Eastons Bibelwörterbuch

Eastons Bibelwörterbuch (1894) Buchcover

Das Illustriertes Bibelwörterbuch,[a] besser bekannt als Eastons Bibelwörterbuch, ist eine Referenzarbeit zu Themen im Zusammenhang mit dem Christian Bibel, zusammengestellt von Matthew George Easton. Die erste Ausgabe wurde 1893 veröffentlicht,[1] und im folgenden Jahr wurde eine überarbeitete Ausgabe veröffentlicht.[2] Die beliebteste Ausgabe war jedoch die dritte, die von veröffentlicht wurde von Thomas Nelson 1897, drei Jahre nach Eastons Tod.[3] Der letzte enthält fast 4.000 Einträge in Bezug auf die Bibel. Viele der Einträge in Easton's sind Enzyklopädie In der Natur gibt es, obwohl es auch kurze Einträge vom Typ Wörterbuch gibt.

Wegen seines Alters ist es jetzt a Public -Domain -Ressource.

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ Ganze Überschrift: Illustriertes Bibelwörterbuch und Finanzministerium für biblische Geschichte, Biographie, Geographie, Lehre und Literatur mit zahlreichen Illustrationen und wichtigen chronologischen Tabellen und Karten.[1]

Verweise

Ausgaben

  • Easton, Matthew George, ed. (1893), Illustriertes Bibelwörterbuch ..., New York: Harper & Bros.
  • Easton, M.G., ed. (1894), Illustriertes Bibelwörterbuch ... (Überarbeitete Ausgabe), London: T. Nelson & Sons
  • Easton, M.G., ed. (1897), Illustriertes Bibelwörterbuch ... (auch bekannt als Eastons Bibelwörterbuch) (3. Aufl.), London: T. Nelson & Sons

Externe Links