Clive Owen

Clive Owen
Clive Owen (Children of men) cropped.jpg
Owen im Jahr 2011
Geboren 3. Oktober 1964 (Alter 57)
Alma Mater Royal Academy of Dramatic Art
Beruf Schauspieler
Aktive Jahre 1987 - present
Ehepartner (en)
Sarah-Jane Fenton
(m.1995)
Kinder 2

Clive Owen (Geboren am 3. Oktober 1964) ist ein englischer Schauspieler. Er erhielt erstmals im Vereinigten Königreich Anerkennung dafür ITV Serie Chancer Von 1990 bis 1991 erhielt er kritische Anerkennung für seine Arbeit im Film Schließe meine Augen (1991), bevor er internationale Aufmerksamkeit für seine Leistung als kämpfender Schriftsteller in erhielt Croupier (1998). Im Jahr 2005 gewann er eine Goldener Globus und ein BAFTA Award und wurde für eine nominiert Oscar für seine Leistung im Drama Näher (2004).

Owen hat führende Rolle in Filmen wie gespielt, z. Sünde Stadt (2005), Entgleist (2005), Insider (2006), Kinder von Männern (2006) und Der internationale (2009). 2012 verdiente er seinen ersten Primetime Emmy Award Nominierung für Hervorragender Hauptdarsteller in einer Miniserie oder einem Film für seine Rolle in Hemingway & Gellhorn. Er spielte Dr. John W. Thackery auf der Cinemax Medizinische Drama -Serie Der Knick, für die er a erhielt Golden Globe Award für den besten Schauspieler - Fernsehserie Drama Nominierung. Im Jahr 2021 spielte er in einer psychologischen Romantik -Horror -Miniserie mit Liseys Geschichte und auch Präsident dargestellt Bill Clinton in der dritten Staffel von Amerikanische Kriminalitätsgeschichte.

Frühen Lebensjahren

Clive Owen wurde am 3. Oktober 1964 in geboren Keresley, Coventry (dann in Warwickshire),[1] Der vierte von fünf Söhnen, die von Pamela geboren wurden (née Baumwolle) und Jess Owen. Sein Vater, a Country und Western Sängerin verließ die Familie, als Owen drei Jahre alt war, und trotz einer kurzen Versöhnung, als Owen 19 Jahre alt war, sind die beiden entfremdet.[2] Aufgewachsen von seiner Mutter und seinem Stiefvater, einem Eisenbahnschreiber,[3] Er hat seine Kindheit als "rau" bezeichnet.[2] Während er sich ursprünglich gegen die Dramastudio hatte, änderte er 1984 seine Meinung nach einer langen und fruchtlosen Zeit der Suche nach Arbeit. Owen absolvierte die Royal Academy of Dramatic Art.[4] Nach dem Abschluss arbeitete er am Junger Vicin mehreren Leistung Shakespeare Theaterstücke.[5]

Karriere

Frühe Karriere

Anfangs war Owens Karriere im Fernsehen. 1988 spielte er als Gideon Sarn in a BBC Produktion von Kostbarer Fluch und die Kanal 4 Film Vroom Vor den neunziger Jahren wurde er in Großbritannien regelmäßig auf der Bühne und im Fernsehen, insbesondere seine Hauptrolle in der ITV Serie Chancer, gefolgt von einem Auftritt in der Thames Television Produktion von Lorna doone.

Er gewann kritische Anerkennung für seine Leistungen in der Stephen Poliakoff Film Schließe meine Augen (1991) über einen Bruder und eine Schwester, die sich auf einen einlassen inzestuös Liebesaffäre. Er erschien anschließend in Der Zauberer, Klasse von '61, Jahrhundert, Niemandes Kinder, Ein Abend mit Gary Lineker, Doomsday Gun, Rückkehr des Eingeborenen und eine Carlton -Produktion genannt Sharman, über einen privaten Detektiv. 1996 trat er in seinem ersten großen Hollywood -Film auf Die Frau des reichen Mannes neben Halle Berry Bevor Sie internationale Anerkennung in einem von Channel 4 Film unterrichteten Film von Channel 4 finden, der von inszeniert wird Mike Hodges genannt Croupier (1998). Im CroupierEr spielte die Titelrolle eines kämpfenden Schriftstellers, der einen Job in einem London annimmt Kasino als Inspiration für seine Arbeit, nur um in ein Raubverkehrsschema verwickelt zu werden. 1999 erschien er als unfallanfälliger Fahrer in Sekundenbruchteil, seine erste BBC -Produktion seit ungefähr einem Jahrzehnt.

Owen spielte in Das Echo, a BBC1 Drama, bevor sie im Film mitspielt Grüne Finger, über einen Verbrecher, der in einem Garten zur Arbeit geht. Er erschien in der BBC1 Mystery -Serie Zweiter Blick. Im Jahr 2001 stellte er den Voice-Over für zur Verfügung Gehen Sie vorbei, eine BBC2 Ein Tag im Tod von Joe Eggüber ein Paar mit einer schwer behinderten Tochter.

Nachfolgende Arbeit

Owen am Kinder von Männern Premiere in Mexiko Stadt, 2006

Owen wurde dem nordamerikanischen Publikum im Sommer 2001 bekannt Die Miete, eine Reihe von Kurzfilmen, die von gesponsert werden BMW und von prominenten Direktoren gemacht.[6] Er erschien in Robert Altman's Gosford Park. Er erschien im Film 2002 Die Bourne Identität. Im Jahr 2003 wurde er mit Regisseur Mike Hodges in resamesamed Ich schlafe wenn ich tot bin. Er spielte in Über die Grenzen hinaus ebenso gut wie König Arthur in König Arthur, für das er lernte, ein Pferd zu reiten.

Er erschien im Royal National Theatre Debüt des Hitspiels Näher, durch Patrick Marber, was als produziert wurde Film Im Jahr 2004 spielte er Dan im Stück und spielte Larry in der Filmversion. Seine Darstellung von Larry im Film erhielt sehr günstige Kritiken sowie die Goldener Globus und Bafta Auszeichnungen und eine Oscar Nominierung für Bester Nebendarsteller. Er bemerkte, dass die Erwartungen an ihn seit der Oscar-Nominierung die Art und Weise, wie er sich dem Filmemachen nähert, nicht verändert haben, und erklärte: "Ich versuche, jeden Film, den ich mache, um so gut wie möglich zu sein, und das ist alles, was ich tun kann."[7]

Nach Näherer erschien in Entgleist neben Jennifer Aniston, das Comic Thriller Sünde Stadt als die Noir Antiheld Dwight McCarthy und als mysteriöser Bankräuber in Insider. Trotz öffentlicher Ablehnungen wurde gemunkelt, dass Owen ein möglicher Nachfolger ist Pierce Brosnan in der Rolle von James Bond. Eine öffentliche Meinungsumfrage in Großbritannien im Oktober 2005 von Skynews ergab, dass er die Nummer 1 der Öffentlichkeit war, um in der nächsten Folge der Serie zu spielen. Im selben Monat wurde jedoch angekündigt, dass der britische Kollegen der britische Schauspieler Daniel Craig würde der nächste James Bond werden. In einem Interview in der September 2007 -Ausgabe von EinzelheitenEr behauptete, er sei nicht in Bezug auf die Rolle angeboten oder angesprochen.[8] Im Jahr 2006 fälschte Owen die Bond -Verbindung, indem er im Remake von erschien Der Pinke Panther in dem er eine Figur namens "Nigel Boswell, Agent 006" spielt (als er sich vorstellt Inspektor ClouseauEr witzelt, dass Owens Charakter "ein kurzer Zeit der großen Zeit" ist).

Im Jahr 2006 spielte Owen in Kinder von Männern.[9] Der Film wurde für verschiedene Auszeichnungen nominiert, einschließlich eines Oscar für das beste angepasste Drehbuch; Owen arbeitete am Drehbuch, obwohl er nicht in Kredite war.[10] Im nächsten Jahr spielte er neben Paul Giamatti im Film Erschieße sie und erschien als Sir Walter Raleigh Gegenteil Cate Blanchett's Elizabeth I von England im Film Elizabeth: Das goldene Zeitalter. Er erschien im Weihnachtsspecial der Ricky Gervais und Stephen Merchant Show Extras. Owen spielte in Der internationale (2009), ein Film, den er als "paranoiden politischen Thriller" bezeichnete.[11] Er spielte die Führung in Die Jungs sind zurück,[12] Eine australische Adaption des Buches Die Jungen sind wieder in der Stadt von Simon Carr.

Im Juni 2010 wurde bekannt gegeben, dass Owen und Nicole Kidman würde in einem Stern spielen HBO Film über Ernest Hemingway und seine Beziehung zu Martha Gellhorn berechtigt Hemingway & Gellhorn. James Gandolfini diente als ausführender Produzent des Films, geschrieben von von Barbara Turner und Jerry Stahl. Der Film wurde von inszeniert von Philip Kaufman[13] und 2012 veröffentlicht. Owen spielte die Führung in Schattentänzer,[14] Eine gemeinsame anglo-irische Produktion über eine junge Mutter, die an der beteiligt ist Irische republikanische Bewegung. Der Film ist Co-Stars Andrea RIDEBOROUGH, Gillian Anderson und Aidan Gillen und wurde von inszeniert von James Marsh. Im April 2010 wurde er als Vorsprung in der Besetzung Juan Carlos Fresnadillo'S Horror-Thriller Eindringlinge.[15]

Owen spielte im Film mit Blutsbande, unter der Regie von Guillaume Canetneben der französischen Schauspielerin Marion Cotillard. Es wurde im Juni 2013 in der veröffentlicht 2013 Cannes Film Festival. Im Jahr 2015 machte Owen seine Broadway Debüt in einer Wiederbelebung von Harold Pinter's Alte Zeiten Bei der American Airlines Theatre.[16] Er wurde ausgewählt, um in der Jury für den Hauptwettbewerbsabschnitt der zu sein 2016 Berlin Filmfestival.

Im Oktober 2017 kehrte Owen in einer Wiederbelebung von Rene Gallimard zum Broadway zurück David Henry Hwang's M. Butterfly Bei der Cort Theatre in New York City.[17]

2019 spielte Owen die Rolle des entdeckten Reverend T. Lawrence Shannon in der West End Theatre Produktion von Tennessee Williams' Die Nacht der Leguan Bei der Noël Coward Theatre.[18] Ebenfalls 2019 spielte er Dovidl Rapaport in Das Lied der Namen.[19] Er spielt Bill Clinton in den Miniserien Amtsenthebung: Amerikanische Kriminalitätsgeschichte.

Persönliches Leben

Owen traf seine Frau Sarah-Jane Fenton 1988, als sie beide an einer Produktion von William Shakespeares Stück teilnahmen Romeo und Julia im Young Vic Theatre in London. Sie begannen kurz danach und heirateten im März 1995. Sie haben zwei Kinder zusammen: Töchter Hannah Owen (geb. 1997) und Eve Owen (geb. 1999)[20]

Im November 2006 wurde Owen Patron der Elektrisches Palastkino in Harwich, Essexund startete einen Einspruch für Mittel zur Reparatur von Verschlechterung der Elemente des historischen Gebäudes.[21][22][23]

Owen ist ein Unterstützer von Liverpool FC[24] und erzählte das an die Wand fliegen Dokumentarfilmserie Sein: Liverpool.[25]

Filmographie

Film

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1990 Vroom Jake Filmdebüt
1991 Schließe meine Augen Richard
1993 Jahrhundert Paul Reisner
1995 Die Turnaround Nick Sharman
1996 Die Frau des reichen Mannes Jake Golden
1997 Gebogen Max
1998 Croupier Jack Manfred
2000 Grüne Finger Colin Briggs
2001 Hinterhalt Der Fahrer 1. Staffel von Die Miete Kurzfilmreihe für BMW
Gewählt
Das folgende
Stern
Pulverfass
Gosford Park Robert Parks
2002 Die Bourne Identität Der Professor
Geisel Der Fahrer 2. Staffel von Die Miete Kurzfilmreihe für BMW
Ticker
Schlagen Sie den Teufel
2003 Ich schlafe wenn ich tot bin Werden
Über die Grenzen hinaus Nick Callahan
2004 König Arthur Arthur
Näher Larry Gray
2005 Sünde Stadt Dwight McCarthy
Entgleist Charles Schine
2006 Der Pinke Panther Nigel Boswell/Agent 006 nicht im Abspann
Insider Dalton Russell
Kinder von Männern Theo Faron
2007 Erschieße sie Schmied
Elizabeth: Das goldene Zeitalter Sir Walter Raleigh
2009 Der internationale Louis Salinger
Duplizität Ray Koval
Die Jungs sind zurück Joe Warr
2010 Vertrauen Werden
2011 Killer Elite Spitze
Eindringlinge John Farrow
2012 Schattentänzer Mac
2013 Blutsbande Chris
Worte und Bilder Jack Marcus
2015 Letzte Ritter Rauden
2016 Die Bestätigung Walt
Die Flucht Der Fahrer 3. Staffel von Die Miete Kurzfilmreihe für BMW
2017 Mörder in Rot Floyd Kurzfilm
Balerian und die Stadt von tausend Planeten Commander Arun Filitt
2018 Ophelia Claudius
Anon Sal Frieland
2019 Gemini Mann Clay Varris
Das Lied der Namen Dovidl
Der Informant Keith Montgomery
2020 Guida romantica a posti Perduti Benno Owen wird in Italienisch von Synchronisiert von Fabio Boccanera
In dem Trailer wird er von Andrea Lavagnino bezeichnet

Fernsehen

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1987 Rockliffes Babys PC Parslew Fernsehdebüt
Episode: "Up The Down -Rolltreppe"
1988 Segen Geoff Episode: "Friedensstifter"
1989 Kostbarer Fluch Gideon Sarn Fernsehfilm
1990 Lorna doone John Ridd Fernsehfilm
1990–1991 Chancer Derek Liebe/Stephen Crane Serie regulär; 20 Folgen
1993 Klasse von '61 Devin O'Neil Fernsehfilm
Der Zauberer Detective Conservative George Byrne Fernsehfilm
1994 Niemandes Kinder Corneliu Bratu Fernsehfilm
Ein Abend mit Gary Lineker Rechnung Fernsehfilm
Doomsday Gun Dov Fernsehfilm
Die Rückkehr des Eingeborenen Damon Wildeve Fernsehfilm
1995–1996 Bildschirm zwei Paul/Diggory Venn 2 Folgen
1996 Sharman Nick Sharman Serie regulär; 4 Folgen
1998 Das Echo Diakon Fernsehminiserie; 2 Folgen
1999 Sekundenbruchteil Michael Anderson Fernsehfilm
Zweiter Blick DCI Ross Tanner Fernsehfilm
2000 Zweiter Anblick: Parasomnie Fernsehfilm
Zweiter Anblick: Königreich der Blinden Fernsehfilm
Zweiter Anblick: Verstecken und suchen Fernsehfilm
2007 Extras Selbst Episode: "Das Finale der besonderen Serie"
Hypnose zu Hause Fernsehen kurz
2012 Hemingway & Gellhorn Ernest Hemingway Fernsehfilm
Sein: Liverpool Erzähler Episode: "Silver Shovel"
2014–2015 Der Knick Dr. John W. Thackery Serie regulär; 20 Folgen
2020 Brennen Sie Ihre Begeisterung Selbst Episode: "Unzureichend Lob"
2021 Liseys Geschichte Scott Landon Serie regulär; 8 Folgen
Amtsenthebung: Amerikanische Kriminalitätsgeschichte Bill Clinton Serie regulär; 10 Folgen

Bühne

Jahr Titel Rolle Direktor Anmerkungen
1989 Kostbarer Fluch Gideon Sarn Christopher Menaul abspielen
1991 Der Philanderer Herr Joseph Cuthbertson Brian Cox abspielen; Hampstead Theatre
Das Dilemma des Arztes Unbekannt James Maxwell abspielen; Royal Exchange Theatre
1994 Design für das Leben Alfred Lunt Sean Mathias abspielen; Donmar Warehouse Theatre
1997 Näher Dan Patrick Marber abspielen; Royal National Theatre
2001 Ein Tag im Tod von Joe Egg Bri Laurence Boswell abspielen; Neues Botschaftertheater
2015 Alte Zeiten Deeley Douglas Hodge abspielen; American Airlines Theatre
2017 M. Butterfly Rene Gallimard Julie Taymor abspielen; Cort Theatre
2019 Die Nacht der Leguan[26] Rev. T. Lawrence Shannon James Macdonald abspielen; Noël Coward Theatre

Videospiele

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1996 Privater 2: Die Verdunkelung Lev Arris

Hersteller

Jahr Titel Anmerkungen
2009 Die Jungs sind zurück Spielfilm; Ausführender Produzent
2014 Der Knick Fernsehserie; 10 Folgen/Executive Producer
Episode: "Methode and Madness" (2014)
Folge: "Mr. Paris Shoes" (2014)
Episode: "The Toway Flea" (2014)
Episode: "Wo The Dignity" (2014)
Folge: "The Captured the Heat" (2014)
Episode: "Start Me Dad" (2014)
Episode: "Get the Rope: (2014)
Episode: "Late LECT LOVE" (2014)
Folge: "The Golden Lotus" (2014)
Folge: "Crutchfield" (2014)

Soundtracks

Jahr Titel Anmerkungen Lied
2012 Hemingway & Gellhorn Fernsehfilm "Tutti Mi Chiamano Bionda"

Auszeichnungen und Nominierungen

Owen hat mehrere Nominierungen für seine Arbeit im Film und im Fernsehen erhalten. Er hat einen Oscar Nominierung für Bester Nebendarsteller für seine Rolle als Larry in Näher (2004), drei Golden Globe Award Nominierungen, die 2005 einen gewinnen Der beste Nebendarsteller in einem Filmbild für seine Rolle in Näher; Seine beiden anderen Nominierungen sind für seine Rolle im Fernsehen, einschließlich eines Filmfilms Hemingway & Gellhorn (2012) für Bester Hauptdarsteller in einer Miniserie oder Kinobild für Fernsehen, und Drama -Serie Der Knick (2014) für Bester Hauptdarsteller in einer Fernsehserie - Drama, eines Primetime Emmy Award für herausragenden Hauptdarsteller in einer limitierten Serie oder einem Film Nominierung für seine Leistung in Hemingway & Gellhorn (2012) und zwei Screen Actors Guild Award Nominierungen - im Jahr 2002 für einen Gewinn Hervorragende Leistung eines Ensembles in einem Film für seine Leistung in Gosford Park (2002).

Jahr Titel Akkolade Ergebnisse
2001 Gosford Park Award Circuit Community Award, Best Cast Ensemble Nominiert
2002 Critics 'Choice Award, Best Acting Ensemble Gewonnen
Florida Film Critics Circle Award, Best Ensemble Cast Gewonnen
Online Film Critics Society Award, bestes Ensemble Gewonnen
Phoenix Film Critics Society Award, Best Acting Ensemble Nominiert
Satellite Award, Bestes Ensemble in einem Film Gewonnen
Award Actors Guild Award, herausragende Leistung eines Ensemble in einem Film Gewonnen
2004 Näher Award Circuit Community Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
Award Circuit Community Award, Best Cast Enemble Nominiert
Boston Society of Film Critics Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Golden Schmoes Award, der beste Nebendarsteller des Jahres Nominiert
National Board of Review Award, Beste Schauspiel durch ein Ensemble Gewonnen
New York Film Critics Circle Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
Seattle Film Critics Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Der Toronto Film Critics Association Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
2005 Oscar, der beste Nebendarsteller Nominiert
British Academy Film Award, bester Nebendarsteller Gewonnen
Central Ohio Film Critics Association Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Critics 'Choice Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Critics 'Choice Award, Best Acting Ensemble Nominiert
Dallas-Fort Worth Film Critics Association Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Gold Derby Award, bester Nebendarsteller Gewonnen
Gold Derby Award, Best Ensemble Cast Gewonnen
Golden Globe Award, der beste Nebendarsteller in einem Film Gewonnen
Internationaler Cinephile Society Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
Internationaler Online -Kino -Preis, der beste Nebendarsteller Gewonnen
Italienischer Online -Filmpreis, der beste Nebendarsteller Nominiert
Las Vegas Film Critics Society Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
London Critics 'Circle Film Award, britischer Schauspieler des Jahres Nominiert
Online -Film & Television Association Award, der beste Nebendarsteller Gewonnen
Online Film Critics Society Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
Satellite Award, der beste Nebendarsteller in einem Film - Drama Nominiert
Vancouver Film Critics Circle Award, der beste Nebendarsteller Nominiert
2006 Kinder von Männern Award Circuit Community Award, Best Cast Ensemble Nominiert
Sünde Stadt Critics 'Choice Award, Best Acting Ensemble Nominiert
Gold Derby Award, Best Ensemble Cast Nominiert
Kinder von Männern Golden Schmoes Award, bester Schauspieler des Jahres Nominiert
Sünde Stadt MTV Movie + TV Award, Bester Kuss (geteilt mit Rosario Dawson)) Nominiert
2007 Insider

Kinder von Männern

Central Ohio Film Critics Association Award, Schauspieler des Jahres Gewonnen
Kinder von Männern Italian Online Movie Award, bester Lead -Schauspieler Nominiert
Russian National Movie Award, bester ausländischer Schauspieler des Jahres Nominiert
Erschieße sie Satellite Award, Bester Hauptdarsteller in einem Film - Komödie oder Musical Nominiert
Kinder von Männern Saturn Award, bester Lead -Schauspieler Nominiert
2008 Elizabeth: Das goldene Zeitalter Russian National Movie Award, bester ausländischer Schauspieler des Jahres Nominiert
2010 Die Jungs sind zurück Australian Film Institute Award, Bester Lead -Schauspieler Nominiert
2012 Hemingway & Gellhorn Award Circuit Community Award, der beste Lead -Schauspieler in einem Fernsehfilm oder einer Miniserie Nominiert
Gold Derby Award, bester Lead -Schauspieler in einem Fernsehfilm/Miniserie Nominiert
Primetime Emmy Award, herausragender Hauptdarsteller in einer Miniserie oder Film Nominiert
Satellite Award, der beste Lead -Schauspieler in einer Miniserie oder ein Film, der für das Fernsehen gemacht wurde Nominiert
2013 - Golden Camera Award, bester internationaler Schauspieler Gewonnen
Hemingway & Gellhorn Golden Globe Award, der beste Lead -Schauspieler in einer Miniserie oder Kinofilm für das Fernsehen Nominiert
Screen Actors Guild Award, herausragende Leistung eines männlichen Schauspielers in einem Fernsehfilm oder einer Miniserie Nominiert
2014 Der Knick IGN Summer Movie Award, bester Fernsehschauspieler Nominiert
- Russian National Movie Award, bester ausländischer Schauspieler des Jahrzehnts Nominiert
Der Knick Satellite Award, Bester Lead -Schauspieler in einer Serie - Drama Gewonnen
2015 Golden Globe Award, bester Lead -Schauspieler in einer Fernsehserie - Drama Nominiert
2016 Critics 'Choice TV Award, der beste Lead -Schauspieler in einer Drama -Serie Nominiert
Online -Film & Television Association Award, der beste Lead -Schauspieler in einer Drama -Serie Nominiert
2022 Amtsenthebung: Amerikanische Kriminalitätsgeschichte Satellite Award für den besten Schauspieler in einem Miniserie oder Fernsehfilm Nominiert

Verweise

  1. ^ "Eine Geschichte von Keresley". 14. März 2021.
  2. ^ a b Maher, Kevin (8. September 2007). "Clive Owens Orgie der Gewalt". Zeiten online. London. Abgerufen 19. September 2007.
  3. ^ Wood, Gaby (11. Juli 2004). "Der Spieler". Der Beobachter. London. Abgerufen 19. September 2007.
  4. ^ "Conservatoire For Dance und Drama". CDD.ac.uk. Abgerufen 20. März 2012.
  5. ^ "Der Biographiekanal". thebiographychannel.co.uk. Archiviert von das Original am 30. Mai 2012. Abgerufen 21. Februar 2012.
  6. ^ "Sehen Sie sich The Hire an: 8 Kurzfilme, die für BMW von John Woo, Ang Lee und anderen beliebten Filmemachern (2002) gedreht wurden (2002) | Open Culture".
  7. ^ Topel, Fred (4. September 2007). "Clive Owen: Ein völlig originaler Badass". Sehnen Sie sich online. Archiviert von das Original am 27. September 2007. Abgerufen 19. September 2007.
  8. ^ "Clive Owen: Details". Men.Style.com. September 2007. archiviert von das Original am 12. Oktober 2007. Abgerufen 19. September 2007.
  9. ^ "Kinder von Männern interviewen". movies.about.com. Abgerufen 17. Februar 2011.
  10. ^ "Quint Chats Alfonso Cuaron über die Kinder von Männern DVD !!!". Ist es nicht coole Nachrichten? 23. März 2007. Abgerufen 19. September 2007.
  11. ^ "Clive Owen: der Internationale". SuicideGirls.com. 11. Februar 2009. Abgerufen 11. Februar 2009.
  12. ^ "Die Jungs sind zurück: Interviews". BBC -Filmnetzwerk. 14. Januar 2010. archiviert von das Original am 19. Januar 2010. Abgerufen 14. Januar 2010.
  13. ^ "HBO befiehlt Hemingway Film mit Nicole Kidman und Clive Owen". TVGuide.com.
  14. ^ "Schattentänzer Beginnt in Irland zu filmen ". Iftn. Abgerufen 13. Juni 2011.
  15. ^ "Clive Owen spielt in Horror-Thriller Eindringlinge". Blutiger ekelhaft. 8. April 2010. Abgerufen 8. April 2010.
  16. ^ Charles McNulty (8. Oktober 2015). "Clive Owen und Sam Rockwell haben den Broadway in getroffen Alte Zeiten und Narr für Liebe mit unterschiedlichen Ergebnissen ". Los Angeles Zeiten. Abgerufen 18. März 2016.
  17. ^ "M. Butterfly". mbutterflybroadway.com. Archiviert von das Original am 14. Oktober 2017. Abgerufen 14. Oktober 2017.
  18. ^ Meyer, Dan (17. Juli 2019). "Sehen Sie, was Londoner Kritiker von der Nacht des Leguanes hielten, mit Clive Owen und Anna Gunn.". Playbill.
  19. ^ Schleier, Curt. "Clive Owen spielt im neuen Film" The Song of Names "einen Hasidic -Violin -Virtuosen.". www.timesofisrael.com. Abgerufen 24. Dezember 2019.
  20. ^ Brumburgh, Gary. "IMDB Mini -Biographie". Abgerufen 12. Januar 2022.
  21. ^ Kino -Mitarbeiter. "Patron des elektrischen Palastes". Elektropalastkino, Harwich Webseite. Archiviert von das Original am 18. Juli 2009. Abgerufen 11. Dezember 2009.
  22. ^ Kino -Mitarbeiter. "Clive Owen startet £ 85.000 Appell". Pressemitteilung des elektrischen Palastkinos. Archiviert von das Original am 23. September 2008. Abgerufen 11. Dezember 2009.
  23. ^ Kevin Maher (19. Juli 2008). "Das Electric Palace Cinema in Harwich: Die erste Bildshow". Die Zeiten. London. Abgerufen 11. Dezember 2009.
  24. ^ "SI.com - Q & A: Clive Owen - 10. November 2005". CNN. 10. November 2005.
  25. ^ Pearce, James (8. September 2012). "Blood Red: Liverpool FC Fan Clive Owen, um Fox -Dokumentarfilm zu erzählen". Liverpool Echo. Trinity Mirror North West & North Wales Limitedc. Abgerufen 21. September 2012.
  26. ^ Orlova-Alvarez, Tamara; Alvarez, Joe (2. Februar 2019). "Die Nacht des Leguans: Clive Owen kehrt zum West End zurück". Ikon London Magazine. Abgerufen 2. Februar 2019.

Externe Links