Estinnes

ESTINNES
L' Estene  (Picard)
Basilica of Notre-Dame de Bonne-Espérance
Basilika von Notre-Dame de Bonne-Ausgespannt
Flag of Estinnes
Coat of arms of Estinnes
Estinnes is located in Belgium
Estinnes
ESTINNES
Lage in Belgien
Standort von Estinnes in Hainaut
Estinnes Hainaut Belgium Map.svg
Koordinaten: 50 ° 24'N 04 ° 06'E/50,400 ° N 4.100 ° E
Land Belgien
Gemeinschaft Französische Gemeinschaft
Region Wallonia
Provinz Hainaut
Arrondissement La Louvière
Regierung
• Bürgermeister Aurore -Turnier
• Leitende Party/IES EMC, CDH, HERR
Bereich
• Gesamt 72,73 km2 (28,08 m²)
Bevölkerung
 (2018-01-01)[1]
• Gesamt 7.715
• Dichte 110/km2 (270/sq mi)
Postleitzahlen
7120
Area codes 064
Webseite www.estinnnes.be

ESTINNES (Französische Aussprache:[ɛstin]; Picard: L' Estene) ist ein Gemeinde von Wallonia liegt in den Provinz von Hainaut, Belgien.

Am 1. Januar 2006 hatte Estinnes eine Gesamtbevölkerung von 7.413.Die Gesamtfläche beträgt 72,73 km2 was gibt a Bevölkerungsdichte von 102 Einwohnern pro km2.

Die Gemeinde besteht aus den folgenden Bezirke: Croix-Lez-RouveroyEstinnes-au-Mont, ESTINNES-AU-VAL, Faurœulx, Transporchin, Peissant, Rouveroy, Vellereille-Les-Brayeux und Vellereille-le-Sec.

Estinnes war der Standort am 1. März 744 des zweiten Reformrates von organisiert von Heiliger Boniface.[2]

In der Nähe von Estinnes ist a Windpark mit 11 Windturbinen von Enercon E-126 Typ, 198,5 Meter hoch.

Sicht von Bonne-Espérance Abbey (1130) in Estinnes (Vellereille-Les-Brayeux)

Verweise

  1. ^ "Wettelijke Bevolking pro Gemeente OP 1 Januari 2018". Statbel. Abgerufen 9. März 2019.
  2. ^ Dierkens, Alain (1984)."Aberglaube, Christianisme et Paganisma à la Fin de l'Epoque Mérovingienne: A Propos de L.'INDICULUS OUTHEM ET HÄNDERUNG". In Hervé Hasquin (Hrsg.). Magie, Zierträger, Parapsychologie.Brüssel: Éditions de l'iversité de Bruxelles.S. 9–26.

Externe Links

  • Medien im Zusammenhang mit Estinnes bei Wikimedia Commons