NBC -Sport

NBC -Sport
NBC Sports stacked logo (2012-present).svg
Gestartet 17. Mai 1939; Vor 83 Jahren[1]
Abteilung von NBC
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Schlüsselpersonen Pete Bevacqua (Vorsitzender, NBC Sports Group)
Hauptquartier Stamford, Connecticut
Hauptsendeverträge
Schwesternetzwerk NBC
USA -Netzwerk
Pfau
Offizielle Website NBCSports.com

NBC -Sport ist eine amerikanische Programmierabteilung der Rundfunknetzwerk NBC, im Besitz und betrieben von NBC Sports Group Abteilung von Nbcuniversal und Tochtergesellschaft von Comcast. Die Division ist für Sportsendungen im Netzwerk und ihre engagierten nationalen Sportarten verantwortlich Kabelkanäle. Früher als "Dienst von NBC News", Es sendet eine Vielzahl von Sportveranstaltungen, einschließlich Major League Baseball, das Französisch offen, das IndyCar -Serie, NASCAR, das Nationale Fußball Liga (NFL), Notre Dame Fighting Irish College -Fußball, die Olympische Spiele, Fachmann Golf,das Tour de France und Vollblutrennen, unter anderen. Andere Programmierung von externen Produzenten - wie die Berichterstattung der Ironman Triathlon - wird auch über NBC Sports im Netzwerk präsentiert. Mit der Übernahme von NBCUniversal durch Comcast im Jahr 2011 wurden seine eigenen Kabelsportnetzwerke mit NBC Sports in einen Teil der als NBC Sports Group bekannten Division ausgerichtet.

Geschichte

Frühe Jahre

2000er Jahre

Im Jahr 2000 lehnte NBC seine Rundfunkvereinbarung mit Major League Baseball. Im 2002, es wurde zusätzlich überbieten ESPN und ABC für die nationaler Basketball-VerbandDer neue Rundfunkvertrag, der den zwölfjährigen Lauf der Liga auf NBC beendet.

Ehemaliges Logo für NBC Sports, verwendet von 1989 bis 2011.

In dieser Zeit experimentierte NBC mit aufstrebenden Sportarten. Im Jahr 2001 war das Netzwerk eine Partnerschaft mit dem World Wrestling Federation (WWF), um die zu etablieren Xfl -Eine neue Fußballliga, die modifizierte Regeln einführte und debütierte, um eine enorme, aber kurzlebige Fanfare zu finden, die nur eine Saison dauerte (NBC teilte die Rechte der Liga an, die hauptsächlich am Samstagabend stattfanden, mit mit Upn). Im 2003, NBC erhielt die Übertragungsrechte und ein Interesse der Minderheit an der Arena Football League. Das Netzwerk übertrug wöchentliche Spiele auf regionaler Basis sowie die gesamten Playoffs. Der Deal dauerte vier Jahre, woraufhin die Liga und die NBC sich trennten.

Beginnend mit dem 1999 NASCAR Winston Cup Serie, NBC begann seinen Ausflug in NASCAR. NBC, zusammen mit Fuchs und Tnt, erhielten die Sendungsrechte der Top -beiden Serien - die NASCAR CUP -Serie und NASCAR Xfinity -Serie -In einem sechsjährigen Deal ab 2001. NBC im Fernsehen in der zweiten Saisonhälfte ausgestrahlt und die Berichterstattung über die abgewechselt Daytona 500 mit Fuchs. Im Dezember 2005 gab NBC bekannt, dass es seine Vereinbarung mit NASCAR nicht erneuern würde. Im Jahr 2001 erhielt NBC die Rundfunkrechte für Pferderennens Dreifachkrone des Vollblutrennens in einem Fünfjahresvertrag.

Im Jahr 2004 erzielte NBC eine Rundfunkvereinbarung mit dem Nationale Hockey Liga (NHL). Der Umsatzbeteiligungsunternehmen forderte die beiden Seiten auf, die Werbeeinnahmen zu teilen, nachdem das Netzwerk die Kosten wiederhergestellt hatte. Die Spiele sollten während der im Netzwerk ausgestrahlt werden Saison 2004–05Allerdings eine Liga Aussperrung Dies führte dazu, dass die Stornierung dieser Saison den Vertragsbeginn bis zur zweiten Hälfte der 2005–06 NHL -Saison. NBC Die regulären Saisonspiele zunächst am Samstagnachmittag ausgestrahlt, bevor sie die Sendung auf Sonntage, Samstag- und Sonntagnachmittags -Playoff -Spiele und bis zu fünf Spiele von dem verschoben haben Stanley cup. Zusätzlich im Jahr 2008 sendete NBC die 2008 NHL Winter Classic, ein NHL -Spiel im Freien am Neujahrstag bei Ralph Wilson Stadium, ein Erfolg in Teilnahme und Fernsehwerte. Der Winter Classic des folgenden Jahres würde das meistgesehene reguläre Saisonspiel seit 34 Jahren werden.[2] Zusätzlich zu diesem regulären Erfolg in der Saison, Spiel 7 der 2009 Stanley Cup Finale wurde von durchschnittlich 8 Millionen Zuschauern beobachtet, die höchsten Bewertungen für ein NHL -Spiel seit 36 ​​Jahren.[3]

Die NFL kehrte auch 2006 nach einer achtjährigen Pause zu NBC zurück, in der das neue Flaggschiff der Liga übertragen wurde Sonntagabend Fußball Spiel, zusammen mit ausgewählten Nachsaisonspielen und Super Bowls xliii, Xlvi, Xlix, Lii, LVI und LX.

2010er: Comcast/NBCUniversal -Ära

Im Januar 2011, Comcast Finalisierte seine Erwerb eines Mehrheitsanteils an NBC Universal. Infolge der Fusion die Betriebsabläufe der bestehenden Sportnetzwerke von Comcast, wie z. Golfkanal und NBCSNwurden zu einer Entität zusammengefasst, die als die bekannt ist NBC Sports Group. Der Senior Vice President von NBC Sports, Mike McCarley, wurde zusätzlich zum neuen Kopf des Golf Channel.[4] Die Golfproduktionseinheit von NBC Sports wurde zusammen mit dem On-Air-Personal von NBC mit dem Golfkanal verschmolzen, wobei diese Einheit unter dem Banner umrandete. "Golf Channel on NBC"Während versus wurde in Richtung eines Mainstream -Publikums umbenannt, in NBC Sports Network umbenannt und schließlich umbenannt NBCSN.[5]

Die Fusion hat auch dazu beigetragen, eine Erweiterung des Vertrags von NBC Sports mit der NHL zu beeinflussen. Der 10-jährige Deal im Wert von knapp 2 Milliarden US-Dollar, vereinte das Kabel- und Rundfunkrechten für die Liga und führte ein neues vor. "Schwarzer Freitag" Thanksgiving Showdown Spiel auf NBC sowie nationale Berichterstattung für jedes Spiel in der Stanley Cup Playoffs.[6] Am 3. Juli 2011, ESPN erhielt die exklusiven Rundfunkrechte an Die Meisterschaften Wimbledon In einem 12-jährigen Deal beendete die Fernsehbeziehung von NBC nach 42 Jahren mit den Meisterschaften.[7]

Von 2012 bis 2015, Major League Soccer Spiele wurden auf NBC und dem NBC Sports Network gezeigt. Dies beinhaltete die Ausstrahlung von zwei regulären Saisonspielen, zwei Playoff -Spielen und zwei Nationalmannschaftsspielen auf NBC und 38 regulären Saisonspielen, drei Playoff -Spielen und zwei Nationalmannschaftsspielen im NBC Sports Network.[8] Seit der Saison 2013–14 hat NBC Sports auch die Rechte auf Fernseher gehalten Premier League Fußball auf Englisch (hauptsächlich auf NBCSN) und Spanisch (auf Telemundo und Universo) durch einen 250 -Millionen -Dollar -Deal ersetzen ESPN und Fox Fußball als US -amerikanische Sender der Liga.[9]

NBC Sports hielten Übertragungsrechte an der Formel Eins (früher gehalten von Geschwindigkeit und Fox Sport) von 2013 bis 2017. Der Großteil seiner Berichterstattung (einschließlich eines Großteils der Saison sowie Qualifying- und Übungssitzungen) wurde auf NBCSN ausgestrahlt, während NBC den Grand Prix von Monaco ausstrahlte. Kanadischer Grand Prix und die letzten beiden Rennen der Saison, zu denen im ersten Jahr des Deals das enthielt Grand Prix der Vereinigten Staaten. Alle Rennen wurden auch online und durch den NBC Sports live extra gestreamt App.[10][11][12] Sie haben die Rundfunkrechte an verloren ESPN Ab der Saison 2018.[13][14]

Am 18. März 2013 wurden fast alle Operationen für NBC Sports und NBCSN aus einer speziell gebauten Einrichtung in stationiert Stamford, Connecticut. Der Umzug wurde hauptsächlich gemacht, um es auszunutzen Steuergutschriften gegeben durch den Zustand von Connecticut, was NBC zuvor mit dem ausgenutzt hat Boulevard -Talkshows von seinem NBCUniversal -Fernsehverteilung.[15] Nur Fußballnacht in Amerika blieb in New York City, bei NBC StudiosBis zum 7. September 2014, als die Produktion dieses Programms auch nach Stamford zog.

NASCAR kehrte 2015 im Rahmen eines zehnjährigen Vertrags zu NBC Sports Properties zurück, wobei NBC erneut die zweite Hälfte des NASCAR CUP -Serie und NASCAR Xfinity -Serie Jahreszeiten. Während keine spezifischen finanziellen Details offengelegt wurden, zahlte NBC Berichten zufolge 50% mehr als ESPN und TNT (der den Teil der Saison übernahm, der zuvor von NBC gehalten wurde) kombiniert im vorherigen Deal.[16][17]

Im Mai 2015 kündigte NBCUniversal die Bildung von NBC -Deportes an (später umbenannt Telemundo Deportes), was als a dient spanische Sprache Zweig von NBC Sports für Telemundo und NBC Universo.[18]

Am 7. Juni 2015 unter dem Verlust von Rechten an der USGAMeisterschaften zu Fuchs (einschließlich der US Open), NBC Sports und Das R & A stimmte einem zwölfjährigen Vertrag über Fernseher zu Die offene Meisterschaft, Senior Open Championship, und Frauen Briten offen auf NBC und Golf Channel ab 2017.[19] Der bestehende Rightsolder ESPN hat sich aus dem letzten Jahr seiner Vereinbarung für die Turniere ausgetauscht, wobei die Open anschließend ein Jahr Anfang 2016 vor dem Jahr 2016 debütierten.[20]

Universal Sports Im November 2015 stellte NBCUniversal die Rechte an den zuvor von Universal Sports Network gehaltenen Inhalten auf. Ein Großteil der Programmierung bewegte sich auf beide Universal HD, NBCSN und NBC Sports live extra.[21]

Von 2016 bis 2018 hielt NBC Sports die Rechte an Premiership Rugby, die Top -Division von Englisch Rugby Uniondurch einen Dreijahresvertrag. Der Vertrag umfasste bis zu 24 regelmäßig geplante Spiele auf NBCSN pro Saison und bis zu 50 Streaming. Das erste Live -Match war am 12. März 2016, wann London Iren bereitgestellt Sarazenen F.C. bei Red Bull Arena in Harrison, New Jersey.[22]

Im Juni 2016 wurde NBC Sports eingeführt NBC Sportgold, Eine Reihe sportspezifischer Over-the-Top-Abonnementdienste, zu denen die erweiterte und überlaufende Abdeckung der Immobilien gehörte.[23]

Am 15. Juli 2017. NBCUniversal Relaunched Universal HD als Olympischer Kanal, ein Netzwerk, das tragen würde Olympiasport Programmierung als Ergänzung zu seiner langjährigen Vereinbarung zur Deckung der Spiele.[24][25]

Anfang 2018 wurde bekannt gegeben, dass NBC Sports seinen Vertrag mit dem erneuern würde IndyCar -Serie (Fortsetzung einer Beziehung zu NBCSN, die 2009 als versus begann),[26] bis 2021 und erwerben Sie die zuvor gehaltenen Fernsehrechte von Sendungen von ABC. NBC im Fernsehen acht Rennen pro Saison seit 2019 im Fernsehen übertragen, einschließlich des Serien-Flaggschiffs Indianapolis 500, mit den verbleibenden Rennen, die wie zuvor auf NBCSN ausgestrahlt werden. Ein IndyCar -Paket wird auch über NBC Sports Gold angeboten.[27][28] Kurz darauf kündigte NBC eine sechsjährige Vereinbarung mit dem an Internationale Motorsportvereinigung Anfang 2019, einschließlich der WeatherTech Sportscar Championshipmit dem größten Teil der Berichterstattung über NBCSN.[29]

2020s

Nach dem Start des Streaming -Dienstes von NBCUniversal PfauNBC Sports begann, einige seiner Überlaufinhalte (einschließlich der Premier League und anderer NBC Sports Gold Services) in den Service zu migrieren.[30] Am 29. Juni 2020 verkaufte Fox die letzten sieben Jahre seines Vertrags an AIR -USGA -Turniere an NBC, wodurch zum ersten Mal seit 2015 die Rechte der US Open wiedergewiesen wurden.[31][32]

Im Januar 2021 wurde berichtet, dass NBCUniversal die NBCSN bis Ende des Jahres schließen wollte. In einem internen Memo wurde der Wettbewerb aus Streaming -Diensten und den anderen Mainstream -Sportnetzwerken als Argumentation erhöht.[33][34]

NBCs Vertrag mit der NHL lief nach dem ab 2020–21 Saison, mit der Liga unterschrieben neue Verträge mit ESPN und Tnt.[35][36]

Am 31. Dezember 2021 schloss NBCUniversal NBCSN;[37] Die verbleibenden Programmierrechte wurden auf andere NBCUniversal -Plattformen, insbesondere das USA Network und Peacock, verlegt.[37]

Am 6. April 2022 unterzeichnete NBC Sports einen Vertrag mit Major League Baseball für 18 Sonntagmorgensspiele auf PEACOCK. Das erste Spiel, das auf NBC simuliert wurde, markiert das erste reguläre Saisonspiel seit 1995, und das erste MLB -Spiel zeigte sich auf NBC seit 2000.[38]

Olympia

Im Jahr 1964 im Fernsehen übertragen NBC die 1964 Sommerspiele in Tokio; 1972 übertragte NBC die Fernseher 1972 Olympische Winterspiele zum ersten Mal. 1980 würde sich als stechende Enttäuschung für das Netzwerk erweisen; Nach strittigen Verhandlungen gewann NBC die Sendungsrechte an die 1980 Sommerspiele. Nach dem Die Sowjetunion drang in Afghanistan ein, die Vereinigten Staaten und 64 andere Länder boykottierte die Veranstaltung. NBC skalierte seine Berichterstattung im Wesentlichen und verlor stark in Werbeeinnahmen. Im Jahr 1988 im Fernsehen übertragen NBC die 1988 Sommerspiele in Seoul. Seitdem hat es sich als "Amerikas Olympic Network" bezeichnet und seit dem Seoul -Event jeden Sommer Olympischen Spielen im Fernsehen übertragen Winter Olympische Spiele seit 2002 Olympische Winterspiele. Insgesamt hat NBC 13 Sommer- und Winterspiele ausgestrahlt, am meisten von einem US -amerikanischen Netzwerk. Die Olympischen Spiele sind auch ein wesentlicher Bestandteil des Netzwerks geworden, trotz einiger wiederkehrender Kontroversen über seine Methode von Übertragung verzögert Ereignisse zum Teil, um ein breiteres nationales Publikum in der Hauptsendezeit zu nutzen.

1998 wurde Ebersol zum Präsidenten von NBC Sports and Olympics ernannt.

Das 2010 Winterspiele in Vancouver wurden von insgesamt 190 Millionen Zuschauern beobachtet,[39] einschließlich 27,6 Millionen Zuschauern des Goldmedaillenspiels im Herrenhockey.[40]

Während der 2014 Olympische Winterspiele in Sochi, Russland, über 500 Stunden der Spiele wurden in fünf Fernsehkanälen in NBC (NBC, NBCSN, ausgestrahlt. CNBC, MSNBC und USA -Netzwerk), wobei 1.000 Stunden digital gestreamt werden.[41] Im Januar kündigte das Unternehmen über die NBCOLYMPICS.com-Website und die NBC Sports Live Extra App für NBC Sports Live-App für nbcolympics.com ein gewisses exklusives Digital-Streaming der Olympischen Spiele 2014 an Android und iOS, einschließlich exklusiver Inhalte wie Gold Zone, Olympic Ice und NBCs Olympic News Desk.[42]

Branding

Mit der Premiere von Sonntagabend Fußball, NBCUniversal engagierte die Troika-Designgruppe mit der Gestaltung einer visuellen Identität für seine Berichterstattung, einschließlich Branding, On-Air-Grafiken und anderen visuellen Elementen.[43]

Gleichzeitig mit dem Relaunch von Versus als NBC Sports Network am 2. Januar 2012 und der 2012 NHL Winter ClassicNBC Sports startete auch eine umfassende Neugestaltung seines Brandings, darunter ein neues On-Air-Grafikdesign, das rund um den NBC Peacock basiert, und ein aktualisiertes Logo für die gesamte Division (das seit 1989 eingesetzte Logo ersetzt). Das neue Design sollte auch modular sein, sodass es für die Verwendung in größeren Ereignissen in mehreren Netzwerken erweitert werden konnte (wie die Super Bowl und die Olympische Spiele).[44] Ein aktualisiertes Design für On-Air-Grafiken wurde am 1. Januar 2015 eingeführt (pünktlich zum Zeitpunkt der 2015 NHL Winter Classic und NFL -Playoffs) mit einem saubereren und helleren visuellen Erscheinungsbild.[45]

NBC debütierte ein neues Grafikpaket speziell für Sonntagabend Fußball während Super Bowl lii. Der NBC -Produzent Fred Gaudelli erklärte, dass das Netzwerk wollte, dass die Sonntags -Spiele eine unverwechselbare Präsentation haben, um sie von anderen Spielen abzuheben.[46] NBC war 2019 in ähnlicher Weise von seiner Premier League -Berichterstattung abhängig und nahm Elemente seines neuen britischen Geschwisters an Sky Sports.[47]

Während der letzten Saison seiner NHL -Berichterstattung stellte NBC eine neue Anzeigetafel für die vor 2021 Stanley Cup Playoffs, was dem sekundären Grafikpaket entspricht, das während der eingeführt wurde 2019 Konferenzfinale. Das primäre Grafikpaket, das Anfang 2015 erstmals eingeführt wurde, bleibt jedoch gleich.

Beginnen mit Super Bowl LVI, NBC Sports stellte ein neues Grafikpaket für seine NFL -Sendungen vor, das einen kompakteren Score -Fehler enthält, der dem verwendet wird, der verwendet wird Fox 'NFL -Fernsehsender.[48] Das NFL -Grafikpaket 2018 wurde dann für Sendungen der neuen wiederverwendet USFL.

Die regionalen Netzwerke von NBC debütierten eine neue Anzeigetafel für seine Baseball -Fernsehsendungen, beginnend mit dem 2022 Major League Baseball -Saison, während die primären Grafiken zuerst 2016 verwendet wurden. Dieser Satz wurde dann in das neue übernommen MLB Sunday Leadoff Paket nationaler Streaming -Fernsehsender auf Pfau.

Programme im Laufe der Jahre

Aktuelle Programme

Motorsport
Olympiasport
Rugby
Sonstiges

Ehemalige Programme

Bemerkenswerte Persönlichkeiten

Mike Tirico, NBC Sonntagabend Fußball Play-by-Play-Ansager und Olympia Gastgeber

Gegenwärtig

Play-by-Play

Farbkommentatoren

Reporter

Studio -Gastgeber

Studioanalysten

Emeritus

Ehemalige

Play-by-Play

Farbkommentatoren

Reporter

Studio -Gastgeber

Studioanalyst

Telemundo -Persönlichkeiten

Präsidenten und Vorsitzende

Hauptkonkurrenten

Verweise

  1. ^ "NBC Sports feiert das 80 -jährige Jubiläum des ersten Fernsehsport -Events in der Geschichte der USA". Nbcsportsgrouppressbox.com (Pressemitteilung). 16. Mai 2019. Abgerufen 18. April, 2022.
  2. ^ ""Winter Classic" Die am meisten angesehene reguläre Saison -NHL -Spiel seit 34 Jahren "". Fernseher nach den Zahlen. 13. Januar 2009.
  3. ^ "Game 7 sahen in 36 Jahren am meisten zu". NHL.com. NHL Enterprises, LP. 15. Juni 2009. Abgerufen 19. August, 2018.
  4. ^ Mike Reynolds. "McCarley zum Leiter des Golfkanals, Davis Out bei Versus in NBC Sports Group Reorg: Quellen". Multichannel -Nachrichten. Abgerufen 2. Februar, 2011.
  5. ^ Jim Williams (Februar 2011). "Jim Williams: Goldberichterstattung hat einen neuen Look". Der Washington Examiner. Archiviert von das Original am 14. Juni 2012.
  6. ^ "NHL erreicht einen neuen Fernsehvertrag, um auf NBC zu bleiben, gegen" gegenüber ". Cnnsi. Time Warner. Associated Press. 19. April 2011. Abgerufen 19. April, 2011.
  7. ^ "ESPN erwirbt exklusive Wimbledon -Rechte". ESPNLOSELLELES.com. ESPN. 5. Juli 2011. Abgerufen 5. Juli, 2011.
  8. ^ "MLS und NBC Sports kündigen neue TV -Deal an". Die New York Times (Zielblogs). 10. August 2011. Abgerufen 10. August, 2011.
  9. ^ "NBC gewinnt 250 Millionen US -Dollar für die Ausstrahlung der englischen Premier League in den USA". Der Wächter. London. Associated Press. 29. Oktober 2012. Abgerufen 29. Oktober, 2012.
  10. ^ Jenna Fryer (14. Oktober 2012). "Die NBC Sports Group bringt uns Rechte an Formel 1". Die Huffington Post. AOL. Associated Press.
  11. ^ "Die Geschwindigkeitsabdeckung der Formel 1 endet 2012". Motorsport.com. Abgerufen 13. Oktober, 2012.
  12. ^ "Die Formel 1 landet vier Jahre mit NBC". Rennfahrer. Archiviert von das Original am 16. Oktober 2012. Abgerufen 16. Oktober, 2012.
  13. ^ "F1 -Rechte wechseln von NBC zu ESPN im neuen Mehrjahresrechtsabkommen". SportbusinessDaily.com. Abgerufen 27. Oktober, 2017.
  14. ^ "ESPN sichert die US -Formel -1 -Rechte aus dem Jahr 2018". ESPN. 4. Oktober 2017. Abgerufen 27. Oktober, 2017.
  15. ^ Michael Heistand (13. März 2013). "NBC, um MLS -Marathon in neuen Ausgrabungen zu lüften". USA heute. Abgerufen 13. März, 2013.
  16. ^ "NBC gewinnt die NASCAR-TV-Rechte, unterzeichnet einen 10-Jahres-Deal, um ESPN, Turner, zu ersetzen.". Sporting News. 23. Juli 2013. Abgerufen 24. Juli, 2013.
  17. ^ "Die NASCAR- und NBC Sports Group erreicht das Landmark Media Rights Abkommen". NBC Sports Group Press Box. 23. Juli 2013. Abgerufen 25. Juli, 2013.
  18. ^ "Vorfrags 2015: NBC deportiert sich.". Multichannel -Nachrichten. 13. Mai 2015. Abgerufen 16. Mai, 2015.
  19. ^ "NBC Sport und R & A stimmen zu". Golfchannel.com. Archiviert von das Original am 24. September 2015. Abgerufen 30. August, 2015.
  20. ^ Ourand, John (12. Oktober 2015). "NBC wird ein Jahr früher geöffnet". Sports Business Journal. Abgerufen 12. Oktober, 2015.
  21. ^ Fang, Ken (18. November 2015). "Der Universal Sports Channel von NBC ist offiziell nicht mehr. Sport, um in NBC -Eigenschaften umzuziehen". Schreckliche Ankündigung. Abgerufen 21. November, 2015.
  22. ^ "Aviva Premiership live im NBC -Sport in Amerika". London Iren. London Iren. 7. März 2016. Abgerufen 7. März, 2016.
  23. ^ "Sind die übertriebenen Pakete von NBC, einschließlich der neuen 70-Dollar-Track One, eine Vision der Zukunft?". Schreckliche Ankündigung. 12. April 2017. Abgerufen 22. März, 2021.
  24. ^ Holloway, Daniel (25. Januar 2017). "Könnte das ESQUIRE Network von NBCU mehr Kabelkeulen voraussagen?". Vielfalt. Abgerufen 1. Februar, 2017.
  25. ^ Littleton, Cynthia (18. August 2016). "Pivot des Teilnehmers: Der Tod spiegelt das verringerte Vermögen von Nischenkabeln wider". Vielfalt. Abgerufen 1. Februar, 2017.
  26. ^ "IRL im Fernsehkrieg gefangen". Indianapolis Business Journal. 24. August 2009. Abgerufen 1. Mai, 2016.
  27. ^ "Der Indy 500 wird in Kürze ein neues TV -Netzwerk haben". Indianapolis Star. Abgerufen 21. März, 2018.
  28. ^ Steinberg, Brian (21. März 2018). "NBC Sports greift nach 54 Jahren nach Indianapolis 500 Rechten von ABC". Vielfalt. Abgerufen 21. März, 2018.
  29. ^ "IMSA wechselt 2019 zu NBC Sports". Rennfahrer. 30. April 2018. Abgerufen 5. November, 2018.
  30. ^ "IndyCar Qualifying, Praxis wechselt in diesem Jahr zu Peacock Premium". Motorsport.com. Abgerufen 28. Januar, 2021.
  31. ^ Goldsmith, Jill (29. Juni 2020). "Fox verkauft Rechte für die United States Golf Association, einschließlich US Open, an NBC Sports". Termin. Abgerufen 29. Juni, 2020.
  32. ^ Beall, Joel (29. Juni 2020). "USGA kündigt an, dass US Open zu NBC wechseln wird und die Beziehung zu Fox beendet.". Golfverdauung. Abgerufen 29. Juni, 2020.
  33. ^ Pallotta, Frank (22. Januar 2021). "NBC Sports Network, um bis Ende des Jahres abzuschalten". CNN. Abgerufen 22. Januar, 2021.
  34. ^ Flint, Joe; Rizzo, Lillian (22. Januar 2021). "Comcasts NBCUniversal, um den Sportkabelkanal NBCSN bis zum Jahresende zu schließen". Das Wall Street Journal. Abgerufen 22. Januar, 2021.
  35. ^ "Die NHL, die nach Turner Sport wechselt, beträgt 1 Milliarde US-Dollar Risiko-Belohnung für Hockey". CNBC. 27. April 2021. Abgerufen 27. April, 2021.
  36. ^ "Turner Sports-Tinten 7-Jahres-Vertrag mit NHL, wird 3 Stanley Cup Finals ausgeben". ESPN. 27. April 2021. Abgerufen 27. April, 2021.
  37. ^ a b Schott, Paul (2. November 2021). "NBC Sports in Stamford, um NBCSN am 31. Dezember zu schließen". CT Insider. Abgerufen 14. Januar, 2022.
  38. ^ "Peacock wird exklusive Heimat des New Sonntagmorgens Major League Baseball -Spielpaket, das von NBC Sports ab Mai produziert wird.". 6. April 2022.
  39. ^ "NBCs endgültige Medaillenanzahl: 190 Millionen olympische Zuschauer". Multichannel -Nachrichten. 1. März 2010.
  40. ^ "Olympic Hockey Goldmedaillenspiel, das in den USA seit '80" angesehen wird. Arbeitswoche. 1. März 2010.
  41. ^ "NBC, um eine beispiellose Berichterstattung über die Olympischen Winter -Olympischen Winter -Olympischen Winters 2014 zu erhalten". Comcast -Unternehmen. 20. Dezember 2013. Abgerufen 20. Januar, 2014.
  42. ^ "NBC, um exklusive Olympische Winterspiele digitales Programmieren zu streamen". HD -Bericht. 10. Januar 2014. Abgerufen 20. Januar, 2014.
  43. ^ "Die Troika -Designgruppe entwickelt das Branding für NBC Sunday Night Football". TV Technology. Abgerufen 14. März, 2018.
  44. ^ Dachman, Jason. "NBC Sports Network aus dem Laufen mit einem neuen Grafikpaket". Sportvideogruppe. Abgerufen 14. März, 2018.
  45. ^ Teti, John. "Alle waren begeistert von NBCs aktualisierten Fußballgrafiken am vergangenen Wochenende". Der AV Club. Abgerufen 14. März, 2018.
  46. ^ "Bewertung von NBCs Übertragung von Super Bowl Lii". Si.com. Abgerufen 14. März, 2018.
  47. ^ "NBC beginnt eine engere Beziehung zu Sky Sports, um die Berichterstattung über die Premier League zu verbessern.". WorldSoccertalk.com. Abgerufen 9. August, 2019.
  48. ^ "Das Super Bowl -Design von NBC mischt Glas, Schrägen, Stadion 'Spaces' und AR". Nachrichtensastudio. Abgerufen 10. April, 2022.
  49. ^ NBC hat aufgrund des von den USA geführten Boykotts keine Live-Event-Berichterstattung zur Verfügung gestellt.
  50. ^ "Spike TVs Geschäft mit PBC hat sein Ende erreicht". ESPN.com. 12. April 2017.
  51. ^ Brown, Les (19. Juli 1979). "CBS -Alumni vereint sich bei NBCs Top". Die New York Times.
  52. ^ Jack Craig (30. Juni 1991). "Watson hat Ergebnisse erzielt, keine Werbung". Boston Globe. Abgerufen 15. Mai, 2012.
  53. ^ "Der ehemalige Vorsitzende der NBC Sports Group Dick Ebersol, Usoc CMO Lisa Baird, der auf dem Promaxbda Sports Marketing Summit & Awards 2012 geehrt wird.". Yahoo! (Pressemitteilung). 17. Oktober 2012. Abgerufen 15. November, 2012.[Permanent Dead Link]
  54. ^ "Plus: Fernsehsport; neuer Präsident namens NBC". Die New York Times. 19. Juni 1998. Abgerufen 15. November, 2012.
  55. ^ Nellie Andreeva (2. Februar 2011). "Post-Merger NBC Sports Group enthüllt das Executive Team". Termin. Abgerufen 15. November, 2012.

Externe Links