Howard R. Lamar

Howard R. Lamar
21. Präsident der Yale University (Schauspielkunst)
Im Büro
1992–1993
Vorausgegangen von Benno C. Schmidt Jr.
gefolgt von Rick Levin
Persönliche Daten
Geboren 18. November 1923 (Alter 98)
Tuskegee, Alabama, UNS
Alma Mater

Howard Roberts Lamar (Geboren am 18. November 1923) ist ein Amerikaner Historiker des Amerikanischer Westen. Neben dem Sein Sterling Professor für Geschichte emeritiert bei Yale Universität Seit 1994 diente er als Amtierender Präsident von Yale Universität Von 1992 bis 1993.[1]

Biografie

Er wurde 1923 in geboren Tuskegee, Alabama, UNS,[2] und wurde zum Teil von seiner reichen Familiengeschichte in die Geschichte gezogen, die zwei umfasst Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten Richter und der zweite Präsident der Republik Texas. Er erhielt seine B.A. aus Emory University im Jahr 1945 und seines Ph.D. von der Yale University im Jahr 1951.[3] Er war von 1992 bis 1993 Präsident von Yale und seit 1994 a Sterling Professor Emeritus der Geschichte in Yale.[1]

Das Howard R. Lamar Center für das Studium von Grenzen und Grenzen an der Yale University wurde zu seinen Ehren eingerichtet.[1]

Literaturverzeichnis

  • Dakota Territory, 1861–1889
  • Die Kreuzfahrt der Portsmouth, 1845–1847
  • Der äußerste Südwesten, 1846–1912: Eine territoriale Geschichte
  • Der Händler an der amerikanischen Grenze: Myth's Opfer
  • Die neue Enzyklopädie des amerikanischen Westens
  • Charlie Siringos Westen: Eine interpretative Biografie

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ a b c Gould, Lewis L. (2000). "Howard Roberts Lamar" in Clios Favoriten: führende Historiker der Vereinigten Staaten, 1945–2000,, S. 84-97.
  2. ^ Rutland, R.A. (2000). Clios Favoriten: führende Historiker der Vereinigten Staaten, 1945-2000. Universität von Missouri Press. p. 84. ISBN 9780826213167. Abgerufen 2016-12-21.
  3. ^ "Emory Magazine | Feature: American West". www.emory.edu. Abgerufen 8. März, 2021.

Verweise

Externe Links

Akademische Büros
Vorausgegangen von Präsident der Yale University
1992–1993
Gefolgt von