Digimon Abenteuer

Digimon Abenteuer
Digimon Digital Monsters Season 1 DVD Cover.png
Abdeckung des US-amerikanischen DVD-Box-Sets.
デジモン アドベンチャー
(Dejimon Adobenchā)
Genre Abenteuer,[1][2] Iskai[3]
Erstellt von Akiyoshi Hongo
Anime -Film
Digimon Abenteuer
Unter der Regie von Mamoru Hosoda
Geschrieben von Reiko Yoshida
Musik von Takanori Arisawa
Studio Toei -Animation
Veröffentlicht 6. März 1999
Laufzeit 20 Minuten
Anime -Fernsehserie
Unter der Regie von Hiroyuki Kakudō
Produziert von
  • Taichiro Fujiyama
  • Daisuke Kawakami
  • Kyotaro Kimura
  • Hiromi Seki
Geschrieben von Satoru Nishizono
Musik von Takanori Arisawa
Studio Toei -Animation
Lizenziert von
Originalnetzwerk Fuji -Fernseher
Englisches Netzwerk
M-net (K-TV), Boing
Originallauf 7. März 1999 26. März 2000
Episoden 54 (Liste der Episoden)
Anime -Film
Digimon Adventure: Our War Game!
Unter der Regie von Mamoru Hosoda
Geschrieben von Reiko Yoshida
Musik von Takanori Arisawa
Studio Toei -Animation
Veröffentlicht
  • 4. März 2000
Laufzeit 40 Minuten
Anime -Film
Anime -Film
Digimon Adventure 3D:
Digimon Grand Prix!
Studio Toei -Animation
Veröffentlicht 3. Oktober 2009
Laufzeit 7 Minuten
Spiel
Digimon Abenteuer
Entwickler Vorstufe
Verleger Namco Bandai Games
Genre Rollenspiel
Plattform PlayStation Portable
Veröffentlicht
  • JP: 17. Januar 2013
Verwandte Werke

Fortsetzungen:

Spin-offs:

Neustart:

Digimon Abenteuer (japanisch: デジモンアドベンチャー, Hepburn: Dejimon Adobenchā), bekannt als Digimon: Digitale Monster[4] In englischsprachigen Gebieten ist ein Japaner von 1999 Anime Fernsehserie produziert von Toei -Animation in Zusammenarbeit mit Wiz, Bandai und Fuji Television. Es ist die erste Anime -Serie in der Digimon Medien -Franchise, basierend auf Digitales Monster Virtuelles Haustier wurde 1997 veröffentlicht.

Ein Kurzfilm von 1999 mit dem Titel " Digimon Abenteuer wurde am 6. März 1999 in den Kinos veröffentlicht. Es folgte eine Fernsehserie, die von März 1999 bis März 2000 für 54 Folgen in Japan ausgestrahlt wurde. Eine Film Fortsetzung mit dem Titel " Digimon Adventure: Our War Game! wurde im März 2000 in den Kinos veröffentlicht. Beide Digimon Abenteuer Filme wurden zusammengestellt und veröffentlicht als Digimon: Der Film in Nordamerika im Oktober 2000.

Seit der Veröffentlichung von Digimon AbenteuerEs wurden mehrere Fortsetzungen und Anpassungen erstellt. Eine erfolgreiche Fernsehserie, Digimon Adventure 02, wurde von 2000 bis 2001 ausgestrahlt. a Videospielanpassung der Serie wurde für PlayStation Portable 2013. Zum 15-jährigen Jubiläum der Serie findet eine sechsteilige Filmreihe einige Jahre nach den Ereignissen von statt Abenteuer 02, mit dem Titel Digimon Adventure Tri., wurde zwischen 2015 und 2018 veröffentlicht. Ein endgültiger Film mit dem Titel " Digimon Abenteuer: Letzte Evolution Kizuna wurde im Jahr 2020 freigelassen.

A Neustart der Serie im Jahr 2020 mit dem Titel " Digimon Abenteuer, wurde von 2020 bis 2021 in Japan ausgestrahlt.

Handlung und Charaktere

Am 1. August 1999 werden sieben Kinder in die digitale Welt transportiert von Digivices Das erschien vor ihnen im Sommercamp, wo sie sich mit mehreren Digimon (Digital Monsters) anfreundeten. Die Kinder' Digivices[a] Erlauben Sie seinem Partner Digimon Digivolve[b] in stärkere Formen und bekämpfen Feinde. Während die Kinder nach Hause erforschen, erfahren sie, dass sie "digidestiniert" sind, Kinder, die für die Rettung der digitalen Welt ausgewählt wurden. Während ihres Abenteuers werden die Digidestined von einem dämonischen Digimon namens Devimon gejagt, der schwarze Zahnräder verwendet, um verschiedene Digimon dazu zu korrumpieren, die Gruppe anzugreifen. Nach dem Besiegen von Devimon werden die Digidestined von Gennai kontaktiert und angewiesen, den Serverkontinent zu erreichen, um Artefakte, die als Crests bezeichnet werden, zu erreichen, sodass ihre Digimon -Partner in ihre ultimativen Formen in ihre ultimativen Formen digivolieren können. Die Gruppe wird jedoch von einem anderen Gegner gezielt, dem ETEMON, einst den Server erreicht, bevor Tai und Metalgreymon ihn besiegen, nur um durch einen Wirbel in die reale Welt zu saugen.

Tai und Agumon schaffen es, zurückzukehren und sich mit der Gruppe wieder zu vereinen, nachdem sie von Demidevimon, einem Diener des bösen Myotismus, der versucht, in die reale Welt einzutreten, um das 8. Digidestined -Mitglied zu töten, auseinander gehalten wurde.[9] Die Digidestined folgen nach Myotismuss Streitkräften in ihre Heimat von Odaiba, wobei das 8. Kind als Tais jüngere Schwester Kari offenbarte und dass Myotismus Leutnant Gatomon ihr Digimon -Partner ist. Nach einer Reihe von Schlachten können Agumon und Gabumon Myotismon endlich mit ihren Megaformen besiegen, die sie durch Warp -Digivolution gewonnen haben.[c]

Wenn sich die Grenzen zwischen der menschlichen und digitalen Welt zu überschneiden beginnen, kehrt die digidestinierte Digimon in die digitale Welt zurück, um sich den Dunklen Meistern zu stellen, ein Quartett des Mega-Level-Digimons, das jeweils die Kontrolle über einen Teil der digitalen Welt übernahm. Inmitten ihrer Schlachten erfahren sie, dass sie ausgewählt wurden, um die menschlichen und digitalen Welten vor vier Jahren vor der Überschneidung zu retten. Spannung führt jedoch zu Infighting innerhalb der Gruppe und führt dazu, dass sie vorübergehend getrennt werden. Nachdem die digidestinierte Wiedervereinigung von Piedmon, dem letzten dunklen Meister, und dem Apokalymon konfrontiert wurde, der versucht, beide Welten zu zerstören. Apokalymon zerstört ihre Wappen, aber die Digidestined erkennen, dass die Kraft ihrer Kämme die ganze Zeit in ihnen war und es schafft, ihn zu besiegen. Mit der restaurierten digitalen Welt lassen Tai und seine Freunde ihre Digimon -Partner hinter sich und kehren zu ihrem normalen Leben zurück.

Entwicklung

1999 ein Kurzfilm basierend auf den virtuellen Haustieren namens Digimon Abenteuer wurde veröffentlicht. Kurz nach Abschluss der Storyboard des Films im Jahr 1998 wurden die Produzenten bei den Produzenten bei Toei -Animation wurden gebeten, daraus eine Fernsehserie zu machen.

Die Charakterdesigns des Digidestined wurden von Katsuyoshi Nakatsuru erstellt. Das Personal hatte beschlossen, die Charaktere basierend auf Kanji zu benennen, die sich auf das Glück bezogen.[11] Für die ursprüngliche japanische Version von Digimon Abenteuer, jede Musik wurde von komponiert von Takanori Arisawa. Neben dem Komponieren von Originalmusik für Digimon AbenteuerArisawa hat auch Remixversionen mehrerer Musik -Tracks recycelt und gemacht Sailor Moon Sailor Stars.

Medien

Anime

Digimon Abenteuer wurde von Toei -Animation und lief für 54 Folgen auf Fuji -Fernseher in Japan Zwischen dem 7. März 1999 und dem 26. März 2000. Das Hauptthema für alle in Japan ausgestrahlten Folgen ist "Schmetterling" durch Kōji Wada, der bei #47 auf der Höhe erreichte Oricon Wöchentliche Singles -Chart.[12] "Ich wünsche" von Ziel wird als Endthema aus den Episoden 1–26 verwendet,[13] Während "Keep on", AIMs 5. Single, diente das Ende des Endes aus den Episoden 27–54.[14] Die Serie verwendet auch drei Einfügen Songs: "Brave Heart" von Ayumi Miyazaki als Digivolutionsthema,[15] "Sieben" von Kōji Wada,[16] und "Yūki o tsubasa ni Shite" (勇気を翼にして) durch Toshiko Fujita, Tais Sprachschauspielerin.[17] Am 1. August 2014, während des 15 -jährigen Jubiläums der Serie, a Blu-Ray Disc Box of the Original Series wurde am 15. März 2015 in Japan angekündigt und zur Veröffentlichung in Japan gesetzt.[18]

Saban Entertainment lizenzierte die Serie in Nordamerika und produzierte eine englischsprachige Version unter dem Titel Digimon: Digitale Monster, was auf ausgestrahlt wurde Fox Kids Network Zwischen dem 14. August 1999 und dem 24. Juni 2000. Die englische Version enthielt einen originalen Soundtrack und nahm Änderungen an Charakternamen sowie Änderungen zu bestimmten Aspekten wie Gewalt vor, um die Serie besser für jüngeres Publikum geeignet zu machen. Wendee Lee, Michael Sorich und David Walsh wurde die Sprachdirektoren. Der Original -Soundtrack der Show wurde durch Musik ersetzt, die von Udi Harpaz komponiert wurde[19] und Shuki Levy,[20][21] was mehrere Musik -Soundtracks von recycelten STARCOM: Die US -Weltraumtruppe, Prinzessin Sissi, Maskierter reiter und Spider-Man: Die Animationsserie. Das Eröffnungsthema für alle Episoden ist "Digimon Theme" von Paul Gordon.[22] "Hey Digimon" von Gordon, einem Insert -Song in der Show, und wurde auf der veröffentlicht Original Soundtrack von Digimon: Der Film zusammen mit "Digimon Theme".[22][23]

Die Serie wurde auf DVD von veröffentlicht von 20. Jahrhundert Fuchs (Sabans Muttergesellschaft) im Jahr 2000 und von Buena Vista Home Entertainment Im Jahr 2002 wurde ein komplettes DVD -Boxset des englischen Dubs veröffentlicht von Neues Video Gruppe am 9. Oktober 2012 in den USA[24] und wurde von freigelassen von Verrückte Unterhaltung am 18. Juni 2014 in Australien.[25] Am 14. März 2022, Diskotek Medien kündigte an, dass sie eine Blu-ray-Sammlung veröffentlichen. Die englische Dub -Version wird später in diesem Jahr veröffentlicht, während die ursprüngliche japanische Version zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht wird (was die erste sein wird Digimon Anime -Serie, die beide in den ursprünglichen Japanisch- und englischen Dub -Versionen präsentiert werden sollen).[26]

Digimon Abenteuer wurde dem Netflix Instant Streaming -Dienst zusammen mit hinzugefügt Digimon Adventure 02 Vom 3. August 2013 bis 1. August 2015 in separaten englischen und japanischen Untertitelversionen.[27][28] Crunchyroll erwarb Streaming -Rechte an den englisch synchronisierten Versionen, während die Funimation die Rechte an den englischen Untertiteln erwarb. Die englischsynswerte Version von Abenteuer Kurz nach Netflix zurückgegeben, während die englische Untertitelversion jetzt exklusiv für Funimation ist. Es ist auch verfügbar auf Hulu in den USA mit dem Starz hinzufügen.

Filme

Mehrere Kurzfilme, die auf der Serie basieren, wurden in den Kinos in Japan veröffentlicht. Digimon Abenteuer wurde ursprünglich am 6. März 1999 veröffentlicht. Die Geschichte konzentriert sich darauf, dass Tai und Kari einen Digi-Eier von ihrem Computer finden, der schlüpft und schnell in Greymon digiviert, was in einem Kampf mit Parrotmon gipfelte. Der Film hat sich einig ¥650 Millionen.[29]

Digimon Adventure: Our War Game![30] wurde ursprünglich am 4. März 2000 veröffentlicht. In dem Film finden Tai und Izzy einen Virus Digimon, der in Dioromon digiviert, was dazu führt, dass er das Internet infiziert und Atomraketen in Richtung ihres Hauses startet. Der Film führt die DNA -Digivolution durch Omnimon ein. Das beendete Titellied des Films ist "Haru 'Ichōchō" (「春」イ長調) durch Ziel.[31] Der Film hat sich einig ¥2,166 Milliarden.[32] Unser Kriegsspiel! später diente als Inspiration für den Regisseur Mamoru HosodaFilm Sommerkriege.[33]

Die beiden Kurzfilme wurden mit kombiniert mit Digimon Adventure 02: Teil 1: Digimon Hurricane Landing !! / Teil 2: Oberste Evolution !! Die goldenen Digiments und wurde freigelassen als Digimon: Der Film in Nordamerika am 6. Oktober 2000. Digimon: Der Film wurde aus dem ursprünglichen Drehbuch verändert, um "kulturell unangenehme" japanische Elemente zu entfernen und Witze vorzustellen, die für ein nordamerikanisches Publikum geeignet waren.[34] Ursprünglich Skriptwriter Jeff Nimoy wollte kombinieren Digimon Abenteuer und Unser Kriegsspiel! während der Veröffentlichung Digimon Hurricane Landing / Supreme Evolution !! Die goldenen Digiments Als Direkt-zu-Television-Film, aber die Idee wurde außer Kraft gesetzt. Um die Geschichten des Films zu verbinden, wurde das Drehbuch um Willis umgeschrieben, das in Dieboromons Schöpfung beteiligt war.[35]

Digimon Adventure 3D: Digimon Grand Prix! (デジモンアドベンチャー3D デジモングランプリ!, Dejimon Adobenchā: Dejimon Guran Puri), a Stereoskopisches 3D Kurzfilm wurde am 3. Oktober 2009 beim Toei Animation Festival gezeigt und später in einer Reihe von DVD -Werken aufgenommen, die am 21. Februar 2010 veröffentlicht wurden.

Manga und Comics

Digimon: Digitale Monster
Digimon Dark Horse.jpg
Abdeckung von Ausgabe Nr. 1
Veröffentlichungsinformationen
Verleger Dunkle Pferdehotschaft
Zeitlicher Ablauf monatlich
Format Limitierte Serie
Genre Abenteuer, Fantasie[37]
Veröffentlichungsdatum Mai 2000 - November 2000
Nein. von Themen 12[36]
Kreativteam
Geschrieben von Daniel Horn, Ryan Hill
Artist(s) Daniel Horn, Cara L. Nichte
Colorist (en) Zachary

Eine von Yu Yuen Wong illustrierte Manga -Adaption wurde in fünf Bänden veröffentlicht. Tokyopop veröffentlichte die Serie in Englisch. In Nordamerika wurde eine Comic -Adaption des Devimon Arc veröffentlicht von Dunkle Pferdehotschaft Zwischen Mai und November 2000.

Leichte Romane

Hiro Masaki, einer der Drehbuchautoren von Digimon Abenteuer, co-schrieb eine Romanisierung von Digimon Abenteuer mit Seriendirektor Hiroyuki Kakudō.[38] Die leichten Romane wurden in drei Teile getrennt.

Drama CDs

Während des gesamten Laufs wurde eine Reihe von Mini-Drama-CDs veröffentlicht Digimon Abenteuer und beinhaltete ergänzende Audio -Dramen. Darüber hinaus wurden Charakter -Image -Songs für die Hauptdigidestination eingeschlossen.

  1. Digimon Adventure: Charakterlied + Mini Drama 1 (デジモンアドベンチャーキャラクターソング+ミニドラマ(1), Dejimon Adobenchā Kyarakutā Songu + Min Dorama 1), wurde am 5. November 1999 veröffentlicht und konzentriert sich auf Tai, Sora und Joe.[39]
  2. Digimon Adventure: Charakterlied + Mini Drama 2 (デジモンアドベンチャーキャラクターソング+ミニドラマ(2), Dejimon Adobenchā Kyarakutā Songu + Min Dorama 2), wurde am 3. Dezember 1999 veröffentlicht und konzentriert sich auf Izzy, Mimi und Kari.[40]
  3. Digimon Adventure: Charakterlied + Mini Drama 3 (デジモンアドベンチャーキャラクターソング+ミニドラマ(3), Dejimon Adobenchā Kyarakutā Songu + Min Dorama 3), wurde am 7. Januar 2000 veröffentlicht und konzentriert sich auf Matt und T.K.[41]
  4. Eine Drama-CD in voller Länge, Digimon Adventure: Originalgeschichte: zweieinhalb Jahre (デジモンアドベンチャー オリジナルストーリー 2年半の休暇, Dejimon Adobenchā: Orijinaru Sutōrī: 2-nen-han no Kyūka) wurde am 23. April 2003 veröffentlicht und folgt dem Leben von Tai, Matt, Sora, Izzy, Mimi und Joe im Zeitraum von zweieinhalb Jahren zuvor Digimon Adventure 02.[42]

Videospiele

Charaktere und Digimon von Abenteuer erscheinen in vielen Videospielen, die auf dem Franchise basieren, wie z. Digimon Rumble Arena.

Ein Rollenspiel basierend auf der ursprünglichen Handlung von Abenteuer entwickelt von Vorstufe und veröffentlicht von Namco Bandai Games, auch Titel Digimon Abenteuer, wurde für die freigelassen PlayStation Portable Am 17. Januar 2013 Teil der Reihe von Videospielen der Feier des Franchise 15-jährigen Jubiläums.[43][44] Das Spiel deckt sowohl die gesamte Serie als auch den zweiten japanischen Film ab. Bokura kein Kriegsspielund sieht die Rückkehr aller wichtigsten Sprachschauspieler.[45] Das Spiel enthält auch Original -Story -Elemente und einen freischaltbaren Dungeon -Modus mit den Protagonisten der anderen Anime -Serie in der Franchise.[46]

Rezeption

Bei seiner ersten Veröffentlichung,[47] Die Serie fand in den Vereinigten Staaten einen ziemlich großen Erfolg. Als es zum ersten Mal in Nordamerika veröffentlicht wurde, wurde die Serie als Versuch angesehen, den Erfolg von zu imitieren Nintendo's Pokémon Franchise. Wöchentliche Unterhaltung Magazin benannt Digimon als das "schlimmste Pokémon/Netto -Kreuzung Versuch "im Jahr 2000.[48] Das Publikum bemerkte jedoch schließlich das im Vergleich zu PokémonDie Charaktere interagierten und entwickelten realistisch sowie die Integration komplizierterer Science -Fiction -Geschichten und gesellschaftlicher Themen. Der englische Dub verbesserte sich auch allmählich und machte immer weniger Änderungen am japanischen Original durch spätere Episoden. Infolgedessen übertrafen viele junge Zuschauer schnell Pokémon und migrierte zu Digimon stattdessen.[49]

Trotz der Kritik wurde es zu Beginn des Mai 2000 an erster Stelle stehen Nielsen -Bewertungen Sweepsübertreffen Pokémon: Abenteuer auf den Orangeninseln unter den Zuschauern im Alter von 2–11 und 6–11. Einzelhändler und Unternehmen wie Snack Food Company Jel Sert und Spielzeuggeschäftskette Spielzeug "r" uns Kapital von der Popularität der Serie durch Lizenzierung für die Werbung mit ihren eigenen Produkten.[50] Internet Suchmaschine Lycos aufgelistet Digimon als Nummer fünf Mode von 2000, und es belegte den 35. Platz auf der Liste der Top -Suchanfragen des Jahres.[51]

An Anime News Network, Luke Carroll gab das Digimon: Digitale Monster - Sammlung 2 DVD eine Gesamtqualität von D+.[52]

Anmerkungen

  1. ^ Eine Digivice (デジヴァイス, Dejivaisu), bezogen auf Bandai's Digital Monster Virtual Pet Toy,[5] ist ein digitales Gerät, das die Digidestined verwendet, um in die digitale Welt einzutreten und ihren Digimon Partners Digivolve zu helfen.
  2. ^ Digivolution (進化, Shinka) ist der Prozess, durch den sich ein Digimon zu einer höheren, mächtigeren Form entwickelt.[6][7][8]
  3. ^ Warp -Digivolution (ワープ進化, Wāpu Shinka).[10]

Verweise

  1. ^ "Digimon: Digital Monsters Staffel 1 Sammlung". Verrückte Unterhaltung. Archiviert Aus dem Original am 22. August 2014. Abgerufen 20. Januar, 2018.
  2. ^ Incendiarylemon (2. Oktober 2016). "Digimon: Digital Monsters Staffel 1". Anime UK News. Abgerufen 29. Dezember, 2018.
  3. ^ Loveridge, Lynzee (19. August 2017). "8 Anime, die Isekai waren, bevor es cool war - die Liste". Anime News Network. Abgerufen 3. Januar, 2019.
  4. ^ "Digimon: Digital Monsters Episode Guide". Eigenschaften der Fox Family. Archiviert von das Original am 15. Juni 2001. Abgerufen 2. November, 2018.
  5. ^ Nick Valdez (30. April 2018). ""Digimon" -Fans können jetzt ihre eigene Digivice bekommen ". Comicbook.com. Abgerufen 8. November, 2018.
  6. ^ "Verlagsbeschreibung für Digimon World: Offizieller Strategieführer von Prima / Elizabeth M. Hollinger ". Kongressbibliothek. Abgerufen 4. November, 2018.
  7. ^ "Digitale Monster übernehmen die Welt, während Bandai America seine Herbst -Digimon -Spielzeuglinie enthüllt.". Anime News Network. 17. Februar 2008. Abgerufen 4. November, 2018.
  8. ^ "Digivoling Geister デジモン 超進 化魂 スペシャル ページ 魂ウェブ". Bandai (auf Japanisch). Abgerufen 4. November, 2018.
  9. ^ Lager, Brian; Davis, Julie (2007). Anime -Klassiker Zettai. Steinbrückenpresse. ISBN 978-1-933330-22-8.
  10. ^ "『 デジモン アドベンチャー 』ウォーグレイモン パートナー ・ 八神 太一 とともに 力強い 姿 で から フィギュア 化 化!!!". Dengeki (auf Japanisch). 15. Februar 2018. Abgerufen 4. November, 2018.
  11. ^ "Erinnerungen an unser Digimon -Abenteuer, Teil 6". Digitaler Kratzer. Archiviert von das Original am 11. Oktober 2010. Abgerufen 18. Oktober, 2016.
  12. ^ "Schmetterling". Oricon (auf Japanisch). Abgerufen 1. November, 2018.
  13. ^ "Ich wünsche". Oricon (auf Japanisch). Abgerufen 1. November, 2018.
  14. ^ "mach weiter". Fühle mee. Abgerufen 2. November, 2018.
  15. ^ "mutiges Herz". Oricon (auf Japanisch). Abgerufen 2. November, 2018.
  16. ^ "デジモン アドベンチャー ・ シングル ヒット パレード". Oricon (auf Japanisch). Abgerufen 2. November, 2018.
  17. ^ "新垣 結衣 さん 出演 作! デジモン アニメ シリーズ を 初代 から 映画 tri.. Animieren (auf Japanisch). 7. Februar 2018. Abgerufen 5. November, 2018.
  18. ^ "Digimon Adventure Anime kehrt im nächsten Frühjahr in der Fortsetzung der High School zurück - News". Anime News Network. Abgerufen Der 1. August, 2014.
  19. ^ "Udi Harpaz: Komponist - Projekte". Udi Harpaz. Archiviert von das Original am 17. Juli 2011. Abgerufen 4. November, 2018.
  20. ^ "Digimon -Serie - Shuki Levy". Shuki Levy. Abgerufen 4. November, 2018.
  21. ^ Adrian Mackinder (5. Oktober 2015). "Shuki Levy: Der Soundtrack zu einer Generation". Den von Geek!. Abgerufen 4. November, 2018.
  22. ^ a b Karen Ressler (19. Februar 2016). "Digimon, Transformers: Roboter im Verkleidungsmusiker Paul Gordon vergeht". Anime News Network. Abgerufen 4. November, 2018.
  23. ^ "Digimon: Der Film-Soundtrack". Eigenschaften der Fox Family. Archiviert von das Original am 17. Oktober 2000. Abgerufen 31. Oktober, 2018.
  24. ^ "Neue Videogruppe zur Veröffentlichung von Digimon Adventure Staffel 1 auf DVD". Anime News Network. 2. August 2012. Abgerufen 19. Oktober, 2012.
  25. ^ "Digimon: Digital Monsters Staffel 1 Sammlung". Madman.com.au. 18. Juni 2014. Abgerufen 29. Mai, 2015.
  26. ^ Hazra, Adriana (14. März 2022). "Discotek Lizenzen 1980 Astro Boy, Digimon Adventure, Symphogenar GX, mehr Anime". Anime News Network. Abgerufen 14. März, 2022.
  27. ^ Ressler, Karen (2. August 2013). "Netflix strömt beide Digimon Adventure Seasons auf Japanisch". Anime News Network. Abgerufen 30. Dezember, 2018.
  28. ^ Plantte, Chris (27. Juli 2015). "Netflix Streaming -Strategie für August: Ersetzen Sie großartige Filme durch Reading Rainbow Nostalgie". Der Verge. Abgerufen 30. Dezember, 2018.
  29. ^ "キネマ 旬報 ベスト ・ テン 85 回 史 史 史 史 1924-2011". Kinema Junpo (auf Japanisch). Japan: Kinema-Junposha.co.ltd. 17. Mai 2012. p. 586. Abgerufen 31. Oktober, 2018.
  30. ^ "「 デジモン アドベンチャー ぼくら の ウォー ゲーム! 」が が youtube. Itmedia[Ja] (auf Japanisch). 22. März 2018. Abgerufen 8. Oktober, 2018.
  31. ^ "「 春 」イ長調". Oricon (auf Japanisch). Abgerufen 31. Oktober, 2018.
  32. ^ "キネマ 旬報 ベスト ・ テン 85 回 史 史 史 史 1924-2011". Kinema Junpo (auf Japanisch). Japan: Kinema-Junposha.co.ltd. 17. Mai 2012. p. 600. Abgerufen 31. Oktober, 2018.
  33. ^ Osmond, Andrew (März 2011). "Unser Kriegsspiel!". Neo (82): 12.
  34. ^ Lacey, Liam (2000). "Digiconfusion aus einem parallelen Universum". The Globe and Mail.
  35. ^ Chris Mcfeely (2005). "Retrospektive mit Jeff Nimoy". Abgerufen 27. Dezember, 2010.
  36. ^ "Digimon" Darkhorse.com
  37. ^ "Digimon #1". Dunkle Pferdehotschaft. Abgerufen 29. Dezember, 2018.
  38. ^ Kakudou, Hiroyuki; Hiro Masaki (2001). Shōsetsu Digimon Abenteuer: Ima Bōken Ga Hajimaru. Tokio: Shueisha. p. 260. ISBN 978-4-08-630029-2.
  39. ^ "デジモン アドベンチャー キャラクター ソング + ミニ ドラマ (1)". Fühle mee. Abgerufen 2. November, 2018.
  40. ^ "デジモン アドベンチャー キャラクター ソング + ミニ ドラマ (2)". Fühle mee. Abgerufen 2. November, 2018.
  41. ^ "デジモン アドベンチャー キャラクター ソング + ミニ ドラマ (3)". Fühle mee. Abgerufen 2. November, 2018.
  42. ^ "デジモン アドベンチャー オリジナル ストーリー 2 年半 の 休暇". Fühle mee. Abgerufen 2. November, 2018.
  43. ^ "Das Prope Studio des Sonic Creator entwickelt Digimon Adventure RPG". Anime News Network. 22. August 2012. Abgerufen 19. Oktober, 2012.
  44. ^ Gil, Andrea (19. Oktober 2012). "Propes Digimon Adventure hat endlich ein Veröffentlichungsdatum bekommen". TSSZ Nachrichten. Archiviert von das Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen 23. November, 2012.
  45. ^ "Digimon Adventure PSP, um alle Episoden zu behandeln, 2. Film". Anime News Network. 18. Oktober 2012. Abgerufen 19. Oktober, 2012.
  46. ^ "Digimon Adventure PSP-Spiel 4-Minuten-Promo gestreamt". Anime News Network. 19. November 2012. Abgerufen 23. November, 2012.
  47. ^ "Digimon Adventure: Band 1: DVD -Talk -Bewertung des DVD -Videos". DVD -Talk. Abgerufen 29. Mai, 2015.
  48. ^ "Prinzessin Mononoke unter den besten 10 von 2000 des Unterhaltungsmagazins". Anime News Network. 18. Dezember 2000. Abgerufen 15. September, 2009.
  49. ^ Lager, Brian; Davis, Julie (2007). Anime-Klassiker Zettai !: 100 Must-Sehenswürdige Meisterwerke für japanische Animation. Steinbrückenpresse. p.106. ISBN 9781933330228.
  50. ^ "'Digimon' Lizenznehmer unterschreiben als Bewertungen, der Einzelhandelserfolg wächst ". PR Newswire. 13. Juni 2000. archiviert von das Original am 15. Juli 2005. Abgerufen 10. November, 2009.
  51. ^ "Dragon Ball Z #1 FAD". Anime News Network. 21. Dezember 2000. Abgerufen 15. September, 2009.
  52. ^ Luke Carroll (12. Februar 2012). "Digimon: Digital Monsters - Sammlung 2 DVD". Anime News Network. Abgerufen 11. November, 2014.

Externe Links