiefrau, BBC Radio Cricket Legends Henry Blofeld und Fred Trueman als sich selbst, June Whitfield Als Verlosungsfrau, Leslie Phillips als Hactar, Saeed Jaffrey Als Mann auf der Stange, Sir Patrick Moore als er selbst und Christian Slater als Wonko der Schwache. Schließlich spielte Adams selbst die Rolle von Agrajag, einer Aufführung, die aus seiner Buchung des dritten Romans angepasst und in der Serie herausgegeben wurde, die einige Zeit nach dem Tod des Autors geschaffen wurde.

Radioserie 6

Die erste von sechs Folgen in einer sechsten Serie, die Sechseckige Phase, wurde am 8. März 2018 auf BBC Radio 4 ausgestrahlt[25] und vorgestellter Professor Stephen Hawking sich als die Stimme von vorstellen Der Anhängerleitfaden für das Galaxy Mk II Mit dem Sagen: "Ich war in meiner Zeit sehr beliebt. Einige haben sogar meine Bücher gelesen."

Romane

Die Romane werden als "eine Trilogie in fünf Teilen" beschrieben, die als Trilogie für die Veröffentlichung des dritten Buches und dann als "Trilogie in vier Teilen" zur Veröffentlichung des vierten Buches bezeichnet wurde. Die US -Ausgabe des fünften Buches wurde ursprünglich mit der Legende "Das fünfte Buch in der zunehmend ungenau genannten Hitchhiker's Trilogy" auf dem Cover veröffentlicht. Nachfolgende Neuveröffentlichungen der anderen Romane trugen die Legende "Das [erste, zweite, dritte, vierte] Buch in der zunehmend ungenau genannten Trilogie des Hitchhiker". Darüber hinaus beschreibt der Klappentext des fünften Buches es als "das Buch, das dem Wort" Trilogie eine ganz neue Bedeutung verleiht "'".

Die Handlungen der Fernseh- und Radioserien sind mehr oder weniger gleich wie die der ersten beiden Romane, obwohl einige der Ereignisse in einer anderen Reihenfolge auftreten und viele Details geändert werden. Viele der Teile fünf und sechs der Radioserien wurden von geschrieben von John LloydAber sein Material hat es nicht in die anderen Versionen der Geschichte geschafft und ist hier nicht enthalten. Viele betrachten die Version von Ereignissen der Bücher als endgültig, da sie die am leichtesten zugängliche und weit verbreitete Version der Geschichte sind. Sie sind jedoch nicht die endgültige Version, die Adams produziert hat.

Vor seinem Tod durch einen Herzinfarkt am 11. Mai 2001 erwog Adams darüber, einen sechsten Roman in der Serie des Hitchhikers zu schreiben. Er arbeitete an einem dritten Dirk sanft Roman unter dem Arbeitstitel Der Zweifellachs, aber das Gefühl, dass das Buch nicht funktionierte und gab es auf. In einem Interview sagte er, dass einige der Ideen in dem Buch besser in die Serie des Hitchhiker passen könnten, und schlug vor, diese Ideen in ein sechstes Buch in dieser Serie zu überarbeiten. Er beschrieb Meistens harmlos als "ein sehr trostloses Buch" und sagte, er "würde gerne fertig sein Tramper Auf etwas optimistischeren Note ". Adams bemerkte auch, dass er zumindest mit allen Charakteren an derselben Stelle beginnen würde, wenn er eine sechste Folge schreiben würde.[26] Eoin Colfer, der das sechste Buch in der Hitchhiker -Serie 2008–09 schrieb, verwendete dieses letztere Konzept, aber keine der Handlungsideen von Der Zweifellachs.

Per Anhalter durch die Galaxis

Das erste Buch wurde aus den ersten vier Radio -Episoden (der Hauptphase) angepasst, wobei Arthur von Ford aus der Zerstörung der Erde gerettet wurde, die Zaphod und Trillian traf, auf den Planeten von Magrathea kam, um den wahren Zweck der Erde zu entdecken und mit dem zu enden Gruppe, die sich auf das Restaurant am Ende des Universums vorbereitet. Es wurde erstmals 1979 veröffentlicht, zunächst in Taschenbuch, von Pan Books, nach BBC Publishing hatte das Angebot zur Veröffentlichung einer Romanierung abgelehnt, eine Aktion, die sie später bereuen würden.[27] Das Buch erreichte in seiner zweiten Woche die Nummer eins in den Buchkarten und verkaufte innerhalb von drei Monaten nach der Veröffentlichung über 250.000 Exemplare. Eine Hardback -Ausgabe wurde von Harmony Books veröffentlicht, eine Abteilung von Beliebiges Haus In den Vereinigten Staaten im Oktober 1980 und die US-Taschenback-Ausgabe von 1981 wurde durch das Geben von 3.000 kostenlosen Exemplaren in der Zeitschrift beworben Rollender Stein Mundpropaganda aufbauen. Im Jahr 2005 veröffentlichte Del Rey Books die Hitchhiker-Serie mit neuen Covers für die Veröffentlichung des Films 2005. Bisher wurde über 14 Millionen Exemplare verkauft.[28]

A Photo-Illustrated Edition des ersten Romans erschien 1994.

Das Restaurant am Ende des Universums

Im Das Restaurant am Ende des Universums (1980 veröffentlicht) Zaphod ist von den anderen getrennt und stellt fest, dass er Teil von a ist Verschwörung aufzudecken, wer wirklich das Universum betreibt. Zaphod trifft sich Zarniwoop, ein Verschwörung und Herausgeber für Der Führer, wer weiß, wo man den geheimen Herrscher findet. Zaphod wird kurz mit den anderen zu einer Reise nach Milliways, dem Restaurant des Titels, wiedervereinigt. Zaphod und Ford beschließen, von dort aus ein Schiff zu stehlen, das sich als Stuntschiff herausstellt, das vorprogrammiert ist, um als Spezialeffekt in einer Bühnenshow in einen Stern zu stürzen. Die Hauptfiguren können Marvin nicht ändern und bringen Marvin dazu, den Teleporter zu leiten, den sie im Schiff finden, das außer automatischer Kontrolle ist (jemand muss zurückbleiben, um ihn zu bedienen), und Marvin scheinbar sich selbst opfert. Zaphod und Trillian entdecken, dass sich das Universum in den sicheren Händen eines einfachen Mannes befindet, der auf einem abgelegenen Planeten in einer hölzernen Hütte mit seiner Katze lebt.

Ford und Arthur landen unterdessen auf einem Raumschiff voller Ausgestoßener der Golgafrinchan -Zivilisation. Das Schiff stürzt auf prähistorischer Erde ab; Ford und Arthur sind gestrandet, und es wird klar, dass die unfähigen Golgafrinchans die Vorfahren moderner Menschen sind, die die indigenen Hominiden der Erde verdrängt haben. Dies hat die Programmierung der Erde so gestört Scrabble Set, es ist "Was bekommen Sie, wenn Sie sechs mit neun multiplizieren?" Arthur kommentiert dann: "Ich habe immer gesagt, dass das Universum etwas grundlegend falsch war."

Das Buch wurde aus dem verbleibenden Material in der Radioserie angepasst - von der fünften Folge bis zur zwölften Folge, obwohl die Bestellung stark geändert wurde (insbesondere die Ereignisse von Passen Sie den sechsten Platz ein, wobei Ford und Arthur auf der vor-historischen Erde gestrandet sind, das Buch beenden und ihre Rettung in Passen Sie den siebten Platz ein wird gelöscht), und der größte Teil des Brontitall-Vorfalls wurde weggelassen, anstatt der Haggunenonsequenz, die von John Loyd mitgeschrieben wurde, die Katastrophengebiet; Unglücksgebiet; Unglückszone Das Stuntschiff wurde ersetzt - dies wurde zum ersten Mal in der eingeführt LP -Version. Adams selbst überlegte Restaurant sein bester Roman der fünf zu sein.[29]

Leben, das Universum und alles

Im Leben, das Universum und alles (veröffentlicht 1982), Ford und Arthur reisen durch das Raum-Zeit-Kontinuum von prähistorischer Erde bis Lord's Cricket Ground. Dort treffen sie auf Slartipartfast, der ihre Hilfe bei der Verhinderung des galaktischen Krieges eingreift. Vor langer Zeit versuchten die Menschen in Krikkit, das gesamte Leben im Universum auszulöschen, aber sie wurden auf ihrem Heimatplaneten gestoppt und eingesperrt. Jetzt sind sie bereit zu entkommen. Mit Hilfe von Marvin, Zaphod und Trillian verhindern unsere Helden die Zerstörung des Lebens im Universum und gehen getrennte Wege.

Dies war das erste Hitchhiker -Buch, das ursprünglich als Buch geschrieben wurde und nicht vom Radio adaptiert wurde. Seine Geschichte basierte auf einer Behandlung, die Adams für a geschrieben hatte Doctor Who Theaterfreigabe,[30] mit der Doktorrolle zwischen SlartiTiNfast (zunächst mit) und später Trillian und Arthur.

Die vordere Abdeckung von Der ultimative Anhängerführer, Eine Sammlung der fünf Bücher der Serie, die vor Adams Tod, einem in den USA von Portland House, einer Abteilung Random House

Im Jahr 2004 wurde es für Radio als die angepasst Tertiärphase der Radioserie.

So lange und danke für alle Fische

Im So lange und danke für alle Fische (1984 veröffentlicht) Arthur kehrt auf die Erde nach Hause zurück, ziemlich überraschend, seit es zerstört wurde, als er ging. Er trifft sich und verliebt sich in ein Mädchen namens namens Fenchurchund entdeckt, dass diese Erde ein Ersatz ist, das von den Delfinen in ihrer Kampagne der Save the Humans bereitgestellt wird. Schließlich tritt er an, der behauptet, in der Zwischenzeit das Universum gerettet zu haben, um ein letztes Mal zu treue und Gottes endgültige Botschaft an seine Schöpfung zu sehen. Auf dem Weg gehen sie von Marvin, dem paranoiden Android, der zwar 37 -mal älter als das Universum selbst (was mit Zeitreisen und allem), gerade genug Kraft in seinem fehlenden Körper hinter sich hat, um die Botschaft zu lesen und sich besser zu fühlen Alles vor Ablauf.

Dies war der erste Anhalter Roman, der keine Adaption einer zuvor geschriebenen Geschichte oder eines Skripts war. 2005 wurde es für Radio als die angepasst Dämmphase der Radioserie.

Meistens harmlos

Endlich in Meistens harmlos (veröffentlicht 1992), die Vogons übernehmen Der Anhängerführer des Hitchhiker (unter dem Namen von Infinidim Enterprises), um ein für allemal die Aufgabe zu beenden, die Erde auszulöschen. Nachdem er Fenchurch abrupt verloren und verzweifelt durch die Galaxie gereist war, stürzt sich Arthurs Raumschiff auf dem Planeten Lamuella ab, wo er sich glücklich als offizieller Sandwichmacher für ein kleines Dorf einfacher, friedlicher, friedlicher Menschen niederlässt. Inzwischen bricht Ford Prefect in ein Der Führer Büros, erhält sich ein unendliches Kostenkonto vom Computersystem und trifft sich dann Die Anhängerhandbuch zur Galaxie, Mark II II., ein künstlich intelligenter, mehrdimensionaler Leitfaden mit großer Kraft und einem versteckten Zweck. Nachdem er diese gefährlich mächtige Maschinenhilfe abgelehnt hat (was er sowieso erhält), schickt er sie aus Sicherheit an Arthur Dent ("Oh ja, wessen?" - Arthur).

Trillian verwendet DNA, die Arthur für Reisen Geld gespendet hat, um eine Tochter zu haben, und wenn sie einen Krieg abdeckt, verlässt sie ihre Tochter Zufällige häufige Flyer -Delle mit Arthur. Zufällig, ein mehr als normalerweise beunruhigter Teenager, stiehlt Die Führungsmarke II II und benutzt es, um zur Erde zu gelangen. Arthur, Ford, Trillian und Tricia McMillan (Trillian in diesem alternativen Universum) folgen ihr in einen überfüllten Club, wo ein angstvolles Zufall durch ein Geräusch erschrocken wird und versehentlich ihre Waffe in Arthur abfeuert. Der Schuss vermisst Arthur und tötet einen Mann (den immer unangenehm Agrajag). Direkt danach, Die Führungsmarke II II verursacht die Entfernung aller möglichen Erden aus der Wahrscheinlichkeit. Alle Hauptfiguren, Save Zaphod, waren zu dieser Zeit auf der Erde und werden anscheinend getötet, was den Vogons viel Befriedigung bringt.

2005 wurde es für Radio als die angepasst Quintessenzphase der Radioserie mit der letzten Folge erstmals am 21. Juni 2005.

Und außerdem...

Es wurde im September 2008 angekündigt, dass Eoin Colfer, Autor von Artemis -Geflügel, war beauftragt worden, die sechste Rate mit dem Titel zu schreiben Und außerdem... Mit der Unterstützung von Jane Belson, Adams 'Witwe.[31][32] Das Buch wurde von veröffentlicht von Penguin -Bücher in Großbritannien und Hyperion In den USA im Oktober 2009.[31][33]

Die Geschichte beginnt, als Todesstrahlen auf der Erde niederlassen und die Charaktere aus einer virtuellen Realität erwachen. Zaphod nimmt sie kurz vor dem Tod ab, kann den Todesstrahlen jedoch nicht entkommen. Sie werden dann von gerettet von Bowerick Wowbagger, die unendlich verlängerten, die sie zustimmen, zu töten. Zaphod reist nach Asgard, um zu bekommen ThorHilfe. In der Zwischenzeit gehen die Vogons auf dem Planeten Nano, eine Kolonie von Menschen zu zerstören, die auch der Zerstörung der Erde entkommen sind. Arthur, Wowbagger, Trillian und Random fahren nach Nano, um zu versuchen, die Vogons zu stoppen, und auf der Reise verlieben sich Wowbagger und Trillian in Liebe und stellen Wowbagger die Frage, ob er getötet werden will oder nicht. Zaphod kommt mit Thor an, der sich dann als Gott des Planeten anmeldet. Mit der Hilfe von Random tötet Thor fast Wowbagger. Wowbagger, der nur seine Unsterblichkeit verliert, heiratet dann Trillian.

Thor stoppt dann den ersten Vogon -Angriff und stirbt anscheinend. In der Zwischenzeit überzeugt ständiger Mäher, der Sohn von Prostetnic Jeltz, seinen Vater davon, dass die Menschen auf dem Planeten keine Bürger der Erde sind, sondern tatsächlich Bürger von Nano, was bedeutet, dass es illegal wäre, sie zu töten. Als das Buch zu Ende geht, ist Arthur auf dem Weg, eine mögliche Universität für zufällige zu überprüfen, wenn er während eines Hyperraumsprungs über alternative Universen geworfen wird, eine kurze Begegnung mit Fenchurch und endet genau dort, wo er würde will sein. Und dann tauchen die Vogons wieder auf.

2017 wurde es für Radio als die angepasst Sechseckige Phase der Radioserie mit der Premiere -Episode, die erstmals am 8. März 2018 übertragen wurde[34][35] (Genau vierzig Jahre bis zum Tag aus der ersten Folge der ersten Serie, der Primärphase[36]).

Omnibus -Ausgaben

Zwei Omnibus -Editionen wurden von Douglas Adams erstellt, um die Romane der Hitchhiker -Serie zu kombinieren und "den Rekord klar zu setzen".[37] Die Geschichten kamen in so vielen verschiedenen Formaten, dass Adams feststellte, dass er sich jedes Mal, wenn er es erzählte, sich selbst widersprechen würde. Daher erklärte er in der Einführung von Der mehr als vollständige Anhängerführer Das "Alles, was ich hier falsch gemacht habe, ist für mich für immer falsch."[37] Die beiden Omnibus -Ausgaben waren Der mehr als vollständige Anhängerführer, vollständig und ungekürzt (1987 veröffentlicht) und Der ultimative Anhängerführer, vollständig und ungekürzt (veröffentlicht 1997).

Der mehr als vollständige Anhängerführer

Diese 1987 veröffentlichte 624-seitige Lederausgabe von Ledergebunden enthält "falsch".[37] Versionen der vier Tramper Serienromane zu dieser Zeit und enthält auch eine Kurzgeschichte:

Der ultimative Anhängerführer

Diese 1997 veröffentlichte 832-Seiten-Leder-Finale-Omnibus-Ausgabe enthält fünf Tramper Serienromane und eine Kurzgeschichte:

Auch erscheint in Der ultimative AnhängerführerAm Ende von Adams 'Einführung finden Sie eine Liste von Anweisungen zu "Wie man den Planeten verlässt", der eine humorvolle Erklärung dafür liefert, wie man Arthur und Fords Kunststück zu Beginn replizieren könnte Anhalter.

Fernsehserie

1981 Serie

Die Popularität der Radioserie führte zu einer Sechs-Episoden-Fernsehserie, die von der Regie geführt und produziert wurde Alan J. W. Bell, was zum ersten Mal aufgestrahlt wurde BBC 2 Im Januar und Februar 1981 beschäftigt es viele der Schauspieler aus der Radioserie und basiert hauptsächlich auf den Radioversionen von Fits The First bis Sechster. Laut Alan Bell und Mark Wing-Davey war eine zweite Serie mit einer Handlung geplant, die aus Adams 'verlassenen Stamm Doktor Who und die Krikkitmen Projekt (anstatt einfach eine TV -Version der zweiten Radioserie zu erstellen). Adams wurde jedoch mit der BBC Streitigkeiten (Konten unterscheiden sich: Probleme mit Budget, Skripten und Alan Bell werden alle als Ursachen angeboten), und die zweite Serie wurde nie hergestellt. Elemente von Doktor Who und die Krikkitmen wurden stattdessen im dritten Roman verwendet, Leben, das Universum und alles.

Die Hauptbesetzung war die gleiche wie die Original -Radioserie, ausser für David Dixon als Ford Präfekt anstelle von McGivern, und Sandra Dickinson als Trillian statt Sheridan.[38]

Bevorstehende Fernsehserie

Eine neue Fernsehserie für Hulu wurde im Juli 2019 angekündigt. Carlton Cuse wurde neben dem Showrunner neben Jason Fuchs, wer wird auch für die Show schreiben. Die Show wird von produziert von ABC Signatur und Genre -Künste.[39] Die Serie wurde im Jahr 2021 Premiere haben Fuchs in internationalen Märkten.[40] Die Serie wurde Berichten zufolge für eine zweite Staffel erneuert. Aufgrund der Covid-19 PandemieDie Produktion in der Serie wurde höchstwahrscheinlich verzögert.[41] In einer Produktionsauslass wurde jedoch behauptet, dass die Serie im Mai 2021 mit der Produktion begann.[42]

Andere Fernsehauftritte

Segmente mehrerer der Bücher wurden als Teil der angepasst BBC's Die große Lektüre Umfrage und Programm, ausgestrahlt Ende 2003. Der Film unter der Regie von Tiefes Sehgal, spielte Sanjeev Bhaskar als Arthur Dent neben Spencer Brown Wie Ford Präfekt, Nigel Planer als die Stimme von Marvin, Stephen Hawking als die Stimme des tiefen Gedankens, Patrick Moore Als Stimme des Leitfadens, Roger Lloyd-Pack als slartibarfast und Adam Buxton und Joe Cornish als Loonquawl und Phouchg.

Film

Nach mehreren Jahren Rückschläge und erneuerten Bemühungen, die Produktion zu beginnen, und ein Vierteljahrhundert nach der Veröffentlichung des ersten Buch Per Anhalter durch die Galaxis wurde endlich erschossen. Die Vorproduktion begann 2003, die Dreharbeiten begannen am 19. April 2004 und die Postproduktion begann Anfang September 2004.[43] Adams starb während der Produktion des Films, hatte aber immer noch bei frühen Drehbüchern und Konzepten geholfen, die mit dem Film eingeführt wurden.[44]

Nach einer Londoner Premiere am 20. April 2005 wurde es am 28. April in Großbritannien und Australien und am 29. April in den USA und Kanada veröffentlicht. Die Filmstars Martin Freeman als Arthur, Mos def Wie Ford, Sam Rockwell Als Präsident der Galaxy Zaphod Beeblebrox und Zooey Deschanel als Trillian mit Alan Rickman Bereitstellung der Stimme von Marvin das paranoide Android (und Warwick Davis Handeln in Marvins Kostüm) und Stephen Fry als Stimme des Führers/Erzählers.

Die Handlung der Filmadaption von Anhängerführer unterscheidet sich stark von der der Radiosendung, der Buch- und Fernsehserie. Das romantische Dreieck zwischen Arthur, Zaphod und Trillian ist im Film herausragender; und Besuche in Vogsphere, der Heimatwelt der Vogons (die in den Büchern bereits aufgegeben wurden) und Viltvodle VI eingesetzt werden. Der Film deckt ungefähr Ereignisse in den ersten vier Radio -Episoden ab und endet mit den Charakteren auf dem Weg zum Restaurant am Ende des Universums, sodass die Gelegenheit für eine Fortsetzung geöffnet ist. Ein einzigartiges Erscheinungsbild wird von der Sichtwaffe, einem Gerät, das Adams selbst für den Film erstellt hat, eingerichtet.

Kommerziell war der Film ein bescheidener Erfolg und nahm am Eröffnungswochenende in den USA 21 Millionen US -Dollar und am Eröffnungswochenende in Großbritannien fast 3,3 Millionen Pfund.[45]

Der Film wurde am 5. September 2005 auf DVD (Region 2, Pal) in Großbritannien veröffentlicht. Sowohl eine Standard-Doppel-Disc-Ausgabe als auch eine britische nummerierte nummerierte "GiftPack" wurden an diesem Datum veröffentlicht. Die "GiftPack" -Edition enthält eine Kopie des Romans mit einem "Filmstick" und sammelbare Drucke aus dem Film, die in einer Nachbildung der Filmversion des Films verpackt sind Anhängerführer Stütze. Am 13. September 200. Blu-Ray Format und Umd Format für die PlayStation Portable wurden auch zu den jeweiligen Daten in diesen drei Ländern freigelassen.

Bühnenshows

Flyer für die Bühnenproduktion von 1979 auf der ICA des Hitchhiker's Guide to the Galaxy
Adam -Papst spielt Zaphod in einer Amateurproduktion von HHGTTG ​​von Prudhoes wirklich jugendlicher Theaterkompanie

Es gab mehrere professionelle und Amateur -Bühnenanpassungen von Per Anhalter durch die Galaxis. Drei frühe professionelle Produktionen wurden 1979 und 1980 inszeniert.[46][47]

Die erste davon wurde bei der durchgeführt Institut für zeitgenössische Künste in London zwischen dem 1. und 19. Mai 1979, Staring Chris Langham als Arthur Dent (Langham kehrte später zurück zu Anhalter wie Prak in der letzten Folge der Tertiärphase von 2004) und Richard Hope als Ford Präfekt. Diese Show wurde aus den Skripten der ersten Serie angepasst und von inszeniert Ken Campbell, der in der letzten Folge der zweiten Radioserie einen Charakter ausführte. Die Show lief 90 Minuten, hatte aber ein Publikum, das auf achtzig Menschen pro Nacht begrenzt war. Die Schauspieler traten auf einer Vielzahl von Felsvorsprüngen und Plattformen auf, und das Publikum wurde in einem Hovercar, 1/2010 Zentimeter über dem Boden, herumgeschoben. Dies war das erste Mal, dass Zaphod durch zwei Schauspieler in einem großen Kostüm vertreten wurde. Die Erzählung von "The Book" wurde zwischen zwei Usheretten aufgeteilt, eine Adaption, die in keiner anderen Version von erschienen ist H2G2. Eine dieser Usheretten, Cindy Oswin, sprach Trillian für die LP -Adaption aus.

Die zweite Stufe Show wurde in ganz Wales zwischen dem 15. Januar und dem 23. Februar 1980 aufgeführt. Dies war eine Produktion von Theatr Clwydund wurde von Jonathan Petherbridge inszeniert. Das Unternehmen führte Adaptionen vollständiger Radio-Episoden durch, zeitweise zwei Folgen in einer Nacht und zu anderen Zeiten alle sechs Folgen der ersten Serie in einzelnen dreistündigen Sitzungen. Diese Adaption wurde im Dezember 1981 im Oxford Playhouse im Bristol Hippodrome, Plymouths Theatre Royal im Mai 1982, durchgeführt, der Belgrad Theatre, Coventry, im Juli 1983 und La Boite in Brisbane, November 1983.[48]

Die dritte und am wenigsten erfolgreiche Bühnenshow fand in der statt Regenbogentheater In London, im Juli 1980. Dies war die zweite Produktion von Ken Campbell. Das Rainbow Theatre war in den 1970er Jahren für Stagings von Rockopern adaptiert worden, und beide in Fußnoten genannten Nachschlageerbücher weisen darauf hin, dass dies, verbunden mit zufälliger Musik während der gesamten Aufführung, einige Rezensenten als "Musical" bezeichneten. Dies war die erste Adaption, für die Adams die Sequenz "Gericht des Tages" schrieb. Die Produktion lief über drei Stunden lang und war dafür weit verbreitet, sowie für Musik, Lasereffekte und die Schauspielerei. Trotz der Versuche, das Drehbuch zu verkürzen und andere Änderungen vorzunehmen, schloss es drei oder vier Wochen früher (Konten unterscheiden) und verlor viel Geld. Trotz der schlechten Bewertungen gab es mindestens zwei herausragende Leistungen: Michael Cule und David -Lernender Beide gingen von dieser Produktion zu Auftritten in der TV -Adaption.

Im Dezember 2011 wurde eine neue Bühnenproduktion angekündigt, um im Juni 2012 mit Tour zu beginnen. Dazu gehörten Mitglieder der ursprünglichen Radio- und Fernseh -Casts wie Simon Jones. Geoff McGivern, Susan Sheridan, Mark Wing-Davey und Stephen Moore Mit VIP -Gästen spielen die Rolle des Buches. Es wurde in Form einer Radiosendung produziert, die nach Abschluss der Tour heruntergeladen werden konnte.[49][50] Diese Produktion basierte auf den ersten vier Anpassungen im ersten Akt, wobei der zweite Akt über Material aus dem Rest der Serie abdeckte. Die Show enthielt auch eine Band, die die Songs aufführte "Teile und genieße", das Krikkit -Lied" Under the Ink Black Sky ", Marvins Lied" How I Hate the Night "und"Marvin", was 1981 ein kleinerer Erfolg war.

Die Produktion enthielt eine Reihe von "VIP -Gästen" als Stimme des Buches einschließlich Billy Boyd,[51] Phill Jupitus, Rory McGrath, Roger McGough,[52] Jon Culshaw,[51] Christopher Timothy,[53] Andrew Sachs,[54] John Challis,[55] Hugh Dennis,[51] John Lloyd,[51] Terry Jones und Neil Gaiman.[51] Die Tour begann am 8. Juni 2012 im Theatre Royal in Glasgow und dauerte den Sommer bis zum 21. Juli, als die endgültige Aufführung im Playhouse Theatre in Edinburgh stattfand.[56] Die Produktion begann im September 2013 erneut zu touren.[57][58] Die verbleibenden Datteln der Tour wurden jedoch aufgrund schlechter Ticketverkäufe storniert.[59]

Andere Anpassungen

Vinyl LPS

Die ersten vier Radio -Episoden wurden auch für eine doppelte LP mit dem Titel angepasst Per Anhalter durch die Galaxis (Angehängt mit "Teil eins" für die nachfolgende kanadische Veröffentlichung), zuerst nur per Postanweisungen und später in Stores. Die Doppel -LP und ihre Fortsetzung wurden ursprünglich 1979 und 1980 von Originalrekorde in Großbritannien veröffentlicht, wobei die Katalognummern ORA042 bzw. ORA054. Sie wurden zum ersten Mal von freigelassen von Hannibal -Aufzeichnungen 1982 (als HNBL 2301 bzw. HNBL 1307) in den USA und Kanada und später in einer leicht gekürzten Ausgabe von Simon & Schusters AudioWorks Mitte der 1980er Jahre erneut veröffentlicht. Beide wurden von Geoffrey Perkins produziert und mit Cover -Kunstwerken von vorgestellt Hipgnosis.

Das Skript im ersten Doppel -LP folgt sehr genau den ersten vier Radio -Episoden, obwohl aus Timinggründen weitere Kürzungen vorgenommen werden mussten. Trotzdem können in der LP -Version andere Dialoglinien, die angezeigt wurden, als die Originalskripte aus der Radioserie geschnitten wurden. Die Simon & Schuster-Kassetten lassen die Voojagig-Erzählung, die Rede des Cheerleaders, als Deep Think ab, da das Siebeneinhalb-Millionen-Jahr-Programm und einige andere Zeilen von beiden Seiten der zweiten LP des Sets abgeschlossen sind.

Der größte Teil der ursprünglichen Besetzung kehrte zurück, mit Ausnahme von Susan Sheridan, der eine Stimme für den Charakter von aufnahm Prinzessin Eilonwy in Der schwarze Kessel zum Walt Disney Bilder. Cindy Oswin sprach Trillian auf allen drei LPs an ihrer Stelle aus. Weitere Casting -Änderungen in der ersten Doppel -LP waren Stephen Moore, die zusätzliche Rolle des Barmanns übernahm, und Valentinstagdyall als die Stimme des tiefen Gedankens. Adams 'Stimme ist zu hören, dass die öffentlichen Ankündigungen über Magrathea angekündigt werden.

Aufgrund von Urheberrechtsproblemen wurde die Musik, die während der ersten Radioserie verwendet wurde, entweder ersetzt, oder im Fall des Titels wurde sie in einer neuen Arrangement erneut aufgezeichnet. Der Komponist Tim Souster erfüllte beide Aufgaben (mit Paddy Kingsland beitrug auch Musik), und Sousters Version des Themas war die Version, die auch für die spätere Fernsehserie verwendet wurde.[60]

Die Fortsetzung LP wurde einzeln veröffentlicht wie Der Hitchhiker -Leitfaden zum Galaxy Teil 2: Das Restaurant am Ende des Universums in Großbritannien und einfach als Das Restaurant am Ende des Universums in den USA. Das Drehbuch hier folgt hauptsächlich zum fünften und passt zum sechsten Platz, enthält jedoch einen Song der Backup -Band im Restaurant ("Regnullify und seine katastrophale Kombination") und ändert die Haggunenon -Sequenz in "Katastrophengebiet".

Als Ergebnis eines Missverständnisses wurde die zweite Platte veröffentlicht, bevor in einer endgültigen Bearbeitung, in der Douglas Adams und Geoffrey Perkins beabsichtigt hatten, zu erstellen. Perkins hat gesagt: "[Ich] ist auf jeder Seite viel zu lang. Es ist nur ein grober Schnitt. [...] Ich fühlte, dass es schlaff war, und ich wollte es beschleunigen."[61] Die Wiederveröffentlichung dieser LP von Simon & Schuster AudioWorks wurde ebenfalls leicht aus seiner ursprünglichen Veröffentlichung gekürzt. Die Szene mit Ford Prefect und Hotblack Desiatos Leibwächter wird weggelassen.

Der Umsatz für die erste Doppel-LP-Veröffentlichung wurde hauptsächlich per Versandbestellung durchgeführt. Der Gesamtumsatz erreichte über 60.000 Einheiten, wobei die Hälfte der Versandauftrag und die andere Hälfte über Einzelhandelsgeschäfte.[62] Dies ist trotz der Tatsachen, die das Lagerhaus von Original Records mehr Kopien bestellt und ausgestattet hat, als sie tatsächlich seit geraumer Zeit verkauften, und das Paul Neil Milne Johnstone beschwerte sich über seinen Namen und die damalige Stromadresse, die in die Aufzeichnung aufgenommen wurde.[63] Dies wurde für ein späteres Drücken des Doppel-LP korrigiert, indem er den Teil des Masterbands schneiden und in der falschen Reihenfolge wieder zusammenfindet.[64] Die zweite LP -Veröffentlichung ("Teil zwei") verkaufte auch in Großbritannien nur insgesamt 60.000 Einheiten.[62] Die Vertriebsangebote für die USA und Kanada mit Hannibal Records und Simon und Schuster wurden später von Douglas Adams und seinem Agenten ausgehandelt. Ed Victor, nachdem er die vollen Rechte an den Aufzeichnungen aus Originalunterlagen erhalten hatte, die bankrott wurden.[65]

Alle fünf Phasen wurden 2018 von Demon Records auf LP und zum 42. Jubiläum das Original veröffentlicht Anhängerführer und Restaurant am Ende des Universums wurden zu einem Drei-Rekord-Set kombiniert, das im August 2020 für veröffentlicht wurde Record Store Day, auch von Dämonenaufzeichnungen. Es ist in drei Versionen erhältlich: durchscheinend vogongrün, durchscheinendem Magratheanblau und durchscheinend pan-galaktisch-lila.

Hörbücher

Es gab drei Hörbuchaufnahmen des Romans. Das erste war eine gekürzte Ausgabe (ISBN0-671-62964-6), aufgezeichnet Mitte der 1980er Jahre für die EMI Etikett Musik zum Vergnügen von Stephen Moore, bekannt dafür, die Stimme von Marvin, dem paranoiden Android in der Radioserie und in der TV -Serie, zu spielen. Im Jahr 1990 nahm Adams selbst eine ungekürzte Ausgabe für Dove Hörbücher auf (ISBN1-55800-273-1), später neu veröffentlicht von New Millennium Audio (ISBN1-59007-257-X) in den USA und erhältlich bei BBC Hörbüchern in Großbritannien. Auch nach Arrangement mit Dove produzierte ISIS Publishing Ltd eine nummerierte exklusive Ausgabe, die von Douglas Adams signiert ist (ISBN1-85695-028-x) 1994. Um mit dem Film von 2005, dem Schauspieler Stephen Fry, dem Film des Films, aufgenommen wurde, verzeichnete die Stimme des Films eine zweite unerschütterliche Ausgabe (Ausgabe (ISBN0-7393-2220-6).

Darüber hinaus wurden ungekürzte Versionen der Bücher 2-5 der Serie von Martin Freeman für Random House Audio aufgezeichnet. Freeman spielt Arthur in der Filmadaption 2005. Hörbücher 2-5 Folgen Sie in der Reihenfolge und beinhalten: Das Restaurant am Ende des Universums (ISBN9780739332085); Leben, das Universum und alles (ISBN9780739332108); So lange und danke für alle Fische (ISBN9780739332122); und Meistens harmlos (ISBN9780739332146).

Videospiele

Irgendwann zwischen 1982 und 1984 (Konten unterscheiden) die britische Firma Super weich veröffentlichte eine textbasierte Abenteuerspiel Basierend auf dem Buch, das in Versionen für die veröffentlicht wurde Commodore Pet und Commodore 64. In einem Konto heißt es, dass es einen Streit darüber gab, ob eine gültige Erlaubnis zur Veröffentlichung erteilt worden war und nach rechtlichen Maßnahmen das Spiel zurückgezogen und alle verbleibenden Exemplare zerstört wurden. Ein anderes Konto besagt, dass der Programmierer Bob Chappell das Spiel neu geschrieben hat, um alle zu entfernen Anhalter Referenzen und veröffentlichte es als "kosmische Kapern".[66]

Offiziell wurde die TV-Serie 1984 von einem Bestseller verfolgt "Interaktive Fiktion", oder textbasiertes Abenteuerspiel, verteilt von Infocom. Es wurde von Adams und Infocom regelmäßig entworfen Steve Meretzky[67] und war eines der erfolgreichsten Spiele von Infocom.[68] Wie bei vielen Infocom -Spielen enthielt die Box eine Reihe von "Gefühl"Einschließlich eines" Don't Panic "-Abzeichens, etwas" Taschenflusen ", ein Paar gefährlicher Sonnenbrille (aus Pappe), eine Bestellung für die Zerstörung der Erde, eine kleine, klare Plastiktüte mit" Ein mikroskopischer Schlacht " Flotte "und ein Befehl zur Zerstörung von Arthur Dents Haus (signiert von Adams und Meretzky).[69]

Im September 2004 wurde es von der BBC auf dem wiederbelebt Anhalter Abschnitt der Radio 4 -Website für die erste Ausstrahlung der Tertiärphase und ist weiterhin verfügbar, um online zu spielen.[70][71] Diese neue Version verwendet eine ursprüngliche Infocom-Datendatei mit einem benutzerdefinierten Interpreter von Sean Sollé und Flash-Programmierung von Shimon Young, bei denen beide früher arbeiteten Das digitale Dorf (TDV). Die neue Version enthält Illustrationen von Rod Lord, der 1980 Leiter der Pearce Animation Studios war und die Leitfadengrafiken für die TV -Serie produzierte. Am 2. März 2005 gewann es die Interaktive BAFTA in der Kategorie "Best Online Entertainment".[72][73]

Eine Fortsetzung des ursprünglichen Infocom -Spiels wurde nie gemacht. Ein brandneues, vollständig grafisches Spiel wurde von einem Joint Venture zwischen Digital Dorf und Pan Interactive (keine Verbindung zu Pan Books/ Pan Macmillan) entworfen und entwickelt.[74][75] Dieses neue Spiel wurde zwischen 1998 und 2002 geplant und entwickelt, aber wie die Fortsetzung des Infocom -Spiels kam es auch nie zustande.[76] Im April 2005, Starwave Mobile veröffentlichte zwei mobile Spiele, um die Veröffentlichung der Filmadaption zu begleiten. Das erste, das von Atatio entwickelt wurde, wurde genannt Der Anhängerleitfaden für die Galaxie: Vogon Planet Destructor.[77] Es war ein typischer Top-Down-Schütze und außer dem Titel hatte wenig mit der tatsächlichen Geschichte zu tun. Das zweite Spiel, entwickelt von TKO -Softwarewar ein grafisches Abenteuerspiel namens namens Der Hitchhiker's Guide to the Galaxy: Adventure Game.[78] Trotz seines Namens unterschieden sich die neu gestalteten Rätsel von TKO Software's Ireland Studio von den Infocoms, und das Spiel folgte dem Drehbuch des Films eng und enthielt die neuen Charaktere und Orte. Das Abenteuerspiel gewann das Ign's "Editors' Choice Award" im Mai 2005.

Am 25. Mai 2011, Hitzkopfspiele kündigte an, an einer neuen Ausgabe des Leitfadens zu arbeiten.[79] Zusammen mit der Ankündigung starteten Hotad Games eine Teaser -Website, die wie eine Ankündigung von Megadodo -Veröffentlichungen aussieht Der Führer wird bald verfügbar sein Erde.[80] Inzwischen wurde gezeigt, dass sie eine entwickeln iOS App im Stil des fiktiven Handbuchs.[81]

Comic-Bücher

Die vordere Abdeckung der Dc comics Anpassung des ersten Buches

1993 DC Comics in Verbindung mit Byron Präiss Visuelle Veröffentlichungen, veröffentlichte eine dreiteilige Comic-Adaption der Romanisierung von Per Anhalter durch die Galaxis. Dies folgte dreiteilige Anpassungen von Das Restaurant am Ende des Universums im Jahr 1994 und und Leben, das Universum und alles 1996. Es gab auch eine Reihe von Sammlerkarten mit Kunst aus und inspiriert von den Comic -Adaptionen des ersten Buch 1997. Douglas Adams war zutiefst gegen die Verwendung von amerikanischen englischen Schreibweisen und Redewendungen in einer sehr britischen Geschichte, und musste von den amerikanischen Verlage darüber gesprochen werden, obwohl er mit der Kompromiss sehr unzufrieden war.

Die Anpassungen wurden von geschrieben von John Carnell. Steve Leialoha vorausgesetzt die Kunst für Anhalter und die Layouts für Restaurant. Shepherd Hendrix hat die fertige Kunst für die fertige Kunst gemacht Restaurant. Neil Vokes und John Nyberg machten das fertige Kunstwerk für Leben, basierend auf Pannen von Paris Cullins (Buch 1) und Christopher Schenck (Bücher 2–3). Die Miniserien wurden von bearbeitet von Howard Zimmerman und Ken Grobe.

Live -Radio

Am Samstag, den 29. März 2014, sendete Radio 4 eine Adaption vor einem Live-Publikum mit vielen Mitgliedern der ursprünglichen Besetzung, darunter Stephen Moore, Susan Sheridan, Mark Wing-Davey, Simon Jones und Geoff McGivern, mit John Lloyd als Buch.[82]

Die Anpassung wurde von Dirk Maggs hauptsächlich von Fit the First angepasst, einschließlich Material aus den Büchern und späterem Radio sowie einigen neuen Witzen. Es war Teil von Radio 4's Charakterinvasion Serie.[83]

Erbe

Zukunftsvorhersagen

Während Adams 'schreibt Der Anhängerführer des Hitchhiker war hauptsächlich, um sich über wissenschaftlichen Fortschritt lustig zu machen, beispielsweise durch die künstlichen Persönlichkeiten, die in die Roboter der Arbeit eingebaut waren, hatte Adams einige Konzepte vorhergesagt, die seitdem zur Realität gekommen sind. Der Leitfaden selbst, beschrieben als kleines Objekt in Buchgröße, das ein großes Informationsvolumen, vor dem Computer-Laptops enthielt und vergleichbar ist mit Tablet -Computer. Die Idee, sofort zwischen einer Sprache zu übersetzen, eine Funktion des Babel-Fisches, ist seitdem mit mehreren Softwareprodukten möglich geworden, die in nahezu Echtzeit funktionieren.[84] Im Hitchhiker -Leitfaden zur Galaxie erwähnt Adams auch Computer, die von Stimme, Berührung und Geste gesteuert werden, eine Realität für uns heute.

"Hitch-Hikeriana"

Kein Panikhandtuch

In den frühen 1980er Jahren wurden viele Merchandising- und Spin-off-Gegenstände (oder "Hitch-Hikeriana") hergestellt, einschließlich Handtücher in verschiedenen Farben, die alle den Führereintrag für Handtücher tragen. Zu den späteren Handtüchern gehören diejenigen, die für Promotions von Pan Books, Touchstone Pictures/ Disney für den Film 2005 und verschiedene Handtücher für ZZ9 Plural Z Alpha, The Official, hergestellt wurden Anhalter Wertschätzungsgesellschaft.[85] Andere Gegenstände, die erstmals Mitte der 1980er Jahre auftraten Tour-T-Shirt. Andere offizielle Gegenstände waren "Beeblebears" (Teddy Bears mit zusätzlichem Kopf und Arm, benannt nach Anhalter Charakter Zaphod Beebrobrox, verkauft von der offiziellen Wertschätzungsgesellschaft), eine Auswahl an Pin-On-Schaltflächen und einer Reihe neuer Singles. Viele der oben genannten Elemente werden während des gesamten 25 -jährigen Jubiläums illustrierten Ausgabe des Romans ausgestellt, in dem Elemente aus den persönlichen Sammlungen der Fans der Serie verwendet wurden.

Stephen Moore nahm zwei Neuheiten im Charakter als Marvin auf, den paranoiden Android: "Marvin"/"Metallmann"und" Gründe, unglücklich zu sein "/"Marvin, ich liebe dich". Das letzte Lied ist auf einem erschienen Dr. Demento Zusammenstellung. Eine andere Single zeigte die neu aufgezeichnete "Reise des Zauberers" (arrangiert von Tim Souster) mit "Regnullify in Concert" von Reg Nullify und "Nur das Ende der Welt" von Disaster Area (einschließlich Douglas Adams on Bass Gitarre) Hören . Diese Discs sind seitdem Sammlerstücke geworden.

Der Film von 2005 fügte auch einige Sammlerstücke hinzu, hauptsächlich durch die National Entertainment Collectibles Association. Dazu gehörten drei Repliken von Objekten, die auf dem Vogon Ship and HomeWorld (ein Becher, einen Stift und ein Hefter), Sets von "," Sets of Sets of "zu sehen waren"Actionfiguren"Mit einer Höhe von 76 oder 150 mm (entweder 3 oder 6 Zoll), einer Waffe-basierend auf einer von Marvin, dem paranoiden Android verwendeten Requisite,, die Schaumschuhe schießt-ein Kristallwürfel, eine Schnapsglasse, ein zehn Zoll (254) (254) MM) Hochversion von Marvin mit Augen, die grün aufleuchten, und "Garnpuppen" -Versionen von Arthur Dent, Ford Prefect, Trillian, Marvin und Zaphod Beebrobrox. Außerdem wurden verschiedene Audio-Tracks veröffentlicht, um mit dem Film übereinzustimmen, insbesondere Neuaufnahmen von "Marvin" und "Gründe, miserabel zu sein", gesungen von Stephen Fry zusammen mit einigen der "Führungseinträge", neu geschriebenes Material, das von Fry von Fry in-Character gelesen wurde.

Handtuchtag

Gefeiert am 25. Mai, Handtuchtag ist ein fans erstellter Ereignis, bei dem sie den ganzen Tag über ein Handtuch mit sich tragen, in Bezug auf die Bedeutung von Handtüchern als Werkzeug eines in der Arbeit beschriebenen galaktischen Anhalters. Die jährliche Veranstaltung wurde 2001 zwei Wochen nach dem Tod von Adams begonnen.[86]

42 oder die Antwort auf die ultimative Frage des Lebens, des Universums und alles

In den Werken wird die Nummer 42 als Antwort auf die ultimative Frage des Lebens, des Universums und alles durch den Computer Deep Denk gegeben. Die absurd einfache Antwort auf eine komplexe philosophische Frage wurde zu einer häufigen Referenz in der Populärkultur in Hommage an Der Anhängerführer des Hitchhikerinsbesondere in Werken von Science -Fiction und in Videospielen, wie z. Doctor Who, Verirrt, Star Trek und Akte X.[87][88]

2020 war das 42. Jahrestag von HG2G, das im Radio 4. Das Buch erschien Anhalterung: Kulturelle Einführung war der Erinnerung an den britischen Schauspieler gewidmet Stephen V. Moore Wer starb im Oktober 2019 und spielte die Stimme von Marvin, dem paranoiden Android in der ursprünglichen BBC -Radio- und Fernsehserie.[89]

Andere Referenzen in der Populärkultur

"Don't Panic" erscheint auf dem Armaturenbrett des von Elon Musks SpaceX ins Leben gerufenen raumgebundenen Tesla Roadster.

Zwei Asteroiden, 18610 Arthurdent[90] und 25924 Douglasadams[91] wurden nach Arthur Dent und Douglas Adams benannt, wie beide kurz nach Adams 'Tod im Jahr 2001 entdeckt worden waren. Die Fischarten Bidenichthys Beeblebroxi und Mottenarten Errechtthias Beeblebroxi wurden beide nach dem Charakter von Zaphod Beebrobrox benannt.[88]

Radiohead's Lied "Paranoid Android"wurde nach dem Charakter von Marvin, dem paranoiden Android, benannt. Der Sänger der Band Thom Yorke benutzte den Namen des Charakters scherzhaft, da es sich nicht um Depressionen handelte, aber Yorke wusste, dass viele seiner Fans das Gefühl hatten, er sollte depressiv zu sein.[92] Das Album OK Computer von welchem ​​"paranoiden Android" auftritt Der Anhängerführer des Hitchhiker, bezieht sich, wie Zaphod das Herz von Golds Onboard -Computer Eddie ansprechen würde, und wurde von der Band ausgewählt, nachdem er sich die Funkspiele beim Reisen auf Tour angehört hatte.[93]

SpaceX Vorsitzender Elon Moschus hat das angegeben Der Anhängerführer ist eines seiner Lieblingswerke, sein "Lieblingsphilosoph ist Douglas Adams" und sein Lieblingsraumschiff ist jemals in Der Anhängerführer.[94] Musk sagte die Einstellung, die Adams durchführte Der Anhängerführer des Hitchhiker hatte die Vision sowohl hinter SpaceX als auch hinter Tesla -Motoren.[95] Als Moschus startete Sein Tesla Roadster In ein elliptisch Heliozentrische Umlaufbahn als Teil des ersten Teststarts der Falcon HeavyEr hatte eine Kopie von Douglas Adams' Roman Per Anhalter durch die Galaxis im Handschuhfach zusammen mit Verweisen auf das Buch in Form von a Handtuch und ein Schild auf dem Dashboard, das liest "KEINE PANIK!", als Anspielung auf den Hitchhiker's Guide.[96]


Sonstiges Anhalter-bezogene Bücher und Geschichten

Ähnliche Beiträge

Eine Kurzgeschichte von Adams, "Der junge Zaphod spielt auf Nummer sicher", erschien erstmals 1986 in Das äußerst frohe Comic -Relief -Weihnachtsbuch, eine besondere Zusammenstellung verschiedener Geschichten und Bilder mit großem Druck, die Geld für den damaligen Neuen gesammelt haben Comic -Erleichterung Wohltätigkeitsorganisation in Großbritannien. Die Geschichte erscheint auch in einigen der Omnibus -Ausgaben der Trilogie und in Der Zweifellachs. Es gibt zwei Versionen dieser Geschichte, von denen eine in ihrem politischen Kommentar etwas expliziter ist.

Ein Roman, Douglas Adams 'Starship Titanic: Ein Roman, geschrieben von Terry Jonesbasiert auf Adams Computerspiel gleicher Name, Douglas Adams 'Starship Titanic, was wiederum auf einer Idee von von einer Idee basiert Leben, das Universum und alles. Die Idee betrifft ein luxuriöses Passagier -Raumschiff, das auf seiner Jungfernfahrt "plötzlich und unbegründetes Existenzversagen" leidet.

Wowbagger die unendlich verlängerte, ein Charakter von Leben, das Universum und alles, erscheint auch in einer Kurzgeschichte von Adams mit dem Titel "The Private Life of" Dschinghis Khan"was in einigen frühen Ausgaben von erscheint Der Zweifellachs.

Veröffentlichte Radioskripte

Douglas Adams und Geoffrey Perkins haben zusammengearbeitet Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte, zuerst veröffentlicht im Jahr 1985 in Großbritannien und den Vereinigten Staaten. Eine Ausgabe des Zehntel-Jubiläums (der Drehbuchbuchpublikation) wurde 1995 gedruckt und eine fünfundzwanzigste Ausgabe (der First Radio Series Broadcast) wurde 2003 gedruckt .

Die Serie 2004 wurde von oben nach den Titelproduktionen produziert und die Skripte wurden im Juli 2005 mit Produktionsnotizen für jede Episode veröffentlicht. Dieses zweite Radio -Skriptbuch hat den Titel " Die Anhängerhandbuch für die Galaxy -Radioskripte. Douglas Adams bekommt den Ehre des Primärwriter (wie er die ursprünglichen Romane schrieb), und es gibt ein Vorwort von Simon Jones, Einführungen des Produzenten und des Regisseurs sowie andere Einführungsnotizen anderer Mitglieder der Besetzung.

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ Dieser Artikel ist zwar in früheren und verschiedenen Ausgaben in verschiedenen Ausgaben geschrieben, sondern macht den Titel konsequent auf Wie Adams bevorzugte.

Verweise

Zitate

  1. ^ "Jo Kent rettet das Kult -HG2G -Spiel vor Scrapheapepeap". Ariel. 12. März 2014. Abgerufen 24. Juni 2014.
  2. ^ "Per Anhalter durch die Galaxis". Douglasadams.com. Abgerufen 24. Juni 2014.
  3. ^ Gaiman, Neil (2003). Nicht in Panik: Douglas Adams und der "Hitchhiker's Guide to the Galaxy". Titan -Bücher. S. 144–145. ISBN 978-1-84023-742-9.
  4. ^ Simpson, M. J. (2005). Der Taschen -Essential Hitchhiker's Guide (Zweite Ausgabe). Taschenwesentliche. p. 120. ISBN 978-1-904048-46-6.
  5. ^ "Der ultimative Referenzleitfaden zur britischen Populärkultur". Oxford Royale. 23. November 2016.
  6. ^ "BBC - die große Lektüre". BBC. April 2003. Abgerufen am 7. September 2019 abgerufen
  7. ^ "Die Anhängerleitung des Galaxis, um im Radio 4 wieder zu landen.". BBC Mediacentre, 13. Dezember 2017.
  8. ^ "Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: hexagonale Phase". BBC online, 28. Februar 2018.
  9. ^ Stilseite bei H2G2, mit ihrer eigenen Rechtfertigung für die Verwendung Anhängerführer.
  10. ^ Simpson, M. J. (2005). Der Taschen -Essential Hitchhiker's Guide (Zweite Ausgabe). Taschenwesentliche. ISBN 978-1-904048-46-6.
  11. ^ Adams, Douglas (2003). Geoffrey Perkins (Hrsg.). Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte. Zusätzliches Material von M. J. Simpson (25. Jahrestag). Pan Books. ISBN 978-0-330-41957-4.
  12. ^ Siehe zum Beispiel "Einführung: Ein Leitfaden zum Leitfaden - Einige nicht hilfreiche Bemerkungen des Autors" von Adams P.vi -Xi in der Zusammenstellung "The Ultimate Hitchhiker's Guide" " ISBN0-517-14925-7
  13. ^ Webb, Nick (2005). Ich wünschte, Sie wären hier: Die offizielle Biographie von Douglas Adams (Erster US -Hardcover ed.). Ballantine Bücher. p.100. ISBN 978-0-345-47650-0.
  14. ^ Simpson, M. J. (2003). Anhalter: Eine Biographie von Douglas Adams (Zuerst US Ed.). Justin Charles & Co. p. 340. ISBN 978-1-932112-17-7.
  15. ^ Merriam-Webster Online-Definition von 'Fit'.
  16. ^ Simpson, M. J. (2005). Der Taschen -Essential Hitchhiker's Guide (Zweite Ausgabe). Taschenwesentliche. p. 33. ISBN 978-1-904048-46-6.
  17. ^ Adams, Douglas (2003). Geoffrey Perkins (Hrsg.). Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte. Zusätzliches Material von M. J. Simpson. (25. Jahrestag Ed.). Pan Books. p. 147. ISBN 978-0-330-41957-4.
  18. ^ Adams, Douglas (26. Juli 2012). Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte (25. Jahrestag Ed.). Geoffrey Perkins. ISBN 978-1-447-20488-6. Abgerufen 24. Januar 2017.
  19. ^ "Per Anhalter durch die Galaxis". bbc.co.uk. Abgerufen 22. Januar 2018.
  20. ^ Adams, Douglas (2003). Geoffrey Perkins (Hrsg.). Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte. Zusätzliches Material von M. J. Simpson. (25. Jahrestag Ed.). Pan Books. p. 32. ISBN 978-0-330-41957-4.
  21. ^ Adams, Douglas (2003). Geoffrey Perkins (Hrsg.). Die Anhängerleitfaden für die Galaxie: die Original -Radio -Skripte. Zusätzliches Material von M. J. Simpson. (25. Jahrestag Ed.). Pan Books. p. 253. ISBN 978-0-330-41957-4.
  22. ^ Adams, Douglas. (2005). Dirk Maggs (ed.). Die Anhängerhandbuch für die Galaxy -Radioskripte. Pan Books. xiv. ISBN 978-0-330-43510-9.
  23. ^ BBC Pressebüro -Veröffentlichungmit einer neuen Serie (die dritte), die ab September 2004 auf BBC Radio 4 übertragen wird.
  24. ^ Webb, Seite 324.
  25. ^ "Per Anhalter durch die Galaxis". BBC Radio 4. Abgerufen 21. August 2021.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  26. ^ Adams, Douglas (2002). Peter Guzzardi (Hrsg.). Der Lachs des Zweifels: Ein letztes Mal die Galaxie anhalten (First UK Ed.). Macmillan. p. 198. ISBN 978-0-333-76657-6.
  27. ^ Simpson, M. J. (2003). Anhalter: Eine Biographie von Douglas Adams (Zuerst US Ed.). Justin Charles & Co. p. 131. ISBN 978-1-932112-17-7.
  28. ^ Bewertung von Neil Gaiman's Keine Panik
  29. ^ Gaiman, Neil: Nicht in Panik: Der offizielle Anhängerleitfaden für den Galaxy Companion, Kapitel 14. Titan Books Ltd. 1987–1993
  30. ^ Gaiman, Anhang V: Doctor Who und die Krikkitmen
  31. ^ a b "Der Autor des New Hitchhiker hat angekündigt". Unterhaltung/Künste. BBC News. 16. September 2008. Abgerufen 17. September 2008.
  32. ^ Griffiths, Peter (17. September 2008). "Hitchhiker's Guide -Serie, um wieder zu fahren". Thomson Reuters. Abgerufen 17. September 2008.
  33. ^ Flood, Alison (17. September 2008). "Eoin Colfer, um den Sechsten Hitchhiker's Guide Book zu schreiben". Kultur - Bücher. Vereinigtes Königreich. Abgerufen 17. September 2008.
  34. ^ "BBC Radio 4 - lustig in vier, die Anhängerhandbuch für die Galaxie: hexagonale Phase".
  35. ^ "BBC Radio 4 - Die Anhängerhandbuch zur Galaxie".
  36. ^ "Die Anhalterung der Galaxie kehrt mit der ursprünglichen Besetzung zurück.". 2018.
  37. ^ a b c "Einführung: Ein Leitfaden für den Leitfaden - Einige nicht hilfreiche Bemerkungen des Autors" von Adams P.Vi -Xi in der Omnibus -Ausgabe "Der mehr als vollständige Anhänger -Leitfaden" ISBN0-681-40322-5
  38. ^ "Interview mit Sandra Dickinson und Jonathan Chambers". LondonTheatre1.com. Juni 2018. Abgerufen 2. Juni 2018. (Interview mit Sandra Dickinson am 1. Juni 2018, wo sie über den Hitchhiker -Leitfaden zur Galaxie spricht.)
  39. ^ Andreeva, Nellie (24. Juli 2019). ""The Hitchhiker's Guide to the Galaxy" TV -Serie in Arbeiten in Hulu von Carlton Cuse & Jason Fuchs ". Deadline Hollywood. Abgerufen 24. Juli 2019.
  40. ^ Kaya, Emre (6. Januar 2020). "Exklusiv: Hulus 'Hitchhiker's Guide to the Galaxy' Series Premiere 2021; 'Nachahmungsspiels Morten Tyldum Direct". Geeks weltweit.
  41. ^ Kaya, Emre (1. August 2020). "Exklusiv: Hulus 'Hitchhiker's Guide to the Galaxy' Lands in der frühen Staffel der zweiten Erneuerung". Der Kinospot.
  42. ^ Bradley (25. Mai 2021). ""The Hitchhiker's Guide to the Galaxy 'TV" beginnt die Produktion in Hulu ". Die Midgard Times. Abgerufen 23. Februar 2022.
  43. ^ Stempel, Robbie, ed. (2005). Die Herstellung des Hitchhiker's Guide to the Galaxy: Die Dreharbeiten zum Douglas Adams Classic. Boxtree. p. 12. ISBN 978-0-7522-2585-2.
  44. ^ Westbrook, Caroline (28. April 2005). "Ein Leitfaden zum Anhänger -Leitfaden". BBC. Abgerufen 8. Februar 2021.
  45. ^ Kassendatenseite, einschließlich Eröffnungswochenenden für die US- und Großbritannienveröffentlichungen des Films 2005.
  46. ^ Gaiman, Seite 61–66.
  47. ^ Simpson, M. J. (2005). Der Taschen -Essential Hitchhiker's Guide (Zweite Ausgabe). Taschenwesentliche. S. 48–57. ISBN 978-1-904048-46-6.
  48. ^ "Per Anhalter durch die Galaxis". laboite.com. Abgerufen 21. August 2021.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  49. ^ "Hitchhiker's Leitfaden zum Galaxy Set for Bühnenrückgabe". BBC. 22. Dezember 2011. Abgerufen 23. Dezember 2011.
  50. ^ "Originalbesetzung für Hitchhiker's Guide zum Galaxy Bühnenspiel". BBC. 22. Dezember 2011. Abgerufen 23. Dezember 2011.
  51. ^ a b c d e Dave Golder (2. Juni 2012). "Hitchhiker's Live Tour: Simon Jones Interview". Sfx. Zukünftige Veröffentlichung. Abgerufen 2. Juli 2012.
  52. ^ Robin Duke (19. Juni 2012). "Mutig, wo nur wenige verstanden haben" sowieso ". Blackpool Gazette. Johnston Press. Abgerufen 2. Juli 2012.
  53. ^ "Rezension: Der Hitchhiker's Guide to the Glaxy, Royal Concert Hall". Nottingham Post. Northcliffe Newspapers Group. 23. Juni 2012. archiviert von das Original am 5. Mai 2013. Abgerufen 2. Juli 2012.
  54. ^ Nikki Jarvis (20. Juni 2012). "Anhängerleitfaden zur Galaxy Radioshow kommt zum Churchill Theatre, Bromley". Bromley News Shopper. Newsquest. Abgerufen 29. Juni 2012.
  55. ^ Paul Vale (29. Juni 2012). "Der Anhänger des Hitchhiker zur Galaxy Radio Show Live!". Die Bühne. Die Bühnenzeitung begrenzt. Abgerufen 2. Juli 2012.
  56. ^ "Der Anhänger des Hitchhiker zur Galaxy Radio Show Live!". Hitchhiker's Live -Website.
  57. ^ "Der Leitfaden des Hitchhiker zur Galaxy Radio Show Live! Tourdaten". Hitchhiker's Live -Website. Archiviert von das Original am 29. Juli 2013.
  58. ^ "Interview mit Dirk Maggs". Audiogo BBC Hörbücher -Website.
  59. ^ "Anhalterungstour storniert". chortle.co.uk. 21. Oktober 2013.
  60. ^ Simpson, MJ, Tramper, Seite 143
  61. ^ Gaiman, Seiten 72–73.
  62. ^ a b Simpson, M. J. (2003). Anhalter: Eine Biographie von Douglas Adams (Zuerst US Ed.). Justin Charles & Co. p. 145. ISBN 978-1-932112-17-7.
  63. ^ Simpson, M. J. (2003). Anhalter: Eine Biographie von Douglas Adams (Zuerst US Ed.). Justin Charles & Co. p. 144. ISBN 978-1-932112-17-7.
  64. ^ Simpson, M. J. (2005). Der Taschen -Essential Hitchhiker's Guide (Zweite Ausgabe). Taschenwesentliche. p. 76. ISBN 978-1-904048-46-6.
  65. ^ Simpson, M. J. (2003). Anhalter: Eine Biographie von Douglas Adams (Zuerst US Ed.). Justin Charles & Co. p. 148. ISBN 978-1-932112-17-7.
  66. ^ Designhandbuch für die Interaktive Fiktion Sprache Informieren. Zugriff am 2. August 2006. Siehe auch ihre Arbeiten zitiert unter "Hitchhiker-64".
  67. ^ "Anhängerführer". Infocom-if.org. Abgerufen 30. August 2011.
  68. ^ "Der Leitfaden des Hitch Hiker zur Galaxie - das Abenteuerspiel". douglasadams.com. Abgerufen 30. August 2011.
  69. ^ "Per Anhalter durch die Galaxis". mobygames.com. Abgerufen 30. August 2011.
  70. ^ BBC Radio 4's Anhängerführer Startseite.
  71. ^ Neue Online -Version von 1984 Anhängerführer Computerspiel, von Steve Meretzky und Douglas Adams.
  72. ^ "BAFTA Official Awards Database". Bafta.org. Abgerufen 14. September 2010.
  73. ^ "BBC führt interaktive BAFTA -Siege". BBC News. 2. März 2005. Abgerufen 22. Dezember 2021.
  74. ^ Ende 2000 wurde das TDV/Pan -Venture als a Separate Unternehmen, Phase 3 Studios
  75. ^ "1999 TDV Pressemitteilung über das grafische 'Hitchhiker's Guide' Game". Tdv.com. 20. September 1999. Abgerufen 14. September 2010.
  76. ^ Internetarchiv Wayback -Maschine Kopie der Informationen über die abgebrochenen Kopie Anhängerführer Grafisches PC -Spiel, ursprünglich auf MJ Simpsons PlanetMaghea.com -Site veröffentlicht
  77. ^ Webseite über den "Vogon Planet Destructor" Archiviert 1. Mai 2005 bei der Wayback -Maschine Spiel gehostet bei ign.com.
  78. ^ Webseite über Per Anhalter durch die Galaxis: Abenteuerspiel Archiviert 1. Mai 2005 bei der Wayback -Maschine gehostet bei ign.com.
  79. ^ "KEINE PANIK!". Hitzkopfspiele. Abgerufen 25. Mai 2011.
  80. ^ "Der neue Anhängerführer für die Galaxie". Thenewhitchhikersguide.com. Archiviert von das Original am 7. Oktober 2014. Abgerufen 5. Juli 2014.
  81. ^ Blum, Matt (4. August 2011). "Simon Jones, der ursprüngliche Arthur Dent, diskutiert die bevorstehende iOS -App des Hitchhiker!". Verdrahtet.
  82. ^ Täglich, Western (29. März 2014). "Hitchhiker's Guide zur Wiedervereinigung der Galaxy Cast vor der Radio 4 Broadcast". Western Daily Press. Archiviert von das Original am 14. Juli 2014. Abgerufen 5. Juli 2014.
  83. ^ "BBC Radio 4 - Charakterinvasion". BBC. Abgerufen 29. Januar 2020.
  84. ^ Bundell, Shamini (2. Oktober 2019). "Der Anhängerleitfaden für die Galaxie: 40 Jahre Parodie und Vorhersagen". Natur. doi:10.1038/d41586-019-02969-8. PMID 32999438. S2CID 211967263. Abgerufen 29. Januar 2020.
  85. ^ Ein Wiki, das sich der Geschichte der Handtücher mit H2G2 -Themen widmet.
  86. ^ Kornblum, Janet (24. Mai 2001). "Anhalter, schnapp dir dein Handtuch und in Panik!". USA heute. Abgerufen 26. Februar 2008.
  87. ^ Brown, Sophie (25. Mai 2012). "Handtuchtag: 42 Vorkommen der Zahl 42 in der Popkultur". Verdrahtet. Abgerufen 29. Januar 2020.
  88. ^ a b McAlpine, Frasier (Juli 2016). "10 'Hitchhiker's Guide' Referenzen in der Popkultur". BBC America. Abgerufen 29. Januar 2020.
  89. ^ Laviolette, Patrick (2020). Anhalterung: Kulturelle Einführung. Cham: Springer International Publishing. doi:10.1007/978-3-030-48248-0. ISBN 978-3-030-48247-3. S2CID 240927655.
  90. ^ Tim Radford (16. Mai 2001). "Planetary Tribut an Hitch Wanderautor als Arthurdent benannt". Der Wächter. Abgerufen 7. April 2016.
  91. ^ "25924 Douglasadams (2001 DA42)". Minor Planet Center. Abgerufen 24. September 2017.
  92. ^ Sakamoto, John (2. Juni 1997). "Radiohead sprechen über ihr neues Video". Marmelade!. Zugriff am 20. Oktober 2008.
  93. ^ Greene, Andy (31. Mai 2017), "Radioheads Rhapsody in Gloom: 'OK Computer' 20 Jahre später", Rollender Stein, archiviert vom Original am 31. Mai 2017
  94. ^ "50 Bücher Elon Musk empfohlen '".
  95. ^ Clifford, Cateline (23. Juli 2019). "Warum ein Science -Fiction -Schriftsteller Elon Musks" Lieblingsphilosoph "ist". CNBC. Abgerufen 29. Januar 2020.
  96. ^ "SpaceX 'Starman' vermisst den Mars -Orbit, führt zu Asteroidengürtel | CBC News".

Quellen

Externe Links

Offizielle Websites

Andere Links