18. Februar

<< Februar >>
Su MO Tu Wir Th Fr Sa
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28  
2022
18. Februar in den letzten Jahren
2022 (Freitag)
2021 (Donnerstag)
2020 (Dienstag)
2019 (Montag)
2018 (Sonntag)
2017 (Samstag)
2016 (Donnerstag)
2015 (Mittwoch)
2014 (Dienstag)
2013 (Montag)

18. Februar ist der 49. Tag des Jahres in der Gregorianischer Kalender; 316 Tage bleiben bis Ende des Jahres (317 in Schaltjahre).

Veranstaltungen

Vor 1600

1601–1900

1901 - present

Geburten

Vor 1600

1601–1900

1901 - present

Todesfälle

Vor 1600

1601–1900

1901 - present

Ferien und Beobachtungen

Verweise

  1. ^ Jaroslaw -Folda; Professor Jaroslav Folda (5. September 2005). Kreuzfahrerkunst im Heiligen Land, vom dritten Kreuzzug bis zum Fall des Morgens. Cambridge University Press. p. 154. ISBN 978-0-521-83583-1. Archiviert vom Original am 18. Februar 2022. Abgerufen 13. Februar 2020.
  2. ^ Hector H. Munro (1900). Der Aufstieg des russischen Reiches. Bibliothek von Alexandria. p. 107. ISBN 978-1-4656-0198-8. Archiviert vom Original am 2022-02-18. Abgerufen 2020-02-13.
  3. ^ Daniel, Clifton (2004). Chronik von Amerika. Chronikpublikationen. p. 100. ISBN 0-13-133745-9.
  4. ^ Potter, Elmer Belmont; Roger Fredland; Henry Hitch Adams (1981). Meereskraft: Eine Marinegeschichte. Naval Institute Press. p. 223. ISBN 0-87021-607-4.
  5. ^ Chan, Wing-Cheong (12. September 2007). Unterstützung für Opfer von Kriminalität in Asien. Routledge. S. 67–177. ISBN 978-1-134-07711-3.
  6. ^ Marsa.gov. "Touchdown! Der Mars -Ausdauer von NASA landet sicher auf dem Roten Planeten". NASA. Archiviert vom Original am 20. Februar 2021. Abgerufen 18. Februar 2021. Public Domain Dieser Artikel enthält einen Text aus dieser Quelle, der in der liegt öffentlich zugänglich.
  7. ^ Weikel, Ann (2004; Online -Ausgabe 2008). "Mary I (1516–1558)" Archiviert 2022-02-18 am Wayback -Maschine in Oxford Dictionary of National Biography (Abonnement oder Großbritannien öffentliche Bibliothek Mitgliedschaft erforderlich). Oxford University Press. doi:10.1093/ref: odnb/18245
  8. ^ Bogdan, Henry (2005). La Lorraine des Ducs (auf Französisch). Perrin. S. 119–120.
  9. ^ Mark Pattison (1875). Isaac Casaubon 1559 - 1614 von Mark Pattison. Longmans. pp.3.
  10. ^ Tarchiani, Nello (1931). "Cerquozzi, Michelangelo". Enciclopedia Italiana (auf Italienisch). Archiviert vom Original am 2021-05-02. Abgerufen 2021-02-10.
  11. ^ Paula Mäkelä (2015). "Muhoksen Kirkon Kuvamaalari Emanuel Granberg (1754-1797)". HERAN HUONIDEN KUVAMAILMA - Muhoksen Ekumeeninen Kuva -Ja Ikonikirja (In finnisch). Maahenki oy. S. 28, 40. ISBN 978-952-301-036-9.
  12. ^ Ingham, S. M. "O'Shanassy, ​​Sir John (1818–1883)". Kultureller Rat. Nationales Zentrum für Biographie, Australische National University. Archiviert vom Original am 2021-04-13. Abgerufen 2021-04-13 - Über australisches Wörterbuch der Biographie.
  13. ^ "Phyllis Calvert". Enzyklopädie Britannica. Edinburgh. Archiviert vom Original am 3. November 2020. Abgerufen 14. April 2021.
  14. ^ Neil A. Hamilton (1995). Gründer der modernen Nationen: ein biografisches Wörterbuch. ABC-Clio. p.119. ISBN 978-0-87436-750-8.
  15. ^ Schlagen. Januar 1986. p. 74. Archiviert vom Original am 2020-09-16. Abgerufen 2020-02-17.
  16. ^ Porter, David L. (2000). Biografischer Wörterbuch des amerikanischen Sports: Baseball. Greenwood Publishing Group. p. 1709. ISBN 978-0-313-29884-4. Archiviert vom Original am 2022-02-18. Abgerufen 2022-01-02.
  17. ^ "George Kennedy". www.bafta.org. 13. Januar 2017. Archiviert vom Original am 28. März 2020. Abgerufen 28. März 2020.
  18. ^ Monée Fields-White (6. August 2019). "Der Nobelpreisträger Toni Morrison, einer der größten Schriftsteller Amerikas, ist mit 88 gestorben". Die root.com. Archiviert Aus dem Original am 6. August 2019. Abgerufen 6. August, 2019.
  19. ^ "Oscar-ausgezeichneter Direktor Forman stirbt bei 86". Reuters. 14. April 2018. Archiviert vom Original am 2018-04-14. Abgerufen 2018-04-14.
  20. ^ Jean Yoon; Yōko Ono (2002). Das Yoko Ono -Projekt. Gebrochene Kieferpresse. pp.41. ISBN 978-1-55391-001-5.
  21. ^ "Bobby Robson". Soccerbase.com. Archiviert Aus dem Original am 9. August 2019. Abgerufen 13. Februar 2020.
  22. ^ "Audre Lorde | Biographie, Bücher & Fakten | Britannica". www.britannica.com. Abgerufen 2022-02-18.
  23. ^ "Nana Amba Eyiaba i". Rat der traditionellen Führungskräfte. Archiviert von das Original am 8. September 2014. Abgerufen 7. August, 2019.
  24. ^ "Monitor". Wöchentliche Unterhaltung. Nr. 1247. 22. Februar 2013. p. 32. Archiviert vom Original am 29. Januar 2021. Abgerufen 27. Januar, 2021.
  25. ^ Siehe Lisa. "Viaf -Datensatz". Virtuelle internationale Autoritätsdatei. Archiviert vom Original am 31. Januar 2021. Abgerufen 31. August 2018.
  26. ^ "Marita Koch - Zu Schnell, ähm. Er zu Sein?". www.ndr.de (auf Deutsch). Archiviert Aus dem Original am 2. Oktober 2020. Abgerufen 22. September 2020.
  27. ^ "Greta scacchi Profil". Der Wächter. London. Archiviert Aus dem Original am 24. Mai 2011. Abgerufen 17. Januar 2021.
  28. ^ Richard Dale; Colin Cameron (August 1994). Die Konkurrenten. Boxtree. p. 75. ISBN 978-0-7522-0948-7. Archiviert vom Original am 2022-02-18. Abgerufen 2020-02-17.
  29. ^ "Molly Ringwald Fakten". Enzyklopädie Britannica. Archiviert vom Original am 29. Oktober 2020. Abgerufen 15. März 2021.
  30. ^ "Radek Cerny". Soccerbase.com. Archiviert Aus dem Original am 28. Januar 2017. Abgerufen 13. Februar 2020.
  31. ^ "Bio - Leilani.green". Leilani.green. Archiviert vom Original am 29. August 2020. Abgerufen 18. Februar 2022.
  32. ^ "Jermaine Jenas". Soccerbase.com. Archiviert Aus dem Original am 1. August 2018. Abgerufen 13. Februar 2020.
  33. ^ "Monica Aksamit". USA -Zäune. Archiviert vom Original am 2022-01-07. Abgerufen 2022-01-07.
  34. ^ "Gregory V". Oxford Referenz. Archiviert Aus dem Original am 2. Januar 2022. Abgerufen 2. Januar 2022.
  35. ^ Smith, Jessie Carney; Phelp, Shirelle (1996). Bemerkenswerte schwarze amerikanische Frauen Buch 2. New York: Gale Research. p. 589. ISBN 978-0-81034-749-6.
  36. ^ "James J. Corbett | Amerikanischer Boxer". Enzyklopädie Britannica. Archiviert vom Original am 31. August 2021. Abgerufen 8. August 2021.
  37. ^ Cullen, Frank; Hackman, Florenz; McNeilly, Donald (2007). Varieté, alt und neu: Eine Enzyklopädie von Sortenkünstlern in Amerika, Band 1. Routledge. S. 1149–1150. ISBN 9780415938532.
  38. ^ "Ngaio Marsh". Enzyklopädie Britannica. Edinburgh. Archiviert vom Original am 11. April 2021. Abgerufen 14. April 2021.
  39. ^ "Earnhardt stirbt sofort an Kopfverletzungen". ESPN Classic. 19. November 2003. Archiviert Aus dem Original am 21. Februar 2019. Abgerufen 18. Februar, 2020.
  40. ^ גאב 199. Kikar Hashabbat (auf Hebräisch). 18. Februar 2015. Archiviert vom Original am 6. Oktober 2021. Abgerufen 19. Januar, 2022.
  41. ^ "Alessandro Mendini, Designer für Splash, ist mit 87 tot.". Die New York Times. 2019-03-24. Archiviert vom Original am 2019-03-24. Abgerufen 2019-03-25.
  42. ^ "Morto Flavio Bucci, indimentierbarer Ligabue im Fernsehen:" Mi Sono Goduto la Vita "". La Repubblica (auf Italienisch). 18. Februar 2020. Archiviert vom Original am 24. Dezember 2021. Abgerufen 18. Februar, 2022.

Externe Links