OpenSearch

OpenSearch
Dewiki-searchplugin-blueish-autodiscovery.png
Beispiel für eine Webseite, die ein neues Such -Plugin hinzufügen kann. Bei Firefox wird das Symbol der aktuell ausgewählten Suchmaschine bläulich. Der Benutzer kann die von dieser Seite angebotene Suchmaschine hinzufügen, indem Sie auf das Dreieck klicken.
Internet -Medientyp Anwendung/OpenSearchDescription+XML
Entwickelt von Amazon.com
Erstveröffentlichung 15. März 2005
Neueste Erscheinung
1.1 Entwurf 6[1]
6. Dezember 2005; Vor 16 Jahren
Art des Formats Web -Syndizierung
Erweitert von RSS
Offenes Format? Creative Commons Attribution-Sharealike 2.5
Webseite Github.com/DeWitt/OpenSearch

OpenSearch ist eine Sammlung von Technologien, die die Veröffentlichung von Suchergebnissen in einem Format ermöglichen, das für geeignet ist Syndizierung und Anhäufung. Eingeführt im Jahr 2005 ist eine Möglichkeit für Websites und Suchmaschinen Veröffentlichung von Suchergebnissen in einem Standard- und zugänglichen Format.

OpenSearch wurde von entwickelt von Amazon.com Tochtergesellschaft A9 und die erste Version, OpenSearch 1.0, wurde von enthüllt Jeff Bezos Bei der O'Reilly Emerging Technology Conference am 15. März 2005.[2][3] Entwurfsversionen von OpenSearch 1.1 wurden im September und Dezember 2005 veröffentlicht. Die OpenSearch -Spezifikation wird von A9 unter dem lizenziert Creative Commons Attribution-sharealike 2.5 Lizenz.[4]

Die Unterstützung

Internetbrowser Diese Unterstützung OpenSearch umfasst Safari,[5] Microsoft Edge,[6] Feuerfuchs[7] und Google Chrome.[8]

Mozilla hat angegeben, dass sie OpenSearch -Such -Addons zugunsten von Webextensions -Such -Addons abbauen. Dies wirkt sich nicht auf die Möglichkeit aus, eine OpenSearch -Engine von einer Website manuell hinzuzufügen[9] Zum 5. Dezember 2019 wurden Suchmaschinen-Add-Ons für Firefox, die von OpenSearch angetrieben werden, von Mozilla-Add-Ons entfernt.

Entwurf

Suchvorschläge in der Deutsche Wikipedia

OpenSearch besteht aus:

  1. OpenSearch -Beschreibung Dateien: Xml Dateien, die eine Suchmaschine identifizieren und beschreiben.
  2. OpenSearch Query Syntax: Beschreiben Sie, wo die Suchergebnisse abgerufen werden sollen
  3. OpenSearch RSS (In OpenSearch 1.0) oder OpenSearch -Antwort (in OpenSearch 1.1): Format zur Bereitstellung offener Suchergebnisse.
  4. OpenSearch Aggregatoren: Sites, auf denen OpenSearch -Ergebnisse angezeigt werden können.
  5. OpenSearch "Auto-Discovery" So signalisieren Sie das Vorhandensein eines Such -Plugin -Links zum Benutzer und die in den Header der HTML -Seiten eingebettete Verbindung

OpenSearch -Beschreibung Dokumente Listen Suchergebnisse für die angegebene Website/Tool. Version 1.0 der Spezifikation erlaubte nur eine Antwort im RSS -Format; Version 1.1 unterstützt jedoch mehrere Antworten, die möglicherweise in jedem Format vorliegen. RSS und Atom sind die einzigen, die offiziell von OpenSearch -Aggregatoren unterstützt werden, auch andere Typen, wie z. Html sind vollkommen akzeptabel.

  • Die automatische Entdeckung eines OpenSearch-Beschreibung Dokument ist sowohl bei HTML- als auch bei Atom- oder RSS-Feed-Dokumenten verfügbar Verbindungsbeziehungen in Form von Für Atom -Feeds[10] oder Für RSS -Feeds[10] und HTML -Dokumente.[11]
  • Das OpenSearch -Beschreibungsdokument muss auf einem Webserver derselben Domäne platziert werden.[12]
  • OpenSearch -Beschreibung Dokumente müssen mit dem bedient werden Anwendung/OpenSearchDescription+XML Internet -Medientyp.[13]

Alternativen

Mozilla Firefox bietet ein Lesezeichen -Keyword -Funktion an[14] wo ein Ereignis von %s Im Lesezeichen wird URI durch die in der Adressleiste eingereichten Begriffe ersetzt.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "OpenSearch 1.1 Draft 6". GitHub. 2019-12-08. Abgerufen 2020-05-21.
  2. ^ "Sprecher Jeffrey P. Bezos". O'Reilly Media. 2005. Abgerufen 2020-05-21.
  3. ^ Werner, Vogels (15. März 2005). "OpenSearch at A9". ALLTHINGSDISTIBUT.COM. Archiviert von das Original Am 13. März 2021. Abgerufen 9. März 2021.
  4. ^ "Lizenz.TXT". GitHub. 2018-05-31. Abgerufen 2020-05-21.
  5. ^ "Was ist neu in Safari 8.0". Apfel. 2018-02-22. Abgerufen 2020-05-21. In OS X können Website -Entwickler Safari bei der Erkennung durchsuchbarer Inhalte unterstützen, indem ein OpenSearch -Beschreibung auf ihrer Website [...] einbezogen wird.
  6. ^ "Ändern Sie Ihre Standard -Suchmaschine". Microsoft. 2020-04-16. Abgerufen 2020-05-21. Sie können jedoch die Standard -Suchmaschine in Microsoft Edge in jede Website ändern, die die OpenSearch -Technologie verwendet
  7. ^ "Unterstützung von Suchvorschlägen in Such -Plugins". Mozilla. 2019-03-23. Abgerufen 2020-05-21. Firefox unterstützt Suchvorschläge in OpenSearch -Plugins
  8. ^ "FAQ für Webentwickler". Archiviert von das Original Am 2012-01-01. Abgerufen 2020-05-21. Durch die Bereitstellung eines OpenSearch -Beschreibungsdokuments (OSDD) ermöglichen Sie Google Chrome Ihre Website in die Liste der Suchmaschinen im Browser.
  9. ^ Neiman, Caitlin (2019-10-15). "Suchmaschinen-Add-Ons, die von addons.mozilla.org entfernt werden sollen". Mozilla. Abgerufen 2020-05-21.
  10. ^ a b "Autodiscovery in RSS/Atom". GitHub. 2019-12-08.
  11. ^ "Autodiscovery in HTML/XHTML". GitHub. 2019-12-08.
  12. ^ "So senden Sie OpenSearch -Ergebnisse aus Ihrer Suchmaschine". Entwickler wie man führt.wiki. 2018-04-14. Abgerufen 2020-05-21.
  13. ^ "MIME -Typ Anwendung/OpenSearchDescription+XML". GitHub. 2019-12-08.
  14. ^ "Lesezeichen in Firefox | Firefox helfen".
  15. ^ "Revision 1525363 | Hinzufügen von Suchmaschinen von Webseiten | MDN". Wiki.Developer.mozilla.org. Archiviert von das Original am 2020-07-11.

Externe Links