Oggy und die Kakerlaken

Oggy und die Kakerlaken
Oggy and the Cockroaches.jpg
Oggy et les Cafards
Genre Komödie
Slapstick[1]
Erstellt von Jean-yves Raimbaud
Unter der Regie von Olivier Jean-Marie
Stimmen von Umarmt Le Bars[2]
Michel Elias
Musik von Hervé Lavandier (Jahreszeiten 1–2)
Umarmung Le Bars (Jahreszeit 1–4)
Vincent Artaud (Staffel 5–7)
Herkunftsland Frankreich
Nein. der Jahreszeiten 7
Nein. von Episoden 169 (501 Segmente) (Liste der Episoden)
Produktion
Ausführender Produzent Marc du Pontavice
Hersteller Marc du Pontavice
Redakteure Laure Charossuett
Lou Bouniol
Patrick Ducruet
Laufzeit 7-14 Minuten
Produktionsunternehmen Gaumont Multimedia (Jahreszeiten 1–2)
Xilam Animation (Staffel 3)
Veröffentlichung
Originalnetzwerk Frankreich 3 (Jahreszeiten 1-2)
Kanal+ Familie (Jahreszeiten 3-4)
Gulli (Staffel 5)
Bildformat Secam (Jahreszeiten 1–3)
HDTV 1080i (Staffel 4)
4K UHDTV (Remastered -Episoden der Staffeln 1–3; Jahreszeit 5, 6 und 7)[3]
Originalveröffentlichung 6. September 1998 -
30. Januar 2019
Chronologie
Verwandte Shows Space Goofs
Zick & Sharko
Oggy Oggy
Oggy und die Kakerlaken: nächste Generation

Oggy und die Kakerlaken (Französisch: Oggy et les Cafards) ist eine französische Komödie Animationsfernsehserie produziert von Gaumont Multimedia (erste zwei Jahreszeiten) und Xilam Animation (dritte Staffel) und von erstellt von Jean-yves RaimbaudCo-Schöpfer von Space Goofs, der während der Produktion von gestorben ist Oggy's erste Saison. Die Show beschäftigt Stille Komödie: Charaktere sprechen entweder nicht oder verwenden unverständliche Vokalisationen und verwenden Gesten. Die Show wurde im September 1998 uraufgeführt Frankreich 3und später international erweitert.

Im September 2020 wurde eine Fortsetzungserie mit dem Titel bekannt gegeben Oggy und die Kakerlaken: nächste Generation, in dem sich Oggy um Piya kümmert, eine siebenjährige Elefantin aus Indien.[4][5]

Zusammenfassung

Oggy, an anthropomorph Katze würde es vorziehen, seine Tage zu verbringen, wenn er fernsieht und essen wird, wird aber kontinuierlich von drei Kakerlaken belästigt: Joey, Marky und Dee Dee. Der Slapstick -Unfug der Kakerlaken reicht von der Plünderung von Oggy's Kühlschrank bis zum Entführen des Zuges, den er gerade stieg. In vielen Situationen wird Oggy auch von Jack unterstützt, der gewalttätiger und kurzlebiger als er ist und auch über die Kakerlaken verärgert ist. Bob, eine kurzlebige Bulldogge, erscheint ebenfalls in der Show und ist Oggys Nachbar.

Episoden

Jahreszeit Segmente Episoden Ursprünglich ausgestrahlt
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt Netzwerk
1 78 26 6. September 1998 11. Februar 1999 Frankreich 3
2 78 26 4. September 2000 5. April 2003
3 39 13 18. Oktober 2008 26. Dezember 2008 Kanal+ Familie
4 78 26 2. Januar 2012 12. Dezember 2013
Film 7. August 2013 Cartoon Network
5 78 26 30. Juni 2017 30. Juli 2018 Gulli
6 78 26 16. Mai 2017 3. August 2018
7 78 26 19. März 2018 30. Januar 2019

Figuren

Hauptsächlich

  • Oggy ist eine Katze mit hellblauem Körper, grünen Augen, roter Nase, grauem Bauch und weißen Füßen. Oggy verbringt normalerweise seine Zeit damit, fernzusehen oder Hausarbeit zu machen - wenn sie nicht die Kakerlaken jagen. Trotz des ständigen Chaos, das durch die Kakerlaken verursacht wird, hat Oggy eine Art von Art von entwickelt Hassliebe mit ihnen, nachdem er lange mit ihnen gelebt hatte. Wann immer er sich in seinem Haus alleine befindet, wird er schließlich anfangen, die Kakerlaken zusammen mit ihren Streikeln (wie in der Folge "Unbezahllose Kakerlaken" und "so einsam"/"allein in der Folge") zu vermissen, gefolgt von nichts Interessantem in seinem, Leben. Er hat auch eine Höhenangst, wie in Staffel 1 Episoden "The Rise & the Fall"/"Vertigo" gezeigt, aber in "The Lighthouse Keeper" hat Jack eine krankhafte Höhenangst anstelle von ihm.
  • Die Kakerlaken sind eine Bande von drei Kakerlaken namens Dee Dee, Marky und Joey, die gerne Tricks für andere Charaktere wie Oggy und Jack spielen. Wenn die Katzen jedoch gehen, würden sie sich wie in "Auszug" zu sehen.
    • Dee Dee ist die jüngste Kakerlake mit dunkelblauem Körper, orangefarbenem Kopf, schwarze Nase, grünen Augen und schwarzen Füßen. Sein Appetit immer hungrig und erreicht manchmal verrückte Ausmaße, was häufig zum Verbrauch größerer Tiere oder anderer Dinge führt, die sonst ungenießbar sind (wie z. Hyänen in einem Fall und aufgrund der Auswirkungen eines giftigen Pilzes in einem anderen Fall ein Insekt; Weitere Fälle sind die Fische auf der Tapete in "Oggy's Clone"/"Oggy's Kostüm" und a Clownfisch in "Scuba Diving"). Es ist bekannt, dass er die Oper mag. Manchmal wird gezeigt, dass seine Füße so übelriechend sind, dass der von ihnen produzierte Saft giftig ist und Objekte schmelzen kann, wie in "in einer Falle gefangen"/"hoher Sicherheitskühlschrank" zu sehen ist.
    • Marky ist die höchste und mittlere Kakerlake mit einem silbernen Körper, einem grünen Kopf, schwarzen Nase, rosa Augen (ursprünglich rot) und schwarzen Füßen. Obwohl Marky ursprünglich gerne liebte, wie Dee Dee und Joey Unheil zu verursachen, ist er beim Fortschreiten der Serie zu entspannter geworden. In den meisten Folgen wird er mit Dee Dee als seinem Partner gezeigt. Seine Hobbys sind Dating -Puppen und Lesen von Büchern; Er hat auch schlechten Atem, wie in "Es ist eine kleine Welt"/"Itsy-Bitsy Oggy" enthüllt. Seine Augen sind am Ende der Episode "Teleportation" wieder rot, wo er in Eiswürfeln steckt.
    • Joey (Geboren am 15. Juni 1991)[6] ist eine Kakerlake mit einem lila rosa Körper, a Rosa Right Eye (ursprünglich rot), ein gelbes linker Auge, Lavendelkopf, schwarze Nase und schwarze Füße. Obwohl er die kürzeste Kakerlake in der Gruppe ist, ist er der intelligenteste und ist immer das Gehirn in den Plänen, ist aber manchmal gezwungen, alleine zu gehen, weil Marky und Dee Dee oft denken, dass seine Pläne dumm sind. Er liebt Geld, aber seine Bemühungen bleiben immer zu kurz und enden normalerweise damit, dass er gejagt oder verprügelt wird.
  • Jack ist eine Katze mit einem Olivenkörper, gelben Augen, roter Nase, blassrosa Magen und weißen Füßen. Im Gegensatz zu Oggy ist er kurzlebiger, gewalttätiger und arroganter als er. Er baut oft riesige Maschinen, wie z. Physik und Chemie (Das heißt, desto explosiverer Teile davon). Jack hat eine hervorragende Beziehung zu Oggy, da er sich sehr um ihn kümmert, besonders in der Folge "Happy Birthday", wo er versucht, Oggy zu stoppen Selbstmord. Jack lebt meistens und schläft in Oggys Haus und besitzt einen grünen Jeep, in dem er und Oggy für Reisen, Strand und Angeln fahren. Er wird manchmal versucht, Monica vorzuschlagen, aber die Streiche der Kakerlaken machen es immer auf. In einer Episode ("Rock the Cradle"/"Oggy the Babysitter") scheinen Jack und Monica zusammen ein Baby zu haben und Oggy zu bitten, ihr Kind zu babysitten. In "Just Heirat" plant Jack, zu heiraten, wurde aber am Ende aufgrund von Kakerlaken abgesagt. Im Hindi -Dub, Jack wird als älterer Bruder von Oggy gezeigt.

Wiederkehrend

  • Bob ist ein heftiges Braun Bulldogge und Oggys Nachbar, der Probleme mit dem Ärgermanagement mit ihm hat, insbesondere wenn Oggy, Jack oder die Kakerlaken etwas tun, das Bob versehentlich zerquetscht oder sein Fell rasiert oder sein Haus zerstört, wobei Bob Oggy oder Jack außerhalb des Bildschirms schlägt. Trotzdem hat er eine Art Freundschaft mit ihnen, wie es ab der vierten Staffel insbesondere aus der vierten Staffel zu sehen ist. Darüber hinaus arbeitet Bob in mehreren Folgen als Polizistin. In einer Episode ("Back to School") wurde er als Lehrer von Oggy und Jack präsentiert.
  • Oggys Oma ist das am wenigsten bekannte Mitglied von Oggys Familie, das in mehreren Episoden erscheint, darunter "Granny's Day" und "Oggy's Oma". Sie scheint sehr streng mit Oggys Manierismen zu sein und unterstützt Oggy und Jack mit Monica. In diesen Episoden greift sie die Kakerlaken an, wird aber tatsächlich von ihnen in "Oggy's Oma" angegriffen, wobei sie sich einmal den Kopf durch den Deckel von Oggys Toilette abflachten lassen. Sie bekommt auch häufige, kurzlebige Energieausbrüche aus dem Kaffee, was sie dabei hilft, die Kakerlaken zu besiegen. In "Oma's Day" fängt sie Joey und Marky ein, verspürt aber Sympathie für sie, als Dee Dee auf einem Bild von ihnen mit Joey und Marky weint.
  • Monica Ist Oggys Zwillingsschwester und Jacks Liebesinteresse, von denen sie ein Kind in "Oggy the Babysitter" hat/"Rock the Cradle"). Bekannt dafür, aktiv zu sein und gerne körperliche Herausforderungen zu stellen, wie z. Sky Diving und Bungee JumpingManchmal wird sie Roller Skaten gesehen. Von allen Charakteren hat Monica die geringsten Auftritte, obwohl sie in "Oggy is wird heiratet", wo sie neben Bob sitzt.
  • Olivia ist eine weiße Katze mit einem gelben Bogen auf dem Kopf, der in Staffel 4 und Oggys Freundin debütiert. Olivia ist sich des Unheils der Kakerlaken bewusst, also stoppt sie sie, wenn sie mit aggressiven Methoden in der Nähe sind. Olivia kümmert sich sehr um ihren Auftritt wie in der Folge "Olivias Pickle", wo sie sich weigert, ihr Haus zu verlassen, als sie einen Pickel auf ihrem Gesicht sah. In "Oggy is wird heiratet", wie der Episode -Titel schon sagt, heiraten Olivia und Oggy nach einer Reise zu VenedigItalien und sie wird derzeit zu Oggys Frau. Ihr Leben nach der Heirat wird jedoch später in der Serie nicht gezeigt.
  • Lady k ist eine hellgelbe weibliche Kakerlake, die in der gleichnamigen Episode der vierten Staffel debütierte, wie das neue Liebesinteresse der Kakerlaken (hauptsächlich Joey). Sie lebt in Olivias Haus, das Olivia nicht bewusst ist, und hasst sie aus unbekannten Gründen. Sie versucht häufig, die Kakerlaken als Bauern zu verwenden, um das zu bekommen, was sie will oder ihre Arbeit erledigt.
  • Grube ist ein grauer Hund, der in der gleichen Gegend wie Oggy lebt, die in Staffel 4 debütierte. Wie Bob ist er auch stark, erscheint aber nicht vor einem Charakter in der Show, außer Oggy, Dee Dee, Marky, Joey und Jack.
  • Bobette ist Bobs Tochter, die in Staffel 5 debütierte. Sie ist Jacks Liebesinteresse, wie in den Folgen "Marky's Tournament" (wo Marky auch mit Jack in sie verknallt ist) und "Jackromeo und Bobette" zu sehen ist. Sie ist in der Folge "Kaiser für einen Tag" als Napoleons Liebesinteresse zu sehen.
  • Der Polizist ist ein unbenannter menschlicher Polizist, der normalerweise im Verkehr oder manchmal in Oggys Gebiet zu sehen ist. Manchmal ärgern Oggy oder Jack ihn wegen der Kakerlaken versehentlich. Er erscheint in allen Jahreszeiten außer Staffel 4.
  • Der Doktor ist ein unbenannter menschlicher Arzt, der manchmal Oggy's Haus besucht, wenn Oggy krank wird. In den Folgen "A Dog Day's Nachmittag"/"Niedlicher kleiner Welpe" zeigt sich, dass er einen Haustierpuppen hat. Er wird auch in "Fehlenden in Aktion"/"Wo ist der Ausgang?" Gezeigt? " als Künstler (Maler), erscheint aber nicht in Staffel 5.

Erscheinungen von Zeichen in verwandten Shows

Die Charaktere der Serie traten auch in vielen Folgen ihrer verwandten Show auf Space GoofsWie in der dritten Folge "Venus Junior" Oggy, Joey, Marky und Dee Dee sind im Aliens -Fernsehen in "Doodle" zu sehen, die Bilder von Oggy, Jack und Kakerlaken werden gezeigt und Monika mit Oggy ist in der Folge zu sehen "The Aliens" Zeigen".

Produktion

Nach vierjähriger Produktionslücke wurde die 5. Staffel Ende 2017 veröffentlicht, wobei zwei weitere Spielzeiten später kommen.[7][8] Staffel 6 Folgen begannen auf K2 auszustrahlen[9] Während der 5. Staffel auf Gulli vorschaute.[10]

Übertragung

Oggy und die Kakerlaken stammt aus Frankreich und die Serie wurde ursprünglich ausgestrahlt Frankreich 3 (Jahreszeiten 1 und 2 mit Wiederholungen der Jahreszeiten 3 und 4), Kanal+ Familie (Jahreszeiten 3 und 4), Gulli (Jahreszeiten 5-Präsent, die auch ältere Episoden umgeben), mit Wiederholungen in anderen französischen Netzwerken wie ausgestrahlt Kanal j, Kanal+, Télétoon+, Frankreich 4, und Tiji.

Auf den Philippinen begann die Show weiter TV5 im Jahr 2010. später im Jahr 2021 bewegte es sich Kapamilya -Kanal.

In der arabischen Welt wurde es im Ajyal -Fernsehen ausgestrahlt, MBC3,[11] und Basma -Kanal.

In Italien wurde es weitergeleitet ITALIA 1, Hiro, Boing, K2, und Frisbeescheibe.

Es wurde auch von 2009 bis 2012 in Indien ausgestrahlt Nickelodeon. Im Jahr 2012 wurde die Serie von übernommen von Cartoon Network die es bis zur Staffel 4. im Jahr 2015 übertragen, Nickelodeon begann, die älteren Episoden der Show, d. H. Staffel 1 bis 3, neu auszusetzen.[12] Später wurde die Serie auch von aufgegriffen Sonic Nickelodeon die die gleichen Jahreszeiten wie Nick sendeten. Staffel 5 begann auszustrahlen Cartoon Network Vom 14. August 2017.[13] Die spätere Saison 6,7 und 3 (Remake) kamen ebenfalls 2018-19 ein Cartoon Network. Im Jahr 2020 startete Sonic Nickelodeon erneut die Ausstrahlung von Saison 4. Cartoon Network wurde bis März 2022 ausgestrahlt. Ab 2021, Sony YAY! Übernehmen Sie die Rechte der ganzen sieben Spielzeiten.[14]

Anpassungen

Album

Ein Musikalbum mit dem Titel " Oggy et les Cafards: Le Show du Chat wurde in Frankreich freigelassen[15] auf CD und für digitale Download am 6. September 2010.[16]

2010: Oggy et les Cafards : Le Show du Chat (Sony Music Entertainment)
Nein. Titel Länge
1. "Générique Oggy et les Cafards" 0:39
2. "Gaga des Gags d'Oggy" 2:48
3. "Interlude « Le Réveil d'Oggy »" 0:19
4. "Matez le Matou" 2:19
5. "Interlude « Un Chat Bien Botté »" 0:21
6. "Liebe Katzen" 3:20
7. "Interlude « Jack, un Ami qui vous Veut du Bien »" 0:22
8. "Jack le Pote" 2:11
9. "Interlude « Cafard-naüm »" 0:19
10. "Oggy Rossini" 3:45
11. "Interlude « Le Chat Volant »" 0:20
12. "Dans l'Œil du Chat" 4:58
13. "Interlud« Katze's Frau »" 0:20
14. "Pussycat" 3:31
fünfzehn. "Interlud« Blues Cat »" 0:24
16. "Oggy le Chat Chou" 1:53
17. "Interlude « Cafards à la Playa »" 0:52
18. "Le Ragga d'Oggy" 2:54
19. "Générique Oggy et les Cafards" 0:42
20. "Oggy verliebt sich nie (Bonus in der dematerialen Version)" 3:36

CD -Drama

A CD -Drama, Oggy et les Cafards Volume 1, wurde in Frankreich auf CD und für digitale Download im Oktober 2012 veröffentlicht. Es enthält Erzählungen von fünf Episoden von Anthony Kavanagh.[17]

2012: Oggy et les Cafards Volume 1 (Sony Music Entertainment)
Nein. Titel Länge
1. "Oggywood" 5:15
2. "Tribulations en Chine" 10:26
3. "Le Train Complètement Fou" 7:51
4. "Papa Poule" 8:41
5. "37°2 Toute la Journée" 5:45

Comics

Eine französische Comic -Serie wurde aus der Serie adaptiert, die erstmals im Jahr 2010 gestartet wurde. Sie wird veröffentlicht von Dargaud, geschrieben von Diego Aranegaund gezeichnet und farblich durch Frévin, auch bekannt als Sylvain Frécon.[18]

  • 16. April 2010: Plouf, prouf, Vrooo!
  • 5. November 2010: Crac, boum, miaouuuuu !
  • 23. September 2011: Bip...bip...bip...

Ein amerikanischer Comic sollte im Sommer 2019 veröffentlicht werden. Die erste Ausgabe wurde am 11. Dezember 2019 veröffentlicht, nachdem er sich zweimal verzögerte.[19] Es wird von American Mythology Productions veröffentlicht.[20][21] Der Comic wurde in zwei Monate Zeitplan veröffentlicht, war jedoch vier Monate lang in einer Pause, nachdem zwei Ausgaben aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Comic-Branche veröffentlicht worden waren. Ausgabe Nr. 3 wurde am 24. Juni 2020 veröffentlicht. Am 23. Oktober 2020 ist es derzeit in der Pause.

Heimatmedien

Fünf DVDs kamen 2003 in den USA mit jeweils 12 Folgen heraus. Im Jahr 2005 wurden in New York City mehrere VHSS veröffentlicht.

Am 8. Oktober 2008 wurde eine französische DVD-Box der ersten ersten Staffel sowie der Pilot und die Folge "Working Cat" veröffentlicht. Am 6. September 2010 wurden drei französische DVD-Box-Sets der gesamten ersten, zweiten und dritten Staffel zur Verfügung gestellt. Im Juli 2011 wurde ein französischer DVD-Box-Set mit allen Episoden aus der Staffeln 1, 2 und 3 verfügbar.

# DVD -Name Veröffentlichungsdatum
1 Band 1 4. November 2003
2 Band 2 4. November 2003
3 Band 3 25. November 2003
4 Band 4 25. November 2003
5 Band 5 25. November 2003

Zeitschrift

Eine Zeitschrift namens Oggy et les Cafards, le mag kam 2009 in Frankreich heraus (zwei Ausgaben),[22] Dann wieder im Jahr 2011.

  • Nr. 1: 11. Juli 2009
  • Nr. 2: 21. Oktober 2009[23]
  • N ° 3:[24] 14. Januar 2011[25]

Film

Der Film Oggy und die Kakerlaken: Der Film (ursprünglich Oggy et les Cafards, Le Film) Wurde am 7. August 2013 in die Kinos veröffentlicht.

Ausgründen

Oggy Oggy Das dreht sich um eine Kätzchenversion von Oggy, die am 24. August 2021 veröffentlicht wurde.[26] Es ist cg-animiert. Die Serie wurde veröffentlicht Netflix und ist die erste französische Netflix -Originalserie.[27]

Videospiel

Ein Videospiel für die Game Boy Advance basierend auf der Fernsehsendung wurde von geplant und entwickelt von Xilam, wurde aber abgesagt.[28]

Kontroverse

Am 14. März 2015, Tmz berichtete, dass ein junger Zuschauer auf ein kurzes Bild eines Plakats im Hintergrund mit der Exponierten einer Frau hingewiesen hatte Brüste, gezeigt in der Episode "(UN) Happy Camper!", die auf ausgestrahlt wurde Nickelodeon In den Vereinigten Staaten am selben Tag, wobei sich einige Eltern über den Vorfall im Netzwerk beschweren.[29] Die Serie wurde jedoch in einem Zeitfenster ausgestrahlt (15:30 Uhr. ET/Pt[30]) im amerikanischen Nickelodeon-Netzwerk, bevor die meisten Kinder im schulpflichtigen Alter von der Schule nach Hause kamen, wurde der Vorfall nicht auf die mediale Aufmerksamkeit gewonnen. Die Serie wurde in diesem Zeitfenster auf Nickelodeon weiter ausgestrahlt, bis die Episoden der Saison erschöpft waren, und es wurde bis zum 1. Mai im Schwesternetzwerk Nicktoons ausgestrahlt, wahrscheinlich ausschließlich zu vertraglichen Zwecken aufgrund von Nickelodeons weltweitem Deal für die Serie, für die ein ausgestrahltes Ausstrahlung in ihren amerikanischen Netzwerken erforderlich ist. Für zukünftige Ausstrahlung der Episode weltweit und im Beamten Oggy Kanal auf YouTube wird das Posterbild durch eine neutrale Strandszene ersetzt.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Oggy und die Kakerlaken".
  2. ^ "Oggy und die Kakerlaken Credits". Youtube. Archiviert vom Original am 12. Dezember 2021. Abgerufen 23. Oktober 2020.
  3. ^ "Oggy und die Kakerlaken - Xilam". xilam.com. Abgerufen 24. August 2015.
  4. ^ "10 Shows, um bei MIP Junior 2020 zu fangen". Animation Magazine. 7. September 2020.
  5. ^ "Xilam Animationspositionen 'Oggy und die Kakerlaken-Franchise für langfristiges Wachstum" (Pressemitteilung). 28. Januar 2021.
  6. ^ Olivier Jean-Marie (Regisseur, Schriftsteller), Fred Mintoff (Storyboard) (15. Juli 2012). "Lass uns feiern, Leute!". Oggy und die Kakerlaken. Staffel 4. Folge 201. Gulli.
  7. ^ "Xilam tritt bei Ble 2016 auf Debüt auf." (PDF). 23. August 2016. archiviert von das Original (PDF) am 11. Oktober 2016. Abgerufen 14. September 2016.
  8. ^ "Xilam steuert das internationale Wachstum mit Debüt bei Ble 2016 und der PR -Agentur -Ernennung" (PDF). 13. September 2016. archiviert von das Original (PDF) am 11. Oktober 2016. Abgerufen 14. September 2016.
  9. ^ "Oggy für immer" (auf Italienisch). Archiviert von das Original am 28. Juni 2017. Abgerufen 8. Juni 2017.
  10. ^ "Saison 5 Inédite d'Oggy et les Cafards: Avant-Première Le 30 Juin Sur Gulli" (auf Französisch). 6. Juni 2017. Abgerufen 8. Juni 2017.
  11. ^ "MBC3 -Website". Archiviert von das Original am 15. August 2017.
  12. ^ "Oggy und die Kakerlaken, um wieder auf Nickelodeon zu sein". Afaqs.com. Abgerufen 4. Mai 2018.
  13. ^ "Asli Hero mit Asli Fun, Asli Oggy kehrt zum Cartoon Network zurück - AnimationxpressanimationXpress". animationxpress.com. 12. August 2017. Abgerufen 4. Mai 2018.
  14. ^ "Xilam Animation Strikes befasst sich mit dem Sony Pictures Network India für die Oggy and Cockroaches -Franchise - alle 7 Spielzeiten, um Sony Yay Kids zu sein." (PDF). xilam.com. Abgerufen 25. September 2021.
  15. ^ Jeansanteuil (29. Dezember 2010). "Oggy et Ses Cafards, Le Dessin Animé Culte Enfin en cd et dvd!" (auf Französisch). Le Huffpost[FR]. Archiviert von das Original am 8. November 2012. Abgerufen 30. November 2012.
  16. ^ "Nouveau en dvd et cd: oggy et les cafards!" (auf Französisch). Fémin Actu. 15. Juli 2010. Abgerufen 30. November 2012.
  17. ^ "Oggy et les Cafards Volume 1" (auf Französisch). Abgerufen 17. September 2014.
  18. ^ "Oggy und die Kakerlaken in Comics" (auf Französisch). Dargaud. Abgerufen 12. Oktober 2012.
  19. ^ "Oggy & die Kakerlaken #1 CVR A Rankine (August191530)".
  20. ^ "Die amerikanische Mythologie -Comic -Serie feiert Oggy und das 20 -jährige Jubiläum der Kakerlaken". 19. Februar 2019.
  21. ^ "Oggy & die Kakerlaken #1 - Comics von Comixology". Archiviert von das Original am 15. April 2021.
  22. ^ "Noook - L'Atelier Graphique des Éditeurs". Noook.fr (auf Französisch). Archiviert von das Original am 28. November 2012. Abgerufen 30. November 2012.
  23. ^ "1 - Magazin Oggy et Les Cafards en Commande sur zepresse.fr" (auf Französisch). Zepesse.fr. Abgerufen 30. November 2012.
  24. ^ "Bild des Nr. 1 von 2011 des Magazins Oggy et les Cafards, Le Mag". sc.turbopige.com (auf Französisch). Archiviert von das Original am 28. November 2012. Abgerufen 30. November 2012.
  25. ^ "2 - Magazin Oggy et Les Cafards en Commande sur zepresse.fr" (auf Französisch). Zepesse.fr. Abgerufen 30. November 2012.
  26. ^ "Oggy Revival führt Xilams CGI -Ambitionen an".
  27. ^ "Netflix nimmt Xilams 'Oggy Oggy' als erstes französisches Animationsoriginal an.". 24. Oktober 2019.
  28. ^ "Oggy und die Kakerlaken - IGN". Ign. Abgerufen 1. August 2019.
  29. ^ "Nickelodeon Cartoon - Topless Female Cartoon -Charakter auf der Boob -Röhre". Tmz. EHM Productions, Inc. 14. März 2015. Abgerufen 14. März 2015.
  30. ^ "Zeigt A -Z - Oggy und die Kakerlaken auf Nicktoons | theFutoncritic.com". www.thefutoncritic.com.

Externe Links