Rimouski -Flugplatz

Rimouski -Flugplatz
Aéroport et hangars de Rimouski.JPG
Zusammenfassung
Flughafentyp Öffentlichkeit
Eigentümer und Betreiber Stadt Rimouski
Dient Rimouski, Bas-Saint-Laurent, Quebec
Ort Rimouski, Quebec
Zeitzone Europäische Sommerzeit (UTC - 05: 00)
• Sommer (Dst) SOMMERZEIT (UTC - 04: 00)
ElevationAMSL 82 ft / 25 m
Koordinaten 48 ° 28'40 ″ n 068 ° 29'47 ″ w/48.47778 ° N 68.49639 ° W
Webseite https://rimouski.ca/services/transports/aerodrome
Karte
CYXK is located in Quebec
CYXK
Cyxk
Ort in Quebec
CYXK is located in Canada
CYXK
Cyxk
Cyxk (Kanada)
Landebahnen
Richtung Länge Auftauchen
ft m
07/25 4.600 1.402 Asphalt
Statistik (2014-2018)
Flugzeugbewegungen (jährlicher Durchschnitt) 5,170

Rimouski -Flugplatz (Iata: Yxk, Icao: Cyxk) ist ein Registrierter Flugplatz befindet sich 1.8 Seemeilen (3,3 km; 2,1 mi) nordöstlich von Rimouski, Quebec, Kanada. Es behandelt nur allgemeine Luftfahrt- und Frachtflüge.

Geschichte

Das Flugplatz wurde 1927 gebaut, als der Verteidigungsministerium baute ein Terminal für die erste Luftstraße in Kanada. In den 1930er und 40er Jahren Programme zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit während der Weltwirtschaftskrise sowie Verteidigungsanforderungen während der Zweiter Weltkrieg führte zur Expansion des Flugplatzes. 1946 begann die Stadt Rimouski, das Flugplatz von der Bundesregierung zu mieten. Die zivile Nutzung des Feldes würde zum Aufstieg von beitragen Quebecair Bis 1969.

Am 20. April 1999, Transport Kanada Vergeben mit der Flughafenzertifikatnummer 5151-1-Q208.

Am 19. April 2002 erwarb die Stadt den Flughafen von der Bundesregierung. Seitdem hat die Stadt den Flughafen besessen und betrieben.

Im Jahr 2017 kehrte der Flughafen zum Status eines registrierten Flugplatzes zurück.

Einrichtungen

Operator

Das Flugplatz ist im Besitz und wird von der betrieben Stadt Rimouski und gilt als registriertes Flugplatz unter Kanadische Luftfahrtvorschriften.[1]

Landungsgebühren werden berechnet.[3] Alle einzelnen Motorkolbenflugzeuge von weniger als 8.800 lb (mit Ausnahme von Flugzeugen und Flugzeugen über 15.000 kg [33.000 lb]) wurden gemäß dem Bürgerregister des Transport Canada von diesen Gebühren ausgenommen.[3]

Außerhalb der Parkgebühren werden nach 24 Stunden mit Ausnahme derjenigen, die einen Hangar -Aufbewahrungsvertrag haben, berechnet. Hangar-Parkplätze sind nach monatlicher Mietvertrag oder ohne Mietvertrag mit unterschiedlichen Preisen für Bewohner und Nichteinwohner der Stadt erhältlich. Flugschulen sind von Hangargebühren befreit. Plug-Ins sind basierend auf dem verwendeten Zeitraum erhältlich und in Rechnung gestellt.[3]

Dienstleistungen

Treibstoff

Das Flugplatz verkauft 100ll und Jet-A1 Brennstoffe.[1]

Öle

Alle saisonalen Öle sind verfügbar.[1]

Wartung

Lagerung, Parkplätze und Plug-Ins sind auf Anfrage sowie eine Pilotlounge verfügbar.[1]

Rampe

Das Rampe ist ungefähr 48.420 m² 498 m2) im Bereich.[3]

Terminal

Das Aérogare Paul-Emile-Lapointe ist 13.000 m² groß2), zweistöckiges terminales Gebäude, das einen Gemeinschaftsbereich, Wartebereiche und Verwaltungsbüros enthält.[3]

Hangars

Zwei Hangars befinden sich am Flugplatz, der 34.000 Quadratmeter Stauraum enthält. Diese beiden Hangars sind mit 1.100 m (12.000 m²) verknüpft2), zweistöckiges Gebäude.[3]

Landebahnen

Das Flugplatz hat eine Asphalt -Landebahn 4.600 mal 150 Fuß (1.402 x 46 m), sodass es sich aufnehmen lässt Turboprops ebenso gut wie Turbofan/Turbojet Flugzeuge mit über 50 Passagieren und Mtow über 50.000 Pfund (23.000 kg).[3]

Die Landebahn 07 verfügt über den rechten Verkehr.[1]

Die Mitarbeiter der Stadt bieten einen Landebahn -Zustandsbericht. Pflasterlastbewertungen und Fahrbahnklassifizierungsnummern sind verfügbar.[1]

Beleuchtung

Das Runway wird durch Schwellenbeleuchtung sowie Runway -Leuchten mit geringer Intensität serviert, die von einem Typ J aktiviert werden Arcal System.[1]

Beide Landebahnen werden auch von bedient von Papis.[1]

Kommunikationseinrichtungen

Das Flugplatz ist von 9,3 km; 5,8 mi umgeben. Obligatorische Häufigkeit Gebiet, die vom Mont-Joli serviert werden Flugservicestation. Dieser Bereich wird durch einen Korridor mit der Breite ihres Durchmessers von bis zu 3.200 Fuß mit dem obligatorischen Frequenzbereich von Mont-Joli verbunden. ASL.[1]

Navigationsanlagen

Das Flugplatz wird vom Rimouski bedient NDB (Ident: YXK, Freq.: 373 kHz) und befindet sich im Bereich des Mont-Joli VOR/DME (Ident.: Jyy, Freq.: 115,9 MHz).[1]

Instrument nähert sich

  • RNAV (GNSS) RWY 07
  • RNAV (GNSS) RWY 25
  • VOR/DME B

Unfälle und Vorfälle

Verweise

  1. ^ a b c d e f g h i j k Kanada Flugergänzung. Effektiv 0901Z 16. Juli 2020 bis 0901Z 10. September 2020.
  2. ^ Statistics Canada (2018), Tabelle 23-10-0032-01 Flugzeugbewegungen, nach Betriebsklasse und Betriebsart, Flughäfen ohne Flugverkehrskontrolltürme, jährlich, Statistik Kanada, doi:10.25318/2310003201-Eng
  3. ^ a b c d e f g "Stadt Rimouski Flugplatz". Stadt Rimouski. Abgerufen 2020-01-01.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  4. ^ "CF-QBB-Unfallbeschreibung". Luftfahrtsicherheitsnetzwerk. Abgerufen 26. August 2010.