Saint-Ghislain

Saint-Ghislain
Saint-Guilagne  (Picard)
Saint-Ghislain: the former town hall (1752), the new church, and the tower of the old church (16th century)
Saint-Ghislain: Das ehemalige Rathaus (1752), die neue Kirche und der Turm der alten Kirche (16. Jahrhundert)
Flag of Saint-Ghislain
Coat of arms of Saint-Ghislain
Saint-Ghislain is located in Belgium
Saint-Ghislain
Saint-Ghislain
Lage in Belgien
Standort von Saint-Ghislain in Hainaut
Saint-Ghislain Hainaut Belgium Map.png
Koordinaten: 50 ° 27'n 03 ° 49'E/50,450 ° N 3,817 ° E
Land Belgien
Gemeinschaft Französische Gemeinschaft
Region Wallonia
Provinz Hainaut
Arrondissement Mons
Regierung
• Bürgermeister Daniel Olivier (Ps)
• Leitende Party/IES Ps - HERR & Citoyens
Bereich
• Gesamt 70,18 km2 (27,10 sq mi)
Bevölkerung
 (2018-01-01)[1]
• Gesamt 23.335
• Dichte 330/km2 (860/sq mi)
Postleitzahlen
7330-7334
Area codes 065
Webseite www.saint-ghislain.be

Saint-Ghislain (Französische Aussprache:[sɛ̃ ɡilɛ̃]; Picard: Saint-Guilagne; wallonisch: Sint-Guilin) ist eine Stadt und Gemeinde von Wallonia liegt in den Provinz von Hainaut, Belgien.

Am 1. Januar 2018 hatte die Gemeinde 23.335 Einwohner. Die Gesamtfläche beträgt 70,18 Quadratkilometer (27,10 m²), was a enthält Bevölkerungsdichte von 333 Einwohnern pro Quadratkilometer (860/m²).

Die Gemeinde besteht aus den folgenden Distrikten: Baudour, Hautrage, Neufmaison, Saint-Ghislain, Sirault, Tertre et Villerot.


Geschichte

Die Stadt ist nach benannt nach Heiliger Ghislain. Im 7. Jahrhundert machten Ghislain mit zwei unbekannten Jüngern eine Lichtung in der Nähe von Kastilokus (jetzt Mons), später seinen Wohnsitz an einem Ort namens namens Ursidongus, wo er eine baute Oratorium oder Kapelle den Heiligen gewidmet Peter und Paul. Ursidongus was later named after him.

Wirtschaft

Google Wählte Saint-Ghislain im Jahr 2007, um seinen neuen großen Europäischen auszurichten Rechenzentrum. Ab Oktober 2011 Google hat derzeit 12 Mitarbeiter, die Vollzeit beschäftigt sind.

Menschen, die in Saint-Ghislain geboren wurden

Verweise

  1. ^ "Wettelijke Bevolking pro Gemeente OP 1 Januari 2018". Statbel. Abgerufen 9. März 2019.

Externe Links

  • Medien im Zusammenhang mit Saint-Ghislain bei Wikimedia Commons