Hebron, Texas

Hebron, Texas
Location of Hebron in Denton County, Texas
Ort des Hebrons in Denton County, Texas
Koordinaten: 33 ° 1'42 ″ n 96 ° 53'55 ″ w/33.02833 ° N 96,89861 ° W
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Texas
Grafschaften Denton, Collin
Regierung
• Typ Grundgesetz
• Bürgermeister Kelly Clem
Bereich
• Gesamt 0,33 m² (0,85 km2)
• Land 0,33 m² (0,85 km2)
• Wasser 0,00 m² (0,00 km2)
Elevation
176 m)
Bevölkerung
 (2010)
• Gesamt 415
• Schätzen
(2019)[3]
215
• Dichte 653,50/m² (252,45/km2)
Zeitzone UTC-6 (Zentral (CST))
• Sommer (Dst) UTC-5 (CDT)
FIPS -Code 48-33020[4]
Gnis Feature -ID 1378433[5]

Hebron ist eine Stadt in Denton County in dem US -Bundesstaat von Texas mit einem kleinen getrennten Abschnitt in Collin County. Die Bevölkerung war 415 am Volkszählung 2010.[6]

Geschichte

Hebron wurde in den 1890er Jahren gegründet und war alternativ als "Shepton" bekannt.[7] Das Land wurde von der Blackland Townsite Company gespendet, einer Tochtergesellschaft der St. Louis und San Francisco Railroad. Historisch gesehen befand sich das Stadtzentrum in der Nähe der Kreuzung von zwei Eisenbahnen in der Nähe des heutigen East Hebron Parkway und der 1st Street. Ein Großteil dieses Stadtzentrums wurde geklärt und entwickelt.

Die Stadt wurde erstmals 1961 als Methode zur Verhinderung eingetragen Plano und Carrollton vom Anhang des Territoriums und Steuern auferlegen. Die Stadt Hebron verhängte keine eigenen Steuern, und als die Zeit für einen Landbesitzer reif war, sein Land zu entwickeln, bat er die Stadt, dieses Paket zu verhindern. Die Stadtgrenze von Hebron deckten einst etwa 65 km ab2) von der Collin County Line westlich bis zur Trinity River und von der Dallas County Linie nach Norden nach State Highway 121. Jetzt umfasst es ein paar Grundstücke, die mit schmalen Streifen und Erleichterungen verbunden sind, was viele Karten verwirrt. Stanley Dozier, der Namensgeber der Dozier Road, war zwischen 1961 und 1997 der einzige Bürgermeister der Stadt. Die Stadt wird derzeit von einer Drei-Personen-Kommission mit Kelly Clem als Bürgermeister verwaltet.

Air Park-Dallas Flughafen wurde 1965 als öffentliche Zivilluftreihe innerhalb der Stadtgrenzen gebaut.

In den letzten 20 Jahren hat Hebron große Teile seines Territoriums verzeichnet, um von benachbarten Gemeinden annektiert zu werden ((Lewisville, Die Kolonie, Carrollton, und Plano) stattdessen.[8] Das ursprüngliche Ziel war, dass Hebron vollständig als eingebaute Gemeinschaft verschwand, aber kürzlich gewählte Führer haben versucht, die Situation umzukehren und Hebron als Stadt fortzusetzen. Dies ist teilweise als Reaktion auf die Stadt Carrollton, die drohend droht, die Wasserversorgung nicht aufrechtzuerhalten, es sei denn, die Stadt ist Carrollton annektiert.[9]

Erdkunde

Hebron befindet sich im Southeastern Denton County unter 33 ° 1'42 ″ n 96 ° 53'55 ″ w/33.02833 ° N 96,89861 ° W (33.028460, –96,898564).[10] Ein kleines, getrenntes Stück der Stadt befindet sich im südwestlichen Collin County.

Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Stadt hat eine Gesamtfläche von 3,36 km2), von denen 0,01 Quadratmeilen (0,02 km2) oder 0,68%ist mit Wasser bedeckt.[6]

Luftaufnahme des Hebron -Stadtzentrums um 1969 um 1969

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1980 385
1990 1,128 193,0%
2000 874 –22,5%
2010 415 –52,5%
2019 (Est.) 215 [3] –48,2%
US -amerikanische Zehnenzensus[11]

Ab Volkszählung[4] von 2000 gab es 874 Menschen, 271 Haushalte und 243 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte war 214,8 Menschen pro Quadratmeile (82,9/km2). Es gab 335 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 82,3 pro Quadratmeile (31,8/km2). Die rassistische Zusammensetzung der Stadt betrug 82,27% Weiß, 4,69% Afroamerikaner, 0,11% Amerikanischer Ureinwohner, 11,33% asiatisch, 0,69% von Andere Rennenund 0,92% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 2,29% der Bevölkerung.

Es gab 271 Haushalte, von denen 59,8% Kinder unter 18 Jahren hatten, 86,3%, waren 86,3% Ehepaare Mit 1,8% hatten 1,8% einen weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, und 10,3% waren Nichtfamilien. 8,1% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 1,8% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 3,23 und die durchschnittliche Familiengröße 3,43.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 36,2% unter 18 Jahren, 2,9% von 18 auf 24, 41,9% von 25 bis 44, 16,1% von 45 auf 64 und 3,0% ausgebildet, die 65 Jahre oder 65 Jahre oder 65 Jahre oder 65 Jahre alt waren oder älter. Das mittlere Alter betrug 34 Jahre. Für jeweils 100 Frauen gab es 100,9 Männer. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 100,7 Männer.

Das Durchschnittseinkommen für einen Haushalt in der Stadt betrug 140.102 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 140.371 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 93.983 USD gegenüber 61.250 USD für Frauen. Das Pro Kopf Einkommen Für die Stadt war 42.598 US -Dollar. Keine der Bevölkerung oder Familien war unter dem Armutsgrenze.

Ausbildung

Hebron High School in Carrollton

Das Lewisville Independent School District dient Hebron.[12] Hebron High School ist in Carrollton.

Verweise

  1. ^ "Stadt Hebron". Texas Municipal League. Abgerufen 1. August 2021.
  2. ^ "2019 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. August, 2020.
  3. ^ a b "Bevölkerungs- und Wohneinheiten Schätzungen". US -Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 24. Mai 2020. Abgerufen 27. Mai, 2020.
  4. ^ a b "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2008-01-31.
  5. ^ "US -Vorstand für geografische Namen". United States Geological Survey. 2007-10-25. Abgerufen 2008-01-31.
  6. ^ a b "Geografische Identifikatoren: Zensuszählungszählungsdatei 1 (G001): Hebron Town, Texas". US Census Bureau, American Factfinder. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 3. August, 2015.
  7. ^ Siehe 1902 Plat Map. Es gibt einen anderen Ort namens Shepton in der Nähe. Ich bin mir nicht sicher, ob gleiche Entität.
  8. ^ "Geplante Veralterung - Vororte überrief Hebron, wie die Gründer der Stadt beabsichtigt haben". Die Dallas Morning News, 28. April 1994.
  9. ^ "Hebron in der Nähe seines Bruchpunkts. " Die Dallas Morning News, 17. Dezember 2006.
  10. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 2011-02-12. Abgerufen 2011-04-23.
  11. ^ "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Census.gov. Abgerufen 4. Juni, 2015.
  12. ^ "Über uns"(Archiv). Lewisville Independent School District. Abgerufen am 13. August 2015.

Externe Links