La Center, Washington

LA Center
Location of La Center, Washington
Lage des LA Centers, Washington
Koordinaten: 45 ° 51'50 ″ n 122 ° 40'7 '' w/45,86389 ° N 122,66861 ° W
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Washington
Bezirk Clark
Regierung
• Typ Bürgermeister-Council
• Bürgermeister Greg Thornton
• Bürgermeister pro-tem Elizabeth Cerveny
Bereich
• Gesamt 2,62 m² 6,77 km2)
• Land 2,59 m² 6,71 km2)
• Wasser 0,02 m² (0,06 km2)
Elevation
32 m (105 ft)
Bevölkerung
 (2010)[2]
• Gesamt 2.800
• Schätzen
(2019)[3]
3.404
• Dichte 1,313,78/m² (507,27/km2)
Zeitzone UTC-8 (Pazifisch (PST))
• Sommer (Dst) UTC-7 (PDT)
PLZ
98629
Vorwahl 360
FIPS -Code 53-36710
Gnis Feature -ID 1512361[4]
Webseite Stadt des LA -Zentrums

LA Center ist eine Stadt in Clark County, Washington, Vereinigte Staaten. Die Bevölkerung betrug 2.800 bei der Volkszählung 2010.[5]

Geschichte

In den 1870er Jahren war das LA Center ein Business Center und Leiter der Navigation in der East Fork der Lewis River. Im Spätsommer die regulären Zeitpläne der Dampfer Maskottchen und Gehhilfe, Paddelwäsche nach Portland, wurden oft durch niedriges Wasser unterbrochen. Passagiere und Fracht wurden auf übertragen Scows, die den Fluss hinauf gepackt oder von Pferden entlang des Ufers abgeschleppt wurden. Mit der Ankunft von Eisenbahnen und Autobahnen verlor das LA Center die Bedeutung und fiel in ein kleines Dorf, das dem umliegenden Bauernviertel diente. Das LA Center wurde am 27. August 1909 offiziell eingetragen. Die Bevölkerung 1940 war 192.[6]

In der Stadt befinden sich zwei Kartenzimmer oder Casinos, in denen Glücksspiele auf Kartenspielen und Poker, aber keine Slots gespielt werden können. Die beiden Casinos sind die letzte Grenze und Palast.

Erdkunde

Das LA Center befindet sich um 45 ° 51'50 ″ n 122 ° 40'7 '' w/45,86389 ° N 122,66861 ° W (45,863874, -122.668572).[7] Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Stadt hat eine Gesamtfläche von 3,28 Quadratmeilen (3,32 km2), von denen 1,27 Quadratmeilen (3,29 km)2) ist Land und 0,01 Quadratmeilen (0,03 km2) ist Wasser.[8]

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1910 288
1920 167 –42,0%
1930 219 31,1%
1940 193 –11,9%
1950 204 5,7%
1960 244 19,6%
1970 300 23,0%
1980 439 46,3%
1990 451 2,7%
2000 1.654 266,7%
2010 2.800 69,3%
2019 (Est.) 3.404 [3] 21,6%
US -amerikanische Zehnenzensus[9]
2015 Schätzung[10]

Ab dem Jahr 2000 betrug das Durchschnittseinkommen für einen Haushalt in der Stadt 55.333 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 57.375 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 45.893 USD gegenüber 28.750 USD für Frauen. Das Pro Kopf Einkommen Für die Stadt war 21.224 US -Dollar. Etwa 3,6% der Familien und 4,7% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 6,1% der unter 18 Jahre und 4,3% des Alters von 65 Jahren oder mehr.

Volkszählung 2010

Ab Volkszählung[2] Von 2010 gab es 2.800 Menschen, 942 Haushalte und 804 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte betrug 2.204,7 Einwohner pro Quadratmeile (851,2/km2). Es gab 981 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 772,4 pro Quadratmeile (298,2/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 91,3% Weiß, 1,0% Afroamerikaner, 0,8% Amerikanischer Ureinwohner, 1,9% asiatisch, 1,5% von Andere Rennenund 3,4% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 4,6% der Bevölkerung.

Es gab 942 Haushalte, von denen 45,9% Kinder unter 18 Jahren hatten, 69,6%, waren 69,6% Ehepaare Mit 10,8% hatte 10,8% einen weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, 4,9% hatten einen männlichen Hausbesitzer ohne Frau anwesend, und 14,6% waren Nichtfamilien. 11,3% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 3,2% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,97 und die durchschnittliche Familiengröße 3,17.

Das mittlere Alter in der Stadt betrug 36,6 Jahre. 30,7% der Einwohner waren unter 18 Jahren; 5,4% waren zwischen 18 und 24 Jahre alt; 28,6% waren 25 bis 44; 26,1% waren 45 bis 64; und 9,4% waren 65 Jahre oder älter. Das Geschlecht der Stadt war 49,2% männlich und 50,8% weiblich.

Bemerkenswerte Bewohner

Verweise

  1. ^ "2019 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. August, 2020.
  2. ^ a b "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2012-12-19.
  3. ^ a b "Jährliche Schätzungen der Bevölkerung der Bevölkerung für eingebaute Orte in Washington: 1. April 2010 bis 1. Juli 2019". US -Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Mai 2020. Abgerufen 27. Mai, 2020.
  4. ^ "US -Vorstand für geografische Namen". United States Geological Survey. 2007-10-25. Abgerufen 2008-01-31.
  5. ^ "2010 Zensus Umverteilung Daten (öffentliches Recht 94-171) Zusammenfassung Datei". American Factfinder. Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 16. September 2012.[Dead Link]
  6. ^ Washington - Ein Leitfaden für den immergrünen Staat, WPA American Guide Series, Washington State Historical Society, 1941
  7. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 2011-02-12. Abgerufen 2011-04-23.
  8. ^ "US Gazetteer -Dateien 2010". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original Am 2012-01-25. Abgerufen 2012-12-19.
  9. ^ Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Abgerufen 19. September, 2013.
  10. ^ "Bevölkerungsschätzungen". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 22. Juni 2016. Abgerufen 9. Juli, 2016.

Externe Links