Prosper, Texas

Prosper, Texas
Prosper, Texas.jpg
Motto (s):
"Ein Ort, an dem jeder wichtig ist" und "Kleinstadt, großes Herz"
Location of Prosper in Collin County, Texas
Lage des gedeihen in Collin County, Texas
Koordinaten: 33 ° 14'18 ″ n 96 ° 47'27 ″ w/33.23833 ° N 96,79083 ° W
Land United States Vereinigte Staaten
Bundesland Texas Texas
Grafschaften Collin, Denton
Regierung
• Typ Rat-Manager
Stadtrat David F. Bristol, Bürgermeister
Marcus Ray
Craig Andres
Amy Bartley
Chris Kern
Jeff Hodges
Charles Cotten
Bereich
• Gesamt 25,45 m² 65,92 km2)
• Land 25,23 m² (65,34 km2)
• Wasser 0,22 m² (0,58 km2)
Elevation
682 ft (208 m)
Bevölkerung
 (2020)
• Gesamt 30,174
• Dichte 974.31/sq mi (376,18/km2)
Zeitzone UTC-6 (Zentral (CST))
• Sommer (Dst) UTC-5 (CDT)
PLZ
75078
Vorwahl (en) 214, 469, 945, 972
FIPS -Code 48-59696[2]
Gnis Feature -ID 1344593[3]
Webseite www.Prospertx.gov

Gedeihen ist eine Stadt in Collin und Denton Grafschaften in der US -Bundesstaat von Texas. Prosper liegt innerhalb der Dallas-Fort Worth-Arlington Metropolitan Area. Ab Volkszählung 2010, seine Bevölkerung betrug 9.423;[4] Ab 2020 betrug seine Bevölkerung 30.174.[5]

Geschichte

Die ersten Siedler kamen 1846 an, um Baumwolle im schwarzen fruchtbaren Prärieboden zu bewirtschaften. Zwischen 1850 und 1902 gab es zwei Siedlungen - Rock Hill befand sich zwei Meilen südlich der heutigen Stadt und Richland lag eine Meile nördlich. Die Entwicklung dieser kleinen Gemeinden wurde 1876 beschleunigt, als die Bezirksgerichte kleine Landstraßen für einen schnellen Verkauf einrichten. Diese Gebiete, die jeweils etwa 160 Hektar groß sind, wurden für 3,50 USD pro Morgen verkauft. Dr. A. T. Bryant von McKinney kaufte das, was später zum Zentrum der heutigen Stadt wurde.

Die Städte fusionierten während der Gründung der St. Louis & San Francisco Railroad im März 1902. Seit Jahren war Prosper die zentrale Station für die Eisenbahn zwischen Dallas und Sherman. Als die Beamten der Gemeinde ein Postamt mit dem Namen "Richland" beantragten, wurden sie darüber informiert, dass der Stadtname bereits genommen wurde. Postmeister B.J. Naugle bat um einen alternativen Namen, und J.C. Slaughter schlug den Namen "Prosper" vor, weil die Ernte in diesem Jahr sehr wohlhabend war.

Prosper wurde 1914 mit einer Regierungsform der Kommission und einer Bevölkerung von 500 Einwohnern eingetragen. U.N. Clary war Bürgermeister und diente für die nächsten 49 Jahre in dieser Position. Prosper wurde zu einem wachsenden Bereich, in dem viele neue Häuser und Gemeinden entwickelt wurden. Die Prosper-Community der Windsong Ranch verfügt über eine künstliche kristalline Lagune.[6]

Erdkunde

Prosper liegt in Western Collin County und Eastern Denton County unter 33 ° 14'18 ″ n 96 ° 47'27 ″ w/33.238295 ° N 96,790850 ° W.[7] Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten, Die Stadt hat eine Gesamtfläche von 22,8 m² (59,1 km2), von denen 0,23 m² (0,6 km2) oder 1,09%ist mit Wasser bedeckt.[8]

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1970 501
1980 675 34,7%
1990 1.018 50,8%
2000 2.097 106,0%
2010 9.423 349,4%
2020 30,174 220,2%
US -amerikanische Zehnenzensus[9]
Wettrennen Prozentsatz
Weiß 80,3%
Schwarz oder Afroamerikaner 8,0%
Amerikanischer Ureinwohner oder Eingeborener Alaska 0,5%
asiatisch 6,1%
pazifische Inselbewohner 0,01%
Zwei oder mehr Rennen 4,3%
Hispanic oder Latino 8,5%

Laut dem 2020 US -VolkszählungDie Stadt Prosper hatte 30.174 Einwohner von 9.423 am Volkszählung 2010.[5]

Kunst und Kultur

Prosper veranstaltet ein jährliches Weihnachtsfest und einen Veranstaltung am 4. Juli. Jedes Mai feiert Prosper Founders Fest seine Geschichte, Menschen und Künste. Die Veranstaltung kombiniert den "Barbecue Cookoff" der Prosper Fire Department, a 5k Rennen, eine Kunstshow, ein Musikfestival und ein Sonntagsfamilienstipendium.

Ausbildung

Prosper High School

Der größte Teil der Stadt Prosper wird von der bedient Prosper unabhängiger Schulbezirk.[10][11]

  • Rock Hill High School (Klassen 9–12, in Frisco)
  • Prosper High School (Klassen 9–12)
  • Reynolds Middle School (Klassen 6–8)
  • Rogers Middle School (Klassen 6–8)
  • Rushing Middle School (Klassen 6–8)
  • Hays Middle School (Klassen 6–8, in Frisco)
  • Baker -Grundschule (Klassen K - 5, in McKinney)
  • Boyer Grundschule (Klassen K - 5, in Celina)
  • Cockrell Grundschule (Klassen K - 5)
  • Folsom Grundschule (Klassen K - 5)
  • Furr Elementary School (Klassen K - 5, in McKinney)
  • Hughes Elementary School (Klassen K -5, in McKinney)
  • Johnson Grundschule (Klassen K - 5) *befindet sich in Celina
  • Light Farms Elementary School (Klassen K - 5 in Celina)
  • Rucker Grundschule (Klassen K - 5)
  • Spradley Elementary School (Klassen K - 5 in Frisco)
  • Stuber -Grundschule (Klassen K - 5)
  • Windsong Ranch Elementary School (Klassen K - 5)
  • Reeves Grundschule (Klassen K - 5, in McKinney)
  • Bryant Grundschule (Klassen K - 5)

Im Januar 2018 begann Prosper ISD mit dem Bau von a Natatorium und ein Fußballstadion. Die Einrichtungen wurden im Herbst 2019 eröffnet.[12][13]

Die Unterteilungen von Glenbrooke und Doe Creek in Far West Prosper sind innerhalb der Denton Independent School District.[11] Die Bewohner nehmen derzeit teil:

Das Texas Legislature festgelegt Collin College als Community College für ganz Collin County und für Prosper ISD. Die Mehrheit von Denton County, einschließlich des Teils von Prosper in Denton ISD, ist zoniert North Central Texas College.[14]

Bemerkenswerte Leute

Verweise

  1. ^ "2019 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. August, 2020.
  2. ^ "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 31. Januar, 2008.
  3. ^ "US -Vorstand für geografische Namen". United States Geological Survey. 25. Oktober 2007. Abgerufen 31. Januar, 2008.
  4. ^ "Geografische Identifikatoren: Zensuszählungszusammenfassungsdatei 1 (G001): Prosper Town, Texas". US Census Bureau, American Factfinder. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 3. August, 2015.
  5. ^ a b "Zensusdaten erkunden". Data.census.gov. Abgerufen 5. Juli, 2022.
  6. ^ "Crystal Lagoon in der Windsong Ranch Community Dallas". 10. Oktober 2017.
  7. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 12. Februar 2011. Abgerufen 23. April, 2011.
  8. ^ "Profil der allgemeinen Bevölkerungs- und Wohneigenschaften: demografische Profildaten 2010 (DP-1): Prosper Town, Texas". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 3. Juli, 2012.
  9. ^ "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Census.gov. Abgerufen 4. Juni, 2015.
  10. ^ "2020 Volkszählung - Schulbezirksreferenzkarte: Collin County, TX" (PDF). US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 18. April, 2021.
  11. ^ a b "2020 Volkszählung - Schulbezirksreferenzkarte: Denton County, TX" (PDF). US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 18. April, 2021.
  12. ^ "Schauen Sie sich die vorgeschlagene Mega -Stadion von Prosper High School an, die die Banketthalle Suite enthält.". Sportsdayhs. 18. Juli 2017. Abgerufen 27. März, 2018.
  13. ^ "FAQ / häufig gestellte Fragen". sww.prosper-isd.net. Abgerufen 27. März, 2018.
  14. ^ Sek.130.175.Collin County Community College District Service Area.Sek.130.190.North Central Texas College District Service Area.
  15. ^ Fraley, Gerry (25. Oktober 2012). "Chris Buesscher erweitert den Erfolg der Familie, indem er den Arca -Titel gewinnt". Die Dallas Morning News. Dallas, TX. Abgerufen 19. Februar, 2013.
  16. ^ Archer, Todd (14. April 2020). "Frustriert von Fallout von seiner Wochenendversammlung, die Cowboys QB Dak Prescott klärt, sagt, weniger als 10 Personen waren im Haus". ESPN. Abgerufen 14. April, 2020.
  17. ^ "Schauen Sie sich das 5,75 -Mio. -Dollar -Herrenhaus von Dallas Cowboys an.". Chron.Houston Chronicle.12. Februar 2020. Abgerufen 10. März, 2022.

Externe Links