Jungle Cubs

Jungle Cubs
Jungle Cubs Title.jpg
Disneys Jungle Cubs Titelkarte aus Staffel 1
Auch bekannt als Jungle Cubs
Genre
Erstellt von Mark S. Bernthal
Bezogen auf Das Dschungelbuch
durch Rudyard Kipling
Das Dschungelbuch
durch Larry Clemmons
Ralph Wright
Ken Anderson
Vance Gerry
Bill Peet
Geschrieben von
  • Sam Graham
  • Chris Hubbell
  • Tedd Anasti
  • Patsy Cameron
  • Lesa Kite
  • Roger Reitzel
  • Peter K. Hirsch
  • David Weimers
  • Seth MacFarlane
  • Scott Gray
Unter der Regie von
  • Chris Bartleman
  • Joe Horne
  • Kenny Thompkins
  • Blair Peters
  • Mircea Mantta
Stimmen von
Themenmusikkomponist Lou Rawls
Eröffnungsthema "Das Nötigste"
Endethema "Die nackten Notwendigkeiten" (instrumental)
Komponist Stephen James Taylor
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Ursprache Englisch
Nein. der Jahreszeiten 2
Nein. von Episoden 21 (34 Segmente) (Liste der Episoden)
Produktion
Ausführende Produzenten
  • Tedd Anasti
  • Patsy Cameron
Produzenten
  • Chris Bartleman
  • Kenny Thompkins
  • Blair Peters
  • Mircea Mantta
Redakteure
  • Peter Lonsdale
  • Robert S. Birchard
  • Carol Lewis
  • John Royer
Laufzeit 22 Minuten (11 Minuten per Segment)
Produktionsfirma Walt Disney -Fernsehanimation
Verteiler Buena Vista Fernsehen
Veröffentlichung
Originalnetzwerk ABC
Bildformat Ntsc
Audio Format Dolby Surround
Originalveröffentlichung 5. Oktober 1996 -
10. Januar 1998

Disneys Jungle Cubs ist ein Amerikaner Animationsserie produziert von Walt Disney -Fernsehanimation zum ABC 1996 und basierend auf dem Film von 1967 Das Dschungelbuch, aber in den Jugendlichen der tierischen Charaktere.[1] Die Show war ein Hit, der zwei Spielzeiten in der Syndizierung lief Disney-Kanal. Die Show wurde auf übertragen Toon Disney, wurde aber 2001 aus dem Zeitplan genommen. Neuläufe wurde weitergeleitet Disney Junior in den USA von 2012 bis 2013. Die Show wurde auch im Vereinigten Königreich ausgestrahlt Disney Cinemagic und in Lateinamerika.

Das Titellied der Show ist ein Hip Hop Version des Songs, "Das Nötigste" durchgeführt von Lou Rawls. Jungle Cubs wurde animiert von Walt Disney Television Animation (Australien) Pty. Ltd., Wang Film Productions Co., Ltd., Thai Wang Film Productions Co., Ltd., Toon City Animation, Inc., und Sonnenbildbilder Co., Ltd., mit Studio B Productions, wie das Animations-Vorproduktionsstudio der Serie.

Figuren

Das Jungle Cubs Kinder: Shere Khan, Kaa, Bagheera, Baloo, Hathi, und Louie.
  • Baloo (geäußert von Pamela Adlon) ist ein entspannter Lippenbär. Er spielt gerne mit seinen Freunden und spielt manchmal Streiche auf Bagheera, um Letzteres aus seiner verspürten Haltung herauszuholen. Er ist der inoffizielle Anführer der Freunde.
  • Bagheera (geäußert von Elizabeth täglich in Staffel 1 und dann Dee Bradley Baker in Staffel 2) ist ein vernünftiger und ausgeglichener Kopf Panther wer gerät selten in Schwierigkeiten geraten. Er ist besessen, eine gute persönliche Hygiene aufrechtzuerhalten. Bagheera ist liebevoll als "Baggy" oder "Taschen" und der jüngste der Gruppe. Trotz eines Home Counties English Accent Im Originalfilm spricht Bagheera mit einem Amerikanischer Akzent in der Serie. Bagheera ist normalerweise Zweiter im Befehl der Gruppe.
  • Louie (geäußert von Jason Marsden in Staffel 1 und dann Cree Summer in Staffel 2) ist ein Orang -Utan. Er ist sehr körperlich aktiv, verbringt viel Zeit in Bäumen und frisst Bananen und möchte eines Tages König des Dschungels werden, und wenn ein Mann Objekte auftraten, zeigt er sofort großes Interesse.
  • Shere Khan (von Jason Marsden geäußert) ist ein arrogantes und hottemperiertes bengalischer Tiger. Er versucht oft, die anderen Tiere einzuschüchtern, aber sein Flair leidet unter tatsächlichen Problemen. Er wird oft "Khannie" von Baloo und Louie genannt. Trotz eines gut gesprochener englischer Akzent Im Originalfilm spricht Shere Khan mit einem amerikanischen Akzent in der Serie.
  • Kaa (geäußert von Jim Cummings) ist jung Indianer Python Wer andere Tiere hypnotisieren will, aber seine Fähigkeiten bei Hypnose sind derzeit bestenfalls unberechenbar.
  • Hathi (geäußert von Rob Paulsen in Staffel 1, Stephen Furst in Staffel 2) ist ein Elefant Wer versucht, die Gruppe in Ordnung zu halten, ist aber bekannt stammeln wenn gestresst. Er ist auch sehr stur. Später entwickelt er sich in Winifred, der seine Frau ist, enorm verknallt Das Dschungelbuch. Er wird oft von Baloo "Little Peanut" genannt. Trotz eines starken südglischen Akzents im Originalfilm spricht Hathi mit einem amerikanischen Akzent in der Serie.
  • Cecil und Arthur (geäußert von Michael McKean und David Lander) sind zwei Geier die ständig hofft, dass eines der Cubs sterben, damit sie sie essen können. Sie werden jedoch nie als Bedrohung angesehen.
  • Mahra (geäußert von Tress MacNeille) ist ein rücksichtslos Pavian Das lebt in Pinnacle Rock innerhalb des Ödlandes. Sie und ihre düsteren Söhne haben die Dschungeljungen oft geprägt, wenn sie in das Ödland eintreten. Ein besonderer Fall ist, wenn sie und ihre Söhne von einer langen Reise zurückkehren und sie eine neue Tierhautdecke will, nachdem ihre alte zerstört wurde.
    • Ned (geäußert von Charlie Adler) ist einer von Mahas Söhnen.
    • Jed (von Jim Cummings geäußert) ist einer von Mahas Söhnen.
    • Fred (von Jim Cummings geäußert) ist einer von Mahas Söhnen.

Standorte

  • Das Cub House, ein kleiner Tempel, den die Bande und die Freunde als Clubhaus benutzen.
  • Das Ödland, eine riesige Gegend um den Dschungel. Nicht viele Tiere leben hier draußen, außer dass Greifvögel, Insekten, Stachelschweine und Paviane wie Mahra und ihre drei Söhne, die dort leben,. Hier lebt auch eine böse Diktatorschildkröte.
  • Pinnacle Rock, ein großer, pinnakelförmiger Rock im Ödland. Dieser große Felsen ist der Versteck von Mahra und ihren Söhnen.
  • Der Fluss, ein großer Fluss, in dem viele Tiere trinken und leben. Arthur & Cecils Nest und Cliff sind hier in der Nähe.
  • Das Man Village, ein großes Dorf, das von Menschen bewohnt wird.
  • Wangjanga Schlucht oder die Honigklippen, eine riesige Schlucht mit einem Bach, der durch ihn läuft. Es heißt auch "The Honey Cliffs", weil viele Bienen auf den Klippen der Schlucht nisten. Es scheint einen schlechten Ruf zu haben, da es von Louie erwähnt wird, dass niemand hier unten gewesen war und gelebt hat, um die Geschichte zu erzählen, aber während der roter Hund Invasion, Baloo und Kaa gelang es zu überleben, als sie von den ansässigen Bienen verfolgt wurden.
  • Der mittlere Dschungel, ein tief versteckter Bereich mit nur einem Eingang, der Thron im Jungenhaus. Sobald der schlangenartige Hebel gezogen wurde, bewegt sich der Thron, um eine versteckte Tür zu enthüllen, die unter den Boden geht. Sobald einer den unterirdischen Fluss entlang gereist ist, entstehen sie aus einem großen Riss im Boden im Mitteldschungel. Es gibt die Ruinen eines alten Stadt Vorwärts und dort ist der Schatz verborgen, aber er wird von einem riesigen Weiß bewacht Kobra namens Whitehood.
  • Das Treibsand Moor wird in erwähnt in Täusche mich einmal ....
  • Gruseliger tiefes Sumpf, ein dunkler und beängstigender Sumpf in der Nähe des Herzens des Dschungels. EIN Sarus Crane lebt hier.
  • Die Bergen, hohe, hohe, schneebedeckte Berge, die den Fluss mit Wasser versorgen. Es ist auch dort, wo eine Frau Dickhornschaf lebt.
  • Der westliche Dschungel, die Westseite des Dschungels. Hier leben ein Fack und seine Spechtfreunde.
  • Pavian Lagoon, eine Lagune, in der einige Paviane leben. Diese besonderen Paviane sind mit dem Wasserbüffel befreundet.
  • Der große verlorene Tempel, ein alter Tempel, der als Musikkonzert verwendet wird.

Episoden

Serienübersicht

Jahreszeit Segmente Episoden Ursprünglich ausgestrahlt
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt
1 19 13 5. Oktober 1996 28. Dezember 1996
2 15 8 11. Oktober 1997 10. Januar 1998

Staffel 1 (1996)

Nein.
gesamt
Nein. in
Jahreszeit
Titel Unter der Regie von Geschrieben von Storyboard von Originalluftdatum
1 1 "Eine Nacht im Ödland" Kenny Thompkins Sam Graham und Chris Hubbell Jill Colbert, Denise Koyama,
Michael A. Swanigan und Phil Weinstein
5. Oktober 1996

Shere Khan, der versucht, seinen Mut nach einem Witz von Louie und Baloo zu beweisen, verspricht, in dem Wasteland nach Pinnacle Rock zu reisen, ohne dass der rücksichtslose Pabjoon Maha und ihre Söhne Ned, Jed und Fred zurückgekehrt sind und Maha eine neue Pelzdecke will.

Notiz: Diese Episode zeigt den Song "Take Your Sweet Sweet Time".
2 2 "Wie der Panther sein Brüllen verlor"
"Die Menschen müssen verrückt sein"
Kenny Thompkins
Mircea Mantta
Carter Crocker
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Dev Ross
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Michael Bennett und Victor Cook
Robert Onorato und Norma Rivera
12. Oktober 1996

"Wie der Panther sein Brüllen verlor": Bagheeras Unzulänglichkeitsgefühle im Vergleich zu Khan werden verschlechtert, wenn er seine Stimme verliert.

"Die Menschen müssen verrückt sein": Bagheera wird davon überzeugt, dass ein alter Taschenuhr ihn zu einem großartigen Jäger machen wird.
3 3 "Hathi trifft sein Match"
"Buffaloed"
Kenny Thompkins Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Jane Kagon und Ed Greenberg
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Enrique May
Alan Wright
19. Oktober 1996

"Hathi trifft sein Match": Ein junger weiblicher Elefant namens Winifred ist nach einem Feuer in ihrem Dorf von ihrer Familie getrennt und tritt auf Hathi auf.

"Buffaloed": Khan wird dazu gebracht, gegen einen älteren Menschen zu kämpfen Wasserbüffel von Cecil und Arthur. Wenn er es herausfindet, bekommt er Hilfe von Baloo, um mit den Geier zu kommen.
4 4 "Mondo Mungo"
"Bare Notwendigkeiten"
Kenny Thompkins Sam Graham und Chris Hubbell
Carter Crocker
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Carin-Anne Anderson
Alan Wright
26. Oktober 1996

"Mondo Mungo": Kaa freundet sich jung an Mungo Mit dem Namen "Mungo" und dem Paar schlägt eine Freundschaft, obwohl sie natürliche Feinde sind.

"Bare Notwendigkeiten": Die Versuche des Cubs, sich auf die Monsunzeit vorzubereiten, werden durch Baloos Faulheit behindert, aber er wird bald zu ihrer Hoffnung, wenn sie zu Beginn der Monsune in einer Höhle gefangen sind.
5 5 "Wer will Pavian sein?" Mircea Mantta Peter Lawrence
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Jill Colbert und John Flagg 2. November 1996
Nachdem Louie das Opfer eines zu viele Witze war, verlässt er die Cubs und wird Mahas Assistent.
6 6 "Rote Hunde" Mircea Mantta Sam Graham und Chris Hubbell Carin-Anne Anderson, Alan Wright
und Suraiya Daud
9. November 1996

Louie Tricks Kaa zu glauben, dass Baloos Schlafwandeln das Ergebnis seiner Hypnoseversuche ist und Kaa nach Baloo wie The Lethal aussendet Rote Hunde Kehre zum Dschungel zurück, mit nur Baloo, um den Tag zu retten.

Notiz: Diese Episode wurde von inspiriert "Roter Hund", ein Kapitel von Rudyard Kipling's Das zweite Dschungelbuch.
7 7 "Der große Kaadini" Kenny Thompkins Sam Graham und Chris Hubbell Victor Cook 16. November 1996

Kaa hypnotisiert die Geier versehentlich und verwandelt sie zu kompetenten Jägern, die seinen Befehlen völlig gehorsam sind.

Notiz: Diese Episode zeigt das Lied "Kaas Song".
8 8 "Hulla Baloo"
"Shere Bliss"
Mircea Mantta
Kenny Thompkins
Arthur -Verkäufer
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Seth MacFarlane
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Carin-Anne Anderson und Victor Cook
Joe Horne
23. November 1996

"Hulla Baloo": Louie wird eifersüchtig, als Baloo beginnt, mehr Zeit mit einem anderen Bären zu verbringen, nachdem er sein Leben gerettet hat.

"Shere Bliss": Wenn Khan nach einer Beule am Kopf eine lebensliebendere Katze wird, versuchen die Cubs, ihn wieder normal zu machen.
9 9 "Schatz des Mitteldschungels" Mircea Mantta Peter Lawrence
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Enrique May und Robert Onorato 30. November 1996

Wenn ein Spitzmaus sagt das Tiere Über den längst verlorenen "Schatz des Mitteldschungels" machte sich die Gruppe-Minus Bagheera und Hathi-, um ihn zu finden, nur um mit dem massiven Angesicht zu Angesicht zu kommen Kobra Whitehood.

Notiz: Diese Episode wurde von "The King's Ankus" inspiriert. ein Kapitel von Rudyard Kipling's Das zweite Dschungelbuch. Diese Episode zeigt den Song "Wenn wir unseren Schatz finden".
10 10 "Federhirn"
"Benny & Clyde"
Kenny Thompkins
Mircea Mantta
Sam Graham und Chris Hubbell
Gordon Kent
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Jill Colbert 7. Dezember 1996

"Federhirn": Cecil verliebt sich in eine weibliche Geier namens Clarice und tritt Arthur aus dem Nest. Arthur versucht dann erfolglos, sich mit Khan zu verbinden.

"Benny & Clyde": Louie ist gezwungen, sich um seine jüngeren Cousins ​​zu kümmern.
11 11 "Pracht im Schlamm" Kenny Thompkins Dev Ross
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Jill Colbert und Victor Cook 14. Dezember 1996
Wenn die Jungen ein paar Streiche spielen, ist Winifreds Onkel sehr verärgert und sagt Hathi, dass er sie nie wieder sehen wird. Nachdem ihr Onkel von einer Mutter verletzt wurde Nashorn Er fühlt sich sehr krank und möchte den roten Ton im Ödland finden, damit er sich erholt, die Cubs werden zu seiner einzigen Hoffnung. Enthält das Lied "Jungle Cub Love"
12 12 "Ärger am Wasser"
"Narren mich einmal ..."
Mircea Mantta Jane Kagon und Ed Greenberg
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Arthur -Verkäufer
Story Editoren: Sam Graham und Chris Hubbell
Enrique May
Robert Onorato
21. Dezember 1996

"Ärger am Wasser": Die Cubs brechen in gewalttätige Argumente aus, wenn eine Dürre fast ihre gesamte Wasserversorgung zerstört.

"Narren mich einmal ...": Nach einem besonders harten Streich von Baloo und Louie fälscht ein trauriger und depressiver Bagheera seinen Tod, um gleichmäßig zu werden.

Notiz: Das erste Segment war inspiriert von "How Fear kam", ein Kapitel von Rudyard Kipling's Das zweite Dschungelbuch, in dem es eine Dürre im Dschungel und eine begrenzte Wasserversorgung gibt.
13 13 "Das Kommen der Wölfe" Mircea Mantta Sam Graham und Chris Hubbell Carin-Anne Anderson, Robert Onorato
und Alan Wright
28. Dezember 1996
Die Cubs befinden sich zwischen zwei Ausreißer Wölfe: Akela und sein schwanger Kumpel Leah, der sich im Tempel versteckt, um ihrem Rudel mit bösartigem Alpha Wolf Cain zu entgehen.

Staffel 2 (1997–98)

Nein.
gesamt
Nein. in
Jahreszeit
Titel Unter der Regie von Geschrieben von Storyboard von Originalluftdatum
14 1 "Der Affen, der König sein würde" Chris Bartleman Tedd Anasti und Patsy Cameron Louie Escauriaga, Lazarino Baurde, Steve Gan,
Renato Otacan und Alan Wright
11. Oktober 1997

Die Cubs erfahren von einer Prophezeiung, dass Louie eines Tages König des Dschungels sein wird, aber Khan will die Rolle für sich.

Notiz: Enthält das Lied "Alles wird mit der Welt richtig sein."
15 2 "Stämme für die Erinnerungen"
"Kasaba Ball"
Chris Bartleman Tedd Anasti & Patsy Cameron
Lesa Kite
Lazarino Baurde, Steve Gan und David Earl 18. Oktober 1997

"Stämme für die Erinnerungen": Hathis beste Freundin Johar muss sich möglicherweise von ihm trennen, wenn die Elefantenherde aufgrund eines Essensmangels zwei in zwei Teile bricht.

"Kasaba Ball": Die Cubs teilen sich in Teams-Louie, Bagheera und Baloo gegen Khan, a Affe Named Lepe und die unangemessen genannten Namen Nashorn "Tiny"- in einem Spiel von 'Kasaba Ball' (The Jungle's Equivalent of Football).
16 3 "Hathis Makeover"
"Fluch der prächtigen Melone"
Chris Bartleman Lesa Kite
Tedd Anasti & Patsy Cameron
Louie Escauriaga, Lazarino Baurde, Steve Gan und David Earl 25. Oktober 1997

"Hathis Makeover": Hathi versucht, eine andere Art von Tier zu werden, nachdem er sich schämte, Elefant zu sein.

"Fluch der prächtigen Melone": Nachdem er Hathis wertvolle Melone gestohlen hatte, folgt Baloo anscheinend eine Masse von Frösche beschuldigte ihn des Verbrechens.
17 4 "Die fünf Bananen"
"Geburtstagsschlange"
Chris Bartleman Michael Karnow & Lance Khazei
Geschichte von: Don London
Teleplay von: Roger Reitzel
Lazarino Baurde, Steve Gan und David Earl 1. November 1997

"Die fünf Bananen": Die Cubs bilden eine Band für eine bevorstehende Talentshow, trennten sich jedoch, bevor die Show beginnt, weil jeder von ihnen glaubt, dass sie das wichtigste Instrument der Band sind.

"Geburtstagsschlange": Kaa greift auf Hypnose zurück, wenn er denkt, dass die anderen seinen Geburtstag vergessen haben.
18 5 "Alte grüne Zähne"
"Der Elefant, der nicht nein sagen konnte"
Chris Bartleman und Blair Peters Peter Hirsch
Tedd Anasti & Patsy Cameron
Louie Escauriaga
David Earl
8. November 1997

"Alte grüne Zähne": Louie erleidet eine Vertrauenskrise, wenn die fünf Bananen eingeladen sind, für ein altes Idol von ihm aufzutreten.

"Der Elefant, der nicht nein sagen konnte": Hathis Unfähigkeit, zu jemandem "Nein" zu sagen, führt dazu, dass er ein Spiel von aufgeben muss Schattenmarionetten mit Winifred und gezwungen, sich um einen Korb voller verrückt zu kümmern Spechte das wurde von einem weitergegeben Trägheit zu einem Dickhornschaf zu einem Kran zu einem Warzenschwein und in Hathis Besitz
19 6 "Haarball"
"Eine Geschichte von zwei Schwänzen"
Chris Bartleman, Blair Peters und Mauro Casalesisch Scott Gimple
Teleplay von: David Wiemers und Roger Reitzel
Steve Gan, David Earl und Eduardo Soriano 15. November 1997

"Haarball": Bagheera läuft in Verlegenheit vor dem Dschungel weg, nachdem er vor dem gesamten Dschungel einen Haarball aufgehust hat, was dazu führte, dass er sich dem "Verlegenheitskub" anschloss, der aus verschiedenen Tieren bestand, die sich in der Öffentlichkeit ungewollt demütigten.

"Eine Geschichte von zwei Schwänzen": Kaa und Khan nutzen Louies Freundlichkeit, nachdem sie "Verletzungen" an ihren Schwänzen erlitten haben, während sie ihn retten.
20 7 "Warten auf Baloo"
"Baum für zwei"
Chris Bartleman und Blair Peters Geschichte von: David Wiemers
Teleplay von: Roger Reitzel
Geschichte von: Lesa Kite
Teleplay von: Peter Hirsch
Rento Otacan und David Earl 22. November 1997

"Warten auf Baloo": Baloo wird mit einer Reihe von Bananen an die Paviane und Büffel anvertraut.

"Baum für zwei": Bagheera und Louie haben Schwierigkeiten, miteinander auszukommen, wenn sie gezwungen sind, zusammen zu leben, nachdem ein Sturm ihre alten Häuser zerstört hat.
21 8 "Schöner Tiger"
"Schlaflos im Dschungel"
Chris Bartleman, Blair Peters und Mauro Casalesisch Tedd Anasti & Patsy Cameron Dave Pemberton, Steve Gan und David Earl 10. Januar 1998

"Schöner Tiger": Khan versucht die anderen Cubs davon zu überzeugen, dass es nichts Nettes an ihm hat, aber sie alle denken anders.

"Schlaflos im Dschungel": Baloo hat aufgrund seiner Bedenken hinsichtlich des potenziellen Wassermangels Schwierigkeiten zu schlafen.

Notiz: Dies ist die erste und einzige Episode, die man haben muss "Das Nötigste"Sung, außerhalb der Eröffnungssequenz.

Sprachguss

Zusätzliche Stimmen

Besatzung

  • Lou Rawls - Sänger
  • Jamie Thomason - Sprachgastdirektor und Dialogdirektor

Heimatmedien

VHS veröffentlicht

US -Veröffentlichungen

In den USA wurden zwei VHS -Veröffentlichungen mit 6 Folgen der Serie veröffentlicht.

VHS -Name Episoden Titel Veröffentlichungsdatum
Cub House Spaß "Hathi trifft sein Match"
"Eine Nacht im Ödland"
"Mondo Mungo"
12. Juni 1996
Verrückte Kongo -Kapern "Der große Kaadini"
"Wie der Panther sein Brüllen verlor"
"Wer will Pavian sein?"
13. April 1997

Veröffentlichungen in Großbritannien, Australien und Neuseeland

In Großbritannien, Australien und Neuseeland wurden drei VHS -Veröffentlichungen mit elf Folgen der Serie veröffentlicht. Zu diesen internationalen Veröffentlichungen gehörten neu angemeldete Wracks, die während des Originalfilms mit nicht näher bezeichneten Punkten festgelegt wurden Mowgli (Gespürt von Tyler Mullen) Interaktion mit den Charakteren als Erwachsene, wie sie sich an Ereignisse aus ihrer Kindheit durch die Episoden der Serie erinnern. In diesen Segmenten wird Baloo von geäußert Ed Gilbert, Bagheera,[2] Hathi, Kaa und Louie werden von geäußert Jim Cummings und Shere Khan wird von geäußert Tony Jay. Gilbert, Cummings und Jay haben ihre Rollen von Reprisierung von Reprisierung TALESPIN.

VHS -Name Episoden Titel Veröffentlichungsdatum
Jungle Cubs (Band 1): geboren, um wild zu sein "Eine Nacht im Ödland"
"Wie der Panther sein Brüllen verlor"
"Rote Hunde"
15. August 1997
Jungle Cubs (Band 2): Es war einmal eine Rebe "Wer will Pavian sein?"
"Hathi trifft sein Match"
"Der Schatz des Mitteldschungels"
27. Februar 1998
Jungle Cubs (Band 3): Affengeschäft "Der große Kaadini"
"Benny & Clyde"
"Das Kommen der Wölfe"
15. Mai 1998

DVD -Veröffentlichungen

Am 8. September 2003 wurde im Vereinigten Königreich eine DVD mit drei Folgen der Serie veröffentlicht.[3]

DVD -Name Episoden Titel Veröffentlichungsdatum
Geboren um Wild zu sein "Eine Nacht im Ödland"
"Wie der Panther sein Brüllen verlor"
"Rote Hunde"
8. September 2003

Australische und neuseeländische Veröffentlichungen

Am 12. September 2003 wurden drei DVDs mit elf Folgen der Serie veröffentlicht.

DVD -Name Episoden Titel Veröffentlichungsdatum
Geboren um Wild zu sein "Eine Nacht im Ödland"
"Wie der Panther sein Brüllen verlor"
"Rote Hunde"
12. September 2003
Es war einmal eine Rebe "Wer will Pavian sein?"
"Die Menschen müssen verrückt sein"
"Hathi trifft sein Match"
"Mondo Mungo"
"Der Schatz des Mitteldschungels"
12. September 2003
Unfug "Der große Kaadini"
"Benny & Clyde"
"Das Kommen der Wölfe"
12. September 2003

Digitale Veröffentlichungen

Im Jahr 2016 wurde die gesamte Serie durch Digital in den USA durch Digital zur Verfügung gestellt Amazon Instant Video, ITunes, und Google Play. Ab 2021 muss die Serie noch veröffentlicht werden Disney+.

Titel in anderen Sprachen

  • Italienisch: Cuccioli della giungla
  • Brasilianische Portugiesisch: Filhotes da Selva
  • Kastilianer Spanisch: Los Cachorros del Libro de la Selva
  • Französisch: Le Livre de la Jungle, Souvenirs d'Enfance
  • Lateinamerikanischer Spanisch: El Librito de la Selva
  • Svenska: Lilla DjungelBoken
  • Deutsch: dschungelbuch Kinder

Anmerkungen

Verweise

  1. ^ Perlmutter, David (2018). Die Enzyklopädie amerikanischer animierter Fernsehsendungen. Rowman & Littlefield. p. 327. ISBN 978-1538103739.
  2. ^ "Bagheera (Erwachsener)". Hinter den Sprachdarstellern. Abgerufen 28. Mai, 2022.
  3. ^ "Jungle Cubs [DVD]: Amazon.co.uk: Film & TV". Amazon.co.uk. 8. September 2003. Abgerufen 14. November, 2013.

Externe Links