Demokratische Partei der Basis Deutschlands

Demokratische Partei der Basis Deutschlands
Basisdemokratische Partei Deutschland
Führer
  • Reiner Fuellmich[1]
  • Viviane Fischer[1]
Gegründet 4. Juli 2020 (vor 2 Jahren)
Hauptquartier Berlin
Ideologie Basisdemokratie
Anti-Lockdown
Anti-Impfung
Webseite
https://diebasis-partei.de

Das Demokratische Partei der Basis Deutschlands (Deutsch: Basisdemokratische Partei Deutschland, abgekürzt Deutsch: dieBasis) ist ein Politische Partei in Deutschland.Das erklärte Ziel der Partei ist es, die Demokratie der Basis in Gesellschaft und Politik zu stärken, da sie der Ansicht sind, dass viele Lebensbereiche von wirtschaftlichen Interessen, Gewinnen und Kämpfen für politische Macht dominiert werden.[2] Politikwissenschaftler und Medienberichte identifizieren die Partei jedoch im Allgemeinen als vor allem als Front für die "Querdenker"Bewegung von Lockdown -Gegnern und Anti-Impfung Aktivisten.[3]

Die Partei kann nicht leicht auf die platziert werden politisches Spektrum aber laut einer Untersuchung von Redaktionsnetzwerk deutschlandseine Mitgliedschaft kombiniert Gläubige in alternative Medizin und Esoterik mit ganz rechts Verschwörungstheoretiker wie zum Beispiel Reichsbürger.[4]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b "Bundesvorstand". Diebasis-partei.de. 16. Januar 2022. Abgerufen 5. Juni 2022.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  2. ^ "Kleinparteimen: Die Kleinen Wollen Groß Rauskommen.". Zeit. 25. September 2021. Abgerufen 5. Juni 2022.{{}}: CS1 Wartung: URL-Status (Link)
  3. ^ Schrader, Hannes (4. Mai 2021). "Das steckt minter der" querdenker "-Partei, der Volker Bruch Beitren Will". Spiegel online (auf Deutsch). Abgerufen 28. September 2021.
  4. ^ Sternberg, Jan;Huesmann, Felix (19. März 2021). "Die Neue parteiienlebe der Querdenker-Szene". RND. Abgerufen 28. September 2021.