Josep Borrell

Josep Borrell
Josep Borrell (49468484246).jpg
Offizielles Porträt, 2020
Vizepräsident der Europäischen Kommission
Angenommenes Amt
1. Dezember 2019
Präsident Ursula von der Leyen
Vorausgegangen von Federica Mogherini
Hochvertreter der Europäischen Union für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik
Angenommenes Amt
1. Dezember 2019
Vorausgegangen von Federica Mogherini
Außenminister, Europäische Union und Zusammenarbeit
Im Büro
7. Juni 2018 - 30. November 2019
Premierminister Pedro Sánchez
Vorausgegangen von Alfonso Dastis
(Auswärtige Angelegenheiten und Zusammenarbeit)
gefolgt von Margarita Robles
(Schauspielkunst)
Präsident des Europäischen Parlaments
Im Büro
20. Juli 2004 - 16. Januar 2007
Vorausgegangen von Pat Cox
gefolgt von Hans-Gert-Pöttering
Minister für öffentliche Arbeiten und Umwelt
Im Büro
12. März 1991 - 6. Mai 1996
Premierminister Felipe González
Vorausgegangen von Javier Sáenz de Cosculluela
gefolgt von Rafael Arias-Salgado
Anführer der Opposition
Im Büro
26. Mai 1998 - 14. Mai 1999
Premierminister José María Aznar
Vorausgegangen von Joaquín Almunia
gefolgt von Joaquín Almunia
Mitglied des Europäischen Parlaments
zum Spanien
Im Büro
13. Juni 2004 - 7. Juni 2009
Mitglied des Abgeordnetenkongresses
Im Büro
15. Juli 1986 - 2. April 2004
Wahlkreis Barcelona
Persönliche Daten
Geboren
Josep Borrell Fontelles

24. April 1947 (Alter 75)
La Pobla de Segur, Spanien
Staatsbürgerschaft
  • Spanisch
  • Argentinien (seit 2019)
Politische Partei Spanische sozialistische Arbeiterpartei
Andere politische
Zugehörigkeiten
Partei der europäischen Sozialisten
Ehepartner (en)
(m.2018)

Carolina Mayeur (div.)
Ausbildung Technische Universität von Madrid
Kompletense University
Universität in Stanford
Französisches Erdöl Institut

Josep Borrell Fontelles (Katalanisch:[ʒuˈzɛb buˈreʎ funˈteʎəs]; geboren am 24. April 1947) ist ein spanischer Politiker, der als dient als Hochvertreter der Union für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik seit 1. Dezember 2019. ein Mitglied der Spanische sozialistische Arbeiterpartei (Psoe) diente er als Präsident des Europäischen Parlaments von 2004 bis 2007 und als Außenminister, Europäische Union und Zusammenarbeit in dem Regierung von Spanien von 2018 bis 2019.

Geboren und aufgewachsen im katalanischen Dorf von La Pobla de Segur, Borrell ist Luftfahrtingenieur und Ökonom von Ausbildung sowie Professor für Mathematik. Er trat in den 1970er Jahren als Mitglied der PSOE während der Politik ein Spaniens Übergang zur Demokratieund diente in mehreren prominenten Positionen während der Regierungen von Felipe González, zunächst innerhalb des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzministerium als Generalsekretär für Haushalt und öffentliche Ausgaben (1982–1984) und Außenminister für Finanzen (1984–1991) und schließt sich dann als Ministerrat an Minister für öffentliche Arbeiten und Verkehr (1991–1996). In der Opposition nach den Wahlen von 1996 gewann Borrell 1998 die PSOE -Grundschule und wurde er Anführer der Opposition und der ausgewiesene Premierministerkandidat der Partei, bis er 1999 zurücktrat. Dann wechselte er in die europäische Politik und wurde ein Mitglied des Europäischen Parlaments (MEP) während der Gesetzgebungszeit 2004–2009 und dient als Präsident des Europäischen Parlaments für die erste Hälfte des Laufzeit.

Er kehrte in die Spanier zurück Ministerrat Im Juni 2018, als er ernannt wurde Außenminister, Europäische Union und Zusammenarbeit in dem Sánchez Regierung. Im Juli 2019 wurde Borrell als die angekündigt europäischer Rat'S -Kandidat zu ernannt werden Hochvertreter der Union für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik. Er trat im Dezember 2019 im Amt an.

frühes Leben und Karriere

Josep (oder José)[n. 1] Borrell Fontelles wurde am 24. April 1947 im katalanischen Dorf von geboren La Pobla de Segur, Provinz Leima, in der Nähe der Pyrenäen, Sohn von Joan Borrell (Vater) und Luisa Fontelles Doll (Mutter).[1][2] Er wuchs im Dorf auf, wo sein Vater eine kleine Bäckerei besaß.[3][4][5] Seine Großeltern väterlicherseits hatten einige Jahre in verbracht Argentinien, wo sie eine Bäckerei in der Stadt von leiteten Mendoza, in der Nähe der General San Martín Park.[5][6] Sie kehrten nach Spanien zurück, als Joan Borrell, Joseps Vater, acht Jahre alt war.[5][7] Borrells Vater kam kurz vor Ausbruch des spanischer Bürgerkrieg Und danach würde er sein Dorf La Pobla de Segur niemals verlassen.[8]

Nach Abschluss der Grundschulbildung führte der abgelegene Standort seines Dorfes Josep Borrell dazu, mit Hilfe seiner Mutter und einem pensionierten Lehrer zu Hause zu unterrichten, und nahm den Beamten an Baccalaureat Prüfungen am Lleida weiterführende Schule.[5][9] Er setzte seine Hochschulbildung dank mehrerer Stipendien fort March Foundation und die Fulbright -Programm.[4][5][10][11] 1964 zog er zu Barcelona Industrie -Engineering zu untersuchen, aber nach einem Jahr 1965 abgereist, um die Luftfahrttechnik am Technische Universität von Madrid (Upm),[5][9] Der Abschluss im Jahr 1969. Im Sommer 1969 arbeitete Borrell als Freiwilliger bei der Mädchen auf Kibbuz in Israel, wo er seine zukünftige französische Frau Caroline Mayeur traf,[5][12] von wem er jetzt geschieden ist. Während dieser Zeit begann er auch, einen Bachelor -Abschluss und später einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften am Kompletense University of Madrid (UCM). Borrell hat auch einen Master -Abschluss in Applied Mathematics (Operations Research) von Universität in Stanford in Palo Alto (Kalifornien, USA) und einem Postgraduierten in Energieökonomie aus dem Französisches Erdöl Institut in Paris (Frankreich).[5][13] Im Mai 1976 verteidigte Borrell seine PhD These in Wirtschaftswissenschaften bei der UCM.[14][15]

Von 1972 bis 1982 lehrte er Mathematik an der höheren technischen Fakultät für Luftfahrttechnik der Upm.[13] 1982 wurde er ernannt Universität Valladolid.[16] Von 1975 bis 1982 arbeitete er auch für CEPSA, beschäftigt am Abteilung für Systeme und Informationstechnik des Unternehmens; Er kombinierte diese Aktivität mit dem Unterricht von Universitätsklassen und der Beteiligung an der lokalen Politik.[9][17][18][19]

Politische Karriere

Beteiligung an der lokalen Politik

Borrell schloss sich dem an Spanische sozialistische Arbeiterpartei (PSOE) 1975 und begann seine politische Aktivitäten während Spaniens Übergang zur Demokratie in dem Sozialistische Gruppierung von Madrid zusammen mit Luis Solana und Luis Carlos Croissier.[20][21][22] Er kandidierte als Nummer 5 in der PSOE -Liste für die 1979 Kommunalwahlen in MajadahondaStadtrat. Borrell wurde auch Mitglied der Corporation der 1979–1983 der Provinzdeputation von Madrid und leitete das Finanzministerium der Provinzregierungsbehörde in der vorautonomischen Zeit.[23][24][25]

Rolle während der Regierungen der González

Borrell, Finanzminister, neben Eduardo Sotillos, Sprecher der Regierung, in La moncloa, 1984

In dem 1982 Parlamentswahlen Der PSOE gewann einen Erdrutschsieg und brachte die Sozialisten zum ersten Mal seit den Jahren der Jahre wieder an die Macht Zweite Republik.[26][27] Unter Premierminister Felipe González, Borrell wurde in mehrere prominente Positionen innerhalb des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen ernannt, zunächst als Generalsekretär für das Haushalt und die öffentlichen Ausgaben (1982–1984).[28] und dann als Außenminister für Finanzen (1984–1991).[29][30] Während seiner Amtszeit als Außenminister für Finanzen schloss sich Spanien dem an Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft 1986. Er wurde bekannt für seine Handlungen, um Betrug zu bekämpfen und Steuerhinterziehung, nach den Reichen und Berühmten, einschließlich Prominenten wie Lola Flores, Marujita Díaz oder Pedro Ruiz.[31][32][33][34] In dem 1986 Parlamentswahlen Er wurde zum ersten Mal in die gewählt Kongress der Abgeordneten, bleiben als ein MP Repräsentation Barcelona Bis 2004.[35][36][37][38][39]

1991 schloss er sich dem an Ministerrat wie Minister für öffentliche Arbeiten und Verkehr.[40][41]

Im Jahr 1991 neben Rosa CondeWährend einer gemeinsamen Pressekonferenz

Er übernahm eine Rolle im Prozess von Liberalisierung von Telekommunikation in Spanien,[42] Förderung des nationalen Plan für Telekommunikation von 1991–2001 (PNT); 1993 drohte Borrell dennoch die Europäische Kommission Mit der Blockierung der Liberalisierung, es sei denn, die Konzession eines moratorischen Spaniens wurde, als Borrell als zwangsweise die Universalisierung des Dienstes vor der vollständigen Liberalisierung ermöglichte.[43]

Folgt dem 1993 Parlamentswahlen, Borrell fuhr mit einem Sitz am Ministerratunter der Annahme des Portfolios des Ministers für öffentliche Arbeiten, Transporte und Umwelt in der letzten Regierung von Felipe González. Er verließ das Büro nach der Ankunft zur Macht des Volkspartei Im Jahr 1996 blieb im spanischen Kongress als Abgeordneter für Barcelona.

Kurzzauber als Anführer der Opposition

1998 beschloss Borrell, gegen die zu laufen PsoeDann Partyführer Joaquín Almunia[44] im ersten nationalen Vorwahl jemals im PSOE seit dem festgehalten Zweite Republik,[45] Soll zu bestimmen, wer die Partei als ihr Premierministerkandidat gegenüber dem nominieren würde 2000 Parlamentswahlen. Borrell lief als Außenseiter und kämpfte als Kandidat der sozialistischen Basis gegen die Parteieinrichtung.[46][47][48][49][50] und überraschenderweise die Abstimmung gewann,[51] mit 114.254 der Stimmen des Mitglieds (54,99%) gegenüber den von Almunia erhaltenen 92.860 (44,67%).[52][53] So begann eine unruhige Beziehung und Machtfreigabe-das "Bizefalia"(Duumvirat) - zwischen dem offiziellen Parteiführer Almunia und dem von den Mitgliedern in den Vorwahlen gewählten Premierminister, Borrell.[54][55][56][57] Im Mai 1999 wurde jedoch eine Betrugsuntersuchung in zwei Beamte eingeleitet, die Borrell einige Jahre zuvor zu Senior -Posten im Finanzministerium ernannt hatten. Obwohl Borrell nicht an der Untersuchung zu Immobilienkäufen beteiligt war, trat er aus der Rolle des Kandidaten des Premierministers zurück und erklärte, dass er nicht möchte, dass die Affäre die Chancen seiner Partei bei den bevorstehenden lokalen und allgemeinen Wahlen beschädigt.[3]

Beteiligung an der europäischen Politik

Borrell während der 2005 Ibero-amerikanischer Gipfel in Salamanca

Inmitten der sechsten Amtszeit der Cortes Generales wurde Borrell zum Vorsitz der Vorsitzenden gewählt Gemeinsamer Kongress-Senat-Komitee für die Europäische Union Im Oktober 1999,,[58] ersetzen Pedro Solbes. Wiedergewählt als MP für Barcelona in der 2000 ParlamentswahlenBorrell wiederholte als Präsident des Joint Committee der Europäischen Union für die volle 7. parlamentarische Amtszeit.[58][59][60] Dann, im Jahr 2001, wurde Borrell auch zum ernannt Spanisches Parlament Vertreter der Konvention über die Zukunft Europas.[3][59][60] 2011 wurde er die Spanienmedaille der ausgezeichnet Verfassungsbefehle in Anerkennung seiner Teilnahme an diesem Konvent, das das entwarf Europäische Verfassung das führte schließlich zum Vertrag von Lissabon.[61] Während seiner Zeit auf der Konvention drängte er erfolglos eine Erwähnung eines "Bundesmodells" im Entwurf, und er setzte sich für die ausdrückliche Erwähnung der Gleichheit zwischen Frauen und Männern ein. Als läderbeobachtung war er auch gegen die Einbeziehung der Vorstellung eines "christlichen Erbes" in den Text.[62]

Im Jahr 2004 der Führer von Premierminister und Psoe José Luis Rodríguez Zapatero Vorgeschlagener Borrell, um das sozialistische Ticket in der zu leiten Europäische Wahlen 2004.[63] Die PSOE gewann die Wahlen mit 6,6 Millionen Stimmen (43,30%) und erhielt 25 MEP -Sitze, obwohl die Wahlbeteiligung bei 46%relativ niedrig war.[64][65] Borrell saß mit dem Partei der europäischen Sozialisten (PES) Gruppe und diente als Anführer der spanischen Delegation.

Im Juli 2004 wurde Borrell gewählt Präsident des Europäischen Parlaments, als Ergebnis einer Vereinbarung zwischen dem Epp und die Sozialisten, der dritte Spanier wird, der diese Position danach innehatte Enrique Barón und José María Gil-Robles.[66][67][68] In der Präsidentschaftsabstimmung von 700 Mitglieder des Europäischen Parlaments (MEPS) Er erhielt eine absolute Mehrheit mit 388 Stimmen im ersten Stimmzettel. Die anderen beiden Kandidaten waren der polnische Liberale Bronisław Geremek (208 Stimmen) und der französische Kommunist Francis Wurtz (51 Stimmen).[69] Er war der erste neu gewählte Abgeordnete, der den Posten seit den direkten Wahlen im Jahr 1979 abgehalten hatte.[70] Als Teil eines Abkommens mit der konservativen Fraktion im Parlament die EppEr wurde vom deutschen konservativen Politiker als Präsident des Parlaments abgelöst Hans-Gert-Pöttering im zweiten Teil der fünfjährigen Amtszeit.[71]

In seiner Eigenschaft als Präsidentin leitete Borrell auch den vorübergehenden Ausschuss für politische Herausforderungen und Haushaltsmittel des Parlaments der vergrößerten Gewerkschaft 2007–2013. Von 2007 bis zum Verlassen des Parlaments im Jahr 2009,[72] Er diente als Vorsitzender der Entwicklungsausschuss. Zusätzlich zu seinen Ausschussaufgaben war er Mitglied der Delegation des Parlaments an die ACP -EU Joint Parlamentary Assembly.

Treten Sie von der politischen Front zurück

Borrell hält an EU -Flagge, zwischen Mario Vargas Llosa und Albert Rivera Während einer Massenrallye, in der die Einheit Spaniens am 8. Oktober 2017 in Barcelona stattfand

Borrell wurde Präsident der nominiert Europäisches Universitätsinstitut am 12. Dezember 2008 und übernahm diese Position im Januar 2010. 2012 musste er zurücktreten, nachdem er keine finanzielle Beziehung zu offenbarte Abengoa, aufgrund der Zahlung von 300.000 € als Vorstandsmitglied für das Unternehmen.[72]

2012 die Universität von Lleida Ernennung von Borrell zu einem von der Energy Company gesponserten Professur für Wettbewerb und regionale Entwicklung Repsol.[72] Er hielt auch den Jean Monnet -Vorsitzenden am Institute of International Studies unter Kompletense University of Madrid.

Borrell arbeitete an anderen prominenten PSOE -Figuren wie zusammen mit Cristina Narbona, José Félix Tezanos und Manuel Escudero bei der Herstellung von Somos Socialistas. Por una nueva sozialdemokracia ("Wir sind Sozialisten. Für eine neue Sozialdemokratie"), ein Manifest zur Unterstützung von Pedro Sánchezerfolgreiches Angebot für die Führung des PSOE in der Mai 2017 PSOE Primärwahlen Vor dem 39. Bundeskongress der Partei.[73]

Er stieß auch als einer der ausgesprochensten Gegner auf Katalanischer Sezessionismus. Borrell war Mitautor Las Cuentas y Los Cuentos de la Independencia ("Die Berechnungen und Geschichten hinter der Unabhängigkeit"), ein Aufsatz aus dem Jahr 2015, der sich geschworen hat, die wirtschaftlichen Argumente, darunter die Unabhängigkeitsbewegung, abzubauen.[74] Er übernahm auch eine Hauptrolle bei einer Massenrallye, die die Einheit Spaniens am 8. Oktober 2017 in Barcelona verteidigte, in der Borrell eine leidenschaftliche Rede hielt, in der "nicht mehr Grenzen hochgezogen werden" wurde, während er eine Flagge der Europäischen Union zeigte, die er nannte "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere "unsere" unsere Flagge "aufzunehmen, die er nannte" unsere "Unsere Estelada"(Sterne Flagge),[75][76][77] Bring ihn zurück in die erste Zeile in den Medien.[78][79] Er nahm am 29. Oktober 2017 unter dem Slogan "We Are All Catalonia" an einer zweiten Massenrallye teil.[80][81]

Außenminister, 2018–2019

Gruppenfoto, das den neuen Ministerrat präsentiert La moncloa (Juni 2018)

Folgt dem 2018 erfolgreicher Antrag auf Selbstvertrauen gegen Mariano Rajoy und anschließende Investitionen von Pedro Sánchez Als neuer Premierminister wurde Borrell am 5. Juni als Sánchez 'Wahl für die Amt des Außenministers in bekannt gegeben seine neue Regierung.[82] 22 Jahre nach Ende seiner letzten Amtszeit als Mitglied der Regierung von Spanien, Borrell übernahm das Portfolio von Auswärtige Angelegenheiten, Europäische Union und Zusammenarbeit am 7. Juni entlang des Restes des neuen Kabinetts in La Zarzuela.[83] Das neue Ministerium verlegte einige der von der Regierung von Mariano Rajoy ernannten hochrangigen Beamten mit einem diplomatischen Hintergrund zu Botschafterposten, darunter Sekretäre des Staates und insbesondere des ehemaligen Außenministers (Alfonso Dastis) und der Stabschef des Premierministers (Jorge Moragas).[84]

Borrell entschied Außenminister für globales Spanien.[85] Der von Rajoy ernannte "Marca España", der für die von Rajoy ernannte "Marca España" verantwortlich ist, Carlos Espinosa de Los Monteros y Bernaldo de Quirós, wurde durch ersetzt durch Irene Lozano.

Im Juni 2018, Borrell und König Felipe VI machte einen offiziellen Besuch in den USA.[86] Borrell hatte ein Treffen mit Mike Pompeo, wo die spanische Delegation besorgt über die protektionistische Drift der USA äußerte; Es wurden Unterschiede zwischen den beiden Ländern in ihrer Herangehensweise an die Migrationspolitik festgestellt.[87]

Im September 2018 die Comisión Nacional del Mercado de Valores (CNMV) Bei der 2017 eröffneten Disziplinarmaßnahme gegen Borrell wurde aufgrund der letzteren eröffnet Insiderhandel im Verkauf von Aktien von Abengoa (Deren Vorstand Borrell war Mitglied von) im November 2015 und sanktionierte ihn mit einer Geldstrafe von 30.000€.[88][n. 2]

In Bezug auf die Verhandlungen mit dem Vereinigtes Königreich an Gibraltar im Zusammenhang mit BrexitBorrell schwor, die Verbesserung der Lebensbedingungen im Nachbarn zu priorisieren Campo de Gibraltar[90] (Berichten zufolge betrachtete er die Realität des "3. Territoriums mit dem höchsten BIP pro Kopf der Welt" - Gibraltar - von "einem Flachland der Unterentwicklung" - dem Campo de Gibraltar - wie etwas Unannehmbares).[91][92] Andererseits verzichtete er auf Versuche, das langjährige Angebot für Souveränität als Element der Verhandlungen aufzunehmen.[90] Borrell betonte die Tatsache, dass dieser weiche Ansatz dieselbe Haltung war, die von seinem Vorgänger Dastis verwendet wurde und eine Kontinuität in den Verhandlungen mit der ehemaligen Regierung beschreibt, wobei das Ministerium das gleiche Verhandlungsteam wie vor der Regierung verändert hat.[93][94] Im November 2018 unterzeichnete er vier Maus mit dem Vereinigten Königreich ausgehandelt und Aspekte der zukünftigen Beziehung mit dem besiedelt Britisches Territorium in Übersee.[95]

Borrell (Mitte) mit Pes Spitzkenkandidat Frans Timmmans und Pedro Sánchez Im Januar 2019

Angesichts der Verschlimmerung der Politische Krise in Nicaragua, im Dezember 2018 drückte Borrell EU High Representic für auswärtige Angelegenheiten Federica Mogherini Für EU-weite Beteiligung in der Situation.[96]

Im Mai 2019 die spanische Botschaft in Caracas Venezolanische Dissidentin Leopoldo López Als Gast folgt dem der Venezolaner Aufstand, wie letzteres durch die Unterstützung von Kräften aus der Wohnung freigelassen worden war Juan Guaidó. Borrell warnte jedoch, dass Spanien nicht "die Botschaft erlaubte, ein Zentrum des politischen Aktivismus zu werden", und schwor, die politischen Aktivitäten von López als Gast einzuschränken.[97]

Für die 2019 Wahlen in Europa Parlament in Spanien, Borrell lief zuerst in der PSOE -Liste.[98] Während der Wahlkampagne appellierte er an die Einheit Europas und betonte die Notwendigkeit der EU -Mitgliedstaaten, die Souveränität zu bündeln, um als Zivilisation zu überleben.[99] Kurz nach seiner Wahl gab er vor der Eröffnungssitzung des Gesetzgebers seinen neu gewonnenen Sitz auf und argumentierte, dass der amtierende Premierminister Pedro Sánchez und er zugestimmt hatte für eine unbestimmte Zeit nicht frei bleiben.[100]

Im Oktober 2019 verurteilte Borrell das Türkische Offensive nach Nordosten Syriens gegen Syrische Kurdenund fügte hinzu, dass "wir keine magischen Kräfte haben", um die türkische Invasion zu stoppen.[101]

Er trat am 29. November 2019 aus dem Büro zurück und wurde nach Erfolg Ad -Interim bis zum Verteidigungsminister, Margarita Robles.[102][103]

Europäischer Union High Repräsentant für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik

Borrell bezeugt vor dem EP -Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten 2019 in einer Anhörung zu seiner Bestätigung als hoher Vertreter.

Am 2. Juli 2019, Präsident des Europäischen Rates Donald Tusk kündigte an, dass die europäischer Rat würde Josep Borrell als nominieren Hochvertreter der Union für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik.[104] Das Portfolio war Berichten zufolge mit zusätzlichen Verantwortlichkeiten in den humanitäre Hilfe, Unterstützung der Entwicklungspolitik in Afrika und der externen Dimension der Einwanderung.[105] Ebenfalls im Juli 2019 kündigte er die Übernahme der doppelten argentinischen Staatsbürgerschaft an, die am 18. Juli 2019 angenommen wurde, wodurch die Staatsbürgerschaft gewann, mit der sein Vater geboren wurde.[106][107]

Er verabschiedete die Anhörung vor der EP -Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (AFET) Am 7. Oktober 2019. Seine Nominierung wurde am nächsten Tag durch eine Abstimmung der AFT-Mitglieder umweltfreundlich.[108][109]

Dem negativen Bild in der EU entgegenzuwirken, China medizinische Hilfe und Versorgung an EU -Länder gesendet, die von der betroffen sind Covid-19 Pandemie.[110] Borrell warnte, dass es "eine geopolitische Komponente gibt, einschließlich eines Kampfes um Einfluss durch Spinnen und„ Politik der Großzügigkeit “. Er sagte auch, dass "China aggressiv die Botschaft treibt, dass es im Gegensatz zu den USA ein verantwortungsbewusster und zuverlässiger Partner ist."[111]

Borrell sagte das Vorgeschlagene israelische Annexion des Westjordanlandes "konnte nicht unangefochten bestehen" und warnte, dass "das Versäumnis, andere Staaten angemessen zu reagieren, mit territorialen Ansprüchen ermutigen würde, grundlegende Grundsätze des Völkerrechts zu missachten".[112][113] Er sagte, dass "die EU nicht mit dem internationalen Recht und den relevanten Resolutionen des Sicherheitsrates der Vereinigten Staaten des US -Sicherheitsrates nicht anerkannt wird" Israels Souveränität "über die Palästinensische Gebiete seit 1967 besetzt.[114] Borrell begrüßte die Friedensabkommen zwischen Israel und die Vereinigte Arabische Emirate als Nutzen beider Nationen und wichtig für die Stabilität im Nahen Osten. Er nannte auch die israelische Suspendierung seiner Annexionspläne positiv und erklärte, dass die Europäische Union auf a hoffte Zwei-Staaten-Lösung.[115]

EU Der hohe Vertreter Josep Borrell trifft sich mit Führungskräften am Libyen Gipfel in Berlin, am 19. Januar 2020.
EU Hoher Vertreter Josep Borrell beim US -Außenminister Mike Pompeo Im Februar 2020

Am 9. April 2020 veröffentlichte Borrell im Namen der EU mit der Veröffentlichung des ersten Berichts des Untersuchungs- und Identifikationsteams an den Exekutivrat des Organisation für das Verbot chemischer Waffen und zum Generalsekretär des Vereinte Nationen Am 8. April 2020 erklärte: "Wir unterstützen die Ergebnisse des Berichts voll und ganz mit großer Sorge ihre Schlussfolgerungen. Die Europäische Union verurteilt den Einsatz chemischer Waffen nachdrücklich durch die Syrische arabische Luftwaffe wie aus dem Bericht geschlossen. Diejenigen, die für die Verwendung chemischer Waffen verantwortlich sind, müssen für diese verwerflichen Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden. "[116]

Am 24. April, der EU -Agentur für ausländische Sicherheitspolitik, die Europäischer externer Aktionsdienst (EEAS), veröffentlichte einen Bericht über Desinformation im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie. Die New York Times berichtete, dass die Sprache inmitten abgeschwächt worden war Kritik aus China. Der Abschlussbericht unterschied sich in Schlüsselbereichen sowohl einer internen Version als auch einem früheren Entwurf, der für die Veröffentlichung geplant war. Bei einer parlamentarischen Anhörung am 30. April räumte Borrell ein, dass China Bedenken hinsichtlich des Berichts geäußert hatte, nachdem er durchgesickert war, aber er bestritt, dass die EU sich dem Druck beugte oder dass der Bericht überarbeitet worden war.[117] Borrell sagte, dass es zwei separate Berichte gab, einen für den internen Verbrauch und eine zur Veröffentlichung. Borrell antwortete auf Fragen von Mitgliedern des Europäischen Parlaments und beschuldigte die Mitarbeiter, die EU durch Einlaufen zu beschädigen. Er schien auch darauf hinzuweisen, dass die Ansichten der Analysten voreingenommen waren und Zweifel an ihrer Glaubwürdigkeit aufwiesen.

"Ich kann nicht akzeptieren, dass der persönliche Glaube oder das Gefühl eines Mitarbeiters, die E -Mails, die geschrieben wurden, geschrieben wurden, die Glaubwürdigkeit der Institution zu schädigen", sagte er und fragte später MEPS, warum „mehr Glaubwürdigkeit“ gegeben wurde. “ zur persönlichen Meinung eines Mitarbeiters “.

Mehrere EU -Beamte erzählten Buzzfeed News und Die New York Times dass sie wütend und enttäuscht waren von Borrells Fokus auf Lecks und insbesondere seines Ausgangs von Junior -Mitarbeitern.[118]

In Bezug auf das langjährige Ägäischer Streit Zwischen der Türkei und Griechenland drückte Borrell im August 2020 "volle Solidarität" mit aus Griechenland und Zypern (Die Türkei hat besetzt nördlicher Zypern seit Juli 1974)[119] und forderte "sofortige Deescalation" durch die Türkei und "wieder in den Dialog".[120]

Im Oktober 2020 rief Borrell an Armenien und Aserbaidschan Hör zu kämpfen im umstrittenen Nagorno-Karabach Region und zurück in den Verhandlungstisch.[121]

Im Februar 2021 äußerte Borrell "starke Besorgnis" über Chinas "Behandlung ethnischer und religiöser Minderheiten, insbesondere ethnische" ethnische Uyghurs in Xinjiang.[122] Im März 2021 sagte er Chinas Sanktionen gegen EU -Beamte hatte "eine neue Atmosphäre" und "eine neue Situation" geschaffen.[123]

Obwohl Borrell dagegen war, dies von mehreren EU-Ländern zu tun, entschied er sich für seine eigene Initiative, die erste hochrangige EU 2021 Russische Proteste, treffen mit Russischer Außenminister Sergey Lavrov. Der Besuch wurde von beschrieben von AbgeordneteDiplomaten und andere politische Beobachter als Demütigung für Borrell, wie er stand, während Lavrov die EU als "unzuverlässigen Partner" bezeichnete und Russland drei EU -Diplomaten ausschloss, während Borrell und Lavrov ihre gemeinsame Pressekonferenz innehatten.[124][125][126] Dies führte zu einer Gruppe von über 70 Abgeordneten, um Borrells Rücktritt zu fordern.[127]

EU Hoher Vertreter Josep Borrell beim US -Außenminister Antony Blellen im März 2022

Im Mai 2021 forderte Borrell nach a Waffenstillstand zwischen Israel und die palästinensische islamistische Gruppe Hamas.[128]

Im Juni 2021 die spanische Zeitung ABC veröffentlichte eine Mail, die beschrieben hat, dass Borrell die kubanische Botschaft über die Debatte im Europäischen Parlament über die Situation in informiert hatte Kuba Und das zeigte seine Absicht, die Debatte zu stoppen und zu verhindern, dass sie den Boden des Parlaments erreicht. Eine Gruppe von mindestens 16 Abgeordneten fragte Borrell um Erklärungen.[129]

Im August 2021 erhielt Borrell Kritik[von wem?]Für den Versand eines Ranglisten -EU -Vertreters zur Teilnahme an der Einweihung von iranisch Präsident Ebrahim Raisi. Einige Mitglieder des Europäischen Parlaments waren der Ansicht, dass das Senden eines hochrangigen Diplomaten "... die europäischen Verpflichtungen zur Aufrechterhaltung und zur Einhaltung der Menschenrechte widerspricht."[130]

Im September 2021 verglich Borrell die Situation auf der Belarus -Poland -Grenze zur Migrantenkrise am Marokko -Spain -Grenze.[131]

Im Oktober 2021 ging er zu Saudi-Arabien Nach dem Besuch Katar und die Vereinigte Arabische Emirate.[132] Borrell sagte, dass die EU "jetzt Menschenrechtsdialoge mit allen Golfstaaten hat, und wir haben diese Woche einen solchen Dialog mit Saudi -Arabien gestartet. Dies ist ein Bereich, in dem es für beide Seiten viel zu gewinnen gibt, wenn sie eine engere Zusammenarbeit erhalten."[133]

Am 8. Oktober 2021 sagte Borrell, die Beziehungen der EU mit Truthahn hat sich erheblich verbessert und er rief seine Beziehung zum türkischen Präsidenten an Recep Tayyip Erdoğan "Ausgezeichnet".[134]

EU Hoher Vertreter Josep Borrell mit dem ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zelenskyy und Präsident der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen in Kyiv im April 2022

Am 18. Oktober 2021 argumentierte Borrell, dass die 2021 Globale Energiekrise Hatte "tiefe geopolitische Wurzeln ... der Preis für Gas, die Knappheit, muss aus einer geopolitischen Perspektive betrachtet werden."[135]

Im Dezember 2021 kritisierte er die EU -Mitgliedstaaten dafür, keine Sanktionen aufzuzwingen Äthiopien, was beschuldigt wurde Kriegsverbrechen während des Tigray -Krieges. Borrell sagte basierend auf ethnischer Zugehörigkeit. "[136]

Am 22. Februar 2022, nachdem Russland den Ausreißer erkannt hatte Donezk Volksrepublik und Lugansk Volksrepublik und schickte anschließend Truppen in die beiden Regionen, borrell gab eine Erklärung ab, in der die Handlungen verurteilt wurden Format der Normandie.[137] Folgt dem Russische Invasion der Ukraine Am 24. Februar, Präsident von Borrell und Europäischer Kommission Ursula von der Leyen waren Teil einer EU -Delegation, die am 8. April Kyiv besuchte.[138] Borrell sagte, er möchte, dass die EU -Länder eingefroren beschlagnahmt werden Fremd-Austauschreserven der russischen Zentralbank - die sich auf über 300 Milliarden US -Dollar beläuft, um die Kosten für den Wiederaufbau der Ukraine nach dem Krieg zu decken.[139][140]

Andere Positionen

Unternehmensgremien
Gemeinnützige Organisationen

Ehrungen

Nationale Ehrungen

Ausländische Ehrungen

Persönliches Leben

Josep Borrell und Cristina Narbona während eines Empfangs des diplomatischen Corps im Jahr 2019

Borrell war erstmals mit dem französischen Soziologen Carolina Mayeur verheiratet. Die Ehe brachte zwei Söhne hervor, Joan, einen Diplomat, und Lionel, einen Flugzeugpiloten.[151] Borrell und Mayeur wurden in den neunziger Jahren geschieden. Seit 1998 steht Borrell in einer Beziehung mit Cristina Narbona, der derzeitige Präsident des PSOE und ehemaliger Umweltminister (2004–2008).[152] Das Paar, wohnhaft in Valdemorillo Seit 2001 verheiratet im Juli 2018.[151][153]

2019 erwarb er Argentinische Staatsbürgerschaft durch Abstammung und sagte, er wollte die Erinnerung an seinen Vater ehren, der in aufgewachsen ist Mendoza, Argentinien.[154]

Borrell spricht Spanisch, katalanisch, Italienisch, Französisch und Englisch.[155]

Er war ein begeisterter Teilnehmer an der jährlichen Feste in seiner Heimatpobla de Segur, die der abfällt Noguera Pallaresa Fluss, in dem der Bach von den Teilnehmern als Ruber als niedergeschlagen wird Protokollfahrer (Raiers).[1][5][156]

Wahlgeschichte

Wahlgeschichte von Josep Borrell
Wahl Aufführen Wahlkreis Listenposition Ergebnis
Majadahonda Kommunalwahlen, 1979 Psoe 5. (von 17)[157] Gewählt
Spanische Parlamentswahlen, 1986 PSC -PSOE Barcelona 8. (von 33)[158] Gewählt
Spanische Parlamentswahlen, 1989 PSC -PSOE Barcelona 5. (von 32)[159] Gewählt
Spanische allgemeine Wahl, 1993 PSC -PSOE Barcelona 2. (von 32)[160] Gewählt
Spanische allgemeine Wahl, 1996 PSC -PSOE Barcelona 2. (von 31)[161] Gewählt
Spanische Parlamentswahlen, 2000 PSC -PSOE Barcelona 2. (von 31)[162] Gewählt
Wahl der Europäischen Parlament, 2004 Psoe Spanien 1. (von 54)[163] Gewählt
Wahl der Europäischen Parlament, 2019 Psoe Spanien 1. (von 51)[164] Gewählt

Kontroversen

Im November 2018 kam die nationale Börsenregulierungsbehörde in Spanien zu dem Schluss, dass Borrell Aktien des Unternehmens Benengoa während des Besitzes von Insiderinformationen tauschte.[165] Borrell wurde wegen des Verstoßes mit einer Geldstrafe von 30.000 Euro (33.980 US -Dollar) belegt. [166]

Veröffentlichungen

Verfasste Bücher
  • Borrell Fontelles, José (1981). Métodos Matemáticos Para la Economía: Campos y Autosesistemas. Madrid: Pirámide.[167][168]
  • Borrell Fontelles, José (1992). La República de Taxonia: Ejercicios de Matemáticas Aplicadas a la Economía. Madrid: Pirámide.[169]
  • Borrell, José (1998). Al filo de los días. Madrid: cauce.[170][171]
  • Borrell Fontelles, José (2015) [1976]. Aplicaciones de la Teoría del Kontrolle Óptimo a la planificación económica. Universidad Complutense de Madrid, Fakultad de Ciencias Económicas y Empresariales.[14][15][n. 3]
  • Borrell, Josep (2017). Los Idus de Octubre. Reflexiones Sobre La Crissis de la Socialaldemokracia y el futuro del psoe. Madrid: Editorial Catarata.[172]
Mitautorisierte Bücher
  • Abadía, Antonio; Fanjul, Óscar; Borrell Fontelles, Josep (1981). EL Modelo Dinámico Multisiectorial de Crecimiento Económico, Empleo Y Redistribución de la Renta. Madrid: Fundación del Instituto Nacional de Industria.[173]
  • Borrell, Josep; MISSé, Andreu (2012). La Crisis del Euro: de tenas ein Madrid. Madrid: Terpial.[168]
  • Borrell, Josep; Llorach, Joan (2015). Las Cuentas y Los Cuentos de la Independencia. Madrid: Editorial Catarata.[174]

Anmerkungen

  1. ^ Er hat Bücher mit beiden Varianten des Namens verfasst (José und Josep). Er wird manchmal hypocoristisch als "Pepe" Borrell bezeichnet.
  2. ^ Borrell gab die Ereignisse zu, aber er unterschied sich in der Interpretation des CNMV und argumentierte, wenn er Insiderinformationen verwendet hätte, hätte er nicht das gesamte Paket von Aktien verloren, wie es geschah.[89]
  3. ^ 2015 uneingeschränkter Zugang Version seiner unveröffentlichten Version Doktorarbeit, lesen 1976.

Verweise

  1. ^ a b Iglesias, Leyre (16. September 2018). "El Pueblo Quiere Borrar A Borrell". El Mundo.
  2. ^ "Luisa Fontelles Puppe". ABC. Madrid: 29. 13. September 1986.
  3. ^ a b c Martin Banks (14. Juli 2004), Hauptjunge des Parlaments Europäische Stimme.
  4. ^ a b "La Brillante Carrera del Hijo del Panadero". El País (in Spanisch). 25. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  5. ^ a b c d e f g h i Pérez Oliva, Milagros (2. Mai 1998). "UN Catalán del Pirineo Quiere Quiere Conquistar España". El País.
  6. ^ "Borrell Cenó Con El Gobernador Mendocino y Condecoró Al Empresario Murciano Felipe Andreu". Diarokritikum. 23. März 2019.
  7. ^ "El Ministro Josep Borrell La Doble Nacionalidad Española y Argentinien". La Vanguardia. 18. Juli 2019. Abgerufen 18. Juli 2019.
  8. ^ Alberola, Miquel (17. Juli 2019). "Borrell Adquiere la doble nacionalidad argentinien y española". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  9. ^ a b c "Bioografía de José Borrell". El Mundo. 14. Mai 1999.
  10. ^ "El Rey Entrega A Barbacid El Premio del 60 Aniversario de Las Becas Fulbright". www.efe.com (in Spanisch). Abgerufen 18. Juli 2019.
  11. ^ España, Fulbright (7. Juni 2018). "Orgullosos de Josep #borrell, #fulbrighter (@stanford 1974), Que Asume la Cartera de @maecgob y de su Apoyo al programma @fullbrightspain #fulbrightspain60 #masqueunabeca". @Fulbrightspain (in Spanisch). Abgerufen 18. Juli 2019.
  12. ^ "Feroz con israel y cariñoso con irán: preocupación en Jerusalén por el Inmodrate Nombramiento de Borrell en la Ue". Aurora Israel. 4. Juli 2019.
  13. ^ a b "Biografie". www.exteriores.gob.es. Abgerufen 17. Juli 2019.
  14. ^ a b Aplicaciones de la Teoría del Kontrolle Óptimo a la planificación económica (These) (auf Spanisch). Biblioteca de la Universidad Complntense. Abgerufen 18. Juli 2019.
  15. ^ a b Fontelles, Josep Borrell (1976). Aplicaciones de la Teoría del Kontrolle Óptimo a la planificación económica (Doktorarbeit) (auf Spanisch). Universidad Complutense de Madrid.
  16. ^ "Boe.es-Documento Boe-A-1982-15530". www.boe.es. Abgerufen 17. Juli 2019.
  17. ^ Ramos Melero, Rodolfo (2002). "El Camino de España Hacia la Unión Europea (1975–2001)" (PDF). TST: Transport, Servicios Y Telecomunicaciones (2): 238. ISSN 1578-5777.
  18. ^ "Josep Borrell". Nueva Economía Fórum.
  19. ^ "Josep Borrell: UN Europeísta de Largo Recorrido". ABC. 2. Juli 2019.
  20. ^ "Borrell, Tercer Presidente Español del Pe". ABC. 20. Juli 2004.
  21. ^ País, El (23. Juni 1997). "UN 55% de Caras Nuevas en la ejecutiva del psoe". El País.
  22. ^ T. L; A. P V (31. Mai 2004). "Duelo de Exministros". El Siglo de Europa (605). Archiviert von das Original am 12. Juni 2018. Abgerufen 25. November 2018.
  23. ^ "Bioografía de José Borrell". El Mundo. 14. Mai 1999.
  24. ^ Díez, Anabel (5. Juni 2018). "Josep Borrell, Ministro de äußere". El País.
  25. ^ Junta Electoral de Zona de San Lorenzo del Escorial: "Candidaturas". Boletín Oficial de la Provincia de Madrid (55): 4. 6. März 1979.
  26. ^ "El Partido Socialista, Con 201 Escaños, Consigue la Bürgermeister von Absoluta Para Gobernar la Nación". El País (in Spanisch). 29. Oktober 1982. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  27. ^ "El Psoe Obtiene Casi Diez Millones de Votos y LOGRA LA MUTAILíA Absoluta en las dos cámaras". El País (in Spanisch). 30. Oktober 1982. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  28. ^ "Boe.es-Documento Boe-A-1982-32320". www.boe.es. Abgerufen 17. Juli 2019.
  29. ^ "Boe.es-Documento Boe-A-1984-2677". www.boe.es. Abgerufen 17. Juli 2019.
  30. ^ "Boe.es-Documento Boe-A-1991-7058". www.boe.es. Abgerufen 17. Juli 2019.
  31. ^ "Reportaje | Cambio de Pareja". El País (in Spanisch). 12. März 1991. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  32. ^ Riego, Marta Del (19. Juni 2011). "Más Allá del Poder". Eitelkeitsmesse.
  33. ^ Mateos, Roger (6. Juni 2018). "Borrell, Veterano Ministro Que Aspiró a la moncloa y Presidió la Eurocámara". El Plural.
  34. ^ "Borrell, El Azote del Independentismo Catalán Que Pidió Cuentas A Lola Flores". Madridiario. 5. Juni 2018.
  35. ^ "Borrell Fontelles, Josep. III Legislature". Spanischer Kongress der Abgeordneten.
  36. ^ "Borrell Fontelles, Josep. IV Legislature". Spanischer Kongress der Abgeordneten.
  37. ^ "Borrell Fontelles, Josep. V Legislature". Spanischer Kongress der Abgeordneten.
  38. ^ "Borrell Fontelles, Josep. VI Legislature". Spanischer Kongress der Abgeordneten.
  39. ^ "Borrell Fontelles, Josep. VII Legislature". Spanischer Kongress der Abgeordneten.
  40. ^ "José Borrell Fontelles". El País (in Spanisch). 12. März 1991. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  41. ^ "Felipe Gonzalez informiert Alfonso Guerra Sobre la Crissis Antes de Reunir a la ejecutiva sozialista". El País (in Spanisch). 12. März 1991. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  42. ^ "Las Familias del Gobierno". El Siglo de Europa (504). 24. Mai 2004. archiviert von das Original am 9. Mai 2019. Abgerufen 6. Juli 2019.
  43. ^ Calzada, Joan; Costas, Antón (2016). "La liberalización de las Telecomunicaciones en españa: Objetivos Europa gegen Interses Nacionales". Revista de Historia Industrial. Xxv (63): 166–167.
  44. ^ "Borrell Anuncia Que Disputará A Almunia la Candidatura a la Presidencia del Gobierno". El País (in Spanisch). 22. März 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  45. ^ "Tribuna | Quien teme a las primarias?". El País (in Spanisch). 22. März 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  46. ^ "El Verbo Radical de Borrell Reta al Sobrio Liderazgo de Almunia". El País (in Spanisch). 22. März 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  47. ^ "Borrell ve" curioso "Que" Todos Los Altos Cargos "del psoe Apoyen A Almunia". El País (in Spanisch). 20. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  48. ^ "Tribuna | el efecto borrell". El País (in Spanisch). 24. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  49. ^ "Tribuna | Borrell". El País (in Spanisch). 2. Mai 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  50. ^ Alcaide, Soledad (24. Mai 2011). "Las Otras Primarias". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  51. ^ "Borrell Gana y Trastoca la situación del psoe". El País (in Spanisch). 25. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  52. ^ "Borrell Gana Por 21.394 Votos A Almunia en las primarias". El País (in Spanisch). 7. Mai 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  53. ^ País, El (7. Mai 1998). "Borrell Gana Por 21.394 Votos A Almunia en las primarias". El País.
  54. ^ "Borrell Exigirá A Almunia el Control Sobre la Maquinaria Wählerschaft y el programma sozialista". El País (in Spanisch). 28. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  55. ^ "Borrell Será el Portavoz Socialista en el Congreso y Hablará und Debatte del Estado de la Nación". El País (in Spanisch). 26. April 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  56. ^ "El Psoe räumt ein Borrell El Papel de Líder de la oposición y evita el Congreso außergewöhnlich zu.". El País (in Spanisch). 1. Mai 1998. ISSN 1134-6582. Abgerufen 17. Juli 2019.
  57. ^ Garea, Fernando (20. Mai 2017). "Por un Puñado de Votos, con sorpresas y con heldens". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  58. ^ a b "El Candidato de la Experiencia Europea y de la Cercanía". El País. 26. Mai 2004.
  59. ^ a b "Guadiana Borrell". El País (in Spanisch). 14. Juni 2004. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  60. ^ a b "Cinco años desde la frustración al triunfo". El País (in Spanisch). 21. Juli 2004. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  61. ^ a b Ministerio de la Presidencia: "Real Decreto 675/2011, de 9 de Mayo, Por El Que se la medalla de la orden del mérito konstitukional a don josep borrell fontelles" (PDF). Boletín official del estado (111): 47773. 10. Mai 2011. ISSN 0212-033X.
  62. ^ Torres, Diego (30. Juli 2019). "Josep Borrell: Europas undiplomatischer Gesandter". Politico.
  63. ^ AGENCIAS (26. April 2004). "La Comisión Ejecutiva del Psoe PROPON Ein Borrell Como Cabeza de Lista Para Las Elecciones Europeas". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  64. ^ "El Psoe Ratifica la Victoria del 14-m". El País (in Spanisch). 14. Juni 2004. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  65. ^ AGENCIAS (14. Juni 2004). "El Psoe Celebra los resultados como la nebalación de que el 14-m" no fue un espejismo "". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019. {{}}: Fehlen |author1= (Hilfe)
  66. ^ AGENCIAS (20. Juli 2004). "El Parlamento Europeo Elige A Borrell Como Presidente en Su Primera sesión". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  67. ^ AGENCIAS (13. Juli 2004). "José Borrell Será El Próximo Presidente del Parlamento Europeo". El País (in Spanisch). ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  68. ^ "Borrell, Elegido Presidente del Parlamento Europeo Con El Voto de los Populärs". El País (in Spanisch). 21. Juli 2004. ISSN 1134-6582. Abgerufen 18. Juli 2019.
  69. ^ Borrell bestätigte in Top -Job Europäische Stimme, 21. Juli 2004.
  70. ^ Martin Banks (7. Juli 2004), Neu gewählter Borrell landet in Position der obersten Parlamentsposition Europäische Stimme.
  71. ^ Dan Balefsky (16. Januar 2007), Das EU -Parlament wählt deutschen Konservativen Internationaler Herald Tribune.
  72. ^ a b c d Dave Keating (25. April 2012), Borrell musste über Energieinteressen zurücktreten Europäische Stimme.
  73. ^ Nogales, Javier (31. Mai 2017). "Renovación Socialista". Eldiario.es.
  74. ^ Terceiro, José B. (29. August 2015). "El Cuento de Los Lecheros Junqueras y Mas". El País. Babelia.
  75. ^ "El diskurs Completo de Borrell". El País. Youtube. 8. Oktober 2017. Archiviert vom Original am 21. Dezember 2021. Abgerufen 24. April 2020.
  76. ^ Jones, Sam; Burgen, Stephen (8. Oktober 2017). ""Wir müssen unsere Stimmen erhöhen"-Katalanen versammeln sich mit der Ursache der Unität ". Der Wächter. Abgerufen 24. April 2020.
  77. ^ Piñol, àngels; Hunter, Simon (8. Oktober 2017). "Massiver Marsch in Barcelona zugunsten der Verfassung und der Einheit Spaniens". El País auf Englisch. Abgerufen 24. April 2020.
  78. ^ Raphael Minder (6. Juni 2018), Spaniens neuer Führer bildet die Regierung mit fast zwei Drittelfrauen New York Times.
  79. ^ "Los momentos más mediáticos de josep borrell". El Periódico. 4. Juni 2018.
  80. ^ "Katalonien Unabhängigkeit: Riesige Barcelona Pro-Spain Rally". BBC News. 29. Oktober 2017. Abgerufen 24. April 2020.
  81. ^ Álvarez, Pilar; Gálvez, J.J.; Hunter, Simon (29. Oktober 2017). "Hunderttausende gehen zur Verteidigung der spanischen Einheit auf die Straße". El País auf Englisch. Abgerufen 24. April 2020.
  82. ^ Brito, Renata (5. Juni 2018). "Spaniens verdrängter Führer tritt als konservative Parteichef zurück". AP News.
  83. ^ "Los 17 del" Consejo de Ministras y Ministros "de Sánchez Prometen ante el Rey". La Vanguardia. 7. Juni 2018.
  84. ^ Casqueiro, Javier (16. Juli 2018). "Borrell Sitúa en embajadas a todo el equito de exteriores de rajoy". El País.
  85. ^ Noceda, Miguel Ángel (21. September 2018). "Borrell Potencia la 'Marca España' y Cambia El Nombre Por 'España Global'". El País.
  86. ^ "Donald Trump forderte Spanien auf, die Mauer zu bauen - über die Sahara.". Der Wächter. 19. September 2018.
  87. ^ "Trump asegura que irá a españa y califica de" excelente "la relación". AGENCIA EFE. 19. Juni 2018.
  88. ^ Abellán, Lucía (27. November 2018). "La CNMV Multa A Borrell Con 30.000 Euro Por USASar Información privilegiada al vender acciones de nachgoa". El País.
  89. ^ Abellán, Lucía (10. Oktober 2018). "La Cnmv Abrió Expediente A Borrell Por Uso de Información privilegiada". El País. Abgerufen 9. Mai 2019.
  90. ^ a b "Borrell:" Utilizaremos el 'Brexit' Para logar cosas positivas en gibraltar "". El Español. 17. September 2018.
  91. ^ "Borrell überlegen Sie El Campo de Gibraltar" una Planicie en subdesarrollo "". Cadena Ser. 14. September 2018.
  92. ^ "Borrell:" Kein Puede Ser Que Gibraltar Sea El Tercer Territorio Con Más Renta Rodeado de Una Planicie de Subdesarrollo "". La Vanguardia. 13. September 2018.
  93. ^ "Borrell Defiende Que Sigue la Política de Dastis Sobre Gibraltar y Reprocha A Margallo no conseguir" nada "Sobre El Peñón". Eleconomista. 31. Oktober 2018.
  94. ^ "Borrell: La Negociación de Gibraltar" no va "de Soberanía Sino de Temas Prácticos". Eldiario.es. 18. September 2018.
  95. ^ "Borrell Firma los Cuatro Memorandos Sobre Gibraltar Que Ya Negociaron España y Reino unido para el 'Brexit'". 20Minutos.es. 29. November 2018.
  96. ^ "España Pide a la ue que se ocupe de la crisis de nicaragua". La Vanguardia. 19. Dezember 2018. Abgerufen 19. Dezember 2018.
  97. ^ Abellán, Lucía; Manetto, Francesco (4. Juni 2019). "España Impedirá A López Emplear la embajada como plataforma política". El País.
  98. ^ Charlie Duxbury (23. Mai 2019), Große Namen zielen darauf ab, die nationale Politik gegen die EU -Karriere auszutauschen Politico Europa.
  99. ^ "Borrell, Sobre Europa:" Somos Pocos, Viejos y Dependientes "". El Confidencial. 14. Mai 2019.
  100. ^ Ya Chun Wang (26. Juni 2019), Spanischer Außenminister gibt den Sitz des Europäischen Parlaments auf Politico Europa.
  101. ^ "Die Times View auf den türkischen Marsch nach Syrien: Europas Dilemma". Die Zeiten. 15. Oktober 2019.
  102. ^ "Borrell se Despide del Ministerio:" Soja Catalán, Soja español y Soja Europa "". Eldiario.es. 29. November 2019.
  103. ^ "Robles Sustituye Temporalmente A Josep Borrell Como Ministro de Exteriores tras su marcha a la ue".
  104. ^ "Von der Leyen tippte, um die Europäische Kommission zu leiten". Politico Europa. 2. Juli 2019. Abgerufen 2. Juli 2019.
  105. ^ "Borrell, Propuesto Como Nuevo Jefe de la Diplomacia europea". RTVE. 2. Juli 2019.
  106. ^ Alberola, Miquel (17. Juli 2019). "Borrell Adquiere la doble nacionalidad argentinien y española". El País.
  107. ^ Carlos, Carmen de (19. Juli 2019). "Argentinien Tiene un Nuevo Ciudadano: Josep Borrell". ABC.
  108. ^ "Borrell Recibe El Visto Bueno de Los Eurodiputados Para Ser El Jefe de la Diplomacia Europea". www.rtve.es. RTVE. 8. Oktober 2019.
  109. ^ Garcia Valdivia, ANA (9. Oktober 2019). "Josep Borrell: Grünes Licht zum neuen Außenpolitikchef der EU". Forbes.
  110. ^ Lau, Stuart (24. März 2020). "EU feuert Warnschuss in China in Coronavirus Schlacht der Erzählungen". Süd China morgen Post.
  111. ^ "Die Regierungen lehnen die aus chinesisch gemachte Ausrüstung ab". BBC News. 30. März 2020.
  112. ^ "Verärgert durch Annexion: Die Schlacht in der EU über Israel". Reuters. 23. Juni 2020.
  113. ^ "Mehr als 1.000 europäische Abgeordnete fordern die Anhänge der Israel an und warnen vor" Konsequenzen ".". Euronews. 24. Juni 2020.
  114. ^ "EU: Annexion würde 'nicht unangefochten' passieren '". Hamodia. 4. Februar 2020.
  115. ^ Didili, Zoe (15. August 2020). "Die Top-Diplomat der EU begrüßt Israel-UAE Friedensabkommen". Neue Europa. Abgerufen 20. August 2020.
  116. ^ "Erklärung des hohen Vertreters Josep Borrell im Namen der EU zur Veröffentlichung des ersten Berichts des OPCW -Untersuchungs- und Identifikationsteams". www.consilium.europa.eu.
  117. ^ Apuzzo, Matt (30. April 2020). "Top E.U. Diplomat sagt, dass der Desinformationsbericht für China nicht verwässert wurde.". Die New York Times.
  118. ^ Nardelli, Alberto. "Der EU wurde beschuldigt, einen Bericht über die Desinformation des chinesischen Coronavirus zu verwirklichen. Als Reaktion darauf hat sie Lecks und Whistleblower angegriffen". Buzzfeed.
  119. ^ "Borrell von EU sagt, dass türkische Gasbohrungen von Zypern 'aufhören muss'". Euractiv. 26. Juni 2020.
  120. ^ "Die EU fordert die Türkei auf, mit Griechenland einen Energiestreit mit dem Verschmelzung des Energiemittels zu dekalieren.". Associated Press. 14. August 2020.
  121. ^ "Die EU handelt nicht auf Nagorno-Karabach-Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan". Deutsche Welle. 8. Oktober 2020.
  122. ^ "Borrell beschwert sich in China über den Missbrauch von Uigur". Euobserver. 9. Februar 2021.
  123. ^ "EU schlägt Chinas 'autoritärer Verschiebung' und gebrochene wirtschaftliche Versprechen". Politico. 25. April 2021.
  124. ^ "Russland demütigt Borrell in Moskau". Euobserver. Abgerufen 15. Februar 2021.
  125. ^ "Die Demütigung des EU -Chefs ist ein Zeichen der Blockdisunität gegen Russland, sagen Experten". der Wächter. 11. Februar 2021. Abgerufen 21. Februar 2022.
  126. ^ "Borrell besiegt von Lavrov und sieht sich in Brüssel Fury gegenüber". Politico. 10. Februar 2021. Abgerufen 21. Februar 2022.
  127. ^ "Borrell verteidigt eine umstrittene Russland -Reise, bedroht Sanktionen". Politico. 9. Februar 2021. Abgerufen 15. Februar 2021.
  128. ^ "EU - Minus Ungarn - fordert israelisch -palästinensische Waffenstillstandsfeuer". Reuters. 18. Mai 2021.
  129. ^ "Eurodiputados Piden A Borrell Que Explique Si Trató de Bloquear El Debate Parlamentario Sobre Kuba". Europa Press. 8. Juni 2021. Abgerufen 18. Juni 2021.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  130. ^ Algemeiner, der. "Mitglieder des Europäischen Parlaments sprengen die EU, weil sie Diplomat zur„ Ehre “des neuen iranischen Präsidenten geschickt haben.". Algemeiner.com. Abgerufen 26. August 2021.
  131. ^ "Eu 'steht in Solidarität" mit Lettland, Litauen und Polen über Weißrussland ". Euronews. 3. September 2021.
  132. ^ "Politik EU plant eine neue Partnerschaft mit dem Golf für 2022". EU -Reporter. 18. Oktober 2021.
  133. ^ "Die EU sucht eine stärkere Partnerschaft mit Golfländern". Saudi -Arabische Gazette. 1. Oktober 2021.
  134. ^ "Die EU -Verbindung zu der Türkei hat sich im letzten Jahr stark verbessert: Borrell". Hürriyet Daily News. 8. Oktober 2021.
  135. ^ "Borrell der EU feuert Putin zurück, indem er sagt, der Gaspreis -Anstieg sei politisch". Politico. 18. Oktober 2021.
  136. ^ "Misserfolg bei Äthiopien -Sanktionen meine größte Frustration in diesem Jahr, sagt EUs Top -Diplomat". Euractiv. 14. Dezember 2021.
  137. ^ "Die EU fordert Russland auf, die Entscheidung aufzugeben, sogenannte 'LPR/DPR' - Borrells Aussage zu erkennen.". Interfax-ukraine. 22. Februar 2022. Abgerufen 11. April 2022.
  138. ^ "Ukraine: Der EU -Chef bietet Kyiv Fast Track für die Mitgliedschaft an". Deutsche Welle. 8. April 2022. Abgerufen 11. April 2022.
  139. ^ "Die EU sollte russische Reserven beschlagnahmen, um die Ukraine wieder aufzubauen, sagt Borrell Financial Times". Reuters. 9. Mai 2022.
  140. ^ "Deutschland Offen für die Russische Zentralbank Asset Beschlagnahme zur Finanzierung der Erholung der Ukraine". Euractiv. 17. Mai 2022.
  141. ^ Alonso, Cristina (13. Oktober 2018). "Borrell Mantiene 600.000 Euro en bolsa y es el Ministro Más 'Rico' del Gobierno". La Información.
  142. ^ Beirat Europäisches Institut des Mittelmeers (IEMED).
  143. ^ Kuratorium Europäische Bewegung International.
  144. ^ Kuratorium Fundación Focus.
  145. ^ Beirat Graduiertenschule für globale und internationale Studien, Universität Salamanca.
  146. ^ Emeritus Board Reporter ohne Grenzen (RWB).
  147. ^ Presidencia del Gobierno: "Real Decreto 994/1996, de 10 de Mayo, Por El Que Se räumt La Gran Cruz de la Real y Muy Distinguida Orden de Carlos III ein Don José Borrell Fontelles ein" (PDF). Boletín official del estado (115): 16601. 11. Mai 1996. ISSN 0212-033X.
  148. ^ Ministerio de Auntos Äußere: "Real Decreto 38/2000, de 14 de Energo, Por El Que Se räumt La Gran Cruz de la Orden de Isabel la católica ein Don Josep Borrell Fontelles ein" (PDF). Boletín official del estado (13): 1960. 15. Januar 2000. ISSN 0212-033X.
  149. ^ Ministerio de Auntos Äußere y Cooperación: "Real Decreto 603/2007, de 4 de Mayo, Por El Que Se räumt La Gran Cruz de la Orden del Mérito Civil A Don Josep Borrell Fontelles ein" (PDF). Boletín official del estado (108): 19456. 5. Mai 2007. ISSN 0212-033X.
  150. ^ "Josep Borrell Recibe la Legión de Honor Francesa". La Vanguardia. 14. Juli 2015. Abgerufen 18. Juli 2019.
  151. ^ a b Mellado, A (22. November 2018). "La" Boda Discreta "de Josep Borrell y Cristina Narbona". ABC.
  152. ^ Cristina Narbona, El Mundo (in Spanisch)
  153. ^ País, El (23. November 2018). "Josep Borrell y Cristina Narbona se Casan en Secreto". El País.
  154. ^ Alberola, Miquel (17. Juli 2019). "Borrell Adquiere la doble nacionalidad argentinien y española". El País.
  155. ^ Díez, Anabel (5. Juni 2018). "Josep Borrell, Ministro de äußere". El País.
  156. ^ "Bioografía de José Borrell". 14. Mai 1999. {{}}: Journal zitieren erfordert |journal= (Hilfe)
  157. ^ Junta Electoral de Zona de San Lorenzo del Escorial: "Candidaturas". Boletín Oficial de la Provincia de Madrid (55): 4. 6. März 1979.
  158. ^ Juntas Electorales Provinciales: "Candidaturas proclamadas para las elecciones al Congreso de los diputados y al senado concocadas por echtes Decreto 794/1986 de 22 de Abril" (PDF). Boletín official del estado (121): 11. 21. Mai 1986. ISSN 0212-033X.
  159. ^ Juntas Electorales Provinciales: "Candidaturas proclamadas para las elecciones al Congreso de los diputados y al senado, Convocadas Por Real Decreto 1047/1989, de 1 de Septiembre" (PDF). Boletín official del estado (235): 30724. 30. September 1989. ISSN 0212-033X.
  160. ^ Juntas Electorales Provinciales: "Candidaturas proclamadas para las elecciones al Congreso de los diputados y al senado, Convocadas Por Real Decreto 534/1993, de 12 de Abril" (PDF). Boletín official del estado (112): 13996. 11. Mai 1993. ISSN 0212-033X.
  161. ^ Juntas Electorales Provinciales: "Candidaturas proclamadas para las elecciones al Congreso de los diputados y al senado, Convocadas por real decreto 1/1996, de 8 de Energy" (PDF). Boletín official del estado (32): 3983. 6. Februar 1996. ISSN 0212-033X.
  162. ^ Juntas Electorales Provinciales: "Candidaturas proclamadas para las elecciones al Congreso de los diputados y al senado, Convocadas Por Real Decreto 64/2000, de 17 de Energo" (PDF). Boletín official del estado (39): 6987. 15. Februar 2000. ISSN 0212-033X.
  163. ^ Junta -Wahlzentral: "Candidaturas proclamadas a las elecciones de diputados al parlamento europa, convocadas por echtes deckreto 561/2004, de 19 de Abril, ein Feier El 13 de Junio ​​de 2004" (PDF). Boletín official del estado (120): 18939. 18. Mai 2004. ISSN 0212-033X.
  164. ^ Junta -Wahlzentral: "Resolución de 29 de Abril de 2019, de la Presidencia de la Junta Electoral Central, de Proclamación de Candidaturas A Las Elecciones de Diputados al Parlamento Europeo Convocadas por real decreto 206/2019, de 1 de Abril, A Celebrar El 2 26 de Mayo de Mayo de Mayo de Mayo de Mayo 2019 " (PDF). Boletín official del estado (103): 46867–46920. 30. April 2019. ISSN 0212-033X.
  165. ^ "[Feature] Borrell: Von der Kontroverse zu EUs Top -Diplomat".
  166. ^ "Spaniens Außenminister, die für den Insiderhandel bestraft wurden, lösten Anrufe zum Rücktritt aus".
  167. ^ "Josep Borrell Fontelles". Zifferblatt (in Spanisch). Abgerufen 18. Juli 2019.
  168. ^ a b "Borrell Fontelles, José (1947–)". datos.bne.es (in Spanisch). Abgerufen 18. Juli 2019.
  169. ^ Ramírez Sarrió, Dídac (1992). "Josep Borrell: La República de Taxonia. Ejercicios de Matemáticas Aplicadas a la Economía". Revista Econòmica de Catalunya (21): 130–131. ISSN 1135-819X.
  170. ^ "Josep Borrell y Rosa díez irán en los dos primeros puestos de la lista europea del psoe". La Vanguardia. 20. April 2004.
  171. ^ González Ibáñez, Juan (21. April 2018). "Borrell: Er aprendido de gonzález que no basta con teener razón si no está socmente aceceptada". El País.
  172. ^ Guerrero, Pilar. "'Los Idus de Octubre', Reflexiones Sobre la Cris von la Socialaldemocracia y el futuro del psoe de josep borrell ". Entreletras.
  173. ^ "Josep Borrell". Fundación Juan März. 2017.
  174. ^ MISSé, Andreu (2015). "Las Cuentas Míticas de la Catalunya Independiente. El Supuesto Expolio Fiscal Que Sufre Catalunya se Basa en datos y Razones Que No Son Ciertos". Alternativas económicas (28): 58. ISSN 2014-9204.

Externe Links

Politische Büros
Vorausgegangen von
José Víctor Sevilla Segura
Finanzminister
1984–1991
Gefolgt von
Antonio Zabalza
Vorausgegangen von Minister für öffentliche Arbeiten und Umwelt
1991–1996
Gefolgt von
Vorausgegangen von Präsident des gemeinsamen Kongress-Senat-Komitees der Europäischen Union
1999–2000; 2000–2004
Gefolgt von
Vorausgegangen von Präsident des Europäischen Parlaments
2004–2007
Gefolgt von
Vorausgegangen von
Vorsitzender des Europäischen Parlamentsausschusses für Entwicklung
2007–2009
Gefolgt von
Vorausgegangen von Außenminister, Europäische Union und Zusammenarbeit
2018–2019
Gefolgt von
Margarita Robles
(Schauspielkunst)
Vorausgegangen von Hochvertreter der Europäischen Union für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik
2019 - present
Amtsinhaber
Ehrentitel
Vorausgegangen von Anführer der Opposition
1998–1999
Gefolgt von
Vorausgegangen von Spanischer Europäischer Kommissar
2019 - present
Amtsinhaber
Partei politische Büros
Vorausgegangen von Führer des Sozialistische Gruppe in dem Kongress der Abgeordneten
1998–1999
Gefolgt von