Internationale Standardklassifizierung von Berufen

Das Internationale Standardklassifizierung von Berufen (Isco) ist ein Internationale Arbeitsorganisation (IAO) Klassifizierungsstruktur zum Organisieren von Informationen zu organisieren Arbeit und Arbeitsplätze. Es ist Teil der internationalen Familie der wirtschaftlichen und sozialen Klassifikationen der Vereinte Nationen.[1] Die aktuelle Version, bekannt als als ISCO-08, wurde 2008 veröffentlicht und ist die vierte Iteration nach ISCO-58, ISCO-68 und ISCO-88.

Der IAO beschreibt den Zweck der ISCO -Klassifizierung als:[2]

Ein Instrument zum Organisieren von Jobs in eine klar definierte Gruppe von Gruppen nach dem Aufgaben und in der Arbeit erfüllte Pflichten. Es ist für die Verwendung in statistischen Anwendungen und in einer Vielzahl von kundenorientierten Anwendungen gedacht. Zu den kundenorientierten Bewerbungen gehören die Übereinstimmung von Arbeitssuchenden mit Stellenangeboten, die Verwaltung der kurzen oder langfristigen Migration von Arbeitnehmern zwischen den Ländern und die Entwicklung beruflicher Schulungsprogramme und -anleitungen.

Die ISCO ist die Grundlage für viele Klassifikationen für nationale Besatzungen sowie Anwendungen in bestimmten Bereichen wie die Berichterstattung über Lehre, landwirtschaftliche und Gesundheitswesen Information.[3] Die ISCO-08-Revision wird voraussichtlich im kommenden Jahrzehnt der Standard für Arbeitsinformationen weltweit sein, beispielsweise als angewendet für eingehende Daten aus der globalen Runde der nationalen Bevölkerung 2010 Zählungen.[4][5]

Die ISCO-08-Struktur

Der ISCO-08 unterteilt Arbeitsplätze in 10 Hauptgruppen:

  1. Manager
  2. Fachmann
  3. Techniker und assoziierte Profis
  4. Arbeiter für Geistliche
  5. Service- und Vertriebsarbeiter
  6. Qualifizierte landwirtschaftliche, Forstwirtschaft und Fischereiarbeiter
  7. Handwerker handelte Arbeiter
  8. Anlagen- und Maschinenbetreiber und Bauherren
  9. Grundbeschäftigungen
  10. Beschäftigungen der Streitkräfte

Jede Hauptgruppe ist weiter in Sub-Major-, Minor- und Unit-Gruppen (nicht gezeigt) organisiert. Die grundlegenden Kriterien zur Definition des Systems sind die Können Level und Spezialisierung, die erforderlich sind, um die Aufgaben und Pflichten der Berufe kompetent auszuführen.[6]

Major Group 1

Manager

  • 11Vorstände, hochrangige Beamte und Gesetzgeber
  • 12 Verwaltungs- und Handelsmanager
    • 121 Geschäftsdienstleistungen und Verwaltungsmanager
    • 122 Vertriebs-, Marketing- und Entwicklungsmanager
  • 13 Produktions- und spezialisierte Dienstleistungsmanager
    • 131 Produktionsleiter in Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei
    • 132 Herstellung, Bergbau, Bau und Vertriebsmanager
    • 133 Informations- und Kommunikationstechnologie -Service -Manager
    • 134 professionelle Dienstleistungsmanager
  • 14 Gastfreundschaft, Einzelhandel und andere Dienstleistungsmanager
    • 141 Hotel- und Restaurantmanager
    • 142 Handels- und Großhandelshandelsmanager für Einzelhandel und Großhandel
    • 143 Andere Servicemanager

Major Group 2

Profis

Major Group 3

Techniker und assoziierte Fachkräfte

  • 31 Professionals für Wissenschaft und Ingenieurwesen
    • 311 Techniker für physische und technische Wissenschaft
    • 312Bergbau, Herstellungs- und Bauvorgesetzte
    • 313Prozesssteuerung Techniker
    • 314 Lebenswissenschaftstechniker und verwandte assoziierte Fachkräfte
    • 315 Schiffs- und Flugzeugcontroller und Techniker
  • 32 Gesundheitsberufe Fachkräfte
    • 321 Medizin und Pharmazeutische Techniker
    • 322 Associate Professionals für Pflege- und Hebammenberufe
    • 323 Traditionelle und komplementäre Medizinische Mitarbeiter von Profis
    • 324Tierärzte und Assistenten
    • 325 andere Fachkräfte für Gesundheitsberater
  • 33 Fachleute für Geschäfts- und Verwaltungsverwalter
    • 331 Finanz- und Mathematische Mitarbeiter von Profis
    • 332 Verkäufe und Einkaufsagenten und Makler
    • 333 Business Services Agents
    • 334 administrative und spezialisierte Sekretäre
    • 335 Regulierungsberater Associate Professionals
  • 34 legale, soziale, kulturelle und verwandte Associate -Profis
    • 341 Legale, soziale und religiöse Associate -Profis
    • 342 Sport- und Fitnessarbeiter
    • 343 künstlerische, kulturelle und kulinarische Associate -Profis
  • 35 Informations- und Kommunikationstechniker
    • 351 Informations- und Kommunikationstechnologieoperationen und Benutzerunterstützungstechniker
    • 352 Telekommunikations- und Rundfunk -Techniker

Major Group 4

Arbeiter für Geistliche

  • 41 General- und Tastaturangestellte
    • 411 Generalbüro Angestellte
    • 412 Sekretäre (allgemein)
    • 413 Tastaturbetreiber
  • 42 Kundendienstmitarbeiter
    • 421 Kassierer, Geldsammler und verwandte Angestellte
    • 422 Kundeninformationsarbeiter
  • 43 Numerische und Materialaufzeichnungsangestellte
    • 431 Numerische Angestellte
    • 432 Materialaufzeichnung und Transportangestellte
  • 44 andere Mitarbeiter der Bürounterstützung
    • 441 Andere Arbeiter der Bürounterstützung

Major Group 5

Service- und Vertriebsarbeiter

  • 51 persönliche Servicearbeiter
    • 511 Reisebegleiter, Leiter und Führer
    • 512 Köche
    • 513 Kellner und Barkeeper
    • 514 Friseure, Kosmetikerinnen und verwandte Arbeiter
    • 515 Bau- und Haushaltsvorgesetzte
    • 516 andere Mitarbeiter persönlicher Dienstleistungen
  • 52 Vertriebsarbeiter
    • 521 Straßen- und Marktverkäufer
    • 522 Ladenverkäufer
    • 523 Kassierer und Ticketangestellte
    • 524 andere Vertriebsarbeiter
  • 53 persönliche Pflegearbeiter
  • 54 Arbeitnehmer für Schutzdienste
    • 541 Arbeitnehmer für Schutzdienste

Major Group 6

Qualifizierte landwirtschaftliche, Forstwirtschaft und Fischereiarbeiter

  • 61 marktorientierte qualifizierte Agrararbeiter
    • 611 Marktgärtner und Erntezüchter
    • 612 Tierproduzenten
    • 613 gemischte Ernte und Tierproduzenten
  • 62 marktorientierte qualifizierte Forst-, Fischerei- und Jagdarbeiter
    • 621 Forstwirtschaft und verwandte Arbeiter
    • 622 Fischereiarbeiter, Jäger und Trapper
  • 63 Subsistenzbauern, Fischer, Jäger und Sammler
    • 631 Subsistenzernte Landwirte
    • 632 Subsistenz Viehbauern
    • 633 Subsistenz gemischte Ernte und Viehbauern
    • 634 Subsistenzfischer, Jäger, Trapper und Sammler

Major Group 7

Handwerk und verwandte Handel Arbeiter

  • 71 Gebäude- und verwandte Handwerker ohne Elektriker
    • 711 Baurahmen und verwandte Gewerbearbeiter
    • 712 Baugegner und verwandte Gewerbearbeiter
    • 713 Maler, Strukturreiniger und verwandte Gewerbearbeiter
  • 72 Metall, Maschinen und verwandte Gewerbearbeiter
    • 721 Blatt- und Struktur -Metall -Arbeiter, Mouldern und Schweißer sowie verwandte Arbeiter
    • 722Schmiede, Werkzeugmacher und verwandte Handelarbeiter
    • 723 Maschinenmechaniker und Reparaturen
  • 73 Kunsthandwerk und Druckarbeiter
    • 731 Handwerkarbeiter
    • 732 Druckwerte Arbeiter
  • 74 Arbeitnehmer für elektrische und elektronische Handwerke
    • 741 Installateure und Reparaturen für elektrische Geräte
    • 742 Elektronik- und Telekommunikationsinstallateure und Reparaturen
  • 75 Lebensmittelverarbeitung, Holzarbeiten, Kleidungsstücke und andere Handwerker und verwandte Gewerbearbeiter
    • 751 Lebensmittelverarbeitung und verwandte Handelarbeiter
    • 752 Holzräume, Schrankhersteller und verwandte Gewerbearbeiter
    • 753 Kleidungsstücke und verwandte Handwerker Arbeitnehmer
    • 754 andere Handwerks- und verwandte Arbeiter

Major Group 8

Anlagen- und Maschinenbetreiber und Montageer

  • 81 Stationäre Anlagen- und Maschinenbetreiber
    • 811 Bergbau- und Mineralverarbeitungsanbieterbetreiber
    • 812 Metallverarbeitungs- und Finishing -Anlagenbetreiber
    • 813 Anlagen für chemische und fotografische Produkte und Maschinenbetreiber
    • 814 Gummi-, Kunststoff- und Papierprodukte Maschinenbetreiber
    • 815 Textil-, Pelz- und Lederprodukte Maschinenbetreiber
    • 816 Lebensmittel und verwandte Produkte Maschinenbetreiber
    • 817Holzverarbeitung und Betreiber von Papierherstellungsanlagen
    • 818 Andere stationäre Anlagen- und Maschinenbetreiber
  • 82 AUSFAHREN
    • 821 Assembler
  • 83 Treiber und mobile Anlagenbetreiber

Major Group 9

Grundbeschäftigungen

  • 91 Reiniger und Helfer
    • 911 Inlands-, Hotel- und Büroreiniger und Helfer
    • 912 Fahrzeug, Fenster, Wäscherei und andere Handreinigungsarbeiter
  • 92 landwirtschaftliche, Forstwirtschaft und Fischereiarbeiter
    • 921 Agrar-, Forst- und Fischereiarbeiter
  • 93 Arbeiter in Bergbau, Bau, Fertigung und Transport
    • 931 Bergbau- und Bauarbeiter
    • 932Herstellung Arbeiter
    • 933 Transport- und Lagerarbeiter
  • 94Essenszubereitung Assistenten
    • 941 Assistenten für Lebensmittelzubereitung
  • 95 Straße und verwandte Vertriebs- und Servicemitarbeiter
  • 96 Arbeiter und andere Grundlagen verweigern
    • 961 Abfallarbeiter
    • 962 andere Elementararbeiter

Major Group 10

Beschäftigungen der Streitkräfte

  • 101 Beamte der Streitkräfte beauftragte Beamte
    • 1011 Beauftragte der Streitkräfte Beamte
  • 102 Offiziere der Streitkräfte nicht übereinstimmende Streitkräfte
    • 1021 Offiziere der Streitkräfte unterbrochener Streitkräfte
  • 103 Berufe der Streitkräfte, andere Reihen
    • 1031 Berufe der Streitkräfte, andere Reihen

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Statistikabteilung der Vereinten Nationen. Liste der internationalen Familie der wirtschaftlichen und sozialen Klassifizierungen, abgerufen am 29. März 2011.
  2. ^ Internationale Arbeitsorganisation. Internationale Standardklassifizierung von Berufen, abgerufen am 29. März 2011.
  3. ^ Weltgesundheitsorganisation. Klassifizierung von Gesundheitspersonal: Zubereitungen von Berufen zur internationalen Standardklassifizierung, abgerufen am 29. März 2011.
  4. ^ Hunter D et al. 2009. "Grenzen der Gesundheitsbelegschaft: Definition und Klassifizierungen von Gesundheitsarbeitnehmern." Im: Handbuch zur Überwachung und Bewertung der Personalressourcen für die Gesundheit. Genf, Weltgesundheitsorganisation.
  5. ^ Statistikabteilung der Vereinten Nationen. 2010 Weltbevölkerungs- und Wohnungszählungsprogramm, abgerufen am 29. März 2011.
  6. ^ Internationale Arbeitsorganisation. Lösung in Bezug auf die Aktualisierung der internationalen Standardklassifizierung von Berufen. Angenommen auf der dreigliedrigen Expertenversammlung für Arbeitsstatistik am 6. Dezember 2007.

Weitere Lektüre

Externe Links

  • Isco Offizielle Website der Ilo.