Clarke Street Meeting House

Clarke Street Meeting House
Clarke Street Meeting House Newport Rhode Island.jpg
Clarke Street Meeting House is located in Rhode Island
Clarke Street Meeting House
Clarke Street Meeting House is located in the United States
Clarke Street Meeting House
Ort Newport, Rhode Island
Koordinaten 41 ° 29'22 ″ n 71 ° 18'51 ″ w/41.48944 ° N 71.31417 ° W
Gebaut 1735
Architekt Palmer, Baumwolle
Teil von Newport Historic District (ID68000001)
NRHP -ReferenzNein. 71000020[1]
Bedeutende Daten
Hinzugefügt zu NRHP 25. Januar 1971
Bezeichnet NHLDCP 24. November 1968

Das Clarke Street Meeting House (auch bekannt als die Zweite Kongregationskirche Newport County oder Central Baptist Church) ist ein historisches ehemaliges Versammlungshaus und Reformiert Christian Church Building in der Clarke Street 13-17 in Newport, Rhode Island. Die Struktur wurde 1735 gebaut und ist auf dem aufgeführt Nationales Register historischer Orte.

Geschichte

Das Versammlungshaus wurde 1735 erbaut und diente als Anbetungsort für die zweite Gemeindekirche, ursprünglich a Calvinist Gemeinde. Von 1755 bis 1786, Ezra Stiles, ein bekannter Minister, der später Präsident von wurde Yale Universität, pasteten die Kirche und lebte in der Ezra Stiles Haus über die Straße. Während der Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Britische Streitkräfte besetzten das Versammlungshaus und das Haus des Ministers für die Verwendung als Kaserne und Krankenhaus von 1776 bis 1779. Nach dem Krieg ein Komitee von Mitgliedern der zweiten Kirche, einschließlich William Ellery, Henry Marchant, Robert Stevens und William Channing schrieben an John Adams In Europa bat er, dort reformierte Gemeinden zu kontaktieren, um die Kirche aufgrund der Schäden der britischen Armee am Gebäude zu reparieren.[2] Adams antwortete, dass er aufgrund von Unterschieden in den europäischen Einstellungen zur Werbung nach Geldern nicht helfen könnte.[3] Unabhängig von den Schwierigkeiten wurde das Gebäude 1785 ausführlich repariert.

Die Gemeinde verließ später das Gebäude und fusionierte mit Newports erster Kongregationskirche, um zu werden United Congregational Church an das das Gebäude 1835 verkauft wurde Zweite Baptistenkirche in Newport, gekauft und ausführlich das Gebäude geändert. Die Central Baptist Church vereint sich später mit der zweiten Baptistenkirche und dann in den 1940er Jahren wieder mit der ersten Baptistenkirche in Newport, um die zu formen United Baptist Church. Der ursprüngliche Kirchturm der Kirche blies in der nieder 1938 Hurrikan.

1950 kaufte die St. Joseph's Church of Newport das Versammlungshaus und renovierte die Struktur weiter.[4] Das Clarke Street Meeting House wurde zu dem hinzugefügt Nationales Register historischer Orte 1971.[1] Um die 1980er Jahre wurde die Struktur in Eigentumswohnungen umgewandelt.

Bemerkenswerte Versammlungen

Galerie

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b "Nationales Registerinformationssystem". Nationales Register historischer Orte. Nationalparkdienst. 23. Januar 2007.
  2. ^ Adams, John (1853). "William Ellery und andere an John Adams". In Adams Charles Francis (Hrsg.). Die Werke von John Adams, dem zweiten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Vol. 8. Little, braun. S. 61–62.
  3. ^ Adams, John (1853). "William Ellery und andere an John Adams". In Adams Charles Francis (Hrsg.). Die Werke von John Adams, dem zweiten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Vol. 8. Little, braun. p. 157.
  4. ^ "Zweite Kongregationskirche, Newport Rhode Island".