Péronnes-lez-Binche

Péronnes-Lez-Binche
The church Sainte-Marie in Péronnes-lez-Binche
Die Kirche Sainte-Marie in Péronnes-Lez-Binche
Péronnes-lez-Binche is located in Belgium
Péronnes-lez-Binche
Péronnes-Lez-Binche
Lage in Belgien
Koordinaten: 50 ° 26'n 4 ° 8'E/50,433 ° N 4,133 ° E
Land  Belgien
Region  Wallonia
Provinz  Hainaut
Gemeinde Binche
Bereich
• Gesamt 10.11 km2 (3,90 m²))
Bevölkerung
 (2006)
• Gesamt 4,417
• Dichte 440/km2 (1.100/m²)
Area codes 064

Péronnes-Lez-Binche (wallonisch: Perone) ist Stadt von Wallonia und ein Bezirk des Gemeinde von Binche liegt in den Provinz von Hainaut, Belgien.Es war eine Gemeinde vor dem 1977 Fusion der belgischen Gemeinden.

Péronnes wurde bekannt für sein Kohle -reichhaltiges Boden, das es der Bergbauindustrie ermöglichte, zu wachsen.Die Bergbauindustrie ist jetzt seit Jahrzehnten tot, aber die alten Kohlehügel und nur wenige Infrastrukturen erinnern an das goldene Zeitalter.Das bekannteste Gebäude ist Triage-Lavoir, Kohlewaschanlage, die 1954 mit Hilfe von gebaut wurde Marshall Plan.

Externe Links

  • Medien im Zusammenhang mit Péronnes-Lez-Binche bei Wikimedia Commons