Schulhaus Rock!

Schulhaus Rock!
School House Rock!.png
Erstellt von David McCall
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Ursprache Englisch
Nein. der Jahreszeiten 7
Nein. von Episoden 64 (Liste der Episoden)
Produktion
Laufzeit 3 Minuten
Produktionsunternehmen Scholastic Rock, Inc.[1]
ABC
Verteiler Disney-ABC Inlandsfernsehen
Veröffentlichung
Originalnetzwerk ABC (1973–2002)
Direkt zu Video (2009)
Bildformat Ntsc (1973–2002)
HDTV 1080i (2009)
Originalveröffentlichung 6. Januar 1973 -
31. März 2009

Schulhaus Rock! ist ein Amerikaner Interstitielle Programmierung eine Reihe von animiert Musical lehrreich Kurzfilme (und später Videos), die während der ausgestrahlt wurden Kinderprogramm am Samstagmorgen Block im US -amerikanischen Fernsehsender ABC. Die behandelten Themen enthalten Grammatik, Wissenschaft, Wirtschaft, Geschichte, Mathematik, und Staatsbürgerkunde. Der ursprüngliche Lauf der Serie dauerte 1973 bis 1984; Es wurde später von 1993 bis 1996 wiederbelebt.[2] Zusätzliche Episoden wurden 2009 für produziert Direkt zu Video Veröffentlichung.

Geschichte

Entwicklung

Die Serie war die Idee von David McCall, einem Werbemanager von McCaffrey und McCall, der bemerkte Rollende Steine Lieder. McCall stellte Musiker ein Bob Dorough Ein Lied zu schreiben, das eine Multiplikation lehren würde, die "drei ist eine magische Zahl".[3] Tom Yohe, Illustrator bei McCaffrey und McCall, hörte das Lied und schuf Visuals, um es zu begleiten. Radford Stone, der für ABC verantwortlich war, schlug vor, sie als Fernsehserie aufzunehmen, die die Aufmerksamkeit auf sich zeigte Michael Eisnerdann Vizepräsident von ABC und Cartoon Director Chuck Jones.[4]

Originalserie

Das Pilot -Episode der Serie "Drei ist eine magische Zahl", die ursprünglich während der Debüt -Episode von debütierte Curiosity Shop am 2. September 1971.[5] Die Curiosity Shop -Version ist ein erweiterter Schnitt, der eine zusätzliche Szene/Vers enthält, die das Muster jedes Zehnsatzes mit drei Vielfachen von drei Jahren erklärt, die in Form eines Karnevals -Shooting -Spiels animiert sind.[6] Diese Szene wurde noch nie auf ABC neu ausgebreitet und in keiner Heimatmedienveröffentlichungen aufgenommen.

Schulhaus Rock! Debüt als Serie im Januar 1973 mit Multiplikationsgestein, eine Sammlung animierter Shorts, die die anpassten Einmaleins zu Liedern von Bob Dorough. Dorough spielte auch die meisten Songs mit Grady Tate zwei und Blüte Liebes während dieser Saison eine spielen. Allgemeine Lebensmittel war der erste Sponsor der Serie; später Sponsoren der Schulhaus Rock! Segmente auch enthalten Nabisco, Kenner Spielzeug, Kelloggs, und MC Donalds.[7] In den frühen 1970er Jahren, Schulhaus Rock war einer von mehreren kurzfristigen animierten Bildungsshorts, die auf ABCs Kinderaufstellung ausgestrahlt wurden; andere eingeschlossen Zeit für Timer und Der Bod -Trupp. Von den dreien, Schulhaus Rock war der am längsten laufende.

George Newall und Tom Yohe waren zusammen mit Bob Dorough als Musikdirektor die ausführenden Produzenten und kreativen Regisseure jeder Folge. Diese erste Saison folgte in kurzer Zeit in einer zweiten Staffel von 1973 bis 1975 mit dem Titel " Grammatikgestein, darunter Substantive, Verben, Adjektive und andere Teile der Rede (wie zum Beispiel Konjunktionen, erklärt in "Conjunction Junction"). Für diese zweite Staffel fügte die Show die Dienste von hinzu Jack Sheldon, ein Mitglied von Die Merv Griffin Show House Band sowie Lynn Ahrens; Beide trugen durch den Rest ihres Laufs zur Serie bei. Blossom Dearie kehrte für eine zweite Folge zurück und Essra Mohawk schloss sich als wiederkehrender Sänger der Besetzung an.

Mit dem bevorstehenden zusammenfallen United States Bicentennial, eine dritte Staffel, America Rock1975 und 1976 hatten Episoden die Struktur der Regierung der Vereinigten Staaten (wie z. "Ich bin nur eine Rechnung") zusammen mit wichtigen Momenten in der amerikanischen Geschichte (Beispiele gehören" The Preamble "und" Mutter Notwendigkeit ").

Eine vierte Serie mit dem Titel "Science Rock" folgte 1978 und 1979 und enthielt ein breites Spektrum von wissenschaftlichen Themen. Die Premiere -Episode dieser Staffel, "ein Opfer der Schwerkraft", parodierte Elemente des Hit -Films Fett und zeigte einen seltenen Gastauftritt einer Popband mit kürzlich wiedervereinerter Doo-Wop-Gruppe Die Token Bereitstellung des Gesangs. Zusätzlich zu Episoden, die die anatomischen Systeme des menschlichen Körpers beschreiben (die nerven, zirkulatorischen, skelett- und verdaulichen Systeme erhielten jeweils eine Episode), wurden Episoden, die physikalische Wissenschaften wie Astronomie, Meteorologie und Elektrizität beschreiben, ebenso wie "The Energy Blues" einbezogen, und es war ebenso wie "The Energy Blues", und eine Umweltschützer kurz.

Eine fünfte Follow-up-Serie mit dem Titel "Scooter Computer und Mr. Chips" mit den Titelfiguren (die einzigen Episoden in der Serie, die wiederkehrende Charaktere enthalten), wurden in den frühen 1980er Jahren uraufgeführt und umfassten nur vier Segmente über Segmente über Heimcomputer Technologie, dann tauchte dann nur auf die Szene auf. Da die Referenzen und Darstellungen aufgrund der schnell veraltet wurden Schneller Fortschritt der TechnologieDiese Segmente wurden nach 1985 nicht mehr ausgestrahlt und wurden erst zum 30 -jährigen Jubiläum von DVD 2002 in Heimvideo veröffentlicht.

1990er Jahre

Nachdem das ursprüngliche Team die Airwaves im Jahr 1985 verlassen hatte, war es 1993 mit J. J. J. Sedelmaier Productions, Inc. von Inc. White Plains, New York. Dies folgte 1995 von einer neuen Serie, "Geld Rock, "die Themen im Zusammenhang mit dem Geldmanagement sowohl auf der persönlichen als auch auf der staatlichen Skala diskutierten. Der erste Cartoon (auch eine Produktion von J. J. Sedelmaier, Inc. Produktion) war" Dollars & Sense ". Von 1993 bis 1996.

Die Walt Disney Company erworben Schulhaus Rock 1996 zusammen mit der Übernahme des ABC -Eigentümers Capital Cities/ABC Inc.; Schulhaus Rock war eine von nur zwei Kindershows (Die Bugs Bunny und Tweety Show Nach dem Übergang zum Übergang zum Übergang zum Übergang weiter ausgestrahlt werden (wenn auch in Wiederholungen) An einem Samstagmorgen Die gesamte Serie (nach 27 Jahren, kurz vor dem 30. Jahrestag der Show) stellte im Jahr 2000 im Fernsehen auf, wobei neuere Folgen direkt zum Heimvideo veröffentlicht wurden. Wiederholungen wurden jedoch gelegentlich ausgestrahlt Toon Disney's Große Filmshow Block im Jahr 2004, wurde aber bald aus dem Zeitplan entfernt.

21. Jahrhundert

Ab 2002 wurde das Team erneut wiedervereinigt, um ein neues Lied "Ich werde Ihre Stimme an das College" produzieren, geschrieben von George Newall und aufgeführt von von aufgeführt von Bob Dorough und Jack Sheldon Zum 30. Jahrestag VHS- und DVD -Veröffentlichungen. Für das neue Lied übernahm Tom Yohe Jr. den Lead -Designer für seinen Vater Tom Yohe Sr., der im Jahr 2000 gestorben war.[8] Ein weiteres zeitgenössisches Lied namens "Presidential Minute", das ebenfalls von George Newall geschrieben wurde, das den Prozess der Wahl der Wahl erklärte President der vereinigten Staaten Im Detail wurde in der DVD 2008 aufgenommen Schulhaus Rock! Wahlsammlung, die sich auf Lieder in Bezug auf amerikanische Geschichte und Regierung konzentrierte.

Als die Theorie von Klimawandel wurde vorgebracht, eine neue Serie mit dem Titel "Schoolhouse Rock Earth"[9] wurde vom Originalproduktionsteam erstellt, 2009 uraufgeführt und 11 umweltfreundliche Songs enthielt.

Am 6. Januar 2013 George Newall und Bob Dorough trat im Kennedy Center in Washington, DC, als Teil ihrer laufenden Reihe kostenloser Konzerte auf der Millennium -Bühne auf. Es wurde als die bisher größte Teilnahme des Veranstaltungsortes angesehen. Dorough spielte fünf Songs und begleitete sich am Klavier: "Three ist eine magische Zahl", "Abbildung acht", "Konjunktion Junction", "Preamble" und "Ich bin nur eine Rechnung". (Dorough hatte nur Lead -Vocals auf der Originalversion von "Three is a Magic" ausgeführt.) Er spielte auch "Interjektionen!" Begleitet von der Kinderband der DC-Region Rocknoceros. Rocknoceros führte auch "Elektrizität, Elektrizität", "Auspacken Sie Ihre Adjektive", "Energy Blues" und "Fireworks" durch.

Am 20. März 2019 wurde angekündigt, dass dies angekündigt wurde Schoolhouse Rock !: Das Box -Set (1996) wurde in der Klasse 2018 in das nationale Aufzeichnungsregister der Bibliothek des Kongresses hinzugefügt.[10]

Episoden

Multiplikationsgestein

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Animation & Design Zuerst ausgestrahlt
"Drei ist eine magische Zahl" Multiplikation von 3 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Fokus Design/Tom Yohe 6. Januar 1973
"Mein Held, null" Kräfte von 10 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Fokus Design/Tom Yohe 13. Januar 1973
"Elementar, mein Lieber" Multiplikation durch 2 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Phil Kimmelman & Associates/Jack Sidebotham 27. Januar 1973
"Der vierbeinige Zoo" Multiplikation von 4 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough mit Kids Chorus Phil Kimmelman & Associates/Bob Eggers 10. Februar 1973
"Bereit oder nicht hier komme ich" Multiplikation von 5 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Phil Kimmelman & Associates/Tom Yohe 17. Februar 1973
"Ich habe sechs" Multiplikation von 6 Bob Dorough Bob Dorough Grady Tate Phil Kimmelman & Associates/Tom Yohe 24. Februar 1973
"Lucky Seven Sampson" Multiplikation von 7 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Phil Kimmelman & Associates/Rowland B. Wilson 24. Februar 1973
"Figur Acht" Multiplikation von 8 Bob Dorough Bob Dorough Blüte Liebes Phil Kimmelman & Associates/Tom Yohe 24. Februar 1973
"Naughty Nummer neun" Multiplikation von 9 Bob Dorough Bob Dorough Grady Tate Phil Kimmelman & Associates/Tom Yohe 17. März 1973
"Die guten elf" Multiplikation von 11 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Fokus Design/Jack Sidebotham 24. März 1973
"Little Twelvetoes" Multiplikation von 12, Basis 12 Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough Phil Kimmelman & Associates/Rowland B. Wilson 31. März 1973

Es wurden keine Shows mit der Nummer produziert 1 Explizit, obwohl einige von ihnen, einschließlich "Elementary, My Dear", diese Nummer enthalten. "My Hero, Zero" führte das Thema vor, wie man Zero zum Multiplizieren mit 10, 100 und 1.000 verwendet. "Little Twelvetoes" stellte das Thema vor, wie Mathematik auf Basis 12 und nicht auf Basis 10 funktionieren würde und die Multiplikation von abdeckt 12.

1973,, Capitol Records veröffentlichte ein Soundtrack -Album von Multiplikationsgestein (SJA-11174) mit allen 11 Songs. Zwei Tracks, "My Hero, Zero" und "Three is a Magic Number", wurden für das Fernsehen bearbeitet, um jedes Video innerhalb von drei Minuten zu behalten. Diese LP enthält beide Songs in ihren vollständigen, ungeschnittenen Formen. Außerdem hat die Albumversion von "The Vierbeins Zoo" ein Ende der Fernsehversion. Veröffentlicht mit dem Album war eine Single (Capitol 3693) mit den beiden Grady Tate -Sung -Tracks ("Naughty Nummer neun" b/w "I Got Six"). Dieses Album wurde erneut veröffentlicht[11] auf rot/blau gefärbt Vinyl auf Record Store Day 2019.

Grammatikgestein

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt
"Ein Substantiv ist eine Person, ein Ort oder eine Sache" Substantiv Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens 15. September 1973
"Verb: Das passiert" Verb Bob Dorough Bob Dorough Zachary Sanders 22. September 1973
"Konjunktion Übergang" Verbindung Bob Dorough Bob Dorough Jack Sheldon, Terry Morel und Mary Sue Berry 17. November 1973
"Interjektionen!" Zwischenruf Lynn Ahrens Lynn Ahrens Essra Mohawk 23. Februar 1974
"Auspacken Sie Ihre Adjektive" Adjektiv George R. Newall George R. Newall Blüte Liebes feat. Bob Dorough 2. März 1974
"Lolly, Lolly, Lolly, hol deine Adverbien hier" Adverb Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough 13. April 1974
"Rufus Xavier Sarsaparilla" Pronomen Bob Dorough Kathy Mandary Jack Sheldon 27. April 1976
"Geschäftige Präpositionen" Präposition Bob Dorough Bob Dorough Jack Sheldon und Bob Dorough 11. September 1993
"Die Geschichte von Mr. Morton" Thema und Prädikat Lynn Ahrens Lynn Ahrens Jack Sheldon 11. September 1993

In diesem Segment werden Jack Sheldon und Lynn Ahrens als Serienpullover vorgestellt. "Conjunction Junction" und "Ein Substantiv ist eine Person, Ort oder Sache" waren Sheldon und Ahrens 'Debüts Schulhaus Rock! beziehungsweise.

"Geschäftige Präpositionen" (a.k.a. "geschäftige Ps") und "Die Geschichte von Mr. Morton" wurden produziert für Schulhaus Rock!'s Rückkehr zu ABC 1993 mit J.J. Sedelmaier Productions, Inc. produziert die Animation.

America Rock

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt
"Keine Könige mehr" Amerikanische Unabhängigkeit Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens & Bob Dorough 20. September 1975
"Der Schuss hörte um die Welt" Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough 11. Oktober 1975
"Die Einleitung" Verfassung der Vereinigten Staaten Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens 25. Oktober 1975
"Bis zum Wahlrecht leiden" Frauenwahlrecht Bob Dorough Tom Yohe Essra Mohawk 21. Februar 1976
"Ich bin nur eine Rechnung" Gesetzgebungsprozess Dave Frishberg Dave Frishberg Jack Sheldon 13. März 1976
"Der große amerikanische Schmelztiegel" Einwanderung in Amerika Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lori Lieberman 17. April 1976
"Spielraum" Territoriale Entwicklung der Vereinigten Staaten Lynn Ahrens Lynn Ahrens Sue Manchester 8. Mai 1976
"Feuerwerk" Unabhängigkeitserklärung Lynn Ahrens Lynn Ahrens Grady Tate 3. Juli 1976
"Mutter Notwendigkeit" Erfindung Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough, Blüte Dearie, Essra Mohawk und Jack Sheldon 10. Juli 1976
"Drei-Ring-Regierung" Zweige der Regierung Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens 6. März 1979
"Ich werde deine Stimme auf das College senden" Wahlkollegium George R. Newall und Bob Dorough George R. Newall und Bob Dorough Jack Sheldon, Bob Dorough, Lisa Clark, Vicki McClure und Sue Raney 27. August 2002
"Präsidentschaftsminute (der Kampagnenpfad)" Abstimmung für den Präsidenten George R. Newall George R. Newall und Tom Yohe Jr. Jack Sheldon 27. August 2002

"Ich werde Ihre Stimme zum College senden" und "Präsidentschaftsminute" wurden für DVD produziert.

Science Rock

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt
"Ein Opfer der Schwerkraft" Schwere Lynn Ahrens Lynn Ahrens Die Token 16. September 1978
"Interplanet Janet" Das Sonnensystem Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens 18. November 1978
"Die Körpermaschine" Ernährung und Verdauung Lynn Ahrens Lynn Ahrens Bob Dorough und Jack Sheldon 6. Januar 1979
"Mach die Kreislauf" Kreislauf Lynn Ahrens Lynn Ahrens Joshie Armstead, Mary Sue Berry und Maeretha Stewart 10. März 1979
"Der Energy Blues" Energieeinsparung George Newall George Newall Jack Sheldon 27. März 1979
"Sie nicht so trockene Knochen" Skelettsystem George Newall George Newall Jack Sheldon 5. Mai 1979
"Strom, Strom" Elektrizität Bob Dorough Bob Dorough Zachary Sanders 19. Mai 1979
"Telegraphenlinie" Nervöses System Lynn Ahrens Lynn Ahrens Jamie Aff und Christine Langner 30. Juni 1979
"Die größte Show der Erde (die Wettershow)" Wetter Lynn Ahrens Lynn Ahrens Bob Kaliban 7. Juli 1979[12]
  • In der Disney+ -Version von "Elektrizität, Elektrizität" werden die blinkenden Lichtsvisuals für den "Elektrizität" -Text abgeschwächt, um das Risiko von Personen mit photosensitiver Epilepsie zu verringern.[13]
  • Irgendwann nach seiner anfänglichen Ausstrahlung "Die größte Show der Erde", auch als "Weather Show" bekannt, wurde aus der Rundfunkrotation gezogen, weil die Ringling Bros. und Barnum & Bailey Circus Einwände gegen die Verwendung ihrer Warenzeichen Slogan (was im befragten Titel war) und reichte a ein Klage gegen das Netzwerk wegen Urheberrechtsverletzung.[12] Infolgedessen löschte das VHS des Programms (und die anschließenden VHS -Neuauflagen) das Lied. Es wurde jedoch in den 1987 enthalten Schulhaus Rock! VHS -Veröffentlichung und 2002 wurde es auf der Bonusscheibe des Spezielle Ausgabe 30 -jähriges Jubiläum DVD (siehe unter).

Computergestein

Episodenentitel Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt
"Einführung" Bob Dorough, Lynn Ahrens und Tom Yohe Bob Dorough, Lynn Ahrens und Tom Yohe Darrell Stern & Bob Kaliban 1. Januar 1982
"Hardware" Lynn Ahrens Lynn Ahrens Darrell Stern & Bob Kaliban 1. Januar 1982
"Software" Dave Frishberg Dave Frishberg Darrell Stern & Bob Kaliban 1. Januar 1983
"Number Cruncher" Dave Frishberg Dave Frishberg Darrell Stern & Bob Kaliban 1. Januar 1984

Geld Rock

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt[12]
"Dollar und Sinn" Interesse und Kredite Dave Frishberg Dave Frishberg Val Hawk und Bob Dorough 10. September 1994
"Steuermann max" Steuern Stephen Flaherty Lynn Ahrens Patrick Quinn 26. Juni 1995
"Wohin das Geld geht" Familienrechnungen und Ausgaben Rich Mendoza Rich Mendoza Jack Sheldon 13. Juli 1995
"$ 7,50 einmal pro Woche" Persönliches Budget Mark Chapalonis Dave Frishberg Dave Frishberg 23. Oktober 1995
"Tyrannosaurus Schuld" Haushaltsdefizit und Staatsverschuldung der Vereinigten Staaten Tom Yohe Tom Yohe Bob Dorough und Bob Kaliban 21. Januar 1996
"Das dafür" Tausch und Die Geschichte der Währung George R. Newall George R. Newall Bob Dorough 6. Mai 1996
"Gehen Sie an der Wall Street" Börse Dave Frishberg Dave Frishberg Dave Frishberg 12. September 1996
"Die Scheck ist in der Post" Verwendung Überprüfungen Bob Dorough Bob Dorough Luther Rix und Bob Dorough 22. November 1996

Erdfelsen

Episodenentitel Thema Musik von Texte von Durchgeführt von Zuerst ausgestrahlt
"Bericht vom Nordpol" Klimawandel Bob Dorough George R. Newall Bob Dorough, Jack Sheldon, Bob Kaliban, Jordan Nagai, und Barry Carl 31. März 2009
"Die kleinen Dinge, die wir tun" Energieeinsparung Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens, Jack Sheldon, Bob Dorough, Jordan Nagai, Bob Kaliban, Val Hawk, Vicki Doney und Nancy Reed
"Der Müll kann Band" Recycling Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens, Luther Rix, Bob Dorough und Eric Weissberg
"Sie sollten wildes Wasser sein" Wasserschutz Sean Altman und Barry Carl George R. Newall Barry Carl, Sean Altman, Elliott Kerman
"Der Regenwald" Regenwald Lynn Ahrens Lynn Ahrens Tituss Burgess
"Rette den Ozean" Ozeane Sean Altman Sean Altman Sean Altman, Inna Dukach, Jon Spurney, Patti Rothberg, Barry Carl und Eric Booker
"Fat Cat Blue: The Clean Rivers Song" Meeresschild Andy Brick Andy Brick Jack Sheldon, Bob Kaliban, Val Hawk, Jordan Nagai, Vicki Doney und Nancy Reed
"Ein kleiner städtischer Zoo" Gardens George Stiles Anthony Drewe Barrett Foa, Shoshana -Bohneund George Stiles
"Solarenergie für die Menschen" Solarenergie Lynn Ahrens Lynn Ahrens Lynn Ahrens, Val Hawk, Vicki Doney und Nancy Reed
"Windy und die Windmühlen" Windkraft Bob Dorough George R. Newall Bob Dorough, Jack Sheldon, Val Hawk, Vicki Doney und Nancy Reed
"Sei kein Carbon Sasquatch" CO ² Fußabdruck Bob Dorough Bob Dorough Bob Dorough und Jordan Nagai
"Die 3 r" Reduzieren, wiederverwenden, recyceln Bob Dorough Jack Johnson Mitchel Musso

Diese Songs wurden auf ABC nicht ausgestrahlt. Sie wurden auf einer 2009 veröffentlichten DVD veröffentlicht.[14]

Tie-Ins

1995 wurden mehrere Unentschieden veröffentlicht:

  • Schulhaus Rock! Felsen, ein Tributalbum mit Covers von Schulhaus rockt Songs von populärer Musikkünstler (siehe unten)
  • Schulhaus Rock! Der offizielle Leitfaden ( ISBN0-7868-8170-4), geschrieben von Tom Yohe und George Newall und einschließlich Synopsen, Texten und Produktionsnotizen zu jeder der bisher geschaffenen Shorts, mit Ausnahme der "Wettershow", die Gegenstand anhängiger Rechtsstreitigkeiten und war Es konnte also nicht einbezogen werden. "The Weather Show" wurde 1979 mit allen anderen Science -Rock -Episoden gezeigt.
  • Das Schulhaus Rock Songbook (Cherry Lane Music), mit Noten für 10 Songs.
  • Schulhaus Rock! Soundtrack Die 4-CD-Veröffentlichung mit Bonusspuren Auf jeder CD wurde am 18. Juni 1996 von veröffentlicht von Nashornaufzeichnungen.

Das beste Schulhaus Rock (ISBN1-56826-927-7) wurde 1998 gemeinsam von freigelassen American Broadcasting Companies, Inc. und Nashornaufzeichnungen.

Heimvideo

Eine 1987er Produktion der Serie für VHS Band veröffentlicht von Golden Book Video vorgestellt Cloris Leachman Eröffnen Sie die Sammlung und einige Songs mit Kindertänzern und Sängern. Drei Lieder (nämlich "Drei Ringregierung", "The Good Eleven" und "Little Twelve Toes") waren in den Videos nicht enthalten.[8][15]

1995 veröffentlichte ABC Video und Image Entertainment zwei Bände von Schulhaus Rock! an Laserdisc, Schulhaus Rock! Band 1: Multiplikationsgestein und Grammatikrock (ID3245cc) und Schulhaus Rock! Band 2: America Rock and Science Rock (ID3383CC). Für beide Volumina befand sich die erste Seite im CLV-Extended Play-Format und das zweite im rahmen zugänglichen CAV-Format und beide enthielten CX-kodierte analoge und digitale Audio-Soundtracks. Das "Grammatar -Rock" -Bandelband umfasste die 1993er Shorts "geschäftigen Präpositionen" und "The Tale of Mr. Morton".

Im Jahr 1994 hat ABC/King exklusive Lizenzrechte für Bekleidung an Coastal Concepts, Inc. von Vista California, dem ersten Unternehmen, das produziert wird, verkauft. Schulhaus Rock! Kleidung. Tom Yohe arbeitete mit dem zeitgenössischen Künstler Skya Nelson zusammen, um über 50 neue Designs zu kreieren und die zu aktualisieren Schulhaus Rock! Bild für einen neuen Markt, der im ersten Jahr 1,1 Millionen US -Dollar verkaufte und im nächsten Jahr über 12 Millionen US -Dollar verkaufte. Eine Vielzahl von Bands, die mit Rhino -Platten arbeiteten Schulhaus Rock! T-Shirts für den Musikvideos Jugendmarkt. Die Lizenzrechte wurden 1996 um andere Hersteller erweitert.

Im Jahr 1995 hat ABC mit dem mit Paramount Home Video und wieder veröffentlichte vier Segmente von Schulhaus Rock! auf VHS mit alternativen Abdeckungen und Öffnen.

In den Jahren 1997 bis 1998 zum 25 -jährigen Jubiläum der Show,, Walt Disney Home Video veröffentlichte fünf Segmente auf VHS, zusammen mit "Money Rock", die 1998 veröffentlicht wurden.

Am 27. August 2002, Walt Disney Home Entertainment veröffentlichte einen 2-DVD, der mit dem 30. Jahrestag der Show übereinstimmt. Das Set zeigt 52 der 53 Folgen, die bis zu diesem Zeitpunkt produziert wurden, darunter drei der verlorenen "Computer Rock" -Segmente mit Ausnahme der "Einführung". "Die Wettershow" und "Präsidentschaftsminute" befinden sich auf der Bonusscheibe, die erstere in modifizierter Form mit der problematischen Lyrik entfernt und letzteres nur nach Abschluss des Trivia -Spiels "Earn Your Diploma" zu sehen ist. Gleichzeitig wurde ein abgekürzter VHS mit 25 Folgen (auf dem Band in der Reihenfolge der Popularität eingestuft) und "Ich werde Ihre Stimme an das College senden" gleichzeitig veröffentlicht.

Im Jahr 2008 DVDs des Einzelnen Schulhaus Rock! Serien wurden für den Unterricht veröffentlicht.[16]

Am 23. September 2008, Schulhaus Rock! Wahlsammlung wurde veröffentlicht, darunter 14 Songs über die amerikanische Geschichte und die Regierung und ein Song "New to DVD".[17]

Am 31. März 2009, Walt Disney Studios Home Entertainment veröffentlicht Schulhaus Rock! Erde, einschließlich 11 neu geschriebenen und animierten Songs sowie "Energy Blues".[9]

Am 5. Juni 2020 wurde ein Großteil der Shorts zum Streaming zur Verfügung gestellt Disney+Mit einem Haftungsausschluss, der angibt, dass die Shorts "veraltete kulturelle Darstellungen" enthalten.

DVD -Name EP # Veröffentlichungsdatum Zusätzliche Information
Schulhaus Rock! Spezielle Ausgabe 30 -jähriges Jubiläum 52 27. August 2002
  • Alle 46 Original -Episoden
  • Audiokommentar
  • "Ich werde deine Stimme an das College senden" Making of
  • "Die Wettershow"
  • Top 10 Jukebox
  • Top 20 Countdown
  • "Earn Your Diploma" -Strivia -Spiel (spielt "Präsidentschaftsminute", sobald Sie Ihr Diplom verdient haben)
  • Arrangieren-ein-Song-Puzzle
  • 4 Musikvideos von zeitgenössischen Künstlern
  • Emmy Awards Featurette
  • "Drei ist eine magische Zahl" Nike -Werbespot
  • "Ich werde deine Stimme an das College senden" in DTS 5.1 Surround
  • "Computer Rock" Segmente
Schulhaus Rock! Wahlsammlung 14 23. September 2008
  • Beinhaltet alle "America Rock" -Lieder mit Ausnahme des Ellbogenraums sowie den Energy Blues von "Science Rock" und Tax Man Max, Walkin 'on Wall Street und Tyrannosaurus Debt von "Money Rock".
  • Bonuslied: "Präsidentschaftsminute"
  • Karte der Vereinigten Staaten
Schulhaus Rock! Erde 13 31. März 2009
  • 11 brandneue Lieder über den Erhalt
  • Bonuslied: "Energy Blues"
  • Musikvideo: "Die drei Rs" von Mitchel Musso

Tributalben

1996 das Album Schulhaus Rock! Felsen wurde von Nashornaufzeichnungen, mit fünfzehn Cover von Schoolhouse -Rock -Songs, einschließlich des Themas. Abdeckungen von bemerkenswerten Künstlern enthalten "Drei ist eine magische Zahl" von Blinde Melone, "Keine Könige mehr" von Gehweg, "Der Schuss hörte 'um die Welt" von Ween, "Mein Held, Zero" von Die Zitronenheads und "Verb: das passiert" von " Moby.

Schoolhouse Rocks the Vote! album cover
Schulhaus rockt die Abstimmung! Album-Cover

Am 18. August 1998 veröffentlichte Rhino ebenfalls Schulhaus rockt die Abstimmung!: Ein Vorteil für Rock the Voting, ein Tributalbum mit Covers und Original -Songs im Stil von Schulhaus Rock!alles mit einem Wahlthema. Es wurde als Spendenaktion für freigelassen Rock die Abstimmung, eine Organisation, die sich für politisches Bewusstsein und Abstimmung unter jungen Menschen einsetzt. Mehrere bekannte Künstler haben Tracks zum Album beigetragen, einschließlich Isaac Hayes, Joan Osborne, Die Sugarhill -Bande und Die Wurzelnneben dem ursprünglichen Schulhaus Rock! Darsteller Bob Dorough, Essra Mohawk und Grady Tate.

Schoolhouse rockt die Stimmen -Track -Auflistung
Spur Titel Künstler Typ
1 "Rock die Abstimmung" Die Virtualen
2 "Ich bin nur eine Rechnung" Isaac Hayes, Joan Osborne Abdeckung
3 "Leiden Sie bis zum Wahlrecht" Etta James Abdeckung
4 "Der Kampagnenpfad" Bob Dorough Abdeckung
5 "Die Einleitung" John Popper Abdeckung
6 "Willst du feiern?" Essra Mohawk Neu
7 "Feuerwerk" Die Sugarhill -Bande Abdeckung
8 "Drei-Ring-Regierung" Die Wurzeln, Jazzyfatnastes Abdeckung
9 "Lernen Sie Ihr Wahlkollegium kennen" Würziger T & Shihan Neu
10 "Messin 'mit meiner Bill of Rights!" Grady Tate Neu

Schulhaus Rock Live!

Eine Musiktheater -Adaption der Show mit dem Titel " Schulhaus Rock Live!1993 wurde eine Zusammenarbeit zwischen den Künstlern Scott Ferguson, Kyle Hall, George Keating, Lynn Ahrens, Bob Dorough, Dave Frishberg und Kathy Mandry vorgestellt, die einige der berühmtesten Songs von Newall und Yohe verwendeten.[18]

Eine Folgeproduktion mit dem Titel " Schoolhouse Rock auch live, geschrieben von demselben Team wie Schulhaus Rock Live!, uraufgeführt Chicago in 2000.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Keyser, Hannah (15. Januar 2015). "15 Schulhaus Rock Fakten". Geistige Zahnseide. Minute Medien. Archiviert vom Original am 13. Dezember 2019. Abgerufen 13. Dezember 2019.
  2. ^ Erickson, Hal (2005). Fernseh -Cartoon -Shows: Eine illustrierte Enzyklopädie von 1949 bis 2003 (2. Aufl.). McFarland & Co. S. 715–717. ISBN 978-1476665993.
  3. ^ Andrews, Travis M. (24. April 2018). "Treffen Sie den Mann, der 'Conjunction Junction' und andere 'Schoolhouse Rock!' Songs, die in deinem Kopf kleben ". Die Washington Post. Archiviert Aus dem Original am 25. März 2019. Abgerufen 10. Dezember, 2019.
  4. ^ Duckett, Jodi (2. Juni 1996). "'Schoolhouse' rockt wieder altes neues Leben in die Bildungsreihe ". Der Morgenanruf. Archiviert Aus dem Original am 11. Dezember 2019. Abgerufen 10. Dezember, 2019.
  5. ^ Obsoletes Video. "KNXT-2 KNBC-4 KABC-7 1. September 1971. Channel Surfen erneut ..." Abgerufen 2019-07-26 - via Youtube.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  6. ^ Archiviert bei Ghostarchive und die Wayback -Maschine: "KABC-7 KNBC-4 KNXT-2 (1971) Kanalsurfen". Youtube.
  7. ^ Schneider, Speider (11. Januar 2013). "Schoolhouse Rock !: 40. Jahrestag der besten animierten Innovation aller Zeiten!". Abgerufen 2020-10-22.
  8. ^ a b "Inoffizielle Geschichte des Schulhaus -Rocks!". Archiviert von das Original am 2008-06-28.
  9. ^ a b "Schoolhouse Rock DVD News: Ankündigung für Schoolhouse Rock - Erde". Tvshowsondvd. Archiviert von das Original am 29. Juni 2017. Abgerufen 24. April 2018.
  10. ^ "Neue nationale Aufzeichnungsregistrierungsklasse ist" Superfly "". Kongressbibliothek. Archiviert vom Original am 2019-03-21. Abgerufen 2019-03-21.
  11. ^ RSD '19 SPEZIAL -Veröffentlichung: Bob Dorough - Multiplikation Rock, archiviert vom Original am 2019-06-02, abgerufen 2019-06-02
  12. ^ a b c "Globat Login". Dave Mackey. Archiviert Aus dem Original am 11. Mai 2000. Abgerufen 24. April 2018.
  13. ^ Disney Schedule Archive [@DisneySchedules] (12. Juni 2020). "Wenn Sie sich Schoolhouse Rock! Song 'Elektrizität, Elektrizität' auf Disney+ansehen, mussten sie die blinkenden Lichter verlangsamen, um das Risiko eines photosensitiven Epilepsie zu verringern. Da die Originalversion viel schneller war" (Tweet). Abgerufen 11. Mai 2022 - via Twitter.
  14. ^ Cornelius, David (23. April 2009). "Schoolhouse Rock: Erde". DVD -Talk. Abgerufen 28. Februar, 2021.
  15. ^ Video: America Rock, verpackt als kommerzielles Video, 1987
  16. ^ "Disney Education Store: Klassenzimmer Favoriten". Amazon.com. Abgerufen 24. April 2018.
  17. ^ "Schoolhouse Rock! Wahlkollektion DVD Review". Ultimatedisney.com. Archiviert Aus dem Original am 4. Juni 2011. Abgerufen 24. April 2018.
  18. ^ Schulhaus Rock Live! Archiviert 2019-10-28 bei der Wayback -Maschine, Theatrebam Chicago, abgerufen am 22. Mai 2020

Externe Links