Seinfeld

Seinfeld
Seinfeld logo.svg
Hauptlogo
Genre Sitcom
Stück des Lebens
Erstellt von
Unter der Regie von
Mit
Themenmusikkomponist Jonathan Wolff
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Ursprache Englisch
Nein. der Jahreszeiten 9
Nein. von Episoden 180 (Liste der Episoden)
Produktion
Ausführende Produzenten
Kamera -Setup Multi-Kamera
Laufzeit 22–24 Minuten
Produktionsunternehmen
Verteiler Columbia Pictures Fernsehen[NB 1]
Veröffentlichung
Originalnetzwerk NBC
Originalveröffentlichung 5. Juli 1989 -
14. Mai 1998
Chronologie
Verwandte Shows Brennen Sie Ihre Begeisterung

Seinfeld (/ˈsnfɛld/; Syne-Feld) ist ein amerikanisches Fernsehen Sitcom erstellt von Larry David und Jerry Seinfeld. Es wurde weitergeleitet NBC Vom 5. Juli 1989 bis 14. Mai 1998, über neun Spielzeiten und 180 Folgen. Es spielt Seinfeld als eine fiktionalisierte Version von sich selbst und konzentriert sich auf sein persönliches Leben mit drei seiner Freunde: bester Freund George Costanza (Jason Alexander), Ex-Freundin Elaine Benes (Julia Louis-Dreyfus) und sein Nachbar aus der anderen Seite der Halle, Cosmo Kramer (Michael Richards). Es befindet sich hauptsächlich in einem Wohnhaus in Manhattan's Upper West Side in New York City. Es wurde als "eine Show über nichts" beschrieben, die sich oft auf die konzentriert Minutien des täglichen Lebens.[1]

Als aufstrebender Komiker Ende der 1980er Jahre wurde Jerry Seinfeld die Möglichkeit gegeben, eine Show mit NBC zu erstellen. Er bat Larry David, einen Komiker und Freund, mit einem Mitbewohner, um eine Prämisse für eine Sitcom zu schaffen.[2] Die Serie wurde von West-Shapiro Productions und produziert Castle Rock Entertainmentund verteilt von Columbia Pictures Fernsehen.[NB 1] Es wurde größtenteils von David und Seinfeld mit Drehbuchautoren geschrieben, die enthielten Larry Charles, Peter Mehlman, Gregg Kavet, Carol Leifer, David Mandel, Jeff Schaffer, Steve Koren, Jennifer Crittenden, Tom Gammill, Max Pros, Dan O'Keefe, Charlie Rubin, Marjorie Gross, Alec Berg, Elaine Papst, und Spike Feristen. Als Favorit unter den Kritikern führte die Serie die Nielsen -Bewertungen in den Saisons sechs und neun und endete unter den Top zwei (mit NBCs Ähm) Jedes Jahr von 1994 bis 1998. Nur zwei andere Shows, Ich liebe Lucy und Die Andy Griffith Show, habe ihre Läufe an der Spitze der Bewertungen beendet.[3]

Seinfeld wird allgemein als einer der größten und einflussreichsten Sitcoms aller Zeiten angesehen. Es wurde zu den besten Shows des Fernsehens in Publikationen wie z. Wöchentliche Unterhaltung,[4] Rollender Stein,[5] und Fernsehprogramm.[6][7] Die bekanntesten Episoden umfassen "Das chinesische Restaurant","Die Suppe Nazi","Das Parkhaus",",[8] "Der Meeresbiologe", und "Der Wettbewerb".[9] 2013 die Autoren Gilde von Amerika stimmte it zur besten geschriebenen Fernsehserie aller Zeiten (zweiter an Die Sopranos).[10] E! nannte es den "Nummer 1 Grund, warum die 90er Jahre regierten",[11] Und Zitate aus zahlreichen Episoden sind zu Schlagnoten in der Populärkultur geworden.

Gießen

Hauptsächlich

Jerry Seinfeld (oben links); Jason Alexander (oben rechts); Michael Richards (unten rechts); Julia Louis-Dreyfus (unten links)
  • Jerry Seinfeld (Jerry Seinfeld) - Jerry ist ein "Minderjähriger Promi" Stand-up Comedian wer wird oft als "dargestellt"Die Stimme der Vernunft"Inmitten des allgemeinen Wahnsinns, der von den Menschen in seiner Welt erzeugt wird. Der In-Show-Charakter ist ein mildes Charakter Keimfache und Natender Freaksowie ein Avid Übermensch, New York Mets und Frühstücks cerealien Fan. Jerrys Wohnung ist das Zentrum einer Welt, die von seinen exzentrischen Freunden besucht wird und ein Schwerpunkt der Show ist.[12]
  • Elaine Benes (Julia Louis-Dreyfus)-Elaine ist Jerrys Ex-Freundin und späterer Freund. Sie ist freundlich und gleichzeitig sarkastisch, egoistisch und unorganisiert. Sie neigt manchmal zu ehrlich gegenüber Menschen (normalerweise durch Verlust ihres Temperaments), was sie oft in Schwierigkeiten bringt.[13] Normalerweise wird sie in die Macken ihrer Freunde, die ungewöhnlichen Verhaltensweisen und Eigenheiten ihrer exzentrischen Arbeitgeber sowie die Fehlanpassung der gesamten Fremden verwickelt. Sie neigt dazu, schlechte Entscheidungen bei Männern zu treffen, mit denen sie datiert, und ist oft übermäßig reaktiv. Zunächst arbeitet sie bei Pendant Publishing mit Mr. Lippman, wird später als persönliche Assistentin für Herrn Pitt eingestellt und später als Schriftsteller für den J. Peterman -Katalog. Elaine wird im Volksmund als Verschmelzung von Davids und Seinfelds Freundinnen in ihren frühen Tagen beschrieben New York als kämpfende Komiker.
  • Cosmo Kramer (Michael Richards) - Kramer ist Jerry's Slacker Nachbar. Zu seinen Marken gehören sein humorvolles aufrecht Pompadour Frisur, Vintage -Kleidung und energiegeladenes Gleiten platzt durch Jerrys Wohnungstür. Kramer basiert stark auf einem Nachbarn von David in seinen Amateur -Komödien in Manhattan. Manchmal erscheint er naiv, ungebildet und impulsiv, und zu anderen Zeiten schlagfertig, hilfsbereit und einfühlsam; In ähnlicher Weise ist er sozial übertrieben erfolgreich mit seinem Charisma und seiner entspannten Persönlichkeit. Dies ist in seinem Erfolg mit Frauen und Arbeitgebern zu sehen. Er wurde als "Hipster Doofus" beschrieben. Obwohl er nie einen stetigen Job hat, ist er selten nur Geld und erfindet oft verrückte Pläne, die oft zuerst funktionieren und dann schließlich schließlich scheitern. Kramer ist mit Freunden befreundet Neuer Mannund sie arbeiten trotz ihrer Unterschiede gut zusammen.[14]
  • George Costanza (Jason Alexander) - George ist Jerrys bester Freund seit der High School. Er ist geizig, konnorierend, pedantisch und eifersüchtig auf die Leistungen anderer.[15] Er wird als Verlierer dargestellt, der ständig das Vertrauen in seine Fähigkeiten hat. Er schimpft und lügt leicht über seinen Beruf, seine Beziehungen und fast alles andere, was normalerweise später Ärger für ihn schafft. Er verwendet oft den Alias ​​Art Vandelay, wenn er eine Titelgeschichte lügt oder zusammenfasst. Trotz dieser Mängel ist George für seine Freunde sehr zuverlässig und hat Erfolg bei der Datierung von Frauen und sichert schließlich eine stetige Karriere als Assistent der reisenden Sekretärin für die New York Yankees. Der Charakter von George basierte auf Larry David selbst.

Wiederkehrend

Viele Charaktere haben mehrere Auftritte erschienen, insbesondere Jerry und Georges Eltern, Morty und Helen Seinfeld, die in Florida wohnen. der überhebliche Frank und Estelle Costanza; George's On-and-Off-and-and-Off-of-Verlobter Susan Ross; Jerry's Onkel Leo; Elaines Vielfalt der Chefs, Herr Lippman, Mr. Pitt und J. Peterman; und Kramers Freund, Neuer Mann, ein Postunternehmen, der im selben Gebäude lebt und Jerrys Nemesis ist.

Zusätzlich zu wiederkehrenden Zeichen, auch Seinfeld zeigt zahlreiche Prominente, die als sie selbst oder Freundinnen, Freunde, Chefs und andere Bekannte auftreten. Viele Schauspieler, die sich später in ihrer Karriere als Gastauftritte auftraten, wurden zu bekannten Namen oder waren bereits bekannt.

Seinfelds Freundinnen

Eine Reihe von Schauspielerinnen trat als Seinfelds Liebesinteressen in einzelnen Episoden auf: Seinfeld:

Handlungsstränge

Viele Seinfeld Episoden basieren auf den realen Erfahrungen der Autoren, wobei die Erfahrungen für die Handlungsstränge der Charaktere neu interpretiert werden. Zum Beispiel Georges Handlung ","Die Rache", basiert auf Larry Davids Erfahrung bei Samstagabend live.[16] "Der Wettbewerb"basiert auch auf Davids Erfahrungen."Das stinkende Auto"Storyline basiert auf Peter Mehlmans Anwaltsfreund, der keinen schlechten Geruch aus seinem Auto bekommen konnte."Der Streik"basiert auf Dan O'Keefes Vater, der seinen eigenen Urlaub gemacht hat -Festivus.[17] Andere Geschichten nehmen eine Vielzahl von Kurven. "Das chinesische Restaurant"besteht aus George, Jerry und Elaine, die während der gesamten Episode auf einen Tisch warten.[18] "Der Freund", rund um Keith Hernandez, erstreckt sich durch zwei Folgen. "Der Verrat"ist berühmt für die Verwendung Reverse Chronologyund wurde von einem ähnlichen Handlungsgerät in a inspiriert Harold Pinter abspielen, Verrat.[19] Einige Geschichten wurden von Schlagzeilen und Gerüchten inspiriert, wie in den DVD -Features "Notizen über nichts", "Inside Look" und "Audio Commentary" erläutert. Im "Der Maestro", Kramers Klage ähnelt ungefähr dem der McDonald's Coffee Case.[20] "Der Ausflug"Ist in erster Linie auf Gerüchten beruht, dass Larry Charles von Jerry Seinfelds Sexualität gehört hat.[21]

Themen

Die Serie wurde oft als "eine Show über nichts" beschrieben.[1][22] Seinfeld im Jahr 2014 erklärte jedoch "The Pitch for the Show, The Real Pitch, als Larry und ich 1988 zu NBC gingen, war, dass wir zeigen wollten, wie ein Komiker sein Material bekommt. Die Show über nichts war nur ein Witz in einer Episode Viele Jahre später sind Larry und ich bis heute überrascht, dass es sich als eine Art und Weise, die die Leute beschreiben, die Show beschreiben, weil es für uns das Gegenteil davon ist. "[23] David kommentierte ähnlich: "Ich mag es, die schlimmsten Eigenschaften zu nehme, die eine Person hat und versuchte, etwas lustig daraus zu machen. Tut nicht alle schreckliche Dinge und haben schreckliche Gedanken? Beschäftige dich mit vielen Dingen, die real sind, also geht es in der Show wirklich um etwas. Das Ganze an der Show ist über nichts lächerlich. "[24] Ein Großteil des Humors der Show basiert auf wiederholten Einsatz von Ironie, Inkongruenz und (oftmals unglücklicher) Zufälle.

Seinfeld brach mehrere Konventionen von Mainstream Fernsehen. Larry David wird zugeschrieben, die vorhersehbare Sitcom -Formel zu folgen, die eine blühende romantische Beziehung zwischen Jerry und Elaine aufweist.[25] Die Show bietet kein Wachstum oder Versöhnung gegenüber ihren Charakteren und meidet die Sentimentalität.[26] Eine Episode wird typischerweise von Humor angetrieben, die mit den oberflächlichen Konflikten von Charakteren mit besonderen Dispositionen durchsetzt sind. Viele Episoden drehen sich um die Beteiligung der Charaktere am Leben anderer mit typisch katastrophalen Ergebnissen. Am Set wurde die Vorstellung, dass sich die Charaktere in der gesamten Serie nicht entwickeln oder verbessern sollten, als die Regel "kein Umarmen, kein Lernen" aus.[26] Auch im Gegensatz zu den meisten Sitcoms gibt es keine Momente von Pathos; Das Publikum hat niemals leid für einen der Charaktere. Sogar Susans Tod in "Die Einladungen"Erzählt keine echten Emotionen von jemandem in der Show.[27] Seinfeld scheut sich nicht davor, schwierige Themen zu beleuchten, vom Tod bis zur Krankheit bis zur Behinderung.[28][29]

Die Charaktere sind "dreißig Singles mit vagen Identitäten, ohne Wurzeln und bewusste Gleichgültigkeit gegenüber der Moral".[30] Übliche Konventionen, wie das Isolieren der Charaktere der Schauspieler, die sie spielten und die Welt der Charaktere von der der Schauspieler und des Publikums trennen, waren gebrochen. Ein solches Beispiel ist das Handlungsbogen Wo die Charaktere eine TV -Sitcom -Serie namens bewerben Jerry. Das Show innerhalb einer Show, Jerrywar ähnlich wie Seinfeld In dem war es "um nichts" und Seinfeld spielte sich selbst. Das fiktive Jerry wurde im Finale der vierten Staffel gestartet, aber im Gegensatz zu SeinfeldEs wurde nicht als Serie aufgegriffen. Jerry ist eines von vielen Beispielen von Metafiction in der Show. Es gibt nicht weniger als zweiundzwanzig fiktive Filme wie Rochelle, Rochelle.[31] Wegen dieser verschiedenen Elemente, Seinfeld wurde die erste Fernsehserie seitdem Monty Pythons Flying Circus weithin beschrieben werden als Postmoderne.[32]

Jerry Seinfeld ist begeistert Abbott und Costello Fan und hat zitiert Die Abbott- und Costello -Show als Einfluss auf Seinfeld. "Jeder in der Show weiß, dass ich ein Fan bin. Wir scherzen immer darüber, wie wir Sachen aus ihrer Show machen. George und ich werden oft in ein Riff geraten, das den Rhythmus aus den alten Abbott- und Costello -Shows hat. Und manchmal ich manchmal "Ich habe George in die Brust getroffen, wie Abbott Costello treffen würde." Die Serie enthält zahlreiche Verweise auf das Team. George Costanzas zweiter Vorname ist "Louis" nach Costello.[33] "Der alte Mann"Episode enthält einen kanistischen Charakter namens" Sid Fields "als Hommage an den Vermieter in der TV -Show des Teams. Kramers Freund heißt Mickey Abbott. Ein Texter für den J. Peterman Catalog heißt Eddie Sherman nach dem langjährigen Agenten des Teams. In Folge 30 hört Kramer die berühmte Linie Abbott und Costello ", sein Vater war ein Mudder. Seine Mutter war ein Mudder. "

Schlagwörter

Viele Begriffe wurden im Lauf der Serie geprägt, populär oder neu popularisiert und sind Teil der Populärkultur geworden.[34] einschließlich "Blabla",",[35] "Keine Suppe für dich!", und "Nicht, dass daran etwas falsch ist".

Das Lexikon von Seinfeldian Code -Wörtern und wiederkehrenden Phrasen, die sich um bestimmte Episoden entwickelt haben Seinluage, der Titel von Jerry Seinfelds meistverkauftem Buch über Humor.[32] Diese Begriffe umfassen "Mann Hände","Schwindung","Regift" und "Doppelbad".

Musik

Eine Unterschrift von Seinfeld ist seine Themenmusik. Zusammengestellt von Jonathan Wolff, es besteht aus unterschiedlichem Solo probiert elektrischer Bass Riffs, die die Show öffnen und die Szenen verbinden, die oft begleitet von Beatboxing.[36] Die Bassmusik ersetzte schließlich die ursprüngliche Klavier-/Synth -Musik von Jep Epstein, als sie nach der ersten Sendung von erneut gespielt wurde Die Pilot -Episode. Der Show fehlte ein traditioneller Titeltrack und die Riffs wurden in den ersten Momenten des Dialogs oder der Aktion gespielt. Sie variieren in jeder Episode und werden in einem improvisierten Funkstil gespielt, was dem Timing von Seinfelds Stand-up-Comedy-Lieferung oder Übergängen bei der Bearbeitung entspricht. Ein zusätzliches musikalisches Thema mit einem Ensemble, angeführt von einem synthetisierten Messing-Messinginstrument, beendet jede Episode.

Im "Die Notiz", Die erste Folge der dritten Staffel, die Stoßfängermusik zeigte a Scatting weibliche Jazzsängerin, die einen Satz sang, der wie "leicht zu beschlagen" klang. Jerry Seinfeld und der ausführende Produzent Larry David mochten Wolffs Ergänzungen und drei Episoden wurden mit diesem neuen Musikstil produziert. Sie hatten es jedoch versäumt, die Führungskräfte von NBC und Castle Rock über die Veränderung zu informieren, und als die Saisonpremiere ausgestrahlt wurde, waren die Führungskräfte überrascht und unbeeindruckt und forderten, dass sie zum ursprünglichen Stil zurückkehren. Die folgenden zwei Folgen wurden redone und verließen diese Episode die einzige mit zusätzlichen Musikelementen.[37] In dem Kommentar von "The Note" schlägt Louis-Dreyfus fakksam vor, dass es entfernt wurde, weil die wahrgenommene Lyrik zu dieser Zeit eng mit den niedrigen Bewertungen zusammenhängt.[38]

In den letzten drei Spielzeiten wurden die Bits mit hektischeren Rhythmen leicht optimiert. Eine Bassgitarre wurde zusätzlich zu dem abgetasteten Bass aus früheren Saisons hinzugefügt. Während der gesamten Show könnte das Hauptthema je nach Episode auf unterschiedliche Weise neu gestaltet werden. Zum Beispiel wird das Thema in "The Verrafe", der in Indien in Indien stattfindet, auf a gehört Sitar.

Der Soundtrack erhielt am 2. Juli 2021 eine digitale Veröffentlichung.[39]

Alle Musik wird von komponiert von Jonathan Wolff.

Seinfeld (Original -Fernsehsoundtrack)
Nein. Titel Episode (en) Länge
1. "Seinfeld Thema"   0:52
2. "Seinfeld Thema" "Die Höhepunkte von 100" 0:40
3. "Seinfeld Thema" "Die Chronik" 0:33
4. "Das Jerry Show -Thema" "Der Pilot, Teil 2" 0:50
5. "Kramers Pimpwalk" "Der Perückenmeister" 0:53
6. "Jerry der Postbote" "Die Andrea Doria" 0:35
7. "Himalaya Wanderschuhe" "Der Whirlpool" 0:56
8. "John Jermaine Jazz #1 (feat. Bob Sheppard)" "Der Roggen" 2:52
9. "John Jermaine Jazz #2 (feat. Bob Sheppard)" "Der Roggen" 2:24
10. "John Jermaine Jazz #3 (feat. Bob Sheppard)" "Der Roggen" 2:48
11. "Kramers Boombox" "Das Paket" 1:15
12. "Jerry gegen Newman Chase" "Der Seelenverwandte" 0:32
13. "Cable Guy gegen Kramer Chase" "Der Cadillac, Teil 2", "Die Butterrasur" 2:10
14. "Noxin" "Der Cadillac, Teil 2" 1:18
fünfzehn. "Jesus ist ein (feat. Jack Diamond)" "Das Brennen" 0:31
16. "Kramers beschissenes Banjo" "Der Muffin ist" 0:37
17. "Peterman im birmanischen Dschungel" "Der Chicken Röster" 0:37
18. "TV -Cartoon / Räder im Bus" "Der Wettbewerb" 1:00
19. "Finale Koffer Montage" "Das Finale" 0:51
20. "Warten auf das Urteil Blues" "Das Finale" 0:47
21. "Diese Nachtshow" "Die Reise, Teil 1" 0:50
22. "Rockmusikvideo" "Die Reise, Teil 1" 1:22
23. "Der Lopper" "Der Frösche" 0:33
24. "1937 Hochzeitstorte Walzer" "Der Frösche" 0:39
25. "Kramer Bachelor Auktion" "Der Friseur" 0:52
26. "Rochelle, Rochelle das Musical" "Die Zweitbesetzung" 0:42
27. "Pier Kontemplation" "Die Einladungen" 0:39
28. "Loud Dixieland Band" "Der Mom & Pop Store" 1:42
29. "Scarsdale Überraschung" "Der Sommer von George" 0:33
30. "Checkmate/Chunnel/Todesblas" "Der Film","Der Pool -Typ","Die kleinen Tritte" 4:02
31. "Blimp" "Der puertoricanische Tag" 2:44
32. "Der Schmerz und die Sehnsucht" "Das Zurückkommen" 2:19
33. "George's Anrufbeantworter (größter amerikanischer Held)" "Die Susie" 0:29

Episoden

Jahreszeit Episoden Ursprünglich ausgestrahlt Rang Bewertung Zuschauer (Millionen)
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt
1 5 5. Juli 1989 21. Juni 1990 19.2
2 12 23. Januar 1991 26. Juni 1991 18.1
3 23 18. September 1991 6. Mai 1992 36[40] 12.5 17.7
4 24 12. August 1992 20. Mai 1993 25[41] 13.7 20.0
5 22 16. September 1993 19. Mai 1994 3[42] 19.4 29.6
6 24 22. September 1994 11. Mai 1995 1[43] 20.6 31.1
7 24 21. September 1995 16. Mai 1996 2[44] 21.2 33.1
8 22 19. September 1996 15. Mai 1997 2[45] 20.5 32.3
9 24 25. September 1997 14. Mai 1998 1[46] 22.0 35.5

Seinfeld fiel von Familie und Gruppe auf Sitcoms seiner Zeit. Die Hauptfiguren sind nicht von Familien- oder Arbeitsverbindungen verwandt, sondern bleiben während der gesamten Serie deutlich enge Freunde.

Tom's Restaurant, a Diner bei 112. St. und Broadway in Manhattan, das wurde als Außenbild von verwendet Mönchscafé in der Show

Viele Charaktere basieren hauptsächlich auf den realen Bekannten von Seinfeld und David. Zwei prominente wiederkehrende Charaktere basierten auf bekannten Menschen: Jacopo Peterman des J. Peterman Katalog (basierend auf John Peterman),[47] und George SteinbrennerBesitzer der New York Yankees.[48] Viele Charaktere wurden vorgestellt, als neue Autoren beteiligt waren Seinfeld. Andere Charaktere basieren auf echten Menschen Suppe Nazi[49] und Jackie Chiles, wer basierte auf Johnnie Cochran.[50]

Seinfeld folgt seiner Struktur: Story -Thread wird zu Beginn jeder Episode präsentiert, in der die Charaktere in ihren Situationen beginnen. Schnelle Szene verschiebt sich zwischen den Handlungssträngen zusammen die Geschichten zusammen. Obwohl es kein Muster als andere Sitcoms folgt, verflechten sich die Geschichten der Charaktere in jeder Episode unterschiedlich. Trotz der getrennten Handlungsstränge enthüllen die Erzählungen die "konsequenten Bemühungen der Schöpfer, die Intimität" unter den kleinen Besetzung von Charakteren aufrechtzuerhalten.[51]

Die Show hat ein starkes Gefühl von Kontinuität- Charakter und Diagramme aus früheren Episoden werden häufig verwiesen oder erweitert. Gelegentlich umfassen Handlungsbögen mehrere Episoden und sogar ganze Jahreszeiten, das denkwürdigste Wesen Staffel vier, was sich um die drehte Pilot Pitch zu NBC von Jerry und George. Ein weiteres Beispiel ist Jerrys Freundin Vanessa, die in "erscheint"Der Pfahl aus"Und er beendet die Beziehung, wenn die Dinge nicht funktionieren"Der Aktienkipp"Andere Beispiele sind, dass Kramer seine Jacke zurückbekommen und Elaine den" Peterman -Katalog "leitet. Larry DavidDer Chefautor und ausführende Produzent in den ersten sieben Spielzeiten wurde dafür gelobt, dass sie kleinere Details im Auge behalten und sichergestellt haben, dass das Leben der Hauptfiguren konsequent und glaubwürdig blieb. Brennen Sie Ihre Begeisterung- Die spätere Comedy -Serie von David wurde diese Idee ausgesetzt, indem er einem bestimmten Thema für alle bis auf eine Staffel der Serie folgt.

Ein großer Unterschied zwischen Seinfeld Und Sitcoms, die es vorausgingen, ist, dass die Hauptfiguren nie aus ihren Fehlern lernen. In der Tat sind sie gleichgültig und sogar in der Außenwelt und manchmal in der gegenseitigen Welt gefühllos. EIN Mantra Von den Produzenten der Show lautete: "Kein Umarmung, kein Lernen".[52] Wöchentliche Unterhaltung'S TV -Kritiker Ken Tucker hat sie als "eine Gruppendynamik beschrieben, die in Eifersucht, Wut, Unsicherheit, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit und einem berührenden Mangel an Glauben an die Menschen mit Menschen verwurzelt ist".[53] Dies führt zu sehr wenigen Happy End, außer auf die Kosten eines anderen. In jeder Episode lösen sich die Situationen mit Charakteren auf, die zu Recht verdienter Comuppance erhalten.

Jahreszeiten 1–3

Das Gebäude von Los Angeles zeigte früher das Äußere von Jerrys Wohnhaus in der 129 West 81st Street, Manhattan

Die Show wurde als Premiere als Die Seinfeld -Chroniken am 5. Juli 1989. Nachdem sie ausgestrahlt hatte, schien ein Abholung von NBC unwahrscheinlich und die Show wurde angeboten Fuchs, was sich weigerte, es abzuholen. Rick Ludwin, Leiterin der Late Night und Sonderveranstaltungen für NBC, leitete jedoch Geld von seinem Budget ab, indem er a stornierte Bob Hope Television Specialund die nächsten 4 Folgen wurden gedreht.[54][55] Diese Episoden wurden hoch bewertet, als sie den Sommer-Wiederholungen von verfolgten Prost Donnerstags um 21:30 Uhr, und die Serie wurde schließlich abgeholt. Zu einem Zeitpunkt erwog NBC diese Episoden samstags um 22:30 Uhr, gab diesen Slot jedoch einer kurzlebigen Sitcom namens, namens Slot. Fm. Die Serie wurde einfach umbenannt Seinfeld Nach dem Versagen von kurzlebigem 1990 ABC Serie Der Marshall Chronicles.[56] Nachdem NBC die verbleibenden vier Folgen seiner ersten Staffel im Sommer 1990 ausgestrahlt hatte, bestellte er dreizehn weitere Folgen. Larry David glaubte, dass er und Jerry Seinfeld keine Geschichten mehr zu erzählen hatten, und riet Seinfeld, die Bestellung abzulehnen, aber Seinfeld stimmte den zusätzlichen Episoden zu.[55] Die zweite Staffel wurde aufgrund des Ausbruchs des Persischer Golfkrieg. Es machte sich mittwochs um 21:30 Uhr in einem regulären Zeitfenster ein. und schließlich mit der Veteranenserie umgedreht Nachtgericht bis 9:00.[57]

TV -Kritiker fangen sich ein Seinfeld In seinen frühen Jahreszeiten, auch als es langsam ein umfangreiches Publikum kultivierte. In den ersten drei Spielzeiten würde Jerrys Stand-up-Comedy-Act eine Episode buchen, die sogar während der Show als Übergänge fungiert. Ein paar Folgen legten einen Benchmark für spätere Saisons. "Der Deal"Richtet Jerry und Elaines Beziehung auf, indem sie Regeln über das Zusammenschlafen und die verbleibenden Freunde festlegen.[58] "Das Parkhaus"War die erste Folge ohne Publikum für die Episode und, danach"Das chinesische Restaurant", ohne Jerrys Wohnung zu zeigen.[59] "Die Tasten"enthält einen Crossover zu CBS Show Murphy Brownmarkieren die erste derartige Zusammenarbeit zwischen konkurrierenden Netzwerken.[60] "Der Busboy"Stellt George, Kramer und Elaine zum ersten Mal als eigene Handlungsstränge vor. Obwohl Glenn Padnick von Castle Rock Entertainment dachte, Jerry Seinfeld sei zu großzügig und zeigt, dass das komödiantische Talent seiner Co-Stars in der gesamten Serie zu einem Markenzeichen wurde.[61]

Larry Charles schrieb eine Episode für Staffel zwei, "The Wette", in der Elaine eine Waffe von Kramers Freund kauft. Diese Episode wurde nicht gedreht, weil der Inhalt als inakzeptabel eingestuft wurde und durch die Episode ersetzt wurde. “Die telefonische Nachricht".[62] "Die gestrandeten"In der dritten Staffel wurde für Staffel zwei ausgestrahlt. Zu Beginn dieser Episode räumt Jerry den Kontinuitätsfehler über Georges Immobilienjob auf.[63]

Jahreszeiten 4–5

Die vierte Staffel markierte den Eintritt der Sitcom in die Nielsen -Bewertungen Top 30, zusammen mit mehreren beliebten Episoden, wie z. "Der Bubble Boy"In dem George und der Bubble Boy streiten Triviale Verfolgung,[64] und "Die Junior Mint"In dem Jerry und Kramer versehentlich eine Minze im Operationssaal fummeln.[65] Dies war die erste Staffel, die einen Handlungsbogen von Jerry und George einsetzte, um eine eigene Sitcom zu erstellen. Jerry. Auch zu diesem Zeitpunkt nahm der Einsatz von Jerrys Stand-up-Act langsam ab und das Stand-up-Segment mitten in Seinfeld Episoden wurden geschnitten.

Es folgte viel Werbung der umstrittenen Episode ","Der Wettbewerb", ein Emmy Award-Winning-Episode, geschrieben von Co-Schöpfer Larry David, dessen Gegenstand als unangemessen für Prime Time Network TV angesehen wurde. Um dieses Tabu zu umgehen, das Wort "Masturbation"Wurde nie im Skript verwendet, stattdessen durch eine Vielzahl von schrägen Referenzen ersetzt.[66] Mitte dieser Saison, Seinfeld wurde von seinem ursprünglichen 21.00 Uhr bewegt. Zeitfenster mittwochs bis 21:30 Uhr donnerstags folgen nach Prost Wieder, was der Show noch mehr Popularität gab. Die Bewertungen lösten auch den Umzug aus wie Tim Allens Sitcom Hausverbesserung auf ABC war gleichzeitig ausgestrahlt und Verbesserung schlug weiter Seinfeld in den Bewertungen. NBC bewegte die Serie nach Ted Danson kündigte das Ende von an Prost und Seinfeld überschritt schnell die Bewertungen des 21.00 Uhr. Prost Reruns diesen Frühling erneut.[67] Die Show gewann einen Emmy Award für Hervorragende Comedy -Serie 1993 schlug der familienorientierte, zeitlichen Konkurrent aus Hausverbesserung, was erst in seiner zweiten Staffel im Rivalen Netzwerk war ABC.

Die fünfte Staffel war eine noch größere Bewertungssteigerung, die aus beliebten Episoden bestand, wie "wie z."Das geschwollene Hemd"In dem Jerry peinlich ist, ein" Piraten "-Hemd aufzutragen Die heutige Show,[68] "Der nicht fettreiche Joghurt"Feature Rudy Giuliani, das Republikaner Der damalige Mayor-gewählte New Yorker,[69] und "Das Gegenteil"In dem George, der das Gegenteil von dem tut, was seine Instinkte ihm sagen, er sollte einen Job mit dem landen New York Yankees und Elaine verlässt "Pendellant Publishing" wegen einer Komödie von Fehlern, die zu seinem Tod führten. Ein anderer Handlungsbogen lässt George zurückkehren, um bei seinen Eltern zu leben. Inmitten des Handlungsbogens kreiert und fördert Kramer seine Couchtischbuch.[70] Die Show wurde erneut für herausragende Comedy -Serien nominiert, aber gegen die verloren Prost ausgründen Frasierdann in seiner ersten Staffel. Seinfeld wurde jedes Jahr für den gleichen Preis für den gesamten Lauf nominiert, aber nach seinem Sieg am 45. Primetime Emmy Awards 1994 immer verloren gegen Frasier, der in seiner elfjährigen Laufe einen Rekord von neununddreißig Emmy-Preisen gewann.

Jahreszeiten 6–7

In Staffel sechs, Andy Ackerman ersetzt Tom Cherones als Direktor der Show. Die Serie blieb gut angesehen und produzierte einige ihrer berühmtesten Episoden, wie z. "Der Bart"In dem Jerry durch einen Lügendetektortest durchgesetzt wird, um ihn zuzugeben, dass er zusahe Melrose Ort,[71] "Der Schalter"In welchem ​​Kramers Mutter Babs enthüllt, dass sein Vorname Cosmo ist,[72] und "Die Zweitbesetzung"In dem Elaine zum ersten Mal J. Peterman trifft.[73] Die in dieser Saison verwendeten Handlungsbögen waren Elaine als persönliche Assistentin ihres exzentrischen Chefs Justin Pitt und Georges Eltern, die vorübergehend getrennt wurden. Dies war die erste Staffel, in der Seinfeld Erreichte Nr. 1 in den Nielsen -Bewertungen. Die Verwendung von Jerrys Stand-up-Gesetz nahm mit dem End-Stand-up-Segment nicht mehr auf, da die Handlungsstränge für alle vier Charaktere dichter wurden.

In der siebten Staffel wurde George nach dem Piloten mit einem Handlungsbogen mit seiner Ex-Freundin Susan Ross verlobt Jerry erwiesen sich erfolglos. Darin verbringt George die meiste Zeit der Saison damit, das Engagement herauszuholen und zu versuchen. Zusammen mit den regulären halbstündigen Folgen waren zwei bemerkenswerte einstündige Folgen "Der Cadillac"In der George plant bisher die preisgekrönte Schauspielerin Marisa Tomei[74] und "Die Flaschenablagerung"Mit Elaine und Sue Ellen, die an einem Bieterkrieg teilnehmen, um JFKs Golfclubs in einer Auktion zu kaufen.[75]

Jahreszeiten 8–9

Die Bewertungen der Show waren in den letzten beiden Spielzeiten immer noch stark. Larry David verließ Ende der siebten Staffel, obwohl er Steinbrenner weiter sprach, so übernahm Seinfeld Davids Aufgaben als Showrunnerund unter der Leitung eines neuen Schreibpersonals, Seinfeld wurde eine schnellere Show. Die Show enthielt keine Auszüge von Jerry, die Stand-up-Komödie mehr ausführte-Jerry hatte mit seinen neuen Verantwortlichkeiten keine Zeit oder Energie dafür-und die Handlungsstränge gelegentlich in Fantasie und breitem Humor befassten. Zum Beispiel in ""Der Bizarro Jerry", Elaine ist zwischen exakten Gegensätzen ihrer Freunde und Jerry gerissen, und Jerry datiert eine Frau, die die jetzt berühmten" Mannhände "hat.[76] Einige bemerkenswerte Episoden aus der achten Staffel umfassen "Die kleinen Tritte"Elaines schreckliches Tanzen zeigen,[77] und "Der Chicken Röster"Das zeigt die Kenny Rogers Roasters Hühnchenrestaurant, das in dieser Zeit eröffnet wurde.[78] Ein Handlungsbogen in dieser Saison betrifft Peterman Birma in "Die Grundlage"[79] bis er sich von einem Nervenzusammenbruch erholte "Das Geld",",[80] gefolgt von Elaine Petermans Biographie in "schreiben"Die Van Buren Boys",",[81] Dies führt zu Kramers Parodie auf Kenny Kramers Reality -Tour in "in"Der Muffin ist".[82]

Die letzte Staffel umfasste Folgen wie "Die Merv Griffin Show"In dem Kramer seine Wohnung in ein Talkshow-Studio umwandelt und den Charakter des Talkshow-Hosts spielt.[83] "Der Verrat"Das zeigt in umgekehrter chronologischer Reihenfolge das, was mit der Hochzeit von Ellen in Indien und der Hochzeit in Indien passiert ist, und"Der Frösche"in dem George a drückt a Frösche Maschine auf der anderen Straßenseite und imitieren Sie die Aktion des Spiels selbst.[84] Die letzte Staffel beinhaltete einen Handlungsbogen, in dem Elaine eine Ein/Aus -Beziehung hat Puddy. Trotz der enormen Popularität und Bereitschaft der Besetzung, für eine zehnte Staffel zurückzukehren, beschloss Seinfeld, die Show nach der neunten Staffel zu beenden. Er glaubte, er würde dadurch sicherstellen, dass die Show ihre Qualität aufrechterhalten und an die Spitze gehen würde.[85] NBC bot ihm für eine zehnte Saison über 100 Millionen US -Dollar an, aber Seinfeld lehnte ab.[86]

Eine große Kontroverse in dieser letzten Saison war das versehentliche Verbrennen von a Puertoricanische Flagge von Kramer in "Der puertoricanische Tag"Diese Szene verursachte eine Aufregung unter den Puertoricanern, und infolgedessen zeigte NBC diese Episode nur einmal. Jerry Seinfeld entschärfte die Demonstranten, indem er diese Episode nicht in der Syndizierung weiterließ, wie in" Inside Look "auf DVD enthüllt.[87] Die Episode würde jedoch einige Jahre später zum syndizierten Wiederholungspaket hinzugefügt.[88]

Staffelfinale

Nach neun Jahren in der Luft kündigten NBC und Jerry Seinfeld am 25. Dezember 1997 bekannt, dass die Serie die Produktion im folgenden Frühjahr 1998 beenden würde. Die Ankündigung machte die Titelseite der Major New Yorker Zeitungen, einschließlich der New York Times.[89] Jerry Seinfeld war auf dem Cover von vorgestellt Zeit Die erste Ausgabe des Magazins von 1998.[90] Die Serie endete mit einer Folge von fünfundsiebzig Jahren (geschnitten auf 60 Minuten in Syndizierung, in zwei Teilen) geschrieben von Co-Creator und Ex-Executive-Produzent Larry David, der am 14. Mai 1998 ausgestrahlt wurde. Vor dem Finale, eine 45-minütige retrospektive Clip-Show, ","Die Chronik", Wurde ausgestrahlt. Die Retrospektive wurde auf eine Stunde nach dem ursprünglichen Ausstrahlung erweitert und als stundenlange Episode erneut ausgestrahlt und ist seitdem in Syndizierung ausgestrahlt.

Es war die erste Folge seit dem Finale von Staffel Seven ","Die Einladungen", um Eröffnungs- und Schließen von Stand-up-Comedy-Acts von Jerry Seinfeld zu zeigen. Das Finale wurde gedreht, bevor ein Publikum von NBC-Führungskräften und Freunden der Show. Die Presse und die Öffentlichkeit wurden aus dem Aufnehmen ausgeschlossen, um ihre Handlung geheim zu halten; Die Aufnahme der letzten Episode musste geschriebene "Vows of Silence" unterschreiben.[91] Die Geheimhaltung schien nur die Spekulationen darüber zu erhöhen, wie die Serie enden würde. Die Produzenten der Episode haben die Medien über den Hype optimiert und ein falsches Gerücht über Newman verbreiteten, das im Krankenhaus landete und Jerry und Elaine in einer Kapelle saßen, vermutlich, um zu heiraten.[92]

Die letzte Folge erlebte ein historisches Publikum,[93] geschätzt auf 76,3 Millionen Zuschauer[94] (58% aller Zuschauer in dieser Nacht) Machen Sie es das vierthäufigste reguläre Serienfinale in der US -amerikanischen TV -Geschichte, dahinter MAISCHE, Prost und Der Flüchtling.[95] Das Finale erhielt jedoch gemischte Kritiken von Kritikern und Fans der Show. Das Finale machte sich über die vielen Gerüchte lustig, die zirkulierten, und schien sich in mehrere vermeintliche Handlungen zu bewegen, bevor sie sich für ihre wahre Handlung entschieden hatte - ein langwieriger Prozess, bei dem die Bande verfolgt wird, weil er gegen eine verletzt wurde. "Rettungspflicht"Gesetz und zu Gefängnisstrafen verurteilt.

Entsprechend Forbes Die Zeitschrift Jerry Seinfelds Gewinne aus der Show im Jahr 1998 belief sich auf 267 Millionen US -Dollar, einschließlich Syndicationsergebnisse.[96] Er lehnte das Angebot von NBC von 5 Millionen US -Dollar pro Episode oder insgesamt über 100 Millionen US -Dollar ab, um in eine zehnte Staffel weiterzumachen. Das Angebot, das NBC an Seinfeld machte, war mehr als dreimal höher pro Episode als jemals zuvor angeboten worden.[97] Seinfeld teilte dem Netzwerk mit, dass er weder verheiratet noch Kinder habe und wollte sich auf sein persönliches Leben konzentrieren.[98][55] Wie im Juli 2007 berichtet, war er der zweithöchste Verdiener in der Fernsehbranche und verdiente zu diesem Zeitpunkt 60 Millionen US-Dollar pro Jahr.[99] Die Episode war die erste, die über 1 Million Dollar pro Minute für Werbung befehlete - eine Marke, die zuvor nur von der erreicht wurde Super Bowl.[100]

Syndizierung

Entsprechend Barry Meyer, Vorsitzender von Warner Bros. Entertainment (Muttergesellschaft von Castle Rock), Seinfeld bis Juni 2010 2,7 Milliarden US -Dollar verdient.[101] Ab Februar 2017 Die Show hatte eine geschätzte Syndizierung von 4,06 Milliarden US -Dollar verdient. Steve Bannon, der in die Show investierte, sagte später: "Wir haben berechnet, was es uns bringen würde, wenn sie es zur Syndizierung bringen würde. Wir haben uns um den Faktor fünf falsch gemacht."[102] Im September 2019 wurde es angekündigt Viacom (jetzt Paramount Global) Kabel -Syndication -Rechte an der Serie von erworben hatten TBSmit ausgestrahlt auf Comedy Central Ab Oktober 2021 und Nick bei Nite im Mai 2022.[103][104]

Produktion

Seinfeld begann als 23-minütiger Pilot mit dem Titel " Die Seinfeld -Chroniken. Erstellt von Jerry Seinfeld und Larry David, entwickelt von NBC Executive Rick Ludwin und produziert von Castle Rock EntertainmentEs war eine Mischung aus Seinfelds Stand-up-Comedy-Routinen und eigenwilligen Gesprächsszenen, die sich auf alltägliche Aspekte des Alltags wie Wäsche, das Button des oberen Knopfes auf dem eigenen Hemd und die Anstrengung der Männer, die Absicht der Frauen auszugeben, die Ausgaben der Frauen zu interpretieren Nacht in Seinfelds Wohnung.[105]

Der Pilot wurde in Stufe 8 gefilmt Desilu Cahuenga Studios, das gleiche Studio wo Die Dick Van Dyke Show wurde gefilmt (von der Crew als gutes Omen gesehen),[106] und wurde in Ren-Mar Studios in aufgenommen Hollywood.[107] Der Pilot wurde zuerst auf eine Gruppe von zwei Dutzend NBC -Führungskräften in der In -In -Szene gescreent Burbank, KalifornienAnfang 1989 lieferte es nicht die Explosion des Lachens, das die Piloten für die früheren NBC Die Cosby -Show und Die goldenen Mädchen. Brandon Tartikoff war nicht überzeugt, dass die Show funktionieren würde. Tartikoff, ein jüdischer Mann aus New York selbst, bezeichnete es als "Too New York, Too Judeish" (ein Gefühl, das auch zum späteren Familiennamen des Cosmo-Charakters vom jüdisch klingenden Kessler zu Kramer führen würde).[108] Das Testpublikum war noch härter. Die damalige Praxis von NBC bestand darin, 400 Haushalte telefonisch zu rekrutieren, um sie zu bitten, Piloten zu bewerten, die sie auf einem nicht verwendeten Kanal auf seinem Kabelsystem ausgestrahlt haben. Ein Memo der NBC -Forschungsabteilung fasste die Leistung des Piloten unter den Befragten als "schwach" zusammen, die Warren Littlefielddann als "ein Dolch to the Heart" bezeichnet.[105] Zu den Kommentaren gehörten: "Sie können sich nicht zu sehr über zwei Jungs freuen, die zum Waschsalon gehen"; "Jerrys Verliererfreund George ist kein kraftvoller Charakter"; "Jerry braucht eine stärkere unterstützende Besetzung"; und "Warum unterbrechen sie den Stand-up für diese dummen Geschichten?"[107] Seinfeld und David sahen das Memo mehrere Jahre nicht, aber nachdem sie sich dessen bewusst wurden, hängten sie es in einem Badezimmer am Set. Seinfeld kommentiert: "Wir dachten, wenn jemand in dieses Badezimmer eingeht, sollte dies etwas sehen. Es passt zu diesem Moment."[105]

Etwa zu der Zeit, als der Pilot der Show gedreht wurde, hatte Castle Rock Entertainment, die die Show produzierte Ann Jillian in ihrem fast ähnlichen gleichnamigen TV-Serie. Wann Die Seinfeld -Chroniken Castle Rock wurde schlecht mit dem Publikum getestet und konzentrierte sich auf Jillians Serie, die besser mit dem Publikum getestet wurde und eine Bestellung in voller Saison erhielt. Ann Jillian dauerte nur eine einzelne Staffel von 13 Folgen und war bis Ende 1990 aus der Luft.[109]

Als NBC im Mai 1989 seinen Zeitplan von 1989–90 (Primetime) ankündigte, Die Seinfeld -Chroniken war nicht enthalten, aber die Anhänger der Show gaben nicht auf. Der Pilot wurde am 5. Juli 1989 zum ersten Mal ausgestrahlt und wurde Zweiter in seinem Zeitfenster gegen das CBS Police Drama Jake und der Fatman,[105] Empfangen a Zuschauerquote von 10.9/19.[107] Die Bewertungen zeigten nicht den regionalen Verschleiern von Tartikoff vorhergesagt, sehr zur Ermutigung der Anhänger der Show. Ludwin hat einen der abgesagt Bob Hope Specials, die für diese Saison budgetiert sind, so hatte die Unterhaltungsabteilung das Geld, um vier weitere Folgen von zu bestellen Die Seinfeld -Chroniken, was den Rest von bildete Die erste Staffel der Show (Die Serie wurde bis dahin zurückgelegt Seinfeld)[105][110]- eine Bewegung ohne das Chicago Tribune Kolumnist Phil Rosenthal Später sagte es dort, dass "nein sein würde Seinfeld ".[111] Obwohl dies eine sehr geringe Bestellungszahl für eine neue Serie war - und die kleinste Sitcom -Bestellung in der TV -Geschichte[107]- Castle Rock konnte keine anderen Käufer finden, als sie die Show in andere Netzwerke einkaufen und die Bestellung angenommen hat.[105] Seinfeld kehrte erst am 30. Mai 1990 in die Luftwellen zurück, und es dauerte drei Jahre, bis es zu einer Top-5-Bewertung wurde. Preston Beckman, der zu dieser Zeit für die Forschungsabteilung von NBC verantwortlich war, erinnerte sich: "Die Show war anders. Niemand hatte so etwas gesehen. Es war nicht ungewöhnlich, dass es sich um armeste Shows handelte, um in die Luft zu gehen, aber es war sehr selten, dass es selten war Sie wurden zu Hits. "

Als es am 5. Juli 1990 zum ersten Mal wiederholt wurde, erhielt es eine Bewertung von 13,9/26. Diese Bewertungen waren hoch genug, um eine zweite Staffel zu sichern.[107] Die NBC -Forschung zeigte, dass die Show bei jungen männlichen Erwachsenen beliebt war, eine demografische Befriedigung von Werbetreibenden. Dies gab NBC einen Anreiz, die Show weiter zu übertragen.[112] Ein DVD -Rezensent, Britt Gillette, schrieb: "Diese erste Episode zeigt die Blitze der Brillanz, die gemacht wurden Seinfeld Ein kulturelles Phänomen. "[113]

Anders als der Pilot wurde die Serie bei gedreht CBS Studio Center, in Studio City, Kalifornien. Die ersten drei Spielzeiten wurden auf Soundbage 19 gedreht; Es bewegte sich dann für den Rest seiner Produktion in die größere Stufe 9.[114] Trotz zahlreicher Schüsse in New York City,[115] Alle Szenen der Schauspieler, die in New York spazieren gehen Backlot.[116] Andere Standorte auf dem CBS -Lot wurden ebenfalls verwendet, ebenso wie Szenen bei Filmen Paramount Studios und Warner Brothers Studios Hollywood.

Eine Quelle von Problemen für die Besetzung waren die kleinen Sets, insbesondere die von Jerrys Wohnung; Alexander bemerkte: "Wenn Sie wüssten, dass Sie neun Jahre lang eine Serie machen, würden Sie dieses Set niemals bauen." Das Problem ergab, dass die Skripte nur eine minimale physische Richtung enthielten und die Schauspieler Schwierigkeiten hatten, beim Sprechen Maßnahmen zu ergreifen. Schließlich geraten sie in eine Routine, sich gegenseitig zu leiten, wie ihre Bewegungen natürlich aussehen. Alexander sagte, dies half ihnen, Chemie miteinander aufzubauen.[117]

Die Dreharbeiten dauerten normalerweise lange, da die Besetzung und David Perfektionisten waren. Wenn ein Witz die Reaktion, auf die sie sich erhofft hatten, nicht hervorrief, haben sie ihn neu geschrieben und wieder durchgeführt. In mindestens einem Fall, "The Marine Biologe", führte David dazu, dass David eine völlig neue Szene schrieb, in der Alexander in nur wenigen Minuten einen Monolog auswendig merkte.[117] Lachspuren wurden nur für passende Aufnahmen verwendet, nicht für künstliches Lachen.[117]

Hochdefinitionsversionen

Es gibt zwei hochauflösend Versionen von Seinfeld. Das erste ist die der Netzwerk-TV-Versionen (nicht syndizierte) Versionen im ursprünglichen Seitenverhältnis von 4: 3, die für die DVD-Releases heruntergezogen wurden. Clips aus dieser hochauflösenden Version in ihrer gehobenen Version wurden gesehen NBC während Die Seinfeld -Geschichte Besondere.[118] Syndizierte Sendestationen und die Kabelnetzwerke TBS und Comedy Central begann die syndizierte Version von auszustrahlen Seinfeld in HD. Im Gegensatz zur Version, die für die DVD verwendet wurde, haben Sony Pictures die oberen und unteren Teile des Rahmens geschnitten, während die zuvor beschnittenen Bilder an den Seiten von der restauriert wurden 35mm Film Quelle, um den gesamten 16: 9 -Frame zu verwenden.[119]

Empfang und Erbe

Elizabeth Magnotta und Alexandra Strohl analysieren den Erfolg von Seinfeld mit Rückgriff auf die Inkongruenztheorie des Humors: "Die Inkongruenztheorie behauptet, dass Humor aus einem Verstoß gegen eine Erwartung entstand die Charaktere und das Thema. "[120] Insbesondere konzentrieren sich Magnotta und Strohl darauf "Der Meeresbiologe", wo George in eine weitere Lüge verwickelt ist und weiter"Der rote Punkt", wo George versucht, ein paar Dollar auf Elaine's Kosten zu sparen, indem er ihr eine markierte Downging gibt Kaschmir Pullover.

In "Übersetzung Seinfeld", Jennifer Armstrong bemerkt das, dass Seinfeld ist bei nicht englischen Lautsprechern weniger beliebt, da sein einzigartiger Humorstil "zu kulturell und wortbasiert ist, um für eine einfache Übersetzung zu sorgen".[121] Carol Iannone fasst das Erbe dieses amerikanischen Hits in ihr zusammen Modernes Alter Artikel "Seinfeld: Die politisch falsche Komödie "Wenn sie sagt:" Es kann die erste Situation sein, die Comedy wirklich, um den Status der Kunst zu erreichen ".[28][29]

Nod Miller, der Universität von East London, hat die selbstreferenziellen Eigenschaften der Show besprochen:

Seinfeld ist voll mit Postmoderne Themen. Zunächst ist die Grenze zwischen Realität und Fiktion häufig verschwommen: Dies wird im zentralen Gerät dargestellt, Jerry Seinfeld den Charakter Jerry Seinfeld zu spielen. In der vierten Staffel der Show drehten sich einige Folgen um die Erzählung von Jerry und George (deren Charakter Co-Schöpferin Larry Davids Alter Ego ist). Die Reaktion der fiktiven NBC -Führungskräfte spiegelte nach allen Berichten die anfänglichen Antworten derjenigen wider, die schließlich Seinfeld beauftragten. Die vierte Staffel endet mit ' Der Pilot', eine Episode, die sich auf das Casting, Taping und Screening der Show-THE-Show konzentriert, Jerry. Diese Episode zeigt auch die selbstreferenzielle Qualität, die eines der Kennzeichen von Seinfeld ist. Das Serienfinale war so voll mit Verweisen auf frühere Shows, dass es für diejenigen, die sich nicht bereits mit den Personae und Beschäftigten des Seinfeld-Universums nicht vertraut haben, weitgehend unverständlich waren.[122]

William Irwin hat eine Anthologie wissenschaftlicher Essays über Philosophie in bearbeitet Seinfeld und Philosophie: Ein Buch über alles und nichts. Einige Einträge umfassen "Das Jerry -Problem und das Sokratisches Problem"," Georges gescheiterte Suche nach Glück: Eine aristotelische Analyse "," Elaines moralischer Charakter "," Kramer der 'Verführer'"," Etwas aus dem Nichts machen: Seinfeld, Sophistik und das Tao "," Seinfeld,, Subjektivität, und Sartre", "Herr. Peterman, der Böse Hexe des Westens, und ich "und" minimal anständige Samariter und ungewöhnliches Recht ".[123]

US -amerikanische Fernsehwerte

TV -Zuschauer in den USA
Jahreszeit Fernsehsaison Episoden Zeitfenster Originalluftdaten Nielsen -Bewertungen[124] Die meisten sahen Episode an
Saisonpremiere Staffelfinale Rang Bewertung Zuschauer
(Millionen)
Titel Zuschauer
(Millionen)
1 1989–90 5 Mittwoch um 21:30 Uhr (Episode 1)
Donnerstag um 21:30 Uhr (Episoden 2–5)
5. Juli 1989 21. Juni 1990 19.26 "Der Pfahl aus" 22.5[125]
2 1990–91 12 Mittwoch um 21:30 Uhr (Episoden 1–4, 12)
Donnerstag um 21:30 Uhr (Episoden 5–11)
23. Januar 1991 26. Juni 1991 18.07 "Das Apartment" 24.7[126]
3 1991–92 23 Mittwoch um 21:30 Uhr (Episoden 1–11, 18)
Mittwoch um 21:00 Uhr (Episoden 12–17, 19–23)
18. September 1991 6. Mai 1992 #42 12.5 17.66 "Der Buchstabe" 22.3[127]
4 1992–93 24 Mittwoch um 21:00 Uhr (Episoden 1–3, 5–15)
Mittwoch um 21:30 Uhr (Episode 4)
Donnerstag um 21:30 Uhr (Episoden 16–22)
Donnerstag um 20:00 Uhr (Episode 23)
Donnerstag um 20:30 Uhr (Episode 24)
12. August 1992 20. Mai 1993 #25 13.7 20.91 "Der Pilot" 32.8[128]
5 1993–94 22 Donnerstag um 21:00 Uhr 16. September 1993 19. Mai 1994 #3 19.6 29,59 "Der Stall" und "Der Meeresbiologe" 35.0[129][130]
6 1994–95 24 22. September 1994 18. Mai 1995 #1 20.6 30.06 "Der Schalter" 36.6[131]
7 1995–96 24 21. September 1995 16. Mai 1996 #2 21.2 33.19 "Die Verlobung" 37,6[132]
8 1996–97 22 19. September 1996 15. Mai 1997 #2 20.5 32.48 "Das Geld" 37.3[133]
9 1997–98 24 25. September 1997 14. Mai 1998 #1 22.0 38.03
(32.15)[134]
"Das Finale"
(""Der puertoricanische Tag"))
76,3[135]
(38,8)[134][136]

Auszeichnungen und Nominierungen

Seinfeld hat in den Mitte der neunziger Jahre Auszeichnungen und Nominierungen in verschiedenen Kategorien erhalten. Es wurde mit dem ausgezeichnet Emmy Für herausragende Comedy -Serien im Jahr 1993,, Golden Globe Award Für die beste TV-Serie (Comedy) im Jahr 1994 und für die beste TV-Serie (Comedy) und Screen Actors Guild Award Für herausragende Leistung eines Ensembles in einer Comedy -Serie in den Jahren 1995, 1997 und 1998.[137][138][139][140] Abgesehen von diesen wurde die Show von 1992 bis 1998 für einen Emmy Award für die herausragende Comedy-Serie, den Golden Globe Award von 1994 bis 1998 für die beste TV-Serie (Comedy) und den Screen Actors Guild Award für herausragende Leistung von einem Ensemble nominiert Eine Comedy -Serie von 1995 bis 1998. Die Show erhielt sogar die Peabody Award 1993.[141]

Fernsehprogramm nannte es das Größte TV -Show aller Zeiten in 2002.[6] Und im Jahr 2013 bewertete das Magazin es als zweitgrößte TV-Show.[7] A 2015 Der Hollywood -Reporter Umfrage unter 2.800 Akteuren, Produzenten, Direktoren und anderen genannten Branchen -Personen Seinfeld als ihre Lieblingshow #5.[142]

Verbraucherprodukte

Ein wiederkehrendes Merkmal von Seinfeld war insbesondere die Aufnahme bestimmter Produkte Süssigkeitals Handlungspunkte. Dies könnte ein zentrales Merkmal eines Diagramms sein (z. B.,, Junior Mints, Twix, Kichert, Jujyfruits, mundgerecht Die drei Musketiere, Snickers, Nestlé klobig, Oh Henry!, Drake's Kaffeekuchen und Pez) oder eine Assoziation von Süßigkeiten mit einem Gastcharakter (z. Oh Henry! Balken) oder einfach ein Gespräch beiseite (z. B.,, Kichert, Clark Bar, Twinkies). In der gesamten Serie wurde auch eine große Anzahl von nicht kandälen Produkten vorgestellt.

Die Schöpfer der Show behaupten, dass sie keine Produktplatzierungsstrategie für den kommerziellen Gewinn betreiben. Eine Motivation für die Verwendung realer Produkte, die sich nicht mit kommerziellen Überlegungen in Verbindung setzen, ist der Comedy-Wert von lustigen Sätzen und Wörtern. "Ich wusste, dass ich wollte, dass Kramer darüber nachdenkt, die Operation wie einen Film zu sehen" Seinfeld Autor/Produzent Andy Robin in einem Interview in veröffentlicht Der Hollywood -Reporter. "Zuerst dachte ich, vielleicht fällt ein Stück Popcorn in den Patienten. Ich habe das von meinem Bruder geleitet, und er sagte: 'Nein, Junior Mints sind einfach lustiger.[143]

Viele Werbetreibende nutzten die Popularität von Seinfeld. American Express erschuf ein Webisode wo Jerry Seinfeld und eine Animation Übermensch (geäußert von Patrick Warburton, der die Rolle von Puddy spielte) in seiner Werbung die Hauptrolle spielte. Die Macher der Heute Schwamm Erstellte das "Spongeworth" -Pame auf ihrer Website, inspiriert von "Der Schwamm". In einer Anzeige wurde Jason Alexander in a Chrysler kommerziell. In diesem Bereich verhält sich Alexander ähnlich wie sein Charakter George und seine Beziehung zu Lee Iacocca spielt auf Georges Beziehung zu Steinbrenner. In ähnlicher Weise stand Michael Richards im Mittelpunkt einer Reihe von Anzeigen für Vodafone was lief herein Australien wo er sich genau wie Kramer ankleidete und sich handelte, einschließlich der Markenzeichen.

Darüber hinaus umfasste die Show gelegentlich fiktive Produkte wie a Scotch Marke namens "Hennigans" (eine Mischung aus "Hennessy" und "Brannigans") und ein Dosenfleisch Produkt namens "Beef-a-reeno" (eine Parodie von "Rindfleisch-a-Roni").

Heimatmedien

VHS -Veröffentlichung

Die stundenlange zweiteilige Clip-Show Episode "Die Höhepunkte von 100"wurde der erste Seinfeld Episode im Heimvideo verfügbar, als es veröffentlicht wurde VHS im Jahr 1995.

DVD -Veröffentlichungen

Sony Pictures Home Entertainment veröffentlichte alle neun Jahreszeiten von Seinfeld an DVD in Regionen 1, 2 und 4 zwischen 2004 und 2007.[144] Am 6. November 2007, Seinfeld: Die komplette Serie wurde auf DVD freigelassen. Das komplette Serien -Box -Set enthält ein 2007 "Roundtable" -Reunion der vier Hauptdarsteller und Larry David. Nur Highlights davon waren auch im Set 9 -Set enthalten.

In Australien (Region 4) wurde am 24. Oktober 2007 die erste komplette Serien -Boxset veröffentlicht. Dieses Set enthielt "The Couchtischbuch" und Slippase -Verpackung und war eine limitierte Auflage. Ende 2007/2008 wurden alle einzelnen Jahreszeiten in einem einzigen Fall im Amaray-Stil erneut veröffentlicht. Das zweite Boxset wurde am 2. Dezember 2008 veröffentlicht und war eine Kühlschrank -Designverpackung. Am 5. August 2009,[145] Ein weiteres Boxset in limitierter Auflage wurde veröffentlicht, ähnlich wie beim ersten Boxset, enthält jedoch nicht das Buch und die Verpackung war etwas anders. Am 23. November 2011,[146] Ein weiteres Boxset in limitierter Auflage wurde veröffentlicht und schien mit einigen geringfügigen Unterschieden fast identisch mit der Version 2009 zu sein. Am 14. November 2018,[147] Eine Festivus -Celebration -Ausgabe wurde veröffentlicht, die Servietten und Tassen, Karten und Daumen -Wrestle -Geräte enthielt. Am 12. August 2020,[148] Ein weiteres The Complete Series Boxset wurde veröffentlicht, diesmal ist die Box blau und enthält 8 Fälle im Amaray -Stil.

DVD -Name Erscheinungsdaten
Region 1 Region 2 Region 4
Band 1: Jahreszeiten 1 & 2 23. November 2004[144] 1. November 2004[149] 13. Oktober 2004[150]
Band 2: Staffel 3 23. November 2004[144] 1. November 2004[151] 18. Oktober 2004[152]
Band 3: Staffel 4 17. Mai 2005[144] 13. Juni 2005[153] 25. Mai 2005[154]
Band 4: Staffel 5 22. November 2005[144] 28. November 2005[155] 23. November 2005[156]
Band 5: Staffel 6 22. November 2005[144] 28. November 2005[157] 23. November 2005[158]
Band 6: Staffel 7 21. November 2006[144] 20. November 2006[159] 8. November 2006[160]
Band 7: Staffel 8 5. Juni 2007[144] 4. Juni 2007[161] 13. Juni 2007[162]
Band 8: Staffel 9 6. November 2007[144] 19. November 2007[163] 24. Oktober 2007[164]
Komplette Serie (Original) 6. November 2007[165] - -
Komplette Serie (Neuauflage) 5. November 2013[166] 9. Oktober 2018[167] -

Streaming

Alle 4 (Großbritannien)

Kostenloser Streaming -Service Alle 4 hat gelaufen Seinfeld in seinem ursprünglichen 4: 3 -Format seit Februar 2020.[168]

Crave (Kanada)

In Kanada strömte die Serie weiter Sich sehnen, nach dem 30. September 2021 gegangen.

Hulu (USA)

Am 29. April 2015 wurde offiziell angekündigt, während Hulu's Vorabfrags Präsentation in New York, das alle neun Jahreszeiten von Seinfeld möchten Strom Auf der Plattform ab Juni 2015.[169][170] Der Deal betrug rund 130 bis 180 Millionen US -Dollar.[171] Am 20. Mai 2015, Hulu kündigte an, dass jede Folge ab dem 24. Juni 2015 verfügbar sein würde.[172] Hulus Streaming -Rechte für die Serie lief am 23. Juni 2021 ab.[173][174]

Prime Video (UK)

Im Januar 2017, Amazonas erwarb die Rechte in Großbritannien an alle Jahreszeiten von Seinfeld für seine Amazon Prime Video Streaming -Dienst.[175]

Stan (Australien)

Am 8. November 2016 der australische Streaming -Service Stan angekündigt über Twitter Das später in der Woche würden alle Episoden zum ersten Mal in Australien zum Streamen verfügbar sein.[176] Alle Episoden waren ab dem 11. November 2016 erhältlich.[177] Der angebotene Breitbild wurde aus den ursprünglichen 4: 3 -Formatnegativen begegnet, was zu einer besseren visuellen Qualität als die zuvor verfügbare DVD -Version führte. Die oberen und unteren Teile des Rahmens wurden jedoch ausgeschnitten, um das Verhältnis von Breitbildschirm zu erreichen. Im April 2020 alle Jahreszeiten von Seinfeld wurden auch on-demand durch Pay-Fernsehdienst zur Verfügung gestellt Foxtelsowie seine internetbasierte Alternative Foxtel jetzt.[178]

Netflix

Im September 2019, Netflix und Sony Pictures kündigte an, dass Netflix die exklusiven globalen Streaming -Rechte für erworben hatte SeinfeldAb dem 1. Oktober 2021 ersetzt er die oben genannten Rechte von Hulu und Amazon. Ab dem 1. Oktober 2021, Netflixs Version von Seinfeld ist erhältlich in 4K -Auflösung.[179][180][181][182][183] Der Übergang wurde kritisiert, wie die Show, die ursprünglich im Seitenverhältnis von 4: 3 angezeigt wurde, auf 16: 9 umgewandelt worden war, was dazu führte, dass einige Knebel geschnitten wurden, ähnlich wie wie Die Simpsons wurde zunächst aufgerechnet Disney+.[184][185][186] Netflix hat diese Situation noch nicht kommentiert.

Nach Seinfeld

Eine andere Szene

Am 1. November 2007, Folge von Die tägliche Show mit Jon Stewart, Jerry Seinfeld erwähnte die Möglichkeit, eine letzte Szene zu schießen, nachdem die Charaktere das Gefängnis verlassen hatten. Er erwähnte, dass er zu beschäftigt war, um es damals zu tun, aber nicht bekannt gegeben, was die Szene mit sich bringen würde, da ihre Produktion keine Gewissheit ist.[187]

In einem Kommentar aus der letzten Staffel DVDSeinfeld skizziert, dass er und Jason Alexander über diese Szene in Monks Café gesprochen haben. George sagte "Das war brutal" über den Haftstin des Vierer.[188]

In einer Episode von Samstagabend live dass Jerry Seinfeld am 2. Oktober 1999 eine Skizze erzeugt wurde, die zeigte HBO Serie Oz.[189] Die ungefähr vierminütige Skizze zeigt die Eröffnungskredite für die HBO-Serie mit Clips von Jerry, die in verschiedenen Aktivitäten rund um das Gefängnis gemischt sind. Die Skizze geht weiter und mischt sich in verschiedenen Handlungssträngen von beiden Oz und Seinfeld Und hat Jerry in seiner typischen, schlagfertigen, sarkastischen Art mit verschiedenen Charakteren aus der Show interagiert.[190]

Das Seinfeld "Fluch"

Louis-Dreyfus, Alexander und Richards haben alle versucht, neue Sitcoms als Titel-Rollen-Charaktere zu starten. Fast jede Show wurde schnell abgesagt, normalerweise innerhalb der ersten Staffel. Dies führte zu dem Begriff Seinfeld Fluch: Das Scheitern einer Sitcom mit einer der drei trotz der konventionellen Weisheit, die die einzelnen Person Seinfeld Popularität sollte fast ein starkes, eingebautes Publikum für die neue Show des Schauspielers garantieren. Zeigt speziell in Bezug auf die zitiert Seinfeld Fluch sind Julia Louis-Dreyfus's Ellie beobachten, Jason Alexanders Bob Patterson und Hör zu!und Michael Richards ' Die Michael Richards Show.

Dieses Phänomen wurde während der zweiten Staffel von erwähnt Larry DavidHBO -Programm Brennen Sie Ihre Begeisterung, das 2001 ausgestrahlt wurde. Im wirklichen Leben hat David wiederholt die Idee eines Fluches abgewiesen und sagte: "Es ist so völlig idiotisch. Es ist sehr schwer, eine erfolgreiche Sitcom zu haben."[191][192]

Der Erfolg von Louis-Dreyfus im Jahr 2006–2010 CBS Sitcom Die neuen Abenteuer des alten Christine, einschließlich des Gewinns des Gewinns Primetime Emmy Award für herausragende Hauptdarstellerin in einer Comedy -Serie Im Jahr 2006 glaubten viele, dass sie den Fluch gebrochen hatte.[193] In ihrer Akzeptanzrede hielt Louis-Dreyfus ihre Auszeichnung auf und rief aus: "Ich bin nicht jemand, der wirklich an Flüche glaubt, sondern verfluche das, Baby!"[194] Die Show produziert Genug Episoden in die Luft einrichten Wiederholungen in Syndizierung Seit einigen Jahren erreichte etwas die anderen Shows nicht.[195] Das Samstagabend live Die von Louis-Dreyfus moderierte Episode gab Hinweise auf den Fluch. Trotzdem nahm die Serienbewertungen bald darauf zurück und wurde nach der fünften Staffel abgesagt. Sie gewann sechs weitere Emmys (für die Hauptdarstellerin in einer Comedy -Serie) für ihre gefeierte Leistung als Vizepräsidentin Selina Meyer In der HBO -Comedy -Serie Veep.[196] Nach Veep beendet, Louis-Dreyfus schloss sich offiziell dem an Marvel Cinematic Universe im Jahr 2021 als Valentina Allegra de Fontaine.

Brennen Sie Ihre Begeisterung

Anfang März 2009 wurde bekannt gegeben, dass die Seinfeld Besetzung würde wiedervereinigen für Staffel sieben von Brennen Sie Ihre Begeisterung.[197] Die Besetzung trat zum ersten Mal in der dritten Folge der Staffel auf und spielte fiktive Versionen von sich. Die Staffel ist, dass Larry David versucht, a zu initiieren Seinfeld Reunion Show als Trick, um seine Ex-Frau Cheryl zurückzugewinnen. Zusammen mit den vier Hauptfiguren einige einige Seinfeld Unterstützende Schauspieler mögen Wayne Knight, Estelle Harris und Steve Hytner erschien in der neunten Episode an einer Tabelle, die für die Reunion -Show gelesen wurde. Obwohl viel Dialog in Brennen Sie Ihre Begeisterung ist improvisiert, die Handlung wurde geschrieben und die Seinfeld Besonders, das innerhalb der Show ausgestrahlt wurde Seinfeld regulär Andy Ackermandas erste Mal seitdem Seinfeld ging aus der Luft, dass die zentrale Besetzung in einer Skriptshow zusammen erschien.

Comedians in Autos bekommen Kaffee

Jerry Seinfeld, Jason Alexander und Wayne Knight, die ihren jeweiligen Seinfeld Charaktere, erschienen an einer Stelle, die während der Halbzeit von präsentiert wurde Super Bowl xlviii am 2. Februar 2014.[198] FUCHS kam mit der Idee, einen solchen Platz zu machen, was zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass der Super Bowl -Standort in diesem Jahr in New York City angrenzend war.[198] Eine ungeschnittene Version erschien auf Crackle.com unmittelbar danach als eine Episode von Comedians in Autos bekommen Kaffee Mit dem Titel "The Over-Cheer", der Seinfelds Charakter in der Serie als ältere Version von ihm errichtet Seinfeld Charakter.[198] Obwohl der Spot verwendet wurde, um für die Webserie von Seinfeld zu werben, galt er nicht als Werbespot, wie Sony, die die Serie produziert, nicht dafür bezahlt.[198] Während Seinfeld darauf hinwies, dass die Webisode wahrscheinlich das letzte Cast -Wiedersehen sein würde und sagte: "Ich habe das Gefühl, dass Sie die endgültige Coda für diese sehr einzigartige Erfahrung gesehen haben", "[199] seit damals, Michael Richards und Julia Louis-Dreyfus haben auch in Episoden erschienen.

Anmerkungen

  1. ^ a b Einige Drucke von Seinfeld kreditieren dem Unternehmen als Fernsehverteilung von Columbia Pictures. Columbia Tristar Fernsehen (Oft als Columbia Tristar -Fernsehverteilung für Drucke anerkannt) übernahm 1995 die Verteilung, gefolgt von Sony Pictures Television Im Jahr 2002 (als Sony Pictures Television Studios in der Comedy Central Drucke seit 2021) und Handhabung der Syndizierung.

Verweise

  1. ^ a b "Seinfeld". BBC. Archiviert von das Original am 27. April 2006. Abgerufen 17. Mai, 2007.
  2. ^ Armstrong, Jennifer (2016). Seinfeldia. New York, NY: Simon & Schuster. S. 7–8. ISBN 978-1-4767-5610-3.
  3. ^ Dostis, Melanie. "64 Jahre später zurückblicken" Ich liebe Lucy "zurück". New York Daily News. Abgerufen 18. Mai, 2020.
  4. ^ "TV: 10 aller Zeiten am besten". Wöchentliche Unterhaltung. 27. Juni 2013. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  5. ^ Stuever, Hank (28. September 2016). "Rolling Stone hat die 100 größten Fernsehsendungen aller Zeiten entwickelt. Meine Liste war etwas anders". Die Washington Post. Abgerufen 23. Mai, 2017.
  6. ^ a b Cosgrove-Mather, Bootie (26. April 2002). "TV Guide Namen Top 50 Shows". CBS News. Associated Press. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  7. ^ a b Fretts, Bruce; Roush, Matt. "Die größten Shows der Erde". TV Guide Magazine. Vol. 61, Nr. 3194–3195. S. 16–19.
  8. ^ "Special Collector's Ausgabe: 100 größte Episoden aller Zeiten". Fernsehprogramm. 28. Juni - 4. Juli 1997.
  9. ^ "Die besten 100 Folgen aller Zeiten und über 6,5 Milliarden verschiedene Menschen haben eine Episode gesehen". Fernsehprogramm; 15. Juni 2009; S. 34–49.
  10. ^ "101 beste geschriebene Fernsehserie". www.wga.org.
  11. ^ "Gründe, die die 90er Jahre 101 - 81 regierten", Tv.com
  12. ^ "Seinfeld -Besetzung und Charaktere - Jerry". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 12. Dezember 2007. Abgerufen 11. Dezember, 2007.
  13. ^ "Seinfeld -Besetzung und Charaktere - Elaine". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 17. Dezember 2007. Abgerufen 11. Dezember, 2007.
  14. ^ "Seinfeld -Besetzung und Charaktere - Kramer". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 17. Dezember 2007. Abgerufen 11. Dezember, 2007.
  15. ^ "Seinfeld - Besetzung und Charaktere". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 27. Januar 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  16. ^ "Seinfakte: Die Rache". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 30. Dezember, 2008.
  17. ^ "Der Streik". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 8. Januar, 2009.
  18. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - das chinesische Restaurant". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 11. Januar 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  19. ^ "Der Verrat". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 8. Januar, 2009.
  20. ^ "Der Maestro". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 8. Januar, 2009.
  21. ^ "Der Ausflug". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 8. Januar, 2009.
  22. ^ Erickson, Hal. "Seinfeld: Übersicht". Allmovie. Abgerufen 17. Mai, 2007.
  23. ^ Seinfeld, Jerry (6. Januar 2014). "Jerry Seinfeld hier. Ich werde dir eine Antwort geben". Reddit. Abgerufen 15. Januar, 2015.
  24. ^ Seinfeld Staffel 5: Notizen über nichts - "The Mango" (DVD). Sony Pictures Home Entertainment. 2005.
  25. ^ Hurd, Robert. (2006). "Seinfeld ernst nehmen: Moderne in der Populärkultur". Neue Literaturgeschichte. 37 (4): 761–776. doi:10.1353/nlh.2007.0005. ISSN 1080-661X. S2CID 55842151.
  26. ^ a b Zurawik, David (3. Mai 1998). "Die Welt nach 'Seinfeld' kein Umarmung, kein Lernen. Keine Alterung, Verpflichtung oder Verpflichtung. Wir haben neun Jahre lang über solche postmodernen Gefühle gelacht. Stimmt etwas nicht?". Die Baltimore -Sonne. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  27. ^ Hajari, Nisid (7. Juni 1996). "Letzter TV -Trend: Tod". Wöchentliche Unterhaltung. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  28. ^ a b Iannone, Carol (Frühjahr 2018). "Seinfeld: Die politisch falsche Komödie: Weit davon entfernt, nichts zu sein, war die größte Sitcom der 90er Jahre eine Satire einer Welt ohne Regeln". Modernes Alter: 51 - über akademische OneFile.
  29. ^ a b Iannone, Carol (11. April 2018). "Seinfeld: Die politisch falsche Komödie". isi.org. Modernes Alter. Abgerufen 11. April, 2018.
  30. ^ Hurd, R. Wesley (Juni 1998). "Postmodernismus: Ein neues Modell der Realität". McKenzie Study Center. Archiviert von das Original am 24. Juni 2011. Abgerufen 30. Juni, 2007.
  31. ^ "Alle fiktiven Filme auf 'Seinfeld', Rangliste". Uproxx. 7. Oktober 2014.
  32. ^ a b Grenz, Stanley J. (Februar 1996). Eine Grundierung für Postmoderne. Wm. B. Eerdmans Publishing Co. ISBN 978-0-8028-0864-6.
  33. ^ Carter, Bill (21. November 1994). "Seinfeld als Eröffnungsakt für Abbott und Costello". Die New York Times. Abgerufen 19. Januar, 2018.
  34. ^ Caryn James (12. Mai 1998). "Auf Wiedersehen! Schon". Die New York Times. Archiviert von das Original am 23. Januar 2008. Abgerufen 22. Dezember, 2007.
  35. ^ "Seinfeld bewertet den Einfluss". Personen. Archiviert von das Original am 26. Januar 2008. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  36. ^ "Unterhaltung Tonight - Jonathan Wolff Seinfeld Musik". Youtube. Archiviert vom Original am 11. Dezember 2021.
  37. ^ Staffel 3 DVD: Inside Look of 'the Note'
  38. ^ Staffel 3 DVD: 'The Note' Kommentar
  39. ^ Burlingame, Jon (1. Juli 2021). "'Seinfeld' Soundtrack, um veröffentlicht zu werden… endlich (exklusiv) ". Vielfalt. Abgerufen 2. Juli, 2021.
  40. ^ "Die Saison 1991-92 Full Nielsen -Bewertungen ... und andere interessante Tidbits - Sitcoms Online Message Boards - Foren". www.sitcomsonline.com.
  41. ^ "TV -Bewertungen - 1992". Classictvhits.com.
  42. ^ "TV -Bewertungen - 1993". Classictvhits.com.
  43. ^ "TV -Bewertungen - 1994". Classictvhits.com.
  44. ^ "TV -Bewertungen - 1995". Classictvhits.com.
  45. ^ "TV -Bewertungen - 1996". Classictvhits.com.
  46. ^ "TV -Bewertungen - 1997". Classictvhits.com.
  47. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sonypictures.com. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  48. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  49. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 19. Januar 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  50. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 9. Oktober 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  51. ^ Gantz, Katherine. "Nicht, dass daran etwas falsch ist": Lesen Sie die Queer in Seinfeld. In Calvin Thomas (Hrsg.). Gerade mit einer Wendung: Queer -Theorie und Gegenstand von Heterosexualität. Champagne. Illinois: Universität von Illinois Press. ISBN0-252-06813-0
  52. ^ "Über Seinfeld". TV1. Archiviert von das Original Am 31. August 2007. Abgerufen 22. Januar, 2008.
  53. ^ Tucker, Ken. "The Fantastic 4" in Wöchentliche Unterhaltung: Speziales Seinfeld -Problem. Wöchentliche Unterhaltung. 4. Mai 1998, p. 13.
  54. ^ Boudreaux, Jonathan (24. November 2004). "Seinfeld: Staffel 1 & 2 DVD -Bewertung". TVDVDReviews.com. Archiviert von das Original am 18. April 2008. Abgerufen 22. April, 2008.
  55. ^ a b c Littlefield, Warren (29. Mai 2012). "QA: Der frühere NBC Honcho bot Jerry Seinfeld über 100 Millionen US -Dollar für eine weitere 'Seinfeld -Saison an.". FOX411 (Interview). Interviewt von Gostin, Nicki. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  56. ^ Nigro, Nicholas (1. Juni 2015). Seinfeld FAQ: Alles über die Show über nichts zu wissen. Hal Leonard Corporation. ISBN 9781495035357. Abgerufen 29. Dezember, 2015.
  57. ^ Carter, Bill (5. Mai 1998). "Seinfeld sagt, es ist alles vorbei und es ist kein Scherz für NBC". Die New York Times.
  58. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - der Deal". Sony Pictures. 2. Mai 1991. archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  59. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - das Parkhaus". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. November 2011. Abgerufen 18. September, 2011.
  60. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - die Schlüssel". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  61. ^ "Seinfeld -jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 14. November 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  62. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - die telefonische Nachricht". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 27. Oktober, 2008.
  63. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 19. Dezember 2008. Abgerufen 22. August, 2010.
  64. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 18. Januar 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  65. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 25. September 2011. Abgerufen 7. März, 2012.
  66. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  67. ^ Cerone, Daniel (4. März 1993). "Seinfeld ist plötzlich etwas". Los Angeles Zeiten. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  68. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 17. November 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  69. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 18. November 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  70. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - das Gegenteil". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  71. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sonypictures.com. Archiviert von das Original am 1. Februar 2014. Abgerufen 28. Januar, 2014.
  72. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - der Schalter". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 18. September, 2011.
  73. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 17. November 2011. Abgerufen 7. März, 2012.
  74. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  75. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  76. ^ "Seinfeld - jetzt spielt - The Bizarro Jerry". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 17. Januar 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  77. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - die kleinen Tritte". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  78. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  79. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  80. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sonypictures.com. Archiviert von das Original am 19. Dezember 2011. Abgerufen 7. März, 2012.
  81. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sonypictures.com. Archiviert von das Original am 30. November 2012. Abgerufen 7. März, 2012.
  82. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - The Muffin Tops". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  83. ^ "Seinfeld - jetzt spielen". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Mai 2013. Abgerufen 7. März, 2012.
  84. ^ "Seinfeld - jetzt spielen - The Frogger". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2012. Abgerufen 18. September, 2011.
  85. ^ Bauder, David (26. Dezember 1997). "'Seinfeld', um in diesem Frühling auf 'Peak' zu enden ". Google Nachrichten. Der tägliche Kurier. Abgerufen 28. September, 2016.
  86. ^ Nicki Gostin (29. Mai 2012). "QA: Der frühere NBC Honcho bot Jerry Seinfeld über 100 Millionen US -Dollar für eine weitere 'Seinfeld -Saison an.". Fox News. Abgerufen 14. September, 2017.
  87. ^ "Seinfeld - jetzt spielt - der puertoricanische Tag". Sony Pictures. Archiviert von das Original am 16. Dezember 2008. Abgerufen 25. Oktober, 2008.
  88. ^ Starr, Michael (30. Oktober 2002). "Verbotene 'Seinfeld'; puertoricanische Flagge brennende Folge rutscht zurück in die Luft". New York Post. Abgerufen 17. April, 2018.
  89. ^ Carter, Bill (26. Dezember 1997). "Seinfeld sagt, es ist alles vorbei und es ist kein Scherz für NBC". Die New York Times. p. A1. Abgerufen 17. Mai, 2020.
  90. ^ "Time Magazine Cover: Jerry Seinfeld". Zeit. 12. Januar 1998. archiviert von das Original am 29. Januar 2005. Abgerufen 17. Mai, 2007.
  91. ^ "Die E-Mail von Seinfeld für den 8. April 1998". Cnn.com. 8. April 1998. Abgerufen 17. Mai, 2007.
  92. ^ Ryan, Joal (27. März 1998). "Hinweise auf" Seinfeld "abmelden". E! Nachrichten. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  93. ^ Lowry, Brian (16. Mai 1998). "'Seinfelds' Finale endet auf dem sechsten Platz aller Zeiten ". Los Angeles Zeiten. ISSN 0458-3035. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  94. ^ Nededog, Jethro. "Die 20 am meisten beobachteten TV-Show-Finales aller Zeiten" Ranged ". Geschäftseingeweihter. Abgerufen 12. Juli, 2021.
  95. ^ Carter, Bill (8. Mai 2004). "Das Publikum von 'Friends' Finale ist das viertgrößte aller Zeiten. ". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 16. Juli, 2021.
  96. ^ "Seinfelds 267 Millionen US-Dollar tops Promi-Pay-Liste in Forbes". Chicago Tribune. 8. März 1999. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  97. ^ "Die bestbezahlten Fernsehschauspieler aller Zeiten pro Episode". Uproxx. 5. August 2014.
  98. ^ "Seinfeld ruft die Entscheidung an," alles um das Timing "zu beenden, um die Show zu beenden". CNN. 26. Dezember 1997. Abgerufen 18. Dezember, 2007.
  99. ^ "Oprah und Seinfeld Top TV sind reichste". Abgerufen 18. Dezember, 2007.
  100. ^ "Seinfeld". Bloomberg News. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  101. ^ Pilkington, Hrsg (7. Juni 2010). "TV -Show Seinfeld verdient 2,7 Mrd. USD von Wiederholungen". Der Wächter. London. Abgerufen 7. Juni, 2010.
  102. ^ Craw, Victoria (8. Februar 2017). "Steve Bannon verdient immer noch Geld mit 'Seinfeld' Wiederholungen". Die New Yorker Post. Abgerufen 7. September, 2017.
  103. ^ Andreeva, Nellie (21. September 2019). "'Seinfeld': Viacom NABS -Kabelrechte an Comedy -Serie ". Deadline Hollywood. Abgerufen 21. September, 2019.
  104. ^ Andreeva, Nellie (15. September 2021). "'Seinfeld': Comedy Central zur Serie 'exklusives neues Kabelhaus; Jerry Seinfeld spielt im Promo -Werbe -Mittagessen ". Termin. Abgerufen 17. September, 2021.
  105. ^ a b c d e f Battaglio, Stephen (30. Juni 2014). "'Nervig' 'desorientierend' 'langweilig': on Seinfeld's 25 -jähriges Jubiläum ein exklusiver Blick auf das Memo, das die Show fast getötet hat ". Fernsehprogramm. S. 18–19.
  106. ^ Rob Reiner (23. November 2004). Seinfeld Seasons 1 & 2: Inside Looks - "The Seinfeld Chronicles" (DVD). Sony Pictures Home Entertainment.
  107. ^ a b c d e Seinfeld Seasons 1 & 2: Notizen über nichts - "The Seinfeld Chronicles" (DVD). Sony Pictures Home Entertainment. 23. November 2004.
  108. ^ Krieger, Rosalin (Oktober 2003). ""Sagt er das Wort jüdisch?" - Jüdische Darstellungen in Seinfeld ". Journal für Kulturforschung. 7 (4): 387–404. doi:10.1080/1479758032000165048. ISSN 1479-7585. S2CID 144869141.
  109. ^ Freeman, Marc (13. Mai 2018). "'Seinfeld' Finale bei 20: Versteckte Geschichten aus dem Gewölbe der bizarroen Welt eines Komikers ". Der Hollywood -Reporter. Abgerufen 16. Februar, 2022. Castle Rock, der die Serie gehörte, hatte in diesem Jahr zwei Piloten bei NBC: Seinfeld und eine mit Ann Jillian. Während Seinfeld schlecht getestet wurde, testete Ann Jillian auf dem Dach und verdiente sich ein Engagement von 13 Folgen. Castle Rock beschloss, sich darauf zu konzentrieren.
  110. ^ Duffy, Mike (24. November 2004). "Danke für 'Seinfeld' Geschichte '". Azcentral.com. Archiviert von das Original am 23. Juli 2012. Abgerufen 19. März, 2008.
  111. ^ Rosenthal, Phil (21. August 2005). "NBC Executive stützt sich, indem sie Stände nehmen". Chicago Tribune. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  112. ^ Rapp, David (31. Mai 2006). "Seinfeld: Die unwahrscheinlichste Erfolgsgeschichte". Amerikanisches Erbe. Archiviert von das Original am 15. März 2008. Abgerufen 19. März, 2008.
  113. ^ Gillette, Britt (20. September 2006). "Seinfeld (Jahreszeiten 1 & 2) DVD -Bewertung". Artikelstadt. Abgerufen 16. Juni, 2019.
  114. ^ "Seinfeld Filmstandorte".
  115. ^ "Ein Leitfaden zu" Seinfeld "-Filmorten in New York City". Huffpost. 10. März 2015.
  116. ^ "New York Backlot bei CBS Radford". Youtube. Archiviert vom Original am 11. Dezember 2021.
  117. ^ a b c Archiv des amerikanischen Fernsehens (9. Juli 2014). Jason Alexander diskutiert eine typische Produktionswoche auf "Seinfeld" - emmytvlegends.org. Youtube. Archiviert vom Original am 11. Dezember 2021.
  118. ^ "'Seinfeld' in HD auf TBS HD! Seite 2". Videojanitor. Abgerufen 23. September, 2009.
  119. ^ "Seinfeld geht auf TBS HD". 3. September 2008. archiviert von das Original am 16. Januar 2013. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  120. ^ Magnotta, Elizabeth und Alexandra Strohl (14. November 2011). "Eine sprachliche Analyse des Humors: Ein Blick auf Seinfeld". Arbeitspapiere des Linguistikkreises. 21 (1): 126–135. Abgerufen 2. August, 2012.
  121. ^ Armstrong, Jennifer (25. Juni 2015). "Seinfeld übersetzen". Der Verge. Abgerufen 2. Dezember, 2018.
  122. ^ Miller, Nicken. "Anwenden von Erkenntnissen von Kulturwissenschaft auf Erwachsenenbildung: Was Seinfeld über die AERC sagt". Forschungskonferenz für Erwachsenenbildung. Archiviert von das Original am 24. Juni 2014. Abgerufen Der 1. August, 2012.
  123. ^ Irwin, William (2000). Seinfeld und Philosophie: Ein Buch über alles und nichts. Open Court 2000. ISBN 9780812694093. Abgerufen Der 1. August, 2012.
  124. ^ Brooks, Tim; Marsh, Earle (2007). Das komplette Verzeichnis zu Prime Time Network und Kabelfernsehsendungen von 1946 - Present (Neunte Ausgabe). Ballantine Bücher. S. 1693–1695. ISBN 978-0-345-49773-4.
  125. ^ "'Seinfeld' ist ein Standup -Hit ". USA heute. 6. Juni 1990. p. D3. Abgerufen 30. Dezember, 2013.
  126. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 10. April 1991. p. D3.
  127. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 1. April 1992. p. D3.
  128. ^ Gable, Donna (26. Mai 1993). "'Cheers' bringt Happy Times zu NBC ". USA heute. p. D3.
  129. ^ Derosa, Robin (12. Januar 1994). "'Verbesserung' führt ABC -Ladung ". USA heute. p. D3.
  130. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 14. Dezember 1994. p. D3.
  131. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 11. Januar 1995. p. D3.
  132. ^ Graham, Jefferson (27. September 1995). "NBC -Sonntagsstarter stolpern". USA heute. p. D3.
  133. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 22. Januar 1997. p. D3.
  134. ^ a b Ausschließlich Das Finale (76,26 Millionen Zuschauer) und Die Clip -Show (58,53 Millionen Zuschauer)
  135. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 20. Mai 1998. p. D3.
  136. ^ "Nielsen Ratings". USA heute. 13. Mai 1998. p. D3.
  137. ^ Emmy Awards Offizielle Seite Archiviert 14. Oktober 2011 bei der Wayback -Maschine "Seinfeld" "1993" emmys.org. Abgerufen am 8. Mai 2008
  138. ^ 1st jährliche Bildschirme Actors Guild Awards - "Seinfeld" Abgerufen am 14. März 2008
  139. ^ 3. jährliche Bildschirmtuch -Actors Guild Awards - offizielle Website "Seinfeld" Screen Actors Guild Awards. Abgerufen am 14. März 2008,
  140. ^ Jährliche Bildschirme Actors Guild Awards - "Seinfeld" Abgerufen am 14. März 2008,
  141. ^ Emmy Awards Offizielle Seite Archiviert 14. Oktober 2011 bei der Wayback -Maschine Suche "Seinfeld" und Jahre "1992 bis 1998" emmys.org. Abgerufen am 8. Mai 2008
  142. ^ "Hollywoods 100 Lieblingsfernsehshows". Der Hollywood -Reporter. 16. September 2015. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  143. ^ "Ein Blick auf einige der größten Hits in der Platzierung von Film- und TV -Produkten". Der Hollywood -Reporter. 28. April 2005. Archiviert von das Original am 11. Oktober 2007. Abgerufen 10. November, 2007.
  144. ^ a b c d e f g h i "Seinfeld Region 1 DVD -Veröffentlichungsdaten". Tvshowsondvd.com. Archiviert von das Original am 5. April 2008. Abgerufen 23. März, 2008.
  145. ^ "Seinfeld - Komplette Sammlung". Vernunft. Abgerufen 28. Dezember, 2020.
  146. ^ "Seinfeld - Die komplette Serie". JB Hi-Fi. Abgerufen 28. Dezember, 2020.
  147. ^ "Seinfeld - Staffel 1-9 | Komplette Serie - Festivus Edition". Vernunft. Abgerufen 28. Dezember, 2020.
  148. ^ "Seinfeld - Staffel 1-9 | komplette Serie". Vernunft. Abgerufen 28. Dezember, 2020.
  149. ^ "Staffel 1 & 2 (Region 2)". Amazon.co.uk. November 2004. Abgerufen 20. März, 2008.
  150. ^ "Staffel 1 & 2 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  151. ^ "Staffel 3 (Region 2)". Amazon.co.uk. November 2004. Abgerufen 20. März, 2008.
  152. ^ "Staffel 3 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  153. ^ "Staffel 4 (Region 2)". Amazon.co.uk. 13. Juni 2005. Abgerufen 20. März, 2008.
  154. ^ "Staffel 4 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  155. ^ "Staffel 5 (Region 2)". Amazon.co.uk. 28. November 2005. Abgerufen 20. März, 2008.
  156. ^ "Staffel 5 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  157. ^ "Staffel 6 (Region 2)". Amazon.co.uk. 28. November 2005. Abgerufen 20. März, 2008.
  158. ^ "Staffel 6 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  159. ^ "Staffel 7 (Region 2) Bewertung". dvdactive.com. Abgerufen 25.März, 2008.
  160. ^ "Staffel 7 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  161. ^ "Staffel 8 (Region 2) Bewertung". Realmovienews.com. Archiviert von das Original am 2. März 2008. Abgerufen 24. März, 2008.
  162. ^ "Staffel 8 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  163. ^ "Staffel 9 (Region 2) Bewertung". dvdactive.com. Abgerufen 25.März, 2008.
  164. ^ "Staffel 9 (Region 4)". JB Hi-Fi online. Abgerufen 21. März, 2008.
  165. ^ "Seinfeld: Die komplette Serie [DVD]". Amazon.com. Abgerufen 22. Dezember, 2021.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  166. ^ "Studio1 Seinfeld: La Serie Completa DVD Box Set". Amazon.com. Abgerufen 22. Dezember, 2021.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  167. ^ "Seinfeld: Complete Series Box Set (Repackage) - DVD". 9. Oktober 2018.
  168. ^ "Channel 4's All 4 erwirbt das britische Streaming -Rechte an 'Seinfeld'". 4. Februar 2020.
  169. ^ Jacob KastreSakes (29. April 2015). "Hulu bestätigt, dass es das exklusive Streaming -Haus von Seinfeld ist". Der Verge. Vox Media.
  170. ^ Hulu [@hulu] (29. April 2015). "Am Anfang gab es Fernseher. Yada yada yada." Seinfeld "kommt bald zu #Hulu. #Huluupfront15" (Tweet). Abgerufen 16. Februar, 2022 - via Twitter.
  171. ^ Sam Byford (29. April 2015). "Hulu landet Berichten zufolge Streaming -Rechte an allen 180 Seinfeld -Episoden". Der Verge. Vox Media.
  172. ^ Hulu [@hulu] (20. Mai 2015). "Sweet Fancy Moses, jede" Seinfeld "-Episode ist auf #Hulu 6/24. Machen Sie sich bereit für #Allthenothing" (Tweet). Abgerufen 16. Februar, 2022 - via Twitter.
  173. ^ Frankel, Daniel (16. Juni 2021). "'Seinfeld' soll Hulu am 23. Juni abreisen, Übergang zu Netflix ". Nächster Fernseher. Abgerufen 14. Juli, 2021.
  174. ^ Salazar, Savannah; Adalian, Josef (17. Juni 2021). "Sagen Sie Ihr Abschied, Seinfeld verlässt Hulu diesen Monat". Geier. Abgerufen 14. Juli, 2021.
  175. ^ "Amazon bekommt Seinfeld in Großbritannien".
  176. ^ Stan [@stanustralia] (7. November 2016). "Sie werden Ihren Sound für diese Ankündigung einschalten wollen ..." (Tweet). Abgerufen 16. Februar, 2022 - via Twitter.
  177. ^ "180 Seinfeld -Episoden kommen mit New Sony Pictures Television Deal zu Stan.". MedienWeek. 7. November 2016. Abgerufen 29. November, 2016.
  178. ^ "Foxtel eröffnet Comedy -Gewölbe mit vollständigen Klassiker -Jahreszeiten". MedienWeek. 31. März 2020. Abgerufen 25. Mai, 2020.
  179. ^ Machkovech, Sam (16. September 2019). "Es ist real und spektakulär: Netflix kauft exklusive Rechte, Seinfeld zu streamen". ARS Technica. Abgerufen 16. September, 2019.
  180. ^ Alexander, Julia (16. September 2019). "Seinfeld fährt 2021 nach Netflix". Der Verge. Abgerufen 16. September, 2019.
  181. ^ Desborough, Jenny (23. Juni 2021). "'Seinfeld': Warum es Hulu verlässt und wann es zu Netflix kommt ". Newsweek. Abgerufen 24. Juni, 2021.
  182. ^ Adalian, Josef (17. Juni 2021). "Seinfeld wird eine Weile nirgendwo streamen, und das ist gut für Netflix.". Geier. Abgerufen 24. Juni, 2021.
  183. ^ Tapp, Tom (1. September 2021). "Netflix kündigt das Premiere-Datum für die 180-Episode 'Seinfeld'-Bibliothek an, die Cheeky Pressemitteilung ausgibt.". Deadline Hollywood. Abgerufen 17. September, 2021.
  184. ^ Rindner, Grant (5. Oktober 2021). "Seinfeld ist endlich auf Netflix, aber es gibt einen Haken". GQ. Abgerufen 5. Oktober, 2021.
  185. ^ Ingraham, N. (3. Oktober 2021). "'Seinfeld' trifft Netflix, aber einige Witze wurden aus dem Blickfeld herausgeschnitten. ". Engadget. Abgerufen 5. Oktober, 2021.
  186. ^ Gartenberg, Chaim (1. Oktober 2021). "Was ist mit Seinfelds Seitenverhältnis auf Netflix los?". Der Verge. Abgerufen 5. Oktober, 2021.
  187. ^ Axler, Rachel; Bleyer, Kevin; Blomquist, Richard; Bodow, Steve; Carvell, Tim; Havlan, J. R.; Scott Jacobson, Scott; Javerbaum, David; Karlin, Ben; Kutner, Rob; Lieb, Josh; Mittel, Sam; Reich, Jason; Ross, Jason; Stewart, Jon (1. November 2007). "Episode vom 1. November 2007". Die tägliche Show. Comedy Central.
  188. ^ Seinfeld Staffel 9: Notizen über nichts - "das Finale" (DVD). Sony Pictures Home Entertainment. 6. November 2007.
  189. ^ Saturday Night Live -Saison 25
  190. ^ "SNL -Transkripte: Jerry Seinfeld: 10/02/99: oz". 8. Oktober 2018.
  191. ^ Baerg, Greg (5. März 2002). "'Curbs' Larry David: 'Seinfeld' Fluch 'idiotisch'". Zap2it. Abgerufen 17. Mai, 2007.
  192. ^ Raab, Scott (18. September 2009). "Eine äußerst unangenehme Begegnung mit Larry David". Esquire.
  193. ^ Susman, Gary (21. März 2006) "Hat Julia Louis Dreyfus den Fluch von Seinfeld gebrochen?" Wöchentliche Unterhaltung Abgerufen am 16. Februar 2022 abgerufen
  194. ^ Hall, Sarah (27. August 2006). "Emmys Uhr in" 24 "," Büro "". E! Nachrichten. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  195. ^ Hibberd, James (18. Mai 2010). "CBS storniert sieben Shows, einschließlich 'Ghost' 'Fall'". Der Hollywood -Reporter. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  196. ^ Turchiano, Danielle (18. September 2016). "Julia Louis-Dreyfus macht Emmy History". Vielfalt. Abgerufen 18. September, 2017.
  197. ^ Rice, Lynette (5. März 2009). "Exklusiv: 'Seinfeld' Besetzung, um auf 'Curb Your Enthusiasmus' zu erscheinen '". Wöchentliche Unterhaltung. Abgerufen 16. Februar, 2022.
  198. ^ a b c d Carter, Bill (2. Februar 2014). "Die Halbzeit bringt eine mit Spannung erwartete 'Seinfeld' Wiedersehen". Abgerufen 2. Februar, 2014.
  199. ^ Etkin, Jaimie (3. Februar 2014). "Jerry Seinfeld glaubt, dass" Seinfeld "Super Bowl Reunion das letzte ist, das wir sehen werden". Entertainment. Buzzfeed. Abgerufen 18. Februar, 2014.

Allgemeine Referenzen

Externe Links