Columbo

Columbo
ColumboSeasonOne.jpg
DVD -Coverkunst für die erste Staffel
Genre Krimi Drama
Krimi
Neo-Noir
Erstellt von Richard Levinson
William Link
Mit Peter Falk
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Ursprache Englisch
Nein. der Jahreszeiten 10
Nein. von Episoden 69 (Liste der Episoden)
Produktion
Ausführender Produzent Philip Saltzman[1]
Kamera -Setup Einzelkamera
Laufzeit 73–98 Minuten
Produktionsunternehmen Universalfernsehen (1968–1978, 1989–1998)
Universeller Netzwerkfernsehen (2002–03)
Studios USA (1998–2002)
Verteiler NBCUniversal -Fernsehverteilung
Veröffentlichung
Originalnetzwerk NBC (1968–1978)
ABC (1989–2003)
Bildformat Film
Audio Format Mono (1968–1978)
Stereo (1989–2003)
Originalveröffentlichung 20. Februar 1968 -
30. Januar 2003
Chronologie
Verwandte Shows Frau Columbo
(1979–1980)

Columbo (/kəˈlʌmb/) ist ein Amerikaner Krimi Drama television series starring Peter Falk wie Columbo, ein Morddetektiv mit dem Polizeiabteilung von Los Angeles.[2][3] Nach zwei Pilot -Episoden in den Jahren 1968 und 1971 wurde die Show ursprünglich ausgestrahlt NBC von 1971 bis 1978 als eines der rotierenden Programme von Der NBC Mystery Movie. Columbo dann weniger häufig ausgestrahlt ABC Von 1989 bis 2003.

Columbo ist ein kluger, aber uneleganter blaues Halsband Morddetektiv, dessen Markenzeichen sein zerknittertes beige Regenmantel, bescheidenes Verhalten, Zigarre, alt, beinhalten Peugeot 403 Wagen,[4][5][6] und unsichtbare Frau (wen er häufig erwähnt). Er hinterlässt oft nur einen Raum, um mit dem zurückzukehren Schlagwort "Nur noch etwas", um eine kritische Frage zu stellen.

Der Charakter und die Show, erstellt von Richard Levinson und William Link, populär die Umgekehrte Detektivgeschichte Format (manchmal als "Howcatchem" bezeichnet). Dieses Genre beginnt mit der Begründung des Verbrechens und seines Täters; Die Handlung hat daher normalerweise kein "Krimi"Element, zu bestimmen, welche von mehreren Verdächtigen das Verbrechen begangen hat. Stattdessen dreht sich darum, wie ein dem Publikum bekanntes Täter endlich gefangen und entlarvt wird.

Die Serie' Tötung Verdächtige sind oft wohlhabende Mitglieder der High Society; Es hat einige Kritiker dazu gebracht, zu sehen Klassenkonflikt Als Element jeder Geschichte.[7] Verdächtigt, ihre Spuren sorgfältig abzudecken und zunächst Columbo's abweisen Indizienrede und offensichtliche Unfähigkeit. Sie werden zunehmend unruhig, als sein oberflächliches Ermutigungsverhalten belastende Beweise auszeichnet.[7] Sein unerbittlicher Ansatz führt oft zu Selbsterkriminierung oder direktes Geständnis.

Episoden von Columbo sind zwischen 70 und 98 Minuten lang und wurden in 44 Ländern ausgestrahlt.

Episoden

Martin Landau und Falk in der Episode "Double Shock", in der Landau eine doppelte Rolle als Zwillinge spielte, 1973
Jahreszeit Episoden Ursprünglich ausgestrahlt
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt Netzwerk
Piloten 2 20. Februar 1968 1. März 1971 NBC
1 7 15. September 1971 9. Februar 1972
2 8 17. September 1972 25. März 1973
3 8 23. September 1973 5. Mai 1974
4 6 15. September 1974 27. April 1975
5 6 14. September 1975 2. Mai 1976
6 3 10. Oktober 1976 22. Mai 1977
7 5 21. November 1977 13. Mai 1978
8 4 6. Februar 1989 1. Mai 1989 ABC
9 6 25. November 1989 14. Mai 1990
10 + Specials 14 9. Dezember 1990 30. Januar 2003

Nach zwei Pilot -Episoden wurde die Show ursprünglich ausgestrahlt NBC von 1971 bis 1978 als eines der rotierenden Programme von Der NBC Mystery Movie. Columbo dann weniger regelmäßig ausgestrahlt ABC ab 1989 unter dem Dach von Der ABC Mystery Movie.[8] Die letzte Folge wurde 2003 als Teil von ausgestrahlt ABC Donnerstagabend im Kino.[9]

Richard Kiley und Falk in Staffel 3 Episode 8, "Ein Freund in Deed", 1974

In fast jeder Folge sieht das Publikum das Verbrechen am Anfang und kennt die Identität des Täters, normalerweise ein wohlhabendes Mitglied der Gesellschaft. Sobald Columbo in die Geschichte eintritt (er erscheint im ersten Akt selten), beobachten die Zuschauer, wie er den Fall löst, indem er die Widersprüche zwischen der Wahrheit und der ihm vom Mörder (en) präsentierten Version durchsieht. Dieser Geheimnisstil wird manchmal als "als" bezeichnet "Howcatchem", im Gegensatz zu den traditionellen Krimi. In strukturellen Analysebegriffen ist der Großteil der Erzählung daher Auflösung, eine Funktion, die normalerweise für das Ende einer Geschichte reserviert ist. Episoden werden tendenziell von ihren Charakteren angetrieben, das Publikum beobachtet die Reaktionen des Verbrechers auf Columbos zunehmend aufdringliche Präsenz. Die Erklärung für das Verbrechen und seine Methode, die sich als Teil der Erzählung abspielte, enden die meisten Geschichten einfach mit der Reaktion des Verbrechers, um herauszufinden.

Als Columbo zum ersten Mal in einer Episode erscheint, wird sein Genie von seinem mürrischen, freundlichen und entwaffnenden Verhalten versteckt, der den Mörder in ein falsches Gefühl der Sicherheit lockt. In einigen Fällen erlaubt die Arroganz und die abweisende Haltung des Mörders Columbo, seine Verdächtigen in Selbstbeschuldigung zu manipulieren. Während die Details und schließlich die Motivationen der Handlungen der Mörder dem Betrachter gezeigt werden, werden Columbos wahre Gedanken und Absichten bis zum Ende der Episode fast nie offenbart (er beginnt gelegentlich, die Melodie zu pfeifen. "Dieser alte Mann"Wenn die Teile anfangen. sind zwei Seiten zu Columbos Charakter: der entwaffnende und ungepflegte Detektiv und der versteckte Genie -Sleuth. Das Genie manifestiert sich manchmal stark durch seine Augen, als wann Jack CassidyDer Zauberer, der große Santini, schafft es, den Polizeihandschellen zu entkommen, die Columbo während Santinis Show zusammen präsentiert ("Jetzt siehst du ihn ..."). Solche Momente haben immer schlechte Nachrichten für den Mörder. In einigen Fällen, wie z. Ruth Gordon's rächender älterer Mystery -Schriftsteller in "Versuchen Sie mich, sich zu fangen", Janet Leigh's todkranke und getäuschte Schauspielerin in "Forgotten Lady", Donald Angesicht'S elegant Vintner in "An jedem alten Hafen in einem Sturm" und Johnny CashDer Killer ist in "Swan Song" in "Swan Song" sympathischer als das Opfer.[10]

Jeder Fall wird im Allgemeinen in einem ähnlichen Stil geschlossen, wobei Columbo einen Anspruch auf Unsicherheit und Einzelheiten über seine Schlussfolgerung über die Schuld des Mörders ausgibt. Nach der Reaktion des Killers endet die Episode im Allgemeinen mit dem Killer, der sich gestehen oder leise zur Verhaftung einreicht. Es gibt nur wenige Versuche, den Betrachter zu täuschen oder eine Wendung in der Geschichte zu bieten. Eine verworrene Ausnahme ist "letzter Gruß für den Commodore", wo Robert Vaughn wird aufwändig gesehen, dass er einen Körper entsorgt hat, wird jedoch später für seine alkoholische Frau bewiesen, die er fälschlicherweise als Mörder hielt.[11] Manchmal erstellt Columbo den Mörder mit einem Trick, der ein Geständnis hervorruft. Ein Beispiel tritt in "Dolch of the Mind" auf, in dem Columbo eine Beweisperle in den Dach des Opfers umdreht und belastende Aktivitäten aus bewegt Richard Basehart und Ehre Blackman. Seltsamerweise das Hallmark -KanalDie Wiederholung der Episode (2020) bearbeitet die aufschlussreiche Szene und verändert somit die Bedeutung des Endes der Episode vollständig.

Entwicklungs- und Charakterprofil

Peter Falk als Lt. Columbo, 1973
Der Erste Columbo Pilot, "Rezept: Mord", Gast mit Gene Barry, Nina Foch und William Windom, wurde im The gedreht Stahlhaus.

Der Charakter von Columbo wurde vom Schreibteam von erstellt Richard Levinson und William Link, wer sagte, dass Columbo teilweise inspiriert wurde von Fyodor Dostoevsky's Verbrechen und Bestrafung Charakter Porfiry Petrovich,[12] ebenso gut wie G. K. Chesterton's bescheidene klerikalische Detektiv Vater Brown. Andere Quellen behaupten, dass Columbos Charakter auch vom Inspektor Fichet aus dem französischen Film mit Spannungs-Thriller beeinflusst wird Les Diaboliquen (1955).[13]

Die Figur erschien erstmals in einer Episode der Fernseh-Anthologie-Serie von 1960 Die Chevy Mystery Show, Mit dem Titel "Genug Seil". Dies wurde von Levinson und Link aus ihrer Kurzgeschichte "May I Come In" angepasst, die in einer Ausgabe von "Dear Corpus Delicti" veröffentlicht worden war Alfred Hitchcocks Mystery Magazine. Die Kurzgeschichte zeigte einen Polizeileutnant namens Fisher.[14] Der erste Schauspieler, der Columbo, Charakterschauspieler, darstellt Bert befreit, war ein untersetzter Charakter -Schauspieler mit einem Stroh von grauem Haar.[15]

Freeds Columbo trug einen zerknitterten Anzug und rauchte eine Zigarre; Ansonsten hatte er nur wenige der anderen jetzt bekannten Columbo-Manierismen. Der Charakter ist immer noch erkennbar Columbo und verwendet einige der gleichen Methoden, um seine Verdächtigen falsch zu lenken und abzulenken. Im Verlauf der Show bringt der zunehmend verängstigte Mörder Druck aus der Staatsanwaltschaft, Columbo den Fall abzunehmen, aber der Detektiv wehrt sich mit seinen eigenen Kontakten.

Obwohl Freed die dritte Abrechnung erhielt, landete er mit fast so viel Bildschirmzeit wie The Killer und trat unmittelbar nach dem ersten Werbespot auf. Dieser verzögerte Eingang des Charakters in die Erzählung des Drehbuchspiels wurde zu einem definierenden Merkmal der Struktur der Columbo -Serie. Dieses Teleplay kann im Archiv der Archive der Anzeige angezeigt werden Paley Center für Medien in New York City und Los Angeles.

Levinson und Link haben das TV -Drama dann in das Bühnenspiel angepasst Rezept: Mord. Dies wurde erstmals am 2. Januar 1962 im Curran Theatre in San Francisco mit aufgeführt, mit Oscar-Winning Character Actor Thomas Mitchell in der Rolle von Columbo. Mitchell war damals 70 Jahre alt. Die Bühnenproduktion spielte mit Joseph Cotten als Mörder und Agnes Moorehead als Opfer. Mitchell starb an Krebs, während das Stück in Tryouts außerhalb der Stadt tourte. Columbo war seine letzte Rolle.

Der NBC Mystery Movie Das Programm arbeitete rotierende Basis - eine pro Monat von jeder seiner Shows. Oben links: Dennis Weaver in McCloud. Oben rechts: Richard Boone in Hec Ramsey. Unten links: Peter Falk in Columbo. Unten rechts: Rock Hudson in McMillan & Frau

1968 wurde das gleiche Stück zu einem zweistündigen Fernsehfilm gemacht, der auf NBC ausgestrahlt wurde. Die Autoren schlugen vor Lee J. Cobb und Bing Crosby Für die Rolle von Columbo, aber Cobb war nicht verfügbar und Crosby lehnte es ab, weil er das Gefühl hatte, dass es zu viel Zeit von den Golfverbindungen dauern würde. Regisseur Richard Irving überzeugte Levinson und Link, dass Falk, der aufgeregt sagte, er würde "töten, um diesen Polizisten zu spielen", es schaffen könnte, obwohl er viel jünger war als die Autoren.[16]

Ursprünglich ein einmaliger Fernseher der Woche, Rezept: Mord Hat Falks Columbo gegen einen Psychiater angesiedelt (Gene Barry). In diesem Film gibt der Psychiater dem neuen Publikum eine perfekte Beschreibung von Columbos Charakter. Aufgrund des Erfolgs dieses Films forderte NBC ein Pilot für eine potenzielle Serie auf, um festzustellen, ob die Figur regelmäßig aufrechterhalten werden könnte, was zur 90 -minütigen Fernsehproduktion von 1971 führte. Lösegeld für einen toten Mann, mit Lee Grant den Mörder spielen. Die Popularität des zweiten Films veranlasste die Schaffung einer regulären Serie über NBC, die im September 1971 als Teil von Premiere hatte Der NBC Mystery Movie Radserie Drehung: McCloud, McMillan & Frau, und andere Whodunits.

Entsprechend FernsehprogrammDer ursprüngliche Plan war, dass ein neuer Columbo Episode würde jede Woche ausgestrahlt. Falk weigerte sich jedoch, sich angesichts seiner stetigen Arbeit in Filmen zu einem so vollen Terminkalender zu verpflichten. Das Netzwerk war für das arrangiert Columbo Segmente, die am Mittwochabend einmal im Monat ausgestrahlt werden. Die hohe Qualität von Columbo, McMillan & Frau, und McCloud war größtenteils auf die zusätzliche Zeit für jede Episode fällig. Der Begriff Radshow war zuvor geprägt worden, um dieses Format zu beschreiben, aber kein früheres oder nachfolgendes Rad hat die Langlebigkeit oder den Erfolg von erreicht Der NBC Mystery Movie.

Columbo war ein sofortiger Treffer in der Nielsen -Bewertungen und Falk gewann eine Emmy Award für seine Rolle in der ersten Staffel der Show. In seinem zweiten Jahr die Mystery Movie Die Serie wurde zu Sonntagabend verlegt, wo sie dann während ihres Sieben-Jahreszeiten-Laufs blieb. Die Show wurde zum Anker der Sunday Night -Aufstellung von NBC. Columbo regelmäßig von 1971 bis 1978 ausgestrahlt. Nachdem NBC es 1978 abgesagt hatte, Columbo wurde wiederbelebt ABC Zwischen 1989 und 2003 in mehreren neuen Jahreszeiten und einigen TV-Film "Specials".[17]

Columbos Garderobe wurde von Falk bereitgestellt; Sie waren seine Kleider, einschließlich der High-Top-Schuhe und des schäbigen Regenmantels, was zum ersten Mal auftrat Rezept: Mord. Falk oft ad libbed Die Eigenheiten seines Charakters (durch seine Taschen durch die Taschen durch die Taschen fummeln und eine Einkaufsliste entdecken, einen Bleistift ausleihen, der von etwas Irrelevantem im Raum in einem dramatischen Punkt in einem Gespräch mit einem Verdächtigen usw. abgelenkt wird), diese einfügen) in seine Leistung als eine Möglichkeit, seine Kollegen aus dem Gleichgewicht zu halten. Er fühlte, dass es geholfen hat, ihre verwirrten und ungeduldigen Reaktionen auf Columbos Possen echter zu gestalten.[18] Laut Levinson wurde das Schlagwort "Noch mehr Ding" konzipiert, als er und Link das Stück schrieben: "Wir hatten eine Szene, die zu kurz war, und wir hatten bereits Columbo seinen Ausstieg. Wir waren zu faul, um die Szene wieder aufzunehmen, um die Szene wieder aufzunehmen. Also ließen wir ihn zurückkommen und sagten: "Oh, nur noch eine Sache." Es war nie geplant. "[19]

Einige Jahre vor seinem Tod bekam Falk Interesse an der Rückkehr zu der Rolle. 2007 behauptete er, er habe ein Drehbuch für eine letzte Columbo -Episode "Columbo: Hear No Evil" ausgewählt. Das Drehbuch wurde in "Columbos letzter Fall" umbenannt. ABC lehnte das Projekt ab. Als Reaktion darauf kündigten die Produzenten der Serie an, dass sie versuchten, das Projekt an ausländische Produktionsunternehmen einzukaufen.[20][21] Falk wurde diagnostiziert Demenz Ende 2007. Während eines Gerichtsverfahrens wegen seiner Versorgung von 2009 erklärte der Arzt Stephen Read, dass Falks Zustand sich so stark verschlechterte, dass er sich nicht mehr daran erinnern konnte, einen Charakter namens Columbo zu spielen, und er konnte Columbo auch nicht identifizieren. Falk starb am 23. Juni 2011 im Alter von 83 Jahren.[22][23][24]

Mitwirkende

Gaststars

Die Serie zeigte viele Gaststars als Mörder mit Robert Culp, Jack Cassidy, Patrick McGoohan, George Hamilton und William Shatner als einzige Schauspieler, die mehr als einen Mörder spielen.

  • Eddie Albert als Generalmajor Martin Hollister (Episode: Totes Gewicht)
  • Don Ameche als Frank Simpson (Folge: Geeignet für die Rahmung)
  • Lew Ayres als Dr. Howard Nicholson (Episode: Gedanken über Chaos)
  • Gene Barry als Dr. Ray Fleming (Episode: Rezept: Mord)
  • Anne Baxter als Nora Chandler (Episode: Requiem für einen fallenden Stern)
  • Theodore Bikel als Oliver Brandt (Episode: Der Tschüss-Mordfall mit dem Himmel hohen IQ)
  • Sorrell Booke als Bertie Hastings (Episode: Der Tschüss-Mordfall mit dem Himmel hohen IQ)
  • Roscoe Lee Browne als Dr. Steadman (Episode: Ruhe in Frieden, Frau Columbo)
  • Johnny Cash als Tommy Brown (Episode: Schwanlied)
  • Ida Lupino als Doris Buckner (Episode: Kurze Sicherung), Edna Brown (Episode: Schwanlied)
  • Myrna Loy Als Lizzy Fielding (Episode: Étude in Schwarz)
  • John Cassavetes als Alex Benedict (Episode: Étude in Schwarz)
  • Pat Morita Als Hausjunge (Episode: Étude in Schwarz)
  • Jack Cassidy als Ken Franklin (Folge: Mord durch das Buch), Riley Greenleaf (Episode: Veröffentlichen oder umkommen) und der große Santini (Episode: Jetzt siehst du ihn ...)
  • Ron Cey als er selbst (Episode: Unbehagen liegt die Krone)
  • Dabney Coleman als Sergeant Murray (Episode: Doppelschock), Hugh Creighton (Episode: Columbo und der Mord an einem Rockstar)
  • Billy Connolly als Findlay Crawford (Folge: Mord mit zu vielen Notizen)
  • Jackie Cooper als Nelson Hayward (Episode: Kandidat für Kriminalität)
  • Robert Culp als Carl Brimmer (Episode: Der Tod verleiht Hand), Paul Hanlon (Episode: Das wichtigste Spiel), Dr. Bart Keppel (Episode: Doppelgefährdung) und Jordan Rowe (Episode: Columbo geht aufs College)
  • Jamie Lee Curtis Als unbenannte Kellnerin (Episode: Tschüss Himmel hoher IQ)
  • Tyne Daly als Dolores McCain (Episode: Ein Vogel in der Hand ...), Dorothea McNally (Episode: Undercover)
  • Shera Danese Peter Falks zweite Frau zeigte kleine und unterstützende Rollen in 6 Folgen (Episode: Zu Mord verblassen, Mord unter Glas, Mord ein Selbstporträt, Columbo und der Mord an einem Rockstar, Undercover und Eine Spur des Mordes)
  • Blythe Danner als Janice Benedict (Episode: Étude in Schwarz)
  • Faye Dunaway als Lauren Staton (Episode: Es ist alles im Spiel)
  • Samantha EGAR als Vivian Brandt (Episode: Der Tschüss-Mordfall mit dem Himmel hohen IQ)
  • Héctor Elizondo Als Hassan Salah (Episode: Ein Fall von Immunität)
  • Maurice Evans als Raymond (Episode: Vergessene Dame)
  • Jose Ferrer als Dr. Marshall Cahill (Folge: Gedanken über Chaos)
  • Mel Ferrer als Jerry Parks (Episode: Requiem für einen fallenden Stern)
  • Ruth Gordon als Abigail Mitchell (Folge: Versuche mich zu fangen)
  • Harold Gould als Agent Carlson (Folge: Lösegeld für einen toten Mann)
  • Lee Grant als Leslie Williams (Episode: Lösegeld für einen toten Mann)
  • James Gregory als David Buckner (Episode: Kurze Sicherung), Coach Rizzo (Folge: Das wichtigste Spiel)
  • George Hamilton als Dr. Mark Collier (Episode: Ein tödlicher Geisteszustand), Wade Anders (Episode: Achtung: Mord kann Ihrer Gesundheit gefährlich sein)
  • Valerie Harper als Eve Babcock (Episode: Das wichtigste Spiel)
  • Laurence Harvey als Emmett Clayton (Folge: Das gefährlichste Match)
  • Edith Head als sie selbst (Episode: Requiem für einen fallenden Stern)
  • Kim Hunter Wie Edna Matthews (Episode: Geeignet für die Rahmung)
  • Wilfrid Hyde-White als Tanner (Episode: Dolch des Geistes), Jonathan Kittering (Folge: Letzter Gruß an den Commodore)
  • Dean Jagger als Walter Cunnell (Episode: Das wichtigste Spiel)
  • Louis Jourdan als Paul Gerard (Episode: Mord unter Glas)
  • Sally Kellerman als Liz Houston (Folge: Asche zu Asche)
  • Richard Kiley als stellvertretender Kommissar Mark Halperin (Episode: Ein wahrer Freund)
  • Martin Landau als Dexter/Norman Paris (Episode: Doppelschock)
  • Julie Newmar Als Lisa Chambers (Episode: Doppelschock)
  • Janet Leigh als Grace Wheeler (Episode: Vergessene Dame)
  • Robert Loggia als Harry Blandford (Folge: Jetzt siehst du ihn ...)
  • Ross Martin als Dale Kingston (Episode: Geeignet für die Rahmung)
  • Rue McClanahan als Verity Chandler (Episode: Asche zu Asche)
  • Roddy McDowall als Roger Stanford (Folge: Kurze Sicherung)
  • Patrick MacNee als Captain Gibbon (Folge: Besorgniserregendes Wasser)
  • Patrick McGoohan als Oberst Lyle C. Rumford (Episode: Durch Dawns frühes Licht), Nelson Brenner (Episode: Identitätskriseund inszeniert), Oscar Finch (Episode: Agenda für Mordund inszeniert), Eric Prince (Episode: Asche zu Ascheund gerichtet)
  • Ian McShane als Leland St. John (Folge: Ruhe in Frieden, Frau Columbo)
  • Vera Meilen als Viveca Scott (Folge: Schön, aber tödlich)
  • Vincent Price als David Lang (Episode: Schön, aber tödlich)
  • Martin Sheen Als Karl Lessing (Episode: Schön, aber tödlich)
  • Ray Milland Als Jarvis Goodland (Episode: Der Gewächshausdschungel)
  • Sal Mineo als Rachman Habib (Episode: Ein Fall von Immunität)
  • Ricardo Montalbán als Luís Montoya (Episode: Ehre)
  • Leonard Nimoy als Dr. Barry Mayfield (Folge: Ein Stich in Kriminalität)
  • Nehemiah Perop als Jesse Jerome (Episode: Jetzt siehst du ihn ...)
  • Donald Angesicht Als Adrian Carsini (Episode: Jeder alte Hafen in einem Sturm)
  • Suzanne Pleshette Als Helen Stewart (Episode: Totes Gewicht)
  • Clive Revill als Joe Devlin (Episode: Die Verschwörer)
  • Matthew Rhys als Justin Price (Episode: Columbo mag das Nachtleben)
  • Kleiner Richard als er selbst (Episode: Columbo und der Mord an einem Rockstar)
  • Gena Rowlands als Elizabeth van Wick (Episode: Wiedergabe)
  • Dick Sargent als er selbst (Episode: Unbehagen liegt die Krone)
  • Katey Sagal Als Sekretärin (Folge: Kandidat für Kriminalität)
  • William Shatner als Ward Fowler (Episode: Zu Mord verblassen), Fielding Chase (Episode: Schmetterling in Graustufen)
  • Mickey Spillane als Alan Mallory (Folge: Veröffentlichen oder umkommen)
  • Rod Steiger als Vincenzo Fortelli (Episode: Eigenartige Bettgenossen)
  • Dean Stockwell als Eric Wagner (Episode: Das wichtigste Spiel), Lloyd Harrington (Folge: Besorgniserregendes Wasser)
  • Walter Koenig als Sgt. Johnson (Folge: Zu Mord verblassen)
  • Vic Tayback als Sam Franklin (Episode: Geeignet für die Rahmung)
  • RIP zerrissen als Leon Lamarr (Episode: Der Tod trifft den Jackpot)
  • Forrest Tucker als Beau Williamson (Folge: Blaupause für Mord)
  • Brenda Vaccaro als Jess McCurdy (Folge: Mord in Malibu)
  • Dick Van Dyke als Paul Galesko (Episode: Negative Reaktion)
  • Robert Vaughn als Hayden Danziger (Folge: Besorgniserregendes Wasser), Charles Clay (Episode: Letzter Gruß an den Commodore)
  • Oskar Werner als Harold van Wick (Episode: Wiedergabe)
  • Ehre Blackman Als Lillian Stanhope (Episode: Dolch des Geistes)
  • Leslie Nielsen als Peter Hamilton (Folge: Dame im Warten), Geronimo (Episode: Identitätskrise)
  • Nancy Walker als sie selbst (Episode: Unbehagen liegt die Krone)
  • Leslie Ann Warren als Nadia Donner (Episode: Ein tödlicher Geisteszustand)
  • Jessica Walter als Margaret Nicholson (Episode: Gedanken über Chaos)
  • George Wendt als Graham McVeigh (Folge: Eigenartige Bettgenossen)
  • Mary Wickes Als Vermieterin (Episode: Geeignet für die Rahmung)
  • Nicol Williamson als Dr. Eric Mason (Episode: Wie man einen Mord wählt)
  • William Windom Wie Everett Logan (Folge: Kurze Sicherung)
  • Burt Young als Mo Weinberg (Episode: Undercover)
  • Kim Cattrall als Joanne Nicholls (Episode: Wie man einen Mord wählt)
  • Ed Begley Jr. als Officer Stein (Episode: Wie man einen Mord wählt), Irving Krutch (Episode: Undercover)

Regisseure und Schriftsteller

Die erste Staffel Première "Murder by the Book" wurde von geschrieben von Steven Bochco und inszeniert von Steven Spielberg. Jonathan Demme Regie stellte die Episode der siebten Staffel "Murder Under Glass" inszeniert. Jonathan Latimer war auch ein Schriftsteller. Schauspieler Ben Gazzara, ein Freund von Falks, leitete die Episoden "Ein Freund in Deed" (1974) und "Unruhe Waters" (1975).

Falk selbst leitete die letzte Folge der ersten Staffel "Blueprint for Murder" und schrieb die Episode mit dem Titel "Es ist alles im Spiel" in Staffel 10. Schauspieler 10 Nicholas Colasantoam bekanntesten für das Spielen von Coach on Prost, inszenierte zwei Folgen, "Swan Song" mit Johnny Cashund "Étude in Schwarz".

Patrick McGoohan inszenierte fünf Folgen (darunter drei der vier, in denen er den Mörder spielte) und schrieb und produzierte zwei. Vincent McEveety war ein häufiger Regisseur, und ihm wurde ihm eine Hommage durch eine humorvolle Erwähnung eines Charakters mit seinem Nachnamen in der Episode "Undercover" (die er leitete) gezahlt.

Zwei Episoden, "Keine Zeit zu sterben" und "Undercover", basierten auf dem 87. Bezirk Romane von Ed McBain,[25] und folgen daher nicht strikt dem Standardformat Columbo/Inverted Detective Story.

Score -Komponisten

Columbo Episoden enthalten eine Vielzahl von Musik, die zur Einzigartigkeit von jedem beiträgt. Die Punktzahl wird bei Wendepunkten der Diagramme von besonderer Bedeutung. "The Mystery Movie Theme" von Henry Mancini, geschrieben für Der NBC Mystery Movie Serie wurde in den gesamten 38 Folgen von 1971 bis 1977 ausgiebig verwendet. Im Gegensatz zu den anderen Elementen der Mystery Movie Rad, Columbo Ich hatte nie ein offizielles Thema als solches, obwohl einige Komponisten, wie z. Dick DebendiCtis und Gil Mellé, geschrieben ihre eigenen Signature. Mehrere Komponisten haben Originalmusik für die Serie erstellt, die oft zusammen mit "The Mystery Movie Theme" verwendet wurde:

Serie Musikabteilung inklusive:

  • Quincy Jones- Komposer: "Mystery Movie" -Thema / "Mittwochs Mystery Movie" (8 Episoden, 1972–1973)
  • Henry Mancini- Komponist: "Mystery Movie" -Thema / "Sunday Mystery Movie" -Thema (38 Episoden, 1971–1977)
  • Hal Mooney- Musik Supervisor (27 Folgen, 1972–1976)
  • Mike Post- Komponist: "Mystery Movie" -Thema (9 Episoden, 1989–1990)

Patrick Williams zwei erhielt Emmys Nominierungen für herausragende Musikkompositionen für eine Serie im Jahr 1978 (für "Try and Catch Me") und 1989 (für "Mord, Smoke and Shadows"). Billy Goldenberg wurde 1972 in derselben Kategorie für "Lady In Waiting" nominiert.

Columbo Auch eine inoffizielle Signature -Melodie, The Children's Song "Dieser alte Mann". Es wurde 1973 in der Folge" Jeder alte Hafen in einem Sturm "eingeführt und der Detektiv kann es in nachfolgenden Filmen oft summt oder pfeifen hören. Falk sagte, es sei eine Melodie, die er persönlich genoss, und eines Tages wurde es ein Teil von sein Charakter.[26] Die Melodie wurde auch in verschiedenen Score -Arrangements in den drei Jahrzehnten der Serie verwendet, einschließlich Eröffnungs- und Schließungspunkte. Eine Version davon mit dem Titel "Columbo" wurde von Patrick Williams erstellt.[27]

Die Episode "Murder by the Book" von 1971, Regie von 1971 Steven Spielbergwurde auf Platz 16 eingestuft Die 100 größten Episoden des Fernsehführer aller Zeiten[28] Und 1999 bewertete das Magazin Lt. Columbo Nr. 7 in seinen 50 größten TV -Charakteren aller Zeitlisten.[29][30] Im Jahr 2012 wurde das Programm als drittbeste Polizist oder Rechtsausstellung eingestuft Am besten im Fernsehen: Die größten Fernsehsendungen unserer Zeit.[31] Im Jahr 2013, Fernsehprogramm habe es in seine Liste der 60 größten Dramen aller Zeiten eingeschlossen[32] und rangierte es 33. auf seiner Liste der 60 besten Serien.[33] Ebenfalls im Jahr 2013 belegte die Writers Guild of America sie auf der Liste der 101 besten geschriebenen TV -Serien mit dem 57. Platz.[34]

Auszeichnungen und Nominierungen

Columbo erhielt von 1971 bis 2005 zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen, darunter 13 Emmys, zwei Golden Globe Awards, zwei Edgar Awards und ein TV Land Award Nominierung im Jahr 2005 für Peter Falk.[35]

Heimatmedien

DVD

Ab dem 10. Januar 2012, Universal Studios hatte alle 69 Folgen von veröffentlicht Columbo auf DVD.[36] Die Episoden werden in der gleichen chronologischen Reihenfolge veröffentlicht, die ursprünglich ausgestrahlt wurde. Am 16. Oktober 2012 wurde Universal veröffentlicht Columbo - Die komplette Serie auf DVD in Region 1.[37]

Weil die Columbo Die Episoden von 1989 bis 2003 wurden sehr selten ausgestrahlt, weltweit wurden verschiedene DVD -Sets veröffentlicht. In vielen Region 2 und Region 4 Länder, alle Episoden wurden jetzt als 10 Saisons veröffentlicht, wobei der 10. die letzten 14 Folgen von "Columbo Goes to College" (1990) bis "Columbo Likes The Nightlife" (2003) umfasst. In Frankreich und den Niederlanden (auch Region 2) wurden die DVDs unterschiedlich gruppiert und als 12 Jahreszeiten freigegeben.

Im Region 1Alle Episoden aus der Staffeln 8 sind unterschiedlich gruppiert; Die Episoden, die ursprünglich auf ABC ausgestrahlt wurden, wurden unter dem Titel veröffentlicht Columbo: Die Mystery Movie Collection.

Jahreszeit EPS. Jahr DVD -Veröffentlichung
DVD -Name Region 1 Region 2 Region 4
Piloten 2 1968–71 Die komplette erste Staffel 7. September 2004 13. September 2004 3. Dezember 2004
1 7 1971–72
2 8 1972–73 Die komplette zweite Staffel 8. März 2005 18. Juli 2005 13. Juli 2005
3 8 1973–74 Die komplette dritte Staffel 9. August 2005 14. November 2005 20. Juli 2006
4 6 1974–75 Die komplette vierte Staffel 14. März 2006 18. September 2006 19. September 2006
5 6 1975–76 Die komplette fünfte Staffel 27. Juni 2006 12. Februar 2007 21. März 2007
6 3 1976–77 Die komplette sechste und siebte Staffeln 21. November 2006 30. April 2007 2. Mai 2007
7 5 1977–78
8 4 1989 Die Mystery Movie Collection 1989 (R1/R4)
Die komplette achte Staffel (R2)
24. April 2007 31. März 2008 4. Juli 2008
9 6 1989–90 Die Mystery Movie Collection 1990 (R1)
Die komplette neunte Staffel (R2/R4)
3. Februar 2009 30. März 2009 6. Mai 2009
10 +
Specials
14 1990–93 Die Mystery Movie Collection 1991–93 (R1)
Die komplette zehnte Saison - Band 1 (R2/R4)
8. Februar 2011[38] 15. Juni 2009 28. Juli 2009
1994–2003 Die Mystery Movie Collection 1994–2003 (R1)
Die komplette zehnte Saison - Band 2 (R2/R4)
10. Januar 2012[39] 27. Juli 2009 28. November 2009
Komplette Serie 69 1968–2003 Columbo: Die komplette Serie 16. Oktober 2012 19. Oktober 2009 7. Dezember 2016

Blu-Ray

Die komplette Serie wurde 2011 auf Blu-ray in Japan als Zehn-Season-Set veröffentlicht, stammt von New HD Masters und Original 1,33: 1 (4: 3) Seitenverhältnis (1989–2003 Episoden sind in 1.78: 1 dargestellt (16 : 9)).[40] Das Set enthält 35 Discs und wird in einer Faux-Wooden-Zigarrenschachtel präsentiert. Es bietet eine Broschüre mit Episodendetails und ein Skript für die japanische Version von Rezept: Mord. Besondersfunktionen umfassen die ursprüngliche 96-Minuten-Version von Étude in Schwarz und das Original NBC Mystery Movie Titelfolge. Darüber hinaus enthalten viele Episoden isolierte Musik- und Soundeffekt-Tracks.[41] Vor der Veröffentlichung dieses Sets nur die Folgen bis zu Mord, ein Selbstporträt wurden auf DVD in Japan freigelassen.

Andere Erscheinungen

Bühne

Der Columbo -Charakter erschien erstmals 1962 auf der Bühne in Rezept: Mord mit Thomas Mitchell in der Rolle von Columbo.

In 2010, Rezept: Mord wurde für eine Tour durch das Vereinigte Königreich wiederbelebt Dirk Benedict und später John Guerrasio als Columbo.[42]

Fernsehen

Falk erschien als Columbo in einem Alias Skizze produziert für ein 2003 TV -Special, das das 50 -jährige Jubiläum von ABC feiert.

Falk erschien 1977 im Charakter als Columbo bei Der Dekan Martin Celebrity Braten von Frank Sinatra.

Bücher

Columbo, wie er in Band 7 von erschien Detektiv Conan

A Columbo Die Reihe von Büchern wurde von MCA Publishing veröffentlicht, geschrieben von den Autoren Alfred Lawrence, Henry Clements und Lee Hays. Diese Bücherserie mit dem ersten 1972 veröffentlichten Titel wurde hauptsächlich aus der TV -Serie adaptiert.[43]

Columbo wurde auch als Protagonist für eine Reihe von Romanen verwendet, die zwischen 1994 und 1999 von Forge Books veröffentlicht wurden, ein Abdruck von Tor Bücher. Alle diese Bücher wurden von William Harrington geschrieben.

William Link, der Mitschöpfer der Serie, schrieb eine Sammlung von Columbo-Kurzgeschichten mit dem Titel " Die Columbo -Kollektion, das im Mai 2010 von veröffentlicht wurde von Crippen & Landru, der Spezialverlagerungsverlag.[44]

Skulptur

Peter Falk Statue als Columbo mit seinem Hund in Budapest, Ungarn

Eine Statue von Leutnant Columbo und sein Hund wurde 2014 in der Miksa Falk Street in enthüllt Budapest, Ungarn.[45] Laut Antal Rogán, dem damaligen Bürgermeister der Stadt, könnte Peter Falk möglicherweise mit ungarischem Schriftsteller und Politiker verwandt sein Miksa Falk, obwohl es noch keine Beweise gibt, um es zu beweisen.[46]

Frau Columbo ausgründen

Frau Columbo, eine Spin-off-TV-Serie mitspielt Kate Mulgrew1979 ausgestrahlt und wurde nach nur dreizehn Folgen abgesagt. Lt. Columbo wurde nie gesehen Frau Columbo; In jeder Episode wurde die einfallsreiche Frau Columbo enthüllt, die ein Krimi löste, das sie in ihrer Arbeit als Zeitungsreporterin begegnete. Verbindungen zum Original Columbo Die Serien wurden offensichtlich gemacht: Die eklatante Präsenz von Columbos Auto in der Einfahrt, dem Hund und Mrs. Columbo entfernen Aschenbecher mit den berühmten grünen Zigarrenstolben - alles in der Eröffnungssequenz der Show. Es wurden auch Referenzen auf Kates Ehemann eingereicht, der ein Polizeileutnant war.

Die Trivia Encyclopedia Klage

Columbo's Vorname wird in der Serie besonders nie erwähnt, aber "Frank Columbo" oder "Lt. Frank Columbo" ist gelegentlich auf seinem Polizeiausweis zu sehen. Diese Mehrdeutigkeit im Zusammenhang mit Columbos Vorname führte zum Schöpfer von Die Trivia Encyclopedia, Fred L. Worth, einen falschen Eintrag, der "Phillip Columbo" als Columbos vollständiger Name auflistete Urheberrechtsfalle. Wenn das Brettspiel Triviale Verfolgung enthalten "Phillip" als Antwort auf die Frage: "Was war Columbos Vorname? 300 Millionen Dollar Klage gegen die Schöpfer des Spiels.[47][48] Die Schöpfer des Spiels argumentierten, dass sie zwar benutzt haben Die Trivia Encyclopedia Als eine ihrer Quellen sind Fakten nicht urheberrechtlich geschützt, und es war nichts Unzulässiges, eine Enzyklopädie bei der Produktion eines sachbasierten Spiels zu verwenden. Der Bezirksrichter stimmte zu und die Entscheidung wurde von der bestätigt Berufungsgericht der Vereinigten Staaten für den neunten Stromkreis im September 1987. Wert hat das gefragt Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten Um den Fall zu überprüfen, aber das Gericht lehnte ab und lehnte ab certiorari Im März 1988.

Siehe auch

  • Furuhata Ninzaburō, eine japanische Fernsehserie, die oft als japanische Version von bezeichnet wird Columbo

Verweise

  1. ^ "Philip Saltzman, Produzent von 'Barnaby Jones'". Los Angeles Zeiten. 21. August 2009. Abgerufen 23. August, 2009.
  2. ^ Collins, Glenn (28. November 1990). "Falks Karrierestrategie: Wer braucht eine Strategie?". Die New York Times. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  3. ^ Hochsweender, Woody (15. Dezember 1991). "Fernsehen: Nur noch eine Sache". Die New York Times. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  4. ^ "Columbos Auto - nur noch eine Sache".
  5. ^ "Die 10 coolsten Columbo -Autos der 70er Jahre".
  6. ^ Zyla, Greg. "Peugeot -Geschichte und Detective Columbos 1959 Peugeot 403".
  7. ^ a b Greenfield, Jeff (1. April 1973). "Columbo weiß, dass der Butler es nicht getan hat". Die New York Times. Abgerufen 9. Oktober, 2020.
  8. ^ "ABC Mystery Movie, The Columbo: Columbo geht in die Guillotine (TV)". Das Paley Center for Media. Abgerufen 10. September, 2013.
  9. ^ "ABC Donnerstagabend im Kino: Columbo: Columbo mag das Nachtleben (Fernseher)". Das Paley Center for Media. Abgerufen 10. September, 2013.
  10. ^ "DVD -Talk". DVD -Talk. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  11. ^ "Zitate von Columbo (TV -Serie) Letzter Gruß an den Commodore (1976)".
  12. ^ Sachs, Mark (28. Januar 2003). "Dostoevsky, ein Hauch von Columbo". Los Angeles Zeiten. ISSN 0458-3035.
  13. ^ "Sonnenzeiten Bewertungen ". Rogerebert.suntimes.com. 17. Februar 1995. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  14. ^ Lore, Elena (1983). Alfred Hitchcock ist eine Wahl der Übel. New York: Wählmaschine. ISBN 9780385279529.
  15. ^ "Columbo: Die komplette Serie in 34-Disc-Set erhältlich". USA heute. Abgerufen 20. Mai, 2019.
  16. ^ Dawidziak, Mark (1989). Das Columbo Phile: ein Casebook. New York: Mysterious Press. pp.22–23. ISBN 0-89296-376-x.
  17. ^ "Columbo (1971–2003) Unternehmenskredite". Abgerufen 17. Juni, 2014.
  18. ^ Falk, Peter (24. August 2007). Nur noch eine Sache. Da Capo Press. ISBN 978-0-7867-1939-6.
  19. ^ Dawidziak, Mark (1. November 2019). Das Columbo Phile: ein Casebook (30. Jahrestag Ed.). Ohio: Commonwealth Book Company. p. 29. ISBN 978-1948986120.
  20. ^ "Mit dem alternden Falk sieht 'Columbo' wie ein geschlossener Gehäuse aus". Nachrichten. New York. 27. März 2007. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  21. ^ "Ein Mysterium Columbo kann nicht zu knacken". Cleveland.com. Archiviert von das Original am 7. Juni 2011. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  22. ^ Washington Post 24. Juni 2011 Abgerufen am 6. März 2016
  23. ^ ABC News, 24. Juni 2011 Abgerufen am 6. März 2016
  24. ^ Tcm.com Abgerufen am 6. März 2016
  25. ^ "Ed McBains Columbo". Columbo Site. Freies Großbritannien.
  26. ^ "Columbo -Sounds & Themen". Abgerufen 13. Februar, 2012.
  27. ^ "Columbo". Klassische Themen. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  28. ^ "Sondersammlerausgabe: 100 größte Episoden aller Zeiten". Fernsehprogramm. 1997.
  29. ^ TV Guide Guide to TV. Barnes & Noble. 2004. p.651. ISBN 0-7607-5634-1.
  30. ^ Das Sternbuch, 11. Dezember 2006.
  31. ^ ""Ich liebe Lucy" stimmte zur besten TV -Show aller Zeiten ". abc Nachrichten. gehen. Abgerufen 7. April, 2017.
  32. ^ Roush, Matt (25. Februar 2013). "Showstopper: Die 60 größten Dramen aller Zeiten". Fernsehprogramm. S. 16–17.
  33. ^ Bruce Fretts (23. Dezember 2013). "TV Guide Magazine 60 beste Serie aller Zeiten". TVGuide.com.
  34. ^ Brownfield, Paul (2013). "101 beste geschriebene Fernsehserie". Autoren Gilde von Amerika. Abgerufen 31. Juli, 2019.
  35. ^ ""Columbo" (1971) ". IMDB.com. IMDB. Archiviert von das Original am 3. November 2012. Abgerufen 6. Februar, 2012.
  36. ^ "Nachrichten für Columbo". Tvshowsondvd.com. Archiviert von das Original am 21. Januar 2012. Abgerufen 27. März, 2012.
  37. ^ "Columbo DVD News: Ankündigung für Columbo - Die komplette Serie - TVShowsondvd.com". Archiviert von das Original Am 3. August 2012.
  38. ^ "Tvshowsondvd.com". Tvshowsondvd.com. Archiviert von das Original am 27. November 2011. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  39. ^ "Columbo: Mystery Movie Collection 1994–2003". Abgerufen 27. März, 2012.
  40. ^ "刑事 コロンボ コンプリート ブルーレイ Box [Blu-ray]". Amazonas. Abgerufen 14. Mai, 2012.
  41. ^ 刑事 コロンボ コンプリート ブルーレイ Box [Blu-ray]. Amazon.co.jp. Amazonas. Abgerufen 10. Februar, 2012.
  42. ^ "Columbo: verschreibungspflichtiger Mord". Archiviert von das Original am 26. März 2012. Abgerufen 13. Februar, 2012.
  43. ^ "Columbo -Bücher". Columbo-site.freeuk.com. 8. August 1976. Abgerufen 27. Juni, 2011.
  44. ^ Harrington, William (2010). Die Columbo -Kollektion bei. ISBN 978-1932009941.
  45. ^ Euronews. "Budapest -Statue zum Columbo Honors -Schauspieler Peter Falk". Abgerufen 20. März, 2014.
  46. ^ Eric, Grundhauser (13. Mai 2015). "Eine weitere Sache ... über die Columbo -Statue von Ungarn" ". Schiefer.
  47. ^ 10 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Columbo wissen mentalfloss.com, Kara Kovalchik, 20. August 2018
  48. ^ Geheimes Zeug: Trivia auf Trivia triviahalloffame.com

Externe Links