Nationales Informationsaustauschmodell

NIEM (früher bekannt als nationales Informationsaustauschmodell)
Abkürzung Niem
Status Veröffentlicht
Jahr begann 2005
Letzte Version 5.1
23. Dezember 2021
Organisation Niem Executive Lenksrat
Grundstandards Xml, XML -Schema
Verwandte Standards GJXDM
Domain Informationsaustausch
Webseite NIEM -Website

Niem (/nichm/ Neem) Ursprung als ein Xml-basierend Informationsaustausch Framework aus dem Vereinigte Staaten. Niem unterstützt auch Niem JSON Austausch. Niem entwickelt sich derzeit Das Niem -Metamodell und das gemeinsame Modellformat Dies kann in jeder Datenserialisierung ausgedrückt werden, die NIEM unterstützt. NIEM ist eine kollaborative Partnerschaft von Agenturen und Organisationen auf allen Regierungsebenen (Bund, Landes, Stammes und lokal) und mit der Privatindustrie. Der Zweck dieser Partnerschaft ist es, kritische Informationen an wichtigen Entscheidungspunkten im gesamten gesamten gesamten entscheidenden und effizient zu teilen Gerechtigkeit, öffentliche Sicherheit, Not- und Katastrophenmanagement, Intelligenz, und Heimatschutz Unternehmen. NIEM wurde entwickelt, um unternehmensweite Informationsaustauschstandards und -prozesse zu entwickeln, zu verbreiten und zu unterstützen, die aktiviert werden Gerichtsbarkeiten zur Automatisierung des Informationsaustauschs.

Niem wechselt derzeit zu einem OASE Offenes Projekt. Diese Initiative wird die Bezeichnung von NIEM als offiziellen Standard für nationale und internationale Politik und Beschaffung formalisieren. Der Übergang befindet sich in den frühen Stadien, wobei Ende 2023 abgeschlossen ist.

Niem ist ein Ergebnis der Justizministerium der Vereinigten Staaten's Globales Justice XML -Datenmodell (GJXDM) Projekt. Niem wird nun um andere Bundes- und Landesbehörden wie die erweitert Büro des Direktors des Nationalen Geheimdienstes, Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten, Bundesamt für Untersuchungen, Texas, Florida, New York, Pennsylvania, und andere.

Einführung

NIEM wurde entwickelt, um die Erstellung automatisierter unternehmensweiter Informationsaustausch zu erleichtern, die einheitlich entwickelt, zentral gepflegt, schnell identifiziert und entdeckt und effizient wiederverwendet werden können.

Schlüssel Konzepte

Die folgenden Schlüsselkonzepte sind wichtig, um den Zweck, die Architektur, die Prozesse und andere Funktionen von NIEM zu verstehen und eine allgemeinwissenschaftliche Basis zu etablieren, mit der die Fähigkeit zur effektiven Verwendung von NIEM entwickelt werden kann.

Datenkomponenten. Der grundlegende Baustein von NIEM ist die Datenkomponente. Datenkomponenten sind die grundlegenden Geschäftsdatenelemente, die reale Objekte und Konzepte darstellen. Der zwischen Agenturen ausgetauschte Informationen kann in einzelne Komponenten unterteilt werden - beispielsweise Informationen über Menschen, Orte, materielle Dinge und Ereignisse. Komponenten, die in der Praxis häufig und einheitlich verwendet werden, werden in NIEM festgelegt und können dann von den Praktikern zum Informationsaustausch wiederverwendet werden, unabhängig von der Art ihres Geschäfts oder des betrieblichen Kontextes ihres Austauschs, sofern sie semantisch konsistent sind.

Informationsaustauschpaketdokumentation. Die Informationen, die üblicherweise oder universell zwischen teilnehmenden Bereichen ausgetauscht werden, können organisiert werden Informationsaustauschpakete (IEPS) in Form von XML -Schemata. Ein Beispiel für diese Informationssammlung sind Daten, die mit einer Verhaftung verbunden sind. Die ausgetauschten Daten umfassen nicht nur beschreibende und persönliche Identifikationsdaten zu den verhafteten Einzelpersonen (d. H. Die oben beschriebene Personkomponente), sondern auch Informationen über die mutmaßliche Straftat der Person, den Ort der Straftat, der Verhaftungsbeauftragte usw. Der IEP repräsentiert Eine Reihe von Daten, die tatsächlich zwischen Agenturen für einen bestimmten Geschäftszweck übertragen werden (z. B. initiieren ein Anklagedokument des örtlichen Staatsanwalts). Es enthält die tatsächliche XML -Instanz, die die Nutzlast oder Informationen liefert. Zusätzliche Informationen zu diesem speziellen Austausch können in Form eines weiter dokumentiert werden Informationsaustauschpaketdokumentation (IEPD), das auch Daten enthält, die die Struktur, den Inhalt und andere Artefakte des Informationsaustauschs beschreiben. Eine IEPD unterstützt eine bestimmte Reihe von Geschäftsanforderungen in einer operativen Umgebung.

Niem Core. Datenkomponenten innerhalb eines Informationsaustauschs, die allgemein geteilt und unter allen (oder fast allen) Domänen verstanden werden, werden als universelle Komponenten (z. B. Person, Adresse und Organisation) identifiziert. Um eine universelle Komponente zu werden, wird der Konsens aller Domänen über die Semantik und Struktur der Komponente benötigt. Der Satz von Niem -Universalkomponenten ist stabil (sobald festgestellt) und relativ klein.

Domänen. Für die Zwecke von NIEM bezieht sich eine Domäne auf ein Unternehmensunternehmen, das die Agenturen, Einheiten der Regierung, Betriebsfunktionen, Dienstleistungen und Informationssysteme, die organisiert oder angeschlossen sind, um gemeinsame Ziele zu erreichen, widerspiegelt. NIEM -Domänen sind organisiert, um die Governance zu erleichtern, und jeder hat ein gewisses Maß an Persistenz. Jede Domäne enthält traditionell eine zusammenhängende Gruppe von Daten Stewards, die Experten (KMU) sind, in den von ihnen vertretenen Bereichen ein gewisses Maß an Autorität haben und an den Prozessen im Zusammenhang mit Harmonisierung von Konflikten und Lösung von Datenkomponenten -Unklarheiten beteiligt sind.

Interessengemeinschaften. Interessensgemeinschaften (COIs) sind kollaborative Nutzergruppen, die Informationen austauschen, um gemeinsame Ziele, Interessen, Missionen oder Geschäftsprozesse zu verfolgen, und die daher über ein gemeinsames Wortschatz für die von ihnen tauschenden Informationen verfügen müssen. COIS wiederverwenden Datenkomponenten und Artefakte, die in NIEM gefunden wurden, um ihre Informationsaustausch zu dokumentieren. Eine oder mehrere COIs können koordinieren, um neue Domäneninhalte zu entwickeln, da sie Lücken in den Datenkomponenten identifizieren, die für die Dokumentation des Informationsaustauschs benötigt werden.

Niem -Konformität. Es gibt Niem -Konformitätsregeln Dies dient als Richtlinien für Agenturen, die NIEM zur Implementierung ihrer Informationsaustausche nutzen. Stipendiaten, die XML-basierte Börsen der Inter-Agentur entwickeln, müssen die im Zuschuss enthaltene Sprache der besonderen Bedingung einhalten und den zugehörigen NIEM-Implementierungsrichtlinien befolgen.

Organisatorische Unterstützung

Niem Management Office

Das NIEM Management Office (NMO) arbeitet:

  • Bringen Sie Stakeholder, Agenturen und die Domänen und KOIs mit, die sie zusammenstellen, um die Anforderungen des Informationsaustauschs in täglichen Betriebs- und Notsituationen zu ermitteln.
  • Entwickeln Sie den Informationsaustauschstandards, ein gemeinsames Lexikon und ein Online -Repository für Dokumentation und Datenkomponenten für Informationsaustauschpakete, die den Informationsaustausch unterstützen.
  • Bereitstellung von technischen Instrumenten, Prozessen und Methoden zur Unterstützung der Analyse, Entwicklung, Entdeckung, Verbreitung und Wiederverwendung von Austauschstandards und Dokumenten; und
  • Bereitstellung von Schulungen, technischen Unterstützung, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Implementierungsunterstützung für NIEM-basierte Informationsaustausch.

Schulung und andere technische Ressourcen

Niem ist ein ständig weiterentwickeltes Programm, und neue Agenturen und COIs beitragen ständig an den Mühe. Wenn neue Stakeholder an Bord kommen, müssen sie Informationen erhalten, um Verständnis und Kenntnis der Kernfunktionen von NIEM zu erlangen und sich mit NIE -Informationsaustausch zu befassen. Niem.gov bietet Schulungsmaterialien wie Briefings und prozessbezogene Dokumentation auf Niem Githubsowie andere Ressourcen wie die Helpdesk und Wissensbasis der nationalen Informationsaustauschstandards. Das Training bietet das Wissen und die Know-how-Stakeholder, die die von NIEM bereitgestellten Tools und anderen Funktionen nutzen müssen. NIEM -Tools und Schulungsmöglichkeiten werden nachstehend weiter beschrieben. Andere Schulungsmaterialien wie Executive Briefings, Marketingmaterial und Briefings für Konferenzen und Workshops werden von Zeit zu Zeit angeboten und je nach Publikum zugeschnitten. Eine Auswahl an Online -Materialien ist auch sowohl auf der Website niem.gov als auch ressourcen wie z. Youtube.com (Suche nach NIEM -Training).

Niem.gov -Website

Das NIEM -Website dient als Hauptmittel, mit dem NIEM die neuesten Dokumentationen und Downloads an diejenigen bereitstellen kann, die sich für Niem interessieren. Es dient auch als Ausgangspunkt für diejenigen, die sich mit Fragen, Support und Informationsanfragen an NIEM -Mitarbeiter wenden möchten. Als verwandte Projekte, Tools und Support -Ressourcen rund um NIEM werden die Website als Drehscheibe für diese ergänzenden Ressourcen erweitert.

Technische Standards

Niem nimmt Standard an XML -Schema Konstrukte und Methoden wie Rollen, Verbände und Augmentation aus Branchenstandards wie dem World Wide Web Konsortium (W3C) XML -Schema Sprache.

Niem Schemas

Die NIEM -Referenzschemata sind eine Reihe miteinander verbundener Schemata, die NIEM -Datenkomponenten definieren. Jedes Schema definiert seinen eigenen Ziel -Namespace. Schemas im Referenzsatz können sich mit dem Namespace gegenseitig importieren, um die von ihnen definierten Komponenten zu verwenden (oder wiederzuverwenden). Im Allgemeinen importieren die Domänenreferenzschemata aus dem Kern. Das NIEM -Referenzschema -Set repräsentiert den gesamten Satz von Datenkomponenten in NIEM.

Die folgenden Arten von XML -Schemata sind mit der NIEM -Architektur verbunden:

  • NIEM -Referenzschemata: Schemas, die von den NIEM -Lenkkomitees erstellten oder genehmigten Inhalte enthalten sind, werden regelmäßig in Schemaverteilungen veröffentlicht.
  • Untermengenschema: Ein Niem-Konformanten-Schema, das nur die Teile der Referenzschemas enthält, die zur Unterstützung eines bestimmten Austauschs erforderlich sind.
  • Unterstützungsschemas: NIEM umfasst drei spezielle Schemas, Appinfo, Strukturen und Proxy, zum Annotieren und Strukturieren von Niem-Konformantenschemata.
  • Verlängerungsschema: Ein NIEM-Konformantenschema, das dem Basis-NIEM-Modell domänen- oder anwendungsspezifische Inhalte hinzufügt.
  • Austauschschema: Ein Niem-Konformanten-Schema, das ein Dokument in einem bestimmten Austausch angibt.
  • Einschränkungschema: Ein Niem-konformanter Schema, das Niem-Konformanten-Instanzen zusätzliche Einschränkungen hinzufügt, das jedoch angenommen wird, dass sie mit vorhandenen Niem-Konformanten- oder Untergruppenschemata validieren. Ein Einschränkungsschema muss keine Einschränkungen bestätigen, die von anderen Schemata angewendet werden.
  • Codelistschemata: Ein Niem-Konformanten-Schema, das eine Liste akzeptabler Werte bereitstellt, auf die ein Datenelement beschränkt wird.

Die einzigen obligatorischen Schemata für die Validierung sind die NIEM -Referenzschemas oder eine korrekte Teilmenge. Die IEPD -Spezifikation erfordert jedoch, dass ein IEPD ein Austauschschema (zusammen mit den Referenzschemas oder Untergruppen) als vollständiges IEPD enthält. Die NIEM -Schemas können nach Bedarf zusätzliche Schemas wie Code -Tabellenschemata importieren. Ein optionales Verlängerungsschema kann verwendet werden, um erweiterte Typen und Eigenschaften für Komponenten hinzuzufügen, die nicht in NIEM enthalten sind, die für den Austausch jedoch benötigt werden.

Niem -Namens- und Designregeln (NDR)

Die Namens- und Designregeln für NIEM sind in der dokumentiert Niem ndr, was das Datenmodell, XML -Komponenten und XML -Daten zur Verwendung mit NIEM angeben und eine Grundlage für Niem -Konformität. Die aktuelle Version ist NDR V5.0, die am 18. Dezember 2020 veröffentlicht wurde.

Niem basiert auf mehreren Konzepten aus der Internationale Organisation für Standardisierung (ISO) 11179, die Richtlinien für die Benennung und Definition von Datenelementen sowie Informationen zu den Metadaten über Datenelemente enthält. Teil 5 des ISO 11179 Standard Erstellt eine Methodik zur Benennung von Elementen in Datenwörterbüchern.

Die ISO 11179-basierte NIEM NDR-Namenskonvention verwendet Objektklasse, Eigenschaft und Darstellungsbegriffe, um einen mehrteiligen Namen zu ermitteln, wie in der folgenden Abbildung gezeigt:

Beispiel eines ISO -Standarddatenelementnamens

Objektklassenbegriff: Repräsentiert das Objekt, für das die Eigenschaft anwendbar ist. In Niem interpretieren wir dieses Objekt als das reale Objekt. (Eine Objektklasse bezieht sich auf eine Gruppe von Objekten, die dieselben Attribute, Operationen, Methoden, Beziehungen und Semantik teilen.)

Eigenschaftsbegriff: Identifiziert die Eigenschaft, die das Datenelement darstellt (z. B. Nachname, Ablaufdatum, Höhe, Gesamt).

Darstellungsbegriff: Beschreibt die Form der dargelegten Daten. Diese Begriffe wurden abgeleitet von ISO 11179 Darstellungsbedingungen und umfassen Betrag, Code, Datum, Uhrzeit, Indikator, Maß, Name, Numerik, Prozent, Bild, Menge, Rate und Zeit.

Qualifikationsbezeichnung: Die Objektklassen- und Eigenschaftsbegriffe können Qualifikationsmerkmale haben. d.h. ein Wort oder Wörter, die den Elementnamen definieren und unterscheiden.

NIEM -Modellierung und Schemakonzepte

Die Konzepte und Mechanismen der NIEM -technischen Modellierung und des Schemas, die das Erstellen neuer Datenkomponenten unterstützen, die bestimmte Anforderungen erfüllen, und vorhandene NIEM -Datenkomponenten wiederverwenden werden im Folgenden kurz beschrieben. Weitere Details finden Sie im NIEM -Benutzerhandbuch und im NIEM NDR.

Datenelemente, Klassen, Typen und Eigenschaften

Das NIEM-Datenmodell verwendet Konzepte, die aus der objektorientierten Programmierung (OOP) stammen. OOP definiert eine Klasse als eine bestimmte Entität im Datenmodell, die möglicherweise ein reales Objekt darstellt, aber auch jede darstellen kann konzeptionelles Objekt, wie Beziehungen und Nachrichten. Die Eigenschaften eines Objekts sollen das Objekt beschreiben. Wenn die NIEM -XML -Schemata aus dem NIEM -Datenmodell generiert werden, werden Datenmodellklassen als XML -Schema -Typen dargestellt, und Datenmodelleigenschaften werden als XML -Elemente und -attribute dargestellt.

Erweiterungstechniken

Es gibt zwei Ansätze zur Erweiterung des NIEM -Datenmodells für die Verwendung in Informationsaustauschschemata und Dokumenten.

  • Erstellen neuer NIEM -Typen, um neue Konzepte darzustellen
  • Hinzufügen neuer Daten zu vorhandenen NIEM -Typen, um vorhandene Konzepte zu erweitern

Spezialisierung mit Vererbung

Die Spezialisierung wird verwendet, wenn eine Basisobjektklasse (Typ) (Typ) in einer spezifischeren Unterklasse unterkategorisiert oder unterkategorisiert werden kann. In diesem Fall erbt die von der Basisklasse abgeleitete Unterklasse die Eigenschaften der allgemeineren Basis- oder übergeordneten Klasse. Dieser Mechanismus wird verwendet, um Eigenschaften zwischen der allgemeinen Datenkomponente und ihrer Spezialisierung zu teilen oder wiederzuverwenden. Beispielsweise wird ein Fahrzeugtyp (oder eine Klasse) als Datenkomponente mit Eigenschaften der Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN), Make und Modell identifiziert. LKW -Typ (oder Klasse) ist eine Spezialisierung des Fahrzeugs und erbt somit die Eigenschaften des Fahrzeugs, hat aber auch seine eigenen charakteristischen Eigenschaften wie LKW -Bettlänge. Die Spezialisierung ist zeitunabhängig und wird im Allgemeinen nur verwendet, wenn die Basisklasse und die Unterklasse immer vorhanden sind.

Rollen

Eine Rolle ist ein spezieller Typ, der eine bestimmte Funktion, einen bestimmten Zweck, einen Kontext oder eine Aktivität für eine Entität darstellt. Rollen sind im Allgemeinen zeitabhängig und daher vorübergehend. Ein neuer Typ kann für eine Rolle erstellt werden, wenn die Rolle bestimmte Daten und seinen eigenen Lebenszyklus im Zusammenhang mit dem eigenen Lebenszyklus hat. Ein Rollentyp hat eine Eigenschaft, Rollen, die angibt, welches Objekt diese Rolle übernimmt. Eine einzelne Entität kann mehrere Rollen übernehmen. Zum Beispiel können viele verschiedene Einheiten die Rolle einer Waffe übernehmen. Wenn ein Fahrzeug als Waffe verwendet wird (um eine Person zu verletzen oder zu töten), würde ein Fall von Waffentypen das Eigentum mit Rollen enthalten, das auf die als Waffe verwendete Fahrzeuginstanz verweist. Die Waffe (die Rolle) könnte auch Eigenschaften enthalten, die die beteiligten Personen und Aktivitäten, Daten und Zeiten der Beteiligung beschreiben und wie die Entität als Waffe eingesetzt wurde.

Assoziationen

Ein Assoziationstyp ist ein Objekt, das eine Beziehung zwischen Datenkomponenten darstellt. Zum Beispiel könnten zwei Personen -Instanzen, Abigail und Bob, durch einen MarriageasociationType verwiesen werden, um die Tatsache darzustellen, dass sie verheiratet sind. Das MarriageasociationType könnte seine eigenen Eigenschaften enthalten, wie z.

Augmentation

Die Erweiterung eines NIEM-Datentyps ermöglicht das Hinzufügen von domänen- oder modellspezifischen Informationen zum im NIEM-Typ enthaltenen Konzept, ohne einen neuen NIEM-Typ zu erstellen. Es wäre unpraktisch und unhandlich, alle möglichen domänen modellspezifischen Eigenschaften in Niem-Kernschemata für den allgemeinen Gebrauch einzubeziehen. Stattdessen müssen Domänenmodellierer Daten für ihre Verwendung unabhängig von gemeinsamen Definitionen definieren können. Darüber hinaus müssen diese Daten für das NIEM -Datenobjekt selbst anwendbar sein und in mehreren Börsen wiederverwendbar sein. Der in NIEM eingebaute Augmentationsansatz verwendet XML -Schema -Konstrukte, um die vorhandenen XML -Schema -Darstellungen für das Datenmodell wiederzuverwenden, indem sie mit den neuen Informationen erweitert werden können.

Elementsubstitution

NIEM verwendet verschiedene Techniken aus dem XML-Schema, um das benötigte Element-Substitutionen für bereits bestehende Niem-Eigenschaften und in bereits bestehenden Niem-Typen zu ermöglichen. Elementsubstitutionstechniken ermöglichen die Substitution neuer XML -Schema -Elemente, die abgeleitete NIEM -Eigenschaften darstellen, die dort verwendet werden können, wenn die übergeordneten Eigenschaften erwartet werden.

Es gibt drei XML -Schema -Techniken, die die NIEM -Verwendung von Elementsubstitutionen unterstützen:

  • Verwendung von Substitutionsgruppen
  • Schaffung abstrakter, typfreier Elemente und
  • Verwendung abstrakter Elemente in Referenzschemata.

Anpassung externer Standards

Zusätzlich zum Hinzufügen neuer NIEM-Typen und Eigenschaften zu NIEM ist es möglich, vorhandene externe (Nicht-NIEM-) Namespaces für die Verwendung im Niem-Framework anzupassen. Dies ermöglicht die Verwendung externer Standards innerhalb von Niem IEPDs, ohne dass die externen Standards selbst ein Niem-Konformat sind. Die Absicht besteht darin, externe Standardkomponenten genau so zu verwenden, wie sie definiert wurden.

Metadaten

Metadatenoder Daten zu Daten definieren Informationen, die den tatsächlichen Inhalt von XML -Instanzen unterstützen. Die Metadatenfunktion bietet einen Mechanismus zum Anbringen strukturierter Eigenschaften, die den Stammbaum oder die Quelle beschreiben (wenn gemeldet, wer berichtete, wie zuverlässig usw.) von Instanzdaten an eine Datenkomponente des Modells (Typ oder Objekt, Eigenschaft, Eigenschaft, Assoziation, Rolle, Rolle, oder Augmentation) in jedem Namespace. Es ermöglicht die Erweiterung von Metadatenmengen mit zusätzlichen Eigenschaften für lokale Anforderungen und ermöglicht die Wiederholung von Metadateneigenschaften.

Eiem Dictionary -Konzepte

NIEM hat das EIEM -Wörterbücher (Concept of Enterprise Information Exchange Model) vorgestellt, mit dem NIEM -Implementierer lokale Sammlungen von Komponenten positionieren können, die für ihr eigenes Unternehmen spezifisch sind. Typischerweise können diese aus einem Unternehmensdatenmodell (EDM) (EDM) gezogen und dann als XML -Komponenten exportiert und neu gestaltet werden, die dem NIEM NDR entsprechen. Informationen zum Erstellen von EIEM -Wörterbüchern finden Sie im Abschnitt "Tools".

Werkzeug

Niem liefert einen Referenzsatz von Werkzeug Mit jeder Niem -Veröffentlichung frei verfügbar. Die Tools implementieren alle strukturellen und inhaltlichen Funktionen der Version, einschließlich des Niem NDR. Die genau definierten Schnittstellen und Ausgabeprodukte von NIEM unterstützen auch die Entwicklung unabhängiger Drittanbieter-Tools. Beispiele bei der Unterstützung von Tools von Drittanbietern sind unten aufgeführt.

Niem XML Data Dictionary -Tabelle

Das Niem XML Data Dictionary -Tabelle ist eine konkrete Darstellung des gesamten Niem -Datenwörterbuchs. Es enthält alle Elementnamen, die hierarchisch unter Kerndatenkomponenten (Person, Eigenschaft, Organisation usw.) mit Hyperlinks zu verwandten Elementen organisiert sind. Diese Tabelle enthält auch Informationen über die Art der dargelegten Daten (Datum, Ganzzahl, String usw.) und eine präzise, ​​kontextreiche Definition jeder Wörterbuchkomponente.

Schema -Subset -Generierungstool

Das Schema -Subset -Generierungstool (SSGT) ermöglicht es Benutzern, das NIEM -Datenmodell zu durchsuchen, Informationen zu NIEM -Elementen und -Typen anzeigen und eine benutzerdefinierte XML -Schema -Untergruppe einer NIEM -Version zu erstellen. Das NIEM -Datenmodell enthält über 12.000 Elemente und repräsentiert über ein Dutzend Domänen. Mit Teilmengen ermöglichen es Benutzern, eine IEPD zu entwickeln, um nur das auszuwählen, was sie benötigen, basierend auf den spezifischen Anforderungen des Austauschs. Mit diesem Tool können Benutzer:

  • Suchen Sie und erkunden Sie das NIEM -Datenmodell.
  • Erstellen Sie eine Schema -Untergruppe, die die vom Austausch erforderlichen Komponenten enthält.
  • Laden Sie die aktuelle Teilmenge als ZIP -Datei herunter (gehen Sie zu Dokumente generieren -> Speichern Sie das Subset -Schema in einer Datei).
  • Lebenslauf zur Bearbeitung einer vorherigen Untergruppe (gehen Sie zu Optionen -> Laden Sie die Wünsche und laden Sie die hoch Wantlist.xml Datei in einer zuvor heruntergeladenen Teilmenge enthalten).
  • Wechseln Sie zwischen jeder Niem -Version (gehen Sie zu Optionen -> Veröffentlichung in).
  • Laden Sie bereits generierte Untergruppen von jeder Domain herunter.

Assistent für Konformitätstest

Das Assistent für Konformitätstest (CONSA) Ermöglicht dem Benutzer, NIEM XML -Schemas anhand der automatisierten Regeln aus dem zu testen Niem -Namens- und Designregeln (NDR). Dies ist ein wichtiger erster Schritt bei der Überprüfung Niem -Konformität. Benutzer können ein einzelnes NIEM -XML -Schema oder eine ZIP -Datei (normalerweise eine IEPD darstellen) hochladen und die Ergebnisse als Konformitätsbericht anzeigen oder herunterladen.

Bewegung

Bewegung Ermöglicht dem Benutzer, den Inhalt der neuesten NIEM -Version zu suchen und zu erkunden. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und schlauer Suchergebnisse. Es ist auch Open Source: Die Community, die ihre Schöpfung inspiriert hat, kann dazu beitragen.

Migrationsinstrument

Das Migrationsinstrument Ermöglicht dem Benutzer, eine Niem XML -Schema -Release -Teilmenge zu aktualisieren, die vom SSGT auf die nächste Version generiert wird. Mehrere Migrationen können auf eine nicht konsequative Veröffentlichung aufgerüstet werden.

Tools Katalog

Siehe das Niem Tools Katalog Für andere von der NIEM -Community entwickelte Tools.

Status

Ab Januar 2022Niem 5.1 ist die aktuelle Version. Es wurde am 23. Dezember 2021 veröffentlicht und enthält geringfügige Änderungen.[1] Bemerkenswert für NIEM 5.1 sind diese Änderungen an Inhalten und Tools. 5.0. Änderungen an den Spezifikationen und die Werkzeuge werden unten reflektiert:

5.1 Inhaltsaktualisierungen

  • Biometrische Domäne
    • Zusätzliche DBA-bezogene Inhalte hinzugefügt
    • Aktualisierte Stammbauminhalte
  • Cui
    • Teilen Sie den LDC -Code (Limited Dissemination Control) auf separate Dokument- und Portionsmarkierungs -LDC -Code -Sets auf
  • Cyber
    • Inhalte hinzugefügt, die die Anforderungen der Bundesvorfälle (FIRR) unterstützen, die die Anforderungen an den Bundesvorfall berichten.
    • Inhalte, die staatliche, lokale, Stammes- und territoriale (SLTT) Agentur Cyber ​​Incident Reporting Anforderungen (CIRR) hinzugefügt wurden, um staatliche, lokale, staatliche, territoriale (SLTT) -Age hinzugefügt zu werden.
  • Notfallmanagementdomäne
    • Überschwemmungsschaden erhielt Inhalte von OpenFema
  • Justizbereich
    • Verschiebte Justizelemente mit einem NCIC -Datentyp in den NCIC -Namespace
  • Militäroperationen Domain
    • Inhalte von der gemeinsamen nichtkinetischen Wirksamkeit (JNKE) IEPD hinzugefügt
  • NCIC -Codes
    • Wiederholte 4.2-Code-Sets, die aufgrund der Harmonisierungsbemühungen im gesamten FBI- und Justiz-Code-Sets für die Legacy-Unterstützung aus der 5.0-Veröffentlichung entfernt wurden
    • Entfernt NCIC: BoatCodetype, da es nicht mehr verwendet wird
    • Aktualisierte Codes für NIEM 5.1 mit Änderungen an den MAK-, VMA- und VMO -Codesätzen

Spezifikationen für 5.0 und 5.1

5.1 Tool -Updates

  • Schema -Subset Generation Tool (SSGT): Die neue 5.1 -Version hinzugefügt
  • Bewegung: Ersetzt die aktuelle Version (5.0) durch die neue 5.1 -Version
  • Assistent für Konformitätstest (CONTESA): Unterstützung für NDR 5.0 Schematron -Regeln hinzugefügt
  • Migrationstool: Unterstützung für die Migration von SSGT 5.0 -Untergruppen auf 5.1 Teilmengen hinzugefügt

Veröffentlichung Geschichte

  • NIEM 5.1 Produktionsveröffentlichung - 23. Dezember 2021[2][3]
  • NIEM 5.0 Produktionsveröffentlichung - 22. Dezember 2020 [4][5]
  • NIEM 4.2 Produktionsveröffentlichung - 1. Oktober 2019[6][7]
  • NIEM 4.1 Produktionsveröffentlichung - 1. August 2018[8][9]
  • NIEM 4.0 Produktionsveröffentlichung - 28. Juni 2017[4]
  • NIEM 3.1 Produktionsveröffentlichung - 29. Mai 2015[10]
  • NIEM 3.0 Produktionsveröffentlichung - 21. Oktober 2013[11]
  • NIEM 2.1 Produktionsveröffentlichung - 28. September 2009
  • NIEM 2.0 Produktionsveröffentlichung - 31. Juli 2007
  • NIEM 1.0 Produktionsveröffentlichung - 1. November 2006
  • Niem 0.3 - 12. April 2006
  • Niem 0.2.1 - 24. Februar 2006
  • Niem 0.2 - 23. Dezember 2005
  • Niem 0.1 - 11. Oktober 2005

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Niem 5.1 Zusammenfassung". Niem.gov. Abgerufen 23. Dezember, 2020.
  2. ^ "Niem 5.1". release.niem.gov. Abgerufen 3. Januar, 2022.
  3. ^ "Niem Version 5.1 ist jetzt verfügbar". Niem.gov. Abgerufen 3. Januar, 2022.
  4. ^ a b "Niem veröffentlicht". Niem.github.io. Abgerufen 4. Januar, 2021.
  5. ^ "Niem jährt sich zum fünfzehnten Jubiläum mit NIEM 5.0 Major Release". Niem.gov. Abgerufen 7. Januar, 2021.
  6. ^ "Niem 4.2". release.niem.gov. Abgerufen 1. Oktober, 2019.
  7. ^ "Niem Version 4.2 ist jetzt verfügbar". Niem.gov. Abgerufen 1. Oktober, 2019.
  8. ^ "Niem 4.1". release.niem.gov. Abgerufen 2. August, 2018.
  9. ^ "Niem Version 4.1 ist jetzt verfügbar". Niem.gov. Abgerufen 2. August, 2018.
  10. ^ "Niem Version 3.1 ist jetzt verfügbar". Archiviert von das Original am 2016-07-22. Abgerufen 2016-05-26.
  11. ^ "Niem 4.2 Zusammenfassung". Niem.gov. Abgerufen 1. Oktober, 2019.

Externe Links