Piktogramm

Das Top -Verkehrszeichen warnt Menschen vor Pferden und Fahrern.

A Piktogramm, also called a pictogramm, Piktogramm, oder einfach picto,[1] und im Computergebrauch a Symbol, ist ein Grafik Symbol Das vermittelt seine Bedeutung durch seine bildliche Ähnlichkeit mit einem physischen Objekt. Piktogramme werden häufig in schriftlicher und grafischer Systeme verwendet, in denen die Zeichen in einem beträchtlichen Aussehen in einem beträchtlichen Bild sind. Ein Piktogramm kann auch in Themen wie Freizeit, Tourismus und Geographie verwendet werden.

Pictography ist eine Form von Schreiben[2] Das verwendet repräsentativ, bildlich Zeichnungen, ähnlich zu Keilschrift und in gewissem Maße, Hieroglyphische Schrift, was auch Zeichnungen als phonetische Buchstaben verwendet oder bestimmend Reime. Einige Piktogramme, wie z. Gefahren -Piktogrammesind Elemente von formelle Sprachen.

"Pictograph" hat eine andere Definition auf dem Gebiet von prähistorische Kunst (einschließlich der jüngsten Kunst traditioneller Gesellschaften), wo sie Kunst bedeutet, die auf Felsoberflächen gemalt ist. Dies ist im Vergleich zu Petroglyphen, wo die Bilder geschnitzt oder eingeschnitten sind. Solche Bilder können im Allgemeinen als Piktogramme betrachtet werden oder nicht.

Historisch

Ojibwa Piktogramme auf Cliff-Face bei Agawa Rock, Lake Superior Provincial Park eines Bootes und Mishipeshu, ein Tier mit Hörnern, gemalt mit rotem Ocker

Früh geschrieben Symbole basierten auf Piktogrammen (Bilder, die dem ähneln, was sie bedeuten) und Ideogramme (Symbole, die Ideen darstellen). Die alten sumerischen, ägyptischen und chinesischen Zivilisationen begannen, solche Symbole anzupassen, um Konzepte zu repräsentieren, und entwickelten sie in die Entwicklung logografische Schreibsysteme. Piktogramme werden immer noch als Hauptmedium der schriftlichen Kommunikation in einigen nicht literarischen Kulturen in verwendet Afrika, das Amerika, und Ozeanien. Piktogramme werden oft als einfache, bildliche, repräsentative Symbole der meisten zeitgenössischen Kulturen verwendet.

Es können mehrere prähistorische Gravuren gefunden werden La Silla Observatory.[3]

Piktogramme können als Kunstform angesehen werden oder als eine schriftliche Sprache angesehen werden und werden als solche in bezeichnet Präkolumbianische Kunst, Kunst der amerikanischen Ureinwohner, Alt Mesopotamien und Malen in Amerika vor der Kolonialisierung.[4][5] Ein Beispiel für viele ist das Rockkunst der Chumash -Leute, Teil der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner, Kalifornien. Im Jahr 2011 fügte die UNESCO -Weltkulturerbeliste hinzu.Petroglyphe Komplexe des mongolischen Altai, Mongolei "[6] um die Bedeutung der in Felsen gravierten Piktogramme zu feiern.

Einige Wissenschaftler auf dem Gebiet der Neuropsychiatrie und Neuropsychologie, wie z. Mario Christian Meyer, untersuchen die symbolische Bedeutung indigener Piktogramme und Petroglyphen,[7] Ziel, neue Kommunikationsmethoden zwischen Ureinwohnern und modernen Wissenschaftlern zu schaffen, um ihre kulturelle Vielfalt zu schützen und zu valorieren.[8]

Moderne Verwendung

Auf der Karte in den Londoner Vorstadtzeitplänen der London und der Nordosten der Eisenbahn, 1936–1947, entworfen von der Londoner Londoner und Nordost -Eisenbahn, entworfen von der Londoner Vorstadtzeitung der London und der Nordosten der Londoner London und der Nordost -Railway, entworfen von der von London und Nordosten entworfenen, entworfenen von Londoner und Nordosten von der Londoner Londoner und Nordost -Eisenbahn, ist ein frühzeitiger moderner Beispiel für die frühe Neuzeit. George Dow, in denen eine Vielzahl von Piktogrammen verwendet wurde, um Einrichtungen an oder in der Nähe jeder Station anzuzeigen. Piktogramme bleiben heute gemeinsam verwendet und dienen als bildlich, repräsentativ Zeichen, Anweisungen oder statistische Diagramme. Aufgrund ihrer grafischen Natur und ihres ziemlich realistischen Stils werden sie häufig verwendet, um öffentliche Toiletten oder Orte wie Flughäfen und Bahnhöfe anzuzeigen. Da sie eine kurze Art sind, Menschen, die viele verschiedene Sprachen sprechen, ein Konzept zu vermitteln, wurden Piktogramme auch ausgiebig verwendet Olympia seit 1964 Tokyo Sommerspielevon Masaru Katsumi entworfen und für jede Reihe von Spielen neu gestaltet.[9][10][11]

Piktografisches Schreiben als modernistische poetische Technik wird zugeschrieben Ezra Pfundobwohl französisch Surrealisten Kredit die Pazifischer Nordwesten Amerikanische Indianer von Alaska Wer hat das Schreiben vorgestellt, via Totem Pfahl, zu Nordamerika.[12]

Zeitgenössischer Künstler Xu Bing Von der Grundstücke erstellt, eine universelle Sprache, die aus Piktogrammen besteht, die aus der ganzen Welt gesammelt wurden. Ein Buch aus dem Boden -Chat -Programm wurde international in Museen und Galerien ausgestellt.

Piktogramme werden in vielen Bereichen des modernen Lebens für Rohstoffzwecke verwendet, oft als a formelle Sprache (Siehe In Mathematik Sektion).

In Mathematik

table with boxes instead of numbers, the amounts and sizes of boxes represent amounts of people
Ein zusammengesetztes Piktogramm, das den Zusammenbruch der Überlebenden und den Tod der Jungfernfahrt der RMS Titanic nach Klasse und Alter/Geschlecht.

In Statistiken sind Piktogramme Diagramme, in denen Symbole Zahlen darstellen, um es interessanter und einfacher zu verstehen. Ein Schlüssel wird häufig enthalten, um anzuzeigen, was jedes Symbol darstellt. Alle Symbole müssen gleich groß sein, aber ein Bruchteil eines Symbols kann verwendet werden, um den jeweiligen Bruchteil dieser Menge zu zeigen.[13]

Zum Beispiel die folgende Tabelle:

Tag Briefe gesendet
Montag 10
Dienstag 17
Mittwoch 29
Donnerstag 41
Freitag 18

kann wie folgt grafisch dargestellt werden:

Tag Briefe gesendet
Montag one envelope
Dienstag one envelope and a half
Mittwoch three envelopes  
Donnerstag four envelopes   
Freitag two envelopes 

Taste: one envelope = 10 Buchstaben

Da die Werte auf die nächsten 5 Buchstaben gerundet sind, ist das zweite Symbol am Dienstag die linke Hälfte des Originals.

Standardisierung

Piktogramme können häufig Sprachen überschreiten, als sie mit Sprechern einer Reihe von Zungen und Sprachfamilien gleichermaßen effektiv kommunizieren können, selbst wenn die Sprachen und Kulturen völlig unterschiedlich sind. Deshalb Straßenschilder und ähnliches piktografisches Material werden häufig als globale Standards angewendet, die von fast allen erwartet werden.

Ein Standardsatz von Piktogrammen wurde in der definiert internationaler Standard ISO 7001: Öffentliche Informationssymbole. Andere gemeinsame Sätze von Piktogrammen sind die Wäschesymbole verwendet auf Kleidungsschilds und die Chemische Gefahrensymbole Wie standardisiert durch die GHS -System.

Piktogramme wurden populär gemacht, die auf dem verwendet wurden Netz und in Software, besser bekannt als "Ikonen"Auf einem Computerbildschirm angezeigt, um den Benutzer zu helfen, ein Computersystem oder ein mobiles Gerät zu navigieren.

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ Gove, Philip Babcock. (1993). Websters drittes neues internationales Wörterbuch der englischen Sprache ungekürzt. Merriam-Webster Inc. ISBN0-87779-201-1.
  2. ^ Goody, Jack (1987). Die Schnittstelle zwischen dem geschriebenen und der mündlichen. Cambridge [Cambridgeshire]. p. 4. ISBN 0-521-33268-0. OCLC 14242868.
  3. ^ "Unterschriften aus der Vergangenheit". Eso.org. Europäisches südliches Observatorium. 30. Januar 2017. Abgerufen 30. Januar 2017.
  4. ^ Pharo, Lars Kirkhusmo (2018). "Mehrsprachigkeit und Lingua Francae der indigenen Zivilisationen Amerikas". In Braarvig, Jens; Geller, Markham J. (Hrsg.). Studien zur Mehrsprachigkeit, Lingua Franca und Lingua Sacra. Ausgabe Open Access Max Planck Institute für die Geschichte der Wissenschaft. p. 488. ISBN 9783945561133.
  5. ^ Ambrosino, Gordon (2018-10-20). "Lackierte Ursprünge: Beschriftete Landschaftsgeschichten im Fortaleza-Piktogrammstil während der Anden, spät vor-hispanische Zeit". Weltarchäologie. 50 (5): 804–819. doi:10.1080/00438243.2019.1612272. ISSN 0043-8243. S2CID 198820112.
  6. ^ "Petroglyphische Komplexe des mongolischen Altai". Whc.unesco.org. UNESCO World Heritage Center. 2011.
  7. ^ Meyer, Mario Christian (Dezember 1985). Lehrlingstissage de la Langue Maternellle Écrit: Étude Sur der Populationen "Les Moins Gavorisées" dans une greifen interdisziplinärer (PDF). ED-85/WS/65.
  8. ^ Meyer, Mario Christian. "Aus dem Wald und in das Labor: Amerindische Initiierung in die Heilige Wissenschaft" (PDF). In Bloom, Pamela (Hrsg.). Amazon aus der Nähe. Archiviert von das Original (PDF) Am 2012-03-17.
  9. ^ Hall, C. Justin; Allen, Zachary. "Olympische Piktogramme". Visuelle Rhetorik.
  10. ^ "Olympische Piktogramme: Design durch Geschichte". MediaMadegreat.com. 16. August 2016.
  11. ^ Popovic, John Jan (Hrsg.). "Olympische Spiele Piktogramme". 1stmuse.com.
  12. ^ Reed 2003, p. xix
  13. ^ "Piktogramme verstehen". BBC - Fähigkeiten. Archiviert von das Original Am 2013-12-29. Abgerufen 2014-05-11.

Verweise

  • Reed, Ishmael (2003). Von Totems bis Hip-Hop: Eine multikulturelle Anthologie der Poesie in ganz Amerika, 1900-2002, Ishmael Reed, hrsg. ISBN1-56025-458-0.

Externe Links