Huddersfield

Huddersfield
Stadt, Dorf

Das Bahnhof und Statue von Harold Wilson, die UniversitätQueensgate Campus, Kirklees Stadium, St. Peters Kirche, Folly Hall Mills und das Rathaus
Huddersfield is located in West Yorkshire
Huddersfield
Huddersfield
Ort innen West Yorkshire
Bevölkerung 162.949 (Volkszählung 2011)
OS -Gitterreferenz SE145165
Metropolitan Borough
Metropolitan County
Region
Land England
Souveräner Staat Vereinigtes Königreich
Poststadt Huddersfield
Postleitzahl HD1-5, HD7-8
Vorwahl 01484
Polizei West Yorkshire
Feuer West Yorkshire
Ambulanz Yorkshire
UK Parlament
Liste der Orte
Vereinigtes Königreich
England
Yorkshire
53 ° 38'42 ″ n 1 ° 46'47 ″ w/53,6450 ° N 1,7798 ° W

Huddersfield es ist groß Marktstädtchen in der Metropolenbezirk von Kirklees, West Yorkshire, England. Huddersfield war ein prominent Mühlstadt in der industriellen Revolution. Im Westen der Stadt sind die Pennines, südlich ist der Fluss Holme's Entladung in die ähnliche Größe Colne. Die historische Grafschaft der Stadt ist die West Riding of Yorkshire.

Die Flüsse rund um die Stadt stellten die für die Textilbehandlung erforderlichen Volumina des großen Wassers zur Verfügung Weben von Schuppen die mit einem wirtschaftlichen Boom zu Beginn des Industrielle Revolution. Die Stadt hat viel neoklassisch Viktorianische Architektur zentral, darunter sein Bahnhof Welches ist eine Klasse I. Auflisteter Gebäude (die höchste Kategorie der gesetzlichen Erkennung und des Schutzes) - beschrieben von John Betjeman als "die prächtigste Fassade in England". Fronting St George's Square wurde für 4 Millionen Pfund renoviert[1] und entsprechend gewann die Europa Nostra Auszeichnung für Architektur.

Es beherbergt die Universität Huddersfield und drei Colleges: Greenhead College, Kirklees College und Huddersfield New College. Zweimal britisch Arbeit Premierminister Harold Wilson und Filmstar James Mason wurden in der Stadt geboren. Jodie Whittaker, der 13. Schauspieler zum Spielen Doctor Who, wurde geboren in Skelmanthorpe.

Die Stadt ist der Geburtsort von Rugby League; seine Rugby -Liga -Mannschaft, Huddersfield Giants, spielen in der Super League. Huddersfield hat auch einen Profi Fußball Mannschaft, Huddersfield Town, wer derzeit in der an Wettkämpfen teilnimmt Meisterschaft.[a] Es beherbergt auch 2 Semi -professionelle Fußballvereine. Emley A.F.C. und Golcar United F.C. Wer an der Konkurrenz in der Northern Counties East Football League sowie 2 Rugby Union Clubs Huddersfield R.U.F.C. und Huddersfield YM RUFC

Huddersfield Der Wahlkreis des parlamentarischen Wahlkreises wurde 1832 geschaffen. Die Stadt ist KirkleesDas Verwaltungszentrum und die größte Siedlung im Bezirk. Der Bezirk steht seit 1987 unter einer einheitlichen Autorität, zuvor unter der Kontrolle des Landkreises mit dem West Riding of Yorkshire Grafschaft von 1889 und West Yorkshire Die Grafschaft übernahm ab 1974.

Bis 1961 hatte die Bevölkerung der Stadt 130.652 erreicht. Bei der Volkszählung von 2011 hatte es 162.949 Einwohner von 2011 in der West Yorkshire gebautes Gebiet.[2][3] Es ist 23 km südwestlich von 14 Meilen Leeds, 12 Meilen (19 km) westlich von Wakefield23 Meilen nordwestlich von 37 km Sheffield und 24 Meilen nördlich von 39 km nördlich von Manchester.

Geschichte

Eisenzeit und römisch

Lokale Siedlung stammt über 4.000 Jahre zurück.[4] Burghügel, ein großes Wahrzeichen, war der Ort eines Eisenzeit Hill Fort. Die Überreste von a Römisches Fort wurden Mitte des 18. Jahrhunderts um ausgegraben Locker nahe Ausrennenwestlich der Stadt.[5]

Toponymie

Die früheste überlebende Aufzeichnung des Ortsnamens ist in der Domesday Book von 1086, Oderesfelt. Es erscheint als Hudresfeld in einer Yorkshire -Charta von 1121 bis 1127 und als Huderesfeld in Subventionen 1297. Die Namensbedeutung hat mit den Verschiebungen von Englisch nicht kompliziert, was das Feld von „HUD (D) er verbleibt.[6]

Der moderne Name wird ohne Word-initial / h / im lokalen Dialekt ausgesprochen, ein Merkmal, das ironisch und unabhängig von vielen Norman Scridens Dialekten der Domesday Book-Ära geteilt wird (siehe Altes und modernes Französisch).

Marktstadt und Herrenhaus

Huddersfield war ein Marktstädtchen seit Anglo-Sachse mal. Das Marktkreuz ist auf Marktplatz.

Das Herrenhaus von Huddersfield war im Besitz von Long Pacht von der De Lacy wird Lacey -Familie bis zu seinem 1322er Umschlag durch die Krone. 1599 kaufte William Ramsden es und die Ramsden Familie Besitzte das Herrenhaus, das bis 1920 als Ramsden Estate bekannt wurde. Während ihres Eigentums unterstützten sie die Entwicklung der Stadt.

Huddersfield von Castle Hill

Nächste bewaldete Hochlands im inneren Teil des grünen Gürtels der Stadt, im Stadtzentrum und im Wappen der Stadt Pennines im Westen: Semi-Panorama von Burghügel. Drei umgebaute neoklassische Mühlenschuppen stehen im Vordergrund.Sir John Ramsden, 3. Baronet baute 1766 die Huddersfield -Stoffhalle und seinen Sohn das vierte Baronett war verantwortlich für Sir John Ramsdens Kanal 1780 befürwortete die Ramsdens die Eisenbahn in der ersten Welle des National Railway Building in den 1840er Jahren.[7]

Industrielle Revolution

Britannia, Parkwood und Newsome Textile Mills

Huddersfield war in dieser Phase des Industrielle Revolution in dem Europa häufige Kriege während und danach sah, was in Bezug auf die am meisten betroffenen Großbritannien zusammengesunken ist, was durch lokale Nutzungsfehler verstärkt werden konnte, viele lokale Weber mit dem Hunger konfrontiert und ihren Lebensunterhalt aufgrund des neuen, mechanisierten Mechanisierten verlieren Weben von Schuppen.

Ludditen begann in solchen Zeiten die großen Mühlen, Schuppen und Maschinen zu zerstören; Einer der berüchtigtsten Angriffe war auf Cartwright-ein Huddersfield Mill-Besitzer, der den Ruf für Grausamkeit-und seine Rawfolds-Mühle hatte. Kirkpatrick Verkauf beschreibt, wie ein Armee -Zug in Huddersfield stationiert war, um damit umzugehen; Auf seinem Höhepunkt ungefähr tausend Soldaten und zehntausend Zivilisten. Ludditen fokussten damit kriminelle Schäden auf nahe gelegenen Städten und Dörfern (weniger gut geschützt); Ihre schädlichste Handlung bestand darin, Fosters Mühle zu zerstören Horbury - Ein Dorf etwa 16 Kilometer östlich.[8] Die Regierungskampagne, die die Bewegung zerquetscht hat, wurde durch einen Mord in Huddersfield provoziert. William Horsfall, ein Mühlenbesitzer und leidenschaftlicher Staatsanwalt von Luddites, wurde 1812 getötet.[9] Obwohl die Bewegung verblasste, begann das Parlament, die Wohlfahrtsbestimmung für diejenigen nicht zu erhöhen und Vorschriften zur Verbesserung der Bedingungen in den Mühlen einzuführen.

H. H. Asquith und H. Wilson

Zwei Premierminister verbrachten einen Teil ihrer Kindheit in Huddersfield: Harold Wilson, geboren vor Ort, der besucht wurde Royds Hall School, und H. H. Asquith. Wilson wird durch eine Statue auf dem großen Frontplatz (erinnert (Vorhof) zum Bahnhof der Stadt.

Aristokratisches Interesse entlassen

1920 kaufte das Unternehmen das Ramsden -Anwesen von dieser Familie, die zumindest einen Großteil der Stadt besessen hatte Umkehrung langer Mietverträge (ein kleines, übergeordnetes Interesse) seit 1599 für 1,3 Millionen Pfund. Die Stadt wurde "die Stadt, die sich selbst gekauft hat". Die meisten Keynote Central Building Freeholds gehören der örtlichen Behörde, wie in einigen Städten in Großbritannien wie Basingstoke.[7]

St. George's Square und der Bahnhof

Führung

Huddersfield wurde als Gemeinde Stadttier in der Antike West Riding of Yorkshire im Jahr 1868. Der Bezirk umfasste den so umgezogenen Zivilgemeinde von Almondbury, Dalton, Huddersfield, Lindley-Cum-Quarmby und Lockwood, später aufgelöst. Als der West Riding County Council 1889 gegründet wurde, wurde Huddersfield ein Bezirksbezirk, von seiner Kontrolle befreit. Seit seiner Gründung im Jahr 1983 ist ein begrenzterer Sitz in Huddersfield als im frühen 20. Jahrhundert, der durch die Gründung im Jahr 1983 vertreten ist und nach Größe der Mehrheit und Länge der Amtszeit ist. ein stark labourischer Sitzplatz.

Statue von Sir Harold Wilson Auf dem St. George's Square

Kirklees war der erste Teil des Landes, der eine hatte Grün oder anderer Umweltparteiratsmitglied - Nicholas Harvey - er war maßgeblich gegen die beabsichtigte Schließung des Sich absetzen und Carlisle Railway Linie.[10] Der Rat hat Arbeiträume, Konservative Partei und liberaldemokratische Parteien; diese behielten die Hinterlegungmehr als 5% der Stimmen bei den letzten Parlamentswahlen (für einen Abgeordneten, der im House of Commons dient).

Huddersfield erweiterte sich 1937 und assimilierte Teile der Golcar, Linthwaite, und South Crosland Stadtbezirke.[11] Die Bezirksbezirk wurde 1974 abgeschafft und sein früheres Gebiet wurde mit dem anderer Bezirke kombiniert, um die Metropolitan Borough von Kirklees in West Yorkshire zu bilden.

Ratgebote für die Unterstützung für die Unterstützung für Stadtstatus wurden von den Menschen in einer Umfrage der von der abgelehnt Huddersfield Daily Examiner; Der Rat beantragte diesen Status in den Wettbewerben 2000 oder 2002 nicht.[12]

Huddersfield hatte bis in die 1950er Jahre eine starke liberale Tradition in mehreren liberalen sozialen Vereinen. Das derzeitige Mitglied des Parlaments (MP) für die Wahlkreis Huddersfield ist Barry Sheerman, a Arbeitsgenossenschaft MP.

Demografischer Wandel

Die Bevölkerung der Stadt im Jahr 1961 hatte 130.652 erreicht.[13]

Per the Volkszählung Großbritanniens 2001 die Bevölkerung des städtischen Unterbereichs der Stadt der West Yorkshire Urban Area war 146.234, und das des früheren Umfangs des Bezirksbezirks betrug 121.620. Der breitere South Kirklees hatte eine Bevölkerung von 216.011.

Erdkunde

Huddersfield hat die Fusion der Flachtalböden der Fluss Colne und die Holme südlich des Stadtzentrums. Dies ist im östlichen Ausläufer der Pennines die in die Moorlande der Verschlüsselung des South Pennines westlich der Stadt.

Klima

Wie bei ganz West Yorkshire ist ein gemäßigt ozeanisches Klima existiert feuchter als die niedrigen Ebenen Regenschatten richtig in Richtung East Yorkshire aber trockener als Cumbria. Es ist mild für den Breitengrad - Übernachtungsfrosts sind im Winter ziemlich häufig Golfstrom Moderiert die Temperaturen. Die Sommer sind normalerweise warm und durch häufige regnerische und heiße Zaubersprüche unterbrochen. Die Winter sind normalerweise kühl und feucht, unterbrochen von häufigen kalten Zaubersprüchen, in denen Schnee möglich ist, insbesondere auf höherem Boden. Laut dem Köppen Klimaklassifizierung, Huddersfield ist zertifiziert als CFB.

Klimadaten für Huddersfield/Oakes 1981–2010 (210 Meter Höhe)
Monat Jan Feb Beschädigen Apr Kann Jun Jul August Sep Oktober Nov. Dez Jahr
Durchschnittlicher hoher ° C (° F) 6.0
(42,8)
6.2
(43,2)
8.8
(47,8)
11.6
(52,9)
15.3
(59,5)
18.1
(64,6)
20.1
(68,2)
19.1
(66,4)
17.0
(62,6)
12.9
(55.2)
8.7
(47,7)
6.1
(43,0)
15.5
(59,9)
Durchschnittlicher niedriger ° C (° F) 0,8
(33.4)
0,5
(32.9)
2.3
(36.1)
3.7
(38,7)
6.1
(43,0)
8.7
(47,7)
10.9
(51,6)
10.9
(51,6)
9.1
(48,4)
6.4
(43,5)
3.3
(37,9)
1.0
(33,8)
5.3
(41,5)
Durchschnittlicher Niederschlagsmarke (Zoll) 111.5
(4.39)
70.3
(2.77)
82.2
(3.24)
76,9
(3.03)
62.4
(2.46)
78,2
(3.08)
63.7
(2.51)
81.4
(3.20)
75,8
(2.98)
107.7
(4.24)
104.5
(4.11)
114.0
(4.49)
1.028,4
(40,49)
Durchschnittliche regnerische Tage (≥ 1,0 mm) 15.7 13.2 13.7 10.9 10.9 11.5 10.1 11.9 11.4 14.1 15.8 15.2 154.4
Monatlich bedeuten Sonnenscheinstunden 51,5 64,8 96.0 134.2 167.1 153.5 172.5 161.0 126.6 101.3 57,8 50.2 1,336,3
Quelle: Met Office[14]


Abteilungen und Vororte

Nach den Grenzänderungen im Jahr 2004 deckt Huddersfield nun acht der dreiundzwanzig ab Wahlstationen Für Kirklees Council. Nachbarstationen in der Colne Valley, Holme Valley, und Kirkburton werden oft als Teil von Huddersfield angesehen, obwohl sie überwiegend sind halb ländlich. Das Zentrum der Stadt bildet die Newsome Ward von Ratsmitgliedern. Acht Stationen bilden Huddersfield eigentlich; Diese mit Populationen, Ausmaß und Bestandteilen (Schätzungen des Jahres 2005) sind:

Station Bevölkerung Fläche (SQ MI (KM)2)) Bevölkerungsdichte (pro Quadratmeter (km)–2)) Orte abgedeckt
Mandel[15] 16.610 3.863 (10.01) 4,299 (1.660) Mandel, Fenay Bridge, Lascelles Hall, Lepton
Asche[16] 17.470 4.366 (11.31) 4.001 (1.545) Asche, Brackenhall, Bradley, Deighton, FixbyNetheroyd Hill, Schafe
Crosland Moor & Netherton[17] 17.400 2.856 (7,40) 6.092 (2.352) Beaumont Park, Crosland Moor, Lockwood, Longroyd Bridge, Netherton, South Crosland, Thornton Lodge
Dalton[18] 17.520 4,975 (12,89) 3.521 (1.359) Colne Bridge, Dalton, Kirkheaton, Schimmelpilz, Rawthorpe, Upper Heaton, Waterloo
Golcar[19] 17.370 2.375 (6,15) 7.313 (2.824) Cowlersley, Golcar, Longwood, Linthwaite (Teil von), Milnsbridge, Salendine Nook
Greenhead[20] 17.620 1.706 (4,42) 10.328 (3.988) Birkby, Edgerton, Fartown, Hillhouse, Sumpf, Koppel
Lindley[21] 17.020 2.737 (7.09) 6,218 (2.401) Ainley Top, Birchencliffe, Lindley, Montieren, montieren, Oakes
Nachrichten[22] 17,110 3.233 (8.37) 5,292 (2.043) Armitage Bridge, Beerenbrauen, Hall Bower, Niederwerke, Nachrichten, Primrose Hill, Springwood, Taylor Hill

Grüner Gürtel

Huddersfield ist innerhalb eines grüner Gürtel Region, die sich in den Kirklees Borough und breitere umgebende Grafschaften erstreckt. Es ist vorhanden, um zu reduzieren städtische Ausbreitungverhindern die Städte in der West Yorkshire Urban Area Die Lebensdauer vor weiterer Konvergenz, schützen Sie die Identität von abgelegenen Gemeinschaften, ermutigen Sie braunes Feld Wiederverwenden und in der Nähe der Landschaft bewahren. Dies wird erreicht, indem die unangemessene Entwicklung in den festgelegten Bereichen eingeschränkt und strengere Bedingungen für das zulässige Gebäude auferlegt werden.[23]

Der grüne Gürtel umgibt den bauten Bereich der Huddersfield-Gebiet, ein viel Holzgewitter Pufferzone. Größere abgelegene Gemeinschaften wie Upper Hopfton, Grange Moor, Highburton, Farnley Tyas, Netherton, Honley, Ausrennen, SlaithwaiteDas Brunnenhaus ist davon befreit. In der Nähe kleinerer Dörfer, Weiler und ländlichen Gebiete wie Thurgory, Gawthorpe Green, Moorgrün, Upper Heaton, Wilberlee, South Crosland, Rushfield Bridge und Bank End sehen ihr nicht gebautes Land in der Bezeichnung. Viel semi-lurales Land am Rande bildet den Rest. Es wurde hauptsächlich in den 1960er Jahren definiert,[23] und über Kirklees deckt etwa 70%ab, d. H. 23.050 Hektar (57.000 Morgen) (2017 ohne die Peak District Nationalpark).[24][23]

Ein Nebenziel ist es, Spiel, Sport und Freizeit zu fördern,[23] durch Wald, Moor, Bäche, grüne Wiesen, Felder, kleine Moore. Funktionen sind:

  • Burghügel mit Victoria Tower
  • Kohlegrube Scrog und Hall Wood in Lepton
  • Blackmoorfoot Reservoir
  • Longwood Reservoir
  • Huddersfield enger Kanal und Colne
  • Der Holme (Fluss und Wege)
  • Storthes Hall
  • Kirkheaton Cricket Ground
  • Beaumont Park.

westlich von Marsden, Meltham und Holmbridge, es grenzt an die Nordleute der Peak District National Park.

Demographie

Ethnizität

Wohnungsblockgehäuse in der Beerenbrauen

Die weiße Bevölkerung machte 81% der Bevölkerung aus, verglichen mit 91,3% für England insgesamt (im Jahr 2001). Die meisten Menschen mit angegebenen gemischten oder nicht-indigenen ethnischen Zugehörigkeit sind asiatisch oder Britisch -Asien (Mit Indianer, Pakistaner, Bangladesch oder Sri Lanka Heritage).

Bei der Volkszählung von 2001 betrachteten sich 98.454 Menschen ethnisch als weiß; 15.072 als Südasien, 4.328 als schwarz;[b] 259 als andere; und 3.131 als gemischt.[25]

Bei der Volkszählung von 2011 wurde eine breitere Zone - ethnisch in Bezug auf die drei Hauptprofile auf nationaler Ebene - abgedeckt, 117.548 Menschen gaben an, sich als ethnisch weiße Briten, 24.201 als asiatisch und 6.822 als schwarz zu betrachten.[26]

Die Stadt hat viele Kirchen, Moscheen, Tempel und Synagogen. Dazu gehören christliche Konfessionen: die Kirche von England, Baptisten, Presbyterianer und Kongregationalisten (Manchmal als Hauptverschmelzung die Vereinigte reformierte Kirche), Methodismus, und die römisch-katholische Kirche. Buddhismus, Hinduismus, Islam, das Zeugen Jehovas, Mormonismus und Sikhismus Alle haben Gemeindegebäude.

Konfession Bevölkerung Prozentsatz Vergleichender Prozentsatz für England
Christian 77.843 64.0 71.7
Buddhist 133 0,1 0,3
Hindu- 577 0,5 1.1
jüdisch 70 0,1 0,5
Muslim 12,147 10.0 3.0
Sikh 2.250 1.9 0,6
Andere Religionen 341 0,3 0,3
Keine Religion 18.694 15.4 14.8
Religion nicht angegeben 9.604 7.9 7.7

Wirtschaft

Die Brücke mit der Eisenbahn, die den Bahnhof betritt, schaute das Stadion, das Gashalter und die Kilner Bank von der Spitze der Fitzwilliam Street aus.

Industrie

Huddersfield ist eine verarbeitende Stadt, obwohl die Universität der größte Arbeitgeber ist. Historisch gesehen produzierte die Stadt Wolltextilien. Dieses Geschäftsbereich sowie die chemische und technische Industrie, die zur Unterstützung der Herstellung von Textilien auftraten, war die Grundlage für den Wohlstand des neunzehnten und frühen 20. Jahrhunderts. Die Anzahl der Personen, die in Textilien arbeiten, ist stark zurückgegangen, aber die überlebenden Unternehmen produzieren große Mengen von Wolle Produkte mit wenig Arbeit. Die Stadt beherbergt Textil-, Chemie- und Technikunternehmen, darunter Brook Motors Ltd, gegründet von Ernest Brook im Jahr 1904. Gegen konventionelle Weisheit begann er zu machen Wechselstrom Elektromotoren, und er tat dies in einem Raum mit zwei Assistenten und startete Kapital von nur 300 Pfund. An seinem 50 -jährigen Jubiläum im Jahr 1954 beschäftigte es mehr als 2.000 Mitarbeiter und war mit Ernests Söhnen Frank und Jack der größte exklusive Produzent von AC -Motoren der Welt und hatte einen Umsatz von 4.500.000 Pfund. Im selben Jahr betrieb Brook Motors Ltd 10 Fabriken in Huddersfield, sein größter Wesen von Kaiserin an der St. Thomas's Road und eröffnete einen in Barugh Green, Barnsley. Andere lokale Hersteller sind Cummins Turbo Technologies, 1952 als Holset von den Herren Holmes und Croset gegründet.[27] (Turbolader), David Brown Gear Systems (Industrial Gearing), Huddersfield Fine Worsteds (Textilien), Taylor & Lodge (Textilien), C & J Antich (Textilien), Syngenta AG (Agrochemikalien), Pennine Radio Limited (Elektronik Transformer und Blatt Metallbearbeitung) und eine große Anzahl von Nischenherstellern wie Dual Sealglas (Hersteller von Spandrel -Glasscheiben[28]) und Ellis Möbel (Hersteller von Küchen- und Badezimmermöbeln).[29] Huddersfield beherbergt Andrew Jones Pies, einen regionalen preisgekrönten Kuchenhersteller, und Mamas und Papas, ein Hersteller und Einzelhändler von Kinderwagen, Kinderwagen und verwandten Gegenständen sowie Fachpneumatiklieferant Shelley Automation Ltd.

Die Gesundheit

Huddersfield Royal Infirmary ist in Lindley. Medizinische Dienstleistungen werden zwischen dort und der geteilt Calderdale Royal Hospital bei Salterhebble, nahe Halifax. Kirkwood Hospiz Bietet Pflege für die sterbenskrankund ist abhängig von Spenden und gemeinnützigen Geschenken. Princess Royal Hospital zur Verfügung gestellt Mutterschaft Einrichtungen, bis das Risiko, keinen Krankenwagen zu bekommen A & e Im Falle von Komplikationen wurde beurteilt, die Vorteile der speziellen Dienstleistung zu überwiegen. Es fungiert jetzt als Tagesklinik, Familienplanung Beratungszentrum und Kaugummi -Klinik. Eine Entscheidung, die meisten Mutterschaftsdienste zu bewegen, die vom Calderdale & Huddersfield NHS Foundation Trust in das Calderdale Royal Hospital bereitgestellt wurden, beendete die Bestimmung 2007 trotz starker lokaler Opposition. Die Kampagne wurde von angeführt Speichern Sie Huddersfield NHS die zu einem Stadtrat, Dr. Jackie Grunsell in der Crosland Moor Ward wählte. Im Januar 2016 wurde bekannt gegeben, dass die A & E -Abteilung von Huddersfield Royal Infirmary geschlossen werden und stattdessen alle Notfallfälle nach Calderdale Royal gehen. Dies löste in lokalen Gemeinden Aufruhr aus, da dies Reisen aus einigen Bereichen von über 40 Minuten zum und vom Krankenhaus bedeuten würde, da die Hauptstraße nach Halifax nicht wie häufig überlastet war.[30]

Das Vorherige St. Luke's Hospital in Crosland Moor meist zur Verfügung gestellt geriatrisch und psychiatrisch Pflege. Es schloss im Jahr 2011 und das Land wurde an einen Entwickler verkauft.

Plattform 1 ist eine im Jahr 2018 gegründete Wohltätigkeitsorganisation und bietet einen Raum und Rat für Männer, die mit psychischer Gesundheit zu kämpfen haben.

Entertainment

Das Lawrence Batley Theatre, 1994 eröffnet, in dem einst das größte Wesleyanische Kapelle in der Welt,[31] und präsentiert Tanz, Drama, Comedy, Musik und Ausstellungen und ist die Basis für Ganzkörper & The Voice, ein Unternehmen, das sich auf die Integration von behinderten Menschen in das Mainstream -Theater konzentriert. Kelly Rowlands hält auch den Rekord von Line Dancing Championship 2003.

Das John Smiths Stadion, (ehemals das Galpharm Stadium und das Alfred McAlpine Stadium) ist ein Mehrzweck-Sportstadion mit einem Fitnessstudio, einem Schwimmbad, einem Spa und bietet Sportkurse an. Das Stadion beherbergt Huddersfield Giants und Huddersfield Town Football Team. Neben dem Stadion ist ein Odeon Kino (ehemals UCI).

Es gibt viele Pubs, Restaurants und Nachtclubs, von denen eine Tokio, das 2019 geschlossen wurde, besetzt das ehemalige Huddersfield Bezirksgericht, ein 19. Jahrhundert Grade II aufgeführtes Gebäude. Die älteste Kneipe ist Die Gemeinde,[c] Handel seit 1720.

Das Einkaufen

Lord Street Indoor Market
Das Piazza -Zentrum
Byram Arcade

Huddersfield verfügt über ein großes und vielfältiges Einzelhandelseinkaufsbereich, das in der Ringstraße der Stadt eingeschlossen ist, verglichen mit anderen Städten seiner Größe. Es gibt drei Einkaufsbereiche: Kingsgate, Das Packhorse -Bezirk und Das Piazza -Zentrum. Die Piazza bietet ein Einkaufszentrum im Freien in der Nähe der öffentlichen Bibliothek mit einem Grasbereich, das im Laufe des Jahres für Entspannung und Veranstaltungen wie Unterhaltung, internationale Märkte und Iceskating im Winter genutzt wird. Durch die angrenzende Marktbogen -Arcade befindet sich eine überdachte Markthalle, in der der Baustatus aufgelistet ist, was teilweise auf sein charakteristisches Dach ausgesetzt ist, das von gebildet wird hyperbolisch Paraboloide. Es grenzt an das Rathaus und die öffentliche Bibliothek. Ein offener Markt handelt neben Tescoauf der anderen Seite des Stadtzentrums.

Das Stadtzentrum beherbergt mehrere nationale High Street -Einzelhändler und Kettengeschäfte, einschließlich Clinton -Karten, SPIEL, Haus von Fraser, JD Sports, Sport direkt (ehemals JJB), W H Smiths und Wilko; Bis Januar 2008 hatte es auch eine Woolworths. Fast -Food -Filialen umfassen KFC, MC Donalds, Pizza Hut, U-Bahn, Feige und Nando. High Street -Kleidung und Modeeinzelhandlungen wie, wie, Marks & Spencer, Flussinsel, Bester Mann und Nächste. Es gibt drei große Supermarkt -Filialen im Stadtzentrum und neben der Ringstraße: zwei Sainsbury's und ein Tesco. 2014 ein kleiner Morrisons Geschäft zentral geöffnet.[32] Kurz nach dem Öffnen der Morrisons geschlossen und der Raum wurde von einem Fuß Asylum eingenommen. Es gibt auch eine Vielzahl kleiner Spezialisten und unabhängiger Geschäfte, viele in der dreistöckigen viktorianischen Einkaufsforschung Byram Arcade in Street, Westgate.

In den letzten zehn Jahren haben viele Geschäfte jedoch geschlossen, was zu einem allgemeinen Rückgang des Stadtzentrums führte.[33] Am meisten Merkmal der Schließung von British Home Stores (BHS) 2016 ließ ein großes Einkaufsgerät im Piazza Center leer. 2019 Marks & Spencer Angekündigt 17 Schließungen in Großbritannien, eines davon ist der Huddersfield Store.[34]

Gemeinschaft und Kultur

Musik

Die 1836 gegründete Huddersfield Choral Society behauptet, die Führung des Vereinigten Königreichs zu sein Choralgesellschaft. Seine Geschichte wurde in dem Buch aufgezeichnet "Und die Herrlichkeit",[35] geschrieben, um das 150 -jährige Jubiläum der Gesellschaft im Jahr 1986 zu erinnern - ihr Titel stammt aus einer Linie in der Hallelujah Chor in Händels Wahrzeichen Choranordnung Messias.

Das jährliche Huddersfield Contemporary Music Festival wird in der Stadt gehalten, in der auch die Heimat der Heimat ist Huddersfield Philharmonic Orchestra und die Huddersfield -Sänger.

Am Weihnachtstag 1977 die Sexpistolen spielte ihre letzten beiden britischen Shows, eine Matinee für die Kinder von Schlaganfällen, in Ivanhoes Nachtclub, bevor sie auf ihre unglückliche US-Tour stand, bei der der kriminelle Zusammenbruch der Gruppe einbrach. In den frühen MID-1990er Jahren Flex, ein unterirdischer Dschungel/Schlagzeug und Bass Plattenlabel, wurde vom Musiker und gegründet BBC Radio 1xtra DJ, l Double. Im Jahr 2000 wurde von Sänger Pat Fulgoni, der ein dreistufiges Community-Musikereignis entwickelte, ein weiterer unabhängiger Plattenlabel Chocolate FireGuard Records. Zeitloses Festivalim Ravens Knowle Park mit einer Reihe von Electronica, Hip Hop und Rockmusik.

Es gibt weitere jährliche Musikfestivals in der Stadt und in der Umgebung, bei denen Beispiele die sind Marsden Jazz Festival,[36] Frau Sunderland,[37] Elektrische Feder,[38] Janet Beaumont, die Holmfirth Festivals und das Haydn Wood (Linthwaite). Das Haydn Wood (für unter 21 Jahre) und Frau Sunderland Festival konzentrieren sich auf musikalische und reatorische Leistung. Das Electric Spring Festival ist eine Erkundung der elektronischen und experimentellen Musik mit dem 50-Kanal-64-Löwen-Sprecher Huddersfield Immersive Soundsystem (ZISCHEN). Das Mrs Sunderland Music Festival ist das zweitälteste im Vereinigten Königreich und begann 1889 mit neun Tagen pro Jahr. Für die Stadt wurden kostenlose Musikkonzerte aufgestellt, darunter Bands wie die normalen Boys, das Drehbuch und Elliott Minor. Es gibt viele lokale Chöre, Jugendliche und Erwachsene, ein bekanntes Beispiel dafür, dass letztere das ist Honley Männlicher Sprachchor.[39] Das einheimische musikalische Talent aller Art wird durch die Einnahme der Schüler in die Ergänzung ergänzt Universität HuddersfieldMusikabteilung. "Der Sheriff von Huddersfield" ist ein Lied der Heavy Metal -Band Eiserne Jungfrau auf der B-Seite ihrer 1986er Single "Verschwendete Jahre", geschrieben über ihren Co-Manager Rod Smallwood, verließ seine Heimatstadt Huddersfield und kämpfte darum, sich in Los Angeles zum Leben zu bringen. Huddersfield beherbergt Altmetall Band Evile, Tanzrockband Kava Kava, der Geburtsort des Synthpop -Musiker Billy Currie (von Ultravox und Antlitz), der Hard Rock Bassist John McCoy wer spielte mit Neo und Gillan.

Kunst

Huddersfield Library & Art Gallery

Die Huddersfield Art Gallery befindet sich in der obersten Etage der Bibliothek von Prinzessin Alexandra Walk. Es hat eine umfangreiche Kollektion mit Francis Bacon, L.S. Lowry und Henry Mooresowie bedeutende regionale Künstler. Es hat andere Hallen für seine temporären Ausstellungen für etablierte und aufstrebende Künstler.

Ian Berry wurde in Netherton, Huddersfield, geboren und in der Stadt ausgebildet und ging zu Greenhead College[40][41] und ist international bekannt für seine Kunst, die nur für seine Kunst verwendet wird Denim Jeans und wurde 2013 als einer der 30 besten Künstler unter der Welt ernannt.[42][43] 1996 im Alter von 11 Jahren gewann er das Huddersfield Daily Examiner 125. Geburtstagswettbewerb, bei dem sein Design auf Tassen, Geschirrtücher und Plakate gedruckt wurde.[44][45]

Festivals

Das Huddersfield Festival of Light findet jährlich im Dezember statt.[46] Normalerweise im Stadtzentrum neben dem Bahnhof. Jedes Jahr gibt es eine Aufführung einer Theatergesellschaft. Das Finale ist ein Feuerwerk. Die Show von 2007 wurde von der französischen Firma Plasticiens Volants aufgeführt, die große aufblasbare Meereskreaturen in einer Parade durch die Straßen verwendete, als sie die Geschichte von 'Perle' erzählten. Die Aufführungen von 2005 und 2008 wurden von der durchgeführt Valencian Künstler Xarxa Teatre. Das Festival 2010 zeigte die Belgian Company Company Tol und ihr Suspensionsgesetz - Corazon de Angeles (Angels 'Heart) und endete am 5. Dezember mit Feuerwerkskörpern auf dem St. George's Square.

Huddersfield hat eine seit langem etablierte Parade des Heiligen Patrick's Day c. 17. März.

Hudawi Kulturzentrum

Mitte Juli, Karibikkarneval Huddersfield, beginnt mit einer Prozession des Hudawi Cultural Center in Hillhouse über das Stadtzentrum zum Greenhead Park, wo Truppen ihre Kostüme auf der Bühne zeigen. Karibik Essen, Fairground -Fahrten und verschiedene Stände und Attraktionen sind verfügbar. Eine "Young Blud" -Stübung präsentiert Hip Hop, UK Garage, RNB und Bassline.[47]

Das Huddersfield Literature Festival wird jährlich in der Stadt gehalten,[48] und zeigt Autorenveranstaltungen, kreative Schreibkurse und Gedichte und manchmal kreative Schreibwettbewerbe.

Seit 2016 hat die Stadt ein eintägiges Festival für Musik und Kunst.[49] Es feiert lokale Musik, Kunst, Essen und Trinken. Sein Geist ist eine Organisation wie ein Kneipe -Crawl, der sich zwischen Veranstaltungsorten bewegt, um unterschiedliche Kulturgeschmack zu erleben. In seinem ersten Jahr wurden 10 Live -Musik -Acts, eine Ausstellung und einige Live -Kunstaufführungen mit Zahlung für die späteren Veranstaltungen gezahlt.

Sehenswürdigkeiten und Architektur

Das Victoria Tower in Castle Hill

Huddersfield hat eine Fülle von Viktorianische Architektur.[50] Das auffälligste Wahrzeichen ist das Victoria Tower auf Castle Hill. Mit Blick auf die Stadt wurde der Turm auf Markierung gebaut Königin Victoria Diamond -Jubiläumsjahr im Jahr 1897. Ein Bild des Victoria Towers auf der Neuseeland Wein Burghügel.

Das Ramsden -Gebäude
Lion Chambers Gebäude auf dem St. George's Square

Huddersfield Town Hall ist ein städtisches Gebäude in der Stadt: Es bietet bis zu 1.200 Personen und veranstaltet Veranstaltungen, die von klassisch bis hin zu Comedy bis hin zu Chor bis zu Community -Veranstaltungen reichen.[51]

Das kolonnaden Bahnhof Huddersfield Auf dem St. George's Square wurde einst als 'a beschrieben Stattliches Heim mit Zügen darin 'und von Sir Nikolaus Pevsner als "eine der besten frühen Bahnhöfe in England".[52] Eine Bronzestatue des in Huddersfield geborenen Sir Harold Wilson, Premierminister 1964–1970 und 1974–1976 steht vor seinem Eingang.

Das George Hotel entworfen von William Wallen wurde 1850 von Wallen und Charles Child gebaut. Die italienische Fassade des Hotels wurde zum adoptierten Architekturstil von Huddersfield, als sich die Stadt im Laufe des Jahrzehnts entwickelte.[53] Das Hotel war der Ort des Geburtsortes von Rugby League im August 1895.[54]

St. Peters Kirche (Huddersfield Pfarrkirche) Ersetzte eine Kirche des 11. Jahrhunderts und befindet sich neben dem Stadtzentrum in der Byram Street in der Nähe des Pack Hors Center. Die Kirche wurde 1838 erbaut. Heilige DreifaltigkeitskircheZwischen dem Stadtzentrum wurde zwischen 1816 und 1819 gebaut.

Das Pack -Pferdezentrum ist bedeckt Fußgängerzone Einkaufsbereich über a Kopfsteinpflaster Straße, Pack Horse Yard, Pack Horse Walk umbenannt. Pferde packen trug Waren über Packpferdrouten über die Pennines Vor Schlagbaum Straßen und Eisenbahnen verbesserten den Transport. Die Fußgängerverbindung übergeht von Kirkgate, der King Street und entlang der Victoria Lane, von den Trümmern, zur Piazza und der unverwechselbaren Markthalle in Queensgate, die in den frühen 1970er Jahren als Ersatz der alten Shambles Market Hall ersetzt wurde.[55] Neben der Piazza befindet sich das viktorianische Rathaus und die öffentliche Bibliothek der 1930er Jahre.

Beaumont Park Ungefähr zwei Meilen (drei Kilometer) südlich des Stadtzentrums wurde der Stadt in den 1880er Jahren von Henry Frederick Beaumont ("Beaumont's of Whitley" -Anlass) nachlassen und am 13. Oktober 1883 von dem 13. Oktober 1883 eröffnet, von Prinz Leopold, vierter Sohn von Königin Victoria, und seine Frau Prinzessin Helena von Waldeck und Pyrmont (Herzog und Herzogin von Albany). Es ist ein gutes Beispiel für a viktorianisches Zeitalter Öffentlicher Park mit Wasserkaskaden, Bandstand und Wald.

Die ehemalige Kirche St. Pauls in Queensgate hat gesetzliche Anerkennung und Schutz.[d] von 1831 bis 1956 für die Anbetung verwendet. Sir John Ramsden gab sein Land und seine Familie half der Erweiterung 1883. Der Grundstein wurde von festgelegt Lady Guendolen Ramsden. Das Gebäude ist jetzt Teil der University of Huddersfield.[56]

Das St. Paul's Street Drill Hall wurde von Kapitän William entworfen Willey Cooper und 1901 fertiggestellt.[57]

Greenhead Park ist ein großes und gesäumt von Polizisten verschiedener Bäume, 38 Meile (600 Meter) westlich des Stadtzentrums. Ein Multimillionen-Pfund-Restaurierungsprojekt, das vom Heritage Lottery Fund finanziert wird[58] wurde im Herbst 2012 fertiggestellt.

Filmographie und Medien

Das Medienzentrum

Die Spielfilme Zwischen zwei Frauen und Der eifersüchtige Gott wurden in und um Huddersfield gedreht. Es gibt einen serbischen Film aus dem Jahr 2007 namens namens Hadersfild, Eine serbische phonetische Schreibweise von Huddersfield, wo ein Charakter aus der Stadt stammt. Fernsehproduktionen in und um die Stadt umfassen:

Transport

Karte von Huddersfield von 1954

Straße

Kapellenhügel

Huddersfield ist über die mit dem Autobahnnetz verbunden M1 und M62 Autobahnen. Der M1 geht nach Osten von 16 Kilometern. Der M62 geht herum 2+12 Meilen (4 Kilometer) im Norden, und Huddersfield ist mit drei Kreuzungen mit ihm verbunden: Mount (Mount (A640, J23 - begrenzter Zugang), Ainley Top (A629, J24) und dazwischen Brighouse und Cooper Bridge (A644, J25).

Die Huddersfield Corporation baute ein inneres Umgehungsstraße, Teil von A62, in den 1970ern. Das Gebiet innerhalb definiert nun das zentrale Geschäftsviertel der Stadt. Dies endete überlastet innerhalb, wo viele Straßen sind Fußgängerzone.

Hauptradialstraßen sind die:

  • A62 Leeds Road
  • A641 Bradford Road
  • A629 Halifax Road,
  • A640 Neue Hey Road
  • A642 Wakefield Road (in Ostzweig in die A629: Penistone Road)
  • A62 Manchester Road

Bus

Huddersfield Free Town Bus Bus

A trolleybus network betrieben von 1933 bis 1968. Huddersfield bus station wurde vom Bürgermeister, Stadtrat Mernagh, am 26. März 1974 eröffnet, obwohl es nicht abgeschlossen war.[63] Es ist der geschäftigste Busbahnhof in West Yorkshire mit einem täglichen Fuß von fast 35.000. Die meisten Busverbindungen fahren durch die Bushaltestelle. Viele Dienste werden von subventioniert von Metro.

Die Busbetreiber von Huddersfield spiegeln die nationale Situation wider. Lokale Tochtergesellschaften von drei dominierenden nationalen Betreibern bieten die meisten Dienstleistungen in der Region an: Erster Calderdale & Huddersfield Bieten Sie die meisten lokalen Dienste in Huddersfield und einige Dienste außerhalb von Kirklees mit Zielen wie Bradford, Brighouse, Halifax, Manchester und anbieten Oldham. Arriva Yorkshire Bieten Sie Dewsbury und Leeds häufige Dienstleistungen und Team Pennine Erstellen Sie fast alle Dienste im Süden der Stadt. Weitere kleinere Betreiber sind Stotts -Trainer und Team Pennine. Centrebus Holdings kaufte Teamdeck im Mai 2008 zusammen mit Stagecoach Yorkshire's Huddersfield Depot.[64] Im November 2006 a Nullfare Busservice des Stadtzentrums, der, der Kostenloser Stadtbus, wurde in Zusammenarbeit mit Kirklees Council und Metro von K-Line ins Leben gerufen. Heute wird dies von Team Pennine betrieben.

Schiene

Huddersfield auf dem St. George's Square

Huddersfield hat einen umfassenden lokalen und regionalen Schienenverkehr, aber es gibt keinen direkten Service in London. Passagiere müssen sich ändern Manchester Piccadilly, Leeds, Wakefield Westgate oder Mirfield.[65] Einige Dienstleistungen werden vom Koordinator des öffentlichen Verkehrs subventioniert. West Yorkshire Metro. Transpennine Express leitet einen häufigen Expressdienst zu Dewsbury, Leeds und Manchester und regelmäßige Dienstleistungen zu Darlington, Rumpfspeicher, Liverpool Lime Street, Flughafen Manchester, Middlesbrough, Newcastle, Scarborough und York. Es gibt lokale Stoppdienste, die von betrieben werden von Nord Verknüpfung von Huddersfield mit Barnsley, Bradford Austausch, Brighouse, Dewsbury, Halifax, Leeds, Sheffield und Wakefield Kirkgate.

Das Penistone -Linie führt hauptsächlich ländliche Stationen in Richtung Barnsley und Sheffield durch: Lockwood, Beerenbrauen, Honley,Brockholes, Stocksmoor, Shepley und Denby Dale.

Am Bahnhof gibt es zwei berühmte Internet -Katzen: Schwarz -Weiß Felix und jüngerer reiner schwarzer Bolzen. Sie haben Waren veröffentlicht und ein Buch veröffentlicht.[66]

Kanal

Das Huddersfield Broad Canal, ursprünglich der Sir John Ramsden Canal und der Huddersfield enger Kanal sind beide navigierbar durch schmales Bootund der breite Kanal durch breiteres Handwerk, wickeln Sie um die Südseite der Stadt. Auf der Rückseite der YMCA in dem Turnbridge Der Abschnitt ist eine elektrisch betriebene Straßenbrücke, die noch verwendet wird, um die Straße zu erhöhen und den Bootsverkehr zu ermöglichen. Diese Brücke verwendete ursprünglich a Ankerwinde.

Ausbildung

Sowie Grund- und Sekundarschulen, die obligatorisch und abdecken Oberstufen Ausbildung für die Bevölkerung der Stadt hat Huddersfield zwei Colleges der sechsten Form: Huddersfield New College bei Salendine Nook und Greenhead College westlich des Stadtzentrums. Huddersfield Gymnasienschule ist die einzige unabhängige Schule für die Sekundarstufe im Alter von 16 Jahren. Die Stadt hat eine Weiterbildung Uni, Kirklees College Nach der Fusion des Dewsbury College und des Huddersfield Technical College gegründet. Die einzige Einrichtung einer Hochschulbildung ist die Universität Huddersfield, deren Kanzler bis 2019 war Der Herzog von York. Der Schauspieler Patrick Stewart aus Mirfield ist emeritierter Kanzler.

Sport

John Smiths Stadionauch bekannt als Kirklees Stadium und das Stadion der Huddersfield Giants

Verband und Rugby League Fußballcodes sind die Hauptspezialitäten in Huddersfield. Das John Smiths Stadion beherbergt beide professionellen Clubs in der Stadt. Der Rugby -Club verließ seine Fartown nach Hause, um den Grundstück des Association Football Clubs zu teilen Leeds RoadBeide Clubs verließen die Leeds Road 1994, um das Stadion zu teilen. Die Stadt hat auch Rugby Union Clubs und die Huddersfield Rams Aussie Regeln Verein. Im Mai 2022 machte die Stadt nationale und weltweite Schlagzeilen, als ihre beiden Profisportteams beide am 28. Mai am selben Wochenende im Finale in London spielten[67] Leider haben beide Clubs ihr jeweiliges Finale verloren, die Riesen verlieren die knapp die Rugby League Challenge Cup Finale nach Wigan, während die Terrier auch knapp gegen Nottingham Forest in der waren Fußball spielen das Promotion -Finale aus.

Fußballverband

Seine professionelle Fußballmannschaft der Vereinigung, Huddersfield Town F.C. ist die 1908 gegründete Senior Association -Fußballmannschaft der Stadt, und die meisten Spielzeiten spielen in der Meisterschaft, die zweithöchste Liga des Sports national. Im Jahr 1926 gewann der Verein als erster in England drei Titel in Folge League, nur drei weitere Clubs haben zusammengefügt.

1921–22 gewann Huddersfield die FA Cup und zwischen 1923 und 1926 gewann der erste Verein die Liga -Meisterschaft Dreimal in Folge stimmt eine Leistung nur von drei anderen Teams überein. Nach mehreren Jahrzehnten in niedrigeren Abteilungen kehrte Huddersfield Town FC 2017 zum Top -Football zurück, als der Verein zum ersten Mal in die Premier League eintrat.

Bemerkenswerte Ex-Spieler sind Scottish International Denis Gesetz, Ray Wilson, a Weltmeisterschaft Gewinner mit England im Jahr 1966 und Trevor Cherry, England International.Herbert Chapman, Bill Shankly, Neil Warnock und Steve Bruce sind bemerkenswerte ehemalige Huddersfield Town Manager.

Emley A.F.C. Spielen Sie am Wohlfahrtsgelände

Auch innerhalb der Stadtgrenzen ist Emley A.F.C. die gegründet wurden, als das Original Emley FC verließ nach Wakefield, der in der spielt Northern Counties East Football League. Es gibt auch einen Teil des professionellen Clubs in der Stadt, Golcar Utd wer nahm an der an 2019–20 North West Counties Football League Division eins Norden, bis die Liga im März 2020 wegen der verlassen wurde Coronavirus Pandemie.

Rugby

Rugby wurde erstmals 1848 in der Stadt gespielt und der 1864 gegründete Huddersfield Athletic Club und 1866 sein erstes Rugby -Spiel spielte. Die Stadt war der Geburtsort der Rugby -Liga. Am 29. August 1895 trafen sich 22 Northern Clubs in der George Hotel und stimmte zu sich abhängt von dem Rugby -Fußballunion und richten Sie die "Northern Rugby Football Union" auf Rugby Football League 1922. Die Rugby League Heritage Centre war im Keller des George Hotel, bevor das Hotel 2013 geschlossen wurde.

Liga

Nach der Trennung von 1895 wurde Huddersfield ein Schwerpunkt für die Rugby -Liga. HACs DirektAnters, die Huddersfield Giants, der die Berühmten spielte Fartown Boden Bis 1992 spielen Sie vor dem Teilen mit dem Fußballverein in der Super League. Es ist die Top -Division in Europa. Huddersfield Rugby Union Football Club spielen National Division Drei Norden und Huddersfield Y.M.C.A. RUFC spielen Nord 1 Ost. Huddersfield GiantsDer Rugby -League -Club der Stadt hat die gewonnen Rugby Football League -Meisterschaft Sieben Mal, zuletzt in den Jahren 1961–62 und der Challenge Cup Sechs Mal das letzte Mal 1952–53.

In der Stadt befindet sich auch die Huddersfield Underbank Rangers, die in der Rugby -Liga -Konferenz spielen. Der Club hat seinen Sitz in Holmfirth und 1884 gegründet wurde die Karriere vieler professioneller Spieler, einschließlich Harold Wagstaff, Paul Dixon und Eorl Crabtree.

Union

Lockwood Park von Huddersfield RUFC unter dem Viadukt, der das trägt Penistone -Linie

Nach 1895 wurde Rugby Union exklusiv unter der Northern Rugby Football Union bis 1909 gespielt, als Huddersfield Old Boys gegründet wurde, um unter sich zu spielen Rugby Union Regeln, nomadisch auf fünf Geländen spielen, bis er Ackerland kauft Waterloo 1919 und 1946 den Club umbenennen Huddersfield RUFC. 1969 stand der Club an der Spitze einer Revolution im englischen Rugby, als er der erste Verein des Landes war, der Mini- und Junior -Rugby -Teams organisierte. Die Innovation verbreitete sich und fast jeder Club des Landes hat eine florierende Junior-Sektion, die eine Produktionslinie für einheimische Talente bietet. Junior-Spieler bei Huddersfield Nummer über 200. 1997 wurden das Waterloo Junior Gelände verkauft und der 26 Hektar große (11 Hektar) frühere Bassbrauerei Site at Lockwood Park wurde für seinen Ersatz gekauft. Mit Unterstützung eines Zuschusss von 2 Millionen Pfund von Sport EnglandDer Club hat es in einen großen Sportkomplex, Konferenzzentrum und Business Park verwandelt.

Aussie -Regeln

Huddersfield Rams Aussie Regeln ist eine australische Fußballmannschaft, die 2008 gegründet wurde. Der Verein spielte seine erste Saison 2009 und gewann die Aussie Rules UK National League - Central Division und nahm 2010 an der North West Division teil.

Sonstiges

Das Huddersfield Cricket League wurde 1891 gegründet. Huddersfield hat mehrere produziert Yorkshire CCC Cricketspieler, einschließlich 14 Länderspiele, wie z. Alec Coxon, Billy Bates und Chris Balderstone.

Huddersfield hat eine Reihe von Feldhockey Teams, von denen viele im Lockwood Park Sports Complex auf dem Allwetterplatz trainieren.[68]

Motorradspeedway Das Rennsport wurde im britischen Pionierjahr 1928 in Huddersfield inszeniert. Ein Veranstaltungsort in der Stadt veranstaltete vier oder fünf Treffen.James Whitham, ist ein ehemaliger Briten Superbike Champion'. Lepton geboren Tom Sykes trat dem Yamaha Motor Italia World Team in der World Superbike -Saison 2009 bei[69] Nach Zaubersprüchen in British Supersports & Britische Superbikes in dem er in der Saison 2009 den vierten Platz belegte. Er gewann sein erstes Rennen in World Superbikes In einem von zwei Wildcard -Meetings und ist der World Superbike -Champion 2013.

Am 6. Juli 2014, Stufe 2 des 2014 Tour de France Von York nach Sheffield ging die Stadt durch.[70]

Liste der bürgerlichen Ehrungen und Freiheiten

Vierunddreißig Menschen und ein Militär (Infanterie) Regiment wurde zwischen 1889 und 1973 die Freiheit von Huddersfield gewährt.[71]

  • Wright Mellor JP DL - (25. September 1889)
  • Henry Frederick Beaumont JP DL - (28. August 1894)
  • Lt col Sir Albert Kaye Rollit LLD DLC LITTD JP DL - (28. August 1894)
  • James Nield Sykes JP - (12. März 1895)
  • Joseph Woodhead JP - (28. Oktober 1898)
  • Herr Joseph Crosland KNT JP DL - (28. Oktober 1898)
  • Major Charles Brook - (23. Mai 1901)
  • Major Harold Wilson - (23. Mai 1901)
  • Sir Thomas Brooke Bart JP DL - (25. Juli 1906)
  • Rev. Robert Bruce Ma DD - (25. Juli 1906)
  • William Brooke JP - (15. Oktober 1913)
  • John Sykes JP - (15. Oktober 1913)
  • William Henry Jessop JP - (18. September 1918)
  • Earnest Woodhead MA JP - (18. September 1918)
  • George Thomson JP - (18. September 1918)
  • Benjamin Broadbent CBE MA JP - (18. September 1918)
  • John Arthur Brooke MA JP - (18. September 1918)
  • James Edward Willans JP - (18. September 1918)
  • Admiral der Flotte Earl Beatty GCB OM GCVO DSO - (24. Juli 1920)
  • Der RT Hon H. H. Asquith Earl of Oxford und Asquith und Viscount Asquith - (6. November 1925)
  • Sir William Pick Raynor Knt JP - (17. Dezember 1926)
  • Wilfrid Dawson JP - (25. Juli 1934)
  • Rowland Mitchell JP - (25. Juli 1934)
  • James Albert Woolven JP Chevalier de la Légion d'onneur - (25. Juli 1934)
  • Herr Bernard Law Montgomery Field-Marshal GCB DSO-(26. Oktober 1945)
  • Joseph Barlow JP - (23. Juni 1949)
  • Herzog von Wellingtons Regiment (West Riding) - (2. Juli 1952)
  • Sidney Kaye LLB - (19. November 1957)
  • Alderman Arthur Gardiner OBE JP - (11. Oktober 1960)
  • Alderman Harry Andrew Bennie Gray CBE JP - (11. Oktober 1960)
  • Herr Malcolm Sargent MUSD (Dunelm) Musd (Oxon) (Hons) LLD (Liverpool) Hon Ram Hon FRO FRCM FRSA - (13. Oktober 1961)
  • Der RT Hon Harold Wilson OBE Abgeordneter Premierminister und Erster Lord des Finanzministeriums - (1. März 1968)
  • Alderman Douglas Graham CBE - (5. März 1973)
  • Alderman Reginald Harmley MBE JP - (5. März 1973)
  • Alderman Clifford Stephenson - (5. März 1973)
DWR Freedom Scroll

Am 2. Juli 1952 in Anerkennung historischer Beziehungen und Verbindungen mit dem Herzog von Wellingtons Regiment (West Riding)Das Bezirk Huddersfield County hatte dem Regiment die Stadtfreiheit verliehen. Dies gab dem Regiment das Recht, durch die Stadt zu marschieren, wobei "Flaggen fliegen, Bands spielten und Bajonette befestigt". Viele der männlichen Bewohner der Stadt und des Bezirks hatten während ihrer langen Geschichte im Regiment gedient. Dieses Recht ging technisch mit fusionierten mit Dewsbury verloren, um Kirklees MBC zu bilden. Am 25. März 1979 gab dieser die Freiheit von Kirklees dem 3. Bataillon der Yorkshire Freiwilligen; Dies ist der Herzog von Wellington Territorialarmee Einheit.

Verleihen der Freiheit von Huddersfield auf der Yorkshire Regiment 25. Oktober 2008

Als die 'Dukes' mit dem zusammengefasst wurden Prinz von Wales 'eigenem Regiment von Yorkshire und die Green Howards'Um die zu bilden Yorkshire Regiment Am 6. Juni 2006 wurde das Recht auf Marsch ausgestorben. Das Regiment beantragte ein wieder aufgenommenes Recht auf Marsch. Das Recht, das Kirklees dem 3. Bataillon der Yorkshire -Freiwilligen gegeben hatte Ost- und West -Reitregiment (Seit 2006 ist das 4. Bataillon des Yorkshire Regiments). Kirklees Metropolitan Borough Council änderte die ursprüngliche "Freiheit" und übertrug sie am 25. Oktober 2008 bei einer Freiheitsparade in das Yorkshire Regiment.

Bemerkenswerte Leute

Eine Reihe nationaler und international berühmter Menschen stammen aus Huddersfield. Schauspieler sind einbezogen Joanna Christie, James Mason, Gorden Kaye und Keith Buckley. TV -Dramatiker Sally Wainwright's preisgekrönten Dramen wie Glückliches Tal haben die Städte Colne und Calder Valley für Fernsehzuschauer bekannt gemacht. Einige Menschen sind auch durch ihre Verbindung mit Huddersfield bekannt geworden, obwohl sie dort nicht geboren wurden. Dazu gehören die Mirfield-geborener Schauspieler ("lebenslang" Huddersfield Town F.C. Unterstützer[72] und Kanzler von Huddersfield University von 2004 bis 2015[73][74]), Patrick Stewart; Der Tänzer, Entertainer und TV -Moderator Roy Castle, der in geboren wurde in Scholes;[75][76] das York-born olympische Goldmedaillenschwimmerin, Anita Lonsbrough;[77][78] und die Brighouse Geborener Erfinder Wilf Lunn, der aufgewachsen ist Rastrick.[79] Andere berühmte Personen, deren Zusammenarbeit mit Huddersfield nicht so bemerkenswert oder bekannt ist, obwohl sie dort aufgewachsen sind, umfassen H. H. Asquith (geboren in Morley), der als der diente Liberale Premierminister des Vereinigten Königreichs zwischen 1908 und 1916. Die Schauspielerin Lena Headey, der in geboren wurde in Bermuda, aufgewachsen in Shelley Aus dem Alter von fünf Jahren.[80][81] Harold Wilson, die einzige Arbeit Premierminister Nach vier allgemeinen Wahlen die Arbeitsverwaltungen gebildet zu haben, wurde in der Warneford Road geboren, Milnsbridge, in den westlichen Vororten, am 11. März 1916. Als Wilson acht Jahre alt war 10 Downing Street. Wilson nahm an Royds Hall Grammar School (jetzt a Gesamtschule).[82]

Bemerkenswerte Menschen, die in und in der Nähe von Huddersfield geboren wurden

Filmschauspieler James Mason

Siehe auch

Notizen und Referenzen

Fußnoten
  1. ^ Die Hauptseite der Herren hat sich seit zwei Spielzeiten den Status der Premier League hatte: von 2016 bis 2018.
  2. ^ Sehen Britisch -Asien und Schwarze Briten Hauptartikel für Bevölkerung für weitere Einzelheiten zu Erbe und nationalen Kulturen der weitgehend etablierten Menschen in dieser Gruppe, einschließlich spezifischer Yorkshire.
  3. ^ Früher das Fleece Inn
  4. ^ Sein Auflisteter Gebäude In der ersten Mainstream -Klasse II Klasse II
Zitate
  1. ^ "St. George's Square endete endlich - £ 4m und 550 Tage später". Der Huddersfield Daily Examiner. 23. Oktober 2009. Abgerufen 6. April 2013.
  2. ^ "Denis Kilcommons: Huddersfield ist die 11. größte Stadt Großbritanniens". Der Huddersfield Daily Examiner. 4. Juni 2013. Abgerufen 21. Mai 2014.
  3. ^ "Großbritanniens 20 größte Städte". Der Telegraph. 18. August 2011. Abgerufen 21. Mai 2014.
  4. ^ "Freizeit und Kultur". Kirklees.gov.uk. 1. November 2016. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  5. ^ Huddersfield One - Tolson Museum Broschüren Archiviert 15. August 2007 bei der Wayback -Maschine
  6. ^ Eilert Ekwall, Das prägnante Oxford-Wörterbuch für englische Ortsnamen, S.255.
  7. ^ a b "Huddersfields Geschichte". Huddersfield Local History Society. Archiviert von das Original am 18. August 2013. Abgerufen 22. Januar 2014.
  8. ^ Verkauf, Kirkpatrick (1995). Rebellen gegen die Zukunft. p. 120. ISBN 0-201-62678-0.
  9. ^ "Die Ludditen". Spartacus.schoolnet.co.uk. Archiviert von das Original am 15. Oktober 2008. Abgerufen 10. Mai 2016.
  10. ^ "Über uns". Greenexpressrailtours.co.uk. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  11. ^ "Huddersfield MB/CB West durch die Zeit | Verwaltungsgeschichte des lokalen Regierungsbezirks: Hierarchien, Grenzen". Visionofbritain.org.uk. Archiviert von das Original am 5. Dezember 2007. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  12. ^ "Abteilung für Verfassungsangelegenheiten - Verfassungspolitik - Stadtstatus". Dca.gov.uk. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  13. ^ https://www.visionofbritain.org.uk/unit/10436412/cube/tot_pop Vision von Großbritannien - Volkszählungsdaten der University of Portsmouth & History of Parliament Trust und anderen
  14. ^ "Birchencliffe (West Yorkshire) UK Klima durchschnittlich". Met Office.
  15. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Mandelbury" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 27. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  16. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Ashbrow" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 30. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  17. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Crosland Moor & Netherton" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 30. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  18. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Dalton" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 27. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  19. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Golcar" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 27. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  20. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Greenhead" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 30. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  21. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Stationsprofile, Lindley" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 27. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  22. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Ward -Profile, Newsome" (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 30. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  23. ^ a b c d "Green Belt Review". www.kirklees.gov.uk.
  24. ^ "Grüne Gürtel Statistik - Gov.uk". www.gov.uk.
  25. ^ Shackleton, Andy (Mai 2007). "Zensusprofil 2001, ehemaliger Bezirk Huddersfield County" Bezirk " (PDF). Kirklees Metropolitan Council. Archiviert von das Original (PDF) am 27. September 2007. Abgerufen 11. Juli 2007.
  26. ^ "KS201EW (ethnische Gruppe) - NOMIS - Offizielle Arbeitsmarktstatistik". Nomisweb.co.uk. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  27. ^ "Geschichte von Holset Turbolargers".
  28. ^ Zientek, Henryk (4. November 2011). "Dual Sealglas mit dem Namen Business of the Year". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 19. August 2014.
  29. ^ "Ellis Furniture - Das Unternehmen der Huddersfield -Familie ist nach 120 Jahren immer noch stark - Innenräume". Yorkshire Leben. 30. August 2012. Abgerufen 19. August 2014.
  30. ^ "Zusammenfassung: Huddersfield Royal Infirmary soll im Rahmen des A & E -Verschlussplans abgerissen werden". Der Huddersfield Examiner. 15. Januar 2016.
  31. ^ Medizin und Gesellschaft in Wakefield und Huddersfield, 1780–1870, p. 30, at Google Bücher
  32. ^ "Huddersfield Burger King schließt sich, um Platz für Morrisons Store zu machen". Der Huddersfield Daily Examiner. Archiviert von das Original am 24. Dezember 2013.
  33. ^ Himelfield, Dave (17. Januar 2019). "High Street -Ketten, die unser Stadtzentrum in den letzten 10 Jahren verlassen haben". HuddersfieldExaminer. Abgerufen 26. Februar 2019.
  34. ^ Wood, Zoe (15. Januar 2019). "Marks & Spencer schließen 17 weitere Geschäfte im neuen Schlag zur High Street". Der Wächter. ISSN 0261-3077. Abgerufen 26. Februar 2019.
  35. ^ "Über uns". Huddersfield Choral Society. Abgerufen 12. Oktober 2008.
  36. ^ "Marsden Jazz Festival Homepage". Marsdenjazzfestival.com. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  37. ^ "Willkommen beim Frau Sunderland Music Festival". Frau-Sunderlandmusic.org.uk. Archiviert von das Original am 11. Dezember 2008. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  38. ^ "Elektrische Feder 2020". Abgerufen 14. März 2020.
  39. ^ "Honley männlicher Sprachchor :: Zuhause". Honleymvc.co.uk. Abgerufen 3. Februar 2014.
  40. ^ "Künstler schafft Werke in Denim". BBC News. 23. Mai 2018. Abgerufen 29. Juni 2018.
  41. ^ Zientek, Henryk (21. Mai 2018). "Huddersfield -Künstler Denimu, um das erste Buch mit mehr als 100 Bildern zu veröffentlichen". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 29. Juni 2018.
  42. ^ "Denimu ist 'ein blaues Auge'". Kunst Business News. 20. November 2013. Abgerufen 29. Juni 2018.
  43. ^ "Ian Berry: Hinter verschlossenen Türen - textileartist.org". Textileartist.org. 16. November 2016. Abgerufen 29. Juni 2018.
  44. ^ Atkinson, Neil (11. Juli 2013). "Der Künstler von Huddersfield hat als 'Jeanius' für Denim -Kreationen gelobt". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 29. Juni 2018.
  45. ^ Douglas, Joanne (12. April 2012). "Wie Nethertons Ian Berry Kunst aus Denim gemacht hat - Debüt in Großbritannien in der Catto Gallery, London". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 3. Juli 2018.
  46. ^ Simms, Bradley (8. Dezember 2013). "Festival des Lichts". Kirklees.gov.uk. Archiviert von das Original am 6. Dezember 2013. Abgerufen 3. Februar 2014.
  47. ^ "Huddersfield Carnival Website". HuddersfieldCarnival.com. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  48. ^ Preis, Stuart (6. März 2010). "Zehn beste Gespräche & Festivals". Der Unabhängige. p. 10.
  49. ^ "Weiter Festival". Abgerufen 4. März 2020.
  50. ^ Kirklees Council 2002 Fact Sheet Archiviert 21. Mai 2014 bei der Wayback -Maschine
  51. ^ "Der Rekord von Comedian Billy Connolly ist ausverkauft - 1.200 Huddersfield Town Hall Tickets, die in 75 Minuten verkauft wurden". Yorkshire Live. 12. November 2011. Abgerufen 21. April 2020.
  52. ^ Pevsner, Nikolaus (2002). Radcliffe, Enid (Hrsg.). Die Gebäude Englands: Yorkshire: Das Westen reitet. Yale University Press. ISBN 0-300-09662-3.
  53. ^ Wyles D. in Haigh H.E.A. (Hrsg.) 1992, Huddersfield: Eine äußerst aussehende Stadt - Aspekte der Geschichte und Kultur einer Stadt in West Yorkshire. Huddersfield: Kirklees MC.
  54. ^ "Geschichte - World Rugby League". World Rugby League. Abgerufen 17. Juni 2020.
  55. ^ "Riskante Gebäude". Riskybuildings.org.uk. Archiviert von das Original am 10. Dezember 2008. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  56. ^ "St. Paul's Church, Huddersfield". Huddersfield exponiert. Abgerufen 14. Juli 2020.
  57. ^ Historic England. "St. Paul's Drill Hall, Huddersfield (1437022)". Nationaler Heritage -Liste für England. Abgerufen 28. August 2017.
  58. ^ "Huddersfields Greenhead Park ist noch grüner". Der Huddersfield Daily Examiner. 17. September 2010. Abgerufen 6. April 2013.
  59. ^ "Sommerweinplätze Karte - Sommerwein".
  60. ^ Gildea, Samantha (1. Februar 2016). "Jericho Drehorte". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 10. Februar 2017.
  61. ^ "Creative England bietet bei Filmen in Yorkshire den Drehstandort und die Crew -Unterstützung für das neue BBC Drama Happy Valley.". Kreatives England. 29. April 2014. archiviert von das Original am 30. Mai 2014. Abgerufen 12. Juni 2014.
  62. ^ Ballinger, Lauren (5. Dezember 2014). "North Light Film Studios - Erinnere dich an mich, wenn ich Orte drehte". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 10. Februar 2017.
    Bremner, Jade (11. Dezember 2013). "Der letzte Tango in der Halifax -Schauspielerin Sarah Lancashire beginnt in Yorkshire ein neues Krimi -Drama". Radiozeiten. Archiviert von das Original am 9. Februar 2014. Abgerufen 19. Januar 2014.
    Rees, Caroline (3. November 2013). "Sally Wainwright: Nicht das gleiche alte". Der Wächter. Abgerufen 19. Januar 2014.
    "Produktionen in North Light Film Studios". North Light Film Studios. North Light Film Studios. 2017. Abgerufen 10. Februar 2017.
    "Film & TV". Der Huddersfield Daily Examiner. 29. Oktober 2016. Abgerufen 10. Februar 2017.
  63. ^ Huddersfield One - Huddersfield -Geschichte seit 1940 Archiviert 18. April 2008 bei der Wayback -Maschine
  64. ^ "Der Stagecoach -Betrieb wird verkauft - aber nicht an Arriva". Der Huddersfield Daily Examiner. 3. Mai 2008. archiviert von das Original am 20. März 2012. Abgerufen 19. August 2014.
  65. ^ "Zugrouten - Grand Central". Grandcentralrail.com. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  66. ^ "Berühmte Yorkshire Station Cat bekommt Lehrling". BBC News. Abgerufen 6. Januar 2021.
  67. ^ "Glauben Sie! Es ist Huddersfields großes Wochenende in London, als Huddersfield Giants und Huddersfield Town den Ruhm in der Hauptstadt haben". 27. Mai 2022.
  68. ^ "Trainingsort". Kirkleesgirlshockeyclub.co.uk. Abgerufen 9. Oktober 2008.
  69. ^ "World Superbikes: Tom Sykes ersetzt Noriyuki Haga in Yamaha". Motorcyclenews.com. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  70. ^ "Tour de France Stufe 1". Archiviert von das Original am 25. Juli 2014. Abgerufen 15. Juli 2014.
  71. ^ "Bürgermeister von Kirklees". Archiviert von das Original am 1. November 2007. Abgerufen 24. September 2007. Quelleninformationen, die von Sally Greenwood im Büro des Bürgermeisters geliefert wurden ([email protected])
  72. ^ Hooton, Christopher (31. Januar 2014). "Sir Patrick Stewart und Sir Ian McKellen nehmen den Super Bowl auf dem neuesten Twitter -Bild an". Der Unabhängige. Abgerufen 21. Mai 2014.
  73. ^ Shaw, Martin (13. Juli 2015). "Live Long and Prosper: Sir Patrick Stewart bogen nach elf Jahren als Kanzlerin an der Huddersfield University aus.". Der Huddersfield Daily Examiner. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  74. ^ "Senior Staff - University of Huddersfield". Universität Huddersfield. Abgerufen 21. Mai 2014.
  75. ^ "Stellen wir sicher, dass der Name von Roy Castle in Huddersfield weiterlebt.". Der Huddersfield Daily Examiner. 6. Juni 2013. Abgerufen 21. Mai 2014.
  76. ^ Smurthwaite, Nick (3. September 1994). "Nachruf: Roy Castle". Der Unabhängige. Abgerufen 21. Mai 2014.
  77. ^ "Kirklees Sporting Heroes - Anita Lonsbrough Mbe". Mein Yorkshire. Abgerufen 21. Mai 2014.
  78. ^ "Heute 50 Jahre, Huddersfield Swimmer Anita Lonsbrough erhielt ihre olympische Goldmedaille - las ihre Erinnerungen an diesen Tag". Der Huddersfield Daily Examiner. 27. August 2010. Abgerufen 21. Mai 2014.
  79. ^ Lunn, Wilf. "Die Stille der Lunns". Wilflunn.com. Archiviert von das Original am 21. Mai 2014. Abgerufen 21. Mai 2014.
  80. ^ "Lena Heady Biographie". Fernsehprogramm. Abgerufen 20. Mai 2014.
  81. ^ "Die Huddersfield -Schauspielerin Lena Headey über Filmstar, Mutterschaft und Making Summer Blockbuster Dredd - und lesen Sie unsere Filmkritik". Der Huddersfield Daily Examiner. 8. September 2012. Abgerufen 20. Mai 2014.
  82. ^ Ben Pimlott, Harold Wilson (1992),.
  83. ^ "Künstler schafft Werke in Denim". BBC News. 23. Mai 2018. Abgerufen 15. Juli 2018.
  84. ^ McCarthy, Fiona (3. November 2013). "Materieller Junge". Die Sunday Times. ISSN 0956-1382. Abgerufen 15. Juli 2018.
  85. ^ Brown, Kevin (23. September 2004). "Broadbent, Sir William Henry, erster Baronet". Oxford Dictionary of National Biography (Online ed.). Oxford University Press. doi:10.1093/ref: odnb/32077. (Abonnement oder Großbritannien öffentliche Bibliothek Mitgliedschaft erforderlich.)
  86. ^ Collins, Stephen (2011). Nealons Leitfaden zum 31. Dáil und 24. Seanad. Dublin: Gill & Macmillan. p. 199. ISBN 9780717150595.
  87. ^ "Brian Shaw". Das Oxford -Wörterbuch des Tanzes. Abgerufen 30. Oktober 2014.
  88. ^ Sport, Telegraph (14. August 2017). "Sir Patrick Stewart feiert als Huddersfield Town kühn (aber kurz) die Spitze der Premier League". Der Telegraph. Archiviert vom Original am 12. Januar 2022. Abgerufen 30. Dezember 2017.
  89. ^ Wilson, Harold (1987). Whone, Herbert (Hrsg.). Das wesentliche West Riding: Sein Charakter in Worten und Bildern. Otley: Smith Settle. p. vii. ISBN 1870071050.
  90. ^ In den Zeiten von 1822 bis 1832 war das aus West Yorkshire rekrutierte 33. Fußregiment in Jamaika stationiert. Am Ende der Tour entschieden sich 142 Männer, in Jamaika zu bleiben, nachdem sie Familien geheiratet und erzogen hatten, von denen einige möglicherweise aus Huddersfield stammen und damit den Namen stammen. Über 560 Offiziere und Männer starben und wurden in dieser Zeit in Jamaika bei endemischen Krankheiten begraben. Am 18. Juni 1853 wurde das Regiment formell als "das 33. (oder der Herzog von Wellington) bekannt". Das zweite Bataillon des Regiments wurde vom 18. März 1891 bis 10. April 1893 erneut in Jamaika (Newcastle Camp) veröffentlicht. Brereton, JM; Savory, ACS (1993). Die Geschichte des Herzogs von Wellingtons (West Riding) 1702 - 1992. Halifax: Der Herzog von Wellingtons Regiment. ISBN 0-9521552-0-6.

Weitere Lektüre

E.A.Hilary Haigh ed.(1992) Huddersfield: Eine sehr gutaussehende Stadt - Aspekte der Geschichte und Kultur einer Stadt in West Yorkshire.Kirklees MC, Huddersfield, S. 704.

Externe Links