11. Juni

<< Juni >>
Su MO Tu Wir Th Fr Sa
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30  
2022
11. Juni in den letzten Jahren
2022 (Samstag)
2021 (Freitag)
2020 (Donnerstag)
2019 (Dienstag)
2018 (Montag)
2017 (Sonntag)
2016 (Samstag)
2015 (Donnerstag)
2014 (Mittwoch)
2013 (Dienstag)

11. Juni ist der 162. Tag des Jahres (163. in Schaltjahre) in dem Gregorianischer Kalender; 203 Tage bleiben bis Ende des Jahres.

Veranstaltungen

Vor 1600

1601–1900

1901 - present

Geburten

Vor 1600

1601–1900

1901 - present

Todesfälle

Vor 1600

1601–1900

1901 - present


Ferien und Beobachtungen

Verweise

  1. ^ Daniel, Clifton (1989). Chronik von Amerika. Chronikpublikation. p. 30. ISBN 0-13-133745-9.
  2. ^ David Mackenzie (1998). Die Entlastung der "schwarzen Hand", 1917-1953. Osteuropäische Mongraphen. S. 256–266. ISBN 978-0-88033-414-3.
  3. ^ Angelos C. Papaioannou (1998). Die Entwicklung der Kommunikation in Griechenland (1821-1998): Das Telegramm. Ote. p. 73. ISBN 978-960-86345-1-0.
  4. ^ Sabine Rewald (1989). Moderne Meister des 20. Jahrhunderts: Die Sammlung Jacques und Natasha Gelman. Metropolitan Museum of Art. p. 319. ISBN 978-0-87099-568-2.
  5. ^ Stephen Lyon Endicott (1975). Diplomatie und Unternehmen: British China Policy, 1933-1937. Manchester University Press. p. 54. ISBN 978-0-7190-0620-3.
  6. ^ Buxton, Ian (2008) [erstmals veröffentlicht 1978]. Big Gun Monitore: Design, Bau und Operationen 1914-1945 (2. überarbeitete Ausgabe). Barnsley, Großbritannien: Stift & Schwert. c. 8.6, Abs. 2. ISBN 978-1-84415-719-8.
  7. ^ Mary Beacock Fryer; Arthur Bousfield; Garry Toffoli (26. Juli 1996). Leben der Prinzessinnen von Wales. Dundurn. S. 17–. ISBN 978-1-4597-1510-3.
  8. ^ Marion, Gilbert. "Cailler, François-Louis". Historisches Wörterbuch der Schweiz (auf Französisch). Abgerufen 9. April 2021.
  9. ^ Werner, Ewald (2019). "Bauschinger, Johann". Enzyklopädie der Kontinuumsmechanik. Springer Link. S. 1–2. doi:10.1007/978-3-662-53605-6_334-1. ISBN 978-3-662-53605-6. S2CID 239580433. Abgerufen 24. Januar 2021.
  10. ^ "Tammikuu: Maggie Gripenbergin Muistikirjat". Teterimuseo. Abgerufen 11. Juni, 2021. (In finnisch)
  11. ^ "Vince Lombardi tot bei 57; Beerdigung in New York". www.washingtonpost.com. Abgerufen 30. August 2020.
  12. ^ Fox, Margalit (21. März 2013). "Risë Stevens, stalwart Opernstar bei The Met, stirbt bei 99". Die New York Times. Abgerufen 21. März 2013.
  13. ^ a b c d e f g h Herausgeber von Chase (24. September 2019). Chases Veranstaltungskalender 2020: Der ultimative Anlaufpunkt für besondere Tage, Wochen und Monate. Rowman & Littlefield. p. 318. ISBN 978-1-64143-316-7.
  14. ^ McFadden, Robert D. (2021-09-30). "Carlisle Floyd, dessen Opern die Fabeln des Südens drehte, stirbt bei 95". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 2021-09-30.
  15. ^ "Yuriy Sedykh, Hammer -Weltrekordhalter, stirbt bei 66". AP News. 2021-09-14. Abgerufen 2021-09-15.
  16. ^ 11. Juni bei World Athletics
  17. ^ "Eartha Cumings". Bristol City. Abgerufen 28. April 2020.
  18. ^ Veccia vaglieri, L. (1971). "al-ḥusayn b.. Im Lewis, B.; Ménage, V. L.; Pellat, Ch. & Schacht, J. (Hrsg.). Die Enzyklopädie des Islam, neue Ausgabe, Band III: H -IRAM. Leiden: E. J. Brill. S. 615–617. OCLC 495469525.
  19. ^ Cox, Eugene L. (1974). Die Adler von Savoy. Princeton: Princeton University Press. p. 226. ISBN 0691052166.
  20. ^ "King James III: Biographie über unentdeckte Schottland". www.undiscoveredscotland.co.uk. Abgerufen 29. Januar 2021.
  21. ^ "Marie de Guise: Biographie über unentdeckte Schottland". www.undiscoveredscotland.co.uk. Abgerufen 20. April 2020.
  22. ^ "Nikita Pustosvyat. Streit über das Glaubensbekenntnis", die staatliche Tetyakov -Galerie Archiviert 2016-04-14 bei der Wayback -Maschine (auf Russisch) "Великая челобитная" (с бботин. Материалы дustr и истории раскола за первое врем ео сщществования. М., 1878, iv т.) (auf Russisch) Р & м цев, и. Н.К.Добрынин («псстосвят»).Сеonder
  23. ^ Bron Taylor (10. Juni 2008). Enzyklopädie der Religion und Natur.A & C schwarz.p.627. ISBN 978-1-4411-2278-0.
  24. ^ Richard D. McGhee (1. Oktober 1999). John Wayne: Schauspieler, Künstler, Held. McFarland. p. 11. ISBN 978-0-7864-0752-1.
  25. ^ "H. Radclyffe Roberts Jr., 76, Biologe".Todesanzeigen. Der Philadelphia Inquirer.Vol.306, nein.164. 13. Juni 1982. p.8-c. Proquest 1843142915.
  26. ^ Andre Auw (10. Dezember 1998). Der regionale Roman in Großbritannien und Irland: 1800-1990.Cambridge University Press.p.200. ISBN 978-0-521-38197-0.
  27. ^ Paul Donnelley (2000). Fade to Black: Ein Buch mit Filmstäben mit Filmstäben.Omnibus.p.320. ISBN 978-0-7119-7984-0.
  28. ^ Schwartz, Jeff (2018). Kostenloser Jazz: Ein Leitfaden für Forschung und Information. Routledge. p. 92. ISBN 978-1-315-31175-3.
  29. ^ Frisbie, Thomas (2020-06-12). "Stella Pevsner Dead: Die langjährige Chicago -Kinderautorin schrieb immer wieder in ihre 90er Jahre.". Chicago Sun-Times. Abgerufen 2020-06-12.
  30. ^ "Hilary Devey Nachruf". der Wächter. 2022-06-13. Abgerufen 2022-06-16.

Externe Links