Serengeti Eyewear

Serengeti Eyewear
Typ Tochtergesellschaft
Gegründet 1983
Gründer Corning integriert
Hauptquartier
9200 Cody, Overland Park, Kansas - Vereinigte Staaten
Schlüsselpersonen
Zaki Mustafa
Produkte Brillen und Sonnenbrillen
Eigentümer Bollé -Marken
Anzahl der Angestellten
52
Webseite www.serengeti-eyewear.com

Serengeti Eyewear ist ein Sonnenbrille Linie im Besitz von Bollé -Marken. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf Augenschutz, von denen das Unternehmen technologische Studienforschung und entwickelt, z. Photochrome Objektive, polarisierte Objektive, spektrale Kontrolle unter anderem.

Geschichte

Die Marke wurde von entwickelt von Corning. 1984 erwog Corning, Serengeti aufgrund schlechter finanzieller Leistung zu schließen. Der Unternehmer Zaki Mustafa überzeugte den Vorstand jedoch, dass er die Marke retten könnte. Er führte schlechte Verkäufe auf einen produktorientierten Fokus, einen schlechten Marketing, einen anämischen Kundenservice und ein ineffizientes Vermögensmanagement zurück.[1] Mit nur zweiundfünfzig Mitarbeitern erhöhte er den Umsatz erfolgreich von 5 Millionen US-Dollar im Jahr 1985 auf 62 Millionen US-Dollar im Jahr 1992.[2]

Die Marke Serengeti wurde von übernommen von Bushnell Im September 2000 waren Bollé, Cébé und Serengeti Teil von Vista OutdoorDie Übernahme von Bushnell im Jahr 2013. Im Juli 2018 kündigte Vista Outdoors an, eine Vereinbarung mit einem europäischen Private -Equity -Fonds zum Verkauf der Brands Bollé, Cébé und Serengeti zu erzielen.[3]

Technologie und Design

Die Serengeti -Sonnenbrille ist getönt Photochrom und polarisierte Objektive.[4]

Tucker Viemeister In den 1980er Jahren wurde Sonnenbrillen in Sepia -Tönen für Serengeti entworfen.[5]

Verweise

  1. ^ Donald W. Huffmire, Jane D. Holmes (2006), Handbuch zum effektiven Management, Bibliotheken unbegrenzt, p. 149, ISBN 9780899309231
  2. ^ Thornberry, De Neal (2006), Führen wie ein Unternehmer, McGraw-Hill Professional, p. 198,, ISBN 9780072262353
  3. ^ Vilaboy, Martin (2018-07-09). "Vista kündigt den Verkauf von Bollé, Cébé, Serengeti Brands an". Im Outdoor -Magazin. Abgerufen 2020-10-27.
  4. ^ Elves, Joanne (19. März 2016). "Xsunglasses passen sich an Lichtbedingungen an, um die Augenbelastung zu reduzieren.". The Globe and Mail. Abgerufen 8. August 2017.
  5. ^ Kennedy, Pagan (3. August 2012). "Wer hat diese Flieger -Sonnenbrille gemacht?". Das New York Times Magazine. Abgerufen 8. August 2017.

Externe Links