Seemannsanzug

Eine königliche Marinebewertung in 1A -Uniform (ein moderner Seemannsanzug).

A Seemannsanzug ist ein Uniform traditionell getragen von eingetragen Seeleute in einem Marine oder andere staatliche Seedienste. Es entwickelte sich später zu einem beliebten Kleidungsstil für Kinder, insbesondere als als Kleidung.

Ursprünge und Geschichte

In dem Königliche Marine, der Seemannsanzug, auch Naval Rig genannt,[1] wird als Kleid Nummer eins bezeichnet und von getragen von fähige Preise und Hände führend. Es ist in erster Linie zeremoniell, obwohl es sich aus dem alten Arbeitsgerät der Seeleute der Royal Navy stammt, die sich seit seiner ersten Einführung im Jahr 1857 kontinuierlich entwickelt hat.[2] Versionen wurden von vielen Marine aus der ganzen Welt übernommen.

Der Klappenkragen ist vielleicht das bekannteste Gegenstand des Seemannsanzugs. Es wird oft als Glück angesehen, den Kragen eines Seemanns zu berühren.[3] Das Hose mit Glockenboden wurden so gestaltet, dass sie beim Schrubben der Decks leicht aufgerollt werden konnten.

Als Kinderkleidung

Prinz Albert Edward (die Zukunft Edward VII des Vereinigten Königreichs) in einem Seemannsanzug von Franz Xaver Winterhalter1846
Foto eines Jungen in der Oxford Street, Sydney, Australien, der einen Seemannsanzug trägt, mit einem Sennit -Strohhut zu seinen Füßen

1846 der Vierjährige Albert Edward, Prinz von Wales erhielt eine verkleinerte Version der Uniform, die von Bewertungen auf dem getragen wurde Königliche Yacht. Er trug seinen Miniatur -Seemannsanzug während einer Kreuzfahrt aus dem Kanalinseln im September, erfreut seine Mutter und die Öffentlichkeit. Beliebte Gravuren, einschließlich des berühmten Porträts von Winterhalter, verbreiten Sie die Idee, und in den 1870er Jahren war der Seemannsanzug ein modisches Kleid für beide geworden Jungs und Mädchen in vielen Ländern. Einige westliche Cartoon und Comic -Charaktere verwenden einen Seemannsanzug als Markenzeichen; Beispiele beinhalten Popeye, Donald Duck, und Geigerschwein. Segleranzüge wurden von den Mitgliedern der getragen Wiener Boys 'Chor auf ihren internationalen Touren.

Eine weibliche Version des Seemannsanzugs, die Seemannskleidwar im Volksmund im frühen 20. Jahrhundert Amerika als A bekannt Peter Thomson Kleid Nach einem Marine -Schneider mit Verkaufsstellen in New York und Philadelphia.[4]

Asiatische Schuluniformen

Viele Schulen in einigen asiatischen Ländern, einschließlich Japan, den Philippinen,[5] Taiwan, Nordkorea, Südkorea, Hongkong, Singapur und Thailand haben Seemanns -Outfits als Schuluniform angenommen.[6]

Japan

Seemannsanzüge sind besonders in japanischen Mädchenschulen üblich, bekannt als als Seemann Fuku von den Japanern. Sie sind so häufig, dass sich das Bild des Outfits so entwickelt hat, dass sie stark mit Jugend und weiblicher Adoleszenz in der Populärkultur verbunden sind. Infolgedessen werden Sailor -Uniformen sehr häufig in japanischen Dramen, Filmen, Anime, Manga, Musikvideos und Konzertaufführungen von Pop -Teen -Idol -Gruppen gesehen.

Philippinen

Genau wie in Japan sind auch Sailor -Uniformen in philippinischen Schulen üblich, insbesondere in Gymnasien. Die meisten öffentlichen Schulen nahmen die Sailor -Uniform als offizielle Uniform für die Mädchen und einige von ihnen mit Derivaten an.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "R". Britishempire.co.uk. Archiviert von das Original Am 2017-06-24. Abgerufen 2009-03-27.
  2. ^ "Die Geschichte der Bewertungsuniformen". Königliche Marine. Archiviert von das Original am 2006-04-18.
  3. ^ Radford, Edwin; Radford, Mona A. (2004). Enzyklopädie des Aberglaubens 1949. Kessinger Publishing. p. 208. ISBN 978-1-4179-7655-3.
  4. ^ Brooks Picken, Mary (1923). Textilien und Nähmaterialien: Textilien, Schnürsenkel, Stickerei. Scranton, Pennsylvania: Internationales Lehrbuchunternehmen. p. 250. Eine Art Kleid, das von jungen Mädchen getragen wird und deren Taille in der genauen Nachahmung der Bluse eines Seemanns hergestellt wird. Dieser Kleidungsstil leitet seinen Namen von seinem Schöpfer Peter Thomson ab, der ein Schneider in der Marine war ...
  5. ^ "Anime -Uniform gleich wie Ihre Schuluniform". Crunchyroll (Forum -Thread). 2009. archiviert von das Original Am 2018-05-15. Abgerufen 2018-05-14.
  6. ^ "Fünf am besten aussehende Schuluniformen in Singapur". Niedriger Kay Hwa. Archiviert von das Original Am 2015-08-17. Abgerufen 2015-08-28.

Externe Links