Fokuspresse

Fokuspresse
Focal Press Logo.png
Muttergesellschaft Routledge (Taylor & Francis)
Gegründet 1938
Gründer Andor Kraszna-Krausz
Hauptsitz Waltham, Massachusetts
Sachbücher Film- und digitale Videoproduktion, Fotografie, digitale Bildgebung, Grafik, Animation und neue Medien-, Broadcast- und Medienverteilungstechnologien, Musikaufnahme und -produktion, Massenkommunikation, Theatertechnologie
Offizielle Website www.Focalpress.com

Fokuspresse ist ein Verlag von Medien Technologiebücher und es ist ein Eindruck von Taylor & Francis. Es wurde 1938 von gegründet von Andor Kraszna-Krausz,[1] a ungarisch Fotograf, zu dem einwanderte England 1937 und schließlich über 1.200 veröffentlicht Bücher an Fotografie.

Geschichte

Elsevier erworbene Fokuspresse im Jahr 1983.[2] Fokuspresse wurde von erworben von Taylor & Francis von Elsevier im Juli 2012.[3]

Verweise

  1. ^ Rossell, DEAC (2008)."Kraszna-Krausz, Andor (1904-1989)".In Hannavy, John (Hrsg.). Enzyklopädie der Fotografie des 19. Jahrhunderts. CRC Press. p. 806. ISBN 978-0-415-97235-2.
  2. ^ Die akademische Publishing -Branche: Eine Geschichte von Fusion und Akquisition Archiviert 2015-10-30 im Wayback -Maschine
  3. ^ Global Publishing Leaders 2013: Informa

Externe Links