Iowa City, Iowa

Iowa City, Iowa
Stadt
Downtown Iowa City, June 2021
Downtown Iowa City, Juni 2021
Official logo of Iowa City, Iowa
Location within Johnson County and Iowa
Ort innen Johnson County und Iowa
Iowa City is located in Iowa
Iowa City
Iowa City
Ort in Iowa
Iowa City is located in the United States
Iowa City
Iowa City
Standort innerhalb der Vereinigten Staaten
Koordinaten: 41 ° 40'N 91 ° 32'W/41,66 ° N 91,53 ° W.
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Iowa
Bezirk Johnson
Regierung
• Typ Rat-Manager-Regierung
• Bürgermeister Bruce Teague (D)[1]
Stadt Manager Geoff Fruin
Bereich
• Stadt 26,19 m² (67,82 km2)
• Land 25,65 m² 66,43 km2)
• Wasser 0,54 m² (1,40 km2)
Elevation
668 ft (203,6 m)
Bevölkerung
 (2020)
• Stadt 74.828
• Rang 5. in Iowa
• Dichte 2.917,50/m² (1.126,47/km2)
Metro
171.491
Dämonym
Iowa Citian
Zeitzone UTC - 6 (CST)
• Sommer (Dst) UTC - 5 (CDT)
Postleitzahlen
52240, 52242 - 52246
Vorwahl 319
FIPS -Code 19-38595
Gnis Feature -ID 0457827
Zwischenstaatlich I-80 (IA 1957).svg
Webseite icgov.org

Iowa City ist eine Stadt in Johnson County, Iowa, Vereinigte Staaten. Es ist die Heimat der Universität von Iowa und County Sitz von Johnson County im Zentrum der Statistischer Gebiet von Iowa City Metropolitan. Zum Zeitpunkt der 2020 Volkszählung Die Bevölkerung betrug 74.828 und war damit die fünftgrößte Stadt des Staates.[3] Die Metropolregion, die Johnson und umfasst Washington Die Grafschaften haben über 171.000 Einwohner. Das Iowa City Metropolitan Statistical Area (MSA) ist ebenfalls Teil eines kombinierten statistischen Gebiets (CSA) mit der MSA von Cedar Rapids. Diese CSA plus zwei zusätzliche Landkreise sind als Iowa City-Cedar Rapids-Region bekannt, die zusammen eine Einwohnerzahl von fast 500.000 Einwohnern hat.

Iowa City war die zweite Hauptstadt der Iowa Territory und die erste Hauptstadt des Bundesstaates Iowa. Das Altes Kapitolgebäude ist ein Nationales historisches Wahrzeichen im Zentrum des Campus der University of Iowa. Das Kunstmuseum der Universität von Iowa und Plum GroveDie Heimat des ersten Gouverneurs von Iowa ist ebenfalls touristische Attraktionen. In 2008, Forbes Magazin namens Iowa City als zweitbeste klein Metropolregion für Geschäfte in den USA.[4]

Geschichte

Iowa City wurde durch eine Gesetzesversammlung der gesetzgebenden Versammlung geschaffen Iowa Territorium am 21. Januar 1839, erfüllt den Wunsch des Gouverneurs Robert Lucas das Kapital aus bewegen Burlington und näher an der Mitte des Territoriums. Dieser Akt begann:

Eine Handlung zur Lokalisierung des Regierungssitzes des Territoriums von Iowa ... sobald der Ort ausgewählt wird und die Zustimmung der Vereinigten Staaten eingeholt wird, werden die Kommissare eine Stadt auslegen, die als "Iowa City" bezeichnet wird. .[5]

Die Karte der Vogelperspektive von Iowa City c. 1868
Gebäude, in dem sich der Iowa Territorial Legislature zum ersten Mal in Iowa City traf. Im Bild, das nach dem Gebäude, das Butler's Capitol genannt wurde, aufgenommen wurde, war von seinem ursprünglichen Standort in der Nähe der Straßen Clinton und Washington in einen Gassen-Side-Standort entlang der Dubuque Street in Südblock südlich der College Street verlegt worden. Wie gezeigt wurde es an diesem zweiten Ort zum berüchtigten City Hotel.

Die Kommissare Chauncey Swan und John Ronalds trafen sich am 1. Mai in der kleinen Siedlung von Napoleon südlich von Iowa City, um einen Standort für die neue Hauptstadt auszuwählen. Am folgenden Tag wählten die Kommissare einen Standort auf Bluffs über dem Iowa River Nördlich von Napoleon legte eine Beteiligung an der Mitte des vorgeschlagenen Geländes und begann mit der Planung der neuen Hauptstadt. Kommissar Swan beschrieb in einem Bericht an den Gesetzgeber in Burlington den Standort:

Iowa City befindet sich auf einem Abschnitt des Landes, der in Form eines Amphitheaters liegt. Im Westen in der Nähe des Flusses gibt es eine Eminenz, die parallel dazu läuft. "[6]

Bis Juni dieses Jahres wurde die Stadt von der Brown St. im Norden bis zur Burlington St. im Süden und vom Iowa River nach Osten bis zur Gouverneur St. befragt und befragt.

Während Iowa City 1839 als Territorialhauptstadt ausgewählt wurde, wurde sie erst 1841 offiziell zur Hauptstadt; Nach dem Bau des Kapitolgebäudes hatte begonnen. Das Capitol -Gebäude wurde 1842 und die letzten vier territorialen Gesetzgeber und die ersten sechs abgeschlossen Iowa Generalversammlungen traf sich dort bis 1857, als die Landeshauptstadt verlegt wurde Des Moines.[7][8]

Iowa Old Capitol Building

Das Altes Kapitol Kuppel wird als Briefkopf für die verwendet Universität von Iowa.

John F. Rague wird das Entwerfen des Gebäudes des Territorial Capitol zugeschrieben. Zuvor hatte er das Kapitol von Illinois von 1837 entworfen und beaufsichtigte seinen Bau, als er 1839 die Kommission zum Entwerfen des neuen Iowa -Capitols erhielt Capitol schlägt vor, dass er das endgültige Iowa -Design stark beeinflusst hat. Eine überlebende Skizze der vorgeschlagenen Kapital von 1839 zeigt ein radikal anderes Layout mit zwei Kuppeln und einem zentralen Turm. Der Eckpfeiler des alten Capitol -Gebäudes wurde am 4. Juli 1840 in Iowa City gelegt. Iowa City diente als dritte und letzte territoriale Hauptstadt Iowa, und die letzten vier territorialen Gesetzgebungen trafen sich bis zum 28. Dezember 1846, als sie sich im alten Kapitolgebäude trafen Iowa wurde als 29. Bundesstaat der Union in die Vereinigten Staaten aufgenommen. Iowa City wurde zur Landeshauptstadt Iowa erklärt, und die Regierung traf sich im alten Kapitolgebäude ein.[8]

1843 Friedhof

Der Oakland Cemetery wurde am 13. Februar 1843 von der Territorialgesetzgebung von Iowa in "The People of Iowa City" beurteilt. Das ursprüngliche Grundstück war ein Blockplatz mit der südwestlichen Ecke des Gouverneurs und der Kirche. Im Laufe der Jahre wurde der Friedhof erweitert und umfasst nun 40 Hektar. Der Oakland Cemetery ist ein City Cemetery für nicht proporiertliche Pflege. Dieser Friedhof wird durch Stadtsteuern unterstützt. Das Personal engagiert sich nachdrücklich für die Wartung und Erhaltung von Grund- und Zubehör in Privatbesitz. Seit seiner Gründung ist der Friedhof zum letzten Ruhestätten vieler Männer und Frauen geworden, die in der Geschichte von Iowa, Iowa City und der University of Iowa wichtig sind. Dazu gehören Robert E. Lucas, erster Gouverneur des Territoriums (1838–41); Samuel J. Kirkwood, Gouverneur während des Bürgerkriegs (1860–64), 1876, 1877 ein US -Senator und anschließend Sekretär des Innenraums und US -amerikanischer Minister in Spanien; bekannte Präsidenten der Universität, Walter A. Jessup (1915–33) und Virgil M. Hancher (1940–64); Cordelia Swan, Tochter eines der drei Kommissare, die das Gelände für Iowa City und das neue Territorial Capitol ausgewählt haben; und Irving B. Weber (1900–1997), bemerkte Iowa City Historiker. Es ist auch die Heim Farbwechsel von einer goldenen Bronze zu einem unheimlichen Schwarz.[9]

1847 Gründung der Universität

Die heutige University of Iowa wurde 1847 gegründet und bietet 31.112 Studenten mehr als 100 Studienbereiche. Die Universität umfasst eine medizinische Fakultät und eine der größten Lehrkrankenhäuser der Vereinigten Staaten, die die Patientenversorgung innerhalb von 16 medizinischen Spezialitäten anbieten. Iowa City ist auch der Standort des Mercy Hospital. Dort befindet sich das University University of Iowa College of Law.[10][11]

1970 Unruhen

Der Frühjahr 1970 war eine turbulente Zeit auf dem College -Campus. Am 30. April, Präsident Richard Nixon kündigte an, dass die US -Streitkräfte wegen der jüngsten in Kambodscha eindringen würden Kommunistischer Putsch. Studenten im ganzen Land protestierten gegen diese Eskalation der Vietnamkrieg. Am 4. Mai die Nationalgarde auf Schüler gefeuert bei Kent State Universityvier Menschen töten und neun Menschen verwundeten, die im ganzen Land Proteste entzündeten.[12]

Antikriegsproteste waren in Iowa City oder anderswo in Iowa nicht neu; In den 1960er Jahren waren Proteste stattgefunden. Der Frühjahr 1970 war anders.[12]

Nach den Schießereien in Kent marschierten die Studenten auf der National Guard Armory und brachen dort Fenster sowie in einigen Geschäften in der Innenstadt. Der Stadtrat gab dem Bürgermeister die Ausgangssperre. Am 6. Mai gab es einen Studentenboykott von Kursen. In dieser Nacht hatten ungefähr 400 Menschen vor dem alten Kapitol "Schlaf". Auch in dieser Nacht brachen ungefähr 50 Menschen in das alte Kapitol ein und machten eine Rauchbombe aus. Die Demonstranten gingen freiwillig, als sie darum gebeten wurden. Am Freitagmorgen gegen 2 Uhr morgens beantragte Präsident Boyd die Studenten auf dem Pentacrest durch Highway Patrolmen, aber am nächsten Tag bedauerte er die Massenverhaftungen und sagte, er habe fehlerhafte Informationen erhalten. Am 8. Mai hat Präsident Boyd die 89. jährliche ROTC -Beobachtung des Gouverneurs für den folgenden Tag abgesagt. Am Freitag und Samstag umkreiste ein Hubschrauber der Nationalgarde den Pentacrest.[12]

In den frühen Morgenstunden des 9. Mai, dem 9. Mai, wurde die alte Waffenkammer vorübergehend (O.A.T.), auch bekannt als "Big Pink", in dem das Schreiblabor untergebracht war, niedergebrannt. Dieses Gebäude befand sich neben der alten Waffenkammer, wo sich derzeit das Adler Journalism and Mass Communications Building befindet. O.A.T soll ganz oben auf einer Liste von Gebäuden zum Verbrennen stehen, wahrscheinlich aufgrund seines schlechten Zustands und wurde als Feuerwehranlage angesehen.[12]

Das Iowa Alumni Review Enthält einen Artikel über das Feuer, in dem der Autor feststellt: "Nur die Enden blieben aufrecht. ... im Süden, Lou Kellys Schreiblabor mit dem Schild" Eine andere Mutter für den Frieden ", entkam." Am Samstagabend gab es in einer Toilette im East Hall -Anhang ein zweites, kleineres Feuer.[12]

Am Sonntagmorgen gab Präsident Boyd den Studenten die Möglichkeit, zu gehen. Der Unterricht wurde nicht abgesagt, aber die Schüler konnten gehen und die Note nehmen, die sie derzeit hatten. Ein Bericht über die Proteste im Mai 1970 kann in der Juni -Juli -Ausgabe der gelesen werden Iowa Alumni Review.[12]

In seiner Autobiographie, Meine Iowa -Reise: Die Lebensgeschichte des ersten afroamerikanischen Professors der Universität von Iowa, Philip Hubbard (Vize-Provost der Universität im Jahr 1970) gibt die Perspektive eines Administrators auf alle Proteste der 1960er Jahre. Er unterstützte das Recht der Schüler auf Protest und erklärte 1966: "Die Schüler sollten nicht alles akzeptieren, was ihnen ausgelöst wird. Wir wollen nicht diktieren, was sie tun oder nicht. und guter Geschmack, ohne den Hauptzweck der Universität zu stören, Studenten zu unterweisen. "[12]

Während dieser Zeit gab es auf dem Campus auch eine starke ROTC -Präsenz. Ihre Präsenz auf dem Campus und die akademischen Gutschrift, die sie für ihren Dienst erhielten, wurde im Frühjahr 1970 sowohl von Studenten als auch von Fakultäten in Frage gestellt, aber Boyd sagte, er könne ROTC nicht abschaffen. Das Alumni -Bewertung Hatte in der Ausgabe von Dezember 1969 einen Artikel namens "ROTC: Alive and Well in Iowa", der ein vollständigeres Bild dieser Zeit in der Geschichte liefert.[12]

2006 Tornados

Am Abend des 13. April 2006 wurde ein bestätigter EF2 bestätigt Tornado schlug Iowa City, verursacht schwere Sachschäden und verdrängte viele aus ihren Häusern, darunter viele Universität von Iowa Studenten. Es war der erste Tornado, der jemals aufgenommen wurde, um die Stadt direkt zu treffen. In der Region Iowa wurden keine schweren Verletzungen gemeldet.

Ein populärer Milchkönigin, die seit 54 Jahren im Geschäft war, war ein Opfer des Sturms (aber er wurde Ende September wiedereröffnet), zusammen mit zwei großen Autohäusern und mehreren anderen Unternehmen entlang des Riverside Drive und dem Iowa Highway 1. Der 134-Jährige Die katholische Kirche des Heiligen Patricks Wurde nur wenige Minuten nach der Messe des Heiligen Donnerstags schwer beschädigt, wobei der größte Teil seines Daches zerstört wurde. Das Gebäude wurde zu einem Totalverlust bestimmt und wurde seitdem abgerissen. Das Geschäftsviertel in der Innenstadt sowie das östliche Wohngebiet und mehrere Parks erlitten verstreute Schaden in unterschiedlichem Maße.

Zusätzlich wurden mehrere Häuser im Bereich der Schwesternschaftsreihe zerstört. Das Alpha Chi Omega Das Haus wurde fast zerstört, obwohl niemand verletzt wurde. Das Gebäude wurde später zerstört. Die Aufräumarbeiten waren fast sofort im Gange, da die örtlichen Strafverfolgungsbehörden, freiwillige Arbeiter aus dem ganzen Bundesstaat und die Einwohner von Iowa City und Studenten zusammengearbeitet haben, um die Stadt wiederherzustellen. Die Gesamtschadenkosten wurden auf rund 12 Millionen US -Dollar bis 4 Millionen US -Dollar geschätzt, von denen das Eigentum von Iowa City und Johnson County zugeschrieben wurde.[13]

2008 Flut

Das Kunstmuseum der Universität von Iowa am North Riverside Drive während der Höhe der Flut

Eine lokale Zeitung berichtete am 11. Juni 2008, dass Wasser die Notüberlaufstraße am überschritten hat Coralville Reservoir außerhalb von Iowa City.[14] Infolgedessen waren die Stadt Iowa City und die University of Iowa ernsthaft von beispiellosen Überschwemmungen des Iowa River betroffen, was weit verbreitete Sachschäden verursachte und erzwungen hat Evakuierungen in großen Teilen der Stadt.[15] Bis Freitag, 13. Juni 2008, war der Iowa River auf ein Rekordniveau von 9,28 m (17.00 Uhr CST) mit einem Wappen von ca. Ein Großteil der 500-jährigen Auen der Stadt hatte mild bis katastrophale Wirkungen des schnell fließenden, verschmutzten Wassers. Beamte der Universität von Iowa berichteten, dass bis zu 19 Gebäude von steigenden Gewässern betroffen seien. Umfangreiche Bemühungen, Materialien aus der Hauptbibliothek der Universität zu bewegen, wurden unternommen Damm in der Nähe des Gebäudes. Kunst im Wert von ca. 300 Millionen US -Dollar, einschließlich der Arbeit von Picasso, im Besitz der Universität, wurde heimlich an einen Haltungsort in der Gegend von Chicago verlegt, bevor das Gebiet der Bildenden Künste stark mit Hochwasser getroffen wurde.

Am Freitag, dem 13. Juni, wurden die Mitarbeiter der Universität aufgefordert, zu Hause zu bleiben, und Reisen wurden in Iowa City nachdrücklich entmutigt. Eine Stadterklärung riet: "Wenn Sie in East Iowa City leben, bleiben Sie in East Iowa City; wenn Sie in West Iowa City leben, bleiben Sie in West Iowa City." Die Burlington St. Bridge war die einzige Brücke, die offen blieb, außer der I-80 Brücke am Rande der Stadt, um die Ost- und Westseite des Iowa -Flusses zu verbinden. Am Samstag, den 14. Juni, begannen die Beamten der Universität von Iowa, die primäre Stromerzeugung der Universität entlang des Iowa -Flusses zu senken, um strukturelle Schäden zu verhindern. Backup -Einheiten lieferten weiterhin notwendige Strom- und Dampfleistungen für essentielle Universitätsdienste, einschließlich der Krankenhäuser und Kliniken der Universität von Iowa. Wasser begann, den Boden der Park St. Bridge zu berühren, was das Army Corps of Engineers zwang, mehrere Löcher in die Brücke zu bohren, damit die Luft gefangen darunter entkommen kann. Ebenfalls am Samstag stellte Bürgermeister Regenia Bailey eine Ausgangssperre heraus, die Personen außer denen, die von den Strafverfolgungsbehörden genehmigt wurden, innerhalb von 91 m von einer Fläche zwischen 20:30 Uhr und 6 Uhr morgens von der Fläche genehmigt wurden.

2010er und Umweltfragen

Am 4. Oktober 2019 a Freitagsklimaschule Streik mit Greta Thunberg wurde in Iowa City abgehalten, wo Schuljugendliche gegen Kohlekraft protestierten.[16]

Geografie und Klima

Iowa City befindet sich in Ost Iowa entlang der Iowa River, an Interstate 80, ungefähr 97 km westlich der Quad -Städte (Davenport und Bettendorf, Iowa und Moline und Rock Island, Illinois).

Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Stadt hat eine Gesamtfläche von 25,28 Quadratmeilen (65,47 km2), von denen 25,01 Quadratmeilen (64,78 km2) ist Land und 0,27 Quadratmeilen (0,70 km2) ist Wasser.[17]

Die Erhebung am Stadtflughafen Iowa City liegt 668 Fuß über dem Meeresspiegel.

Iowa City hat ein feuchtes kontinentales Klima, Hot-Summer-Subtyp (DFA in der Köppen Klimaklassifizierung). Die durchschnittlichen monatlichen Temperaturen reichen von etwa 22,8 ° F (–5,1 ° C) im Januar im Juli im Juli. Der durchschnittliche monatliche Niederschlag ist im Winter am niedrigsten und die Spitze von Mai bis August signifikant, wobei der durchschnittlichste Monat im Juni signifikant ist. Schauer und Gewitter sind von Mai bis September üblich und können insbesondere von Mai bis Juli schwerwiegend sein. Im Winter ist der Schneefall mäßig und gelegentlich schwer in einzelnen Stürmen. Die Schneedecke ist gelegentlich in trockeneren und/oder wärmeren Wintersaisonen, kann aber (selten) in den kältesten Jahreszeiten wie der von 1978 bis 1979 kontinuierlich sein. Das Gebiet von Iowa City wurde am 18. Mai 1997 von einem schweren Hagelsturm und am 13. April 2006 von Tornados getroffen. Insgesamt ist das Tornado -Risiko in Iowa niedriger als das von Gebieten im Süden und Südwesten, wie Oklahoma, Kansas und Missouri .

Klimadaten für Iowa City, Iowa (Normalen 1991–2020, Extreme 1893 - present)
Monat Jan Feb Beschädigen Apr Kann Jun Jul August Sep Oktober Nov. Dez Jahr
Aufzeichnen Sie hohe ° F (° C) 68
(20)
76
(24)
88
(31)
93
(34)
105
(41)
105
(41)
109
(43)
108
(42)
101
(38)
94
(34)
81
(27)
71
(22)
109
(43)
Durchschnittlicher hoher ° F (° C) 29.3
(–1,5)
34.3
(1.3)
47,9
(8.8)
61.6
(16.4)
72.2
(22.3)
81.0
(27,2)
84.4
(29.1)
82.4
(28.0)
76,3
(24.6)
63.2
(17.3)
47,5
(8.6)
34.4
(1.3)
59,5
(15.3)
Täglicher Mittelwert ° F (° C) 20.5
(–6,4)
24.9
(–3,9)
37,2
(2.9)
49,4
(9.7)
60.6
(15,9)
70.0
(21.1)
73,5
(23.1)
71.3
(21,8)
64.0
(17.8)
51.6
(10.9)
37.5
(3.1)
26.0
(–3.3)
48,9
(9.4)
Durchschnittlicher niedriger ° F (° C) 11.6
(–11,3)
15.5
(–9.2)
26.6
(–3.0)
37.1
(2.8)
48,9
(9.4)
59.0
(15.0)
62,5
(16,9)
60.2
(15.7)
51.6
(10.9)
39.9
(4.4)
27.6
(–2.4)
17.5
(–8,1)
38.2
(3.4)
Aufzeichnen Sie niedrig ° F (° C) –32
(–36)
–32
(–36)
–17
(–27)
10
(–12)
24
(–4)
37
(3)
40
(4)
38
(3)
20
(–7)
4
(–16)
–6
(–21)
–27
(–33)
–32
(–36)
Durchschnitt Niederschlag Zoll (mm) 1.14
(29)
1.40
(36)
2.33
(59)
3.86
(98)
5.05
(128)
5.49
(139)
4.56
(116)
4.32
(110)
3.45
(88)
3.00
(76)
2.27
(58)
1.60
(41)
38.47
(977)
Durchschnittlicher Schneefall Zoll (cm) 7.6
(19)
7.5
(19)
3.2
(8.1)
0,5
(1.3)
0,0
(0.0)
0,0
(0.0)
0,0
(0.0)
0,0
(0.0)
0,0
(0.0)
0,4
(1.0)
1.1
(2.8)
7.2
(18)
27.5
(70)
Durchschnittliche Niederschlagstage (≥ 0,01 in) 7.4 7.0 8.7 11.4 12.6 11.2 8.8 8.9 8.4 9.0 7.6 8.2 109,2
Durchschnittliche schneebedeckte Tage (≥ 0,1 in) 4.0 3.5 1.5 0,3 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,2 0,6 4.0 14.1
Quelle: NOAA[18][19]

Demografie

Historische Populationen
Jahr Pop. ±%
1850 1.250 -
1860 5,214 +317,1%
1870 5,914 +13,4%
1880 7,123 +20,4%
1890 7.016 –1,5%
1900 7.987 +13,8%
1910 10.091 +26,3%
1920 11.267 +11,7%
1930 15.340 +36,1%
1940 17.182 +12,0%
1950 27.212 +58,4%
1960 33.443 +22,9%
1970 46.850 +40,1%
1980 50.508 +7,8%
1990 59.735 +18,3%
2000 62,220 +4,2%
2010 67.862 +9,1%
2020 74.828 +10,3%
Quelle: "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 29. März, 2020. und Iowa Data Center (PDF)
Quelle:
US -amerikanische Zehnenzensus[20][3]

Iowa City ist allgemein bekannt als a Universitätsstadt. Es ist die Heimat der Heim Universität von Iowa und ein kleiner Campus des Kirkwood Community College. Die Bevölkerung steigt in den Monaten, in denen sich die beiden Schulen befinden.

Zum Zeitpunkt der Volkszählung von 2010 hielten etwa 58,0% der Erwachsenen einen Bachelor -Abschluss oder höher und 79,7% allein, nicht hispanisch oder lateinamerikanisch, 6,2% waren allein asiatisch und 5,8% waren allein, während das mittlere Haushaltseinkommen 41.410 US -Dollar betrug, 41.410 US ungefähr 10.000 US -Dollar weniger als der staatliche Median.[21]

Volkszählung 2010

Ab der Volkszählung[22] Von 2010 gab es 67.862 Menschen, 27.657 Haushalte und 11.743 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte betrug 2.713,4 Einwohner pro Quadratmeile (1.047,6/km2). Es gab 29.270 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 1.170,3 pro Quadratmeile (451,9/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 82,5% Weiß, 5,8% Afroamerikaner, 0,2% Amerikanischer Ureinwohner, 6,9% asiatisch, 2,1% von Andere Rennenund 2,5% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 5,3% der Bevölkerung.

Es gab 27.657 Haushalte, von denen 19,8% Kinder unter 18 Jahren hatten, die mit ihnen lebten. und 57,5% waren Nicht-Familien. 34,3% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 7% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,22 und die durchschnittliche Familiengröße 2,88.

Das mittlere Alter in der Stadt betrug 25,6 Jahre. 14,9% der Einwohner waren unter 18 Jahren; 33,4% waren zwischen 18 und 24 Jahre alt; 25,7% waren 25 bis 44; 17,8% waren 45 bis 64; und 8,2% waren 65 Jahre oder älter. Das Geschlecht der Stadt war 49,7% männlich und 50,3% weiblich.

2000 Volkszählung

Ab der Volkszählung[23] Von 2000 gab es 62.220 Menschen, 25.202 Haushalte und 11.189 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte betrug 2.575,0 Einwohner pro Quadratmeile (994,2/km2). Es gab 26.083 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 1.079,4 pro Quadratmeile (416,8/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 87,33% Weiß, 3,75% Afroamerikaner, 0,31% Indianer, 5,64% asiatisch, 0,04% pazifische Inselbewohner, 1,25% von Andere Rennenund 1,68% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanic oder Latino einer Rasse betrugen 2,95% der Bevölkerung.

Es gab 25.202 Haushalte, von denen 21,2% Kinder unter 18 Jahren hatten, 35,2% verheiratete Paare, die zusammen lebten. Ohne anwesender Ehemann und 55,6% waren Nichtfamilien. 33,8% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 6,1% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,23 und die durchschnittliche Familiengröße 2,90.

Altersverbreitung: 16,2% unter 18 Jahren, 32,8% von 18 bis 24, 28,1% von 25 bis 44, 15,9% von 45 auf 64 und 7,0%, die 65 Jahre oder älter waren. Das mittlere Alter betrug 25 Jahre. Für jeweils 100 Frauen gab es 96,2 Männer. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 94,3 Männer.

Das Durchschnittseinkommen für einen Haushalt in der Stadt betrug 34.977 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 57.568 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 35.435 USD gegenüber 28.981 USD für Frauen. Das Pro -Kopf -Einkommen für die Stadt betrug 20.269 USD. Etwa 2,7% der Familien und 4,7% der Bevölkerung lagen unter der Armutsgrenze, darunter 10,2% der unter 18 und 3,0% des Alters von 65 Jahren oder mehr.

Die Fußballmannschaft der Universität von Iowa (das Hawkeyes) spielen ihren Rivalen, die Universität von Wisconsin-Madison Badgers, bei Kinnick -Stadion Im November 2013.

Metropolregion

Die Stadt Iowa Statistischer Gebiet der Metropolitan besteht aus Johnson und Washington Grafschaften in Iowa; Washington County wurde nach der Volkszählung von 2000 in die MSA hinzugefügt. Es hatte eine Volkszählung von 2000 von 131.676 und eine Bevölkerung von 152.586 2010.

Iowa City ist miteinander verbunden mit Coralville im Nordwesten. Universitätshöhen ist vollständig in den Grenzen von Iowa City in der Nähe enthalten Kinnick -Stadion. Tiffin, North Liberty, Solon, und Hügel sind andere Städte innerhalb weniger Meilen.

Die Iowa City MSA und die nahe gelegene Cedar Rapids MSA sind zusammen ein kombinierter statistischer Bereich (CSA). Diese CSA zusammen mit zwei weiteren Landkreisen wird als Iowa City-Cedar Rapids (ICR) -Korridor bezeichnet und hat gemeinsam über 450.000 Einwohner.[24]

Wirtschaft

Iowa City ist die Heimat der Heim Krankenhäuser und Kliniken der Universität von Iowa (UIHC), die einzige umfassende des Staates tertiäre Versorgung Ärztezentrum. Das Holden Comprehensive Cancer Center in Iowa City ist ein NCI-designiertes Krebszentrum, einer von weniger als 60 im Land.[25]

HANDLUNG College -Testdienste hat seinen Hauptsitz in Iowa City.

In 2004, Forbes Magazin namens Iowa City das drittbeste kleiner Metropolregion in den Vereinigten Staaten.[26]

Im Juni 2006, Kiplingers persönliche Finanzierung Bewertet Iowa City Nr. 10 auf seiner Liste der 50 besten Wohnplätze zum Leben.[27]

Top -Arbeitgeber

Laut dem umfassenden jährlichen Finanzbericht von Iowa City 2018,[28] Die Top -Arbeitgeber der Stadt sind:

# Arbeitgeber # der Angestellten
1 Universität von Iowa und Krankenhäuser und Kliniken der Universität von Iowa 29.705
2 Iowa City VA Medical Center 2.150
3 Iowa City Community School District 1.575
4 Mercy Hospital 1,325
5 Act Inc. 1.187
6 Procter & Gamble 1.084
7 Hy-vee 1.012
8 Stadt Iowa Stadt 931
9 Pearson 775
10 Johnson County 609

Kunst und Kultur

Das alte Kapitolgebäude, heute ein Museum über das Gebäude, die Universität von Iowa und den Bundesstaat Iowas Geschichte.

In den frühen 1970er Jahren wurde das alte Kapitol renoviert und die Verwaltungsbüros der Universität wurden in die Jessup Hall verlegt. Alle bis auf einen der Haupträume wurden in ihrem Erscheinungsbild wiederhergestellt, als Iowa City die Landeshauptstadt war. Im November 2001 die Kuppel während der Renovierung von seiner Feuer gefangen Gold Blatt Kuppel. Die Kuppel wurde zerstört und das Gebäude wurde schwer beschädigt. Im Jahr 2006 wurde nach einer umfassenden Restaurierung das Gebäude wieder an die Öffentlichkeit geöffnet. Das Gebäude dient nun als Old Capitol Museum sowie ein Veranstaltungsort für Reden, Vorträge, Pressekonferenzen und Aufführungen in der ursprünglichen Kammer des Senats des Bundesstaates.

Der Literary Walk von Iowa Avenue, eine Reihe von einer Reihe von Bronze- Reliefplatten mit den Worten der Autoren sowie der Zuschreibung sind eine Hommage an die reiche literarische Geschichte der Stadt. Die Panels sind visuell durch eine Reihe allgemeiner Zitate über Bücher und das Schreiben in den Beton verbunden Bürgersteig. Alle 49 Autoren und Dramatiker, die auf dem Literary Walk zu sehen sind, haben Verbindungen zu Iowa.

Im November 2008, UNESCO Bezeichnet Iowa City als dritte der Welt Stadt der Literatur, was es zu einem Teil der UNESCO macht Creative Cities Network. Es war die einzige amerikanische Stadt, die die Ehre erhielt, bis SeattleWashington wurde 2017 zur Stadt der Literatur ernannt.[29]

Im Jahr 2004 war das Old Capitol Cultural District eines der ersten Kulturbezirke, die vom Bundesstaat Iowa zertifiziert wurden. Der Distrikt erstreckt sich von der Universität von Iowa Pentacrest, südlich zum Johnson County Courthouse, Ost zum College Green Park und nördlich in das historische Viertel Northside.

Kulturelle Veranstaltungen

Iowa City hat eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen. Es hat eine starke literarische Geschichte und ist die Heimat der Iowa Writers 'Workshop, deren Absolventen einschließen John Irving, Flannery O'Connor, T.C. Boyleund viele andere prominente US -Autoren; das führende Sachbuchprogramm der Nation; der Workshop der Iowa -Dramatiker; das Iowa Summer Writing Festival; und die Internationales Schreibprogramm, ein einzigartiges Residency -Programm, in dem Autoren aus mehr als 120 Ländern stattfanden.

Iowa City sponsert auch eine Vielzahl von Veranstaltungen im Summer of Arts -Programm. Dazu gehören ein national bekanntes Iowa City Jazz Festival, das Iowa Arts Festival, die Open-Air-Sommerfilmserie mit dem Namen Saturday Night Free Movie Series und Free Concerts jeden Freitagabend in der Fußgängerzentrums Mall The Friday Night Concert Series (Ped Mall).[30]

Das Iowa City Book Festival begann 2009 als jährliche Sommerveranstaltung im Jahr 2009, die von den Bibliotheken der University of Iowa gesponsert wurde und 2013 in Oktober verschoben wurde, als das Management an die Iowa City Unesco übergeben wurde Stadt der Literatur.[31] Es enthält Lesungen von prominenten Autoren und Literatur -Themenveranstaltungen.

Das Iowa Biennale Die Ausstellung [Tibe] begann 2004 als internationale Übersicht über die zeitgenössische Miniatur -Druckgrafik in der ersten Ausstellung an der University of Iowa. Die Ausstellung von 2006 erhielt eine "Icky" -Preis -Nominierung von 2007 in visuellen Kunstprogrammen von der Iowa Cultural Corridor Alliance für ihre Ausstellung in der Project Art Gallery der University of Iowa.[32]

Zu den Künsten in der Innenstadt von Iowa City gehören das historische Englert Theatre, ein Live -Musik- und Performing Arts Center; Riverside Theatre, eine professionelle Theatergesellschaft mit einer jährlichen Saison mit einem Shakespeare -Festival im Freien; und Filmscene, eine gemeinnützige Filmorganisation und ein Kunsthaus-Kino mit zwei Orten und fünf Bildschirmen sowie ein saisonales Outdoor-Kino.

Das Englert Theatre produziert jedes Frühjahr das Mission Creek Festival und konzentriert sich auf Community -Events, Performance und literarische Programme mit über 100 Schriftstellern pro Jahr. Die Hexenstunde findet jeden Herbst statt und konzentriert sich darauf, das Unbekannte zu erkunden, den kreativen Prozess zu diskutieren und neue Arbeiten zu präsentieren.

Lokale Sehenswürdigkeiten

Schwarzer Engel, Oakland Cemetery
  • Das Hancher Auditorium veranstaltet oft nationales Touring -Theater-, Tanz- und Musikshows und hat in den letzten 20 Jahren mehr als 100 Musik, Theater und Tanz in Auftrag gegeben. Diese Einrichtung wurde während der schwer beschädigt Iowa Flood von 2008 Und die Einrichtung wurde weiter bergauf, weg vom Fluss Iowa und im Herbst 2016 wiedereröffnet.
  • Hamburg Inn Nr. 2 ist ein Lieblings -Kampagnenstopp für politische Kandidaten. Es wurde in einer Episode des politischen Dramas aus dem Jahr 2005 vorgestellt Der westliche Flügel. Es war auch ein bevorzugter Kampagnenstopp für viele US -Präsidenten, einschließlich Bill Clinton und Ronald Reagan.[33] Es wurde in vorgestellt Die New York Times für seine weithin bekannten "Pie Shakes".[34]
  • Oakland Cemetery Enthält Gräber bemerkenswerter Einheimischer sowie die "schwarze Engel" -Statue.
  • Plum Grove Historic House war die Residenz von Robert Lucas, der erste territoriale Gouverneur von Iowa, und der Schriftsteller Eleanor Hoyt Brainerd.
  • Moffitt CottagesIn einem einzigartigen Umgangssprache Architekturstil sind in der Stadt Ost -Iowa verstreut. "Diese mystischen Wohnungen sehen aus, als hätten germanische Elfen Häuser für irische Bilder gebaut", beschrieb ein Schriftsteller sie.[35]
  • Prospect Hill
  • Ned Ashton House, der 1947 als private Residenz von Iowa Bridge Engineer Ned Ashton erbaut wurde, wurde 2001 in das National Register of Historic Places gestellt. Heute ist es ein beliebter Veranstaltungsort, der bis zu 100 Personen für Besprechungen, Wiedervereinigungen, Partys aufnehmen kann , Hochzeiten und Empfänge am Ufer des Iowa River.

Füßganger Einkaufszentrum

City Plaza (allgemein als Fußgängerzentrum oder einfach Ped Mall genannt) dient als Treffpunkt für Studenten und Einheimische und zieht große Menschenmengen für seine Sommerveranstaltungen wie die Freitagabend -Konzertreihe und das jährliche Iowa City Jazz Festival und das Iowa City Arts Festival an. Die Gegend von Ped Mall enthält Restaurants, Bars, Einzelhandel, Hotels und die Öffentliche Bibliothek Iowa City. Es ist bekannt für seine Attraktivität für verschiedene lokale Künstler und Musiker und seine wilde Barszene. Das Coldren Opera House war auf der Straße, die jetzt das Einkaufszentrum geworden ist.

Ausbildung

Das Iowa City Community School District betreibt öffentliche Schulen in Iowa City. Iowa City High School, Iowa City West High School, Liberty High School sind die drei öffentlichen High Schools. In Iowa City leben auch der private PK-12-Schulbezirk. Regina Catholic Education Center. Iowa City beherbergt die Heimat Die Universität von Iowa und ein Zweig von Kirkwood Community College.

Die japanische Schule von Iowa City (アイオワシティ 補習 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 授業校 補習 補習 補習 補習 補習 補習 補習 補習 補習 補習 Aiowa Shiti Hoshū Jugyō Kō), a Wochenendausbildungsprogramm für japanische Staatsangehörige, Bietet japanische Sprachunterricht und hält seine Klassen in der Zion Lutheran Church.[36]

Sport

Stadt hoch Glockenturm

Iowa City ist die Heimat der Sportteams der University of Iowa, bekannt als die Iowa Hawkeyes. Ein Mitglied der Big Ten ConferenceDie Fußballmannschaft spielt bei Kinnick -Stadion, während Männer- und Frauenbasketball, Volleyball sowie die Wrestling- und Gymnastikteams antreten Carver-Hawkeye Arena. Die Hawkeyes-Fußballmannschaft schickt regelmäßig die Spieler zur NFL, darunter der Super Bowl-Champion All-Pro-Pro-Pro-Pro-Pro-Pro-Baltimore Ravens Guard Marshall Yanda, 2004 2. Gesamtentwurfswahl Robert Galleryund San Francisco 49ers enges Ende George Kittle, unter vielen anderen. Kirk Ferentz ist der am längsten ansässige Cheftrainer in NCAA FBS aus der Saison 1999–2000.

Die drei öffentlichen High Schools von Iowa City, Stadt, Westen, und Freiheit, sind Mitglieder der Mississippi Valley Conference. Regina Wettbewerb an der River Valley Conference.

Die Iowa City Gold Sox waren ein semi-professionelles Baseballteam, das von 1912 bis 1913 Iowa City zu Hause anrief.[37]

Parks und Erholung

In Iowa City leben viele öffentliche Räume. Die meisten Einrichtungen werden von der City of Iowa City Parks & Recreation Department betrieben, während einige der University of Iowa gehören, und andere von Privatunternehmen wie dem Bur Oak Land Trust.

Zu den bedeutenderen Parks gehören Waterworks Prairie Park, eine eingebürgerte Sandgrube und der größte Park der Stadt mit 231 Morgen.[38] Der City Park enthält die Bobby Oldis Fields, einen Poolkomplex im Freien, viele Picknickplätze und Spielplätze sowie die Riverside Festival -Bühne. Hickory Hill Park ist ein großer bewaldeter Park auf der Nordseite der Stadt. Der Hubbard Park ist ein Grünraum direkt südlich der Iowa Memorial Union Gebäude und für viele Campus -Veranstaltungen genutzt.

Es gibt drei Golfplätze innerhalb der Stadtgrenzen. Der Finkbine Golf Course ist ein 18-Loch-Kurs der University of Iowa. Der Pleasant Valley Golf Course ist ein öffentlicher 18 -Loch -Platz im Süden entlang des Iowa River. Der Elks Lodge Country Club ist ein privater 9 -Loch -Kurs in der Nähe des Viertels der Halbinsel.

Der Fußballkomplex von Iowa City Kickers kann je nach Layout mehr als 17 Fußballfelder aufnehmen und ist die Heimat des Iowa City Kickers Soccer Club. Der Napoleon Park befindet sich am Iowa River und verfügt über 8 Baseball -Diamanten. Bobby Oldis Fields befinden sich im City Park und verfügt über 8 Baseball -Diamanten. Hawkeye Recreation Fields ist in der Universität von Iowa und enthält 12 Fußballfelder, 4 Beach -Volleyball -Pitches und 4 Basketballplätze. Bill und Jim Ashton Cross Country Course sind einer der wenigen engagierten Cross Country -Kurse des Landes.[39] Die University of Iowa betreibt auch das Fieldhouse, das Campus Recreation & Wellness Center und das Hawkeye Tennis & Recreation Complex, die Fitness -Flächen sowie Innensportplätze und Pools enthalten.

Iowa City hat viele Kilometer Fahrradwege. Es gibt spezielle Wege entlang des Iowa River. Clear CreekWillow Creek und Ralston Creek. Das Iowa City Trail System ist mit dem Nordwesten nach Coralville, Tiffin und North Liberty's Trail Systems verbunden.

Regierung

Iowa City wird von einem gewählten gesteuert Stadtrat von sieben Mitgliedern: vier Ratsmitglieder in großem und drei Bezirksmitgliedern.[40] Die beiden Ratsmitglieder im Allgemeinen, die die meisten Stimmen erhalten, und die drei Mitglieder des Bezirksrates haben vier Jahre. Die anderen beiden Ratsmitglieder in großem Umfang dienen zweijährige Amtszeiten. Ein Bürgermeister und Bürgermeister, der vom Rat von seinen Mitgliedern aus zwei Jahren gewählt wird. Ab 2020, Iowa Stadtratsmitglieder sind:[41]

  • Bruce Teague, At-Large, Bürgermeister
  • Megan alter, at-large, Bürgermeister pro tem
  • Laura Bergus, in den Large
  • Janice Weiner, large
  • Pauline Taylor, Distrikt a
  • Shawn Harmsen, Distrikt B
  • John Thomas, Distrikt C.

Unter dieser Form von Rat-Manager-Regierung Die Befugnisse der Stadt sind im Stadtrat übertragen. Der Rat ist verantwortlich für die Ernennung der Stadt Manager (Ab 2016 Geoff Fruin), der die politischen Entscheidungen des Stadtrats implementiert, die Stadtverordnungen durchsetzt und Stadtbeamte ernennt. Der Rat wählt den Bürgermeister aus und ernennt den Staatsanwalt und den Stadtschreiber.[42]

Iowa City ist insofern ungewöhnlich, als es eine von nur vier Städten in Iowa ist, in der der Bürgermeister vom Stadtrat ausgewählt wird. Der Bürgermeister von Iowa City dient unter den Mitgliedern des Rates eine zweijährige Amtszeit. Der Bürgermeister ist in erster Linie ein Galionsfigur oder ein "Erster unter Gleichen", mit einiger Befugnis, Agenden und Führungstreffen festzulegen und als öffentliches Gesicht der Stadtregierung zu dienen.[43]

Medien

Drei Radiosender befinden sich an der University of Iowa. Zwei sind Teil der landesweiten Iowa Public Radio Netzwerk: WSUI 910 Uhr, a Nationales öffentliches Radio Affiliate und Urheber einiger öffentlicher Radio -Nachrichten- und Talk -Programme von Iowa; und KSUI 91.7 FM, das klassische Musik und Konzerte von Iowa Classical Orchestras, Opernfirmen und anderen Künstlern sowie von Interviews überträgt. KCCK-FM ist Iowas einziger Jazzstation und mit Public Radio International verbunden. Krui 89.7 FM ist der studentische Radiosender der Universität.

iheartmedia Besitzt zwei der Handelsradialdationen der Iowa City Area: Kxic 800 Uhr, a Nachrichten/Talk Station und KKRQ 100,7 fm, a Klassischer Rock Bahnhof.[44] Kcjj 1630 Uhr ist ein unabhängig besessener 10.000-Watt-Sender, der eine Mischung aus übertragen Talk Radio und heiße AC -Musikprogramme zusammen mit Football- und Basketballspielen der Area High School und NASCAR -Rennen. Eine andere Iowa City Licensed Station, Krna 94.1 fm, jetzt ausgestrahlt von Cedar Rapids und wird von betrieben von Cumulus Media. Radiosignale aus anderen Städten, einschließlich Cedar Rapids und der Quad -StädteErreichen Sie auch das Gebiet von Iowa City.[45]

Iowa City und Johnson County sind Teil der Cedar Rapids-Waterloo-Iowa City-Dubuque Medienmarkt, was 87. von Rang von Rang wurde von Nielsen Media Research Für die TV -Saison 2007–2008.[46] Zwei Fernsehsender, Kiin Kanal 12 (PBS) und Kwkb Kanal 20 (Gerichtsfernsehen), sind lizenziert nach Iowa City.[47] Kcrg-tv 9, die ABC Partner in Cedar Rapids unterhält ein Nachrichtenbüro bei Alte Mall in der Innenstadt von Iowa City.[48]

MediaCom, ein lokaler Kabelfernseher -Franchisenehmer bietet einen Kanalplatz für sieben Zugang zur Öffentlichkeit, Bildung und Regierung (PEG) Kabelfernsehkanäle in Iowa City: City Channel 4, Infovision (Kanal 5), Kirkwood Fernsehdienste (Kanal 11), öffentlicher Zugangsfernsehen (Kanal 18), die Öffentliche Bibliothek Iowa City Kanal (Kanal 20) und die Iowa City Community School DistrictKanal 21.[49]

Zwei tägliche Zeitungen werden in Iowa City veröffentlicht. Das Iowa City Press-Citizen, gehört Gannettveröffentlicht sechs Tage die Woche mit Gannett's Des Moines Sonntagsregister Stehend als Sonntagsausgabe. Der tägliche Iowan, eine unabhängige Zeitung an der Universität von Iowa, veröffentlicht von Montag bis Freitag, während der Unterricht in Sitzung stattfindet. Zusätzlich, Die Gazette von Cedar Rapids unterhält ein Nachrichtenbüro in Iowa City.

Kleines Dorf ist ein unabhängiges Alt-Weekly-Magazin, das sich mit den Metropolen von Iowa City und Cedar Rapids befasst.[50]

Transport

Iowa City hat eine Allgemeine Luftfahrt Flughafen, der Municipal Airport in Iowa City, auf der Südseite der Stadt. Der Flughafen Eastern Iowa, 20 Meilen (32 km) im Nordwesten, dient Iowa City und Cedar Rapids mit geplanten Passagierflügen.

Interstate 80 Läuft nach Osten von West am Nordvorteil von Iowa City. US -Highway 218 und Iowa Highway 27 (das Avenue of the Saints) sind gemeinsam entlang einer Autobahn, die Iowa City im Westen umgeht. US -Highway 6 und Iowa Highway 1 Laufen Sie auch durch Iowa City.

Iowa City wird vom Gütergut nur vom Fracht serviert Iowa Interstate Railroad und die Cedar Rapids und Iowa City Railway (Crandic). Das historische Depot von Iowa City, das links auf dem Bild gezeigt wird, ist für Eisenbahndienstleistungen nicht mehr verwendet. Es wurde in ein gewerbliches Bürogebäude geändert.

Im Jahr 2009 belegte das statistische Gebiet von Iowa City Metropolitan (MSA) in den USA als siebthöchste (mit Hinorgia MSA, Georgia MSA) für den Prozentsatz der Pendler, die zur Arbeit gingen (8,2 Prozent).[51] Im Jahr 2013 belegte die MSA in Iowa die sechst niedrigste in den USA für den Prozentsatz der Arbeitnehmer, die von privatem Automobil umgestiegen sind (73,4 Prozent). Im selben Jahr gingen 11,1 Prozent der Pendler in Iowa City Area zur Arbeit.[52]

Busse

Ein Iowa City Transitbus im Schnee

Iowa City Transit, Coralville Transitund die Universität von Iowa's Cambus System bieten öffentliche Verkehrsmittel.[53]

Intercity Bus Transit wird entweder im Court Street Transportation Center in Iowa City oder im Coralville Transit Intermodal Facility in bedient Coralville.

Radfahren

Es gibt ein System von asphaltierten Fahrradwegen, besonders entlang des Flusses Iowa.

Einige der Hauptstraßen haben auch Radwege oder Sharrows wie Jefferson Street, Market Street und College Street ausgewiesen. Ab 2017 wurden sowohl Iowa City als auch die University of Iowa als „Silver“ als Fahrradfreundlichkeitsgemeinschaft bzw. der Universität von der Liga der amerikanischen Radfahrer.[54][55]

Bemerkenswerte Leute

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Friestad, Thomas. "Bruce Teague, Mazahir Salih werden in Iowa Citys Bürgermeisterin, Bürgermeister Pro tem". Die Gazette. Abgerufen 13. Januar, 2020.
  2. ^ "2020 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 16. März, 2022.
  3. ^ a b "2020 Volkszählungsstaat umverteilt Daten". Census.gov. Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 12. August, 2021.
  4. ^ "Beste kleine Orte für Geschäft und Karriere: #2 Iowa City IA". Forbes. 19. März 2008.
  5. ^ Benjamin F. Shambaugh (1893) Iowa City: Ein Beitrag zur frühen Geschichte von Iowa State Historical Society von Iowa P17-36.
  6. ^ Gerald Manshiem (1989) Iowa City: Eine illustrierte Geschichte Die Donning Co, Publishers p. 25.
  7. ^ Merry, Carl A. (1996). "Die historische Zeit". Büro des staatlichen Archäologen an der Universität von Iowa. Archiviert von das Original am 4. Juni 2009. Abgerufen 27. Dezember, 2010.
  8. ^ a b Iowa Old Capitol Building
  9. ^ "Oakland Cemetery", "ICGOV", März 2015
  10. ^ http://grad-schools.usnews.rankingsandreviews.com/best-graduate-schools/top-law-schools/university-of-iowa-03059[nackte URL]
  11. ^ "Universität von Iowa", "ICGOV", März 2015
  12. ^ a b c d e f g h "Studentenproteste der 1970er Jahre". Bibliotheken der Universität von Iowa. 4. Mai 2010. Abgerufen 1. September, 2016.
  13. ^ "Der Schaden von Iowa Tornado übertrifft 12 Millionen US -Dollar". USA heute. Abgerufen 21. September, 2015.
  14. ^ Fluss, Reservoir steigen weiter an; Kein Ende in Sichtweite | presscitizen.com | Pressebürger Iowa City
  15. ^ "Kein Stopper von Mutter Natur, als Flüsse 2008 aufstieg". Iowa City Press-Citizen. Abgerufen 26. Juni, 2019.
  16. ^ Alan Devall (4. Oktober 2019). "Die jugendliche Aktivistin Greta Thunberg bringt Klima nach Iowa auf.". Guardian Canada. Abgerufen 7. Oktober, 2019.
  17. ^ "US Gazetteer -Dateien 2010". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 2. Juli 2012. Abgerufen 11. Mai, 2012.
  18. ^ "Nowdata - NOAA Online -Wetterdaten". Nationales ozeanische und atmosphärische Verwaltung. Abgerufen 26. Juni, 2021.
  19. ^ "Station: Iowa City, IA". US-amerikanische Klima-Normalen 2020: US-amerikanische monatliche Klima-Normalen (1991-2020). Nationales ozeanische und atmosphärische Verwaltung. Abgerufen 26. Juni, 2021.
  20. ^ "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Census.gov. Abgerufen 4. Juni, 2015.
  21. ^ "State und County QuickFacts. Daten aus Bevölkerungsschätzungen, amerikanische Gemeinschaftsumfrage, Volkszählung und Wohnungsbau, Landesmuster des Landkreises, wirtschaftliche Volkszählung, Umfrage unter Geschäftsinhabern, Baugenehmigungen, Volkszählung der Regierungen". State & County QuickFacts. Washington, D.C.: US Census Bureau, US -Handelsministerium. Archiviert von das Original am 26. April 2015.
  22. ^ "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 11. Mai, 2012.
  23. ^ "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 31. Januar, 2008.
  24. ^ "Über uns". Iowa City - Cedar Rapids (ICR Iowa). Abgerufen 21. Juni, 2018.
  25. ^ NCI -Bezeichnung, von der Website von Holden Comprehensive Cancer Center. Abgerufen am 7. April 2007.
  26. ^ "Forbes.com: Forbes Best Small Places 2004". Forbes. Archiviert von das Original am 22. September 2011.
  27. ^ #10 Iowa City, Iowa Archiviert 18. Juni 2006 bei der Wayback -Maschine
  28. ^ https://www8.iowa-city.org/weblink/0/edoc/1836591/fy2018%20cafr.pdf (PDF)
  29. ^ MacDonald, Moira (31. Oktober 2017). "UNESCO erklärt Seattle als Stadt der Literatur". Die Seattle Times. Abgerufen 1. November, 2017.
  30. ^ Der Sommer der Künste in Iowa City
  31. ^ "Iowa City Book Festival".
  32. ^ Biennale Organisation von Iowa
  33. ^ "Bestes aus der Gegend". Iowa City Press-Citizen. Archiviert von das Original am 14. August 2011. Abgerufen 9. Mai, 2011.
  34. ^ Kegans, Mark (9. Juli 2004). "36 Stunden in Iowa City 4) Frühstück jederzeit serviert". Die New York Times. Archiviert von das Original am 15. Juli 2012. Abgerufen 9. Mai, 2011.
  35. ^ Brown-Link, Linda (1992) Erschwinglicher Wohnraum und wahre Kunst. The Palimpsest: Iowas populäres Geschichtsmagazin 73 (4): 160.
  36. ^ Startseite Archiviert 13. April 2015 bei der Wayback -Maschine. Japanische Schule von Iowa City. Abgerufen am 8. April 2015. ": : Zion Lutheran Church 310 N. Johnson St., Iowa City, IA 52240"
  37. ^ "Rundell Park". Stadt von Iowa City. 2012. Abgerufen 4. Januar, 2014.
  38. ^ "Way: Waterworks Prairie Park (575991992)". OpenStreetmap. Abgerufen 13. September, 2021.
  39. ^ "Engagierte D1 Cross Country -Kurse". www.letsrun.com. Abgerufen 13. September, 2021.
  40. ^ Stadtcharter Archiviert 9. Mai 2008 bei der Wayback -Maschine
  41. ^ "Kontaktstadtrat" ​​wenden Sie sich an ". ic.gov.org. Iowa Stadtregierung. Abgerufen 30. Juni, 2022.
  42. ^ Sterling Codifiers, Inc. Archiviert 9. Mai 2008 bei der Wayback -Maschine
  43. ^ "Iowa City ungewöhnlich, wie es Bürgermeister auswählt". gazetteonline.com. Archiviert von das Original am 8. Juli 2012. Abgerufen 9. Januar, 2010.
  44. ^ Clear Channel Communications. "Radio: Sendersuche". Abgerufen 13. Januar, 2008.
  45. ^ Northpine.com. "Wählführer". Abgerufen 13. Januar, 2008.
  46. ^ Nielsen Media Research. "Lokales Fernsehmarktuniversum schätzt" (Xls). Abgerufen 13. Januar, 2008.
  47. ^ Northpine.com. "Iowa TV Markets". Abgerufen 13. Januar, 2008.
  48. ^ "Kontaktiere uns". Kcrg-tv. Archiviert von das Original am 1. Januar 2008. Abgerufen 13. Januar, 2008.
  49. ^ Stadt von Iowa City. "City Channel 4: Lokales Channel -Aufbau". Archiviert von das Original am 7. November 2017. Abgerufen 8. Februar, 2018.
  50. ^ "Little Village markiert 15 Jahre feierte Iowa City -Kultur". Iowa City Press-Citizen. Abgerufen 8. Juni, 2018.
  51. ^ "Pendeln in den USA: 2009" (PDF). American Community Survey Reports. September 2011. archiviert von das Original (PDF) am 26. Juli 2017. Abgerufen 26. Dezember, 2017.
  52. ^ McKenzie, Brian (August 2015). "Wer fährt zur Arbeit? Pendeln von Automobilen in den USA: 2013" (PDF). American Survey Reports. Abgerufen 26. Dezember, 2017.
  53. ^ Iowa City Bus Zeitplan, Coralville Transit, UI Cambus Archiviert 24. März 2008 bei der Wayback -Maschine
  54. ^ "Berichtskarte: Iowa City" (PDF). November 2017. Abgerufen 4. April, 2018.
  55. ^ "BFU: Alle Auszeichnungen 2017" (PDF). November 2017. Abgerufen 4. April, 2018.
  56. ^ "Über James Claussen". Abgerufen 6 Januar, 2020.
  57. ^ "Keb/Irish Gazette". John P. Irish. 1. April 1999. S. Band 2, Ausgabe 2. archiviert von das Original am 4. März 2016. Abgerufen 28. Dezember, 2010.
  58. ^ Sobel, Jason (10. April 2007). "Wer ist Zach Johnson?". ESPN. Abgerufen 8. März, 2011.
  59. ^ "Nationale Fußball Liga". Nate Kaeding. Abgerufen 12. Dezember, 2010.
  60. ^ Kim, Brandon (12. Mai 2011). "Exklusiver Track: Paleo" Holly würde "". Der unabhängige Filmkanal. Archiviert von das Original am 6. August 2011. Abgerufen 9. Juni, 2011.

Externe Links