Düsseldorf-Lohausen

Kirche von Lohausen
Karte von Düsseldorf, die zeigt Lohausen (rot) innerhalb Distrikt 5 (In Pink)

Lohausen ist ein Stadtbezirk im Norden von Düsseldorfin der Nachbarschaft zu Stock, KAISERSWERTH, Einstufe, Wittlaer, der Fluss Rhein und Bewertung. Das Flughafen von Düsseldorf ist in Lohausen.

Lohausen wurde 1147 zum ersten Mal erwähnt. Es war einer der Sitze der Ritter von Kalcheim (heute: Kalkum).Lohausen war lange Zeit eine landwirtschaftliche Siedlung.Im 19. Jahrhundert kaufte ein Industrieller das Schloss der Knights of Kalcheim und schuf einen Park.Danach gingen mehr reiche Leute nach Lohausen und es wurde ein exklusiver Lebensort.1929 wurde Lohausen Teil von Düsseldorf.Der Flughafen wurde 1927 eröffnet.

Lohausen hat eine Fläche von 11,66 km2, aber nur 2.917 Einwohner, was bedeutet die Bevölkerungsdichte etwa 250 Einwohner pro km2.

Dieser Artikel basiert auf einer Übersetzung eines Artikels aus der deutschen Wikipedia.