Fab Five Freddy

Fab 5 Freddy
Fab 5 Freddy at the 2009 Tribeca Film Festival.jpg
Fab 5 Freddy beim 2009 Tribeca Film Festival
Hintergrundinformation
Geburtsname Fred Brathwaite
Geboren 31. August 1959 (Alter 62)
Herkunft Bedford -Stuyvesant, New York City, New York, USA[1]
Genres Hip Hop
Berufe (en)
  • Bildender Künstler
  • Filmemacher
aktive Jahre 1978 - present

Fred Brathwaite (Geboren am 31. August 1959), im Volksmund als bekannt als Fab 5 Freddy, ist ein amerikanischer bildender Künstler, Filmemacher und Hip Hop Pionier. Er gilt als einer der Architekten der Straßenkunst Bewegung. Freddy tauchte Ende der 1970er Jahre in der New Yorker Kreativszene in der Innenstadt von Underground auf Graffiti Künstler. Er war die Brücke zwischen dem aufkeimenden Uptown Rap Szene und die Innenstadt Keine Welle Kunstszene. Er wurde 1981 verewigt, als er Debbie Harry auf der Blondie Lied "Entrückung"Das" Fab 5 Freddy erzählte mir alle. "In den späten 1980er Jahren wurde Freddy der erste Moderator der bahnbrechenden Hip-Hop-Musikshow Yo! MTV Raps.[2][3]

Karriere

In den späten 1970er Jahren wurde Freddy Mitglied der in Brooklyn ansässigen Graffiti-Gruppe The Fabulous 5, bekannt dafür, die gesamte Seite von zu malen New Yorker U -Bahn Autos. Zusammen mit anderen fabelhaften 5 Mitgliedsmitgliedern Lee QuiñonesUnter seiner Leitung begannen sie sich von Straßengraffiti zum Übergang in die Kunstwelt zu wechseln. 1979 zeigten sie beide in einer prestigeträchtigen Galerie in Rom, Italien, Galleria Lamedusa. 1980 malte er einen U -Bahn -Zug mit Cartoon -Stil -Darstellungen von Riesen Campbells Suppe Büchsen,[4] nach Andy Warhol.

Freddy wurde regelmäßig Gast Glenn O'Brien'S Public Access Cable Show TV -Party. Als häufiger Begleiter bei der Mudd Club und ein Teilnehmer am Samen Die Times Square Show,[5][6] Freddy war eine Brücke zwischen den New Yorker Uptown Graffiti und früh Rap Szene und die Innenstadt Keine Welle Kunstszene. "Ich habe die ganze Musik, den Hip-Hop, die Kunst, das Break-Tanz und die kulturelle Ding in den Innenstadt gebracht", sagte er.[7]

Ende 1980 warf Glenn O'Brien Freddy zusammen mit Fellows zu Lower East Side Graffiti -Schriftsteller Quiñones im Film New York Beat (später veröffentlicht als Downtown 81). Der Film zeigte Künstler Jean-Michel Basquiat in seinem Lower Manhattan Umwelt und die Kultur, die es umgab. Die Blondie -Leadsängerin Debbie Harry erschien auch im Film und Anfang 1981 machte Freddy einen Cameo in der Blondie Musikvideo für "Entrückung. "Wie im TV -Dokumentarfilm von 1999 erzählt The Hip Hop YearsDas "Entrapture" -Video zeigte Freddy in einer Cameo -Rolle, die Graffiti -Kunst im Hintergrund malt. (Großmeister Blitz, der auch in dem Song Name überprüft wurde, tauchte am Tag des Drehs nicht auf, so dass Basquiat seinen Platz hinter den Plattenspieler einnahm). "Rapture" war das erste Hip -Hop -Video, auf dem gezeigt wurde MTV.

Freddy war mit dem New Yorker Underground -Filmemacher verbunden Charlie Ahearn, wem er getroffen hatte Das Times Square Showund sie begannen mit der Produktion auf dem Film Wilder Stil (1983) 1981, das Künstler Quiñones in der zeigte Uptown, Manhattan, Umwelt von die Bronx und die aufkeimende Hip-Hop-Kultur.[8] Der Film Wilder StilDer erste Film, der die Hip -Hop -Kultur illustriert, wuchs von einer Idee aus, die Freddy die negative Darstellung der städtischen Jugend in New York City widerlegen und zum ersten Mal unter einem Dach oder Zweigen aus demselben Break -Tanzen, Rappen, Djing und Graffiti verknüpft hatte Baum. Freddy kreierte die ursprüngliche Musik des Films, die Co-produziert und landete in einer der führenden Rollen als charismatischer Bronx Hip Hop Club-Promoter und ehemaliger Graffiti-Künstler Phade.

Im April 1981 war Freddy mit dem Kuratur mit dem Kuratur mit Futura 2000 Die Graffiti-bezogene Kunstshow Beyond Words im Mudd Club, das zusammen mit Basquiat ihre eigene Arbeit enthielt, Rammellzee, Keith Haring, Kenny Scharf und andere. Dies war das erste Mal die vielen Mitglieder der Bronx Hip Hop Die Szene war in der Kunstwelt in der Innenstadt von New York City erschienen. In seiner Beziehung zu Kunsthändlern sagte Freddy,

Sie kannten mich nicht, aber sie hatten von Graffiti gehört. Aber sie verstanden nicht, wie wichtig und die Bedeutung dessen geschah, weil, wie es wirklich ist, dass mein Hintergrund im Grunde der eines Vandals ist. Ich zerstöre öffentliches Eigentum .... In der realen Welt in New York war das, was Graffiti zu dem machte, was es ist, die Ehe, die die Platzierung der Marke des Einzelnen auf dieser leeren Oberfläche war. Aber diese leere Oberfläche, auf der die individuelle Graffiti -Person eintangt, gehört jemandem.[9]

Im Mai 1981 wurde Freddy gebucht Henry Chalfant's "Graffiti Rock" -Performung mit Rock Steady Crew in der Common Ground Gallery in Soho (Nicht zu verwechseln mit Holman's Graffiti Rock TV -Show Pilot). Die Show wurde aufgrund von Gewalt abgesagt, aber im Oktober an einem anderen Ort namens Kitchen verschoben.

Nach dem Felsen konstante Crew und Afrika Bambaataa wurden als Eröffnungsakt für gebucht Bow wow wow bei Der Ritz Nachtclub im September 1981 beschloss Ruza Blue, sie zu buchen Negril und beginne eine Nacht namens "Räder aus Stahl". Das wurde so beliebt, dass es von der Feuerwehr wegen Überkapazität von der Feuerwehr geschlossen wurde, und Freddy half Blue (den er "Kool Lady Blue" nannte) ein anderes Zuhause für die Party. Zusammen wählten sie Die Roxy Rollbahn in NYC, die nationale Ruhm erlangte, die einst im Film verwendet wurde Beat Street (1984).

Die A-Seite der Single von 1982 "Ändern Sie den Takt"Freddy rappelte den Song sowohl in englischer als auch in französischer Betty. Freddy benutzte a Vocoder mit einem weißen Rauschträger während des Chors und am Ende der B-Seite-Strecke. Wenn der Beat neben der Version des Songs in der Nähe der Song hört, sagt Freddy "Ahhhhh, dieses Zeug ist wirklich frisch", eine Zeile, die möglicherweise das zerkratzte Beispiel in der Geschichte der Hip-Hop-Musik ist. Es wurde zuerst als Kratzprobe auf der 1983 verwendet Herbie Hancock Single "Rock Es", mit Kratzern durch legendäre DJ und Turntabl Grand Mixer DXTund wurde seitdem in über 750 Hip-Hop-Tracks verwendet.[10]

Freddys "Change the Beat" für Celluloid -Rekorde würde ebenfalls zu vier weiteren Platten führen, darunter ein Lied über Graffiti -Gemälde von Futura 2000 mit Musik von von aufgeführt von von Das Aufeinandertreffenund alle wurden zuerst in Frankreich gemeinsam veröffentlicht und folgte bald die erste Hip -Hop -Tour in Europa, die 1982 als "New York City Rap" in Rechnung gestellt wurde. Die Tour bestand aus DJ Afrika Bambaataa, Grand Mixer D.St und The Infinity Rapper, The Rock Steady Crew, Futura 2000, DONDI, Phase Two, Fab 5 Freddy, Rammellzee und The McDonald's Double Dutch Jump Rops Champs. Sie spielten 10 Städte in Frankreich und machten zwei Shows in London. Obwohl zu dieser Zeit keine andere amerikanische Hip -Hop -Musik in Frankreich veröffentlicht worden war, löste diese legendäre Tour dort die Hip -Hop -Bewegung aus, und Frankreich ist immer noch der zweitgrößte Markt für Hip -Hop -Musik außerhalb Amerikas.

1983 produzierte Freddy eine Hip-Hop-Version von "Eisgekühlter Bommerlunder" genannt "Hip Hop Bommi Bop" zusammen mit der deutschen Punkrockband Sterben Toten Hosen Das soll die allererste Koproduktion von Punk und Hip Hop sein.

1988 wurde Freddy der erste Hip Hop Vj durch Hosting des MTV Musik-Video Show berechtigt Yo! MTV Raps. Später war er Associate Producer im Film von 1991 New Jack City in dem er auch erschien.[11] 1994 leitete er das Musikvideo "One Love" von Rapper Nas.[12] 2007 spielte er einen ermordeten Rap -Künstler namens Terrence 'Fulla T' Smith in der TV -Serie "Gesetz & Ordnung: Strafabsicht"In der Folge" Fliped ". Im selben Jahr machte er einen kleinen Cameo -Auftritt im Film amerikanischer Gangster unter der Regie von Ridley Scott. 2008 erscheint er als besonderer Hochzeitsgast im Film Rachel Getting Marriedzusammen mit anderen bemerkenswerten Musikern, wie sie vom Produzenten konzipiert werden Jonathan Demme Um die expansiven und abwechslungsreichen Soundtrack- und Hochzeitsmitglieder zu verbessern, im Gegensatz zur normalen Dualität einer traditionellen Hochzeit.[13] 2016 spielte er die Rolle von Atticus Howard in "Mob -Regeln"Die vierte Folge der siebten Staffel der CBS polizeiliches Verfahrensdrama Blaues Blut.[14]

Am 11. August 2017 erschien Freddy als Animation in a Google Doodle, was den 44. Jahrestag von beobachtete DJ Kool HercDie Pioniernutzung des Hip-Hops Unterbrechung.[15]

2019 fällt mit der Veröffentlichung seines Netflix -Films zusammen. “Gras ist grüner",",[16] Freddy war Creative Director für die Hip-Hop-Fotografie und Kulturausstellung in voller Größe, mit dem Titel " Kontakt hoch: Eine visuelle Geschichte von Hip-Hop,[17] basierend auf dem gleichnamigen Buch 2018 erstellt und geschrieben von Vikki Tobak (herausgegeben von Clarkson Potter). Die Ausstellung wurde von veranstaltet von Der Annenberg -Raum für Fotografie in Los Angeles. In den Monaten vor und während der Ausstellung diente Fab 5 Freddy in mehreren Gruppendiskussionen und Vorlesungsgremien in Bezug auf die Show.[18][19][20]

Verweise

  1. ^ Kurutz, Steve. "Fab 5 Freddy". Jede Musik. Abgerufen 5. März, 2016.
  2. ^ Orlean, Susan (1991-06-10). "Fab Five Freddy, die coolste Person in New York". Der New Yorker. ISSN 0028-792x. Abgerufen 2019-06-13.
  3. ^ "Fab 5 Freddy und der Aufstieg der Straßenkunst in bildender Kunst". Geburtsgeburt von Hip Hop.
  4. ^ "Bild von Campbell -Suppendosen mit seinem Etikett" (JPG). At149st.com. 1980.
  5. ^ Boch, Richard (2017). Der Mudd Club. Port Townsend, WA: Wildes Haus. p. 298. ISBN 978-1-62731-051-2. OCLC 972429558.
  6. ^ Boch, Richard (2017). Der Mudd Club. Port Townsend, WA: Wildes Haus. p. 332. ISBN 978-1-62731-051-2. OCLC 972429558.
  7. ^ "Rappen mit Fab 5 Freddy" [Interview] in Deitch, O'Brien und Cortez, Jean-Michel Basquiat 1981. Mailand: Charta, 2007, Seite 119.
  8. ^ Canby, Vincent (18. März 1983). ""Wild Style", rappt und malt Graffiti ". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 2021-07-17.
  9. ^ Mosset, Olivier; Brathwaite, Fred. "Clinton Street", Bombe, Herbst 1982. Abgerufen am 6. März 2013
  10. ^ "Tracks, die Fab 5 Freddy probierten". WhoSAMPLED.com. Abgerufen 22. Juni 2021.
  11. ^ "New Jack City (1991)". IMDB.com.
  12. ^ "Fab 5 Freddy". IMDB.
  13. ^ "Rachel heiratet". SonyClassics.com. Abgerufen 2011-01-29.
  14. ^ "Listings - theFutoncritic.com - Die beste Fernsehressource des Webs". Thefutoncritic.com.
  15. ^ "Hip-Hop History: Google erstellt episches musikalisches Doodle, um den 44. Geburtstag Jam zu starten.". Washingtonpost.com. 2017-08-11. Abgerufen 2017-08-12.
  16. ^ Ramos, Dino-Ray (15. April 2019). "'Grass is Greener' Trailer: Netflix docu wird mit Fakten über Amerikas Beziehung zu Cannabis beleuchtet. ". Deadline.com.
  17. ^ Froelich, Paula (4. April 2019). "Eine neue, neue Ausstellung im Annenberg bringt uns auf eine visuelle historische Reise des Hip-Hop". Newsweek.com.
  18. ^ "Kontakt hoch: Eine visuelle Geschichte des Hip-Hop". Ucalendar.usc.edu.
  19. ^ "Contact High: Eine visuelle Geschichte des Hip -Hop: Buchgesprächs, Podiumsdiskussion und Unterzeichnung mit Chuck D und besonderen Gästen - das John F. Kennedy Center für die darstellenden Künste". Kennedy-center.org.
  20. ^ "Wenden Sie sich an High Summer Film Series bei Delicious Pizza Presents". Annenbergphotospace.org.

Externe Links