Liste der größten Städte im Laufe der Geschichte

Dieser Artikel listet den größten auf menschliche Siedlung in der Welt (nach Bevölkerung) im Laufe der Zeit, wie von Historikern geschätzt, von 7000 v. Chr. Als der größte besiedelte Ort der Welt ein war Proto-Stadt in dem Altes Nahen Osten mit einer Bevölkerung von etwa 1.000 bis 2..000 Menschen bis zum Jahr 2000 als der größte Stadtgebiet war Tokio mit 26 Millionen. Alexandria, Rom, oder Bagdad Möglicherweise hatte er die erste Stadt, die 1.000.000 Menschen hatte, bereits 100 v. Chr. Oder noch 925 n. Chr. Sie wurden später von übertroffen von Konstantinopel, Chang'an, Kaifeng, Hangzhou, Jinling, Peking, Edo, London (die erste Stadt, die 2 Millionen erreicht hat) und New York (Die erste bis zu Top 10 Millionen), unter anderem, bevor Tokio Mitte des 20. Jahrhunderts die Krone übernahm. Ab 2020 die Großraum Tokio ist das bevölkerungsreichste Metropolregion in der Welt mit mehr als 37,393 Millionen Einwohnern.[1]

Viele der Figuren sind ungewiss, insbesondere in der Antike. Schätzung der Bevölkerungsgrößen vorher Zählungen Die durchgeführte Aufgabe ist eine schwierige Aufgabe.[2]

Liste der bevölkerungsreichsten menschlichen Siedlungen im Laufe der Zeit

In der folgenden Tabelle werden die bevölkerungsreichsten menschlichen Siedlungen der geschätzten Bevölkerung zu bestimmten Punkten in der Geschichte gemäß drei Quellen aufgeführt: Ian Morris, George Models und Tertius Chandler. Stadtnamen sind fett, wo alle drei Quellen einverstanden sind. Es zeigt die Entwicklung der größten Siedlung von Proto-Stadt zu Stadt zu Stadtgebiet zu Metropolregion.

Jahr Morris (2010)[3] Modelski (2003)[4] Chandler (1987)[5]
Bevölkerung Name Gegenwärtig
Ort
Bevölkerung Name Gegenwärtig
Ort
Bevölkerung Name Gegenwärtig
Ort
7000 v. Chr [6] 1.000 Beidha Jordanien [7] 1.000–2.000 Jericho Westufer      
Basta[8] Jordanien
Çatalhöyük Truthahn
6500 v. Chr [7][9] 5.000–10.000 Çatalhöyük Truthahn
6000 v. Chr [10] 3.000 Çatalhöyük Truthahn
4000 v. Chr 5.000 Uruk Irak [7] 4.000 Eridu Irak      
Sag Brak Syrien
3800 bis
3700 v. Chr
[11] < 10,000 Dobrovody Ukraine
3700 v. Chr 6.000 bis 10.000 Eridu Irak
3600 bis
3500 v. Chr
      [11] < 10,000 Maydanets Ukraine      
[11] < 10,000 Talianki Ukraine
3500 v. Chr 14.000 Uruk Irak      
3300 v. Chr 40.000 Uruk Irak
3200 v. Chr 20.000 Abydos Ägypten
3100 v. Chr 20.000 Memphis Ägypten
3000 v. Chr [12] 45.000 Uruk Irak 40.000 Uruk Irak 30.000 Memphis Ägypten
2800 v. Chr 80.000 Uruk Irak Memphis Ägypten
2500 v. Chr [13] 60.000 Lagash[14] Irak   Memphis Ägypten
[13] 20.000 Nippur Irak
2400 v. Chr       [15] 50.000 Mari Syrien   Memphis Ägypten
[15] 40.000 Umma Irak
Girsu[14] Irak
Mohenjo-daro Pakistan
2300 v. Chr       [16] 80.000 Girsu Irak   Memphis Ägypten
[16] 50.000 Mari Syrien
2250 v. Chr       > 30.000 Memphis Ägypten
2240 v. Chr Akkad[17] Irak
2200 v. Chr 50.000 Girsu Irak Akkad Irak
2100 v. Chr 100.000 Ur Irak Akkad Irak
2075 v. Chr 50.000 Girsu[14] Irak
2059 v. Chr Girsu Irak
2030 v. Chr Ur Irak
2000 v. Chr 60.000 Memphis Ägypten [18] 40.000 Ist in Irak 65.000 Ur Irak
Larsa Irak
Girsu Irak
1991 BCE Ur Irak
1980 v. Chr Theben Ägypten
1900 v. Chr       40.000 Ist in Irak   Theben Ägypten
Larsa Irak
1800 v. Chr       60.000 Mari Syrien > 25.000 Theben Ägypten
1770 v. Chr 60.000 Babylon Irak
1700 v. Chr 60.000 Babylon Irak Babylon Irak
1670 v. Chr Avaris[19] Ägypten
1650 v. Chr [20] 100.000 Avaris Ägypten
1600 v. Chr 50.000–100.000 Avaris[19] Ägypten 100.000 Avaris Ägypten
1595 v. Chr Avaris Ägypten
1580 v. Chr Avaris Ägypten
1557 v. Chr Memphis Ägypten
1500 v. Chr 75.000 Uruk Irak 60.000 Theben Ägypten   Memphis Ägypten
Theben Ägypten
1400 v. Chr 80.000 Theben Ägypten Theben Ägypten
1375 v. Chr [20] 100.000 Theben Ägypten
1360 v. Chr 80.000 Theben Ägypten
1350 v. Chr Theben Ägypten
1300 v. Chr 120.000 Yinxu
(Anyang)
China Theben Ägypten
1205 v. Chr Memphis[21] Ägypten
1200 v. Chr 80.000 Babylon Irak 160.000 Pi-Ramses[19] Ägypten [21] 50.000 Memphis Ägypten
Theben Ägypten
1188 v. Chr Theben Ägypten
1184 v. Chr 120.000 Theben Ägypten
1100 v. Chr 120.000 Pi-Ramses Ägypten   Theben Ägypten
1000 v. Chr 35.000 Qiyi (Qi) China [22] 120.000 Theben Ägypten [23] > 50.000 Theben Ägypten
[22] 100.000 Haojing
(Xi'an)[24]
China [23] > 50.000 Haojing
(Xi'an)[24]
China
Memphis Ägypten [23] 50.000 Chengzhou
(Luoyang)[25]
China
Babylon Irak [20] 100.000
900 v. Chr 120.000 Haojing China Theben Ägypten
800 v. Chr 125.000 Haojing China > 50.000 Theben Ägypten
700 v. Chr 100.000 Theben Ägypten   Theben Ägypten
Memphis Ägypten
Ninive Irak
Babylon[26] Irak
Luoyi
(Luoyang)[25]
China
Linzi China
668 v. Chr [20] 100.000 Ninive Irak
650 v. Chr 120.000 Ninive Irak
612 v. Chr Babylon Irak
600 v. Chr 200.000 Babylon Irak [20] 100.000 Babylon Irak
Luoyi China
562 v. Chr 200.000 Babylon Irak
500 v. Chr 150.000 Babylon Irak [27] 200.000 Babylon Irak   Babylon Irak
Luoyi China
Linzi China
479 v. Chr Babylon Irak
460 v. Chr Babylon Irak
440 v. Chr Babylon Irak
430 v. Chr 200.000 Babylon Irak
400 v. Chr 320.000 Xiadu China Babylon Irak
320 v. Chr > 300.000 Alexandria Ägypten
300 v. Chr 500.000 Karthago Tunesien   Pataliputra
(Patna)
Indien
220 v. Chr Pataliputra Indien
206 v. Chr Pataliputra Indien
200 v. Chr 300.000 Alexandria Ägypten 600.000 Alexandria Ägypten [28] 350.000 Pataliputra Indien
400.000 Chang'an
(Xi'an)[24][28]
China
195 v. Chr Chang'an China
190 v. Chr Chang'an China
170 v. Chr Chang'an China
160 v. Chr Chang'an China
100 v. Chr 1.000.000 Alexandria Ägypten   Chang'an China
25 v. Chr Rom Italien
Ad 1 1.000.000 Rom Italien 800.000 Rom Italien Rom Italien
100 1.000.000 Rom Italien 450.000 Rom Italien
180 600.000 Rom Italien
200 800.000 Rom Italien 1.200.000 Rom Italien Rom Italien
280 500.000 Rom Italien
300 1.000.000 Rom Italien Rom Italien
340 Konstantinopel
(Istanbul)
Truthahn
350 Konstantinopel Truthahn
361 300.000 Konstantinopel Truthahn
400 500.000 Rom Italien 800.000 Rom Italien Konstantinopel Truthahn
410 Konstantinopel Truthahn
450 Konstantinopel Truthahn
500 500.000 Konstantinopel Truthahn 400.000 Konstantinopel Truthahn
Jiankang
(Nanjing)[29]
China
Luoyang[25] China
570 Ctesiphon[30] Irak
575 500.000 Ctesiphon Irak
600 [31] 600.000 Daxing
(Chang'an)[24]
China 600.000 Konstantinopel Truthahn 500.000 Ctesiphon Irak
622 500.000 Ctesiphon Irak
637 400.000 Chang'an[24] China
650 Chang'an China
700 1.000.000 Chang'an[24] China 800.000 Chang'an China
750 800.000 Chang'an China
775 600.000 Bagdad Irak
800 1.000.000 Chang'an China 800.000 Chang'an China 700.000 Bagdad Irak
833 900.000 Bagdad Irak
900 [3] 750.000 Chang'an China 900.000 Bagdad Irak 900.000 Bagdad Irak
925 1.100.000 Bagdad Irak
932 1.100.000 Bagdad Irak
935 350.000 Cordoba Spanien
1000 1.000.000 Kaifeng China [32] 1.200.000 Bagdad Irak 350.000 Cordoba Spanien
1013 400.000 Kaifeng China
1050 400.000 Kaifeng China
1071 400.000 Kaifeng China
1100 1.200.000 Bagdad Irak 442,000 Kaifeng China
1102 442,000 Kaifeng China
1126 420.000 Kaifeng China
1127 200.000 Konstantinopel Truthahn
1145 200.000 Merv Turkmenistan
1150 200.000 Merv Turkmenistan
1153 200.000 Konstantinopel Truthahn
1160 200.000 Konstantinopel Truthahn
1170 200.000 Fez Marokko
1180 200.000 Hangzhou China
1200 [33] 1.000.000 Hangzhou China 1.000.000 Bagdad Irak 255.000 Hangzhou China
Hangzhou China
Kaifeng China
1210 260.000 Hangzhou China
1250 320.000 Hangzhou China
1273 432.000 Hangzhou China
1300 1.500.000 Hangzhou China 432.000 Hangzhou China
1315 432.000 Kairo Ägypten
1325 500.000 Kairo Ägypten
1348 432.000 Hangzhou China
1350 432.000 Hangzhou China
1358 Jinling
(Nanjing)
China
1391 473.000 Jinling China
1400 500.000 Jinling
(Nanjing)
China 1.000.000 Jinling
(Nanjing)
China 487.000 Jinling China
1420 Jinling China
1425 Peking China
1450 600.000 Peking China
1492 669.000 Peking China
1500 600.000 Peking China 1.000.000 Peking China 672.000 Peking China
1550 690.000 Peking China
1575 706.000 Peking China
1579 706.000 Peking China
1600 700.000 Peking China 1.000.000 Peking China 706.000 Peking China
1635 Peking China
1637 Peking China
1650 700.000 Konstantinopel[34] Truthahn
1670 Konstantinopel Truthahn
1675 750.000 Konstantinopel Truthahn
1684 Konstantinopel Truthahn
1685 Konstantinopel Truthahn
1690 700-800.000 Konstantinopel Truthahn
1700 650.000 Peking China 1.000.000 Ayutthaya Thailand 700.000 Konstantinopel Truthahn
1710 Peking China
1720 Edo[35] Japan Peking China
1750 900.000 Peking China
1775 1.000.000 Peking China
1800 1.100.000 Peking China 1.100.000 Peking China 1.100.000 Peking China
1821 1.300.000 Peking China
1825             1.350.000 Peking China
1.335.000 London
(Stadtgebiet)
Vereinigtes Königreich
1841 1.948.000 London Vereinigtes Königreich
1850 2.320.000 London Vereinigtes Königreich
1851 2.362.000 London Vereinigtes Königreich
1861 2.803.000 London Vereinigtes Königreich
1875 4.241.000 London Vereinigtes Königreich
1900 6.600.000 London Vereinigtes Königreich 6.500.000 London Vereinigtes Königreich 6.480.000 London Vereinigtes Königreich
1914 7.419.000 London Vereinigtes Königreich
1925 7.774.000 New York
(Stadtgebiet)
Vereinigte Staaten
1936 10.150.000 New York Vereinigte Staaten
1950 12.463.000 New York Vereinigte Staaten
1965 15.000.000 Tokio
(Stadtgebiet)
Japan
1975 20.500.000 Tokio Japan
2000 [36]26.400.000 Tokio Japan

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Die Städte der Welt im Jahr 2018" (PDF). Vereinte Nationen. Abgerufen 5. Mai, 2020.
  2. ^ Rosenberg, Matt (4. November 2019), "Größte Städte im Laufe der Geschichte", Denke, abgerufen 28. Dezember, 2020
  3. ^ a b (a) [1] Archiviert 2011-07-26 bei der Wayback -MaschineIan Morris, Gesellschaftliche Entwicklung, Stanford University, Oktober 2010. Dies enthält unterstützende Materialien für das folgende Buch: (b) Ian Morris, Warum der West regiert - für jetzt, New York: Farrar, Straus und Giroux, 2010. ISBN978-0-374-29002-3.
  4. ^ George Models, Weltstädte: –3000 bis 2000, Washington DC: Faros 2000, 2003. ISBN0-9676230-1-4. Zahlen in Haupttabellen werden bevorzugt zitiert. Ein Teil der früheren Schätzungen kann bei gelesen werden Evolutionäre Weltpolitik Homepage Archiviert 2008-12-28 bei der Wayback -Maschine
  5. ^ Tertius Chandler, Viertausend Jahre städtisches Wachstum: Eine historische Volkszählung, Lewiston, NY: The Edwin Mellen Press, 1987. ISBN0-88946-207-0. Zahlen in Haupttabellen werden bevorzugt zitiert. Teil der Schätzungen von Chandler werden zusammengefasst oder geändert Das Institut für Forschung zu Weltsystemen; Größte Städte durch Geschichte von Matt T. Rosenberg; oder Das Etext -Archive Archiviert 2008-02-11 im Wayback -Maschine. Chandler definierte eine Stadt als ein kontinuierlich gebautes Gebiet (städtisch) mit Vororten, jedoch ohne Ackerland in der Gemeinde.
  6. ^ Das Datum, an dem die Bevölkerung von Beidha, Basta und Çatalhöyük auf 1.000 Schätzungen von 7500 v. Chr. In Morris 'veröffentlichtem Text (S. 632) angegeben wird.
  7. ^ a b c Schlug vor, die größten Städte im Text von Modelski zu sein, aber nicht ständig vor 3700 v. Chr. (S. 3, S. 17 und S. 20). Für die wird kein Eintrag vorgeschlagen Halafier und Ubaid Perioden.
  8. ^ A Vorpotterischer Neolithikum b Siedlung CA. 25 km nördlich von Petra.
  9. ^ Das raue Jahr, in dem Çatalhöyük das größte sein sollte, ist in Modelskis Text, der zitiert Ian HodderBericht (S. 3 und S. 17). Das Jahr 6500 v. Chr. Basiert auf dem jüngsten Bericht von Hodder (Bewohnern Çatalhöyük: Berichte aus den Saisons 1995-99 (Çatalhöyük-Forschungsprojekt), Cambridge, Großbritannien: McDonald Institute for Archaeological Research, 2005.), wo weniger Einwohner (1.500 bis 2.000) von Craig Cessford (S. 323-326) vorgeschlagen werden.
  10. ^ Das Datum, an dem die Bevölkerung von Çatalhöyük auf 3.000 geschätzt wird, wird in Morris 'veröffentlichtem Text als 6500 v. Chr. Angegeben (S. 632).
  11. ^ a b c Vorgeschlagen, bis zu 10.000 Menschen in Models -Text (S. 24–25) zu beherbergen, ist jedoch nur Eridu in Tabelle 2 (a) (S. 22) als die größte Stadt aufgeführt. Die Schätzung basiert auf der persönlichen Mitteilung des Autors mit Mikhail Videiko, Institut für Archäologie, Kiew, Oktober 2002 (S. 75). Die vorherigen Schätzungen von S. I. Kruts für Maydanets und Talianki sind 8.000 (1.575 innerhalb von 270 ha) bzw. 14.000 (2.700 Häuser innerhalb von 450 ha) (Pitskhelauri, K. N. und Chernykh, E. N. Eds., Kavkaz gegen Sisteme Paläometallicheskikh Kultur Evrazii, Metsniereba, Tiflisi, 1989, S. 146–156.).
  12. ^ Schlug vor, mehr als 45.000 in Morris 'veröffentlichtem Text zu sein (S. 632).
  13. ^ a b Laut der Liste der weltweit größten Städte der Welt (S. 218) teilt Nippur mit 60.000 Einwohnern in 2500 v. Chr. Die Spitze mit Lagash die für Mari geschätzten (50.000); Uruk und Umma (40.000); Memphis, EBLA, Urkesh, und Shuruppak (30.000) (S. 28).
  14. ^ a b c Girsu (Telloh), die spätere Hauptstadt des Bundesstaates Lagash, befand sich 25 km NW Lagash (Tell Al Hiba), obwohl beide Standorte häufig als Lagash bezeichnet werden.
  15. ^ a b Laut der Liste der größten Städte der Welt (S. 218) hat Girsu mit 50.000 Einwohnern die Spitze mit Mari, obwohl Tabelle 2 (b) darauf hindeutet, dass die Population von Girsu sowie Umma und Mohenjo-daro 40.000 beträgt (S. 28) (S. 28) (S. 28) beträgt (S. 28 ).
  16. ^ a b Laut der Liste der größten Städte der Welt (S. 218) wird die Population von Girsu für 2300 v. Chr. Auf 50.000 geschätzt, was in Tabelle 2 (b) auftritt und der für Mari geschätzte Wert ist (P. 28).
  17. ^ Standort ungewiss. Vielleicht westlich von Sippar.
  18. ^ Die Liste der weltweit größten Städte der Welt (S. 218) schließt GIRSU für 2000 v. Chr. Aus, obwohl in Tabelle 2 (b) Girsu mit 40.000 Einwohnern (S. 28) aufgeführt ist und mit ISIN und Larsa die Spitze teilt.
  19. ^ a b c Der Palast von Pi-Ramses (Qantir) wurde 2 km NE Avaris (oder Hawaret, Tell El-Dab'a) gegründet, dessen Wohngebiet sich überschneidet.
  20. ^ a b c d e Als die Stadt 100.000 bestand, was von Richard Forstall (S. 541-542) vorgeschlagen wurde.
  21. ^ a b Laut Chandlers Liste der größten Städte (S. 523-527) war Theben der größte für 1400-668 v. Chr.
  22. ^ a b Die Liste von Modelski der weltweit größten Städte behandelt Theben und Haojing als Top -Städte mit 100.000 Einwohnern (S. 218), obwohl dieselbe Liste auf der nächsten Seite (S. 219) sowie Tabelle 2 (c) die Population von TheBes platzieren bei 120.000, während das für Haojing sowie Memphis und Babylon bei 100.000 (S. 33-34).
  23. ^ a b c Chandler listete Theben, Haojing und Chengzhou (Luoyang) als die größten, zweitgrößten und drittgrößten Städte (S. 460) auf (S. 460), obwohl Luoyang in 1000 v. Chr. 100.000 v. Chr. Passen soll (S. 541).
  24. ^ a b c d e f Haojing, das die Hauptstadt von bildete Western Zhou zusammen mit Fenghao, war 15 km SW von Chang'an, der Hauptstadt von Tang-Dynastie sowie das gegenwärtige Zentrum von Xi'an. Han Die Hauptstadt befand sich 5 km NW des Zentrums des modernen Xi'an. Alle diese Websites liegen jetzt innerhalb der Sub-Provincial City von Xi'an.
  25. ^ a b c Chengzhou wurde auf der Ostseite des Luo -Flusses mit Wangzheng auf der Westseite gegründet. Beide Städte wurden später annektiert, um Luoyi (Luoyang) zu bilden, dessen Zentrum sich oft verschoben hat.
  26. ^ Laut der Liste der größten Städte der Welt (S. 219) von Modelski wird die Bevölkerung von Babylon 700 v. Chr. Auf 120.000 geschätzt, was Babylon zur einzigen Stadt macht, die als die größten erscheint, während Tabelle 8 (a) zeigt, dass Babylon 100.000 Einwohner hat in 700 v. Chr. (S. 55).
  27. ^ Die Liste der weltweit größten Städte der Welt (S. 219) schließt Linzi für 500 v. Chr. Aus, obwohl Tabelle 5 (a) Linzi mit 200.000 Einwohnern auflistet (S. 41).
  28. ^ a b Laut Chandlers Liste der größten Städte (S. 523-527) war Pataliputra 300 bis 195 v.
  29. ^ Basierend auf historischen Dokumenten in Southern Liang -Dynastie, Jiankang (Nanjing) 280.000 registrierte Haushalte, und unter der Annahme, dass ein durchschnittlicher Nanjing -Haushalt zu dieser Zeit etwa 5,1 Menschen hatte, hatte die Stadt mehr als 1,4 Millionen Einwohner. (Shingen Liu, "Jiankang und das Handelsimperium der südlichen Dynastien", in Pearce, Spiro, Ebrey eds. Kultur und Macht, 2001: 35.)
  30. ^ Seleukie wurde auf der rechten Bank von gegründet Tigris gegenüber Ctesiphon. Zu den Zahlen für Seleucia gehören die Population von Ctesiphon als Vorort während der Seleukid era and und umgekehrt während der Sassanid Epoche.
  31. ^ Die Bevölkerung von Daxing (Chang'an) in 600 n. Chr. Wird auf 250.000 in Morris 'veröffentlichtem Text (S. 632) geschätzt, während das Unterstützungsmaterial 600.000 beschreibt.
  32. ^ Die Liste der weltweit größten Städte der Welt (S. 219) schätzt die Bevölkerung von Bagdad für 1000 AD 1000 als 1.500.000, was viel höher ist als der in Tabelle 8 (b) aufgeführte Wert (1.200.000 Einwohner) (S. 55).
  33. ^ Die Bevölkerung von Hangzhou in 1200 n. Chr. Wird auf 800.000 in Morris 'veröffentlichtem Text (S. 632) geschätzt, während das Unterstützungsmaterial 1.000.000 beschreibt.
  34. ^ Inklusive Üsküdar in Kleinasien als Vorort.
  35. ^ Laut Morris (S. 483) wuchs Edo bis 1720 in die größte Stadt der Welt, aber die geschätzte Bevölkerung für Edo wird nicht gegeben.
  36. ^ Die Bevölkerung von Tokio im Jahr 2000 wird in Morris 'veröffentlichtem Text (S. 632) auf 26.700.000 Morris geschätzt, während das Unterstützungsmaterial 26.400.000 beschreibt.

Externe Links