Online -Etymologie -Wörterbuch

Online -Etymologie -Wörterbuch
Online Etymology Dictionary.jpg
Etymonline.png
Screenshot der Homepage im Jahr 2007
Geschäftsart Privatgelände
Art der Site
Etymologisches Wörterbuch
Verfügbar in Englisch
Gegründet c.2000
Hauptquartier ,
Vereinigte Staaten
Schlüsselpersonen
  • Douglas Harper, Gründer
  • Dan McCormack, Webdesign und Codierung
Angestellte 1
URL Etymonline.com
Anmeldung nein
Aktueller Status aktiv

Das Online -Etymologie -Wörterbuch ist frei Online Wörterbuch, geschrieben und kompiliert von Douglas R. Harper, das beschreibt das Ursprünge von englischsprachigen Wörtern.[1]

Beschreibung

Douglas Harper, und Amerikanischer Bürgerkrieg Historiker und Redakteur für kopieren für LNP Media Group,[2][3] Zusammenstellte das Etymologie -Wörterbuch, um die Geschichte und Entwicklung von mehr als 50.000 Wörtern, einschließlich Slang- und technischer Begriffe, aufzuzeichnen.[4] Der Kernkörper seiner Etymologieinformationen beruht auf Das Barnhart -Wörterbuch der Etymologie durch Robert Barnhart, Ernest Klein's Umfassendes Etymologie -Wörterbuch der englischen Sprache, Das mittleren englische Kompendium, Das Oxford English Dictionaryund die 1889-1902 Jahrhundertwörterbuch.[5] Harper recherchiert auch über Digitale Archive. Auf der Etymonline Homepage sagt, dass er sich "im Wesentlichen und größtenteils" als Compiler und Bewerter der von anderen durchgeführten Etymologieforschung betrachtet.

Bewertungen und Ruf

Das Online -Etymologie -Wörterbuch wurde von verwiesen von Universität Oxford"Die" Arts and Humanities Community Resource "katalog als" hervorragendes Werkzeug für diejenigen, die die Ursprünge von Wörtern suchen "[6] und zitiert in der Chicago Tribune als eine der "besten Ressourcen, um genau das richtige Wort zu finden".[7] Es wird in der akademischen Arbeit als nützliche, aber nicht definitive Referenz für die Etymologie angeführt.[8][9][10] Darüber hinaus wurde es als Datenquelle für quantitative wissenschaftliche Forschung verwendet.[11][12]

Verweise

  1. ^ "Online -Etymologie -Wörterbuch". Ohio University. 2003. archiviert von das Original am 2007-02-11. Abgerufen 2007-01-05.
  2. ^ "Q & A mit Douglas Harper: Schöpfer des Online -Etymologie -Wörterbuchs - IMSE - Journal". 18. Juni 2015. Abgerufen 2018-03-23.
  3. ^ "Kontaktiere uns". Lancasteronline. Abgerufen 2018-03-23.
  4. ^ "Startseite". Online -Etymologie -Wörterbuch. Abgerufen 2020-10-15.
  5. ^ Die Hauptquellen des Wörterbuchs erscheinen bei Quellen @ Online Etymology Dictionary
  6. ^ "Online -Etymologie -Wörterbuch". Ressource für Kunst und Geisteswissenschaften Community. Universität Oxford. Abgerufen 2018-03-22.
  7. ^ Bierma, Nathan (2007-01-03). "Das Internet hat die besten Ressourcen, um genau das richtige Wort zu finden". Chicago Tribune. Abgerufen 2018-03-22.
  8. ^ Paluzzi, Alessandro; Fernandez-Miranda, Juan; Torrenti, Matthew; Gardner, Paul (2012). "Rückveredelung der Etymologie der Begriffe in der Neuroanatomie". Klinische Anatomie. 25 (8): 1005–1014. doi:10.1002/ca.22053. PMID 23112209. S2CID 19961679.
  9. ^ Hultgren, Anna Kristina (2013). "Lexikalische Kreditaufnahme von Englisch in Dänisch in den Wissenschaften: Eine empirische Untersuchung von" Domain Loss "". Internationales Journal of Applied Linguistics. 23 (2): 166–182. doi:10.1111/j.1473-4192.2012.00324.x.
  10. ^ Mair, Victor (2015-04-10). "Farsi Shekar Ast". Sprachprotokoll. Abgerufen 2018-03-23.
    Mair, Victor (2016-01-28). ""Schmetterling" Wörter als Quelle etymologischer Verwirrung ". Sprachprotokoll. Abgerufen 2018-03-22.
  11. ^ Lieberman, Erez; Michel, Jean-Baptiste; Jackson, Joe; Tang, Tina; Nowak, Martin A. (2007). "Quantifizierung der evolutionären Dynamik der Sprache". Natur. 449 (7163): 713–716. Bibcode:2007Natur.449..713l. doi:10.1038/nature06137. PMC 2460562. PMID 17928859.
  12. ^ Jatowt, Adam; Duh, Kevin (2014). "Ein Rahmen für die Analyse der semantischen Wörterveränderungen im Laufe der Zeit" (PDF). IEEE/ACM Joint Conference über digitale Bibliotheken. S. 229–238. Citeseerx 10.1.1.678.3584. doi:10.1109/jcdl.2014.6970173. ISBN 978-1-4799-5569-5. S2CID 12357037.

Externe Links