St. Clairsville, Ohio

St. Clairsville, Ohio
Downtown
Innenstadt
Spitzname (s):
Paradies auf dem Hügel
Location of St. Clairsville, Ohio
Lage von St. Clairsville, Ohio
Location of St. Clairsville in Belmont County
Standort von St. Clairsville in Belmont County
Koordinaten: 40 ° 4'46 ″ n 80 ° 54'5 '' w/40.07944 ° N 80.90139 ° W
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Ohio
Bezirk Belmont
Bereich
• Gesamt 2,44 m² 6,32 km2)
• Land 2,42 m² 6,27 km2)
• Wasser 0,02 m² (0,05 km2)
Elevation 1,273 ft (388 m)
Bevölkerung
 (2010)[3]
• Gesamt 5,184
• Schätzen
(2019)[4]
5,141
• Dichte 2,122,63/m² (819,41/km2)
Zeitzone UTC-5 (Ost (est))
• Sommer (Dst) UTC-4 (SOMMERZEIT)
PLZ
43950
FIPS -Code 39-69526[5]
Gnis Feature -ID 1082182[2]
Webseite http://www.stclairsville.com/

St. Clairsville ist eine Stadt in und die Kreisstadt von Belmont County, Ohio, Vereinigte Staaten.[6] Es ist Teil der Statistischer Gebiet von WV-OH Metropolitan. Die Bevölkerung betrug 5.184 an der Volkszählung 2010.

Geschichte

Der Sitz der Justiz von Belmont County wurde ursprünglich als Newellstown bekannt und wurde Ende der 1790er Jahre unter dem letzteren Namen von David Newell angelegt.[7] Der Name der Siedlung wurde bald zu Ehren des Gouverneurs des Northwest Territory und dem Generalmajor des Unabhängigkeitskrieges nach St. Clairsville geändert Arthur St. Clair.[8]

Im Jahr 1833 enthielt St. Clairsville ein Backsteingericht und ein Gefängnis, fünf Kulthäuser, siebzehn oder achtzehn Handelsgeschäfte, mehrere Lebensmittel, eine Drogerie, ein Buchladen, fünf Tavernen, drei Druckbüros, vier oder fünf Physiker und vierzehn oder oder vierzehn oder Fünfzehn Anwälte und eine große Anzahl von Mechanikern.[9] Das bekannte Programm von CBS von Charles Kuralt ... "auf der Straße mit Charles Kuralt" fuhr in den 1960er Jahren durch Saint Clairsville durch Saint Clairsville.

Belmont County ist auch der Veranstaltungsort für die Weltberühmtheit Jamboree in den Hügeln Outdoor Country Music Festival. 1986 zeigte die syndizierte Paul Harvey Show eine Sonderwahl in Belmont County, um ein neues offizielles Bezirkssiegel und eine neue Flagge auszuwählen, die vom damaligen Bezirksbewohner Michael A Massa erstellt wurde.

Erdkunde

St. Clairsville befindet sich um 40 ° 4'46 ″ n 80 ° 54'5 '' w/40.07944 ° N 80.90139 ° W (40.079379, -80.901274).[10] Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Stadt hat eine Gesamtfläche von 6,32 km2), von denen 6,27 km2) ist Land und 0,02 Quadratmeilen (0,05 km2) ist Wasser.[11] Das offizielle Versiegel von Belmont County, der von Michael A. Massa aus dem Landkreis entworfen wurde, zeigt 13 Sterne und bezeichnet, dass der Landkreis das 13. Paket war, das ursprünglich in das Gebiet des US -amerikanischen Nordwestens integriert wurde.

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1810 431
1820 641 48,7%
1830 789 23,1%
1840 829 5,1%
1850 1.025 23,6%
1860 999 –2,5%
1870 1.056 5,7%
1880 1,128 6,8%
1890 1,191 5,6%
1900 1,210 1,6%
1910 1,393 15,1%
1920 1.561 12,1%
1930 2.440 56,3%
1940 2.797 14,6%
1950 3.040 8,7%
1960 3.865 27,1%
1970 4,754 23,0%
1980 5,452 14,7%
1990 5,162 –5,3%
2000 5.057 –2,0%
2010 5,184 2,5%
2020 5.096 –1,7%
2021 (Est.) 5.048 –0,9%
Quellen:[5] [12][13][14][15][16][17][18][19]

Volkszählung 2010

Ab Volkszählung[3] Von 2010 gab es 5.184 Menschen, 2.386 Haushalte und 1.407 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte betrug 2.142,1 Einwohner pro Quadratmeile (827,1/km2). Es gab 2.531 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 1.045,9 pro Quadratmeile (403,8/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 94,7% Weiß, 2,8% Afroamerikaner, 0,1% Amerikanischer Ureinwohner, 1,0% asiatisch, 0,3% von Andere Rennenund 1,2% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 0,7% der Bevölkerung.

Es gab 2.386 Haushalte, von denen 22,2% Kinder unter 18 Jahren hatten, 46,4%, waren Ehepaare Zusammen lebte 9,5% einen weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, 3,1% hatten einen männlichen Hausbesitzer ohne Frau anwesend und 41,0% waren Nicht-Familien. 37,3% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 20,4% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,10 und die durchschnittliche Familiengröße 2,74.

Das mittlere Alter in der Stadt betrug 49,7 Jahre. 17,7% der Einwohner waren unter 18 Jahren; 6,1% waren zwischen 18 und 24 Jahre alt; 20,2% waren 25 bis 44; 30,1% waren 45 bis 64; und 25,8% waren 65 Jahre oder älter. Das Geschlecht der Stadt betrug 45,9% männlich und 54,1% weiblich.

2000 Volkszählung

Ab Volkszählung[5] Von 2000 gab es 5.057 Menschen, 2.262 Haushalte und 1.431 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte betrug 2.354,2 Personen pro Quadratmeile (908,1/km2). Es gab 2.430 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 1.131,2 pro Quadratmeile (436,4/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 94,48% Weiß, 3,08% Afroamerikaner, 0,04% Amerikanischer Ureinwohner, 1,36% asiatisch, 0,04% pazifische Inselbewohner, 0,16% von Andere Rennenund 0,83% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 0,47% der Bevölkerung.

Es gab 2.262 Haushalte, von denen 24,8% Kinder unter 18 Jahren hatten, 52,8%, 52,8% Ehepaare Mit 8,0% hatten 8,0% einen weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, und 36,7% waren Nichtfamilien. 33,7% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 18,4% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,18 und die durchschnittliche Familiengröße 2,78.

In der Stadt wurde die Bevölkerung ausgebreitet, 19,8% unter 18 Jahren, 5,6% von 18 auf 24, 23,1% von 25 auf 44, 27,6% von 45 auf 64 und 23,9%, die 65 Jahre alt waren oder älter waren . Das mittlere Alter betrug 46 Jahre. Für jeweils 100 Frauen gab es 82,9 Männer. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 78,0 Männer.

Das Durchschnittseinkommen für einen Haushalt in der Stadt betrug 36.630 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 47.808 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 40.597 USD gegenüber 25.229 USD für Frauen. Das Pro Kopf Einkommen Für die Stadt war 23.416 US -Dollar. Etwa 4,2% der Familien und 6,7% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 11,0% der unter 18 und 5,4% des Alters von 65 Jahren oder mehr.

Ausbildung

Öffentliche Schulen

St. Clairsville beherbergt derzeit St. Clairsville High School,[20] Mittelschule und Grundschule. Das St. Clairsville -Maskottchen ist ein Red Devil. Das Maskottchen war aufgrund von Sorge um satanische Obertöne ein Streitpunkt, verweist jedoch tatsächlich auf einen Spitznamen für lokale Kohlenbergarbeiter. Die Bergleute würden aufgrund des roten Tons, der in einer örtlichen Mine in einer Gegend namens Hell's Kitchen vorhanden ist, mit einem roten Staub bedeckt. Das Schulsystem dient Noten vor K bis 12.

St. Mary's Central School

In der Stadt befindet sich die St. Mary's School, die die Klassen vor der Schule bis 8. umfasst. Ihr Maskottchen sind die Ritter. Die St. Mary's School war eine Feederschule in das inzwischen geschlossene St. John Central High in Bellaire, Ohio. Die Schule ist von der römisch -katholischen Zugehörigkeit.

Colleges

Attraktionen und Wirtschaft

Das Haupteinkaufsviertel konzentriert sich auf die Ohio Valley Mall, die 1978 eröffnet wurde.

Eine weitere beliebte Lage in St. Clairsville ist ein Fahrradweg, der ungefähr 2,5 Meilen (4,0 km) vom Eingang zur Saginaw -Mine zum Junior Sports Complex liegt. Der Radweg verfügt über einen Pavillon, zwei Naturpfade, zwei Tunnel, a Wheeling & Lake Erie Original Railroad Bridge und unzählige Pfadfinderprojekte. Der National Roadbikway in St. Clairsville ist der einzige Radweg in Ohio mit einem Bahntunnel.

Das Clarendon Hotel

Die Stadt besitzt und beabsichtigt, das Clarendon Hotel neu zu entwickeln. Erbaut im Jahr 1890, liegt es entlang der Nationalstraße, eine nationale malerische Byway.

Murray Energie befindet sich in St. Clairsville.

Transport

St. Clairsville liegt beides entlang Interstate 70 und US -Route 40 (Letzteres läuft ungefähr parallel zu ersteren Nationalstraße). Die Stadt wird auch von bedient von Ohio State Route 9, und Interstate 470 hat seinen westlichen Terminus in der Nähe.

St. Clairsville beherbergt den Flughafen Alderman, einen privaten Flughafen.[23] Der nächste Flughafen der allgemeinen Luftfahrt ist Flughafen Wheeling Ohio Countyund der nächstgelegene Major Commercial Airport ist Pittsburgh International Airport.

Bemerkenswerte Leute

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "2019 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 28. Juli, 2020.
  2. ^ a b "US -Vorstand für geografische Namen". United States Geological Survey. 2007-10-25. Abgerufen 2008-01-31.
  3. ^ a b "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2013-01-06.
  4. ^ "Bevölkerungs- und Wohneinheiten Schätzungen". Abgerufen 21. Mai, 2020.
  5. ^ a b c "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2008-01-31.
  6. ^ "Finden Sie eine Grafschaft". Nationale Vereinigung der Grafschaften. Abgerufen 2011-06-07.
  7. ^ McKelvey, A. T. (1903). Centennialgeschichte von Belmont County, Ohio und repräsentative Bürger. Biografischer Verlag. pp.241.
  8. ^ Appalachian Ohio: County History Archiviert 2006-01-29 bei der Wayback -Maschine
  9. ^ Kilbourn, John (1833). Der Ohio Gazetteer oder ein topografisches Wörterbuch. Scott und Wright. pp.428. Abgerufen 12. Dezember 2013.
  10. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 2011-02-12. Abgerufen 2011-04-23.
  11. ^ "US Gazetteer -Dateien 2010". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original Am 2012-01-25. Abgerufen 2013-01-06.
  12. ^ "Bundesstaat Ohio, Bevölkerung von Städten und Städten" (PDF). Statistiken der Bevölkerung der Vereinigten Staaten bei der neunten Volkszählung. US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 19. Juli 2017.
  13. ^ "Bevölkerung ziviler Spaltungen weniger als Landkreise" (PDF). Statistiken der Bevölkerung der Vereinigten Staaten bei der neunten Volkszählung.US -Volkszählungsbüro.1870. Abgerufen 17. Mai 2020.
  14. ^ "Bevölkerung ziviler Spaltungen weniger als Landkreise" (PDF). Statistiken der Bevölkerung der Vereinigten Staaten bei der zehnten Volkszählung.US -Volkszählungsbüro.1880. Abgerufen 28. November 2013.
  15. ^ "Bevölkerung: Ohio" (PDF). 1910 US -Volkszählung. US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 28. November 2013.
  16. ^ "Bevölkerung: Ohio" (PDF). 1930 US -Volkszählung. US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 28. November 2013.
  17. ^ "Anzahl der Bewohner: Ohio" (PDF). 18. Volkszählung der Vereinigten Staaten.US -Volkszählungsbüro.1960. Abgerufen 17. Mai 2020.
  18. ^ "Ohio: Bevölkerungs- und Wohneinheit zählt" (PDF). US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 22. November 2013.
  19. ^ "St. Clairsville City, Ohio". Census.gov. Abgerufen 6. Juli, 2022.
  20. ^ "St. Clairsville-Richland City School District". www.stcs.k12.oh.us. Abgerufen 2021-12-29.
  21. ^ "Eastern Campus | Ohio University". www.ohio.edu. Abgerufen 2021-12-29.
  22. ^ "Belmont College". Abgerufen 2021-12-29.
  23. ^ "FAA -Informationen zum Flughafen Alderman (2P7)". www.airport-data.com. Abgerufen 2021-05-04.
  24. ^ "Moh -Zitat für Sylvester Antolak". Archiviert von das Original Am 2017-07-02. Abgerufen 2018-12-16.
  25. ^ "John Jacob Lentz, Kongress, OH (1856-1931)". www.infoplease.com. Abgerufen 2021-12-29.

Externe Links