PBS

Öffentlicher Rundfunkdienst
Typ
Branding PBS
Land
Verfügbarkeit
  • Landesweit USA
  • Kanada
  • Nordmexiko (Ota nur)
Gegründet 3. November 1969 (Vor 52 Jahren)
durch
Hauptquartier Crystal City, Arlington, Virginia, UNS.
Eigentümer Öffentliche Fernsehsender von PBS von PBS[1]
Schlüsselpersonen
Erscheinungsdatum
5. Oktober 1970 (Vor 51 Jahren)
Bildformat
Mitgliedsorganisationen Liste der Mitgliedstationen
Offizielle Website
www.pbs.org
Ersetzt Nationales Bildungsfernsehen (1952–1970)
Anmerkungen
[2][3][4][5][6]

Das Öffentlicher Rundfunkdienst (PBS) ist ein Amerikaner öffentlicher Sender und Nichtkommerziell,[7][8][9] frei zu Luft Fernsehnetzwerk[10][11][12][13] mit Sitz in Arlington, Virginia. PBS ist öffentlich finanziert[14] gemeinnützige Organisation und der prominenteste Anbieter von lehrreich Programmierung für öffentliche Fernsehsender in den Vereinigten Staaten, Verteilung von Shows wie Frontline, Nova, PBS Newshour, Sesamstraße, und Dieses alte Haus.[15]

PBS wird durch eine Kombination von finanziert Mitgliedstation Gebühren, die Unternehmen für öffentliche Rundfunk, Versprechenund Spenden von beiden Private Fundamente und einzelne Bürger. Alle vorgeschlagenen Mittel für die Programmierung unterliegen einer Reihe von Standards, um sicherzustellen, dass das Programm frei von der Finanzierungsquelle ist.[16] PBS hat über 350 Mitgliedsfernsehsender, viele im Besitz von Bildungsinstitutionen, gemeinnützige Gruppen, die sowohl unabhängig als auch mit einem bestimmten lokalen Angehörigen verbunden sind öffentlicher Schulbezirk oder Collegiate Educational Institution oder Unternehmen, die im Besitz von oder im Zusammenhang mit dem Zusammenhang mit Staatsregierung.[6]

Geschichte

Ehemalige PBS -Hauptquartier in Crystal City, Arlington, Virginia

PBS wurde am 3. November 1969 gegründet von Hartford N. Gunn Jr. (Präsident von Wgbh), John Macy (Präsident von CPB), James Day (letzter Präsident von Nationales Bildungsfernsehen) und Kenneth A. Christiansen (Vorsitzender der Abteilung für Rundfunk bei der Universität von Florida).[17]

Es begann am 5. Oktober 1970 den Betrieb und übernahm viele der Funktionen seines Vorgängers. Nationales Bildungsfernsehen (Netz), das später mit dem mit Newark, New Jersey Station Wndt zu bilden Wnet. 1973 fusionierte es mit Bildungsfernsehsender.[18][19][20]

Unmittelbar nach der öffentlichen Offenlegung der Wassertor Skandalam 17. Mai 1973 die Watergate Committee des US -Senats des Vereinigten Staaten Verfahren begonnen; PBS übertragen die Verfahren landesweit mit Robert MacNeil und Jim Lehrer als Kommentatoren. Obwohl alle alle Big Drei TV -Netzwerke rannte Berichterstattung über die Anhörungen, PBS-Broadcast neu auf Hauptzeit.[21] Sieben Monate lang zog "Gavel-to-Gavel" -Scedition für sieben Monate großes öffentliches Interesse und weckte das Profil des jungen PBS-Netzwerks.[22]

Im Jahr 2019 kündigte PBS Pläne an, sein Hauptquartier in ein anderes Gebäude im Crystal Gateway -Komplex zu verlegen, während er in der Verbreitung bleibt Crystal City, Virginiaund tat dies im Jahr 2020, das ein Top -Gebäudeschild enthielt, das sich von der sichtbar befand Richmond Highway.[23][24][25]

Ab 2020 hat PBS fast 350 Mitgliedstationen im ganzen Land.[25]

Operationen

Auch mit seinem Status als gemeinnütziger Organisation[26][27][28] & Educational Television Network, PBS betreibt Programmverteilung,[29] Bereitstellung von Fernsehinhalten und verwandten Diensten für seine Mitgliedstationen, von denen jedes zusammen das Netzwerk besitzt.[30] Im Gegensatz zu den Partnern für kommerzielle Fernsehsender ist jeder gemeinnützige PBS-Mitgliedsstation mit der Verantwortung für die Programmierung lokaler Inhalte wie Nachrichten, Interviews, Kultur und zur Programmierung von lokalen Inhalten angeklagt öffentliche Angelegenheiten Programme für seinen individuellen Markt oder Zustand, das Inhalte ergänzt, die von PBS und anderen öffentlichen Fernsehverteilern bereitgestellt werden.

In einem kommerzielle Übertragung Fernsehnetzwerk Struktur, verbundene Unternehmen geben Teile ihrer lokalen Werbe -Sendezeit im Austausch für das Transport von Netzwerkprogrammen auf, und das Netzwerk zahlt seinen verbundenen Unternehmen einen Anteil der Einnahmen, die es aus der Werbung erzielt. Im Gegensatz dazu zahlen PBS -Mitgliedsstationen Gebühren für die von der nationalen Organisation erworbenen und verteilten Shows. In dieser Beziehung haben PBS -Mitgliedsstationen einen größeren Spielraum in der lokalen Planung als ihre kommerziellen Rundfunkkollegen. Die Planung der PBS-verteilten Serien kann je nach Markt stark variieren. Dies kann eine Spannungsquelle sein, da die Stationen ihren Lokalismus bewahren möchten, und PBS strebt danach, eine konsequente nationale Aufstellung zu vermarkten. PBS hat jedoch eine Politik der "gemeinsamen Kutsche", die die meisten Stationen erfordert, um die nationalen Prime Time -Programme für eine gemeinsame Programmierung Planen Sie, um sie national effektiver zu vermarkten. Management bei früheren Los Angeles Mitglied Kcet zitierte unlösbare Finanz- und Programmierstreitigkeiten unter den Hauptgründe für das Verlassen von PBS nach über 40 Jahren im Januar 2011, obwohl es 2019 zu PBS zurückkehren würde.[31]

Obwohl PBS einen festgelegten Programmplan hat, insbesondere in Bezug auf seine Hauptzeit Zeitplan, Mitgliedsstationen behalten sich das Recht vor, PBS-verteilte Programmierung in anderen Zeitfenster zu planen oder es überhaupt nicht zu löschen, wenn sie sich dafür entscheiden. Nur wenige Mitglieder des Dienstes tragen alle Programme. Die meisten PBS -Stationen Zeitverschiebung Einige verteilte Programme. Sobald PBS ein für den Vertrieb angebotenes Programm akzeptiert, behält PBS und nicht die ursprüngliche Mitgliedsstation in einem vereinbarten Zeitraum ausschließliche Rechte der Neubroadcasting bei. Lieferanten behalten jedoch das Recht, das geistige Eigentum des Programms in Nicht-Broadcast-Medien wie zu verkaufen, z. B. DVDs, Bücher und manchmal PBS-Lizenzierte Waren.

1991 die Unternehmen für öffentliche Rundfunk Wiederaufnahme der Finanzierung für die meisten PBS -Shows, die vor 1977 debütierten, mit Ausnahmen von Washington Week in Rezension und Wall Street Week (CPB nahm die Finanzierung von wieder auf Washington Woche in 1997).

Im Jahr 1994, Die Chronik der Philanthropie veröffentlichte die Ergebnisse der größten Studie zur Beliebtheit und Glaubwürdigkeit von gemeinnützigen und gemeinnützigen Organisationen. PBS wurde als 11. "beliebteste Wohltätigkeitsorganisation/gemeinnützige Organisation in Amerika" von über 100 Wohltätigkeitsorganisationen, die in der von der Industrie Publikation durchgeführten Studie untersucht wurden, 38,2% der Amerikaner über 12 Jahre lang "Love" und "Like Like" entschieden. für PBS.[32][33][34][35]

Seit Mitte der 2000er Jahre, Roper Meinungsforschung Von PBS in Auftrag gegebene Umfragen haben den Service konsequent als die platziert Die meistgetreue nationale Institution in den Vereinigten Staaten.[5][36] Eine Studie 2016–2017 von Nielsen Media Research gefunden, dass 80% aller US -amerikanischen Fernseher -Haushalte die Programme des Netzwerks im Laufe eines Jahres betrachten.[2] PBS ist jedoch nicht für alle Programme verantwortlich, die auf öffentlichen Fernsehsendern durchgeführt werden, von denen ein großer Teil der Mitgliedstationen-einschließlich WGBH-TV, Weta-TV, Wnet, Wttw, Whyy-TV, Zwillingsstädte PBSAmerikanisches öffentliches Fernsehenund unabhängige Produzenten. Diese Unterscheidung über den Ursprung verschiedener Programme im Dienst zeigt eine häufige Quelle für die Verwirrung der Zuschauer.[37]

Im Dezember 2009 hat sich PBS für die angemeldet Nielsen -Bewertungen Publikumsmessung Berichte und wurden neben den wichtigsten kommerziellen Broadcast -Netzwerken in seine Berichte über Primetime und Daily "Television Index" aufgenommen.[38] Im Mai 2011 gab PBS bekannt, dass es Pausen mit Underwriter -Spots für Unternehmens- und Stiftungssponsoren umfassen würde. Programmaktionen und Identifikationspunkte innerhalb von vier Pausen, die innerhalb von Episoden von platziert sind Natur und NOVA, Ausstrahlung von Episoden in Segmente von bis zu 15 Minuten, anstatt sie als gerade 50- bis 55-Minuten-Episoden auszustrahlen. Die Strategie begann in diesem Fall, mit der Absicht, die In-Programm-Pausen auf den Rest des Zeitplans zu erweitern, wenn er erfolgreich war.[39]

Im Jahr 2011 veröffentlichte PBS Apps zum iOS und Android Ermöglicht das Anzeigen von Videos in voller Länge auf mobilen Geräten.[40] Vern Seward von Der Mac -Beobachter Ruft die PBS iPad -App auf "... cool auf so vielen Ebenen."[41] Ein Update im Jahr 2015 hinzugefügt Chromecast Unterstützung.[42]

Am 28. Februar 2012 hat PBS mit AOL zusammengearbeitet, um zu starten Macher: Frauen, die Amerika machen, Eine digitale Dokumentarfilmserie, die sich auf hochrangige Frauen in von Männern dominierten Branchen wie Krieg, Komödie, Raum, Geschäft, Hollywood und Politik konzentriert.[43][44]

PBS kämpfte zunächst, mit Online -Medien zu konkurrieren, z. B. Youtube für Marktanteile. In einer Rede von 2012 zu 850 Top -Führungskräften von PBS -Stationen, Senior Vice President Digital, Jason Seiken warnte, dass PBS in Gefahr war, von YouTube -Studios wie gestört zu werden, z. B. Maker Studios. In der Rede, die später als "wegweisender Moment" für das öffentliche Fernsehen beschrieben wird,[45] Er legte seine Vision für einen neuen Stil der digitalen PBS -Videoproduktion aus. Die Leitung der Station versammelte sich um seine Vision und Seiken bildete sich PBS Digital Studios, die begann, lehrreiche, aber nervöse Videos zu produzieren, etwas, das Seiken "PBS-Qualität mit einer YouTube-Sensibilität" namens "PBS-Qualität" namens produziert.[46] Der erste Hit des Studios, eine automatische Version des Themas aus einem ihrer berühmtesten Fernsehprogramme, Mister Rogers 'Nachbarschaftwar eines der 10 viralsten Videos von YouTube von 2012.[47] Bis 2013 waren monatliche Videoansichten auf PBS.org von 2 Millionen auf einen Viertel Milliarden, PBS.org, übertroffen, dass PBSKIDS.org der von den Websites CBS, NBC und ABC für die dominierende US-amerikanische Kinder-Website für Kinder geworden war Video und PBS hatten mehr 2013 gewonnen Webby Awards als jedes andere Medienunternehmen der Welt.[48]

Am 8. Mai 2013 wurden Episoden in voller Länge von PBS 'Prime Time, Nachrichten und Kinderprogrammen über die zur Verfügung gestellt Roku Streaming -Spieler; Die Programmierung ist auf Roku als separate Streaming -Kanäle für PBS- und PBS -Kids -Inhalte verfügbar.[49] Einige Inhalte sind nur mit einem Abonnement für PBS Passport -Mitglieder -Leistungsabonnement erhältlich.[50]

Programmierung

Der Abend- und Primetime -Zeitplan für PBS verfügt über eine Vielzahl von Programmen, einschließlich Bildende Kunst (Tolle Leistungen); Theater (Meisterstück, Downton Abbey, Amerikanische Familie: Reise der Träume); Wissenschaft (Nova, Natur); Geschichte (Amerikanische Erfahrung, Amerikanische Meister, Geschichtsdetektive, Antiquitäten Roadshow); Musik (Austin City Limits, Klangbühne); öffentliche Angelegenheiten (Frontline, PBS Newshour, Washington Woche, Nightly Business Report); Unabhängige Filme und Dokumentarfilme (P.O.V., Unabhängiges Objektiv); Hausverbesserung (Dieses alte Haus); und Interviews (Amanpour & Company, Tavis Smiley, Die Dick Cavett Show). Im Jahr 2012 begann PBS, einen Großteil seiner Prime Time-Programmierung in einem genrebasierten Zeitplan zu organisieren (z. B. die Drama-Serie umfasst den Sonntagsplan, während wissenschaftliche Programme mittwochs vorgestellt werden).

PBS sendet Kinderprogramme im Rahmen des Dienstplans des Dienstes (und der Inhalte, einschließlich Inhalte, die von anderen Distributoren geliefert werden, die nicht vom Service, der Mitgliederstationen programmiert wurden). Da die von ihr verteilten Kinderprogramme sowohl ausbilden als auch ihre Zielgruppe unterhalten sollen, entsprechen PBS und seine Stationen seit langem Bildungsprogramm Richtlinien, die von der festgelegt wurden Federal Communications Commission als Reaktion auf den Erlass der Kinderfernsehen von 1990. Viele Mitgliedstationen haben historisch auch gesendet Fernstudium und andere Lehrfernsehen Programme, in der Regel bei Tagesschlitzen; obwohl mit dem Aufkommen des digitalen Fernsehens, das es den Stationen ermöglicht hat, diese Programme weiterzumachen Digitale Subchannels Anstelle des Haupt -PBS -Feeds oder ausschließlich online haben viele Mitgliedstationen/Netzwerke den Fernunterrichtsinhalt durch Kinder- und andere Programme ersetzt.

Im Gegensatz zu seinem Radio -Gegenstück,, Nationales öffentliches RadioPBS hat keinen zentralen Programmproduktionsarm oder Nachrichtenabteilung. Alle von PBS übertragenen Programme, unabhängig davon, ob Nachrichten, Dokumentarfilm oder Unterhaltung, werden von (oder in den meisten Fällen, die unter Vertrag mit anderen Parteien produziert wurden), wie z. B. einzelne Mitgliedstationen erstellt. Boston Mitglied WGBH-TV ist einer der größten Produzenten von Bildungsfernsehen Programmierung, einschließlich Shows wie Amerikanische Erfahrung, Arthur (mit in Kanada ansässig Cinar), Meisterwerk Theater, Nova, Antiquitäten Roadshow und Frontlinesowie viele andere Kinder- und Lifestyle -Programme. Nachrichtenprogramme werden von produziert von Weta-TV (PBS Newshour) in Washington, D.C., Wnet in New York City und WPBT in Miami. Newark, New Jersey/New York City Mitglied Wnet produziert oder verteilt Programme wie z. Geheimnisse der Toten, Natur, und Cyberchase. PBS arbeitet auch mit anderen Netzwerken für Programme zusammen wie z. CNN International zum Amanpour & Company Dies ist eine Koproduktion von CNN International und WNET.

PBS -Mitgliedsstationen sind bekannt für die Wiederholung des britischen Fernsehens Kostümdramen, Komödien und Science-Fiction Programme (erworben von der BBC und andere Quellen) wie z. Downton Abbey; 'Allo' Allo!; Werden sie bedient?; Die Benny Hill Show, Roter Zwerg; Der Sturz und Aufstieg von Reginald Perrin; Pater Ted; Fawlty Towers; Harry Enfield und Chums; Auf dem Laufenden halten; Monty Pythons Flying Circus; MR Bean, Der Pfarrer von Dibley, der ursprüngliche Lauf von Doctor Who, und Sherlock; Infolgedessen hat dies zu scherzhaften Referenzen geführt, dass der Name des Dienstes für "hauptsächlich British Series" steht. Es findet jedoch eine erhebliche Menge an Teilen statt. Die BBC und die britischen Sender wie Kanal 4 oft mit PBS -Stationen zusammenarbeiten und Material produzieren, das auf beiden Seiten der gezeigt wird atlantisch. Weniger häufig treten kanadische, australische und andere internationale Programme auf PBS -Stationen auf (wie z. Die rote grüne Show, derzeit von Syndicator Executive Program Services verteilt); Öffentliche Rundfunksyndikatoren bieten diese Programme mit ansässigen öffentlichen Fernsehsendern mit größerer Wahrscheinlichkeit an.

PBS ist nicht der einzige Distributor öffentlicher Fernsehprogramme für die Mitgliedstationen. Andere Distributoren sind aus den Wurzeln von Unternehmen hervorgegangen, die in den 1960er Jahren lose regionale öffentliche Fernsehsender innehatten. Boston-basierend Amerikanisches öffentliches Fernsehen (Was unter anderem früher als Eastern Educational Network und The American Program Service bekannt war) ist nur für PBS an zweiter Stelle, um Programme an US-amerikanische Nichtkommerziell-Stationen zu verteilen. Ein weiterer Händler ist Neta (ehemals Seca), dessen Eigenschaften enthalten sind Die Shapies und Jerry Yarnell School of Fine Art. Darüber hinaus produzieren die Mitgliedstationen selbst eine Vielzahl lokaler Shows, von denen einige anschließend die nationale Verteilung über PBS oder andere Händler erhalten.

WiederholungsprogrammierungInsbesondere inländische Programme, die ursprünglich nicht für das öffentliche Fernsehen produziert wurden, sind im Allgemeinen ungewöhnlich bei PBS oder seinen Mitgliedsstationen. Die herausragendste Ausnahme ist dies Die Lawrence Welk Show, was kontinuierlich in Wiederholungen auf PBS (durch die ausgestrahlt wurde Oklahoma Educational Television Authority) Fast jedes Wochenende seit 1986. Wiederholungen von Programmen, die ursprünglich für das öffentliche Fernsehen produziert wurden, sind üblich, insbesondere bei ehemaligen PBS -Shows, deren Gastgeber in den Ruhestand getreten sind oder gestorben sind (zum Beispiel, Die Freude am Malerei und Mister Rogers 'Nachbarschaft). Kinderprogramm (wie z. Clifford der große rote Hund und DragonflytvLetzteres wird auch im kommerziellen Fernsehen syndiziert) wird ausführlich umgeleitet. Seit 2020 war PBS als Over-the-Air-Heim, um Specials aus dem auszuwählen Erdnüsse Bibliothekunter sublizenzieren von Apfel.[51]

PBS -Kinder

PBS Kids als PTV am 11. Juli 1994 gestartet und ist die Marke für Kinderprogramme von PBS ausgestrahlt. Der PBS Kids Channel, der 1999 eingeführt und bis 2005 betrieben wurde, wurde größtenteils vom Satellitenanbieter finanziert Regie. Der Kanal stellte den Betrieb am 26. September 2005 ein, zugunsten von PBS Kids Sprout, eine Werbung Digitales Kabel und Satelliten Fernsehen Kanal ursprünglich als Joint Venture mit betrieben Comcast, Sesam Workshop und APAX -Partner (Nbcuniversal, was Comcast 2011 erworben hat, erwarb später die Interessen der anderen Partner im Kanal 2012). Der ursprüngliche Programmierblock existiert jedoch immer noch auf PBS und füllt den Tag und in einigen Fällen am Wochenende morgendliche Zeitpläne auf seinen Mitgliedstationen. Viele Mitglieder tragen außerdem 24-Stunden-lokal programmierte Kindernetzwerke mit PBS-Kids-Inhalten in einem ihrer digitalen Unterkanäle. Eine wiederbelebte Version des PBS Kids Channel wurde am 16. Januar 2017 eingeführt. Ab 2019 ist PBS Kids der einzige Programm für Kinder im US -amerikanischen Rundfunk -Fernsehen.

Da PBS oft bekannt ist, hat PBS Kids importierte Serien aus anderen Ländern ausgestrahlt. Dazu gehören britische Serien, die ursprünglich von der ausgestrahlt wurde BBC und ITV. Durch das amerikanische öffentliche Fernsehen begannen auch viele PBS -Stationen mit der Ausstrahlung der australischen Serie Raggs Am 4. Juni 2007. Einige der im Rahmen der Kinderaufstellung des Dienstes oder über öffentlichen Rundfunk -Syndizierungen direkt an seine Mitglieder gesendeten Programme wurden anschließend in kommerzielle Fernseher (wie z. Ghostwriter und Der magische Schulbus).

Sport

Viele PBS -Mitgliedstationen und -Netzwerke - einschließlich Mississippi Public Broadcasting (MHSAA), Georgia Public Broadcasting (GHSA), Maine Public Broadcasting Network (MPA), Iowa PBS (Ighsau), Nebraska öffentliche Medien (NSAA), und Wkyu-tv (Western Kentucky Hilltoppers) - lokal ausgestrahlt weiterführende Schule und College -Sport. Ab den 1980er Jahren hat das National PBS Network in der Regel keine Sportereignisse mit sich gebracht, vor allem, weil die Sendungsrechte für die meisten Sportveranstaltungen in diesem Zeitraum in diesem Zeitraum mehr kostenintensiv geworden sind, insbesondere für gemeinnützige Organisationen mit begrenztem Umsatzpotential. Darüber hinaus beginnend mit den jeweiligen Starts der Mountainwest Sports Network (jetzt verstorben) und Big Ten Network In den Jahren 2006 und 2007 und die späteren Starts der Pac-12-Netzwerk und ESPNs SEC -Netzwerk und ACC -Netzwerk, Sportkonferenzen haben Rechte für alle Sportprogramme ihrer Mitgliedsuniversität für ihre Kabelkanäle erworben und ihre Verwendung von PBS -Mitgliedsstationen, sogar denen, die mit ihren eigenen Universitäten verbunden sind, einschränken.

Von 1976 bis 1989,, KQED produziert eine Reihe von Bundesliga Übereinstimmungen unter dem Banner Fußball in Deutschland gemacht, mit Toby Charles Ankündigung. PBS auch getragen Tennis Ereignisse sowie Ivy League Fußball. Bemerkenswerte Fußballkommentatoren eingeschlossen Upton Bell, Marty Glickman, Bob Casciola, Brian Dowling, Sean McDonough und Jack Corrigan.[52] Andere Sportprogramme umfassten Interviewserien wie wie So wie es war und Das sportliche Leben.[53]

Führung

Der Verwaltungsrat ist verantwortlich für die Regierung und Festlegung von Richtlinien für PBS, bestehend aus 27 Mitgliedern: 14 Fachdirektoren (Stationsleiter), 12 Generalleiter (externe Direktoren) und dem PBS -Präsidenten.[54] Alle PBS-Vorstandsmitglieder haben dreijährige Amtszeiten ohne Bezahlung.[54] PBS -Mitgliedstationen wählen die 14 professionellen Direktoren; Der Vorstand wählt die 12 Generalleiterin und ernennt den PBS -Präsidenten und CEO. und der gesamte Vorstand wählt seine Offiziere.[55]

Mitgliedstationen

Ab März 2015, PBS unterhält die aktuellen Mitgliedschaften mit 354 Fernsehsendern, die 50 Staaten, den District of Columbia und vier US -Besitztümer umfassen.[6][56] Als solches ist es der einzige Fernsehsender in den USA-kommerziell oder nichtkommerziell-, der in jedem US-Bundesstaat Sender Partner lizenziert (im Vergleich dazu hat keiner der fünf wichtigen kommerziellen Broadcast-Netzwerke in bestimmten Staaten, in denen PBS Mitglieder hat , vor allem New Jersey). Der Dienst hat eine geschätzte nationale Reichweite von 93,74% aller Haushalte in den USA (oder 292.926.047 Amerikanern mit mindestens einem Fernseher).

PBS -Stationen werden üblicherweise von betrieben von gemeinnützige Organisationen, staatliche Behörden, lokale Behörden (wie städtische Bildungsbehörden) oder Universitäten in ihren Stadt der Lizenz; Dies ist ähnlich (wenn auch in Staaten, in denen ein Lizenznehmer mehrere Sender besitzt, das Haupt-PBS-Mitglied besitzt) zum frühen Modell des kommerziellen Rundfunks in den USA, in dem zunächst Unternehmen von Unternehmen gehörten, die nur wenige bis keiner anderen Fernseher besaßen Stationen anderswo im Land. In einigen US -Bundesstaaten kann eine Gruppe von PBS -Stationen im gesamten Bundesstaat zu einem einzigen regionalen "Subnetzwerk" organisiert werden (wie z. Alabama öffentliches Fernsehen und Arkansas PBS); In diesem Modell werden die PBS -Programmierung und andere Inhalte von der Ursprungsstation im Subnetz auf andere verteilt Vollmachtstationen, die sowohl als Satelliten als auch als Übersetzer mit geringer Leistung dienen in anderen Gebieten des Staates. Einige Staaten können von einem solchen regionalen Netzwerk bedient werden und gleichzeitig PBS -Mitgliedsstationen in einer bestimmten Stadt haben (wie der Fall mit sekundärem Mitglied KBDI-TV in Denver, was nicht mit zu tun mit Colorado Mitgliedsnetzwerk Rocky Mountain PBS und sein Flaggschiff und primäres Denver PBS-Mitglied, KRMA-TV), das autonom aus dem regionalen Mitgliedsnetzwerk arbeitet.

Im Gegensatz zu dem vorliegenden kommerziellen Rundfunkmodell, bei dem Netzwerkprogramme häufig ausschließlich auf einem Fernsehsender in einem bestimmten Markt übertragen werden, kann PBS in bestimmten Märkten mehr als einen Mitgliedstation unterhalten Station oder im Besitz eines separaten Lizenznehmers (als Hauptbeispiel, Koce-TV, KLCS und Kvcr-dt - die alle einzeln im Besitz sind - dienen als PBS -Stationen für den Los Angeles Markt; KCET diente als primäres PBS -Mitglied des Marktes, bis er den Service im Januar 2011 verließ.[57] Zu diesem Zeitpunkt wurde es durch Koce ersetzt). KCET trat 2019 wieder PBS an und gab der Region Los Angeles vier verschiedene Mitgliedstationen.

In diesen Fällen nutzt PBS den Programmdifferenzierungsplan, der die Anzahl der von dem Dienst verteilten Programme, die jedes Mitglied verteilt, durch prozentualer Bestandteil seines Zeitplans unterteilt. Damit ist dies häufig ein größerer Teil der PBS-verteilten Programmierung an die primäre Mitgliedsstation zu, wobei die sekundären Mitglieder eine geringere Anzahl von Programmangeboten aus dem Zeitplan des Dienstes tragen dürfen. Im Gegensatz zu öffentlichen Rundfunkveranstaltern in den meisten anderen Ländern kann PBS keine der Sender besitzen, die seine Programmierung übertragen. Daher ist es eines der wenigen Fernsehprogrammierkörper, die keine haben Besitz und betriebene Stationen. Dies ist teilweise auf die Ursprünge der PBS -Stationen selbst und teilweise auf historische Weise zurückzuführen Rundfunklizenz Ausgaben.

Teilnehmende Stationen

Die meisten PBS -Mitgliedsstationen haben zumindest einige national verteilte Programme erstellt. Aktuelle regelmäßig geplante Programmierung auf der PBS National Feed wird von einer kleineren Gruppe von Stationen hergestellt, darunter:

Die Shows, die von 1994 bis 2006 von Connecticut Public Television produziert wurden Bob the Builder (TV -Serie 2015).

PBS -Netzwerke

Netzwerk Anmerkungen
PBS Kids (new logo).svg
PBS -Kinder
Ein Programmierblock mit Kinderfernsehsendungen. Der Block hieß früher PTV Park. 1999 als 24/7 -Netzwerk gestartet, das 2005 aufgelöst wurde und 2017 anschließend wiederbelebt wurde.
PBS Kids Go! Logo.svg
PBS Kinder gehen!
Ein ehemaliger Programmierblock von PBS -Kinder, laufend von 2004 bis 2013; Branding und Werbeaktionen sind jedoch noch einige Programme zu sehen. Dieser Block war für 6-13-Jährige. Ein 24 -/ -Netzwerk wurde 2006 angekündigt, wurde jedoch aufgrund finanzieller Probleme nie gestartet.
PBS Kids Logo.svg
PBS Kids Vorschulblock
Ein ehemaliger Programmierblock von PBS -Kinder, laufend von 2006 bis 2013. Dieser Block richtete sich für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren.
PBS -Satellitenservice Ein 24-Stunden-alternatives Netzwerk-Feed, das eine gemischte Auswahl an Programmierungen bietet, die aus dem Haupt-PBS-Service ausgewählt wurden, sowie für die Kutsche auf Programmierstufen von Satellitenanbietern.

PBS hat ausgeschaltet eine Anzahl von Fernsehsenderoft in Zusammenarbeit mit anderen Medienunternehmen. PBS Sie, eine Fernunterricht und Anleitungen, die bis Januar 2006 betrieben wurden und weitgehend erfolgreich war Schaffen (ein ähnlich formatiertes Netzwerk des amerikanischen öffentlichen Fernsehens); Der PBS Kids Channel wurde Anfang Oktober 2005 vom Sprout ersetzt. Der PBS Kids Channel wurde am 16. Januar 2017 neu gestartet. Welt Begann 2007 als Dienst als von PBS betriebener Service, wird jetzt vom amerikanischen öffentlichen Fernsehen verwaltet.

PBS hat auch sein Satellitenfuttersystem umstrukturiert und vereinfacht HD02 (PBS West) in ein Timeshift -Feed für die Pazifische Zeitzone, anstatt eine hochauflösende Ergänzung zu seinem ehemals primären SD-Feed. PBS Kinder gehen! wurde als Ersatz -Broadcast -Netzwerk für PBS Kids Channel vorgeschlagen; Die Pläne für die Start des Netzwerks wurden jedoch 2006 gefaltet. Die Programmierung aus dem PBS-Satellitendienst wurde auch von bestimmten Mitgliedstationen oder regionalen Mitgliedsnetzwerken übernommen, um ihre Zeitpläne über Nacht zu füllen (insbesondere solche, die seit dem Zeitplan für einen 24-Stunden-Zeitplan übergegangen sind 1990er Jahre), anstelle der Bereitstellung von Programmierungen von externen öffentlichen Fernsehverteilern oder Wiederholungen lokaler Programmier Sendezeitinformationen).

Einige oder alle dieser Dienste sind auf einer digitalen Kabelstufe vieler Kabelanbieter auf a verfügbar Satellitenempfänger freier Luft (FTA) Empfangen von PBS -Satellitenservicesowie über abonnementbasierte Direkter Rundfunksatellit Anbieter. Mit Ausnahme des Sprouts haben einige dieser Dienste, einschließlich solcher von PBS-Mitgliedsstationen und Netzwerken, keine Verträge mit Internetverteilung abgeschlossen übertrieben MVPD Dienstleistungen wie Sling TV und die jetzt nicht mehr existierende PlayStation Vue. Mit dem Übergang zum Over-the-Air digitaler Fernseher Sendungen, viele der Dienste sind oft auch als Standarddefinition erhältlich Multicast Kanäle zu den digitalen Signalen einiger Mitgliedstationen, während HD02 (PBS West) als sekundärer HD -Feed dient. Mit der Abwesenheit von Werbung, Die Netzwerkidentifikation in diesen PBS -Netzwerken war auf die Nutzung am Ende des Programms beschränkt, das die Standardreihe von enthält Stoßstangen Aus der Kampagne "More".

Im Sommer 2019 Fernsehkritikerverband Pressetourtag für PBS am 29. Juli 2019 wurde bekannt gegeben, dass MVPD YouTube TV Würde im Herbst 2019 beginnen, PBS-Programmier- und Mitgliedstationen zu tragen. Die Mitgliedstationen haben die Wahl, ihren traditionellen Kanal im Service mit seinem vollständigen Programmplan zu haben, der von Google Over-the-Air erhalten und auf den Service hochgeladen wird, einem YouTube-Fernseher -Nur Futtermittel, die von der Station mit einigen Programmierersatz aufgrund mangelnder digitaler Rechte oder einer PBS-bereitgestellten Futtermittel mit begrenzter Lokalisierung bereitgestellt werden, ohne lokale Programmier- oder Versprechen-Antriebsprogrammierung.[58]

Am 3. September 2020 bot PBS über seine Website (sowie die Websites der Mitgliedstationen), auf Smart -TVs und auf ihren mobilen Apps einen Livestream ihrer Mitgliedsstationen kostenlos an. Allerdings sind derzeit nur eine kleine Handvoll Stationen kein Livestream ihrer Stationen eingerichtet.[59]

Unabhängige Netzwerke

Während nicht von PBS ordnungsgemäß betrieben oder kontrolliert werden, sind zusätzliche öffentliche Rundfunknetzwerke verfügbar und von PBS -Mitgliedstationen übertragen.

Kanal Programmierung Herkunft
Schaffen Bildungs- und künstlerische Programmierung Amerikanisches öffentliches Fernsehen
Welt Nachrichten und Dokumentarfilme
Erste Nationen Erfahrung Indigene Programmierung San Bernardino Community College District

Von 2002 bis 2011, Buffalo, New York Mitgliedstation WNED-TV betrieben Thinkbright TV, ein Service, der mehrere Stationen im Bundesstaat übertragen wurde New York. Mehrere staatliche Netzwerke bieten auch a öffentliche Angelegenheiten Subchannel-Netzwerk, das eine Vollzeitberichterstattung über Ereignisse der Landesregierung und gesetzgeberische/gerichtliche Verfahren in gleichem Hinsicht wie anbietet wie C-SPANBerichterstattung über die Bundesregierung. Viele PBS -Stationen trugen auch MHz -Weltanschauung aus dem MHz -Netzwerke Bis 2020, als MHz Networks am 1. März 2020 seine Unterbrechung des Netzwerks bekannt gab Erste Nationen Erfahrung.

Ein separates, aber verwandtes Konzept ist das staatliche Netzwerk, in dem eine Gruppe von Sendern in einem staatlichen Simulcast einen einzelnen Programmplan aus einer zentralen Einrichtung aus Simulcast simulciert, die möglicherweise Spezial -Subkanäle umfasst, die für diesen Sender einzigartig sind.

Visuelle Identität

PBS logo from 1971 to 1984
PBS 'zweites Logo, die erste Iteration, die das "P-Head" -Element enthält.
PBS logo from 1984 to 2019, as seen in 2002.
Das dritte Logo von PBS, wie von 1984 bis 2019 verwendet. Das abgebildete Logo ist die Version 2002.

PBS stellte 1971 sein erstes ikonografisches Logo ein, ein mehrfarbiges Wordmark der Initialen des Netzwerks mit dem P, das ausgeht, um a zu ähneln Silhouette eines menschlichen Gesichts. Das Logo wurde von Ernie Smith und entworfen Herb Lubalin der Lubalin Smith Carnase Design Firma.[60][61] Lubalins menschliches Gesicht "P", intern bei PBS als "Everman" bekannt, aber allgemein bekannt als "P-Head", wurde zur Grundlage für alle nachfolgenden PBS-Logos.[62]

1984 führte PBS eine neue Version des Logos vor, die von entworfen wurde von Tom Geismar von Chermayeff & Geismar.[63] Chermayeff & Geismar waren der Ansicht, dass das von Lubalin entworfene Logo denen der drei dominanten kommerziellen Netzwerke der Zeit zu ähnlich war, und sie versuchten, "ein Symbol zu entwickeln, das für das integrativere Konzept des öffentlichen Fernsehens stehen könnte". Sie invertierten Lubalins Evermanen "P", um nach rechts statt nach links zu stehen, und wiederholten den Umriss als Serie, um eine "Menge" von Menschen darzustellen. Das Symbol wurde anschließend in "alle" umbenannt.[62] Der wiederholte Umriss des Gesichts wurde ebenfalls interpretiert, um einen gewissen Grad von vorzuschlagen Multikulturalismussowie der Aspekt des öffentlichen Dienstes der PBS -Mission.[64]

Das Logo wird seitdem in verschiedenen Formen verwendet: Ab 1998 wurde das Geisar -Logo in einem Kreis in Weiß gerendert.[62]

Am 4. November 2019, zu Ehren des 50 -jährigen Jubiläums des Netzwerks, enthüllte PBS eine überarbeitete Markenidentität durch Lippincott, der für die Verwendung auf digitalen Plattformen besser geeignet ist. Das Geisar -Logo wurde optimiert, ein neuer Brauch serifenlos Die Schrift wurde für das Logo und andere Markenelemente in Auftrag gegeben (die die ersetzt Slab Serife Schriftart, die seit 1984 im PBS -Logo verwendet wird) und Elektrisches Blau und Weiß wurden als Unternehmensfarben übernommen.[65][66] Das Netzwerk ermöglicht eine Flexibilität bei der Implementierung, lässt das Logo jedoch nicht mehr unabhängig vom PBS -Namen angezeigt. Beim Start des neuen Logos haben sich einige Mitglieder zum ersten Mal um PBS in ihren Namen einbezogen, wie z. PBS Wisconsin.[66][67] PBS zahlt mindestens 100 Mitglieder Zuschüsse aus, um die mit dem Rebranding verbundenen Kosten zu decken.[66]

Rezeption

Kritische Antwort

PBS wurde von Kritikern für seine Vielfalt der Programmierung gelobt.[68] Tim Goodman von Der Hollywood -Reporter markiertes PBS -Ausstrahlung von Downton Abbey Als Wendepunkt für die Ruf- und Programmvielfalt des Netzwerks.[69] Tim Goodman von Der Hollywood -Reporter schrieb: "Es ist die Zeit von PBS zu glänzen."[70] Stevenonymous von Buzzfeed schrieb: "PBS ist nicht mehr nur Fernsehen."[71] David Zurawik von Die Baltimore -Sonne schrieb: "Wenn Sie einen Grund wollen, an PBS zu glauben ... hier ist es."[72] Mekeisha Madden Toby von Thewrap schrieb: "Es gibt viel zu lieben ... auf PBS."[73] Tim Goodman von Der Hollywood -Reporter schrieb: "PBS ... ist ein endloses Kopfgeld von Reichtümern ... ist das nicht großartig?"[69] Kristen McQuinn von Buchaufruhr schrieb: "PBS ist in jeder Hinsicht großartig."[74] Caroline Framke von Vielfalt schrieb: "Es gibt immer noch keine schlagenden PBS."[68] Alyssa Rosenburg von Die Washington Post schrieb: "PBS ist ein einheitlicher Faden ... durch unseren kulturellen Stoff."[75] Margaret Renkl von Die New York Times schrieb: "Indem wir uns vereinen wollen ... könnte PBS uns noch retten."[76] Margie Barron von Unterhaltung heute schrieb: "PBS bleibt ein Leuchtfeuer ... das inspiriert."[77]

On-Air-Spendenaktion

Seit 53% bis 60% der Einnahmen des öffentlichen Fernsehens stammen aus privaten Mitgliedsspenden und stammen aus Zuschüsse,[78] Die meisten Stationen bitten individuelle Spenden mit Methoden einschließlich Methoden an Spendensammlung, Versprechen oder Telethonen, die regelmäßig Programmierung stören. Dies wurde als potenziell ärgerlich angesehen, da regelmäßig geplante Programme häufig durch Specials ersetzt werden, die auf ein breiteres Publikum gerichtet sind (z. B. Musikspecials für die Babyboomer Generation und finanzielle, gesundheitliche und motivierende Programme), um neue Mitglieder und Spenden zu fordern; Bei Fundraising-Veranstaltungen werden diese Programme häufig innerhalb der Sendung durch Langformsegmente (von sechs bis acht Minuten lang) unterbrochen und die Zuschauer dazu ermutigt, an ihr PBS-Mitglied zu spenden.[79] Underwriting -Spots werden am Ende jedes Programms ausgestrahlt, die sich in mehrfacher Hinsicht von traditionellen Werbespots unterscheiden.[80] Jeder Punkt muss genehmigt werden, um mehrere Richtlinien zu erfüllen.[81] In den wichtigsten Richtlinien heißt es, dass Underwriting -Spots in keiner Weise qualitativ sein können, und sie können auch keinen Handlungsaufruf haben.[82]

Kontroversen

Anschuldigungen politischer/ideologischer Vorurteile

Eine 1982 -Übertragung der Informationsagentur der Vereinigten Staaten Programm Lassen Sie Polen Polen sein über die Kriegsrecht in Polen 1981 erklärt wurde in den USA weithin angesehen, traf jedoch seitens osteuropäischer Sender (damals kommunistischer Länder), da der Ton "provokativ und antikommunistisch" des Programms als Propaganda gedacht war.[83][84]

1999 wurden mindestens drei öffentliche Fernsehsender beim Verkauf oder Handeln ihrer Mailinglisten mit dem erwischt Demokratischer Nationalkomitee. Unter IRS Vorschriften, Vorschriften, gemeinnützige Organisationen Es ist verboten, an politischen Handlungen teilzunehmen. Beamte des Corporation for Public Broadcasting verurteilten die Praxis und führten eine Untersuchung der Angelegenheit durch. Die beteiligten Stationen waren in New York, Boston und Washington.[85]

Individuelle Programme, die von PBS ausgestrahlt wurden Bildungsminister der Vereinigten Staaten Margaret -Schreibweisen im Jahr 2005.[86]

In jedem Jahr seit 2004 haben die Umfragen der Amerikaner jedoch gezeigt kommerziell Übertragung und Kabelfernsehen, Zeitungen, und Streaming -Diensteund im Januar 2021 schätzten die Amerikaner Steuergelder, die nur für PBS zurückgegeben wurden Militärverteidigung und Aufsicht über Lebensmittel und Drogensicherheit.[87]

Anschuldigungen während der Tomlinson -Amtszeit

Im September 2003, Kenneth Tomlinson wurde als Vorsitzender des CPB -Vorstands ausgewählt.[88] Er kritisierte PBS und NPR für eine angeblich "liberale Voreingenommenheit".[89] Seine Bemühungen lösten Beschwerden des politischen Drucks aus.[90]

Um die wahrgenommenen linksgerichteten PBS-Shows von Juni 2004 bis Juli 2005 teilweise auszugleichen, wurde PBS ausgestrahlt Tucker Carlson: Ungeläutet mit konservativem Kommentator Tucker Carlsonund von September 2004 bis Dezember 2005 wurde PBS ausgestrahlt Der redaktionelle Bericht über Tagebuch mit Paul Gigot, ein konservativer Herausgeber von Das Wall Street Journal Leitartikel Seite.[91] Im Dezember 2004, Bill Moyers trat als PBS -reguläre PBS zurück, zitierte den politischen Druck, den Inhalt seines Programms zu verändern, und sagte, Tomlinson habe eine "Vendetta" gegen ihn montiert.[92]

Im Mai 2005 forderten zwei Hausdemokraten den CPB -Inspektor General die Beschwerden über politische Einmischungen an.[93] Der Bericht des Generalinspektors wurde im November 2005 veröffentlicht und beschrieben den möglichen politischen Einfluss auf Personalentscheidungen, einschließlich der E-Mail-Korrespondenz zwischen Tomlinson und dem Weißen Haus, das darauf hinwies, dass Tomlinson "stark durch politische Überlegungen bei der Bevollnung der Präsidenten/CEO-Position motiviert war", a Position gefüllt im Juni 2005 von früheren Republikanischer Nationalkomitee Co-Vorsitzender Patricia Harrison.[94] Tomlinson trat am 3. November 2005 aus dem CPB -Vorstand zurück.[95]

Anschuldigungen seit der Tomlinson -Amtszeit

Im Januar 2021 trat Michael Beller, der Chefanwalt von PBS, zurück Donald Trump Unterstützer sollten an gesendet werden Reedukationslager.[96]

Klage mit pazifischen Künsten

In den neunziger Jahren wurde PBS in einen Streit um Heimvideo -Lizenzrechte mit der Heimvideo -Rechte verwickelt Pacific Arts Corporation, eine Multimedia -Firma, die früher gehörte und von erstert wird Affen Gitarrist Michael Nesmith.

Im Jahr 1990 sicherte sich Pacific Arts einen Vertrag mit PBS, um den Programm der Programmierung auf VHS unter dem zu verteilen PBS Home Video Banner. In den frühen neunziger Jahren haben Pacific Arts und PBS jedoch eine Reihe schwerwiegender Meinungsverschiedenheiten durchlaufen. Es wurden Klagen eingereicht: Nesmith und pazifische Kunst gegen PBS wegen Vertragsverletzung, absichtliche falsche Darstellung, absichtliche Verschleierung, fahrlässige falsche Darstellung und Einmischung mit Vertrag; und von PBS gegen Nesmith und Pacific Arts für verlorene Lizenzgebühren.[97] Die Klagen eskalierten 1994 und 1995 zu großen Rechtsstreitigkeiten zwischen den Parteien über diese Rechte und Zahlungen. PBS und Nesmith und Pacific Arts verfolgten diese Multimillionen-Dollar-Gegenanfälle energisch.

Zu den sechs Klägern gehörten PBS, WGBH-TV, Wnet, das Ken BurnsFilmprojekt für amerikanische Dokumentarfilme und Radio Pioneers und die Kinderfernseh -Workshop. Sie suchten um umstrittene Lizenzgebühren, Fortschritte, Garantien und Lizenzgebühren für Programme und die Verwendung des PBS -Logos der Beklagten Pacific Arts und Nesmith um etwa 5 Millionen US -Dollar.

Aufgrund der Kosten des Rechtsstreits war die Pacific Arts gezwungen, Vertriebsvorgänge einzustellen und die Verwendung des PBS -Logos in den Pacific Arts -Videos auszusetzen.[97] Obwohl das Pacific Arts Distribution System eingestellt hatte, zählten die verschiedenen Kläger auf die Erfassung einer persönlichen finanziellen Garantie, die Nesmith im Jahr 1990 an PBS im ursprünglichen PBS -Deal erhoben hatte.

Die Fälle gingen im Februar 1999 vor einem Bundesgericht in Los Angeles an Juryverfahren. Nach drei Tagen der Überlegung stand die Jury einstimmig mit Nesmith.[98] Das Gericht verlieh Pacific Arts 14.625.000 USD für den Verlust seiner Rechtsbibliothek zuzüglich Strafschadenersatz von 29.250.000 USD. Die Jury hat Nesmith persönlich 3 Millionen US -Dollar gewährt, darunter 2 Millionen US -Dollar an Strafschadenersatz für eine Gesamtauszeichnung an Nesmith und Pacific Arts von 48.875.000 US -Dollar. Die Jury löste die ausstehenden Lizenzgebührenprobleme, indem sie Pacific Arts und Nesmith bestellten, um amerikanischen Dokumentarfilmen ungefähr 1,2 Millionen US Der Bürgerkrieg, ca. 230.000 Dollar bis WGBH-TVund 150.000 Dollar bis Wnet.[97]

Nach der Entscheidung drückte Nesmith seine persönliche Enttäuschung mit PBS aus und wurde von zitiert von BBC News Als sagen: "Es ist, als würde Sie Ihre Großmutter finden, Ihre Stereoanlage zu stehlen. Sie freuen sich, Ihre Stereoanlage zurückzubekommen, aber es ist traurig, herauszufinden, dass Ihre Großmutter ein Dieb ist."[99]

Die Entscheidung ging nie an ein Berufungsgericht und der endgültige Betrag, der an Pacific Arts gezahlt wurde, und Nesmith war ein unbekannter Summe, der in einer außergerichtlichen Einigung vereinbart wurde.

Warnung, Alarm- und Antwortnetzwerk (Warn)

PBS bietet einen alternativen Weg für Wireless Emergency Alerts an drahtlose Fluggesellschaften durch seine Warnung, Warn- und Antwortnetzwerk (Warn). Die Warnungen werden über das PBS -Satellitennetzwerk auf dem übertragen AMC-21 Satelliten zu PBS -Stationen, die dann die Nachrichten über ihre Sender für den Empfang durch Mobilfunkanbieter an ihren Zellstellen übertragen.[100][101]

Das Warn -Netzwerk wird durch ein Stipendium durch finanziert Nationale Telekommunikations- und Informationsverwaltung (NTIA).[100]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "CPB FAQ". www.cpb.org. 6. Januar 2016. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Medienunternehmen, das seinen öffentlichen Fernsehsendern gehört.
  2. ^ a b "Über PBS - Übersicht". PBS. Archiviert Aus dem Original am 7. September 2018. Abgerufen 10. September, 2018.
  3. ^ "Über PBS - Führungsteam". PBS. Archiviert Aus dem Original am 12. Juni 2018. Abgerufen 11. Juni, 2018.
  4. ^ Boyer, Peter J. (3. Januar 1986). "Hartford N. Gunn Jr. ist tot; öffentlicher Rundfunkgründer". Die New York Times. Archiviert Aus dem Original am 12. Juni 2018. Abgerufen 11. Juni, 2018.
  5. ^ a b "15 Jahre als vertrauenswürdigste Institution Amerikas" (PDF). PBS. Archiviert (PDF) Aus dem Original am 11. Juni 2018. Abgerufen 11. Juni, 2018.
  6. ^ a b c "Netzwerkprofil: PBS". Stationsindex. Archiviert Aus dem Original am 1. Februar 2016. Abgerufen 4. Februar, 2016.
  7. ^ "Mission & Werte". Über PBS - Main. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Unternehmen, das 1969 gegründet wurde und deren Mitglieder Amerikas öffentliche Fernsehsender sind - nichtkommerzielle Bildungslizenznehmer, die mehr als 330 PBS -Mitgliedstationen betreiben und allen 50 Bundesstaaten, Puerto Rico, US -amerikanischen Jungferninseln, Guam und American Samoa dienen .
  8. ^ "Öffentlicher Rundfunkdienst | Amerikanische Organisation | Britannica". www.britannica.com. Public Broadcasting Service (PBS), Private, gemeinnützige American Corporation, deren Mitglieder die öffentlichen Fernsehsender der Vereinigten Staaten und ihre nicht rechtsfähigen Gebiete sind.
  9. ^ "CPB FAQ". www.cpb.org. 6. Januar 2016. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Medienunternehmen, das seinen öffentlichen Fernsehsendern gehört.
  10. ^ "Public Broadcasting Service (PBS) - USA TV -Kanal - mondotimes.com". www.mondotimes.com. Public Broadcasting Service (PBS) ist ein USA -Fernsehsender.
  11. ^ "Tesla Memorial Society". www.teslamemorialSociety.org. "Tesla, Master of Lightning", New Voyage Communications für PBS Television Network, 2000, 90 Minuten.
  12. ^ "Ray Suarez". www.carnegieuncil.org. Suarez trat 1999 der PBS Newshour bei und war bis 2013 leitender Korrespondent der Evening News -Programm im PBS Television Network.
  13. ^ "PBS -Fernsehsendungen". Im Frieden. Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Inside Peace im gesamten PBS Television Network in den USA bekannt zu geben.
  14. ^ "Bundesfinanzierung für das öffentliche Rundfunk". Archiviert vom Original am 11. November 2021. Abgerufen 26. Oktober, 2021.
  15. ^ "Alle Shows - PBS". PBS. Archiviert Aus dem Original am 15. Mai 2012. Abgerufen 11. Juni, 2018.
  16. ^ "PBS -Finanzierungsstandards". PBS. Archiviert Aus dem Original am 20. Mai 2018. Abgerufen 19. Mai, 2018. Das öffentliche Fernsehen ist ein wichtiger Teilnehmer an der großen Tradition einer freien und unabhängigen amerikanischen Presse. Um die journalistische Integrität des öffentlichen Fernsehens zu schützen, werden die Finanzierungsstandards der PBS auf den Kernprinzipien beruht, die die vollständige redaktionelle Unabhängigkeit von Produzenten durch Einfluss der Underwriter gewährleisten. Während Finanzmittel und Spendenaktion erforderlich sind, um die Entwicklung und Produktion von Inhalten zu unterstützen, müssen die Hersteller frei von dem Einfluss von Geldgebern sein. Diese Firewall ist wichtig, um das Vertrauen der Öffentlichkeit aufrechtzuerhalten.
  17. ^ "Gründungsartikel des öffentlichen Rundfunkdienstes". Aktuell. 14. Januar 2000. archiviert von das Original am 6. April 2001. Abgerufen 12. Januar, 2008.
  18. ^ Laurence Ariel Jarvik (1997). PBS, hinter dem Bildschirm. Rocklin, Kalifornien: Forum. ISBN 0761506683.
  19. ^ "Public TV Fund Fonds Kämpfe". Die Morgenrekord. Archiviert Aus dem Original am 6. September 2015. Abgerufen 28. Oktober, 2013 - via Google Nachrichten.
  20. ^ James Day (16. September 1969). Die verschwindende Vision: Die innere Geschichte des öffentlichen Fernsehens. ISBN 9780520086593. Archiviert vom Original am 28. Juni 2021. Abgerufen 23. Oktober, 2013 - via Google Bücher.
  21. ^ Graff, Garrett M. (2022). Watergate: Eine neue Geschichte (1 ed.). New York: Avid Reader Press. S. 443-444. ISBN 978-1-9821-3916-2. OCLC 1260107112
  22. ^ "'Gavel-to-Gavel': Der Watergate-Skandal und das öffentliche Fernsehen", " Amerikanisches Archiv für öffentliche Rundfunk. Abgerufen am 10. November 2019.
  23. ^ "Schild für die Spitze des neuen PBS -Hauptquartiers in Crystal City". Arlnow. 9. September 2020. Archiviert vom Original am 14. September 2020. Abgerufen 10. September, 2020.
  24. ^ Alex Koma, hrsg. (15. Januar 2019). "PBS erklärt sich damit einverstanden, das Hauptquartier in Crystal City zu halten, plant, in ein neues Gebäude umzuziehen". Arlnow. Archiviert vom Original am 20. Juni 2020. Abgerufen 10. September, 2020.
  25. ^ a b Cara O'Donnell, hrsg. (30. Januar 2019). "PBS bewegt sich zum neuen Hauptquartier von Crystal City". Arlington wirtschaftliche Entwicklung. Archiviert Aus dem Original am 28. Dezember 2019. Abgerufen 10. September, 2020.
  26. ^ "Mission & Werte". Über PBS - Main. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Unternehmen, das 1969 gegründet wurde und deren Mitglieder Amerikas öffentliche Fernsehsender sind - nichtkommerzielle Bildungslizenznehmer, die mehr als 330 PBS -Mitgliedstationen betreiben und allen 50 Bundesstaaten, Puerto Rico, US -amerikanischen Jungferninseln, Guam und American Samoa dienen .
  27. ^ "Öffentlicher Rundfunkdienst | Amerikanische Organisation | Britannica". www.britannica.com. Public Broadcasting Service (PBS), Private, gemeinnützige American Corporation, deren Mitglieder die öffentlichen Fernsehsender der Vereinigten Staaten und ihre nicht rechtsfähigen Gebiete sind.
  28. ^ "CPB FAQ". www.cpb.org. 6. Januar 2016. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Medienunternehmen, das seinen öffentlichen Fernsehsendern gehört.
  29. ^ "CPB FAQ". www.cpb.org. 6. Januar 2016. PBS verteilt die Programmierung auf rund 350 lokal kontrollierte und betriebene öffentliche Fernsehsender im ganzen Land und wird hauptsächlich von diesen Mitgliedstationen, Vertrieb und Underwriting finanziert.
  30. ^ "CPB FAQ". www.cpb.org. 6. Januar 2016. PBS ist ein privates, gemeinnütziges Medienunternehmen, das seinen öffentlichen Fernsehsendern gehört.
  31. ^ Scott Collins (8. Oktober 2010). "Los Angeles PBS Affiliate KCET verlässt die Netzwerkfalte, um unabhängig zu werden". Los Angeles Zeiten. Archiviert Aus dem Original am 15. April 2015. Abgerufen 12. März, 2015.
  32. ^ "Die Wohltätigkeitsorganisationen, die Amerikaner am meisten und am wenigsten mögen". Die Chronik der Philanthropie. 13. Dezember 1996.
  33. ^ Karen S. Peterson (20. Dezember 1994). "Wohltätigkeit beginnt mit Gesundheit, Sorge um Krankheiten zitiert". USA heute (Finale Ed.). p. 01d.
  34. ^ Laura Castaneda (13. Dezember 1994). "Umfrage hilft Unternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen auszuwählen". Die Dallas Morning News (Home Final Ed.). A. H. Belo Corporation. p. 1d.
  35. ^ Interview mit Lavalle, 7. September 2009
  36. ^ "PBS #1 im öffentlichen Vertrauen zum sechsten Mal in Folge, laut einer nationalen Roper -Umfrage". PBS (Pressemitteilung). 13. Februar 2009. Archiviert Aus dem Original am 5. Juli 2009. Abgerufen 14. Juli, 2009.
  37. ^ Michael Getler (15. Mai 2008). "Vorsicht: Dieses Programm ist möglicherweise nicht von PBS". PBS. Archiviert Aus dem Original am 4. März 2012. Abgerufen 30. Dezember, 2008.
  38. ^ Bill Gorman (20. Dezember 2009). "PBS mild sich für Nielsen -Bewertungen an". Fernseher nach den Zahlen. Archiviert von das Original am 22. Dezember 2009. Abgerufen 10. März, 2011.
  39. ^ Elizabeth Jensen (30. Mai 2011). "PBS plant Werbeunterbrechungen in den Programmen". Die New York Times. Archiviert Aus dem Original am 2. April 2015. Abgerufen 12. März, 2015.
  40. ^ "PBS startet eine kostenlose Video-App in voller Länge für iPhone und iPod Touch und Antiques Roadshow Game App". PBS. 7. Januar 2011. Archiviert Aus dem Original am 19. August 2016. Abgerufen 13. Juli, 2016.
  41. ^ Seward, Vern (29. Oktober 2010). "3 iPad -Apps, um das Kabel zu schneiden". Der Mac -Beobachter. Archiviert Aus dem Original am 3. Oktober 2020. Abgerufen 11. April, 2020.
  42. ^ King JR, Bertel (9. Juli 2015). "PBS -Video für Android kann jetzt vollständige Episoden auf Ihre Chromecast streamen". Android Police. Archiviert Aus dem Original am 21. August 2016. Abgerufen 13. Juli, 2016.
  43. ^ Dwyer, Kate (28. März 2016). "Wie du im Musikvideo für Michelle Obamas Lied mit Zendaya und Lea Michele sein kannst" Archiviert 2. März 2017 bei der Wayback -Maschine. Teen Vogue.
  44. ^ "AOL und PBS geben 'Macher an: Frauen, die Amerika machen'" Archiviert 5. August 2017 bei der Wayback -Maschine. PBS. 28. Februar 2012.
  45. ^ "GMS nehmen PBS -Plan auf, die Web -Video -Ausgabe zu erweitern". Current.org. 29. Mai 2012. Archiviert Aus dem Original am 13. Juli 2015. Abgerufen 12. Juli, 2015.
  46. ^ "Warum PBS autotuned Mr. Rogers - Digiday". Digiday. 23. Oktober 2012. Archiviert Aus dem Original am 1. Februar 2016. Abgerufen 4. Februar, 2016.
  47. ^ Laura Stampler (3. Dezember 2012). "Die 20 viralsten Anzeigen von 2012 - Business Insider". Geschäftseingeweihter. Archiviert Aus dem Original am 24. September 2015. Abgerufen 12. Juli, 2015.
  48. ^ "Wie PBS bei Digital gewonnen hat - Digiday". Digiday. 18. Juni 2013. Archiviert Aus dem Original am 1. Februar 2016. Abgerufen 4. Februar, 2016.
  49. ^ "Rokus PBS, PBS Kids -Kanäle gehen live, streamen vollständige Episoden". CNET. CBS Corporation. 8. Mai 2013. Archiviert Aus dem Original am 7. Juni 2013. Abgerufen 8. Mai, 2013.
  50. ^ Goldsmith, Jill (15. Dezember 2015). "PBS Pass dient On-Demand-Inhalten für die Mitglieder des öffentlichen Fernsehens". Aktuell. Archiviert Aus dem Original am 21. September 2019.
  51. ^ "PBS, um drei Erdnüsse in dieser Ferienzeit zu übertragen". PBS. Archiviert vom Original am 18. Oktober 2021. Abgerufen 18. Oktober, 2021.
  52. ^ Markieren. "Penn Football Tapes 1980–1989". Letsgoquakers.com. Archiviert von das Original am 4. Oktober 2002. Abgerufen 10. März, 2011.
  53. ^ "Jim Palmer Jockeys von Unterwäsche bis PBS". Houston Chronicle. 17. April 1985. Archiviert von das Original am 19. November 2012. Abgerufen 15. Oktober, 2012.
  54. ^ a b PBS. "Der Aufsichtsrat". PBS. Archiviert Aus dem Original am 24. Oktober 2015. Abgerufen 27. Oktober, 2015.
  55. ^ PBS. "Donald A. Baer gewählter Vorsitzender des PBS -Verwaltungsrates". PBS. Archiviert Aus dem Original am 1. Februar 2016. Abgerufen 27. Oktober, 2015.
  56. ^ "Stationen für Netzwerk - PBS". Rabbitears.info. Archiviert von das Original am 17. August 2011. Abgerufen 12. März, 2015.
  57. ^ Peter Larsen (8. Oktober 2010). "Koce übernimmt die Top -PBS -Station, nachdem KCET die Verbindungen zum Netzwerk geschnitten hat.". Orange County Register. Freiheitskommunikation. Archiviert von das Original am 10. Oktober 2010. Abgerufen 12. März, 2015.
  58. ^ Goldsmith, Jill (29. Juli 2019). "PBS -Schmieden befassen sich mit YouTube TV für lokalisierte Live -Streams". Aktuell. Archiviert Aus dem Original am 30. Juli 2019. Abgerufen 12. August, 2019.
  59. ^ Gurwin, Jason (3. September 2020). "PBS startet kostenloses Live -Live -Streaming von PBS -Stationen". Das streamable. Archiviert vom Original am 22. Oktober 2021. Abgerufen 11. Dezember, 2020.
  60. ^ Jennifer Dunning (4. April 2004). "Ernie Smith, 79, Jazz- und Tanzbehörde". Die New York Times. Archiviert Aus dem Original am 2. Dezember 2019. Abgerufen 2. Dezember, 2019. Er arbeitete bei mehreren Werbeagenturen in New York. Unter ihnen waren Sudler & Hennessy und Lubalin, Smith & Carnase, wo er ein Logo für PBS entwickelte.
  61. ^ Sandomir, Richard (23. März 2018). "Lawrence K. Grossman, Leiter von PBS und dann NBC News, stirbt bei 86". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Archiviert Aus dem Original am 2. Dezember 2019. Abgerufen 2. Dezember, 2019.
  62. ^ a b c Chermayeff, Ivan; Geisar, Tom; Haviv, Sagi (2011). Identifizierung: Grundprinzipien des Identitätsdesigns in den ikonischen Marken von Chermayeff & Geismar. F+W Media, Inc. p. 68. ISBN 978-1-4403-1032-4.
  63. ^ Heller, Steven (14. Dezember 2003). "Kunst; ein Labor für Gebärdensprache". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Archiviert Aus dem Original am 2. Dezember 2019. Abgerufen 2. Dezember, 2019.
  64. ^ Gernsheimer, Jack (2008). Entwerfen von Logos: Der Prozess des Erstellens von Symbolen, die bestehen. Allworth Press. p. 125. ISBN 978-1-58115-649-2. Archiviert Aus dem Original am 13. Juli 2020. Abgerufen 2. Dezember, 2019.
  65. ^ Smith, Lilly (4. November 2019). "Die neue Marke von PBS ist alles andere als radikal - und das ist der springende Punkt". Schnelle Firma. Archiviert Aus dem Original am 13. Dezember 2019. Abgerufen 2. Dezember, 2019.
  66. ^ a b c Goldschmied, Jill. "PBS beginnt die Rollout der Marke Electric-Blau-Marke zu aktualisieren". Aktuell. Archiviert vom Original am 12. November 2019. Abgerufen 3. Dezember, 2019.
  67. ^ "PBS überholt das Logo für 2020". MediaPost.com. Archiviert Aus dem Original am 6. November 2019. Abgerufen 2. Dezember, 2019.
  68. ^ a b Framke, Caroline (1. August 2018). "PBS: Eine Wertschätzung für das Gemüse des Fernsehens (Säule)". Vielfalt. Archiviert Aus dem Original am 16. Dezember 2019. Abgerufen 16. Dezember, 2019.
  69. ^ a b Goodman, Tim (29. Juli 2016). "Tim Goodmans TCA Journal Nr. 3: Ein Liebesbrief an PBS". Der Hollywood -Reporter. Archiviert Aus dem Original am 16. Dezember 2019. Abgerufen 16. Dezember, 2019.
  70. ^ Goodman, Tim (22. Juli 2012). "TCA 2012: Es ist PBS 'Zeit zum Glanz (Analyse)". Der Hollywood -Reporter. Archiviert Aus dem Original am 16. Dezember 2019. Abgerufen 16. Dezember, 2019.
  71. ^ Stevenonymous (23. August 2013). "10 Gründe, warum Kinder 90er immer noch PBS lieben sollten". Buzzfeed Community. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  72. ^ Zurawik, David (28. Oktober 2014). "Frontline bietet erschütternde, aufschlussreiche Blick auf ISIS heute Abend". Baltimore Sonne. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  73. ^ Toby, Mekeisha Madden (27. September 2015). ""Indian Summers" Rezension: PBS "Neues Periodenstück ist Seifen, sexy Güte". Thewrap. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  74. ^ McQuinn, Kristen (7. August 2017). "PBS sucht nach dem großen amerikanischen Buch". Buchaufruhr. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  75. ^ Rosenburg, Alyssa (4. Oktober 2020). "Meinungen | In 50 Jahren PBS -Programmierung, Inhalt für Amerikaner aller Klassen und politischen Ansichten". Die Washington Post.
  76. ^ Renkl, Margaret (27. September 2020). "Meinungen | Alles Gute zum Geburtstag, PBS. Bitte retten Sie uns". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  77. ^ Barron, Margie (4. August 2020). "PBS 'herausragende Aufstellung für die 50-jährige Jubiläumssaison, die auf der Zoom-freundlichen TCA Press Tour angekündigt wurde". Unterhaltung heute. Abgerufen 25. Mai, 2022.
  78. ^ "Öffentliche Rundfunkeinnahmen Geschäftsjahr 2005" (PDF). Unternehmen für öffentliche Rundfunk. Archiviert von das Original (PDF) am 15. Mai 2011. Abgerufen 10. März, 2011.
  79. ^ Michael Getler (24. März 2006). "Versprechen der Treue oder March Madness?". PBS Ombudsman. Archiviert vom Original am 8. April 2006. Abgerufen 22. Mai, 2006.
  80. ^ "PBS-Richtlinien für On-Air-Ankündigungen". PBS. Archiviert von das Original am 14. April 2014. Abgerufen 13. April, 2014.
  81. ^ "PBS-Richtlinien für On-Air-Ankündigungen". PBS. Archiviert von das Original am 14. April 2014. Abgerufen 13. April, 2014.
  82. ^ "Voice-Over-Kopie-Richtlinien". PBS. Archiviert von das Original am 23. September 2003. Abgerufen 13. April, 2014.
  83. ^ "Sei Polen Polen (1982, TV)". IMDB.31. Januar 1982. Archiviert Aus dem Original am 1. Februar 2016. Abgerufen 4. Februar, 2016.
  84. ^ Edward Eichler (25. April 2008). "US -öffentliche Diplomatie in Ungarn: Vergangenheit und Gegenwart" (PDF). Public Diplomaty Council. Archiviert von das Original (PDF) Am 25. Februar 2009.
  85. ^ Seelye, Katharine Q. (17. Juli 1999). "PBS -Stationen haben Spenderlisten mit Demokraten geteilt, und störten Schwierigkeiten". Die New York Times. Archiviert vom Original am 1. April 2017. Abgerufen 31. März, 2017.
  86. ^ "Education Chief Rips PBS für schwulen Charakter: Network wird die Episode nicht mit animierter 'Buster' besuchen VT" besuchen ". NBC News. Associated Press. 26. Januar 2005. Archiviert Aus dem Original am 21. November 2019. Abgerufen 10. November, 2019.
  87. ^ "PBS und Mitgliedsstationen haben 18 Jahre in Folge die„ vertrauenswürdigste “Institution gewählt.". PBS. 2. Februar 2021. Archiviert vom Original am 16. März 2021. Abgerufen 23. März, 2021.
  88. ^ Labaton, Stephen (4. November 2005). "Broadcasting Ex-Vorsitzender wird vom Board (veröffentlicht 2005) entfernt". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Archiviert vom Original am 9. Januar 2021. Abgerufen 8. Januar, 2021.
  89. ^ Farhi, Paul (1. Juli 2005). "CPB Liberal Bias Study Study fehlerhaft, sagen Kritiker". Die Washington Post. ISSN 0190-8286. Archiviert vom Original am 9. Januar 2021. Abgerufen 8. Januar, 2021.
  90. ^ Stephen Labaton; Steven R. Weisman, New York Times, 5. November 2005,, "Ausgeben von Anfragen für den Top -Beamten beim Rundfunk" Archiviert 25. April 2009 bei der Wayback -Maschine (Abonnement erforderlich)
  91. ^ "PBS: Zurück zu den Grundlagen der Voreingenommenheit". Die Washington Times. Nachrichten Weltkommunikation.4. Mai 2007. Archiviert Aus dem Original am 14. April 2011. Abgerufen 30. Dezember, 2009.
  92. ^ Paul Farhi (22. April 2005). "PBS -Prüfung erhöht politische Antennen". Die Washington Post. Archiviert Aus dem Original am 22. Juni 2018. Abgerufen 7. September, 2017.
  93. ^ De Moraes, Lisa (13. Mai 2005). "Generalinspektor von CPB, um die Untersuchung des Vorsitzenden zu verfolgen". Die Washington Post. ISSN 0190-8286. Archiviert vom Original am 10. Januar 2021. Abgerufen 8. Januar, 2021.
  94. ^ "CNN - Bericht: Politik hat möglicherweise den ehemaligen öffentlichen Rundfunk Chef beeinflusst - 15. November 2005". CNN. Archiviert Aus dem Original am 11. Januar 2021. Abgerufen 8. Januar, 2021.
  95. ^ Folkenflik, David (3. November 2005). "Tomlinson tritt vor dem Bericht von CPB zurück". NPR. Archiviert vom Original am 9. Januar 2021. Abgerufen 8. Januar, 2021.
  96. ^ Weiß, Christopher (14. Januar 2021). "Der Anwalt von PBS tritt zurück, nachdem sie gesagt haben, dass die Kinder von Trump-Wählern mit 'Umerziehungslagern' konfrontiert werden sollten.". WCTI12.com. Archiviert Aus dem Original am 27. Januar 2021. Abgerufen 25. Januar, 2021.
  97. ^ a b c Behrens, Steve. "Nesmith gewinnt Videoanzug in Höhe von 47 Millionen US -Dollar gegen PBS". Die jetzige. Archiviert von das Original am 18. August 2016. Abgerufen 30. Mai, 2016.
  98. ^ Mifflin, Lawrie (3. Februar 1999). "Jury regiert, dass PBS Videovertreiber 47 Millionen US -Dollar zahlen muss". Die New York Times. Archiviert Aus dem Original am 30. Juni 2016. Abgerufen 30. Mai, 2016.
  99. ^ "Hey, hey, es ist ein Affensieg". BBC News. Archiviert Aus dem Original am 9. April 2016. Abgerufen 30. Mai, 2016.
  100. ^ a b "WARNEN". PBS. Archiviert Aus dem Original am 15. Oktober 2013. Abgerufen 12. Oktober, 2013.
  101. ^ "PBS warnen Informationen". Youtube. PBS. Archiviert Aus dem Original am 24. Januar 2014. Abgerufen 12. Oktober, 2013.

Weitere Lektüre

Externe Links